Fernseher Hannspree

Reparaturtipps zum Fehler: IC 801 geplatzt

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 27 5 2024  17:56:29      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher


Autor
Hannspree Fernseher --- IC 801 geplatzt
Suche nach Fernseher Fernseher

    







BID = 934367

lennima

Neu hier



Beiträge: 38
Wohnort: stade
 

  


Geräteart : Geräteart auswählen
Defekt : IC 801 geplatzt
Hersteller : Hannspree
Gerätetyp : Fernseher
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Leute,

Habe zu diesem Gerät hier schon einmal vor einiger Zeit geschrieben. Mittlerweile bin Ich weiter mit der Fehlersuche....

Es handelt sich um den "Hannspree HSG 1142" Netzteil:715G3858-P01-W30-003U

IC801 ist geplatzt, und ein paar Widerstände haben wohl auch den Geist aufgegeben... Nun bin ich auf der Suche nach einem Schaltplan oder jemandem, der mir sagen kann, was für ein IC und was für welche Widerstände kaputt sind. Leider kann man nichts mehr auf dem IC erkennen...

Kann mir Bitte jemand helfen???

Gruß
Lenni

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934371

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36060
Wohnort: Recklinghausen

 

  


Zitat :
Geräteart : Geräteart auswählen

Und nun dürfen wir raten, ob LCD, Plasma, LED oder CRT?


Zitat :
Gerätetyp : Fernseher

Ach? Da wäre wohl niemand drauf gekommen das ein defekter Fernseher im Forum für Fernseher ein Fernseher ist.


Zitat :
Habe zu diesem Gerät hier schon einmal vor einiger Zeit geschrieben.

Nein, hast du nicht.
https://forum.electronicwerkstatt.d.....mod=1




_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934381

lennima

Neu hier



Beiträge: 38
Wohnort: stade

Es handelt sich wie beschrieben um den Hannspree HSG 1142....

Es ist ein LED...

Ich habe allerdings nach dem Schaltplan für das Netzteil 715G3858-P01-W30-003U gefragt, da ist es doch theoretisch egal, wovon dieses ist.....

Aber Du musst ja nicht helfen!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934384

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36060
Wohnort: Recklinghausen

Bei so einem Exoten ist jede Angabe wichtig, auch die des Chassis, die ebenfalls fehlt.

Ansonsten meint Google, das da ein NCP1337 sitzt.
Schaltbilder sind nicht zu finden.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934446

lennima

Neu hier



Beiträge: 38
Wohnort: stade

Das ist doch mal eine Hilfe, DANKE!

Wo hast Du das gefunden???
Kannst Du mir auch sagen was mit: R802 / R805 / R801 / sowie R804 ist?

Gruß
Lenni

Erklärung von Abkürzungen

BID = 934455

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36060
Wohnort: Recklinghausen

Gefunden habe ich das hier: http://monitor.net.ru/forum/topic323081-2912.html
Zu den Widerständen habe ich keine Infos gefunden, ich kann aber auch kein Russisch.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 20 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181362751   Heute : 3616    Gestern : 5828    Online : 516        27.5.2024    17:56
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.465306997299