Suche Türschild auf E-Paper Basis

Im Unterforum Erfahrungsaustausch - Beschreibung: Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Erfahrungsaustausch        Erfahrungsaustausch : Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Suche Türschild auf E-Paper Basis

    










BID = 941438

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7777
Wohnort: Alpenrepublik
 

  


Ich bin gelegentlich unterwegs und hänge in solchen Fällen ein Papierschild mit "Komme Gleich" an die Tür.

Da "Komme Gleich" schon sehr relativ ist, hänge ich noch ein weiteres kleines Schild mit der voraussichtlichen Uhrzeit dran.

Das ganze ist, rein optisch gesehen zwar nett, doch recht unprofessionell.
Ich suche daher ein Türschschild, wegen des geringen Energiebedarfs, auf E-Paper Basis und W-Lan Anbindung.

Ich bin bisher auf vier Produkte der Firmen
Dresden Elektronik, Kindermann,
Densitron und Lancom und gestoßen.

Erster ist sehr sehr teuer, ansonsten perfekt verarbeitet und schön. Da die Elektronik beheizt werden muss (Outdoorbetrieb), braucht es aber einen festen Stromanschluß. Daher scheidet das Teil aus.

Zweites ist generell recht teuer, doch überzeugt das Zubehör. Da hier ein Bouncer (Repeater) und eine spezielle Software zum Bedienen zugekauft werden muss ist das gesamte Konstrukt für ein Schild sehr teuer.

Drittes ist auch recht teuer und es gibt keine vernünftige Möglichkeit das Display an eine Tür zu schrauben. Es müsste also ein Gehäuse drumherum gebaut werden was weitere Kosten nach sich zieht.

Viertes hat alles was das Herz begehrt, preislich auch ok, doch braucht man einen eigenen (teuren) proprietären Router und eine spezielle Software. In Summe ist auch das preislich uninteressant.


Kurzum, nicht optimal.

Kennt jemand noch einen Hersteller oder ein passendes Produkt?

Danke!

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 20 Okt 2014 21:36 ]

BID = 941442

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

 

  


Zitat :
hänge ich noch ein weiteres kleines Schild mit der voraussichtlichen Uhrzeit dran.
Oder eine manuell einzustellende Parkuhr.
Den Text würde ich ändern in: "Komme gleich wieder"

Allerdings wissen dann auch die Langfinger, wie lange sie Zeit haben um den Laden auszuräumen...








BID = 941444

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7777
Wohnort: Alpenrepublik

Die Langfinger müssen aber schon recht geschickt sein, denn meine Werkstatt ist in einem Gewerbepark. Meine Nachbarn haben ein Auge auf "Fremdlinge" und nebenbei gibt es ein recht nettes CCTV.

WLAN würde zwei Fliegen erschlagen.

1.) Ich muß keine Leitung legen, denn diese kleinen Geräte sind batteriebetrieben.
2.) Sollte ich früher oder später eintreffen, kann ich mit meinem Schlautelefon die Anzeige ändern. (Das wäre endlich, neben den Wecker eine sinnvolle Art das Telefon zu nutzen, denn es liegt im wesentlichen nur sinnlos rum)


_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 941465

J_B

Stammposter



Beiträge: 204
Wohnort: Karlsruhe

Als Anregung: http://mpetroff.net/2012/09/kindle-weather-display/

Klar, da wäre dann schon noch Zeit zu investieren, was die Sache unter dem Strich wieder verteuert...

BID = 941474

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7777
Wohnort: Alpenrepublik

Danke!
Ich kann nicht progammieren und werde es auch nicht mehr lernen (wollen).

Amazon Produkte möchte ich nicht so gerne kaufen, außer es lässt sich gar nicht vermeiden. Diese Firma und Geschäftsmodell sind mir einfach suspekt.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 21 Okt 2014  9:27 ]

BID = 941476

Maik87

Schriftsteller



Beiträge: 814
Wohnort: Wesel / Niederrhein


Zitat :
nabruxas hat am 21 Okt 2014 09:26 geschrieben :

Ich kann nicht progammieren und werde es auch nicht mehr lernen (wollen).


Ich hab mir grad den Quellcode einmal angesehen.
Die Software besteht aus zwei Teilen: Den Serverteil und den Readerteil.

Auf dem Server werden die Daten aufbereitet und als Bild abgespeichert.
Der Readerteil ruft nur das Bild auf und zeigt es an.

Den Readerteil könntest du unverändert nehmen. Der Serverteil müsste zwar für deine Bedürfnisse angepasst werden ODER man lässt ihn ganz weg.
Du könntest dir ja verschiedene Bilder abspeichern "Bin um 12:00 Uhr wieder da", "Bin um 12:30 Uhr wieder da", "Bin um 13:00 Uhr wieder da"... und dann immer nur austauschen. Das ganze so zu programmieren, dass du es von unterwegs aus tun kannst, ist ein Klacks. Da kann ich dir gern behilflich sein.

Dann brauchst du diese nicht (dynamisch) neu erstellen lassen und kannst eine Menge Programmierabeit sparen.

BID = 941480

Maik87

Schriftsteller



Beiträge: 814
Wohnort: Wesel / Niederrhein

Das Programmieren ist noch leichter als gedacht... Hab grad mal ein wenig versucht.

Also Angebot steht - ich würde mich um den Softwarepart kümmern, wenn du magst.

BID = 941509

prinz.

