calida Loewe 72

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
Loewe calida 72

    










BID = 1410

Gast

Nichtregistrierter Benutzer
 

  


Hallo Leute
habe einen calida 72 von Loewe.
Bein Einschalten kommt die grüne Led, kurz darauf die rote Led. Diser vorgang wiederholt sich dauernd. Es ist auch kein Bild und Ton da.
Hat jemand eine Ahnung

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1429

Gast

Nichtregistrierter Benutzer

 

  

das bedeutet das die schutzschaltung einen fehler erkannt hat und das gerät wieder abschaltet. du hast warscheinlich einen fehler in den ablenkstufen

Erklärung von Abkürzungen








BID = 1431

Gast

Nichtregistrierter Benutzer

Habe denn Calida geöffnet. Netzstecker von Frontseite zur Platine war ab. Jetzt kommt beim Einschalten ein kurzes knistern der Bildröhre und der Ton zirpt vor sich. Das Bild bleibt aber immer noch dunkel

Erklärung von Abkürzungen

BID = 4449

Gast

Nichtregistrierter Benutzer

Hallo,

ich habe bei meinem Loewe das gleiche Problem!
Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke

Erklärung von Abkürzungen

BID = 6140

Gast

Nichtregistrierter Benutzer

Bei meinem Calida 5572 hat das folgendermassen angefangen:
zunächst Bildschwankungen im Kontrast (Hell/dunkel),
dann zeitweiser Tonausfall.
Nach Urlaub totalausfall (LED grün dann rot)
Gerät geöffnet, dann wieder gelaufen mit o.g. Problematik. Gerät geschlossen und ca. 1 Jahr mit den genannten Ton/Bildproblemen betrieben. Ton hatte zuletzt Totalausfall zwischenzeitlich ging der Calida auch bei Betrieb in die Schutzschaltung.
Seit ca. 2 Monaten bleibt der Loewe nun in der Schutzschaltung und ich weiß mir keinen Rat mehr.
Kann mir jemand noch einen hilfreichen Tip geben?

Gruß
WJN

Erklärung von Abkürzungen

BID = 9809

Gast

Nichtregistrierter Benutzer

hallo, habe mir einen Calida 5072 gebraucht gekauft, aber nun ist der hier angekommen, und wenn man ihn einschaltet, dann erscheinen für 3-10 sek. grüne oszilloskop streifen von oben nach unten, die normal
dann in das normale bild übergehen. aber ab und zu gehen sie nicht weg, und dann geht er einfach aus. nach nochmaligem einschalten geht er dann wieder, alles schwarze ist dann grün und normalisiert sich dann innerhalb von 30 min. wenn er dann länger an ist, bekommt er wieder diesen Grünstich. im Servicemode zeigt er unter ug2-test bei rot und blau den wert 0, aber bei grün steht er auf 120-130, was könnte da defekt sein, oder kann man denn Fehler durch gezielte Einstellung beheben. wenn ein defekt, was würde ungefähr ein Rep. kosten.

danke für alle Vorschläge

Isi.

PS: unser fernsehtechniker sagte pauschal, ohne das gerät gesehen zu haben, 150-200euro, aber das finde ich ein wenig überzogen, traurig, das ich nicht mehr ahnung habe.
und das alles zu weihnachten...

Erklärung von Abkürzungen

BID = 15085

gassi

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Ich habe auch eine Planus 4672Z.

Natürtlich habe ich den selben Fehler.
Es fing bei mir so an:
Fernseher lief ohne Probleme.
Dann auf einmal bild weg nur noch waagrechte
schwarz weise streifen.
Ich dachte mir warscheinlich mal wieder sender weg.
Von wegen sender weg.
Nach einer hablen stunde immer noch waagrechte streifen auch in anderen Programmen.

Fernseher aus-> Fernseher ein GRÜN/ROT und das Relais schaltet hin und her.
Habe schon alle Spannungen überprüft. Alle OK.

Hat jetzt schon jemand den fehler gefunden und kann uns tips geben?
Wir (ich spreche mal für alle) sind um jeden tipp dankbar.
Oder hat jemand den kompletten schaltplan?
Dann schickt mir Ihn bitte zu.
Ich denke der Schaltplan aus der Bedienungsanleitung ist nur ein teil.

cu
Gassi

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 30 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 25 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 146613785   Heute : 17711    Gestern : 20015    Online : 366        20.5.2019    21:41
15 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0788898468018