LM1084

Im Unterforum Bauteile - Beschreibung: Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 29 5 2024  07:16:01      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Bauteile        Bauteile : Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....


Autor
LM1084

    







BID = 1098515

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13344
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
 

  


Laut Datenblatt von TI soll man so tun wie im Anhang.
Nur,nach ner Minute ist der R1 glühend heiß.
Hab schon 150Ω/2W probiert.
Ist auch nur eine Heizung.
Regeln tut der auch nicht,verhält sicher eher wie ein Widerstand.
Bei 300mA Last immer so etwa 3V Unterschied zwischen In und Out.
Was läuft hier schief??
Hab schon zwei andere aus der Charge probiert,das selbe in grün.
Und ja,Pinout dreimal kontrolliert.
Kann das sein,das der Chinamann mir was geschickt hat,was nur so aussieht wie ein Spannungsregler,drin aber was ganz anderes ist?





_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1098516

Murray

Inventar



Beiträge: 4710

 

  

Ist das auch ein ADJ und nicht zufällig Festspannung?

BID = 1098518

BlackLight

Inventar

Beiträge: 5236


Zitat : Kleinspannung hat am  7 Jun 2022 21:26 geschrieben :
Kann das sein,das der Chinamann mir was geschickt hat, was nur so aussieht wie ein Spannungsregler, drin aber was ganz anderes ist?

Passiert jedem einmal: China LM78xx / LM7805 verhalten sich seltsam (September 2020)
Bei mir gingen die aber wenigstens noch als L78Mxx oder L78Lxx durch.

Die Antwort auf Murrays Frage würde mich aber auch interessieren.

BID = 1098519

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13344
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
Murray hat am  7 Jun 2022 21:50 geschrieben :

Ist das auch ein ADJ

Drauf stehen tuts zumindest,oder ich hab was falsch verstanden...



Aber stimmt,ich kann ja mal einen Test machen und den ADJ auf Masse legen.
Mal sehen,ob er eine "Festspannung" ausgibt.
Aber auch aus einem Festspannungsregler kann man ja einen einstellbaren machen,indem man den Massepin mittels Poti oder Dioden "hochlegt".

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1098550

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13344
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Ich hab grad mal versucht den wie einen LM78xx zu beschalten.
Da fließt sofort annähernd Kurzschlußstrom.
Also die Dinger mögen vieles sein,aber mit Sicherheit keine Spannungsregler.
Ich würde zu gern mal reinschauen,was der Chinamann da drin versteckt hat...


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1098556

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1709
Wohnort: Liessow b SN

Welcher Pin hat denn Verbindung zum Schraubanschluss?
Ich würde fast tippen auf Ein und Ausg. vertauscht.
Gleiches Phänomen hatte ich mal bei einen 78xx.
Gefühlt 10 mal kontrolliert und beim 11. mal am Kopp gefasst und Anschlüsse getauscht.


_________________
mfg
Rasender Roland

BID = 1098558

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13344
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
rasender roland hat am  8 Jun 2022 21:32 geschrieben :

Welcher Pin hat denn Verbindung zum Schraubanschluss?

Der in der Mitte.
So,wie es sein soll.





_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1098561

mlf_by

Schriftsteller



Beiträge: 903
Wohnort: Ried

Ich würde ja fast sagen - natürlich geht der auf Vollgas wenn die interne Bandgap-Referenz in der Luft hängt.

Kann mich aber auch täuschen^^; mein altes Leiden vonwegen keine Ahnung wie ein Operationsverstärker funktioniert. Im Datenblatt von TI ist auf Seite 9 ein Ersatzschaltbild des (originalen) LM1084-Innenlebens abgedruckt ...

Kommst du zufällig an den Adj-Pin ran, so daß du messen könntest wieviel Strom in den reingeht? Alles über 5mA dürfte wohl nix gut sein.

Der Stromfluss der den R1 zum glühen bringt, muß ja wohl oder übel irgendwo herkommen ... hat vielleicht auch deine dahinter hängende Schaltung ein Eigenleben, welches zu einem Rückwärtsstrom führt? In dem Fall dürfte das "glühen" weg sein sobald eine Regler-Schutzdiode vom Out- zum In-Pin hängt.

BID = 1098563

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13344
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
mlf_by hat am  8 Jun 2022 22:05 geschrieben :

hat vielleicht auch deine dahinter hängende Schaltung ein Eigenleben, welches zu einem Rückwärtsstrom führt?

Da gibts keine "Schaltung".
Nachdem der erste dort wo er wohnen sollte nicht funktioniert hat,war das jetzt für die anderen Kandidaten nur ein fliegender Testaufbau.
Regelbares Netzteil am Eingang,kleines Glühobst und Multimeter am Ausgang.
Die LM317 die ich noch hab,tun so was sie sollen.
Die 1084 beim Chinamann hab ich eigentlich nur gekauft,weil die ja "Low-Drop" sein sollen.
Aber Geiz ist eben nicht immer geil...


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1098578

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Ich würde zu gern mal reinschauen,was der Chinamann da drin versteckt hat...
Dann tu's doch.
Ichn tippe darauf, dass der Chinese einen ganz gewöhnlichen Transistor kreativ bestempelt hat.


P.S.:
....oder den Die um 180° verdreht montiert hat, so dass jetzt die beiden äusseren Anschlüsse vertauscht sind.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am  9 Jun 2022 14:26 ]

BID = 1098595

BlackLight

Inventar

Beiträge: 5236

Mir gefällt perls Idee!
@Kleinspannung: Hast Du so einen AVR-Komponententester oder sonst einen Transistortester?
Was sagt der zu den 1084?


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181371657   Heute : 860    Gestern : 5462    Online : 375        29.5.2024    7:16
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0559508800507