Kyocera Drucker Tintenstrahl Laser  Mita FS-C5016N KX

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Autor
Drucker Kyocera Mita FS-C5016N KX

    










BID = 465759

SATKABEL

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Hessen
 

  


Geräteart : Drucker
Hersteller : Kyocera
Gerätetyp : Mita FS-C5016N KX
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo !


Ja ihr habt richtig gehört ich bin der neue Hier


Ich hab das Forum wie bestimmt viele über Google gefunden.

Und zwar als ich auf der Suche nach der Lösung meines Problems war.

Nämlich hab ich einen Kyocera Mita FS-C5016N KX der neuerdings blasse Streifen sowie Rückstände vom Toner auf dem Papier hinterlässt.

Ich habe alles was die Bedienungsanleitung hergibt, wie das LED reinigen, Corona reinigen, Hauptlade reinigen, versucht aber leider ohne Erfolg.

Leider habe ich keine allzu große Kenntniss von Laserdruckern.

Als Anhang mal ein Scan des Ausdrucks der Testseite.
Man kann gut sehen das die zweite Stufe jeder Farbe blass ist und das ganze Blatt in der Mitte Rückstände vom Toner hat.

http://aycu04.webshots.com/image/30003/2002090023518685234_rs.jpg

Hoffe ihr könnt mir helfen.

BID = 465763

Ralf Richter

Doppelanmeldung daher gesperrt

 

  

Hallo

die wiederkehrenden Punkte könnten Tonerreste auf den Heat oder Press Roller der Fixierung sein!

Verwendest Ihr Originaltoner oder kompa.-toner?

Die hellen Streifen könnten die Koronen sein!
wirklich richtig gereinigt?


vg ralf








BID = 465772

SATKABEL

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Hessen

Danke erstmal für deine Antwort.


Ja ich benutze ausschließlich Original Toner.

Gerrinigt habe ich ihn schon so 3 Mal rein/raus gezogen. Nur ist der Plastikstift mit reichlich Toner bedeckt. Sollte ich den reinigen ? Wenn ja mit was am besten ?

Heat ist die Heizrolle wenn ich das korekt gelesen habe. Mit was kann man die und die Andruckrolle reinigen ?


[EDIT] Habe gelesen das man die beiden Teile mit Spiritus/Alkohol 98-100% reinigen soll. Stimmt das ?


[ Diese Nachricht wurde geändert von: SATKABEL am 22 Okt 2007 12:20 ]

BID = 465779

Ralf Richter

Doppelanmeldung daher gesperrt

hy.
in der Verpackung der Tonereinheiten müssten auch Reiniger für die Koronen dabei sein
nur die Stange hin und her wird nicht reichen

zur Fixierung:

ohne Fachkenntnisse wird es schwer

soweit du rankommst kann mit einem weichen fusselfreien Tuch und Alkohol die Walzen gereinigt werden

ansonsten Service deines Vertrauens hinzuziehen
machst sonst mehr kaputt

vg ralf

BID = 465784

SATKABEL

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Hessen

Danke für deine Antwort.

Ich versucht mein bestes den Drucker wieder zu richten.

Bei anderen hat es ja auch immer funktioniert.

Ich werde dann vom hoffentlich guten Druckergebniss berichten.

BID = 465788

FrankSchlau

Doppelanmeldung daher gesperrt

hallo

@Satkabel ich kenn deine Maschine nicht genau aber schau mal ob du im Menü unter Service den Punkt Trommelauffrischung findest wenn ja führ ihn mal aus könnte bei den Streifen helfen


mfg Frank

BID = 465796

SATKABEL

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Hessen

Danke Frank. Das habe ich schon versucht leider ohne jegliche Besserung des Ausdrucks.

Nunja ich versuche mal dasa durchzuführen was Ralf mir riet.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 148121233   Heute : 825    Gestern : 12938    Online : 126        22.8.2019    6:21
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.202693939209