Brother Drucker Tintenstrahl Laser  HL-1230

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Autor
Drucker Brother HL-1230

    










BID = 505016

Rasmus01

Neu hier



Beiträge: 40
Wohnort: Köln
 

  


Geräteart : Drucker
Hersteller : Brother
Gerätetyp : HL-1230
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hi ihr !

Ich sehe ...im wahrsten Sinne des Wortes "schwarz"....

ich habe seit langer Zeit einen Brother HL-1230 Laserdrucker der druckt und druckt und druckt...

das tut er jetzt auch noch, nur leider sind alle Seiten pechschwarz!

An der Trommel oder dem Toner kann es nicht liegen, die sind beide nach Auftreten des Problems gewechselt worden


Gehe ich richtig in der Annahme das das Problem mit dem Laser / Scanner zu tun haben muss? (weil der sorgt ja für die Entladung der weißen Druckbereiche)


wenn ja: bekanntes Problem? kann ich da was machen?

nein : neuer Drucker bei eBay kostet nicht die Welt dauert nur wieder...^^

bye ihr!

Rasmus

BID = 505036

raki24

Stammposter

Beiträge: 227
Wohnort: Berlin

 

  

laser tippe ich nicht unbedingt

alles schwarz kommt wenn die aufladung ausgefallen ist
da du die trommel schon getauscht hast

muss es die elektronik sein oder die sockel

ich würde sagen wirtschaftlicher totalschaden


dirk








BID = 505202

Rasmus01

Neu hier



Beiträge: 40
Wohnort: Köln

echt ist die aufladung kaputt wenn er alles schwarz macht?

dachte jetzt das dann alles "geladen" ist... und der laser dann die stellen entlädt die weiß sein sollen..?!

naja wieder was gelernt....

okay..totalschaden..GRML... oder anders gesagt : nichts zu verlieren

wo sitzt denn die elektronik in dem ding ?

byee

rasmus

BID = 505213

Rasmus01

Neu hier



Beiträge: 40
Wohnort: Köln

hab einfach mal nachgeschaut... die elektronik zum laden ist scheinbar die platine "unten" unter dem drucker....

sieht optisch alles gut aus..nichts verschmort oder so... vielleicht ja einfach ein lockerer kontakt.... mal morgen schauen!


aber solang nochwas :

das er schwarz druckt heißt doch scohnmal, das sich überhaupt irgendwas auflädt, also die spannung an der trommel-ladungscorona und an der "überträger-corona" fürs papier vorhanden ist ?!


NACHTRAG:

wieder schwarzes papier.... drucker riecht auch nach ozon bisschen (ladung ist also da)...vielleicht doch der laser?



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rasmus01 am  4 Mär 2008  0:19 ]

BID = 505283

raki24

Stammposter

Beiträge: 227
Wohnort: Berlin

zauberwort digitale geräte:

Aufladung ist negativ und wird vom licht(laser) gegen 0 Volt gelöscht

wo tonerauftrag sein soll (0 Volt = Tonerauftrag)

ist gar keine aufladung da Trommel = 0 Volt


so einfach (theorie)

mfg dirk

BID = 505304

Rasmus01

Neu hier



Beiträge: 40
Wohnort: Köln

okay... so erklärt macht es dann doch sinn

hm... dann würd ich sagen : fehler in der HV schaltung suchen bzw in der zuleitung zur corona??

gibts da "häufige" fehlerquellen?

hab leider kein HV messequipment für sowas....

vielleicht noch hilfreich:

das papier kommt nicht immer homogen schwarz raus, meistens ist nur der erste part der seite richtig schwarz, danach wird es eher so ein "marmor-muster"

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rasmus01 am  4 Mär 2008 13:49 ]

BID = 505334

raki24

Stammposter

Beiträge: 227
Wohnort: Berlin

du könntest hier

http://www.kopiertechnik-forum.de

und dort direkt den "druckerprofi" ansprechen der hat bei dieser modellreihe schon einige male die HV platine getauscht

der hat mehr erfahrung


mfg dirk

BID = 505345

Rasmus01

Neu hier



Beiträge: 40
Wohnort: Köln

danke ich versuch mein glück mal und poste hier dann wenns was wird


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 31 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 19 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167896616   Heute : 7576    Gestern : 19865    Online : 374        8.8.2022    12:23
20 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0208611488342