Cloer Temperaturschalter/Regler

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Ersatzteile Beschaffung - Beschreibung: Fragen zu Ersatzteilen für Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik und deren Beschaffung.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Ersatzteile Beschaffung        Ersatzteile Beschaffung : Fragen zu Ersatzteilen für Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik und deren Beschaffung.

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Temperaturschalter/Regler Cloer

    










BID = 886991

hans.r

Neu hier



Beiträge: 31

Ersatzteil : Temperaturschalter/Regler
Hersteller : Cloer
______________________

Moschn.


Ich habe hier meinen Cloer Doppelwaffelautomaten mit 1200 Watt Leistung, welches gar nicht mehr heizt (keine Sicherung eingebaut).

Nun habe ich hinter dem kleinen Bauteil für die Temperaturregelung keinen Durchgang/Strom messen können und denke, das wird defekt sein.

Leider kann ich die Bezeichnung darauf nicht lesen, die ist nicht komplett lesbar.

Bei Cloer habe ich den Service gefragt, die können (oder wollen?) mir leider nicht weiterhelfen.

Hier mal einiges vom Bauteil, was ich halbwegs sicher erkennen kann.

CRO oder CR0
SPGBD
64A00

oder ähnlich.
Kann jemand anhand dessen genaueres sagen?
Wie heißt dieses Bauteil (falls ich nach ähnlichen in Katalogen/Listen suchen muß)?

Danke.

Hier ein Bild vom Bauteil:

Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - bilderupload


[ Diese Nachricht wurde geändert von: hans.r am 13 Mai 2013 15:50 ]

BID = 886996

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31528
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

 

  

Bilder bitte hier hochladen, nicht auf irgendwelche dubiosen Bilderhoster.

Zitat :

keine Sicherung eingebaut


Doch, auf deinem Foto ist sie sogar in Großaufnahme zu sehen. Du hältst sie fälschlicherweise für den Thermostaten.

Leider machst du keine brauchbaren Angaben zum Gerätetyp.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.






BID = 887023

hans.r

Neu hier



Beiträge: 31

Hi.
Hatte versucht hier hochzuladen (Firefox), ging aber nicht.

Ähm. Das ist die Sicherung?
Wie regelt der Waffelautomat denn die Temperatur? Mehr Bauteile hab ich darin nicht gefunden.

Welche Angaben brauchst du?
Dass Modell kann ich noch nennen, es wäre also der:
Cloer Doppelwaffelautomat Typ 1315


Danke schonmal.

BID = 887026

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 16667
Zur Homepage von der mit den kurzen Armen

Also derartige Geräte haben eine Thermosicherung, diese löst aus bei zu hoher Temperatur und ist dann wie jede normale Schmelzsicherung über die Wupper gegangen. Die Temperatur wird normal wie beim Bügeleisen mit einem verstellbarem Bimetalschalter geregelt.
Auf deinem Bild ist die Thermosicherung klar erkennbar.
Thermosicherungen werden nach der Abschalttemperatur klassifiziert.
Allerdings kann ich dir nicht sagen bei welcher Temperatur diese verbaute Thermosicherung auslöst. (Irgendwo zwischen 120 und 200 Grad)
Thermosicherungen dienen dem Brandschutz und sind Sicherheitsrelevant

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
GEHT doch mit dem Feuerfuchs





[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 13 Mai 2013 20:08 ]

BID = 887028

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12155
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Zur Homepage von Kleinspannung

Und hier gibts Neuteile:
http://www.pollin.de/shop/t/MTU4OTA......html

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 887029

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 16667
Zur Homepage von der mit den kurzen Armen

Hier mal ein paar Hinweise!







Kleinspannung das Thermosicherungen Centartikel sind ist bekannt nur welche Auslösetemperatur diese haben ist fraglich!
Noch ein mal der Hinweis Thermosicherungen sind SICHERHEITSRELEVANT


_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 887030

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12155
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Zur Homepage von Kleinspannung


Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am 13 Mai 2013 20:23 geschrieben :

nur welche Auslösetemperatur diese haben ist fraglich!

Normalerweise steht die drauf.
(hab noch keine ohne Aufdruck gesehen)
Also das Ding abknipsen und rumdrehen...

