Zwei Lampen an einen Anschluss

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 6 2024  00:45:28      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


Autor
Zwei Lampen an einen Anschluss

    







BID = 875388

mb1975

Gerade angekommen


Beiträge: 5
 

  


Ich habe im Badezimmer über dem Waschbecken einen Stromanschluss. Es kommen drei Kabel raus: 1 braunes, 1 blaues, 1 grün-gelbes.
Ich möchte nun zwei Lampen links und rechts des Spiegels anschließen: eine soll links und eine rechts vom Spiegel angebracht werden. Beide Lampen möchte ich mit einem Schalter gleichzeitig an- und ausschalten. Ist das möglich? Wenn ja, wie?

Vielen Dank für Eure Antworten.

BID = 875389

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12676
Wohnort: Cottbus

 

  


Zitat :
Es kommen drei Kabel raus:
Adern.


Zitat :
Ist das möglich?
Nichts für ungut, aber bei solchen Fragen bekomme ich es immer mit der Angst zu tun.
Es ist (natürlich) möglich.



_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Offroad GTI am 21 Feb 2013 15:26 ]

BID = 875390

Rafikus

Inventar

Beiträge: 4109

Von wo aus wird denn dieser Anschluß versorgt? Wird es womöglich jetzt schon mit dem normalen Lichtschalter geschaltet?

Eigentlich ist die Sache so trivial, dass man sagen müßte: wenn Du bei dieser Fragestellung nicht weiter kommst, solltest Du einen kommen lassen, der weiß, was er macht.
Wenn das eine Bastelei mit Batterien und kleinen Glühlämpchen wäre, dann würde man gerne weiterhelfen, Arbeiten an 230V sind aber nicht ungefährlich und man wird bei Deinem Kenntnisstand kaum Tipps geben.

Das ist nicht böse gemeint aber jemandem, der etwas an der Bremse seines Autos machen möchte und nicht weiß wie man das Rad abbekommt, gibt man doch lieber auch keine Hinweise über das Internet.

Rafikus

BID = 875431

Ronnie1958

Schreibmaschine



Beiträge: 1343
Wohnort: Taunusstein

Vor Allem: Bevor ich lange blafasele, was wir für eine vernünftige Antwort wissen sollten, wäre die Bitte, ein Foto der Gegebenheiten heraufzuladen.

BID = 875455

super999

Stammposter



Beiträge: 374
Wohnort: Neustadt am Kulm

@mb1975

Daß drei Adern ankommen besagt noch nicht, für was diese gehören. Evtl. ist das sogar ein Lichtstrom, evtl. ein Steckdosenstrom, evtl. auch ein Kabel das "tot" in der Wand liegt.

Gelb Grün ist nicht unbedingt Erdung/PE (auch wenn das lt. VDE so sein sollte) hier bei uns in der Gegend wird diese im Lichtbereich immer für Wechsel bzw. Serienschaltungen verwendet.

Deshalb wäre als 1. zu prüfen ob der ankommende Strom (die 3 Adern) aus und eingeschalten werden können, bzw. einzelne davon.

Wenn dieser Stromkreis z. B. für die Versorgung einer Steckdose gehört, dann kann damit ein Lampenstromkreis aufgebaut werden.

Nur aus eben oben genannten Grund geben hier andere Forumsmitglieder keine genaue Auskunft und benötigen Bilder bzw. genauere Daten.

BID = 875460

Rhodosmaris

Schreibmaschine



Beiträge: 2352
Wohnort: Lindau/Bodensee


Zitat :
Gelb Grün ist nicht unbedingt Erdung/PE (auch wenn das lt. VDE so sein sollte) hier bei uns in der Gegend wird diese im Lichtbereich immer für Wechsel bzw. Serienschaltungen verwendet.

Wer verwendet grün/gelb "immer" für Wechsel- und Serienschaltungen?
Das ist im VDE-Einzugsgebiet absolut verboten!

ciao Maris

BID = 875461

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

Gelb/Grün ist schon seit über 30 Jahren nur dem PE / PEN vorbehalten!
Auch wenn in euer Gegend der Gelb/Grüne Leiter zweckentfremdet wird ist und war das nie Zulässig!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 875474

winnman

Schreibmaschine



Beiträge: 1620
Wohnort: Salzburg

Zulässig war das noch nie und nirgends.

Die Praxis zeigt aber, dass immer irgendwo gemurkst wurde.

Daher: mann kann sich nicht darauf verlassen dass gnge auch wirklich der PE ist!

Un darum ist das eben zu überprüfen!

BID = 875564

super999

Stammposter



Beiträge: 374
Wohnort: Neustadt am Kulm

@Rhodosmaris
@der mit den kurzen Armen

Danke für eure Bestätigung, bei so vielen Gebäuden in unserem Großraum, die so verkabelt sind zweifelt man langsam ob es da nicht einen Zusatz für Bayern oder so gibt, wo gn/ge zweckentfremdet werden kann.

Es sind ja alles Arbeiten von Elektrikern.

Wie ist das eigentlich mit der Rot gewesen, darf/durfte die für Wechsel/Serienschaltungen verwendet werden?

BID = 875572

mb1975

Gerade angekommen


Beiträge: 5


Zitat :
Offroad GTI hat am 21 Feb 2013 15:06 geschrieben :


Zitat :
Es kommen drei Kabel raus:
Adern.


