Welchen Scartverteiler?

Im Unterforum Alle anderen elektronischen Probleme - Beschreibung: Was sonst nirgendwo hinpasst

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 25 2 2024  20:09:11      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen elektronischen Probleme        Alle anderen elektronischen Probleme : Was sonst nirgendwo hinpasst


Autor
Welchen Scartverteiler?

    










BID = 201543

Zorrrrro

Gerade angekommen


Beiträge: 12
 

  



Hallo,

habe schon einen 5 Fach Verteiler von Skymaster und einen von profitec probiert, aber bei beiden hatte ich immer weiße Streifen im Hintergrund laufen...Gibt es einen der ein 100% perfektes Bild liefert, egal wieviele plätze belegt sind? Oder ist es glückssache einen vernünftigen zu finden?

Hab grad nochmal probiert und gemerkt, das ich diese Streifen nur habe, sobald ich meine Xbox eingestöpselt habe..Dabei ist es aber egal ob in den Scartverteiler oder an die Chinchanschlüsse des Fernsehers.

MfG

Zorro

_________________
Moral ist eine Erfindung der Menschheit und keine Konsequenz des Lebens!!!

BID = 201554

Her Masters Voice

Inventar


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 5307
Wohnort: irgendwo südlich von Berlin

 

  


Hast du auch gemerkt das dadurch dein Posting nutzlos geworden ist? Wahrscheinlich hast du ja schon 2 SCART Verteiler die prima arbeiten. Einfach Daddelkiste entsorgen und glücklich sein

_________________
Tschüüüüüüüs

Her Masters Voice
aka
Frank

***********************************
Der optimale Arbeitspunkt stellt sich bei minimaler Rauchentwicklung ein...
***********************************

BID = 201593

Zorrrrro

Gerade angekommen


Beiträge: 12


Super Antwort, sehr professionell!
Bist echt der Held!
Aber gab ja früher immer schon einen in der Schule der den Kasper spielen mußte.
Dachte eigentlich an eine andere Art Lösung bzw. Antwort.

Aber egal

_________________
Moral ist eine Erfindung der Menschheit und keine Konsequenz des Lebens!!!

BID = 201617

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)


Hallo Zorrrrro,

ja ohne uns professionelle Helden wär das Form arm dran.

Aber auch wenn Du immer noch ab und zu den Kasper spielen mußt, darfst Du hier mitspielen!


Da auch heldenhafte Profis sich mit dem Hellsehen noch schwer tun, wäre es allerdings sehr hilfreich, wenn Du nicht nur denken würdest, was Du nun eigentlich wissen willst, sondern es hier schreiben.


Also:
Ein Verteiler verteilt.
Wenn ich Dich richtig verstanden habe, machst Du aber genau das Gegenteil damit, nämlich mehrere Zuspielgeräte an ein Wiedergabegerät anzuschließen.

Das funktioniert mit den handelsüblichen (allesamt nicht normgerechten!) passiven Scart-"Mehrfachsteckdosenleisten" noch schlechter als das Verteilen.

Wirklich brauchbar sind nur echte Umschalter (händisch oder automatisch) oder professionelle, elektrisch entkoppelte Geräte (kosten dann aber vierstellig...).


Nun bist Du wieder dran!


Gruß,
sam2


_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 201630

Zorrrrro

Gerade angekommen


Beiträge: 12


Aber gerne doch!
Ich habe zwei Umschalter, Verteiler (nennt jeder Hersteller leider anders)probiert, die automatisch die Quelle angesteuert haben, von der aus das Spannungssignal kam, bzw. einen, bei dem ich von Hand umschalten mußte...Also vom Gerät her, waren das dann doch die richtigen?
Trotzdem hat die xbox die beschriebenen störungen verursacht, obwohl sie ausgeschaltet war...Gibt bestimmt kein Patentrezept für so ein Problem...Einen vernünftigen scart umschalter/ verteiler, bei dem man davon ausgehen kann, keine Störungen zu haben wäre ja schon ein Anfang...Wäre super wenn ihr da den einen oder anderen Tipp hättet.
Wollte nämlich vermeiden, noch ne handvoll auszuprobieren.

MfG

Zorro

_________________
Moral ist eine Erfindung der Menschheit und keine Konsequenz des Lebens!!!


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 28 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 18 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180235947   Heute : 14701    Gestern : 16379    Online : 303        25.2.2024    20:09
24 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0246059894562