Gefunden für led durch diode ersetzen im Elektronikforum


1 - LEDs für dummies
@HMV

Zitat : also das mit dem mitflackern kenne ich von Blink-LED. Als ich es mal mit einer dieser Kerzensimulations-LED aus einem elektronischen Teelicht probiert hab passierte einfach garnix. Dafür brauchte die Kerzensimlulations-LED keinen Widerstand, sie funktionierte nur wenn man sie an >3V direkt angeschlossen hat und ist auch nicht an einer 18650 Zelle kaputtgegangen. Effekt LED die das "Vortanzen" verweigern gab es auch unter den ersten roten Bl...
ccccccxx


2 - 12V DC Stromsensor / Master-Slave / Reed-Relais
Hallo,

die Erwärmung an den Relaiskontakten konnte ich durch den Betrieb am Labornetzteil ausschließen.

Leider klappte der Versuch nicht, den Lüfter + LED parallel zu der Erregerspule zu betreiben. Egal ob die Spule anzieht oder nicht, es liegen immer 12V an der Spule an. Somit läuft der Lüfter + LED dauerhaft.

Zu sehen auf den Bilder ist das orig. Cyrix Steuergerät mit der Platine die auf das Relais geschraubt wird. Die beiden kleineren Kontakte führen zur Erregerspule. Am oberen Kontakt (Platine Rückseite) war der Master-Slave eingeschleift. Diesen kann ich aber ohne Zerstörung (Epoxyd eingegossen) nicht öffnen.

Hat jemand eine Idee? Könnte ich z.B. ei...








3 - Wie funktioniert diese Überbrückung des Widerstands?
  Die Schaltung ist einfach nur merkwürdig. Sieht aus als wenn sich das jemand ausgedacht hat der keine Ahnung hat.
Wenn ich die Rechnung vom kurzarmigen mal aufgreife liegen am + Eingang ca. 0,5 V.
Somit leuchtet D2, Diese ruft aber an R3 einen Spannungsabfall hervor wodurch der - Eingang positiver wird und D2 aus geht.
Abgesehen davon sind 2k Rv für die LED bei 5V Ub viel zu hoch. Was soll die Z Diode? Allein der Strom durch die 3,3V Z-Diode, wenn wir mal von mindestens 1 mA, ausgehen verursacht 1 V über R3. Durch die Diode D4 sind es aber max 0,6x V.
Die Schaltung ist Müll, oder ich bin zu blöd. ...
4 - Bauteil identifizieren bzwgleichwertiges finden

Zitat : Die Diode ist ca 1,3x1,3 mm.Damit wäre die Bohrung oben rechts in der Platine, welche offensichtlich kleiner ist als die Diode ja nur 1,2mm, also für Befestigungsschrauben um M1...?
Und der Abstand der Lötpads an dem Steckverbinder wäre nur 1/20 Zoll = 1,27mm...?
Und 1,3 x 1,3 wo das Seitenverhältnis der Diode auf dem Foto mindestens 1:1,3 ist, also nichts quadratisches...?

Lass mich mal raten; Art des Steckers und sein vermutliches RM, sinnvo...








5 - Makita Akku Adapter
Ja und wenn du lesen kannst, ist da auch ein Hinweis zur Änderung am Bausatz weiter oben!
+ und - kommen direkt an die Batterie , die Diode D1 wird entfernt und die Versorgungsspannung wird an dem mit X gekennzeichnetem Anschluss angeschlossen. Weiter im Text vor jede LED kommt ein 220 ohm Widerstand und R5 wird entfernt! Da der Bausatz intern mit 5 V arbeitet und auch diese selbst bereitstellt reichen da 220 Ohm um den µC zu schützen! (5V-1,5V = 3,5V und 3,5V :220V:A = 17,5mA bei 100 ohm sind das 35mA) Du kannst aber auch da 330 Ohm(ca 10mA) verwenden und bist damit auf der sicheren Seite ! Wie gesagt die 100 Ohm sind der absolute Grenzwert nach unten.
An den Potis wird gar nicht...
6 - geht nicht an (ELP165S) Widerstand glüht -- Waschmaschine   Miele    W5821
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : geht nicht an (ELP165S)
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W5821
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Moin Moin,
ich habe mir gerade eine neue (gebrauchte) Waschmaschine vom Typ Miele zugelegt.
Nun steht sie endlich oben in der Wohnung und ist defekt
Nach dem Anschließen wollte ich alles kurz testen und habe den 20 min Waschgang gestartet. Waschen und Pumpen ging. Als sie Anfing zu schleudern ging die Maschine nach ca. 10 Sek. aus und lässt sich seit dem nicht mehr Einschalten.

...
7 - Inverterboard Spannungsabfall -- LED TV Panasonic TX-L42E3E
Geräteart : LED TV
Defekt : Inverterboard Spannungsabfall
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : TX-L42E3E
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

Fernseh zeigt folgenden Fehler:

Stecker rein, Fernseh fährt hoch zeigt kurz für ein paar Sekunden ein Bild und schaltet dann nach drei Startversuchen wieder ab. Beim Starten viel auf, dass der Rechte Bildschirmteil dunkler war.

Meine Vermutung: LED am rechten LED-Stripp defekt.

Erste Tests:
1. LED-Stripps zugänglich gemacht und beim Start des Gerätes beobachtet. => Linker LED Stripp Leuchtet beim Startversuch einwandfrei. Rechter LED-Stripp glimmt ...
8 - Inverterboard Spannungsabfall -- LED TV Panasonic TX-L42E3E
Geräteart : LED TV
Defekt : Inverterboard Spannungsabfall
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : TX-L42E3E
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

Fernseh zeigt folgenden Fehler:

Stecker rein, Fernseh fährt hoch zeigt kurz für ein paar Sekunden ein Bild und schaltet dann nach drei Startversuchen wieder ab. Beim Starten viel auf, dass der Rechte Bildschirmteil dunkler war.

Meine Vermutung: LED am rechten LED-Stripp defekt.

Erste Tests:
1. LED-Stripps zugänglich gemacht und beim Start des Gerätes beobachtet. => Linker LED Stripp Leuchtet beim Startversuch einwandfrei. Rechter LED-Stripp glimmt ...
9 - Anzeige dunkel, Summer piept -- Backofen Whirlpool / IKEA FXRP6
Geräteart : Backofen
Defekt : Anzeige dunkel, Summer piept
Hersteller : Whirlpool / IKEA
Gerätetyp : FXRP6
S - Nummer : 857911701000
FD - Nummer : 141202022814
Typenschild Zeile 1 : 002.181.79
Typenschild Zeile 2 : IKEA/WH
Typenschild Zeile 3 : OVN 908/S
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo Leute.

Schon oft habe ich als "stiller Leser im Hintergrund" nützliche Tips & Tricks aus den unterschiedlichsten Beiträgen schöpfen können.
Heute brauche ich aber einmal direkt Hilfe da ich für mein Problem nichts spezielles finden konnte.
ccccccxx


10 - Unerklärlich: Solarmotor an Solar-LED-Panel hat dauerhaft Strom
Wenn ich mir die Schaltung ansehe arbeitet die prinzipiell wie viele andere in Solarlampen.
Ich würde folgendes probieren.
Die LED durch eine Reihenschaltung aus
Schotky Diode und Elko ersetzen.
Da muss man aber etwas experimentieren da der Regler eventuell nicht anläuft wenn der Elko zu gross ist.
Parallel zum Elko kommen dann die LED.
Man kann die LED auch in Reihe, dann stellt sich über dem Elko eine höhere Spannung ein.
Bei zwei LED sind es dann so ca. 6 statt 3 V. Diese relativ hohe Spannung gegenüber 1,2 V vom Akku kann man dann gut nutzen um über einen Transistor den Motor einzuschalten. Eventuell muss die Drossel des IC verkleinert werden um den höheren St...
11 - Ersatz/Problem mit Eaglerise und LED - defekt weil N und L1 vertauscht?

Zitat : Könnte eine Schutzbeschaltung für den Q3 gewesen sein Ja so wird es sein. Scheint aber über der DS Strecke zu liegen,- eher ungewöhnlich eigentlich, da man meist nur einen "RCD" Snubber parallel zur Primärwicklung in Form einer Diode, Widerstand und Kondensator findet. https://www.fairchildsemi.com/application-notes/AN/AN-4147.pdf
12 - Geräte verbinden und Batterien durch Akkus ersetzen
Klar doch und da nimmst du eine IR-Diode weil du ja Infrarot siehst! Du solltest auch mal darüber nachdenken das eine FB 3V die andere 4,5 V und die LED ( ob nun rot Grün, gelb, blau oder Weis auch noch eine Spannung zwischen 1,8 und 4 V je nach Farbe benötigt. Die Grundkenntnisse bei Reihen und Parallelschaltung von Spannungsquellen eignest dir du bitte selber an! Grob gesagt so wie du das machen möchtest brauchst du da im Minimum eine 3V+4,5V+1,8V = 9,3V wobei dann durch den Vorwiderstand zusätzlich noch eine Spannung abfällt und der Strom durch die FB begrenzt wird. ...
13 - 7805 macht 12V - wie geht das?
zur Funktion siehe http://www.elektronik-kompendium.de/public/schaerer/uregspec.htm
Der GND am 7805 wird durch die LED und eine Z-Diode hochgezogen. Zwischen Pin 2 und GND wirst du 7V messen.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 16 Jul 2016 16:57 ]...
14 - IRFP264 MOSFET als Ersatz für KD503 in LNT?

