Hewlett-Packard Notebook LapTop PC  6730 B

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Geht nicht mehr an!

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Autor
Notebook Hewlett-Packard 6730 B --- Geht nicht mehr an!

    










BID = 712466

Popey1071

Gerade angekommen


Beiträge: 18
Wohnort: Rostock
 

  


Geräteart : LapTop
Defekt : Geht nicht mehr an!
Hersteller : Hewlett-Packard
Gerätetyp : 6730 B
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo,
ich habe ein großes Problem mit meinem Laptop HP 6730b.
Folgendes habe ich gemacht:
Tastatur getauscht, dh die englische gegen die deutsche ausgetauscht
Akku war drin
alles wieder ordentlich geschlossen und verbunden (ist ja kinderleicht)
nun denn der Laptop geht nicht mehr, dh weder mit Akku noch mit NT,

Dann habe ich schon die Biosbatterie entfernt über mehrere Stunden. Die Sache mit den drücken der Einschalttaste über 3 Minuten. Die Tastatur zurückgetauscht, aber leider ohne Erfolg. Fix bei ebay neues NT gekauft.
Doch leider alles ohne Erfolg.
Hat jemand eine Idee.
Es geht keine LED und der Laptop macht keinen Pieps.

Gruß

BID = 712474

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3872

 

  

Hallo,

ich würde sagen: der ist hin

Warum fummelst Du in einem Gerät, wenn der Akkumulator noch drin steckt?

Und wie hast Du zuerst alles verschlossen und erst dann verbunden?

Rafikus








BID = 712478

Popey1071

Gerade angekommen


Beiträge: 18
Wohnort: Rostock

Super Statement,
der Akku war nun einmal drin, habe ich halt vergessen.
Und zum Aus- und Einbau
1. Schrauben lösen
2. Klemmen der Tastatur lösen
3. Tastatur anheben
4. Flachbandkabel abziehen

Zusammenbau natürlich umgekehrt und dieses mal reinstecken bzw festschrauben.
Ich kann mir nur nicht erklären, wie dabei der Laptop "sterben" könnte.
Gruß

BID = 712513

HansG

Schreibmaschine



Beiträge: 1848
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von HansG


Zitat :
Popey1071 hat am  6 Sep 2010 13:21 geschrieben :

Super Statement,

Was soll man sonst dazu sagen. Ein Notebook ist nun mal recht empfindlich, nicht umsonst gibt es dafür richtig ausgebildete Fachleute.

Zitat :
Popey1071 hat am  6 Sep 2010 13:21 geschrieben :

Ich kann mir nur nicht erklären, wie dabei der Laptop "sterben" könnte.

Da gibt es viele Möglichkeiten:
- irgendwo einen Kurzschluss fabriziert
- falsche Schraube an falscher Stelle
- irgendeine Verbindung nicht angeschlossen
...


_________________
Supportanfragen per PN oder Mail werden ignoriert.

BID = 712517

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2289

... oder statische Entladung durch ungeeigneten Arbeitsplatz.

Gruß
stego

_________________

BID = 712619

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8688
Wohnort: Alpenrepublik

Du kannst das Gerät mir gerne zuschicken, falls Du keine geeignete Werkstätte findest.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 714503

mikepeters

Aus Forum ausgetreten

Hallo,

wenn dein Akku drin war, hast du warscheinlich versehentlich mit den Pins vom Flachbandkabel der Tastatur oder Schraubendreher, Schraube usw. über dein Board gestrichen und dabei einen Kurzschluss verursacht.

Akku raus nehmen, Gerät vom Netz trennen, BIOS Batterie entfernen und den An/Aus Schaltknopf 30 Sek. gedrückt halten.
Dann nochmal probieren ob die Mühle wieder funktioniert.
Da muss nichts großartig defekt gegangen sein, nur dann einfach mal einschicken das Teil.

BID = 714707

Popey1071

Gerade angekommen


Beiträge: 18
Wohnort: Rostock

Danke für die Antworten,
ich habe ihn erst einmal zu einem Spezi geschafft mal sehen was der sagt.
Im Netz habe ich auch schon gegoogelt und da werden Boards für 150 € angeboten. Was haltet ihr davon?

Gruß und schönes WE


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 31 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 12 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167893041   Heute : 3997    Gestern : 19865    Online : 143        8.8.2022    9:19
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2.48844218254