Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.


      


Autor
Waschmaschine Whirlpool AWO 5446 --- Elektronik defekt
Suche nach Waschmaschine Whirlpool Elektronik defekt

Fehler gefunden    

BID = 1031143

Till.S.

Gerade angekommen


Beiträge: 7
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Elektronik defekt
Hersteller : Whirlpool
Gerätetyp : AWO 5446
S - Nummer : 859233903004
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,
eigentlich schaffe ich recht viel selber, bin nun aber etwas aufgeschmissen, weil ich einen Fehler der Platine vermute.

Problem: Die Maschine ist beim Waschen oder kurz danach (kann ich nicht genau sagen, Wasser war keins mehr drin) ausgegangen. Alle Lichter bleiben seitdem aus, obwohl die Steckdose funktioniert.

Die Platine habe ich schon ausgebaut, aber die kurze Hoffnung, dass es da noch eine kleine Sicherung o.ä. gibt hat sich zerschlagen. Ich kann keine offensichtlichen Fehler entdecken. Habt Ihr einen Tipp, woran es liegen könnte und ob sich eine Reparatur lohnt? Gibt es bekannte Schwachstellen?

Das Gerät ist fünf Jahre und zwei Monate alt (exakt zwei Monate über der Garantie )...



Über Hilfe würde ich mich sehr freuen


Beste Grüße
Till


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Till.S. am  7 Dez 2017 22:55 ]








BID = 1031144

Bubu83

Schreibmaschine



Beiträge: 2359
Wohnort: Allgäu

Such im Steuergerät mal den Schaltregler LNKxxx und den dazugehörigen Schutzwiderstand (recht dicker Widerstand). Und dann mal messen, den Widerstand und am LNK den Widerstand zwischen Drain und Source...

Viele Grüße
Bubu

 

  




BID = 1031147

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 11812
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Zur Homepage von Kleinspannung


Zitat :
Till.S. hat am  7 Dez 2017 22:52 geschrieben :



Das Gerät ist fünf Jahre und zwei Monate alt (exakt zwei Monate über der Garantie )...

Dann hat sie genau so lange gehalten wie sie sollte.
Und wie schon bemerkelt,such mal den Schaltregler.
Das ist wie ich inzwischen auch mitbekommen hab,die eingebaute Sollbruchstelle...

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1031153

Till.S.

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Hallo zusammen,
erst einmal vielen Dank für die Tipps

Den Vorwiderstand des LNK304 habe ich glaube ich gefunden. Müsste der markierte mit dem roten Rechteck auf dem Foto sein. Wenn ich die Farben richtig deute, sollte der 470 Ohm 5% haben. Ich messe tatsächlich 1,7 Ohm. Darf man also davon ausgehen, den zu tauschen? Wisst ihr was der an Strom vertragen muss, wenn er so dick ist?

Mir ist noch aufgefallen, dass der zweite dicke Widerstand (auf dem Foto daneben mit dem Pfeil markiert) einen Riss hat der sich längs erstreckt. Kann man nicht super gut erkennen, ich habe es mit dem roten Pfeil markiert. Bei dem messe ich 15,6 M Ohm, was mir ziemlich viel erscheint Wenn ich die Farben richtig sehe, sollten das 38 Ohm 5% sein?!?



Vielleicht versucht man direkt mal beide zu tauschen?


Besten Dank und Grüße
Till





[ Diese Nachricht wurde geändert von: Till.S. am  8 Dez 2017  8:23 ]

BID = 1031154

Till.S.

Gerade angekommen


Beiträge: 7


Zitat :
Bubu83 hat am  7 Dez 2017 23:10 geschrieben :

Such im Steuergerät mal den Schaltregler LNKxxx und den dazugehörigen Schutzwiderstand (recht dicker Widerstand). Und dann mal messen, den Widerstand und am LNK den Widerstand zwischen Drain und Source...

Viele Grüße
Bubu



Und was ich gerade noch übersehen hatte: Am LNK messe ich zwischen Drain und den Source Pins je 38,9 Ohm.



