SpüMa AEG Electrolux Juno Zanussi - RÜCKRUFAKTION!

Im Unterforum Haushaltsgeräte FAQ und Allgemeines - Beschreibung: Allgemeine Fragen zu Haushaltsgeräten und Wissenswertes. - read only. Bitte vor Reparaturanfragen unbedingt lesen!

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte FAQ und Allgemeines        Haushaltsgeräte FAQ und Allgemeines : Allgemeine Fragen zu Haushaltsgeräten und Wissenswertes. - read only. Bitte vor Reparaturanfragen unbedingt lesen!

Autor
SpüMa AEG Electrolux Juno Zanussi - RÜCKRUFAKTION!
Suche nach: aeg (8758) electrolux (738) zanussi (476)

    








BID = 435938

Gilb

Moderator



Beiträge: 16259
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : AEG Electrolux Juno Zanussi
Gerätetyp : - RÜCKRUFAKTION! -
S - Nummer : 627xxx bis 640xxx und 708xxx bis 716xxx
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

MELDUNG aus HAUS + GARTEN 11.06.2007

Geschirrspüler

Feuergefahr bei Electrolux, AEG und Zanussi
Der Hausgerätehersteller Electrolux ruft 18 000 Geschirrspülmaschinen wegen Feuergefahr zurück. Betroffen sind Geräte der Marken AEG-Electrolux, Electrolux, Juno-Electrolux und Zanussi. Ein Bauteil in den Geschirrspülmaschinen könne überhitzen und Feuer auslösen, teilte der Hersteller mit. Die fraglichen Maschinen wurden bundesweit verkauft. Electrolux repariert sie nun kostenlos.
Feuergefahr
Betroffen sind Geschirrspülmaschinen der Marken AEG-Electrolux, Electrolux, Juno-Electrolux und Zanussi. Die fraglichen Geräte wurden seit 1. Juli 2006 verkauft. Sie tragen folgende Serienummern: 627xxx bis 640xxx und 708xxx bis 716xxx. Die Seriennummer steht auf der mitgelieferten Gebrauchsanleitung und auf dem Typenschild an der Seite des Geräts. Electrolux bittet alle betroffenen Kunden, ihre Geräte nicht mehr zu benutzen. Die Netzverbindung kann jedoch bestehen bleiben. Die Feuergefahr besteht nur beim Betrieb.
Hotline kostenlos
Betroffene Kunden sollten die kostenlose Hotline anrufen: 0 800 / 444 00 66. Electrolux schickt dann einen Techniker vorbei, der das Gerät überprüft und gegebenenfalls repariert. Die Reparatur ist kostenlos. Eine Liste mit den Seriennummern und den so genannten PNC-Nummern der betroffenen Geräte veröffentlicht der Anbieter im Internet unter http://www.electrolux.de.


Das hat der Gilb hier erfahren:
http://www.stiftung-warentest.de/on......html


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Gilb am 11 Jun 2007 15:52 ]

BID = 437779

Tommi 05

Schreibmaschine



Beiträge: 2586
Wohnort: Thüringen

Habe einen in der Bekanntschaft.Morgen wird Werkskundendienst angefordert.Werde es mir nicht nehmen lassen beim Technikerbesuch anwesend zu sein.


Tommi

_________________
VDE und Sicherheitsvorschriften beachten!Und nicht alles versuchen selbst zu reparieren.Es gibt auch seriöse Firmen und nicht nur die aus dem TV.

 

  




BID = 438892

Tommi 05

Schreibmaschine



Beiträge: 2586
Wohnort: Thüringen

Techniker hat Modul ausgebaut und den Stecker für die Heizung geprüft und für i. O. befunden.Alle Spüler, die er bis heute " besucht " hat waren i. O.


Tommi

_________________
VDE und Sicherheitsvorschriften beachten!Und nicht alles versuchen selbst zu reparieren.Es gibt auch seriöse Firmen und nicht nur die aus dem TV.

BID = 451445

:andi:

Inventar



Beiträge: 3044
Wohnort: Bayern

Schade, recht spärliche Beschreibung.
der Hausgerätemaster Gilb weiß doch sicher, wonach der Prüfende gut/schlecht zu beurteilen hat?
Angekokelt oder nicht kann doch nicht der einzige Entscheidungsfaktor sein.

_________________
"Gestern gings noch, da kann net viel sein"

BID = 451468

Gilb

Moderator



Beiträge: 16259
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Nee, sorry, :andi:,

zu dem konkreten Fall weiß ich auch nicht mehr, als ich im Threadstart geschrieben habe.

Denkbar wäre ein schlecht verpresster Kabelschuh (Steckhülse) oder
eine Steckhülse mit falschem Querschnitt oder ein zu gering abisoliertes Litzenende.
Aber, wie gesagt: Keine Ahnung.

Vielleicht sagt uns Kollege Tommi noch etwas dazu?
Oder der AEG-Spezialist Ewald?

MfG
der Gilb

BID = 452956

Tommi 05

Schreibmaschine



Beiträge: 2586
Wohnort: Thüringen

Habe den Beitrag erst eben gelesen.Kann bis heute auch nichts weiter dazu sagen.Glaube aber, das da evtl. nur irgendwo eine von den Kisten geschmorzelt ist.Auch in dem Küchenstudio, für das ich Reparaturen mache, standen noch unverkaufte Geräte dieser Charge auf Lager.Da wurde nach Aussage der Verkäufer ebenfalls nur das Modul ausgebaut und die Stecker überprüft.


Tommi

_________________
VDE und Sicherheitsvorschriften beachten!Und nicht alles versuchen selbst zu reparieren.Es gibt auch seriöse Firmen und nicht nur die aus dem TV.

BID = 506892

Gilb

Moderator



Beiträge: 16259
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

10.03.2008:

Erneute RÜCKRUF-Aktion zu Geschirrspülern der Marken Elektrolux, AEG und Juno, wegen erhöhter Brandgefahr:

http://forum.electronicwerkstatt.de......html


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 47 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137065606   Heute : 4306    Gestern : 30890    Online : 161        24.10.2017    9:33
22 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,73 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,183351039886