JVC TV 20 zoll

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Komisches Pfeifen

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
TV JVC 20 zoll --- Komisches Pfeifen
Suche nach JVC

    










BID = 673994

Tigerking

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Komisches Pfeifen
Hersteller : JVC
Gerätetyp : 20 zoll
______________________

Hallo alle, ich hab ein Problem mit meinem JVC fernseher. Plötzlich ging der aus und fing an einen komischen Pfeifton von sich zu geben. Die rote LED leuchte leuchtet aber blinkt mal schwach mal stärker.
Der Pfeifton ist recht seltsam, immer im selben rhytmus. Also nicht durchgehent, sondern zack zack zack, Pfiif, zack.

Hab schon probiert vom stecker zu ziehen und alles, aber will nicht mehr. Lässt sich auch garnicht mehr anschalten oder ähnliches. Kann ich den irgendwie selber reparieren ?


Vielen Dank für alle Vorschläge.



Erklärung von Abkürzungen

BID = 674001

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31192
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Ohne Meßgeräte, keine Chance. Erst recht, wenn das abschreiben des Gerätetyps vom Typenschild schon Probleme macht.
Das Geräusch deutet darauf hin, das das Netzteil überlastet wird, z.B. durch einen Fehler in einer anderen Stufe.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

 

  

Erklärung von Abkürzungen








BID = 674007

Tigerkingx

Gerade angekommen


Beiträge: 1

misst.

Was brauch ich für ein Messgerät? Dürfte ich sicher irgendwo zuhause haben von meinem dad.

Welche werte braucht ihr und wo muss ich was messen? Gits da ne Anleitung für?

Ihr braucht mir nur sagen was ich machen soll.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 674010

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12055
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Zur Homepage von Kleinspannung


Zitat :
Tigerkingx hat am 28 Feb 2010 17:20 geschrieben :

Was brauch ich für ein Messgerät?

Trenntrafo,Multimeter,Oszilloskop

Zitat :

und wo muss ich was messen?

Steht im Schaltplan.
Hast dir schon mal überlegt,warum Fernsehtechniker drei JAhre ihren Beruf lernen?

Zitat :

Ihr braucht mir nur sagen was ich machen soll.

Das Ding zu einem schaffen,der weiß was er tut.

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

Erklärung von Abkürzungen

BID = 674016

80186

Stammposter



Beiträge: 342
Wohnort: Amberg .. kein Moosbüffel!! Iphone Benutzer
Zur Homepage von 80186

Hallo
Nichts für Hobbybastler
Mit einer normalen Lötstation hast du kein Chance! (Heißluftstation)
Es wird dir die rein folge des Platinen ein und Ausbau Vorgeschrieben.
Und wie schon erwähnt vorheizten kein normales Lot etc.etc.
Gebe das Schöne Gerät einem RFTler deines Vertrauens.

_________________
Mfg Udo
Iphone Doc + Samsung Doc
Die Signatur befindet sich aus Technischen Gründen auf der Rückseite dieses Beitrags

Erklärung von Abkürzungen

BID = 674052

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31192
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Zitat :

Mit einer normalen Lötstation hast du kein Chance! (Heißluftstation)
Es wird dir die rein folge des Platinen ein und Ausbau Vorgeschrieben.
Und wie schon erwähnt vorheizten kein normales Lot etc.etc.
Gebe das Schöne Gerät einem RFTler deines Vertrauens.

Falscher Thread, das dürfte sich auf den Öko-Loewe beziehen.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 674114

80186

Stammposter



Beiträge: 342
Wohnort: Amberg .. kein Moosbüffel!! Iphone Benutzer
Zur Homepage von 80186

Sorry
Keine Ahnung wie ,aber falscher Fred
Bitte Löschen Mr.Ed


_________________
Mfg Udo
Iphone Doc + Samsung Doc
Die Signatur befindet sich aus Technischen Gründen auf der Rückseite dieses Beitrags

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 35 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 143640496   Heute : 1419    Gestern : 14408    Online : 210        14.11.2018    6:49
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.29073381424