Beste Grüße
Till

BID = 1031155

Myon

Neu hier



Beiträge: 36

Hallo,
der "470 Ohm-Widerstand" ist mit seiner L-Bezeichnung eher eine Spule, da dürften 1,7 Ohm plausibel sein. R20 wird nativ wohl 39 Ohm aus der Normreihe mitgebracht haben.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Myon am  8 Dez 2017 10:27 ]

BID = 1031156

silencer300

Inventar



Beiträge: 4299
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Bei dem Bauteil mit dem roten Rechteck handelt es sich um eine Induktivität (L003), also ist das mit den 1.7Ω in Ordnung.
Der Schaltregler (U002) ist definitiv (auch deutlich sichtbar) defekt, da wäre gar keine Messung mehr notwendig gewesen. Der R020 ist der Schutzwiderstand für den LNK.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1031158

Till.S.

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Ah ok, schonmal vielen Dank für die Hinweise. Demzufolge würde es Sinn machen sich einen neuen LNK304PN bei Conrad zu bestellen, gibt es ja recht günstig: https://www.conrad.de/de/pmic-acdc-......html

Da der R020 schon einen Riss hat würde ich den wohl gleich mit tauschen wollen. Im Internet werden öfter mal Sets verkauft, bei denen 3W Widerstände geliefert werden. Kennt jemand die benötigten Spezifikationen in diesem Fall? Sind es wohl 39 Ohm bei 3 Watt?

Sollte zur Sicherheit die Spule direkt mit ersetzt werden?




Besten Dank und Grüße
Till

BID = 1031160

Myon

Neu hier



Beiträge: 36

Hallo,
den Widerstand zu tauschen wird man nicht umhinkommen. Bei 3 W verträgt er im Prinzip 277 mA. Um die zugedachte Schutzfunktion fürderhin wahrnehmen zu können, sollte er indes nicht zu leistungsfähig sein. Gefühsmässig scheint mit das verbaute Exemplar eher nur für 1 oder vielleicht noch 2 W ausgelegt.

Eine heile Spule würde ich nicht tauschen.

BID = 1031161

silencer300

Inventar



Beiträge: 4299
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Wenn im Set die Induktivität dabei ist, kannst Du sie mit austauschen, ansonsten sehe ich da keinen Handlungsbearf. Ein 3W Widerstand reicht aus, der R-Wert kann zwischen 30-100Ω liegen (siehe Schaltungsbeispiele im Datenblatt für den Schaltregler).

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1031163

Till.S.

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Besten Dank, ich habe Teile bestellt und werde nächste Woche Rückmeldung geben, ob der Patient überlebt hat



Ein schönes Wochenende allerseits...

BID = 1031169

Bubu83

Schreibmaschine



Beiträge: 2359
Wohnort: Allgäu

Du solltest als Widerstand einen Sicherungswiderstand nehmen. Falls der LNK wieder verreckt soll dieser ja ohne großes Feuerwerk über den Jordan gehen...
Widerstand und LNK tauschen reicht vollkommen. Die Spule ist in Ordnung.


Viele Grüße
Bubu

BID = 1031183

Till.S.

Gerade angekommen


Beiträge: 7


Zitat :
Bubu83 hat am  8 Dez 2017 15:51 geschrieben :

Du solltest als Widerstand einen Sicherungswiderstand nehmen. Falls der LNK wieder verreckt soll dieser ja ohne großes Feuerwerk über den Jordan gehen...
Widerstand und LNK tauschen reicht vollkommen. Die Spule ist in Ordnung.


Viele Grüße
Bubu


Ah, danke für den Hinweis!


Beste Grüße
Till

BID = 1031445

Till.S.

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Hallo zusammen,
nachdem der LNK sehr widerborstig beim Löten war, weil mein Lötkolben wohl nicht genug Dampf hatte und an einigen Pins die Lötstelle kaum heiß zu bekommen war, tut die Maschine es nun wieder wie sie soll. Habe LNK und Widerstand getauscht und der erste Waschgang lief einwandfrei durch.

Besten Dank an alle die geholfen haben, ihr habt mir viel Ärger und Geld erspart



Viele Grüße
Till


Liste 1 WHIRLPOOL    Liste 2 WHIRLPOOL   


---
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 54 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138518010   Heute : 106    Gestern : 22029    Online : 122        18.12.2017    0:13
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6,67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,56244087219