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 887031

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 16667
Zur Homepage von der mit den kurzen Armen

Die Dinger gibt es leider auch mit Kundenaufdruck und da steht keine Auslösethemperatur drauf!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 887034

Murray

Inventar



Beiträge: 3818

Normalerweise steht da immer direkt die Abschalttemperatur drauf.
Hast du das falsch abgelesen?
Mach mal ein Foto von der Beschriftung.

BID = 887036

hans.r

Neu hier



Beiträge: 31


Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am 13 Mai 2013 20:23 geschrieben :

Hier mal ein paar Hinweise!



Kleinspannung das Thermosicherungen Centartikel sind ist bekannt nur welche Auslösetemperatur diese haben ist fraglich!
Noch ein mal der Hinweis Thermosicherungen sind SICHERHEITSRELEVANT



Danke dir.

Ich hatte ja den Cloer Kundendienst kontaktiert, diese Antwort bekam ich leider.


"
Der Doppelwaffelautomat Typ 1315 wird seit einigen Jahren nicht mehr
hergestellt.
Leider steht uns der Temperaturregler zu diesem Modell heute nicht mehr
zur Verfügung.
Aus diesem Grund haben wir heute leider auch keine Möglichkeit mehr die
Bezeichnung
des Bauteils abzulesen und Ihnen weiterzugeben.

Wir bedauern sehr Ihnen in diesem Fall nicht weiterhelfen zu können.
"

So werde ich von denen wohl nicht erfahren, welche Bezeichnung das Originalbauteil hat.


BID = 887040

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 16667
Zur Homepage von der mit den kurzen Armen

Himmel Herr noch mal wie oft sollen wir dir noch sagen, das defekte Bauteil ist eine TemperaturSICHERUNG kein Temperaturregler! Und die Herstellerfirma kann Anhand Ihrer Konstruktionsdaten zu mindestens die Auslösetemperatur dieser Thermosicherung nennen!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 887041

hans.r

Neu hier



Beiträge: 31


Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am 13 Mai 2013 21:15 geschrieben :

Himmel Herr noch mal wie oft sollen wir dir noch sagen




Geht es noch?
Du redest nicht mit einem Schuljungen.
Himmelhergottnochmal


Ich stellte dem Cloer Kundendienst diese Frage schon gestern, und bekam heute morgen die Antwort.
Da wußte ich noch nicht, dass es eine Sicherung ist.

<Schuljungenmodus aus\>

Und ja. Besser ist es wohl, das ca. 70 Euro Neupreis Teil aus Sicherheitsgründen wegzuwerfen. (Ernst gemeint).

BID = 887042

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 16667
Zur Homepage von der mit den kurzen Armen

Baust du da eine Thermosicherung mit zu hoher Auslösetemperatur ein brennt dir die Bude ab! Mit zu niedriger Temperatur ist wieder ratz fatz der Ofen aus. Die Thermosicherung ist der letzte Rettungsanker vorm Zimmerbrand!
Knips das Teil mit dem Seitenschneider raus und versuche ob du darauf eine Angabe in C° findest!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 13 Mai 2013 21:25 ]

BID = 887100

Kidane

Gerade angekommen


Beiträge: 2


Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am 13 Mai 2013 21:23 geschrieben :

Baust du da eine Thermosicherung mit zu hoher Auslösetemperatur ein brennt dir die Bude ab! Mit zu niedriger Temperatur ist wieder ratz fatz der Ofen aus. Die Thermosicherung ist der letzte Rettungsanker vorm Zimmerbrand!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 13 Mai 2013 21:25 ]


Ich kann dir nur raten dir einfach ein neues Waffeleisen zuzulegen. Damit bist du auf der sicheren Seite.
Ansonsten hast du hoffentlich vernünftige Rauchmelder im Haus.

_________________
Für alle Bastler: praktische und robuste Arbeitskleidung bei GenXtreme. http://www.genxtreme.at/arbeitskleidung/
Workwear für jeden Tag!

BID = 887208

hans.r

Neu hier



Beiträge: 31

Danke, habe die benötigten Teile vorhin bestellt:
Passende Temperatursicherung und Quetschverbinder.


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 31 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 146016863   Heute : 1254    Gestern : 16214    Online : 723        20.4.2019    5:23
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.18685507774