Zitat :
Offroad GTI hat am 17 Jun 2016 15:39 geschrieben :
[...]Eagle zeigt noch einige Luftlinien an. Hast du die diskret verdrahtet?

Ja genau, vier Drahtbrücken. Die LED-Anschlüsse außerhalb vom Board hatte ich nachträglich nochmal eingezeichnet damit das im Plan übersichtlicher wird.


Zitat : Über R3 dürften n...
15 - 3mm LED an 230VAC

Zitat : Diode (N4007), LED (3mm rot oder grün), Widerstand 100k/100mW.
Alle Bauelemente in Reihe, beide Dioden in Flussrichtung und das ganze am 230V Netz.
Wieso funktioniert das?
Wieso sollte das nicht funktionieren?
Zig hunderttausend billige Nachtlicher funktionieren nach dem Prinzip.
Möglicherweise auch die Beleuchtungseinsaätze für Aus/Wechselschalter, die zunehmend die alten Neon Glimmlämpchen verdrängen;
16 - Kratzen auf rechtem Kanal -- Receiver Grundig R301

Zitat :
Maou-Sama hat am  6 Mär 2016 10:12 geschrieben :
Wäre Schade um das Gerät wenn du jetzt aufgeben würdest.- Auch aus didaktischer Sicht.
Natürlich wird nicht aufgegeben. Und wenn mir hier Hilfe angeboten wird, nehme ich dies dankend an.


Zitat : Kannst du sehen wo es geraucht hat oder warm wurde?
Im Bereich d...
17 - Einstellbare KSQ für zwei Dutzend LED's

Zitat : Wie sähe denn die elegantere Lösung aus?Das richtet sich danach, was deine Fernsteueranlage an Kanälen hergibt, bzw was du noch an Ausgängen zur Verfügung hast.

Nur mal als Gedankenspiel:
Fahrtregler wie sie für die Antriebsmotoren verwendet werden, machen z.B. PWM und wären damit geeignet LED zu dimmen.
Die LED Kette wird dann mit Vorwiderständen auf die maximal nötige Helligkeit/Strom bei der verwendeteten Spannung getrimmt (z.B. 10-15mA/24-26...
18 - Schaltung zweier LED Platinen unterschiedlicher Stärke
Hallo,

das Rücklicht beim Motorrad hat eine Birne mit zwei Fäden: 21/5W. Erstere ist für Bremsen, zweiteres für Fahr=Rücklicht. Beide Lichtstärken kann man mit der LED Platine durch Vorschalten eines Widerstandes hin bekommen.

Spezielles Problem ist die Kennzeichenbeleuchtung, die nach unten geht. LED strahlt nur nach hinten, deswegen eine zweite Platine, die nach unten gerichtet ist. Beide sollen im "Nomalbetrieb" den 5W Faden ersetzen = ca. 180Ohm Vorwiderstand.

Beim Bremsen (zweite Plusleitung) sollen beide stark leuchten. Dazu soll der Strom über den zweiten kleinen (Angst)widerstand = 10Ohm fließen.

Der Pfeil von der Diode ist zwar schön, ab...
19 - Imp. LED soll Schaltung auslösen
Moin!
Warum nicht einfach die Diode eines passenden Optokopplers in Serie zur LED einschleussen (falls Spannung reicht > Vorwiderstand anpassen)..oder die LED raus und durch Diode-Optokoppler ersetzen ? Die LED kann ja auf der Transistorseite des Kopplers eingebaut werden....
BDX85 ...
20 - Conrad Minialarmanlage
Der Alarm wird ausgelöst wenn der T1 durch steuert. Der Ausgang des ersten Nand geht dann auf H und führt dem Transistor zusätzlich über die Diode und den 47 K Basisstrom zu so das dieser Auf gesteuert bleibt ! Im Normalfall wird dem Transistor über die Öffner der Basisstrom geklaut und dieser sperrt, damit hat das Nand H am Eingang und L am Ausgang! Die Led sind durch die Öffner Kurzgeschlossen! Nur wenn der Öffner das tut was er soll, liegt am Spannungsteiler R1 , R2 eine Spannung von rund 2*1,4V = 2,8V an. Und damit auch an der Basis, so das der Transistor auf steuert! Wenn du noch überlegst warum ich R1 verkleinert habe hast du die Schaltung verstanden.

Alle anderen Sachen hab...
21 - Niedervolt AV Spannungsüberwachung / Zeitschalter gesucht....

Zitat : Eine "antike" Modelleisenbahn muss man ja nicht unbedingt mit antiker Elektronik betreiben.

Aber genau das war Ziel des Baus dieser Anlage. Die Anlage ist eine "Retro-Anlage", und diese soll im Stil der damaligen Möglichkeiten mit den damals vorhandenen Mitteln gebaut werden. Das ist auch nur der Grund, warum ich mich für dieses doch sehr betagte Gleissystem entschieden habe. (Selbst das 0815-Spielzeuggleis heutiger Hersteller ist ja...
22 - Erläuterung einer Schaltung
Hallo,

ich habe mit meinen Kindern gerade die letzten Schaltungen des Conrad-Elektronik-Adventskalenders gebaut und hänge beim Verständnis von Türchen 23 ein bisschen. Vielleicht könnt Ihr mir helfen?

Schaltbild und Text sind als Bilder angefügt.

Den hilfsweise als Diode in Sperrrichtung geschalteten Transistor habe ich noch verstanden. Auch die LED, die durch den eingebauten Flackerlichtchip eine unregelmäßige Rechteckspanung verursacht. Aber wie kommt es jetzt zu der Ladespanung am Kondensator, die über der Batteriespannung liegt, ohne dass hier über eine Spule und die Ausnutzung der Selbstinduktionsspannung eine erhöhte Spannung erzielt werden kann?

Dan...
23 - Optokoppler anschließen
Dann wird wohl der arme Transistor sein.
Mit der vermutlich angelegten Wechselspannung (16 V AC) hast Du ihn .
An einen Transistor darfst Du nur Gleichspannung anlegen!
Außerdem muß ein Emitter- oder Kollektor-Widerstand eingebaut werden, sonst versucht der arme Kollege, die Stromquelle kurzzuschließen.
Die von Dir erwähnte Basis-Emitter-Spannung wird hier durch das Licht der LED im Optokoppler "ersetzt".

Edit: Die LED mag Gleichspannung auch lieber. Falls Du ihr unbedingt Wechselspannung verpassen wills...
24 - Düngung Aquarium: PWM in einfaches AN/AUS-Signal umwandeln
Deine LED werden mit konstantem Strom betrieben.
Das Dimmen erfolgt über die PWM. (PulsWeitenModulation)

Zitat : - Wie wird der Stromfluss im Relaiskreis begrenzt? Bei 100% sind das immerhin 350mA bei 24V -> 8,4W mit denen irgendwas passieren muss.
Zur Erklärung der LED Treiber versucht den Strom durch die LED konstant zu halten, dazu verändert er die Ausgangsspannung. Das kann er aber nur bis zur maximalen Spannung.
In deinem Fall kann der Treiber...
25 - Dipol selbst bauen
Rechnen wir doch mal Led + Diode sind ca 1,7V *1mA = 1,7V*0,001A = 17mW. Du nutzt aber nur eine Halbwelle der HF-Strahlung, dann sind wir bei rund 50mW. Dein Handy schafft zwar rund 250mW, nur wird das trotzdem nicht reichen. Den je mehr Sendeleistung das Handy aufbringt umso höher wird der Strom durch die LED, und bei der Gegenstelle des Handys kommt schlicht und einfach nichts mehr an! Mit einem Spannungsmesser der sehr hochohmig ist (ca 10 MEGAOHM ist die entnommene Leistung dagegen verschwindend gering! ...
26 - Überspannung/Teilaustausch -- Nextwolf Platine
Also ich hatte mal vor einiger Zeit die Diode quasi übersprungen und zum irgendeinen nächsten Punkt mit einem ganz dünnen Kabel verbunden bzw die leitung weitergeleitet. Weil ich nichts kaputt machen wollte habe ich das natürlich sein gelassen aber ansich hat die power LED bei dieser Verbindung geleuchtet.

Nun gut ich muss sie durch eine Diode austauschen. Fragt sich nur wo ich die Diode finden kann. In der richtigen Bauform (und Eigenschaft?)
Ich kenn mich mit der Elektrotechnik ja nicht aus. Lötkenntnisse für einen Tausch habe ich natürlich.

Gruß ...
27 - Fernbedienung an Netzteil, Vorwiderstand?
Mit einem Vorwiderstand wird das nichts eher mit einem Parallelwiderstand. Durch diesen sollen also bei 3V 300mA-15mA= 275 mA fließen. das ergibt nach Ohm 3V:0,275A = 10 Ohm und für den R eine Belastung von 3V*0,275A= 0,825W Rechnen wir aber mal damit das der minimale Strom unter 1mA liegt sind das dann überwiegend 3V*0,3A =0,9W Das bedeutet du verheizt fast 99% der Leistung sinnlos!
Eine weitere Möglichkeit wäre es eine 3 V Z-Diode zu verwenden. Diese hält dann die Spannung konstant. Der Vorwiderstand wird dann genauso berechnet wie für eine LED.
Anstelle der Z-Diode könnte auch eine LED mit 3 V Flussspannung verwendet werden.


