Suche Hochspannungsnetzteil - 15 kV - bis zu 500 mA...

Im Unterforum Alle anderen elektronischen Probleme - Beschreibung: Was sonst nirgendwo hinpasst

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 20 6 2024  04:11:03      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen elektronischen Probleme        Alle anderen elektronischen Probleme : Was sonst nirgendwo hinpasst


Autor
Suche Hochspannungsnetzteil - 15 kV - bis zu 500 mA...

    







BID = 764346

JacK_Lank

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Berlin
 

  


Hallo zusammen,

für ein Hochschulprojekt suche ich ein über eine analoge Schnittstelle ansteuerbares Hochspannungsnetzteil, aber ich finde einfach nicht den passenden Hersteller. Sicherlich kennt sich hier der ein oder andere besser mit dem Thema aus und kann mich auf den ein oder anderen Hersteller hinweisen.

Hier einige Eckdaten zum HV-Netzteil:

- Bis zu 15 kV
- zwischen 200 und 500 mA Stromstärke
- Strom und Spannung muss sich über eine analoge Schnittstelle separat ansteuern lassen (wird über Lapview realisiert)
- AC/DC Funktion
- Endweder Netzteil hat einen eingebauten Funktionsgenerator oder das Netzteil muss über die analoge Schnittstelle so schnell reagieren, dass es über einen separaten Funktionsgenerator ansteuerbar ist)
- Frequenzbereich bis zu 2-5 kHz

Kennst da jemanden was passendes? Ist ja leider schon ziemlich speziell... ;-(

Danke für alle Hinweise...

Liebe Grüße

Jack

P.s: vielleicht kann mir auch jemand in dem Zug den Unterschied eines HV Amplifier und einem HV-power-supply erklären? Gibt es da überhaupt einen Unterschied? z.B. von diesem Anbieter:

http://www.trekinc.com/products/amplifiers.asp
http://www.trekinc.com/products/supplies.asp

[ Diese Nachricht wurde geändert von: JacK_Lank am  7 Mai 2011 11:22 ]

BID = 764349

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13751
Wohnort: 37081 Göttingen

 

  

Ich habe z.B. ein Hochspannungsnetzteil (3000V/300mA) das ist von Bio-Rad. Vielleicht gibt es da auch noch andere Netzteile.

Gruß
Peter

P.S.

http://www.hcrs.at/40KV.HTM

BID = 764354

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

Als erstes fällt mir dabei Kepco ein: http://www.kepcopower.com

P.S.: Hier die: http://www.iseg-hv.de/start.php/lang.de/start/hardware scheinen auch geeignetes zu haben, oder basteln zu können.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am  7 Mai 2011 11:57 ]

BID = 764355

ElektroNicki

Inventar



Beiträge: 6429
Wohnort: Ugobangowangohousen


Zitat :
JacK_Lank hat am  7 Mai 2011 11:05 geschrieben :

- Bis zu 15 kV
- zwischen 200 und 500 mA Stromstärke

Du weißt, dass bei 15kV und 0,5A 7,5kW umgesetzt werden?
Das wäre selbst mir ein bisschen zu gefährlich...

_________________

BID = 764359

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Offtopic :
@Nicki: Vor allem wäre es dir zu teuer!
Es gibt aber Leute, die so etwas beruflich brauchen.

BID = 764384

yehti

Schriftsteller



Beiträge: 723
Wohnort: Plattstedt

Moin!
Bei FUG in Rosenheim mal anfragen.
Ein anderer Hersteller ist Heinzinger.
Gibt es gelegentlich auch bei eBay.
Gruß Gerrit

_________________
SIE sagen, ich wäre VERRÜCKT!
SIE sagen, ich wäre WAHNSINNIG!!!
Ja, was soll ich dazu sagen...?
SIE haben recht!



Ottokar Funkenspotz aka MEGAVOLT

BID = 764395

powersupply

Schreibmaschine



Beiträge: 2921
Wohnort: Schwobaländle

TDK-Lambda hat auch solche Kaventsmänner seit sie ALE aufgekauft haben!
http://us.tdk-lambda.com/hp/
So ein ALE302 hab ich auch noch zum Spielen im Schrank stehen

powersupply

BID = 764400

QuirinO

Schreibmaschine



Beiträge: 2205
Wohnort: Behringersdorf
Zur Homepage von QuirinO ICQ Status  


Offtopic :
Kaventsmann ist wohl das richtige Wort Oo

BID = 764612

JacK_Lank

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Berlin

Ich danke euch für die Hinweise, werde ihnen nun mal nachgehen...

Lg

Jack


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 17 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181509247   Heute : 372    Gestern : 12273    Online : 119        20.6.2024    4:11
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0686299800873