Bosch Waschmaschine  Frontlader

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Waschmittelschublade blokiert

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )      


      


Autor
Waschmaschine Bosch Frontlader --- Waschmittelschublade blokiert
Suche nach Frontlader Waschmaschine Bosch Frontlader

    








BID = 1022425

hgx

Gerade angekommen


Beiträge: 11
 

  


Hallo silencer300,


Zitat :
da die Saugkappe der Dosiereinrichtung nicht auf dem Ablaufrohr steckt (also doch falsch zusammengebaut).


ja da habe ich die Dosiereinrichtung wohl nicht weit genug nach hinten geschoben. Kleiner Fehler riesige Auswirkungen, ich finde das dürfte nicht sein, dass man nun die Waschmittelschublade überhaupt nicht mehr aufbekommt und kein Warnhinweis in dem dicken Handbuch.
Das heißt dann wohl auch kein Garantiefall oder?

Ist ja echt zum heulen, ja leider für ne Miele hatte das Geld nicht mehr gereicht.

mfG. hgx

BID = 1022429

silencer300

Inventar



Beiträge: 3860
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Wahrscheinlich nicht, aber eine Anfrage beim Kundendienst auf Kulanz, mit Schilderung der Situation bringt Klarheit und kostet nichts.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 28 Jun 2017 22:08 ]

 

  




BID = 1022432

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10031
Wohnort: Hamm / NRW

Baust du bei einer Miele etwas falsch zusammen, kostet das auch Geld. Und dort mehr als bei BSH

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 1023220

hgx

Gerade angekommen


Beiträge: 11

Hallo,
bin wieder da und habe zuvor die Bosch Waschmaschinen-Abdeckung noch nicht versucht zu entfernen, aber jetzt wollte ich loslegen und "einfach" Schrauben entfernen.

Von wegen, jetzt ist auf der Rückseite (oben) links und rechts keine normale Schraube drin. Noch nicht mal eine Inbus, sondern es scheint eine Innentorx-Schraube zu sein(Sternförmig) und sehr winzig im Durchmesser. Wahrscheinlich M3 1,5 mm.
Bin leider kein Fachmann und habe(im Netz gesucht) zuvor noch nie so eine Schraube gesehen. Wie bekomme ich die auf, bzw. welchen Namen hätte der Schlüssel dafür und gibt es den überhaupt im Baumarkt und kennt jemand die genaue Größe(bin mir nicht sicher ob M3 1,5mm stimmt)?

l.G. hgx

BID = 1023223

hgx

Gerade angekommen


Beiträge: 11

Hallo,

NACHTRAG:

jetzt bin ich völlig platt: https://de.wikipedia.org/wiki/Torx

es gibt noch Torx Sicherheitsschrauben, wofür man einen Spezialschlüssel braucht.
Als nicht Fachmann kann ich leider nicht erkennen welche Schraube Bosch genau verbaut hat?

mfG. hgx

BID = 1023224

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30183
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Torx ist doch nun wirklich nichts neues, ich meine da passt T20. Passendes Bit und fertig.

Und ob das nun M3, M4 UNC 6, oder irgendeine Blechschraube ist, spielt doch keine Rolle.
Das Gewinde hat eh nicht direkt was mit der Kopfgröße zu tun und 1,5mm halte ich für extrem kurz. Die Schraube wird eher 15mm lang sein.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1023226

hgx

Gerade angekommen


Beiträge: 11

Hallo Mr.Ed

was schreibst Du den da? Ich will die Schraube herausdrehen können, um die obere Abdeckplatte der Bosch Waschmaschine abheben zu können.

Ich kann nur sehen, dass der Durchmesser winzig ist. Sehr wahrscheinlich kennt hier doch jemand welchen genauen Schlüssel ich bräuchte?

mfG. hgx


BID = 1023234

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 4175
Wohnort: OB / NRW

Moin hgx

Gehe doch im nächsten Hornbach, Penny-, oder billig Baumarkt, wie die alle heißen. Die haben kleine Kästen.
Für einen Heimwerker reichen die Dinger. Wenn du ein Einzelnen, nach Größe kaufen würdest, da bekommst du nur
die Qulitätsmarken, gleicher Stückpreis wie der ganze Billigkasten.
Bei guten Kästen, kannst du um die 50 Teuros rechnen

Gruß vom Schiffhexler



PS: In der Ruhe liegt die Kraft und in der Ausdauer die Geschicklichkeit


_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen auf Ihre eigene Gefahr,
da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
(Nobody is pefect)

BID = 1023235

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30183
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Zitat :
Ich will die Schraube herausdrehen können, um die obere Abdeckplatte der Bosch Waschmaschine abheben zu können.