[ Diese Nachricht wurde geändert v...
28 - LED Deckenspots in Reihe oder Parallel?
Ich versuchs mal anders Du hast einen Autoakku 12V, der liefert eine konstante Spannung von 12 V. Dem Akku ist es völlig wurscht ob du dem 1A (12W) oder 50A (600W) abverlangst. Die Spannung bleibt bei 12V. Deine Led bestimmt ihre Spannung selber, nur der Strom darf einen Grenzwert nicht übersteigen. Es gibt LED-Strahler da ist die Konstantstromquelle schon eingebaut. Das sind zB solche die als Ersatz für 12V Halogenleuchten angeboten werden, aber hier kommt der Pferdefuß. Die sogenannten elektronischen Trafos für Hologenleuchten benötigen eine Mindestlast, den sie sind in Wirklichkeit simple Schaltnetzteile. Das trifft aber auf Deine LED-Strahler nicht zu!
Edit: hängst du nun an deine...
29 - Thyristor mit möglichst niedrigem Haltestrom ?

Zitat : ist das so vom System okSo sieht das schon besser aus.

Die rechte Diode zwischen PV-Modul und Elko kannst du dir schenken.

So:
Zitat : Die EIN Zeit soll für das LED je nach Einstrahlung (Energielieferung) vom PV-Modul sich verlängern oder verkürzen, ähnlich, wie bei einer extrem langsamen PWM-Anzeige.
30 - Led mit Zeitrelais schalten
Moin,

ein Kollege von mir und ich haben ein problem.
Wir haben vor in seinem Auto die Tagfahrlichter mit mit seinem Türkontakt zu schalten. Heißt soviel wie, wenn die Türen aufgehen und innen drin die Innenraumlampe leuchtet sollen auch die Tagfahrlichter leuchten(diese ja nach einer bestimmten zeit aus genau wie innen). Wir hatten uns überlegt einfach + von der Innenraumleuchte zu nehmen da diese ja nach einer zeit abdimmt. Damit wenn man die Tagfahrlichter normal im Straßenverkehr benutzt nicht auch die Innenraumleuchte leuchtet hatten wir vor eine Diode dazwischen zu bauen... Nun mussten wir leider festellen das die Innenraumleuchte ein durchgehendes + hat und nur durch Masse...
31 - 5V auf ca. 3,3V bei wechselndem Stromverbauch mit Dioden?
Stimmt, wenn der Strom durch die Diode zu klein wird, fällt auch der Spannungsfall stark ab.

Was du brauchst, ist ein sogenannter LDO (Low Drop Out) Spannungsregler, wie diesen: TPS 76933

Edit: Kannst du eine zusätzliche Last (bspw. einen 1k Widerstand für 3,3mA) auf dem Funkmodul anbringen?
Dann könntest du es mit einer roten LED probieren.

Quote:
32 - Grundlagenfrage elektr. Leistung / Strom
So machen wir mal Nägel mit Köpfen!
Du hast einen Autoakku mit 12 V und 80 Ah. Dieser Akku kann locker rund 800 A Kurzschlussstrom liefern. Das reicht um einen 1,5mm² Cu Draht zum glühen zu bringen. Wenn du an diesen Akku eine Glühlampe mit 60 W dranhängst liefert der Akku auch nur diese 5A ! Genauso verhält es sich bei einem Trafo nur das der eben Wechselspannung liefert. Nun gibt es eben ohmsche Verbraucher, dazu gehören zb Glühlampen oder die bekannten ohmschen Widerstände. Für alle diese Bauteile gilt das ohmsche Gesetz. Der Strom steigt linear mit wachsender Spannung an. Dioden zb gehören nicht dazu, sie haben kein Ohmsches Verhalten! Das bedeutet der Strom steigt nicht linear mit...
33 - Anschluss Relaismodul
so mal umgesetzt in Elektronik

Zur Funktion
S1 oder S2 oder S3 geben die Luke nur Frei wenn mindestens einer davon betätigt ist. T1 steuert dann durch.
Wenn T5 durch steuert wird das Abwickeln blockiert. T3 und T4 oder T6 und T7 sind die Steuertransistoren für T5.
Wenn die Luke (S4) geschlossen ist steuert T3 durch und wenn S1 offen ist, auch T4, das Abwickeln wird gesperrt.
Wird die Luke geöffnet sperrt T3 und du kannst abwickeln also den Ausleger ausfahren.
Bei geöffneter Luke steuert T7 durch und wenn S1 betätigt wird auch T6, das Abwickeln wird gestoppt bis die Luke wieder geschlossen ist. Du kannst erst dann den Anker fallen lassen.
Zum Aufwickeln S...
34 - IR LED gehen kaputt. Hilfe!
Hallo miteinander.
Habe da ein kleines Problem.
Ich wollte für meine Konsole (Wii) eine IR-Leiste bauen und habe vorher n Schaltplan gezeichnet und den Vorwiderstand berechnet.
Trotzdem knallen mir alle Dioden weg, wie Popcorn...


Laufen soll es per Usb
U (u)=5v
I (u) 500mA=0.5A

Die IR Diode hat die Werte
U (l)=1.3v
I (l)=100mA =0.1A

Laufen sollen zwei LEDs parallel laufen.

Da ich 3V für die 2 LED abzapfe, habe ich

5v-3v gerechnet und um die 2V zu vernichten 2V÷ 0.1A gerechnet und komme auf 20 Ohm.
Dies hab ich 2mal gebaut mit Widerständen und angeschlossen. Bevor ich durch meine Kamera gucken konnte, sind sie...
35 - Belichtungsmesser selbstgemacht

Zitat : Mit welcher Diode wird mir das am besten gelingen? Probier doch einfach ein paar vorhandene im hellen Sonnenlicht (ist derzeit leider selten) aus.
Am schönsten gehts mit farbigen LED, bei denen sich der Chip in einem klaren und farblosen Gehäuse befindet.
Damit kannst du augenfällig zeigen, dass die Farbe der LED nicht durch Farbfilter zustande kommt, dass die Flußspannung von Wellenlänge abhängt, und dass umgekehrt die Wellenlänge des eingestrahlten L...
36 - Sicherung fliegt raus -- Normstahl MonoZR
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Sicherung fliegt raus
Hersteller : Normstahl
Gerätetyp : MonoZR
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

eins meiner Garagentorantriebe hat ein Problem (nachdem nach Einzug und
Sanierung die Feinsicherungen beider Antriebe durch waren, lies sich
eins mit einer neuen Sicherung in Betrieb nehmen, das andere will
nicht).

Die Feinsicherung vor dem Trafo fliegt sobald man den Strom einsteckt,
man sieht jedoch kurz die grüne LED angehen.

Einen Schaltplan gibt es hier:

37 - Taster = AUS = Relais für 1 bis 2 Sekunden EIN ?
Du hast die Funktion eines SSR noch nicht verstanden. Dieses schaltet durch, wenn auf der Eingangsseite Die LED (Licht emittierende Diode) leuchtet. SSR gibt es meines Wissens nach nur als Schließer! Vom Prinzip her ist es auch nur ein Optokoppler.
Deine Schaltung ist übrigens nur Müll. ...
38 - Fragestellung für Transistorenschaltung
Im Grunde läuft Deine Bastelei nur auf 2 Fragen Hinaus
Vorwärtsfahrt oder Rückwärtsfahrt!
Fernlicht an oder Aus
Der Rest ist Simple logik
So ich nenn mal die Variablen
A = Vorwärts
B= Rückwärts
Das würde auch mit nur einer Gehen nämlich mit A, ist A gesetzt fährt die Lokomofile Vorwärts und wenn nicht dann eben Rückwärts. Das die Geschwindigkeit über eine andere Variabel geregelt wird setzt ich mal voraus.
C= Fernlicht an
Dann gilt A= Weiss
A und C Fernlicht
B= Rot an
Da A und B nie gleichzeitig eingeschaltet sein können reduziert sich Deine Forderung auf das Bissel da Oben.
So nun kommt noch D ins Spiel als Licht ein oder aus ....
39 - Widerstand begrenzt Strom, Spannung oder beides vor Led?
Schon der alte Ohm hat den Zusammenhang von Spannung U, Strom I und Widerstand R in dem nach ihm benannten Gesetz dargelegt.
R=U:I
Daraus folgt, das hervorgerufen durch einen Strom an einem Widerstand auch eine Spannung abfallen muss. Bei der Led benutzt man den Vorwiderstand zur Strombegrenzung.
Die Flussspannung der Led ist relativ gesehen als konstant anzusehen. Die LED ist wie jede Diode aber kein ohmscher Verbraucher. (Das Verhältnis aus Spannung : Strom ist nicht konstant)
Oder anders gesagt der Widerstand der Diode ändert sich abhängig vom Strom ohne das sich die Spannung groß verändert. Betreibst du nun eine LED ohne Vorwiderstand an einer Spannungsquelle ist der S...
40 - Kondensator laden und entladen

Zitat : leitet er den Strom durch, was ich schon nicht verstehe. Ich denke, zwischen den Polen ist ein Dielektrikum?!Stimmt.
Aber der Strom fliesst nur, solange sich die Spannung am Kondensator ändert.
Wenn sie gleich bleibt, fliesst auch kein Strom mehr.

