Philips LCD Fernseher  40 Pfl 40 PFL 5605 K 02

Reparaturtipps zum Fehler: schaltet an - aus

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 21 4 2024  01:03:21      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
LCD Philips 40 Pfl 40 PFL 5605 K 02 --- schaltet an - aus
Suche nach LCD Philips Pfl PFL

    







BID = 871845

blue cloud

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : LCD TV
Defekt : schaltet an - aus
Hersteller : Philips 40 Pfl
Gerätetyp : 40 PFL 5605 K 02
______________________

Kompaktmodell mit DVB-S, DVB - C/D, gekauft 7.1.2011, war seinerzeit Sonderangebot in einer großen Elektronikkette, knapp 620 Euronen
Großraum Bochum/Ruhrgebiet

Gerät damit gerade aus der Garantie...
Empfang über SAT-Schüssel
2011 oder 2012 hat ARD die Sendefrequenz umgestellt. Da hatte ich Probleme, den neuen Sender auf den Programmplatz 1 zu belegen. Es gelang (mir) nicht. Platz 1 konnte nicht (mehr) gefunden werden.....keine Ahnung, ob ich einen Bedienungsfehler gemacht habe....
Legte dann ARD auf "100" ab.

Vor ca. 2 Wochen während des TV-Empfangs schaltete das Gerät automatisch von WDR Essen auf ZDF um, alle auf den "Stationstasten 70-80" programmierten WDR Regionalsender waren danach verschwunden.
Es gab die Programmplätze 70-80 nicht mehr. Die WDR Regionalsender fanden sich völlig zerstreut auf all möglichen Programmplätzen.....

Gerät neu konfiguriert und alle gängigen Programme wieder auf die laufenden "Programmtasten" 01 bis xx belegt...

Soweit ok.

Jetzt aktuell...aus dem STandby Betrieb wieder eingeschaltet....
Bild und Ton kommen, Gerät schaltet sich direkt nach ein paar Sekunden wieder aus, geht auf Standby und geht dann selbstständig wieder an und aus...

Weder über die Fernbedienung noch am Gerät kann in dieser kurzen Phase der Sender gewechselt werden noch das Gerät lauter oder leiser geschaltet werden..

Und nun??
Ich denke die Garantie war seinerzeit bei Philips 2 Jahre.
TV-Dienst bestellen?
Abgabe vor Ort + Instandsetzung über Elektronikkette? Machen die das überhaupt oder ??
Kann man ggfs. über Philips Kundendienst eine Firma ordern?
Gibt es Erfahrungen über Kulanz, wenn die Garantiezeit gerade abgelaufen ist?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 873666

blue cloud

Gerade angekommen


Beiträge: 2

 

  

Philips Kundendienstleistung in 2 Wochen.....

1. Hotline....folgender Fehler....
bitte testen Sie selber am Gerät....
Keine Optimierung.

2. Vorschlag a.) Instandsetzung über Philips im Center Augsburg mit Prüfung einer Kulanz...Transportkosten allein rund 120 €, Pauschale, Teile uswe.
b.) Instandsetzung über einen autorisierten Philips Händler vor Ort....den müssen Sie sich selber suchen.....

3. E-Mail an Philips...kann ich die Fa. xyz beauftragen und dann einen Kulanzantrag stellen?
Gerät verpackt und eingeladen

4. zwei Tage später Antwort von Philips...Kulanzprüfung erfolgt nur in Augsburg...

5. Mail zurück...aber bei der Hotline ist auch eine Kulanzprüfung via Händler in Aussicht gestellt worden...
6. nach 2 Tagen....nur in Augsburg ist eine Kulanzprüfung möglich..die Info der Hotline war falsch, sorry.....
Nein, anliefern können Sie selber nichts. das geht nur via Versand!

7. Gerät aus dem Auto geholt, ausgeladen...

8. Mail an Philips dann lassen Sie das Gerät abholen,
9. Zwei Tage später...wir verstehen Sie nicht.....

10. Funktion und Inhalt der Philips Kundendienstseite erläutert...ich kann keine Rücksendung beauftragen! und gebeten, doch kurzfristig das immer noch verpackte Gerät abzuholen und bei Fragen doch einfach mal anzurufen.

11. Drei Tage später Anruf von Philips...nein, Sie können das Gerät bei jedem autosrisierten Fachhändler instandsetzen lassen und eine Kulanzanfrage stellen. Die Mail Auskünfte waren falsch.....sorry dafür...ich habe mit den gesamten Mailverkehr angesehen.....

Frage:
was machen wir jetzt.....was ist denn der Fehler?

Fehler erläutert...ach das Gerät ist schon verpackt...nein ich glaube es liegt nicht am Netzteil..... am verpackten Gerät können Sie nichts testen
Suchen Sie sich doch einfach einen autorisierten Händler....
Frage..ist die Fa. xyz berechtigt? Die machen auch auf der Homepage Reklame für Philips?.....Das wissen wir nicht.

Entscheiden Sie sich nun ob Sie eine Firma vor Ort beauftragen oder von das Gerät abholen lassen...


Das Gerät darf außerhalb der Garantiezeit ( > 3 Wochen) nicht defekt gehen. Passiert das doch, am besten ein Neues kaufen.

kennt jemand einen Philips autoriosierten Händler im Ruhrgebiet.....

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 PHILIPS    Liste 2 PHILIPS    Liste 3 PHILIPS   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180942131   Heute : 309    Gestern : 9174    Online : 378        21.4.2024    1:03
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,550955057144