Toshiba Notebook LapTop PC  Satellite Pro L20

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Kontaktstörung beim Laden

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Autor
Notebook Toshiba Satellite Pro L20 --- Kontaktstörung beim Laden
Suche nach Notebook Toshiba

    










BID = 634088

mdit60

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: München
 

  


Geräteart : LapTop
Defekt : Kontaktstörung beim Laden
Hersteller : Toshiba
Gerätetyp : Satellite Pro L20
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

bei meinem Toshiba Notebook Satellite Pro L20 tritt immer häufiger eine Störung beim Laden auf, erkennbar an der nicht aktivierten Ladeanzeige im kleinen LCD und der nicht leuchtendern LED vorne. Beide vorhandenen Original-Netzgeräte liefern ordnungsgemäße 19V=. Mit Geduld und glücklicher Hand bekommt man es zwar im Moment immer wieder hin, daß das Gerät doch geladen wird. Das ist aber sehr unzuverlässig und lästig.

Vermutung: die Anschlußbuchse im Noteboot hat einen Wackler. Entweder muß sie neu verlötet oder ausgetauscht werden.

Mein Versuch, der Sache auf den Grund zu gehen scheitert bislang daran, das Gehäuse des Notebooks komplett zu öffnen. Selbst nach Entfernen aller möglichen zugänglichen Schrauben am Boden und der Seite hängt das Gehäuse anscheinend irgendwo noch fest. Um es nicht zu zerstören, habe ich an der Stelle bislang aufgegeben, würde mir aber gerne eine externe teure Reparatur sparen.

Ich kenne aus der Kommunikationsendgeräteentwicklung einige Verfahren, Gehäuseteile durch Riegel und Haken schraubenfrei zu sichern, bin aber bei Toshiba nicht weiter gekommen. Kann mir jemand einen Tip geben oder noch besser eine Anleitung zur Verfügung stellen, wie bei diesen Geräten das Gehäuse zerstörungsfrei zu öffnen ist?

Merci vorab!


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 31 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 146016851   Heute : 1242    Gestern : 16214    Online : 172        20.4.2019    5:19
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.271100997925