So kann man übrigens auch die Kapazität eines Kondensators messen: Wenn man die Kapazität 1F mit einem konstanten Strom von 1A lädt oder entlädt, ändert sich die Spannung mit 1V/s.
Schwächere Strö...
41 - Anfänger schwierigkeiten mit Transistor
Falls du den Bezug auf Wasser umsetzen kannst:

Diode (ohne daneben liegende Pfeile oder anderes, also Dreieck mit Strich am Spitz). das entspricht einem Rückschlag Ventil -> also Durchlass nur in eine Richtung.

LED ( mit Pfeilen die von dem Dreieck wegzeigen)
Die Pfeile deuten darauf hin, dass was aus der Diode raus kommt (Licht))

Für deren Funktion ist es notwendig diese in Sperrrichtung (also genau verkehrt zum Dreieck) mit Strom zu durchströmen. Der Strom muss allerdings durch Widerstände oder andere Schaltungen begrenzt werden!
LED ist also so was ähnliche wie ein Hydraulikmotor der nur einen bestimmten ...
42 - Solarzelle und Blei Akku für [latex=120]\mu[/latex]C betrieb
Ja die Idee wurde mir schonmal vorgeschlagen, (scheint so eine Bonner sache zu sein ). Hab mal ein wenig nach passenden Teilen gesucht.

Ergebiss wäre:
Li-Ion 3,7V 1000mAh Handy Akku (die haben imemr 3 Anschlüsse, was mache ich mit dem dritten, muss ich ihm da erklären, dass ich ein handy bin um Saft zu bekommen?)

Solarzelle mit: Nennspannung 4V, Nennstrom 250mA, Leerlauf-Spannung 4,4 V. (brauch ich dann noch die Zenerdiode? wie kommst du auf die 7-10 V? Ist das durch Wechselwirkung mit dem Akku?)

Als Chip nehme ich einen Arduino mini pro wo ich die leitung zur power led und zum Spannungsregler trenne. Das spart arb...
43 - Monitor an, kein Bild -- Monitor Apple A2M2010P

Zitat : Das auf dem 2. Bild ist nicht das komplette Netzteil. Aber die Kondensatoren sind trotzdem nicht OK, die Risse gehören da nicht hin. Die Bilder sind aber nicht von seinem Gerät sondern, wie er selbst zugibt, von einer anderen Seite geklaut

Zitat : Die Bilder sind nicht von mir, sondern von...
44 - Solarladegerät bauen

Zitat : Mir ist nur der Widerstand bei der LED zu klein. Bei U(F) = 2,2V jagst du 37 mA durch die LED!
Ja klar, war gestern schon etwas spät, hab da nen Rechenfehler reingebracht. Bei 350 Ohm komm ich auf 8mA, das sollte passen.

Zitat : Ich würde sie nach Masse verbinden.
45 - Suche Datenblatt für SMD Bauteil mit dem Aufdruck PJ2016 IV
Hallo Gemeinde,

ich suche ein Datenblatt für SMD Bauteil mit dem Aufdruck PJ2016 IV, ich denke es handelt sich hierbei um eine Diode. Da diese defekt ist benötige ich Ersatz, finde aber nichts im Internet über dieses Bauteil.

Dieses Bauteil ist auf dem Mainboard eines HP-Pavillion g6-1332eg verbaut.

Nach einer Spannungsschwankung im Netz, verursacht durch ein entferntes Unwetter, wurde das Notebook das zu diesem Zeitpunkt über das Netzteil in betrieb war zerstört und ließ sich nicht mehr einschalten.
Durch eine Vergleichsmessung mit einem gleichen Bauteil auf dem Board konnte ich feststellen das es sich hierbei um eine Diode handeln muss und die betroffene ein...
46 - Unterschiedliche Spannungen mit gleichem Widerstand und verschiedenen LEDs?!

Zitat : Liegt das an der Durchlassspannung der LEDs Genau daran liegt es.
Der Spannung an einer Diode ist i.W. durch den Halbleiter festgelegt, und der Strom steigt dann innerhalb weniger Zehntel Volt exponentiell vom Mikroampere bis in den Ampere-Bereich.

P.S.:
Du kannst ja mal mit viel geringeren Strömen, also viel größeren Widerstandswerten experimentieren.
Dann wirst du sehen, dass sich die Spannung an der LED nur ganz wenig ändert.

[ ...
47 - Türkontakt mit Alarm und Zeitverzögerung
Hatte früher mal diese Schaltung für diesen Zweck erdacht, funktionierte tadellos. Für den R kannst Du bei 20sec. ca. 100kOhm wählen. Sobald Spannung an der Schaltung anliegt, lädt der Elko sich über R auf und sobald die Spannung an ihm ca. 9V erreicht, schaltet die Z-Diode durch und zündet den Thyristor, der dann den Summer einschaltet. Wird die Tür geschlossen, wird die Schaltg. spannungslos und der C entlädt sich schlagartig über die 1n4148 und die LED. Obs genau den Thyristor noch gibt, bezweifel ich, es dürften aber auch alle möglichen anderen funktionieren. ...
48 - Spannungswandler am Ausgang parallel schalten
der Test ist abgeschlossen. Es ist nichts abgeraucht aber es gibt noch ein paar Baustellen. Im folgenden die Ergebnisse im Chaosverfahren:

Aufbau:
7 Oekotrainer mit Spannungswandler. Die Wandler wurden im Leerlauf auf 13,8V eingestellt. Parallel geschaltet an Pufferbatterie (Autobatterie 48Ah ziemlich leer). Wechselrichter (1000W). Test mit Heißluftfön 1000W. Dann Betrieb mit Soundanlage und LED Beamer (insgesamt max. 100W). Messbar ist die Leistung nach dem Wechselrichter und die Einzelleistungen der Oekotrainer. Die Gesamtleistung messbar zu machen habe ich dummerweise vergessen.

2. Es gab noch ein Problem in der Mechanik: Eine der Rollen hat sich abgelöst. Die Rollen...
49 - Schaltplan Akku laden - Warum so?
Die LED scheint richtig herum, die andere Diode allerdings nicht.
Das mit der LED hat m.E. den Zweck das diese, je nach Modell und Farbe bei >1.6V anfängt zu leuchten. Wenn nun eine Zelle diese Spannung erreicht hat sieht man dies an der LED, die andere Zelle sollte sich dann auf ähnlichem Niveau befinden.

Somit hat man eine sehr einfache Ladekontrolle.

Zum Laden nimmt man immer eine etwas höhere Spannung. Dein Netzteil wird wohl intern den Ladestrom auf <=20mA begrenzen.
Stabilisieren tut die LED da nichts, auch ist der Ladestrom durch beide Zellen nahezu identisch bis die LED anfängt zu leuchten.
Da die Zellenspannung aber unter der Minimalspannung der ...
50 - HiFi Verstärker Monacor SAM-2

Zitat :
perl hat am 12 Dez 2012 01:58 geschrieben :

Zitat : Eventuell hat die D11 ja auch einen Schuss und hat deshalb "nur" noch 1,7V. Wieviel misst du denn an der Diode auf der Gegenseite?
Der Verstärker ist ja weitgehend symmetrisch aufgebaut.
51 - IR Empfänger spor. defekt -- Digitalreceiver Topfield TF 5500 (PVR)
Geräteart : Sat-Receiver digital
Defekt : IR Empfänger spor. defekt
Hersteller : Topfield
Gerätetyp : TF 5500 (PVR)
Chassis : Was ist mit Chassis gemeint?
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich habe einen TF 5500 (digitaler Sat Receiver mit Festplattenrekorder).
Seit einigen Wochen reagiert dieser nicht mehr richtig auf die Signale der Fernbedienung. Das heißt: Ich muss mehrmals drücken, bis endlich was passiert. Das ist unabhängig vom Befehl (Ein, Aus, Kanal hoch/runter, EPG usw.)
Die Diode, die blinkt, wenn ein Befehl empfangen wird blinkt auch nur dann, wenn der Befehl ankommt.
Beispiel:
Recei...
52 - Strombegrenzungsschaltung für Boiler im Wohnwagen
ok, Versorgungsspannung anzeigen ist für mich eher ein formaler Fehler, denn es ist ja klar, dass der Termostat in Reihe freischaltet oder, wenn die notwendige Wassertemp. erreicht ist, wieder abschaltet. Rechts Neutralleiter.
Wie war das noch bei FETs (ich mach das einfach zu selten, um mir die Sachen dauerhaft zu merken)? Spannungsteiler, damit Gate niedriger als Drain? Werte wären dann noch zu bestimmen.
Die LED habe ich mit einer nachgeschalteten Diode vor der Speerspannung geschützt.
Ich bin bei dem bistabilen Relais davon ausgegangen, dass es genauso wie ein Stromstoßschalter funktioniert nur eben icht ein-aus, sondern ein-ein als Wechsler. Damit würde beim Anliegen von Spa...
53 - Richtiger Vorwiderstand für LED?
Hallo,

ich denke diese Frage dürfte wohl schon hunderte male gestellt worden sein, ich entschuldige mich schonmal im voraus ;-).

