Wer kann mir sagen, was das ist?

Im Unterforum Bauteile - Beschreibung: Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Bauteile        Bauteile : Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Wer kann mir sagen, was das ist?

    










BID = 1086393

Jbreunig

Gerade angekommen


Beiträge: 8
 

  


Hallo ihr Lieben,
Bei meinem Wechselrichter (12V auf 220Volt) ist mir ein Bauteil abgeraucht nachdem die Vorrangschaltung versagte. Es ist leider nicht beschriftet.
Auf der Platine steht C11 106/500V
Das Teil ist zylindrisch, orange, 30mm breit mit einem Durchmesser von 30/20mm.
Aus dem Teil ist eine weiße Masse ausgetreten.
Ich freue mich über eure Hilfe
Lg
Joachim


Hochgeladene Datei (2033431) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei (2100468) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei (2018159) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen

BID = 1086394

Jbreunig

Gerade angekommen


Beiträge: 8

 

  

Hier noch Bilder dazu












BID = 1086395

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12177
Wohnort: Cottbus

Ist ein Folienkondensator.
106 steht (sehr wahrscheinlich) für 1µF und 500V für 500V.
Guter Entwickler, dass er das mit auf die Leiterplatte gedruckt hat

Z.B. so einer (müsstest noch das Rastermaß genau nachmessen) https://www.conrad.de/de/p/wima-mks......html


_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Offroad GTI am 25 Aug 2021 13:05 ]

BID = 1086396

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8690
Wohnort: Alpenrepublik

Folienkondensator. PP (Polypropylen)
10µF 500V


zB.
*** Click mich ***
oder
*** Click mich auch ***
Allerdings hat der, was den Preis betrifft, einen Knall

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 25 Aug 2021 13:07 ]

BID = 1086397

Jbreunig

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Super, lieben Dank, werde ich gleich bestellen 👍

BID = 1086399

Jbreunig

Gerade angekommen


Beiträge: 8

OK, ich bin verwirrt, der eine schreibt 1uF, der andere 10uF🤔
Bitte helft mir🙏

BID = 1086403

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12177
Wohnort: Cottbus

Hab mich geirrt, 10µF ist korrekt.




_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.

BID = 1086406

Goetz

Schreibmaschine

Beiträge: 1807
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von Goetz

Sicher, daß der Kondensator das einzige defekte Bauteil ist?

BID = 1086411

Jbreunig

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Ich hoffe, dass das das einzige Problem ist.
Positiv stimmt mich, dass der Wechselrichter trotz des Kondensators einwandfrei funktioniert hat. (Als er noch eingelötet war)
Versuch macht kluch

BID = 1086412

Ltof

Inventar



Beiträge: 8883
Wohnort: Hommingberg


Zitat :
Jbreunig hat am 25 Aug 2021 18:07 geschrieben :

Ich hoffe, dass das das einzige Problem ist.

Vielleicht nicht. Um die vorgeschlagenen Wimas würde ich persönlich einen Bogen machen. Lieber TDK/Epcos nehmen. Der ursprüngliche Kondensator war ein Gewickelter (rundgelutscht sehen die aus). Die eckigen Wimas sind bei hoher Belastung nach meiner Erfahrung eher überfordert als die Konkurrenz.

_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

BID = 1086413

Jbreunig

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Hättest du dazu eine Bezugsquelle, ich such mich gerade blöd im Netz🙏

BID = 1086414

Ltof

Inventar



Beiträge: 8883
Wohnort: Hommingberg

Ohne Rastermaß kann man gar keine konkreten Vorschläge machen.

_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

BID = 1086415

Jbreunig

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Auf der Platine steht C11 106/500V
Das Teil ist zylindrisch, orange, 30mm breit mit einem Durchmesser von 30/20mm.
Die pin‘s sind 30 mm auseinander.

BID = 1086429

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8690
Wohnort: Alpenrepublik

*** Click mich ***

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 1086430

Jbreunig

Gerade angekommen


Beiträge: 8

Super, danke
Aber 20€ Versandkosten für nen Kondensator?
😱


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 168011796   Heute : 4214    Gestern : 16365    Online : 354        14.8.2022    11:03
19 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.16 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0876748561859