Mal wieder Bewegungsmelder (2 Stk.)

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 4 2024  09:26:09      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!


Autor
Mal wieder Bewegungsmelder (2 Stk.)
Suche nach: bewegungsmelder (1344)

    







BID = 944528

Mr_Smith

Gesprächig



Beiträge: 199
Wohnort: Baden-Württemberg
 

  


Hallo zusammen,

im Bestand kann die Außenbeleuchtung sowohl über einen Schalter manuell als auch über einen Bewegungsmelder eingeschaltet werden (siehe Schaltplan-Skizze).

Nun soll zu Verbessung der Bewegungsmelder-Abdeckung ein zweiter Bewegungsmelder eingebunden werden.

Kann dieser einfach parallel zu dem bestehenden Bewegungsmelder angeschlossen werden? Zu dem bereits verbauten Bewegungsmelder liegen keine Angaben vor. Wenn man sich die bisherige Schaltung ansieht müsste der Bewegungsmelder jedoch rückspannungsfest sein, denn die Installation funktioniert seit vielen Jahren einwandfrei.

Als zweiter, neuer Bewegungsmelder soll eine Steinel Infrarot Bewegungsmelder IS 180-2 zum Einsatz kommen. In der PDF-Bedienungsanleitung konnte ich jedoch keine Angabe finden, ob dieser Melder rückspannungsfest ist. Aufgrund des exemplarischen Schaltbilds auf S. 9 der Bedienungsanleitung müsste dies aber eigentlich sein, oder?

Wie ist der Sachverhalt einzuschätzen?


Viele Grüße und vielen Dank!
Mr_Smith







BID = 944542

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1703
Wohnort: Liessow b SN

 

  

Hauptsache alle BM sind am gleichen Aussenleiter.
Dieses Merkmal "Rückspannungsfest" ist doch ein Märchen.
Was passiert denn wenn ein offener Relaiskontakt oder ein
Triac auf beiden Seiten das gleiche Potential hat ?
Nichts.
Und nichts anderes ist es wenn BM parallel geschaltet werden.
Habe beide Varianten (Relais und Triac) in mehreren Installationen
parallel am laufen ohne Probleme seit Jahren.

_________________
mfg
Rasender Roland

BID = 944552

Mr_Smith

Gesprächig



Beiträge: 199
Wohnort: Baden-Württemberg

@ rasender roland:
Danke für deine schnelle Antwort! Gleicher Außenleiter ist klar und gegeben.

Sonst noch etwas zu beachten?


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180916801   Heute : 1696    Gestern : 9237    Online : 571        18.4.2024    9:26
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0230870246887