Ich habe allerdings schon ein bisschen selbst gerechnet und wollte mein Ergebnis nur begutachten lassen, bevor ich mir meine LEDs zerschieße.

Folgendes: Ich möchte Infrarot LEDs an eine 12V Spannungsquelle anschließen (PC Netzteil).

Folgende LEDs würde ich nutzen:
http://www.ebay.de/itm/VISHAY-TSHA5202-Infrarot-LED-1-8V-5mm-180mW-875...
54 - Bildschirmbeleuchtung defekt -- Notebook Sony Vaio VPC CA

Zitat : Mein Zugang zu weiteren Bauteilen ist hier leider sehr begrenzt, so dass ein StepUp Wandler auch nicht in Frage kommt..

wieso StepUp-Wandler; ein StepDown-Wandler (von 18V NT-Spg. auf 12V) wäre hier wohl eher angebracht; es ist ja i.B. auf die Energie-Bilanz und den Gesamt-Wirkungsgrad wohl wenig effizient, zuerst die 18V auf 5V herunter- und dann wieder auf 12V hochzutransformieren.
Jetzt mal ganz im Vertrauen, der StepDown-Wandler, der die 12V au...
55 - LED mit zu hoher Spannung betreiben?

Zitat : Also brauche ich pro LED einen JFET, Was soll denn dieser Aufwand?
Eine gewöhnliche LED verträgt 20mA Betriebsstrom und soviel Strom kann die RS-232 Schnittstelle überhaupt nicht liefern.
Laut Norm ist sie nämlich kurzschlußfest und daher bereits strombegrenzt.
Sie kann aber die LED mit falscher Polarität betreiben, und das kann für die LED fatal sein.

Du hast nun die Wahl entweder eine LED mit einer normalen Diode hintereinanderzuschalten,...
56 - Widerstand durchgeschmort --    Miele   Dunstabzugshaube DA 191 E
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Widerstand durchgeschmort
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Dunstabzugshaube
Typenschild Zeile 1 : DA 191 E
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Duspol
______________________

Hallo zusammen,

ich benötige dringend eure Experten-Hilfe bei der Reparatur einer Miele DA 191 E Dunstabzugshaube.


erstes Problem:
Die Dunstabzugshaube reagiert seit längerer Zeit nur schlecht oder sehr verzögert auf die Befehle des Bedienfelds. Vor 3 Tagen hat plötzlich nur noch die zweite LED der Gebläsestufen von links geleuchtet bzw....
57 - Siedle HT 311: Lautsprecher statt Hörer möglich?
Natürlich bin ich nur Laie und habe keinerlei Probleme damit, als solcher korrigiert und kritisiert zu werden. Nur so lernt man.
Was so ein NF-Übertrager, ein Verstärker, ein Transistor oder eine Diode so in ihrem Inneren treiben, ist mir schleierhaft ...
Aber immerhin habe ich inzwischen drei Jahrzehnte Erfahrungen mit Schaltungen, sowohl Schwachstrom (Relaissteuerungen, Statusmeldungen per LED ...) als auch Netzspannung (Bewegungsmelder, Rolladensteuerung mit Trennrelais, Halogenbeleuchtung ...), aber alles eher von der mechanisch-logischen Seite her (Schaltbild studieren, fertige Teile einlöten/-schrauben) als von den Messwerten, wie sie jetzt offenbar gefordert sind.
Und ich ...
58 - reale Stromquelle

Zitat : müsste doch über den Innenwiderstand, egal was man anschliesst, immer ein extrem hohe Spannung abfallenNein, denn man verwendet ja keine ohmschen Widerstände, sondern anderen Vorgänge, durch die der Strom nahezu unabhängig von der Spannung wird.
Das natürlich nur innerhalb des Arbeitsbereichs der Stromquelle, der oft nur wenige Volt umfasst.
Wenn der Spannungsabfall über dem Bauteil zu gering ist, ändert sich der Strom in Abhängigkeit von der Spannung s...
59 - Geometrie Defekt -- TV Bang & Olufsen LX5000 Type: 33/73

Zitat : Ich habe alle Elkos...Welche "Alle"? Nenn mal Positionsnummern.
Vor allem aber bau D82 und den BU2508 wieder ein.
Das hat funktioniert und ist NICHT URSACHE DES PROBLEMS GEWESEN.
Ausserdem schreibe mal ab, was auf den ORIGINALTEILEN steht. Ich sehe im Schaltbild einen BU2508A Typen - also ohne Body-Diode eingezeichnet.
Und das macht auch Sinn bei einem Gerät mit OW Korrektur.- Trotzdem spricht der Malen nach Zahlen Artikel den du verlin...
60 - LED-Überwachung

Zitat : An den Anschluss für die LED kommen 2 bis 4 LEDs à je 3 Watt, Durchlass-Spannung 10.2 V, parallelIch hoffe doch mit Vorwiderstand. Wobei dies bei einer Versorgungsspannung von 12V und der SI-Diode in Reihe zu selbiger reichlich knapp wird.

Das Problem an der ganzen Geschichte wird die Parallelschaltung selber sein. Wenn eine LED ausfällt, fließt ja weiterhin Strom durch die anderen. Die Überwachungsschaltung müsste also auch auf diese Stromdifferenz ans...
61 - brauche hilfe. kann mir jemand die schaltung erklären für prüfung.
Also wenn die IR Diode auf macht fliest der Strom durch den Darlington Transistor und das Signal wird Verstärkt. Dann werden die Kondensatoren geladen und der Strom fliest über die Widerstände und T5 macht auf. Und dann leuchtet die LED oder?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: wbklein am 25 Mär 2012 21:04 ]...
62 - LED Ausgang zum Schalten

Zitat : R ist ja der Widerstand aber was soll das v V steht für Vor(widerstand)


Zitat : U ist ja der Spnnung aber was soll das o und f Nein, U ist die
63 - Kondensator Auf-/Entladen
Nur angeschlossen an eine Batterie finde ich diese kleine Bastelei sogar ganz nett zum lernen.

Die Berechnung der Widerstände in deiner Schaltung funktioniert folgendermaßen: (ich gehe jetzt von roten LED mit einer Vorwärtsspannung von etwa 1,5V aus)

Durch die Diode sollen im Betrieb etwa 20mA fließen, alles darüber macht sie relativ schnell kaputt...

Da an der Diode 1,5V abfallen hast du beim 12V Akku noch 12-1,5 = 10,5V über dem Widerstand anliegen.

Um den Strom einzustellen musst du jetzt nur noch ins Ohmsche Gesetz einsetzen: R=U/I bei den gegebenen Werten also R= 10,5V / 20mA = 525 Ohm
Wenn du so einen nicht zur Hand hast, nimm den nächst größe...
64 - Glimmlampe in Schalter durch LED ersetzen

Zitat : darin befindet sich der Vorwiderstand für die Glimmlampe.

Mußt Du dann eben durch einen für die gewählte LED passenden ersetzen. Nein, das reicht leider nicht, da die LED nur ein paar Volt Sperrspannung verträgt.
Also entweder noch die erwähnte antiparallele Diode (das darf auch eine LED sein ), oder einen Brückengleichrichter dazu.
Strommäßig sollte eine moderne LED bequem mit dem alten Vorwiderst...
65 - LED-Treiber - Übersicht (Sammelthread)
Hallo,

da ja immer wieder mal die Frage aufkommt "welchen Treiber IC kann ich mit LED x für meine Anwendung hernehmen?" hab ich mir gedacht daß man mal ICs oder Schaltungen hier sammeln kann.

Heizungen mit vergewaltigten LM317 meine ich jetzt weniger - die findet man im Internet ohne Probleme. Vorwiederstände sind bei größeren Leistungen auch nicht der Weißheit letzter Schluss.
Und wenn man sich dann durch dann durch die Produktauswahl der IC-Hersteller gewühlt hat und einen Chip gefunden hat der ideal passt schlägt Murphy zu und das Ding ist als Endkunde in Einzelstückzahlen nicht zu bekommen 8-/

Das soll ein Mitmach-Thread sein, und damit der etwas ...
66 - einfachste Ladeanzeige für Solarladegerät
Hallo Forum,

bin neu und verstehe nichts von Elekronik. Ich habe mir eine 9V Solarzelle gekauft und den Pluspol an einen Batteriekasten für 4 in Reihe geschaltete AA-Akkus gelötet. Den Minuspol ebenfalls an Minus.
Es sieht so aus, als würden die Akkus geladen (vorher 0,6V nacher 1,34V).
Was mir fehlt, ist eine LED, die anzeigt, ob geladen wird, oder nicht, da die Akkus ja vielleicht auch mal nicht richtig im Kasten sitzen und dann nicht laden.
Jedes Ladegerät hat eine LED, die zeigt, ob der Akku geladen wird.
Es würde reichen, wenn ich eine LED hätte, die zeigt, ob Strom richtig herum (Laden) durch den Batteriekasten fliesst.
Geht so etwas (sehr) einfach?
Fra...
67 - Generator mit nur einer Sinuswelle belasten

Zitat :
perl hat am 22 Aug 2011 16:06 geschrieben :
Die Spannung des Generators geht dann auch gegen 0.
Das gleiche Induktionsgesetz, das für den Trafo gilt, gilt nämlich auch für den Generator.
Wenn da nicht die ohmschen und Wirbelstrom Verluste wären, bliebe der Blindstrom konstant.

