4 pol oder 3+1

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 5 2024  10:31:28      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!


Autor
4 pol oder 3+1

    







BID = 982384

frosch006

Stammposter



Beiträge: 324
Wohnort: Oberfranken
 

  


Hallo,
was ist der unterschied zwischen einem 4 pol LS und einem 3 + 1 LS ?
Es soll ein drehstromanschluss mit drei eigenen kreisen abgesichert werden.
Alter drehstromanschluss soll auf mehrere Lichtstrom Steckdosen aufgeteilt werden, um ein Ungleichgewicht zu vermeiden möchte ich bei evtl. Überlastung vom Neutralleiter, dass die LS auslösen.

Ma

BID = 982385

fuchsi

Schreibmaschine



Beiträge: 1704

 

  

bei 4 poligen LS wird auch der N mitüberwacht.
bei 3+N poligen werden nur die 3 Außenleiter überwacht, und der N lediglich mitgeschaltet.


4polige LS benötigt man eher bei stark Oberwellenbehaftete Verbraucher, da hier der N trotz Phasenverschiebung überlasten kann. So wird das z.B.: gerne bei Medienwänden in Elektronikgeschäften verbaut, wo dutzende TV Geräte auf die 3 Aussenleiter aufgeteilt sind.

Im normalen Haushalt wäre mir keine Anforderung bekannt (eventuell Induktions Kochplatten)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: fuchsi am 17 Feb 2016 11:47 ]

BID = 982488

wome

Schreibmaschine



Beiträge: 1252

In DACH eigentlich nie notwendig, meines Wissens in Belgien teilweise vorgeschrieben.

BID = 982649

frosch006

Stammposter



Beiträge: 324
Wohnort: Oberfranken

Hallo,
danke für die Antworten.
Ich dache es wäre Sinnvoll wegen den unterschiedlichen Belastungen auf den einzelnen Phasen.
Es soll eine Infrarotkabiene mit 3000 Watt/ 230Volt auf einer Phase angeschlossen werden, denn es ist nur ein normaler 230 Volt Stecker montiert. Die anderen Phasen nicht bzw. nur geringfügig belastet, evtl. kleine Stehlampe als Hintergrundbeleuchtung.
Der Drehstromanschlus soll in eine 3er Unterputz Steckdose eingeklemmt werden. Je Steckdose eine Phase, Neutral und Schutz durchgeschleift.

ma


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181336340   Heute : 1407    Gestern : 6767    Online : 389        23.5.2024    10:31
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0148160457611