Orion LCD Fernseher  TV19-PL165DVD

Reparaturtipps zum Fehler: Schaltet nach 2-3 sec ab

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 19 4 2024  16:54:44      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher


Autor
LCD Orion TV19-PL165DVD --- Schaltet nach 2-3 sec ab
Suche nach LCD Orion

    







BID = 931087

Dorkas

Gerade angekommen


Beiträge: 7
 

  


Geräteart : LCD TV
Defekt : Schaltet nach 2-3 sec ab
Hersteller : Orion
Gerätetyp : TV19-PL165DVD
Messgeräte : Multimeter
______________________

Nachdem ich ja mein Steckernetzteil durch den Austausch eines Elkos ganz alleine wieder zum laufen gebracht habe, bin ich nun mutiger geworden und habe mein Orion-TV zerlegt.

Fehlerbeschreibung: Gerät läßt sich einschalten, zeigt 2-3 sec sogar ein Bild und geht dann wieder komplett aus, also auch keine Standby-Leuchte.

Da ja höfig der Fehler in der Spannungsversorgung liegt, habe ich die Netzteil-Platine eine Sichtprüfung unterzogen und keine Auffälligkeiten gefunden. Verbaut ist ein Netzteil von Sansui CEH434A
Leider habe ich nur Anbieter aus den USA gefunden, dazu noch gebraucht und sauteuer. Baugleiche Netzteile wurde wohl auch teilweise bei Toshiba und Samsung verbaut.

http://www.shopjimmy.com/sansui-ceh434a-power-supply-unit.htm

Bei Anbietern aus Fernost blick ich ehrlich gesagt nicht so richtig durch und habe Vorbehalte. Vielleicht kann mir ja jemand eine Bezugsquelle nennen? Notfalls kauf ich die Elkos halt einzeln und dann .. Lötkolben frei.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 931097

Hurrykane1

Stammposter



Beiträge: 277
Wohnort: Much
ICQ Status  

 

  

Tausch doch einfach die 14 Elkos aus als ein neues zu kaufen. So komplex ist das Netzteil nun wirklich nicht.


Gruß
Marcel

Erklärung von Abkürzungen

BID = 931177

Dorkas

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Habe noch eine ziemlich "dumme?" Frage??

Der dicke fette Elko auf der Platine ist ein 82µF/400V. Nun habe ich mich etwas umgeschaut, wo ich den bestellen könnte. Mit dem Wert kein Problem, aber die sind alle viel viel kleiner als das bei mir verbaute Teil. Nun die Frage: Kann ich auch einen von den Abmessungen kleineren Elko verbauen?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 931229

tobi1983

Schreibmaschine



Beiträge: 1627
Wohnort: Augsburg

Wenn es ihn in einer kleineren Ausführung gibt, geht es. Allerdings müssen die Werte stimmen (Kapazität mikroF und Belastbarkeit in V).

Der Elko, den Du beschreibst, geht so gut wie nie "hopps"...

Interessant sind alle, die in der Nähe von Kühlkörpern und Trafos sitzen. Aber Du hast recht, prophylaktisch bitte alle tauschen und den dicken Ladeelko messen. Ggf. ersetzen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: tobi1983 am 12 Jul 2014  7:57 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 931329

Bubu83

Schreibmaschine



Beiträge: 2819
Wohnort: Allgäu

Am dicken Netzelko würde ich erst mal gar nichts machen...

Erklärung von Abkürzungen

BID = 931771

Maik87

Schriftsteller



Beiträge: 851
Wohnort: Wesel / Niederrhein


Zitat :
Dorkas hat am 10 Jul 2014 14:48 geschrieben :

Fehlerbeschreibung: Gerät läßt sich einschalten, zeigt 2-3 sec sogar ein Bild und geht dann wieder komplett aus, also auch keine Standby-Leuchte.


Ich mit meinem laienhaften Sachverstand würde zunächst mal mit nem Haartrockner und Kältespray checken, ob nicht irgendwo ne kalte Lötstelle ist. Eventuell erwärmt sich die Stelle innerhalb weniger Sekunden, dehnt sich aus und der Kotankt reißt ab.


Bitte nicht hauen, wenn die Profis den Gedanken nicht teilen.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180929322   Heute : 5822    Gestern : 8415    Online : 400        19.4.2024    16:54
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.582671880722