Ja, der blinde Strom bliebe konstant, allerdings sollte das dann kein Trafo, ausgelegt für 50Hz sein, sondern ein...
68 - USB-Ladegerät mit Akku

Zitat : Leider benutzt die bis heute kaum jemand. Auch in aktuellen Schaltplänen werden immer noch die alten Bezeichnungen verwendet.

Ich muss immer diese Norm verwenden, sonst werden meine Pläne vom Ausbilder durchgerissen, was aber auch sonst nicht gerade selten der Fall ist.


69 - LED Schaltung, blutiger Anfänger sucht Antworten

Zitat : Wenn die Batterie 3V hat und die LED braucht 2,8 bis 3,6, dann brauche ich doch eigentlich keinen, oder?Doch.
Die 2,8V..3,6V solltest du als Richtwert ansehen, der Fertigungstoleranzen unterliegt.
Den sehr! genauen Wert besimmt die Halbleiterphysik, wobei es hier hauptsächlich auf die Farbe (Energie der Photonen) und die Temperatur ankommt.
Insbesondere gilt bei Dioden (also nicht nur LED) das ohmsche Ge...
70 - Überstromsicherung für Akku auf Platine
Bilder sind gelandet.

Ja schreib doch mal was zu den Akkus (Spannung,Kapazität), wie lange sollen LEDn mit einer "Tankladung" funzeln, wie hell (Notfunzel oder Flutlicht), wo, .... oder z.B. welcher LED-Typ (Strom) ...

Wenn das alles auf einer Platine aufgebaut ist, warum hast Du dann Angst vor einem Kurzschluss?

Verschiedene Akkuspannungen könnte man mit verschiedenen Steckern anschließen, somit ist falscher Anschluß (falsche Spannung) ausgeschlossen und wenn eine Diode durchlegiert, geht entweder nur die nicht oder die zweite geht dann auch noch kaputt.
Das sieht man ja und der Imax ist ja durch de...
71 - Handy Blinker Led leuchten bei Empfang
Irgendwie wird es mir nicht klar.

Der Blinker besteht ja nur aus:

Selber ne Spule gewickelt und an der Spule hängt eine Led und eine normale Diode, die Spule wird über die Antenne gesteckt.

Welche Frequenzen oder Bänder kann man nun empfangen und verstärkt man dsa Ding durch zusätzliche Dioden oder eine größere Spule/Antenne?



...
72 - rc servo verstärken größerer Motor schaltung gesucht
Also gut beginnen wir bei den Grundlagen:

Wenn man einen bipolaren Transistor als Schalter benutzen möchte, dann macht man das üblicherweise so (für einen NPN):

http://lutz-hentschke.de/elektronik/grundlagen/schalter_npn2.gif

Wenn der Schalter geschlossen wird, dann fließt etwas Stom in die Basis hinein und beim Emitter wieder raus. (Die Basis-Emitter-Strecke verhält sich etwa wie eine Diode)

Damit wird der Transistor eingeschaltet und es kann Strom über die Kollektor-Emitter-Strecke fließen.

Damit ...
73 - Der denkbar einfachste Schaltkreis überfordert mich...
Halbleiter sind temperaturabhängig wird die Led zu warm auf Grund zB zu hohem Stroms geht die Flussspannung in die Knie. Die Led kann auch auf Grund zu langer Lötzeit oder zu hoher Temperatur vor geschädigt sein. Dann isse im ( Hintern) was sie gar nicht mögen ist eine zu hohe Spannung in Sperrrichtung und die kann im KFZ durchaus auch vorkommen (negative Impulse auf der Bordspannung )
Würde durch die Diode kein Strom fließen würdest du da volle 13,8 Volt messen. denn der R des Messgerätes ist wesentlich größer als der des Vorwiderstandes. Auch ein Bruch des SMD Rs ist durchaus denkbar beide Fehler sind durch Strommessung feststellbar ...
74 - Startet nicht -- Geschirrspüler IGNIS ADL 335/1 IX
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Startet nicht
Hersteller : IGNIS
Gerätetyp : ADL 335/1 IX
S - Nummer : 33 0536 00174
FD - Nummer : 8545 350 01830
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo, liebes Forumteam und -leser.

Seit ein paar Tagen startet unser Geschirrspüler nicht mehr.
Auch die Diode leuchtet nicht auf.

Strom ist vorhanden und schaltet auch durch.
Kein Wasser in der Wanne - war bei der Nachschau auch komplett trocken.
Elektronik ist neu (habe Schmauchspuren und angesengte Stellen an der Platine entdeckt und eine neue besorg...
75 - Knackiges Problem mit Bootstrappversorgung im 3-Phasensystem
Hallo @Harald,

die Dioden im Ladezweig der Bootstrapp-Tantals sind schnelle
D1FL20 (If=2A, Imax=35A).

Du hast Recht ... das Fiepen ist eine tiefere Frequenz als
die Grundfrequenz von 16kHz.

Die Totzeit ist recht großzügig im DSP auf über 800ns
eingestellt und wird nicht variiert. Ob sie in dem problematischen
Moment noch stimmt, kann ich noch nicht sagen.

Der IR2127 wird zur Überstromüberwachung benutzt. Sein Ausgang
geht dann auf den nicht invertierenden MIC4420. Der steuert dann
5 100A-Mosfets an. Jeder hat ca. 3Ohm vor dem Gate und eine
10nF.
Direkt am Ausgang des MIC4420 hängt die unipolare 15V-SUP-Diode.

Mi...
76 - Lichtschranke zur Zeitmessung

Zitat : Kann man vielleicht die Lichtschranken diagonal zur Bewegung stellen, so, dass die Objekte einen längeren Weg schräg durch den Strahl zurücklegen?
Das wird mit einem Reflexsensor nicht gut funktionieren.

Ist es möglich, die Messung in einem abgedunkelten Bereich (schwarze Pappröhre sollte reichen) stattfinden zu lassen? Dann könnte man sich die Trägersignalgeschichte sparen, und nur mit IR-LED und passendem Fototransistor arbeiten.
Man müsste ...
77 - Nachtlicht-Schaltplan

Zitat :
elektroanfänger123 hat am  4 Jan 2011 13:59 geschrieben :
Jetzt fällt mir doch noch eine Frage ein: Nachdem das Licht ausgeschaltet wird und durch die Kondensatoren versorgt wird, muss der Strom ja durch R4 oder D4 fließen (oder durch beide?). Wird es dabei nicht in diesem Moment ein gutes Stück dunkler?


solange die Spannung der Goldcaps hoch genug ist wirkt sich die Änderung nur gering aus du kannst dir das sogar ausrechnen inwieweit der Strom d...
78 - Problem bei einer LED-Fade-Schaltung
Danke für die Antworten!

@ dl2jas:
Sehr gut! Ich habe jeweils eine Diode zu den 10 KOhm Widerständen geschaltet. Leider haben dann die LED's fast alle ununterbrochen geleuchtet, weil die Elkos eine zu hohe Kapazität hatten. Ich habe diese also wieder durch die 3 100µF getauscht, wie es auch im Schaltplan steht. Jetzt gibt es keine Pausen mehr! Super!

Problem: Durch die Dioden gibt es zwar keine Pausen, aber die LED's glimmen weiter, obwohl sie eigentlich ganz aus sein sollten, weil die Elkos wohl immer noch zu viel Spannung an die Basis der Transistoren abgeben... Wie kann ich das unterbinden? Ein hoher Widerstand parallel ...
79 - Was bewirkt eine Änderung des Vorwiderstands einer LED?
Dann beschäftige dich doch nochmal mit der LED an sich. Das ist nämlich eine Diode. Die Spannung an der LED hängt vom Strom durch die LED ab. ...
80 - Trafo fuer 2x18V Netzgeraet anschliessen - Ist das richtig so?

Zitat :
perl hat am  9 Dez 2010 04:15 geschrieben :
Wenn du wirklich niemals etwas anderes als eine symmetrische Festspannung von +/-18V brauchst, ist die Version mit einem Brückengleichrichter, der mittelangezapften 50V Wicklung und LM317/LM337 wahrscheinlich die ökonomischte.
Auch deine V2 käme in Frage.

Danke erst einmal fuer die Nachtschicht
Also, um das noch einmal fuer mich sicher zu stellen. Die oe...
81 - Suche geeigneten Mosfet o.ae.
Hallo zusammen,

ich habe mich gerade frisch angemeldet und bin sehr erfreut über das, bisher, kompetent aussehende Forum.

Und ich habe auch sofort eine Frage:

Zurzeit baue ich ein RGB-Volumen-Meter. Also das was am Mischpult die Lautstärke anzeigt, nur in 16M Farben.