Zitat :
Ist das möglich?
Nichts für ungut, aber bei solchen Fragen bekomme ich es immer mit der Angst zu tun.
Es ist (natürlich) möglich.





[ Diese Nachricht wurde geändert von: Offroad GTI am 21 Feb 2013 15:26 ]


Ja, vollkommen richtig. Es sind drei Adern, nicht drei Kabel. Sorry.

BID = 875574

marky115

Neu hier



Beiträge: 49

@mb1975
Da gerade Installationen im Badezimmer zusätzlichen Richtlinien unterliegen, solltest Du Dir bewusst sein, dass Du uneingeschränkt die Haftung für alle Schäden durch Deine Installation an Sachwerten und Lebewesen übernimmst.

Auch ist eine Fernbeurteilung ohne Fotos vor Ort, den genauen Gegebenheiten und Angaben zu den Materialien und Betriebsmitteln die Du zur Realisierung verwenden willst schwer bis unmöglich und aufgrund deines Wissenstandandes u.U. auch fahrlässig von uns Dir zu helfen.


BID = 875575

mb1975

Gerade angekommen


Beiträge: 5


Zitat :
Rafikus hat am 21 Feb 2013 15:13 geschrieben :

Von wo aus wird denn dieser Anschluß versorgt? Wird es womöglich jetzt schon mit dem normalen Lichtschalter geschaltet?

Eigentlich ist die Sache so trivial, dass man sagen müßte: wenn Du bei dieser Fragestellung nicht weiter kommst, solltest Du einen kommen lassen, der weiß, was er macht.
Wenn das eine Bastelei mit Batterien und kleinen Glühlämpchen wäre, dann würde man gerne weiterhelfen, Arbeiten an 230V sind aber nicht ungefährlich und man wird bei Deinem Kenntnisstand kaum Tipps geben.

Das ist nicht böse gemeint aber jemandem, der etwas an der Bremse seines Autos machen möchte und nicht weiß wie man das Rad abbekommt, gibt man doch lieber auch keine Hinweise über das Internet.

Rafikus


Ich schicke hier mal ein paar Fotos zur Veranschaulichung. Ein Fachmann war auch schon mal hier und sagte, dass der Strom auf jeden Fall von der Steckdose kommt. Es ist die einzige Steckdose im Bad und er meinte, dass es mit einer Steckdose (inkl. Schalter) Aufputz möglich ist die Lampe separat an und aus zu machen.
Die Bastelei meines Vormieters kann ich nicht kommentieren. Hat aber wohl irgendwie funktioniert.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: mb1975 am 22 Feb 2013 12:33 ]

BID = 875576

mb1975

Gerade angekommen


Beiträge: 5


Zitat :
Ronnie1958 hat am 21 Feb 2013 17:19 geschrieben :

Vor Allem: Bevor ich lange blafasele, was wir für eine vernünftige Antwort wissen sollten, wäre die Bitte, ein Foto der Gegebenheiten heraufzuladen.


Hier drei Fotos.

BID = 875582

marky115

Neu hier



Beiträge: 49

@mb1975

Ich drücke mich mal SEHR vorsichtig aus:

1.) Sollte diese Selbstmordkonstruktion bzw. die Steckdose unter Strom stehen, gehört der betreffende Stromkreis SOFORT abgeschaltet und gesichert und erst wieder nach einem fachgerechten kompletten Rückbau aufgeschalten. (es sieht nämlich so aus als ob die Aderleitungen "freifliegend" und somit komplett unzulässig hinter den Fliesen verlegt sind)

2.) Erzähl uns bitte keine Märchen von wegen das ein Fachmann bei Dir war oder das die Konstruktion vom Vormieter da noch so rumhängt. Spätestens Dein Fachmann, hätte Dir das sofort rausgerissen.

3.) Sollten sich bei Dir noch andere Menschen in der Wohnung bewegen, insbesondere Kinder, bist Du mit einem Fuss schon hinter Gitter.

4.) das war wirklich SEHR vorsichtig ausgedrückt...

EDIT:
@die anderen: ja die Verschaltung der Slumkonstruktion bleibt unkommentiert. Ich habe noch nie so viele Unzulässigkeiten in so einem kleinen Bereich gesehen, bzw. so etwas kleines was nur aus Unzulässigkeiten besteht


[ Diese Nachricht wurde geändert von: marky115 am 22 Feb 2013 13:32 ]

BID = 875584

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

Bei Dieser Installation rollen sich mir nicht nur die Fingernägel sondern auch die Zehennägel ein.
5 Fehler
erstens : geschalteter Neutralleiter!
zweitens fehlender Schutzleiter
drittens Berührungsschutz nicht gegeben
viertens keine Zugentlastung
fünftens die flexible Leitung hat garantiert keine Adernendhülsen

Fazit so geht es nicht da gehört entweder eine Herdanschlussdose oder eine Steckdose drauf!
An die Steckdose kann eine Leuchte mit integriertem Schalter per Schukostecker angeschlossen werden.
So besteht Lebensgefahr und der Stromkreis ist sofort außer Betrieb zu nehmen


_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181468756   Heute : 105    Gestern : 7377    Online : 480        15.6.2024    0:45
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0671980381012