FSP SONS Group inc. Netzteil 250-60GTA

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Autor
Sonstige SONS FSP Group inc. Netzteil FSP250-60GTA

    










BID = 435096

HermannU

Gelegenheitsposter



Beiträge: 50
Wohnort: Warendorf
ICQ Status  
 

  


Geräteart : Sonstige
Hersteller : FSP Group inc.
Gerätetyp : Netzteil FSP250-60GTA
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

mein Netzteil vom Computer ist defekt. Wenn ich das grüne Kabel des Mainboardsteckers mit der Masse überbrücke (was dem einschalten gleicht), höre ich ein ganz leises klicken im Netzteil und mehr kommt nicht.

Weitere Untersuchungen habe ich noch nicht vorgenommen, da es im Netzteil ehr kompliziert aussieht.

Kann mir jemand helfen??

Vielen Dank!!

BID = 435101

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8512
Wohnort: Alpenrepublik

 

  

Wenn es ein Standart - ATX - Netzteil ist, ab in die Tonne und ein hochwertiges (zB. Astec) kaufen.
Bei den Müll der heute verbaut wird, ist jede Liebesmüh´ umsonst.
Reparierst Du es so, kommen früher oder später neue Probleme auf Dich zu.


_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!








BID = 435104

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34397
Wohnort: Recklinghausen

PC Netzteile sollte man nicht ohne Last betreiben. Der Test ist also schonmal nicht sehr aussagekräftig, obwohl es eigentlich anlaufen sollte.
Ursachen kann es viele geben, defekte Dioden, kalte Lötstellen, trockene Elkos...

Ohne Messungen wird das nichts werden, obwohl sich eine Reparatur nur sehr bedingt lohnt. Netzteile bekommt man hinterhergeworfen, allerdings heutzutage leiser und mit mehr Leistung als bei deinem alten. Netzteile gibt es in jedem PC-Laden ab ca. 15 Euro.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 435107

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8512
Wohnort: Alpenrepublik


Zitat :
PC-Laden ab ca. 15 Euro.


Das stimmt!
Doch hebe einmal so ein NT an. Das wirst Du schnell bemerken wie "wenig" da drinnen ist.
Ein wirklich ordentliches habe ich unter €70,-- noch nicht gesehen.
Dafür funktionieren diese auch recht lange.
Als Beispiel meine Workstation:
Das verbaute NT ist nun mehr als 8 Jahre in Einsatz und das täglich zumindest 15 Std.
Ferner hatte ich noch nie ein defektes Mainboard oä. welches durch diese mangelhaften Konstruktionen einfach stirbt.
Gerade eben habe ich aus einer blöden (Geizgeil) Medion Gurke eines für immer verbannt.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am  7 Jun 2007 14:07 ]

BID = 435113

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34397
Wohnort: Recklinghausen

Sein Fortron ist aber auch so ein preiswertes Netzteil wie es von Medion und Co verbaut wird. Für mehr Geld gibt es natürlich bessere Qualität.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161601868   Heute : 4782    Gestern : 16985    Online : 808        17.10.2021    11:23
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0179500579834