Mein Problem ist die Steuerung des RGB Moduls durch das Signal was vom LM3915N (Linear IC im Volumen Meter) kommt. Ist einer der 10 Ausgänge am Chip 0, so fließen auf dem jeweiligen Pin + X Volt (Bsp. 8V), bei einem 1 Signal fallen diese X Volt ab, so dass der Strom fließen kann. (Am Beispiel einer Diode: - Pol an Chip + an + von Stromquelle, so stoßen bei einem 0 Signal + X des Chips auf selb...
82 - Innenraum: Beleuchtung blinkt -- Geschirrspüler AEG Electrolux Favorit 88090 i-m / 911D92-3T

Zitat :
Ewald4040 hat am  7 Dez 2010 14:29 geschrieben :
Meist geht ein Widerstand und eine Diode durch. AEG empfiehlt ein neue Elektronik.


Ich hab' inzwischen die Elektronik von der Außenseite wegoperiert und den Platinenhalter entfernt... was soll ich sagen - knochentrocken, nix zu sehen, was auf irgendwelche ehemalige Feuchtigkeit deutet.

Türkontakt nochmal gemessen, ist ok, 230V kommen auch sauber an. Alle Widerstände sind ok, die Kondensato...
83 - LED an, aber keine Funktion -- Miele Dunstabzughaube DA 73
Geräteart : Sonstiges
Defekt : LED an, aber keine Funktion
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Dunstabzughaube DA 73
S - Nummer : 00/012012
FD - Nummer : 036003000251012012
Typenschild Zeile 1 : 230V ~ 50 Hz 235W
Typenschild Zeile 2 : Lüfter 2x 120 W / 1x 15W Lampe
Typenschild Zeile 3 : A:11419 / 29673359
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo an alle Ratsuchenden, hier mein Tip für die Rep. einer Dunstabzughaube von Miele.

Problem gelöst ! ( bei meiner Haube )
84 - Multi fabe led wie verwenden !

Zitat : ich habe hier ein Universales mit bis zu 15 V 3,6 A würde das gehen ?
Ja.

Zitat : Ist ein wenig fiel oder ?
Nicht unbedingt, wenn es gleichmäßig ausgeleuchtet sein soll.
85 - Widerstand einer Spule (Induktivität) mit Multimeter messen.
Also wenn Da 220V drauf steht, dann sollte es doch möglich sein eine Batterie o.ä. in Reihe mit einer LED und dem Prüfling zu schalten. Gigantisch große Ströme dürften auf Grund der Angabe von 13000 Windungen und der räumlichen Abmessung schon mal nicht zu erwarten sein... also sollte auch ein erträglicher Strom durch die Diode fliesen und damit ein möglicherweise schwaches Glimmen erzeugen.
Wenn man dazu noch eine Strommessung veranstaltet, dann dürfte man auch mit etwas rechnerischem Einsatz auf den ohmschen Widerstand der Spule schließen können. ...
86 - Netzteil -- TV Orion Orion Color 707a
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Netzteil
Hersteller : Orion
Gerätetyp : Orion Color 707a
Chassis : Code G ?
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo, ein Problem mit dem o.g. Gerät. Es war ein Totalausfall, Sicherheitswiderstand R518 war durch und Diode D512 hatte Kurzschluss. Das Netzteil liefert keine Spannungen. Es schwingt nicht mal an. Ich habe bereits alle Dioden und Transistoren gewechselt. Alle Widerstände und Kondis sind geprüft. Kalte Lötstellen sind auch keine da. Auch den STR 59041 habe ich getauscht, trotzdem nichts. Es liegen lediglich am Pin3 vom STR 325 Volt an. Wenn der Netzschalter an ist, dann das Ne...
87 - Spannungsversorgung

Zitat : warum kommen dann hinten ca 5V raus und nicht die Eingangsspannung -0,7v (Diode) - 0,2V (C-EStrecke von T1)? Ohne die Belastung durch die LED kämen da sogar 6,8V raus, über R6 und R7 nämlich.
Unter Last aber verringert sich die Ausgangsspannung um die Summe der beiden Ube, also um etwa 1,4V.



Zitat : Am End...
88 - Ohne Funktion -- Teufel m900 sw
Geräteart : Sonstige
Defekt : Ohne Funktion
Hersteller : Teufel
Gerätetyp : m900 sw
Messgeräte : Oszilloskop
______________________

Guten Tag!

Ich habe einen Subwoofer m900 sw von Teufel.
Er funktioniert nicht mehr. Die Standby Lampen leuchten nicht mehr.
Beim Trennen des Netzkabels blinkt die LED kurz auf.

Habe schon einen Beitrag mit dem gleich Fehler hier gefunden.
Es handelt sich um einen Transistor, welcher defekt sein soll.
Ich habe mir diesen besorgt, und eingebaut.
Der Verkäufer meinte, er muss in gleicher Baurichtung eingebaut werden.
Nach dem Einlöten ist allerdings ein Widerstand aufgeglüht.
Nach ...
89 - Einfache Schaltung für ein Standlicht, funktioniert das?
Hallo!

Ich möchte mit einfachsten Mitteln ein Standlicht für mein Fahrrad bauen.
Eine fertige Schaltung habe ich schon im Internet gefunden, doch will ich es gern selbst machen und einfacher...

Der Dynamo erzeugt Wechselspannung. Damit ich den Kondensator aufladen kann setze ich eine Diode davor. Durch den Widerstand begrenze ich die Leistungsaufnahme des Kondensators so, dass er sich langsam während der Fahrt aufläd. Der Kondensator wird 2-6 F haben. Auch wenn ich in einer einfachen Rechnung auf 0,4 F kam. Der Widerstand am Ende ist dafür da, dass ein der Lampe passende Strom abgegeben wird. Die Lampe ist aber eine LED. Falsch gezeichnet...

Klappt das? Oder f...
90 - LED Ausgang zusätzlich als Schaltkontakt nutzen - wie gehts?

Zitat :
DonComi hat am 19 Jun 2010 20:08 geschrieben :
Moin,

kannst du mal den Strom messen, der durch die Optokoppler-Diode fließt?

Hi Don,

also Amperemeter zwischen den Optokoppler und die LED setzen?

Gruß Joe ...
91 - Schaltnetzteil funktioniert laut diesem Plan?
Hallo zusammen,

möchte in diesem Forum gerne über die Nachfolgende Schaltung reden:
(siehe Anhang)

Habe diese gegoogled, da ich ein kleines schaltnetzteil von 230V AC
auf 5V DC benötige.
Bin mir allerdings nicht sicher ob diese Schaltung funktioniere wird und bevor ich eine Testplatine löte und diese Teste möchte ich alle Probleme ausschließen.
Finde es immer besser zuerst den Kopf einzuschalten und erst dann etwas zusammen zu löten.
Also den rechten Teil kann man ja recht gut verstehen - Gleichrichterdiode mit Glättkondensator und eine Z-Diode für die 5 V -> dazu noch eine LED um den Status anzuzeigen und eine abgekoppelte diode die bei Laständerung ...
92 - Hintergrundbeleuchtung für Fernseher selbst bauen
Hallo Zusammen,
ich möchte mir meine eigene Hintergrundbeleuchtung im Stil der Ikea Dioder Leisten für meinen Fernseher bauen. Leider würde ich 2 Dioder Sets brauchen, dahe rist mir diese Variante zu teuer. Außerdem macht selber bauen auch viel mehr Spaß.

Um mein Vorhaben zu realisieren habe ich vor folgende Bauteile zu kaufen:

5 x RGB LED Leisten
1 x Netzteil 12 V 18 W
93 - Akkus werden nicht geladen -- Braun 6550/5704
Geräteart : Sonstige
Defekt : Akkus werden nicht geladen
Hersteller : Braun
Gerätetyp : 6550/5704
Chassis : Metall
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ich habe die Originalakkus durch Sanyo eneloop 2000mAh (entladen) ersetzt. Dann den Rasierer am Netz geladen. Nachdem das Display 100% anzeigte und die grüne Diode erlosch, habe ich den Rasierer im Akkubetrieb laufen lassen, bis er stehen blieb. Das Display zeigte noch 60% an und am Netz angeschlossen leuchtete kein grünes LED. Dann habe ich einen Akku abgelötet, um ein Reset zu bewirken. Hat auch funktioniert, die grüne Diode leuchtete und das Display zeigte wieder Ladetätigkeit. Dann hab...
94 - LED an Computernetzteil
Hallo alle zusammen,
habe jetzt mal die FAQ gelesen und hoffe verstanden zu haben.
Wollte das jetzt erstmal mit einer grünen LED am Netzteil probieren.
Da es ja Schwankungen unterliegt und keine Konstanen 5V abgibt habe ich 5V multipliziert mit dem 1,4 fachen und 2,2V für die grüne LED abgezogen, erhalte also 4,8V.

Die 4,8V habe ich jetzt dividiert durch die 20mA und erhalte somit 4,8 : 0,02 = 240 Ohm. Ist das so schon mal richtig?

Jeztzt gab es den hier natürlich nicht, habe aber eine Kiste beschriftet mit 270 gefunden, jetzt habe ich mal irgendwann in Physik gelernt, das die Farbe der Ringe den Wert angibt, gibt es da irgendwo auch für mich eine _wiese?
95 - Varistor, Farbcode Schwarz?
Durch R308 fliessen offensichtlich 3,65mA.
An diesem Strom sind augenscheinlich beide Hälften der Endstufe gleichermaßen beteiligt, so dass jede 1,8mA beiträgt.
Daraus folgt für R299 und R314 eine stabilisierte Spannung von ca. 1,65V.
Eine _alte_ rote LED könnte es tun.

