Grundig TV ST 63-366 CTI-PC

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
TV Grundig ST 63-366 CTI-PC

    










BID = 32027

sharky

Gelegenheitsposter



Beiträge: 53
Wohnort: Bayern
 

  


Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 63-366 CTI-PC
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe folgendes Problem mit meinem Fernseher. Am Anfang hat er sich ohne Grund während des Betriebs in den Standby geschalten. Dann ließ er sich später gar nicht mehr einschalten - er knisterte nur. Ich hab dann das Netzteil ausgebaut und überprüft, keinen Fehler gefunden, und wieder eingebaut. Er funktionierte dann auch wieder, nur dass das Bild rundherum rosa eingefärbt war. Später wurde das Bild dann schwarz/weiß und dann auch komplett weg. Nach erneutem Aus und Einschalten ging er wieder - bis auf dem rosa Rand.

Wo könnte der Fehler liegen? - Ich vermute Hochspannungskaskade defekt.

Für Antworten schon im voraus besten Dank!

mfg

Sharky

Erklärung von Abkürzungen

BID = 32029

Radio-Reparaturmann

Gelegenheitsposter



Beiträge: 92
Wohnort: RLP

Hallo, Welches Chassis ist im Gerät?
Ist das Netzteil ein Zeilennetzteil d.h. es gibt nur einen Trafo für Netzteil und Ablenkteil?!
Vermutung ist das der Zeilennetztrafo defekt ist.
gruß RRM

 

  

Erklärung von Abkürzungen








BID = 32047

sharky

Gelegenheitsposter



Beiträge: 53
Wohnort: Bayern

Hallo,

das Chassis ist CUC3510. Wenn ich das richtig gesehen habe, sind da zwei Trafos eingebaut, der eine ist an der Bildröhre angeschlossen und der andere auf der Platine die hinten an der Bildröhre befestigt ist (jeweils mit Hochspannungskabeln).

Ich habe nun mal genauer auf der Hauptplatine geschaut, und da ist mir im Bereich des TDA 8145 eine zersplitterte Diode aufgefallen. Ich weis nur nicht ob normale Diode oder Zenerdiode. Bezeichnet ist sie mit D562. Vielleicht ist das der Fehler?

Mit bestem Dank schon im voraus

Sharky

Erklärung von Abkürzungen

BID = 32065

Alde

Stammposter



Beiträge: 337
Wohnort: Speyer

Hallo Sharky,

bei der Diode 562 handelt es sich um eine Z Diode mit 30 Volt.

Das TDA 8145 ist warscheinlich defekt.

Auch Impulscondensator C 518 prüfen!

Dann müsste er wieder laufen.

Übrigens kann nur von einem Trafo die Hochspannung weggehen.
Das Kabel vom anderen Trafo ( warscheinlich im Netzteil )
ist vermute ich mal die Entmagnetisierung.

Bis denn,

Alde

Erklärung von Abkürzungen

BID = 32100

sharky

Gelegenheitsposter



Beiträge: 53
Wohnort: Bayern

Hallo,

erst mal danke für die Antwort, ich glaub das haut hin. Alldings find ich den C518 nicht auf dem Board. Wo ist der ungefähr? Welche Bauart und welchen Wert hat er - vielleicht find ich ihn dann leichter.

mfg

sharky

Erklärung von Abkürzungen

BID = 32115

Radio-Reparaturmann

Gelegenheitsposter



Beiträge: 92
Wohnort: RLP

Hallo, Nur zur Information das Chassis 3510 hat nur einen Trafo einen Zeilennetztrafo!!
Das was du meintest welcher an der Bildröhre angeschlossen ist, ist eine Hochspannungskaskade!!!
Wenn ´Gerät funktioniert bitte mal melden
gruß RRM

Erklärung von Abkürzungen

BID = 33379

sharky

Gelegenheitsposter



Beiträge: 53
Wohnort: Bayern

Hallo,

also das Gerät funktioniert wieder einwadfrei. Besten Dank für Eure Hilfe!

mfg

sharky

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 32 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 145584933   Heute : 7550    Gestern : 19044    Online : 298        26.3.2019    12:26
17 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.53 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.142647981644