Klingel für Einbau in Unterputzdose: Wie nennt sich diese Ausführung?

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 20 5 2024  17:01:36      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!


Autor
Klingel für Einbau in Unterputzdose: Wie nennt sich diese Ausführung?

    







BID = 1011495

micmens

Neu hier



Beiträge: 24
Wohnort: Frankfurt am Main
 

  


Hallo,
es geht um eine defekte Türklingel, die ausgetauscht werden muß.
Leider habe ich eine solche Ausführung noch nie gesehen und weiß nicht, wie die sich nennt, weiß daher nicht, wonach ich schauen soll, und finde keinen Anbieter dafür:

Die Klingel ist mit in der Unterputzdose untergebracht, in der der Taster für den Türöffner installiert ist. Sie sitzt also unter dem Taster mit in der gleichen Dose. Und sie ist etwa zylindrisch, rund (knapp im Durchmesser der Dose) und recht flach. ...und recht alt...

Kann mir jemand sagen, wie man diese Ausführungen nennt?

Klar könnte ich ansonsten auch einen Summer o.ä. mit passenden elektrischen Daten suchen, aber zuerst wollte ich nach einem "amtlichen Originalgerät" schauen, da es nicht um meine Wohnung geht, und ich dort - wenn möglich - keine als "Bastelwerk" erkennbare Lösung hinterlassen möchte.

danke

_________________

BID = 1011504

ego

Inventar



Beiträge: 3093
Wohnort: Köln

 

  

Soweit mir bekannt ist, gibt es keinen Ersatz für diese Geräte. Du wirst wohl nicht umhin kommen, ein neues separates Läutewerk sowie einen normalen uP Taster zu verbauen. Wir setzen dann einfach ein Grothe LTW 1171 aP direkt daneben.

BID = 1011509

micmens

Neu hier



Beiträge: 24
Wohnort: Frankfurt am Main

ja, danke

aber verstehen tu ich das ja nicht - wirklich eine tolle Idee ist das, sehr praktisch

_________________

BID = 1011518

prinz.

Moderator

Beiträge: 8924
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

oder sowas mußt dir nur noch Gedanken üder den Taster für den Türöffner
machen.
Selbe gibt es auch vom China Mann da tut es nicht so weh wenn man da den Taster mit einbaut

Unterputz-Gong Grothe UP-GONG 120 ws

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1011557

ego

Inventar



Beiträge: 3093
Wohnort: Köln

Ja, natürlich, wenn das ganze separat sitzt könnte man darüber nachdenken einen mini-Taster mit in den Deckel des UP-Läutewerkes zu basteln.

Aber erstens sind diese Dinger von Hause aus schon sehr leise, und desweiteren funktionieren sie nur dann richtig, wenn die Klangschale
nicht berührt wird.

BID = 1012066

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8792
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver


Offtopic :
Hä? Klangschale? Sind wir hier in der Esoterik-Klingel-Ecke? Mannomann, wattet nüch allet jibt...!


_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

BID = 1012128

micmens

Neu hier



Beiträge: 24
Wohnort: Frankfurt am Main

ja klar, Klangschale haben viele... z.B. alle, die eine Art "Gong"-Klang von sich geben

Ja, verstehe, Bastelei: Eine normale Unterputzklingel kaufen und noch einen kleinen Taster und diesen dann bastelmäßig mit integrieren.
Allerdings
  1. muß ich dann 2 Komponenten austauschen, außer der defekten Klingel auch noch den einwandfrei arbeitenden Taster und
  2. muß ich dann außer verdrahten auch noch bohren etc.

Also ich werde wohl doch den deutlich einfacheren Weg gehen, mir bei Conrad einen kleinen Summer zu holen, der problemlos dort statt der alten Klingel unter dem Taster in die Dose paßt.

danke

_________________


[ Diese Nachricht wurde geändert von: micmens am 27 Jan 2017 13:49 ]


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181318919   Heute : 2945    Gestern : 6420    Online : 423        20.5.2024    17:01
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0205178260803