Loewe TV Art Vision 70-100

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
TV Loewe Art Vision 70-100

    










BID = 417490

laluna4

Gelegenheitsposter



Beiträge: 81
 

  


Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Art Vision 70-100
______________________

Hallo, Fachleuts!!!!

Gerde habe ich erfahren:

Der Fernseher meiner Eltern, ein LOEWE ART VISION 70-100,
tut plötzlich & aus heiterem Himmel keinen Laut mehr - Bild ist da und klar wie immer - aber es kommt kein Ton mehr aus den im Fernseher eingebauten Boxen - auch aus den Boxen im Unterteil nicht.

Über Stereoanlage/Cinch ist alles in Ordnung....

woran mag das liegen & kann man das reparieren??

BDA mit Schaltplan ist vorhanden, damit kann ICH aber nix anfangen....

Danke für Tips oder Hilfe!!!!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 417569

Thiemo 75

Gelegenheitsposter



Beiträge: 58
Wohnort: Lichtenfels

 

  

Hallo,
für dieses Problem könnten evtl. kalte Lötstellen am Wandlertrafo oder SMD-Transistoren in der Muting-Schaltung auf dem Signalboard in Frage kommen.
Gruß
Thiemo

Erklärung von Abkürzungen








BID = 417585

laluna4

Gelegenheitsposter



Beiträge: 81

Hallo !!!

Erstmal vielen Dank für den Tip... habs mir grad mal angesehen/angehört:

Der Ton geht weg, wenn der TV warmgelaufen ist.....so nach ca. 10 Minuten.

Macht man den Fernseher aus & wartet etwas, gehts wieder kurzfristig.... dann fällt der Ton wieder komplett weg....

Erklärung von Abkürzungen

BID = 426064

ArtVision-Liebhaber

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Hamburg

Hallo, Experten im Raum Hamburg!

Mir geht es mit meinem Art Vision von Loewe ganz ähnlich wie laluna4 - und ich suche ebenfalls Hilfe zu dem Thema.

Mein Gerät macht nach der Aufwärmphase (circa 8 bis 10 Minuten) sehr laute Knackgeräusche: manchmal eines, manchmal drei...

Da dieses Phänomen früher nicht aufgetreten ist, habe ich das Gefühl, da bahnt sich beim Ton was an. Und da ich mein Art Vision gerne weiter nutzen will, möchte ich so früh wie möglich was dagegen unternehmen.

Kennt jemand das Problem und kann helfen? Oder kennt jemand einen Experten, der das Problem beheben kann?

Liebe Grüße -
ArtVision-Fan Edgar

Erklärung von Abkürzungen

BID = 426645

drareg

Stammposter

Beiträge: 411
Wohnort: Nordsee

Hallo
Ich habe diesen Fehler schon mehrfach gehabt.
Meist lag es an den Lötstellen bzw. Masselötstellen der Kühlkörper!
Alles gut nachlöten und es wird gut sein.
MfG. drareg

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 45 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 20 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 149641146   Heute : 7610    Gestern : 12982    Online : 320        7.12.2019    15:17
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0911750793457