Das ist logisch, wo liegt denn nun dein Problem?
Um die Schraube herausdrehen zu können, brauchst du ein passendes Bit oder einen passenden Schraubendreher.

Zitat :
was schreibst Du den da?

Wem schreibe ich was? Ich schreibe dir, wem sonst?

Du hast doch was von M3 und 1,5mm gefaselt. Damit gibt man Gewinde und Länge einer Schraube an, nicht die Form vom Kopf.

Das benötigte Bit oder der benötigte Schraubendreher hat die Größe T20!

Das ist eine simple Schraube, keine Mondrakete! Gegen den Uhrzeigersinn zum losdrehen, im Uhrzeigersinn zum festdrehen


Zitat :
Sehr wahrscheinlich kennt hier doch jemand welchen genauen Schlüssel ich bräuchte?

Immer noch T20, wie oben bereits geschrieben
Gibt es in jedem Baumarkt oder alle paar Wochen bei Lidl, Aldi usw.
Torx ist seit über 30 Jahren üblich und löst mittlerweile die alten Kopfformen ab. Sowas hat man normalerweise.
TR20 passt auch, da hat nur das Bit eine Bohrung in der Mitte.





_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1023238

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10031
Wohnort: Hamm / NRW

Es sind teilweise auch T15 verbaut. T15 und 20 sind aber Standard

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 1023243

hgx

Gerade angekommen


Beiträge: 11

Hallo zusammen,

erst mal besten Dank an ALLE!

ja von Sternspitze zu Sternspitze zu messen (ohne Lupe) ist halt nicht so einfach.
Mr. Ed scheint ja genau zu wissen was Bosch da verbaut. Ich habe in etwa 3,9 gemessen und T20 hat 3,94 mm.

Gut dann werde ich mal zum Baumarkt.

mfG hgx

PS. ich kannte halt nur was für Inbus oder Kreuzschlitz und wenn man auf meinen Link
https://de.wikipedia.org/wiki/Torx
klickt und nach unten scrollt, dann ist es nicht mehr zu einfach sich festzulegen, vor allen Dingen, wenn man faßt eine Lupe braucht um zu erkennen was ich da habe.
Es gibt ja noch Torx-TR, Torx Plus Security, Torx Plus, T-Star Plus und HexStix.
So einfach wie ein Kreuzschlitzdreher ist es dann wohl nicht, [b]außer[/b]man weiß genau was Bosch da verbaut!

BID = 1023251

silencer300

Inventar



Beiträge: 3860
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Was es da alles gibt, ist für Deine Anwendungen uninteressant. Kauf einen stinknormalen T20, damit kannst Du bis auf das Trommellager die Maschine komplett zerlegen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1023262

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30183
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Offtopic :
Die meisten davon wirst du niemals zu Gesicht bekommen. Torx und Torx TR sind gängig, Torx Plus Security findest du an einigen wenigen Autos (Steuergerät) und an der D-Box 2, Torx Plus ist relativ neu, wenn du aber mal an deinem Privatjet schraubst, könntest du so ein Bit benötigen, wenn die Schrauben sehr fest angezogen sind.
HexStix ist kompatibel, da passt auch Torx.


Zitat :
So einfach wie ein Kreuzschlitzdreher ist es dann wohl nicht.

Auch die sind nicht einfach. Welche sollen es denn sein? Phillips, Pozidriv, Frearson, JIS, oder eine der selteneren Sorten...

Schon die ersten beiden bringen die Leute durcheinander und ruinieren regelmäßig Werkzeuge und Schrauben, obwohl beide deutlich sichtbar gekennzeichnet sind.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   


Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 54 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 136225198   Heute : 2069    Gestern : 24703    Online : 266        23.9.2017    7:49
19 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,16 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,314888000488