Inventar

Beiträge: 7696
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Und was ist vom normalen Laufband zu halten?
Kannst da immer andere Infos drauf spielen wenn Du magst

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 941518

Sauwetter

Verwarnt

Alternativer Vorschlag:

Eine Türsprechanlage, welche an einer Telefonanlage betrieben wird u. wenn Du weggehst, machst Du eine Umleitung auf Dein Hdy u. sprichst dann mit dem Kunden, welcher um Einlass begehrt dass Du demnächst wieder da bist.

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 941523

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8694
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver

Keine gute Idee. Wenn er das gewollt hätte, bräuchte er ja nur die Rufnummer an die Tür dazuschreiben.

Nein, man macht ja auch mal Pause und will dabei eben nicht angerufen werden.

Mich jedenfalls würde es gehörig nerven, wenn mittendrin beim Kac-ken, lecker Essen oder dem Lendentrieb-Befriedigen plötzlich die Faselfunke loskreischen täte...



Eine nettere Alternative wäre aber die bekannt-beliebte Parkscheibe, zusammen mit dem Text: "Bin außer Haus, wieder zurück um: siehe Parkscheibe".
Es gibt da so nette Exemplare, die ein Uhrwerk enthalten, so daß die Zeitanzeige ("aber nur bei Bedarf!") ständig weiterläuft...

z.B. DIESE

EDIT: ach was, amazon willste ja nich, also dann eben z.B. DIESE

_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tom-Driver am 21 Okt 2014 18:45 ]

BID = 941524

Sauwetter

Verwarnt

Manche wollen aber ihre Hdy-Nr. gar nicht "preisgeben", bzw. beim "Stuhlieren" muss er ja nicht unbedingt abheben.

Aber zumindest weiss man es sofort dass Jemand da gewesen wäre!

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 941528

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8694
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver


Zitat : Sauwetter hat am 21 Okt 2014 18:51 geschrieben :
..zumindest weiss man es sofort dass Jemand da gewesen wäre!


Das war aber doch gar nicht abgefragt - auch das "Türschild auf E-Paper Basis" informiert stets nur einseitig, nämlich den Besucher vor der verschlossenen Tür.

_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

BID = 941530

Sauwetter

Verwarnt

Hallo!

War ja nur ein "Alternativer Vorschlag" u. manche wissen es gar nicht, wie praktisch dass manches andere sein kann.

Wir haben nicht umsonst zig. solcher Anlagen verkauft, wenn es für den Kunden nicht einen Vorteil hätte.
Manche fragen gar nicht was es kostet, sondern nur was es bringt.

Aber, Jeder wie er will!

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 941535

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8694
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver

Ja, ich muß natürlich zugeben, Du hast ja prinzipiell recht.

Das muß dann halt jeder für sich entscheiden - wie wichtig ist mir ein Kunde, der in der Pause an der Tür schellt?
Will ich meine Ruhe oder bin ich auf jeden Laufkunden angewiesen? - Die Antwort darauf wird dann wohl den Ausschlag geben...

Gruß,
TOM.

_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

BID = 941715

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7777
Wohnort: Alpenrepublik

Vielen Dank für die vielen Beiträge!

@Maik87:
Das ist eine ganz tolle Sache. Übers Geld reden wir per PM.

@Prinz:
Ich will das Display an eine stinknormale Tür innerhalb des Gebäudes hängen. Es gibt keine Auslage oder ähnlich. Eine Laufschrift ist daher viel zu groß. Ich will nach Möglichkeit die Versorgung induktiv machen damit ich die Tür wegen der Kabel nicht anbohren muss. Das Display wird dann mit reichlich Montageband auf die Tür gepappt. Wenn jemand das Teil klauen will, soll es beim herunterreißen wenigstens total ruiniert sein damit der Langfinger nichts davon hat.

@Schlechtwetterfront:
Eine Türsprechanlage erfordert auch Verkabelung und Stromversorgung. Viel zu aufwendig! Meine Schlaufonnummer ist rein privat und bekommt auch definitiv niemand (wenn es um geschäftliche Dinge geht), sonst kann ich die wenige Freizeit komplett knicken!
Ich bin bis auf wenige Ausnahmen jeden Tag rund 16 Stunden im Betrieb. Außerhalb der Öffungszeiten will ich generell meine Ruhe, bzw. ungestört Arbeiten. Das Schild soll im "Grundmodus" die Öffnungszeiten anzeigen. Alternativ, wenn ich mal "ausreite" meine voraussichtliche Ankunftszeit oder als Gag einen herabzählenden Stundenzähler (Nur noch xx Stunden bis zum Urlaubsende, bzw. nur noch xx Minuten bis zum Ende der Mittagspause...)

@Tom:
Es ist genau wie Du schreibst. Ich bin nicht auf den einen oder anderen Laufkunden angewiesen. Obendrein ist es eine erzieherische Maßnahme. Es gibt da immer wieder freche die dann kommen wenn sie Lust und Laune haben, mich mit sinnlosen gequatsche von der Arbeit abhalten und ich muss mein Pensum inder Nacht abarbeiten damit ich meine Versprechen halten kann. Zu der Zeit schaut sich der eine oder andere Freche im Fernsehen einen netten Spielfilm an oder legt sich ins Bett um einen Wald umzusägen. Eine Parkuhr gefällt mir gar nicht. Dann kommen die Kunden um bei mir zu "parken" und meinen Kaffee wegzutrinken oder den Inhalt des Kühlschrank aufzuessen. Des geht goar ned!

Ich schaue mir mal an was noch die anderen angefragten Anbieter daherstammeln und dann wird entschieden. Nächste Woche spiele ich mit der Band, daher hängt dann ein entsprechendes Schild an der Tür.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 28 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 147101110   Heute : 2489    Gestern : 25656    Online : 193        17.6.2019    5:52
31 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.94 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.334214925766