Neue Dolby Sourround Anlage

Im Unterforum Erfahrungsaustausch - Beschreibung: Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Erfahrungsaustausch        Erfahrungsaustausch : Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Autor
Neue Dolby Sourround Anlage

    










BID = 894717

thomas roseberg

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Hi!
Ich habe beschlossen für mein Wohnzimmer endlich eine 7.1 Dolby Sourround Anlage mit allem drum und dran zu kaufen, da ich aber leider so gut wie keine Ahnung von den Geräten habe und glaube dass der Elektronikfachhandel in meiner Nähe einfach viel zu überhöhte Preise verlangt, möchte ich euch an dieser Stelle fragen welche Shops, egal ob online oder die traditionellen ihr empfehlen könntet, wirklich wichtig ist mir das Service und dass ich bei der Installation keine Probleme habe. Im Internet ist mir bis jetzt aufgrund der niedrigen Preise, immer wieder http://www.electronic4you.de aufgefallen, hat jemand dort schon mal bestellt?

BID = 894718

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32342
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Da wäre ich eher vorsichtig. Die Firma hat ihren Sitz in Österreich, auch wenn das .de in der Webadresse was anderes vermuten lässt. Das halte ich schonmal nicht gerade für seriös. Dementsprechend hoch sind auch die Versandkosten. Die Preise reißen mich auch nicht gerade vom Hocker. Da ist der lokale Handel hier günstiger.
Und gerade wenn du Beratung brauchst, würde ich den lokalen Handel einem ausländischen Händler vorziehen.
Nebenbei fällt der Händler zwischendurch wohl öfter mal durch Eigenwerbung in Internetforen auf.
Neu angemeldete User entdecken dann plötzlich angeblich tolle Schnäppchen oder fragen ganz dreist, ob der Händler denn gut wäre.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.








BID = 894891

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7999
Wohnort: Alpenrepublik

@ Mr. Ed

Ohne die angesprochene Firma zu kennen frage ich Dich mal ob es Dir heute zu heiß ist? Gieße mal den Vogel im Oberstübchen.

Guckst Du: Abfrage

Eine Firma die den Sitz in Österreich hat ist nicht automatisch das was Du denkst. Ich denke auch nicht dass die deutschen Firmen unseriös sind.


@thomas roseberg:
Schaue Dir mal das an: DAS-A1

Den habe ich zuhause und bin sehr zufrieden. Ich habe damals ein klein wenig mehr bezahlt...

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 894892

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32342
Wohnort: Recklinghausen

Mit .de Adresse, dem Wort Deutschland und Deutschlandumriss in Nationalfarben auf der Internetseite werben und dann im Kleimngedruckten versteckt darauf hinweisen, das man aus Österreich kommt halte ich nicht gerade für seriös.
Da der Ersteller sich aber eh nicht mehr meldet vermute ich da mal wieder eine versteckte Werbung.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 894895

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7999
Wohnort: Alpenrepublik


Zitat :
Da der Ersteller sich aber eh nicht mehr meldet vermute ich da mal wieder eine versteckte Werbung.


Das wäre nicht in Ordnung. Wäre es so, frage ich auch nach der Seriösität.
Ein funktionierender Betrieb braucht keine hinterfotzige Werbung sondern schreibt klar und deutlich was er will: Verkaufen.

Das ist ja auch nichts negatives, denn nahezu jeder verkauft irgendwas und lebt davon.


Ich habe hier eine deutsche Firma mit der Endung .at gefunden.
Bavarian Dingsda
Sind die seriös?

Ich sehe in der Endung noch kein Problem, sonst dürfte ich bei einigen Lieferanten nicht mehr einkaufen. Das wollte ich eigentlich aufzeigen.



Wenn es versteckte Werbung ist, gehört das meines Erachtens in die Rundablage verschoben und IP und User gesperrt.

Mal sehen: Vielleicht äußert sich der TE dazu.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 26 Jul 2013 14:05 ]

BID = 894899

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32342
Wohnort: Recklinghausen

Nur das man da tatsächlich einen Ansprechpartner, Firmenräume usw. in Österreich hat.

Bei der anderen Firma will man aber den Anschein erwecken, das man eine deutsche Firma wäre. Dabei ist lediglich die Internetseite eine spezielle Version für Deutschland. Man kauft in Österreich, zahlt hohes Auslandsporto und darf die Sachen im Fehlerfall auch wieder dorthin zurückschicken.
Die reine Endung ist nicht das Problem, aber der Gesamteindruck.

