Berührungsschutz bei FLF 19" Panel?

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Autor
Berührungsschutz bei FLF 19" Panel?
Suche nach: panel (1517)

Problem gelöst    










BID = 493599

cholertinu

Inventar



Beiträge: 3755
Wohnort: CH
 

  


Hallo,
Wie sehen die Vorschriften bezüglich Berührungsschutz in einem 19" Rack aus?

Es geht um ein solches FLF Panel:
http://www.neutrik.com/client/neutr.....3.jpg

In das Panel soll ein Auf/Ab Schalter für eine Roll-Leinwand sowie weitere 230V-Bediengeräte eingebaut werden.

Muss die Verdrahtung in irgend einer Weise speziell berührungsgeschützt erfolgen oder dürfen da ab Verteilerdose Mantelleitungen zum Schalter geführt und dort per Einzelader angeschlossen werden?

Die Schalter selbst sind alles andere als berührungsgeschützt, die Schraubklemmen liegen völlig offen.

Die Rückseite des FLF Panels kann nicht ohne Werkzeugeinsatz berührt werden. Reicht das als Berührungsschutz aus?

BID = 493876

faustian.spirit

Schreibmaschine



Beiträge: 1388
Wohnort: Dortmund

 

  

Also mir sind jüngst Racklüfter untergekommen bei denen als Anschluss schlicht ein ziemlich dünnes Kabel mit verlöteten blanken Litzenenden vorhanden war. Ein wenig macht einem so etwas Sorgen. Nicht dass ich da bei ein paar kleinen Lüftern eine tatsächliche Gefahr sehen würde. Aber dass der Hersteller da so offensichtlich in Unkenntnis der Bestimmungen des Exportlandes ist.








BID = 493889

sme-bbg

Schriftsteller



Beiträge: 959
Wohnort: Bad Eilsen
Zur Homepage von sme-bbg ICQ Status  

ich würde auf die schalter zumindet noch schrumpfkappen setzen so wie es bei den alten AT Netzteilen auch üblich war.


BID = 494166

cholertinu

Inventar



Beiträge: 3755
Wohnort: CH


Zitat :
sme-bbg hat am 23 Jan 2008 00:49 geschrieben :

ich würde auf die schalter zumindet noch schrumpfkappen setzen

Und wo sollen die hin? Über den ganzen Schalter?

Im Anhang ist der betreffende Schalter abgebildet. Speziell die Kontaktbrücke auf der einen Längsseite dürfte schwierig abzudecken sein, daher meine Vermutung, dass dies gar nicht gemacht werden muss hinter dem Panel.

Weitere Bemerkungen dazu?





BID = 494230

cholertinu

Inventar



Beiträge: 3755
Wohnort: CH

Keine weiteren Bemerkungen?

BID = 494370

Lightyear

Inventar



Beiträge: 7911
Wohnort: Nürnberg

Wenn das Panel so eingebaut ist, dass man ohne Werkzeug nicht an die offenen Klemmen kommen kann (Fingersicher), dann dürfte das in Ordnung sein. Wobei es natürlich immer darauf ankommt, womit das ganze Konstrukt dann umhüllt ist.
Ich würde so ein Panel z.B. nicht ohne (an den Schutzleiter angeschlossene) Blechumhüllung in eine Holzkiste oder eine Mauernische einbauen wollen, mindestens weil die Zugentlasung der Zu- und Ableitungen ein Problem darstellen kann.

Wie die Schweizer Forderungen bei solchen Konstruktionen aussehen, entzieht sich meiner Kenntnis jedoch völlig.

_________________
Gruß aus Nürnberg,


Lightyear


Alles unter 1000°C ist HANDWARM!

Alle Tipps ohne jegliche Gewähr, die Einhaltung aller Vorschriften obliegt dem Ausführenden!

BID = 494371

ego

Inventar



Beiträge: 3093
Wohnort: Köln

Halte ich für nicht zulässig:

Zugentlastung?

Berührungschutz bei arbeiten an den andeen Pannels?



Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 34 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 28 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 166427640   Heute : 13190    Gestern : 16882    Online : 434        22.5.2022    18:36
25 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.40 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0281791687012