Kfz tauglicher Step Down Konverter

Im Unterforum Erfahrungsaustausch - Beschreibung: Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Erfahrungsaustausch        Erfahrungsaustausch : Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Kfz tauglicher Step Down Konverter
Suche nach: konverter (629)

    










BID = 1061848

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7999
Wohnort: Alpenrepublik
 

  


Ein Freund von mir kauft sich ein neues Auto. Er benötigt einen zusätzlichen Step Down Konverter vom Bordnetz auf USB um div. KrimsKrams anzuschließen.

Kennt jemand ein zuverlässiges Einbauteilchen mit ECE-Prüfzeichen?

Meine Suche ergibt nur den üblichen Billigkram ohne vernünftiges Datenblatt.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 1061852

Hotliner

Schriftsteller



Beiträge: 950
Wohnort: Austria

 

  

Übliches KrimsKrams klingt aber auch nicht wirklich nach ECE-tauglich.
Kommt dann auch noch darauf an was es können muss, mein Toyota bietet an der Zigaretten-Buchse nur 4A an, die im Kofferraum kann max. 10A.








BID = 1061855

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 4991

Wenn die USB Ladebuchse fest eingebaut ist benötigst du die ECE, wenn das über den Zigarettenanschluss gesteckt wird dann nicht.
Wie solls denn sein?

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1061857

prinz.

Moderator

Beiträge: 7898
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Der China Mann hat sowas und funktioniert. Ansonsten bieten das auch die Hersteller an zu fürstlicher Entlohnung

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1061858

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7999
Wohnort: Alpenrepublik

Eine feste Montage soll es werden. Mehrere Handys sollen gleichzeitig schnell geladen werden.


(Was in einem Toyota drinnen steckt war nicht gefragt)

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 1061859

Hotliner

Schriftsteller



Beiträge: 950
Wohnort: Austria

Welches Modell ist es denn genau bei Dir, hoffentlich kein reines E-Auto, die haben jetzt schon Probleme mit der versprochenen Reichweite.

BID = 1061860

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 4991

@Hotliner
Hier geht es nicht ums Auto sondern USB für Auto mit ECE. (Erst Lesen dann quatschen)
@prinz. hat da bestimmt nen Link.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1061861

Hotliner

Schriftsteller



Beiträge: 950
Wohnort: Austria

Jornbyte!

Es geht Primär um ein neues "Auto" inkl. seiner Möglichkeit, dort was vom Bordnetz für KrimsKrams u. div. dann was zum Laden liefern zu können.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jornbyte am 31 Jan 2020 23:33 ]

BID = 1061862

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 1603

Wenn 5V reichen, wäre DAS vielleicht etwas für dich?
Mir ist schon klar, dass es kein USB Ladergerät ist.


EDIT:

@Hotliner:
Bitte unterlasse das unnütze Diskutieren und bleibe einfach beim Thema.
Unstimmigkeiten per PN klären oder am besten verkneifen.


EDIT2:

UPS. Ich brauche auf Distanz doch eine neue Brille, das Ding braucht mindestens 18V, falsches Modell.



_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: IceWeasel am 31 Jan 2020 23:02 ]

BID = 1061863

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 4991

@IceWeasel
das pass nicht im PKW, Eingangsspannung: 18 - 72 V


_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1061864

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 1603


Offtopic :
Ja, hab es gerade auch gemerkt, danke.
Sollte mich besser vor den Monitor, statt Fernseher setzen


Ich denke, DAS Modell sollte passen.



_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: IceWeasel am 31 Jan 2020 23:06 ]

BID = 1061869

prinz.

Moderator

Beiträge: 7898
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :
Jornbyte hat am 31 Jan 2020 22:28 geschrieben :


@prinz. hat da bestimmt nen Link.


Ganz ebay ist mit sowas voll
Frage ist jetzt wie Mutig ist der Autobesitzer?
Muß es ne Zulassung haben?
Man kann ja darüber hinweg schauen
Gibt auch Wandler Bordnetz auf 230V mit USB Buchsen
Link ist nur ein Bsp.
https://www.ebay.de/itm/HQ-WECHSELR.....bbwJj
Ab und zu kann man ja mal 230 gebrauchen
Marke wurde auch nicht verraten (Auto)
Die meisten Hersteller bieten sowas izwischen aber auch an
muß man nur nach fragen
Ok im billigen Kleinwagen eher weniger


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

[ Diese Nachricht wurde geändert von: prinz. am  1 Feb 2020  8:02 ]

BID = 1061884

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7999
Wohnort: Alpenrepublik

Ich weiß auch nicht ganz genau welches Auto er kaufen will. Fest steht, daß es nicht von Betrügern sein wird.
Es wird vermutlich ein Lexus Hybrid werden. Ob neu oder gebraucht weiß ich auch nicht. Das ist aber alles total Schnuppe und komplett uninteressant! Selbst dann wenn er mit einem Akkuauto fährt und wegen einer Handyladung eine geringere Reichweite von einen halben Kilometer hat.

Er will mehrere Handys schnell laden und braucht deshalb USB Anschlüsse. Kein Kabelmurks aus dem Zigarettenanschluß, sondern etwas fest installiertes. Es soll auch eine Zulassung haben, damit es von vornherein kein Ärger gibt.

Das MeanWell ist ein prima Vorschlag.
Ein gekapseltes Gerätchen wäre aber sympathischer.
Ich suche auch schon seit Stunden. Gar nicht einfach.



_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 1061886

Hotliner

Schriftsteller



Beiträge: 950
Wohnort: Austria

Übrigens mein Toyota, ist ebenfalls ein Hybrid, bzw. kommt aus der selben Schmiede, wie der Lexus.
Der hat dann sicher im Kofferraum soviel Platz, dort was ordentliches u. praktisches verstauen zu können.

BID = 1061888

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7999
Wohnort: Alpenrepublik


Offtopic :
mein Toyota, ist ebenfalls ein Hybrid, bzw. kommt aus der selben Schmiede

Na! Darüber freue ich mich sehr.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 151648735   Heute : 3190    Gestern : 16345    Online : 255        4.4.2020    9:58
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.210669994354