Der Ausschlachtthread

Im Unterforum Erfahrungsaustausch - Beschreibung: Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Erfahrungsaustausch        Erfahrungsaustausch : Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 | 4 )      

Autor
Der Ausschlachtthread

    










BID = 741361

Newbie

Stammposter



Beiträge: 393
 

  



Zitat :
Ausmusterungsgrund: div. Fehler bei Quellenauswahl und DVD-Wiedergabe; Gerät "spinnt" öfters (wurde als "Restposten" o.ä. gekauft)


Aus DVD-Playern und ähnliches kann man auch den Laser entnehmen.

Die Frage ist halt, was man damit dann am Ende machen will.
Als Laserpointer sollte man sie nicht verwenden, denn dafür sind sie zu stark.

Aber als Beschriftungsmaschine von Kunststoffoberflächen dürften sie ganz brauchbar sein.
Wer z.b. ne Tastatur hat, bei dem die Buchstaben nur aufgeklebt oder aufgedruckt wurden und die Beschriftung wieder abging, der kann die Buchstaben nun mit dem Laser einbrennen.

Man braucht halt noch das drumherum. Also Führungsschlitten für den Laser usw., wie bei nem Plotter halt.



Mista X hat am 17 Jul 2007 12:55 geschrieben :


Laserdrucker HP Laserjet 3

Ausmusterungsgrund: Unbekannt. Sperrmüllfund
...

- Lasereinheit - bloß nicht wieder in Betrieb nehmen, es sei denn ihr wollt eine kostenlose Augenlaserung haben


Dafür gibt es Schutzbrillen, die kann man kaufen.

Man muß nur wissen bei welcher Wellenlänge der Laser arbeitet und dafür dann die entsprechende Schutzbrille kaufen.


Was ich mich aber bei deinem Laserdrucker eher frage, ist der ganze krebserregende Tonerstaub.
Um den würde ich mir eher sorgen machen.


Ich habe z.b. auch einen alten Laserdrucker von Lexmark.
Aber das Ding auseinandernehmen würde ich nicht mehr.
Das Ding ist total verdreckt mit Tonerstaub und reif für den Sondermüll.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Newbie am 17 Jan 2011 10:42 ]

BID = 827622

Martin Wagner

Schriftsteller

Beiträge: 768
Wohnort: Unterfranken
Zur Homepage von Martin Wagner

 

  

Durch die Abschaltung des analog Sat TV gibts wiedermal neues Material:

Nokia Sat 700, Absteigend nach Gr"o"se:
Ringern Netztrafo
UHF Modulator
K"uhlk"orper
Tochterplatinchen mit 2 Chinchbuchsen drauf
Elkos 3300uF 35V
Spannungsregler
7seg Anzeigen
div anderes Kleinzeug












BID = 827624

Martin Wagner

Schriftsteller

Beiträge: 768
Wohnort: Unterfranken
Zur Homepage von Martin Wagner

Saba SSR 430:

Netztrafo
UHF Modulator
Chinchbuchsen
Spannungsregler
viel Kleinzeug

F"ur die fleisigen L"oter gibts in dem Ger"at noch div. TTL ICs, 555er, OPs etc. Da war mir dann aber der Aufwand verglichen mit dem Neupreis doch zu hoch...







[ Diese Nachricht wurde geändert von: Martin Wagner am 30 Apr 2012 16:15 ]

BID = 827629

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
noch div. TTL ICs, 555er, OPs etc. Da war mir dann aber der Aufwand verglichen mit dem Neupreis doch zu hoch...
Bei diesem Schrott ist doch, abgesehen vielleicht vom Netzteil, nicht der Inhalt das Wertvolle, sondern das Gehäuse!

BID = 827694

ElektroNicki

Inventar



Beiträge: 6429
Wohnort: Ugobangowangohousen

War das der, der im Bundle mit einer Schüssel mit Plastikabdeckung und Zentral-LNB geliefert wurde?
Das war unser erster Sat-Receiver

_________________


Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 | 4 )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 22 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 152940248   Heute : 9220    Gestern : 11221    Online : 152        4.7.2020    19:53
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.155523061752