Schneider TV scenaro 2817

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
TV Schneider scenaro 2817

    










BID = 25630

Rene20

Neu hier



Beiträge: 48
 

  


Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Schneider
Gerätetyp : scenaro 2817
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo leute, ich habe ein problem,das Gerät gibt beim einschalten einen hohen ton vonsich. Das bild ist in Ordung, lautstärke kann ich aber nicht regeln. Vielen dank im voraus

Erklärung von Abkürzungen

BID = 25706

Dennis aus dem Wald

Stammposter



Beiträge: 202
Wohnort: Freiamt
ICQ Status  

 

  

schneider!!!
ziemlich wahrscheinlich zeilentrafo

wäre jedoch auch gut wenn du mal schauen würdest woher das geräusch kommt!

_________________
Rechtschreibfehler dienen nur zur Ihrer unterhaltung!:-)

Erklärung von Abkürzungen








BID = 25713

Gerri

Neu hier



Beiträge: 26

Schneider und Sharp

Erklärung von Abkürzungen

BID = 25905

Welle

Inventar



Beiträge: 3631
Wohnort: Rostock



Zeilentrafo wenn Bild I.O.?

Kommst das Geräusch aus den LSP oder ist es ein sehr hohes pfeifen (wie bei einer Hundepfeife)?

MFG

_________________
Wenn's geraucht hat und gestunken, war's wohl ein Telefunken...Schenkelklopfer

Erklärung von Abkürzungen

BID = 25924

Rene20

Neu hier



Beiträge: 48

ist ein heller ton wie pfeifen

Erklärung von Abkürzungen

BID = 25938

Dennis aus dem Wald

Stammposter



Beiträge: 202
Wohnort: Freiamt
ICQ Status  

oh sorry hatte das bild ok übersehen!!!
wäre gut zu wissen wo das geräusch her kommt!
so wie es scheint kommt es aus den boxen, wenn du sagst du kannst die lautstärke nicht regeln nun dann wäre gut zu wissen ob die betriebsspannung an der endstufe sauber anliegt
und ob auch noch normaler ton zu hören ist!

_________________
Rechtschreibfehler dienen nur zur Ihrer unterhaltung!:-)

Erklärung von Abkürzungen

BID = 25940

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32116
Wohnort: Recklinghausen

Wenn es der Zeilentrafo selbst ist dann mal mit Plastikspray verlacken. Auch andere Spulen in der Zeilenendstufe mitbehandeln, auch die können pfeifen.

Etwas pfeifen ist aber bei den meisten 50Hz Geräten zu hören, die Zeilenfrequenz liegt nunmal noch im hörbaren Bereich.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 25961

Rene20

Neu hier



Beiträge: 48

das gerät ist ein 100Hertz und das pfeifen ist gestern wo ich ihm angeschaltet habe nicht mehr da gewesen das gerät lief fast die ganze nacht heute morgen als ich ihm wieder eingeschaltet habe ging der mist von vorne los und nun zu den fragen von euch, nein es ist wenn es pfeift kein anderer ton zu hören,und der zeilentrafo ist auch ganz ruhig,das krach kommt aus dem boxen dann aber auch sehr laut(wie wenn ich ihm auf volle lautstärke stelle) da ich leider noch nicht die schaltung habe weiß ich nicht wie hoch die spanung sein muß wäre nett wenn einer mir die daten geben könnte. Vielen Dank für eure Hilfe

Erklärung von Abkürzungen

BID = 26023

Spok01

Gelegenheitsposter



Beiträge: 83
Wohnort: Köln

Habe den Schalplan von Chassis TV17 ist der für dich ok?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 26024

Spok01

Gelegenheitsposter



Beiträge: 83
Wohnort: Köln

Ich füge hinzu das er nicht komplett ist. Ich bin quasi selber auf der Suche nach den komplette Plan für Schneider Chassis TV.6 aber du kannst von mir das haben was ich habe.


Erklärung von Abkürzungen

BID = 26080

mreast

Stammposter



Beiträge: 278

Überprüfe mal die Spulen im Ablenkbereich. Die veranstalten gerne mal sowas. Meist hilft da Ausbauen, mit Plastiklack/-spray einsprühen, trocknen lassen und wieder einbauen. Manche schwören auch auf Schraubensicherung oder Sekundenkleber.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 26084

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32116
Wohnort: Recklinghausen

Das pfeiffen kommt lt. Rene20 letzten Postings aus den Lautsprechern wohl statt dem normalen Ton.




_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 26086

mreast

Stammposter



Beiträge: 278

Hab ich glatt überlesen ! Sorry !

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 54 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 150450127   Heute : 140    Gestern : 15301    Online : 110        23.1.2020    0:23
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.215238809586