Samsung LED TV Fernseher  UE46D6500

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Kein Bild, aber Ton u. Backli

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
LED TV Samsung UE46D6500 --- Kein Bild, aber Ton u. Backli
Suche nach LED Samsung

    










BID = 1008568

Try2FixItAll

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : LED TV
Defekt : Kein Bild, aber Ton u. Backli
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : UE46D6500
Chassis : UE46D6500VSXZG
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Zusammen,

passend zum 4. Advent hat mein UE46D6500 kein Bild mehr.

Da es beim Gucken passierte konnte man noch sehen, wie erst das Bild horizontal alle ca. 5mm fehlte bzw. durch grüne Streifen ersetzt wurde, dann änderte sich die Größe (als wenn es skaliert wurde) und wurde schließlich langsam zum unteren Bildrand auf eine horizontale Line eingedampft.

Nach dem Aus- und Wiederschalten war das Bild dann komplett schwarz.
Das Backlight arbeitet allerdings und der Ton kommt auch normal.

Ein wechselseitiges abstecken der beiden TCON Verbinder brachte weder auf der einen noch auf der anderen Hälfte ein Bild.

Die Spannungen am Netzteil ergaben:

1: 3,4V
3: 3,4V
5: 0V
7: 12,7V
9: 12,7V
11: 12,7V
13: 12,7V
15: 0V
17: 5,3V
19: 5,3V

Da ich leider keinen Schaltplan/Service Manual habe, würde mich eigentlich interessieren, ob es einen Weg gibt, um das Panel ausschließen zu können und den Fehler auf MB oder TCON einschränken zu können.

Ich bin dankbar für jeden Tip, der mich weiter bringt....


Erklärung von Abkürzungen

BID = 1008738

Try2FixItAll

Gerade angekommen


Beiträge: 3

 

  

Nochmal hallo zusammen ;),

ich habe gemessen und gemessen und mir scheint auf meinem TCON Board (SH120PMB4SV0.3) QD1 verdächtig zu sein.
Ich messe auf PIN 3 und 4 jeweils nur 12V und alle anderen sind auf 0V.

Auch der dahinter liegende Schaltungsteil ist ziemlich ruhig.... so ziemlich alles gegen 0V!

Weiß jemand was QD1 (58A8?????) für ein Transistor ist und welche Werte er an den PINs haben müsste und eine genaue Bauteilbezeichnung für den Austausch....?

Oder hat jemand eine Schaltplan des TCONs?


Dankeschön

Grüße aus dem gebeutelten Berlin.

Hochgeladene Datei (2665747) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen

Erklärung von Abkürzungen








BID = 1008739

Try2FixItAll

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Bild ging beim zweiten Posting nicht mit....

...deshalb hinterher!



Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 25 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 148433649   Heute : 4155    Gestern : 13966    Online : 201        16.9.2019    11:31
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2.9640390873