Wacom SONS

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Autor
Sonstige SONS Wacom

    










BID = 599912

Magde

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Sonstige
Hersteller : Wacom
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Tag Leute,
Hab mir vor ca. 1, 1/2 Jahren ein Wacom Graphire 4 (Bild) gekauft und war damit sehr zufrieden,
(Kurz zum Gerät:
Das Wacom Graphire 4 ist ein Grafiktablett, das man an den Computer anschließt und dann mit einem Stift auf die Oberfläche setzt und damit dann in Programmen wie Photoshop oder Gimp den Pinsel bewegen kann.
(Quasi als Digitaler Zeichenblock).)
allerdings funktioniert es seit einiger Zeit nicht so wie es sollte:
Setzte ich den Stift aufs Tablett kann ich zwar zeichnen, jedoch den Stift auch nicht mehr
"absetzten" also der Stift zeichnet ohne dass ich etwas drücke...
Hab jetzt schon alles an Einstellungsmöglichkeiten oder an der Installationssoftware versucht es klappt nichts.
Es muss also etwas am Gerät kaputt sein..
Ich hoffe jemand kennt so ein Gerät und kann mir sagen ob das Problem jetzt am Stift oder am Tablett liegt?
Oder an beidem?
Ich hoffe jemand kann mir helfen.



BID = 600066

Fallen Wolf

Gesprächig



Beiträge: 119
Wohnort: Nordhessen =)

 

  

Moin,

ist das Grafiktablett bzw der Stift denn mal nass geworden (z.B. Getränk umgekippt oder so)?
Falls nein, verlange doch von Wacom / deinem Händler eine Reparatur bzw eine Instandsetzung, da das Gerät ja noch nicht zwei Jahre alt ist und du somit eventuell noch Garantie bzw Gewährleistung haben könntest.

Um doch ein softwareseitiges Problem ausschließen zu können, versuche aber vorher mal das Grafiktablett an einem anderen PC bzw Mac zu betreiben (evtl. PC vom Kumpel oder so ).

Kann natürlich auch sein, dass eine Taste am Stift etwas hängt und diese somit "dauerhaft gedrückt" wird.

Grüße
Fallen Wolf

_________________


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 30 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 16 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 146069703   Heute : 10182    Gestern : 16211    Online : 180        23.4.2019    17:01
19 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.16 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.105650901794