Grundig TV

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
TV Grundig

Problem gelöst    










BID = 410249

rudi ratlos

Schriftsteller



Beiträge: 983
Wohnort: Oberes Ösiland
 

  


Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Chassis : CUC 1836
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo liebe Helfer,

Das oben erwähnte Chassis schaltet ztw. vom TV-Betrieb in den AV-Modus (AV3).
Ich hab bereits jede Menge Lötfehler im HS-Teil und im Netzteil berichtigt - dieser Fehler blieb übrig.

Ich würde mal stark auf den Zeilentrafo tippen.
Kann diese Vermutung jemand bestätigen oder berichtigen.

Vielen Dank im Voraus - Rudi ist ratlos

_________________
Das Gerät kann nicht viel haben, es hat ja gestern noch funktioniert

Erklärung von Abkürzungen

BID = 410269

HansG

Schreibmaschine



Beiträge: 1848
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von HansG

 

  

Schau dir als erstes mal die Lötstellen der Kondensatoren C53012 und C60009 an. Oftmals sind diese nicht als "kalte Lötstellen" erkennbar.
In Frage kommen auch fehlerhafte Verbindungen für die Hochspannung und die Fokusspannung (im Zeilentrafo schlecht gesteckt, bzw. auf der Bildröhrenplatte). Letztendlich kommt auch noch der ZTR selber in Frage.

Erklärung von Abkürzungen








BID = 410858

watumba

Gesprächig



Beiträge: 197
Wohnort: Seibersdorf

Hallo,

Wie HansG schon sagt ist dieser Fehler ist meisten auf Lötstellen oder ein sprühendes Fokuskabel zurückzuführen.
Am besten du lötest die kompl. Zeilenendstufe und das Netzteil nach. Beim Netzteil schau besonders auf das Abschneideglied beim Transe primär und auf die Gleichrichterdioden sekundär.
Weiters schau dir den BR-Sockel an.

Den ZTR selbst hatte ich bei diesen Fehler noch nie !
Es können aber auch Systemüberschläge in der Röhre sein!

gruß

Paul

Erklärung von Abkürzungen

BID = 410969

rudi ratlos

Schriftsteller



Beiträge: 983
Wohnort: Oberes Ösiland

Hallo,

Bei euren Tips war wohl der Goldtip dabei

Es dürfte wohl ein schlechter Kontakt des Focuskabels im Zeilentrafo gewesen sein (es war sogar eine kleine schwarze Schmorstelle sichtbar)
Das Gerät ist heute den ganzen Tag zufriedenstellend auf Probe gelaufen.

Nochmal vielen vielen Dank an HansG und watumba

_________________
Das Gerät kann nicht viel haben, es hat ja gestern noch funktioniert

Erklärung von Abkürzungen

BID = 410973

watumba

Gesprächig



Beiträge: 197
Wohnort: Seibersdorf

Hallo,

leider wirst du den ZTR über kurz oder lang tauschen müssen, da der Fokusanschluß im ZTR höchstwahrscheinlich auch (wenn auch nur leicht)verschmort ist. Das kann zwar auch lange gutgehen, aber erfahrungsgemäß hält der ZTR nicht ewig. Meine Reingungsversuche des Fokusanschlußes hatten bisher keine (langanhaltenden) Erfolge erzielt.

Wenn es dein eigener TV ist warte bis der Fehler wieder auftritt- wenn nicht dann tausche ihn, das macht sonst nur Ärger.

gruß

Paul


Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 34 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 148098717   Heute : 5319    Gestern : 14014    Online : 197        20.8.2019    13:06
10 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.163944005966