Kontrollwechselschalter anschließen Gira

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Autor
Kontrollwechselschalter anschließen Gira

    










BID = 653758

Oppi01

Gerade angekommen


Beiträge: 4
 

  


Hallo lieber Elektrikergemeinde,

wollte gerne zwei Wechselschalter der Firma Gira Standard 55in Kontrollwechselschalter umrüsten. Ein Kontrolllämpchen habe ich in den ersten auch von Hinten eingesetzt.

Die Lampe leuchtet auch, aber nur wenn die Deckenlampe aus ist. Ich wollte es aber gerne andersherum anschließen, dass heisst, die Kontrolllampe soll leuchten, wenn die Deckenlampe an ist. Wie kann ich das anschließen ?

Am Schalter liegen drei Adern. Der Schalter selbst hat auch nur drei Anschlüsse.

Vielen dank für mögliche Hilfe
Oppi01

BID = 653760

Micha94

gesperrt

 

  

Sparwechselschaltung musste machen :

http://de.wikipedia.org/wiki/Sparwechselschaltung

Kontrolllampe an den Draht wo zur Lampe geht den N dafür musst du irgendwo abgreifen (Steckdose darunter).

_________________
猿も木から落ちる - Niemand ist perfekt








BID = 653766

Oppi01

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Hallo Micha, danke für die Info.

Bei Gira schiebe ich von hinten in den Schalter eine fertige Leuchte mir kleinen Kontakten, die die beiden zusammenliegenden Drähte auf der Seite des Schalter brücken. An der Glimmlampe kann ich nichts separat abgreifen und mit N zu verbinden. Sind Gira Schalter dafür eventuell nicht ausgelegt ?

Vielen Dank
Oppi01

BID = 653768

Kabelkasper

Stammposter



Beiträge: 497
Wohnort: Niedersachsen

Doch auch Gira-Schalter sind dafür vorgesehen. Es kommt u.U. darauf an, wie Du die Glimmlampe eingesteckst hast. Wenn bei Dir die Glimmlampe im Auszustand leuchtet, muss Du sie möglicherweise um 90° drehen. Der Neutralleiter kommt auf jeden Fall in die vierte Steckklemme.

KK

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kabelkasper am  8 Dez 2009 20:24 ]

BID = 653773

Kabelkasper

Stammposter



Beiträge: 497
Wohnort: Niedersachsen

Hallo Oppi,

ich lese gerade nochmal nach, dass Du einen Standardwechselschalter versuchst, zum Kontrollschalter umzubauen. Das geht natürlich nicht. Es muss schon oder mit vier Klemmen sein.

KK

BID = 653777

Oppi01

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Hi,

dann kann ich wohl keinen Aus Wechselschalter zum Kontrollwechselschalter umfunktionieren ?

Mein Wechselschalter hat nur drei Kontakte auf der Rückseite für die Verbindung mit der Glimmlampe, die wiederum nur zwei hat.

Nur die drei Anschlüsse haben Kupferplättchen für das Glimmlämpchen. Der vierte Anschluss hat kein Kupferplättchen um mit dem der Lampensockel eine Verbindung herstellen zu können. Auch ist dort für das Kabel kein Kupferkontakt zu erkennen wie bei den drei anderen anschlüssen

Mach ich was falsch?

oppi01

BID = 653778

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Die "richtiger Schalter"-Debatte ist hier überflüssig.
Wenn nur drei Adern an den Schaltern verfügbar sind, ist die gewünschte Version der Kontrollwechselschaltung NICHT möglich!
Da hilft auch kein (evtl. sowieso unmöglicher) Umbau auf Sparwechselschaltung.

Daher bitte nähere Infos zu den vorhandenen Leitungen:
Verrohrt oder nicht, Einzeladern oder Mantelleitung bzw. Stegleitung?
Steckdosen neben den Schaltern? Andere Schalter daneben?

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"


[ Diese Nachricht wurde geändert von: sam2 am  8 Dez 2009 20:43 ]

BID = 653787

Oppi01

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Hallo nochmal,
erstmal tausend Dank für die schnelle Hilfe und Unterstützung von Euch!!!! Super !!

Daher bitte nähere Infos zu den vorhandenen Leitungen:
An beiden Wechselschaltern liegen auch N Leiter, die für Steckdose oder anderen Kontrollschalter für Außenlicht vorhanden sind. Auch wenn das andere Stromkreise sind, kann ich da wohl anzapfen.

Der Elektriker hatte hier Mantelleitungen verlegt. Zu den Wechselschaltern die normalen 3 NYM Leitungen. Also sollte das kein Problem mit dem Anschließen sein. Nur vermute ich, dass die Schalter keine für diese Aktion notwendigen 4 Anschlüsse haben.

Schalter 010600

Schalter 011600

Muss ich den Schalter gegen 011600 tauschen?
Auf meinem Schalter ist leider keine Modelnummer zu erkennen


Viele Grüße
Oppi01

BID = 653887

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Vorsicht!

Es dürfen KEINESFALLS N-Leiter fremder Stromkreise (die also eine eigene Sicherung besitzen) mitbenutzt werden!!!
Dies würde eine erhebliche Gefahr darstellen und ist daher generell unzulässig.

Und:
Welche Aderfarben besitzen die vorhandenen "normalen 3 NYM Leitungen"?

Außerdem:
Einen (gebrauchten) Wechselschalter wird Dir wohl niemand gegen einen (neuen) Kontrollwechselschalter tauschen. Höchstens auf privater Basis mit Wertausgleich durch Aufzahlung...
Im Prinzip wäre aber der 011600er richtig.


_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 46 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 162377596   Heute : 1265    Gestern : 16640    Online : 541        27.11.2021    6:28
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0397689342499