In einem Handyforum wurde desweiteren berichtet, das ein dort gekauftes Handy lt. Seriennummer eine Version für Österreich wäre. Inwieweit da tatsächlich Unterschiede in Hard- oder Software bestehen ist eine andere Frage. Nur wird ein eventueller deutscher Importeur dann evtl. Probleme machen, wenn er Service für Geräte leisten soll, die er nicht importiert hat.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 894905

Ronnie1958

Schreibmaschine



Beiträge: 1343
Wohnort: Taunusstein

Da ich mich eine Weile bei myZange herumgetrieben habe, weiß ich, wie es funktioniert. Es werden Auktionen eröffnet, die etwa folgende Beschreibung enthalten:

"Es sind kurze Texte mit ungefähr 150 Wörtern zu erstellen, die fünf vorgegebene Schlüsselwörter enthalten. Die Texte müssen frei formuliert werden und dürfen nicht aus kopierten Teilen bereits vorhandener Texte zusammengesetzt werden."

Manchmal sollen 20, manchmal 50 Texte geschrieben werden und die Bezahlung erfolgt pro Text. Fein, denkt sich der Bieter. Was er erst erfährt, wenn er die Auktion gewonnen hat, ist, dass er seinen Text in Foren verbreiten soll und pro Klick auf den enthaltenen Link einen bestimmten Betrag gutgeschrieben bekommt.

So entstehen auch die meisten durchweg positiven Bewertungen in Reiseportalen. Dabei haben die inzwischen gelernt, dass allzu dick aufgetragenes Lob bei den Lesern Skepsis weckt und auch die Portale so weit sind, durch gewisse Algorithmen solche gefaketen Beurteilungen zu erkennen. Wenn ein Hotel eine Schwachstelle hat, z.B. die Poolanlage, wird die durchaus kritisiert. Dafür war dann das Personal "besonders nett". Davon haben die Urlauber aber nichts, denn der Pool ist der selbe und das Personal kann inzwischen ein völlig anderes sein.

Wenn es sich beim Text des TE um solch eine Werbung handelt, ist die ziemlich plump!


Ronnie

BID = 895373

sub205

Schriftsteller



Beiträge: 915
Wohnort: Gründau

Ich habe mir vor ner Weile auch 2 Exemplare des DSP-A5 bei Ebay gezogen, zwischen 100-150€ bekommt man die hin und wieder. Bin super zufrieden. Aber, ebenso wie der A1, nur 5.1 ... wobei ich das nicht unbedingt als gravierenden Nachteil empfinde

_________________
gruß, Stephan

sudo make me a sandwich

BID = 895375

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7999
Wohnort: Alpenrepublik

Vielleicht habe ich ein anderen Yamaha DSP-A1.
Meiner ist die 7 Kanal Variante und macht ordentlich "Rums" wenn ich will.

DSP-A1

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 31 Jul 2013 17:03 ]

BID = 895387

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32342
Wohnort: Recklinghausen

Der DSP-A1 kann zwar 7 Kanäle, der Dolby Digital und DTS Dekoder kann aber nur 5.1 dekodieren. Mehr gab es damals ja auch noch nicht.
Als echten Nachteil würde ich das aber auch nicht sehen, diese 6 Lautsprecher lassen sich in einem normalen Wohnzimmer ja gerade eben noch sinnvoll aufstellen.
Störender sind dann eher fehlende HDMI-Anschlüsse.
Ein Vorteil sind hingegen die vielen Analoganschlüsse. Die sucht man an heutigen Geräten vergebens.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 895391

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7999
Wohnort: Alpenrepublik

7.1 oder 5.1?
Das ist mir eigentlich egal, Hauptsache es klingt gut.
Das stimmt besonders bei den paar SACD die ich habe.

Zusammen mit den Dynaudio Lautsprechern bin ich für meine Ansprüche recht gut ausgerüstet.

3 Stk Audience 122/C Stereo und Center
4 Stk Audience 42 Satelliten
1 Stk Sub 250 Sub Woofer

Übersicht
42er

Am Foto sieht das ganze so klein aus. Spätestens nach dem Auspacken stellt man etwas anderes fest und fragt sich: "Wohin damit?".




_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 31 Jul 2013 19:48 ]


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 151646730   Heute : 1179    Gestern : 16345    Online : 172        4.4.2020    5:29
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.213479995728