P.S.:
Antiparallel zu diesem Spannungsstabilisator sollte man noch eine schnelle Si-Diode legen, damit der TS224 und TS228 keinen BE-Durchbruch erleidet, wenn der Treiber beim Rücklauf schneller einschaltet, als die Ausgangsspannung folgen kann.
Diese Antiparalellschaltung hat Philips offenbar mit dem VDR kapazitätsarm erschlagen.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am ...
96 - IR-LED mit 1.5V oder 3.0V betreiben?
LEDs werden mit einem Strom betrieben. Die Spannung stellt sich dann in Abhängigkeit vom Material, dem Strom und der Serienstreuung ein. Bei 1A Strom durch die Diode fallen dann an der LED 3V ab. Allerdings nicht sehr lange, diese Werte gelten für den Impulsbetrieb bei 100µS Impullänge. Im Dauebetrieb wäre die LED nach 1-2 Sekunden defekt.
Im Dauerbetrieb solltest du den Strom deutlich niedriger wählen, 20mA sind ein brauchbarer Wert. ...
97 - Astabilder Multivibrator - Kondensatorpolung

Zitat : Ist das so zu verstehen, dass die LED aus ist, und ein geringer Strom durch sie trotzdem durchfließt und den Kondensator lädt?
Exakt. In einem dunklen Zimmer wird man die Diode ganz schwach leuchten sehen.

Zitat : Edit: Würde die Schaltung auch mit einem ungepoltem Kondensator funktionieren?
98 - LED-Schaltung an 120V???
Hallo,

ich habe eine Rackbeleuchtung, die mit 120V-Spezialglühbirnen arbeitet, die teuer sind und oft durchbrennen. Austauschen kann ich das Modul nicht, da es gleichzeitig als Spannungsstabilisator dient. Also will ich das ganze durch LEDs ersetzen, die ich in die Sockel von ausgebrannten Glühbirnen löten möchte.

Eine Anleitung dazu habe ich im Netz gefunden, bei der 3 Dioden in Reihe mit einem 100k-Widerstand und einer Diode in die Fassung gelötet werden und mit Heißkleber isoliert und stabilisiert werden.

Ich habe das ganze mal testweise mit einer LED gebaut. Da mich das flimmern stört (25Hz) habe ich 4 Dioden verbaut und mit einem Kondensator (200V, 6,3mü) gegl...
99 - Ladestromverteiler und Spannungswandler mit integr. Ladegerät
Hallo zusammen!

In einen Ford Transit BJ 06 soll in näherer Zukunft ein 12V => 230V Wechselrichter installiert werden. Es ist ein Modell vorgesehen, dass eine modifizierte Sinusspannung am Ausgang bereitstellt, 2kW auf Dauer bringt, eine Vorrangschaltung für externe 230V Einspeisung besitzt und ein 10A Batterieladegerät integriert hat. (Fraron SPW2000P12VCH)

Da im Fahrzeug zwei Batterien verbaut sind, ist in dem Auto ist bereits ein Ladestromverteiler (LEAB CDB 150 mit Notstartfktn) eingebaut. Aus diesem Grund habe ich mir von der Firma die diesen installiert hat den entsprechenden Stromlaufplan zukommen lassen, um die Einbauten an die neuen Erfordernisse anzupassen.
100 - Abwärtswandler
Hallo,

ich hätt da wieder mal ne Frage .....

Um LEDs z.B. mit einem Konstantstrom zu versorgen kann man ja das Prinzip eines Abwärtswandlers benutzen. Dazu schaut man in diesem Fall, wie groß der Strom durch die Diode ist. Wenn dieser zu hoch wird schaltet man die Versorgungsspannung ab, der Strom durch LED und Spule sinkt ... man schaltet wieder ein. Soweit klar.
Weil der Mensch (ich) faul ist, schaut man ins Internet ob soetwas nicht schon jemand realisiert hat.
Siehe da, man findet einen Schaltplan:
101 - LEDs zu hell, abdunkeln durch Widerstand?!

Zitat : nach meinen Berechnungen, liegt an der LED dann, 1,2 Volt an. Kann das sein? 1,2 Volt erscheinen mir recht wenigNein, die Spannung wird weiterhin bei etwa 3V bleiben.
Eine LED ist kein Ohmscher Widerstand und deshalb gilt dafür auch das Ohmsche Gesetz nicht.
Der Zusammenhang zwischen Strom und Spannung wird hier, wie auch bei anderen Dioden, durch eine Exponentialfunktion beschrieben, in der das Material, welches die Lichtfarbe bestimmt, sowie die Tempe...
102 - 024N MOSFET
Geräteart : Sonstige
Defekt : Überprüfen
Hersteller : IRFU9024N
Gerätetyp : MOSFET
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
bräuchte mal einen Tipp zum (groben) Überprüfen eines IR FU9024N um zu sehen, ob es sich lohnt diesen auzutauschen.

Hatte erst nachträglich im Datenblatt des IRFU9024N (https://ec.irf.com/v6/en/US/adirect.....9024n
103 - HiFi Verstärkerärkerschaltung
Moin

Verstehe die Kritik an Deinem Vorhaben nicht falsch, bedenke aber:
Durch die Parallelschaltung brauchst Du am Anfang der Versorgung einen Drahtquerschnitt von geschätzt wenigstens 2,5mm². Dann hättest Du bei einer Gesamtlänge von etwa 50cm den Spannungsabfall von der ersten bis zu letzten Diode von immer noch etwa 7mV. Diese 7mV können selbst bei selektierten Bauteilen trotzdem zu einer Stromverdoppelung an den ersten LED im STrang ggüber der letzten führen. Der Helligkeitsunterschied wäre dabei auch enorm. Bei Erwärmung der ersten LEDs verschiebt sich die Differenz noch weiter zu ungunsten der ersten LEDs.
Versuche also wenigstens mehrere in Serie geschaltete Stränge z...
104 - µC stromlos schalten

Zitat :
Kleinspannung hat am 15 Jul 2009 19:56 geschrieben :
Hast du dir auch schon mal ums entprellen Gedanken gemacht?

Wenn die Taste die Stromversorgung schon mal sicher stellen soll (in Anfangsmoment), dann wird diese ja wohl einen Kondensator aufladen -> Entprellung.
Diese Potential kann man dann a) per diode an die Versorgungsspannung des Atmel legen und b) über einen Widerstand an einem der µC Pins auswerten.
Im Zustand "aus" passi...
105 - LCD-Thermometer selber bauen
Du misst die Vorwärtsspannung, die ist abhängig von der Temperatur, sogar recht linear.

Habe es grade gemessen: die Flussspannung geht bis 250mV bei einigen hundert Grad Celsius (Feuerzeug druntergehalten).

Schaltungsvorschlag: du lässt einen definierten Strom durch die Diode in Durchlassrichtung fließen und misst den Spannungsfall -> die Vorwärtsspannung.

Diese Spannung kann man nun weiterverarbeiten, z.B. indem man sie verstärkt, und einen Offset abzieht, mit einem Subtrahierer. Bei Raumtemperatur liegt die Spannung bei annähern 0V, man zieht also die Vorwärtsspannung einer Diode unter Raumtemperatur ab. Von diesem OpAmp geht es auf ein simples Drehspulinstrum...
106 - Mit Transitor LPT1 Pin auf masse legen - es will einfach nicht *schnöff*
Hallo Wofl,

Deine Angaben sind leider nicht eindeutig bzw. stichhaltig genug. Der Satz "Denn die Spannung geht zu einem sehr großen Teil direkt zur Masse." ergibt beispielsweise keinen Sinn.

Ich deute mal folgenden Text, ohne Deine alte Skizze zu berücksichtigen:

Zitat : Die LED steht bis zum Transistor immer unter spannung.
Die Basis wird durch einen µC geschaltet, somit leuchtet dann die LED.
Ich könnte nun die Spannung an der Basis abgreifen.
Somit würde bei schaltung der LED die Spannung einmal die Basis...
107 - Akkuzellen mit einer Solarzelle laden
Ein paar Grundlagen der Elektronik:

Die Spannung, die über einem herkömmlichen Widerstand abfällt, ist direkt proportional zum Strom, der ihn durchfließt.

Bei Dioden aller Arten ist das anders.
Über ihnen muss erst eine bestimmte Spannung anliegen, damit sie überhaupt vernünftig leitend werden (die sog. Schwellenspannung). Darunter fließt bloß ein minimaler Sperrstrom, den wir hier getrost vernachlässigen können.

Bei roten LED liegt die Schwellenspannung bei etwa 1,8V, bei weißen LED bei über 4V, bei Gleichrichter-Dioden (etwa 1N4002) bei ~0,6V.
Steigt die Spannung über dem Bauteil dann leicht an, nimmt der...
108 - Dimmen von PWM - angesteuerten 3-Farb LED
Danke schon mal für die Teilnahme.

Zum Verständniss hab' ich mal kurz eine Skizze erstellt, damit die Zusammenschaltung der Teile klar wird.

An das Steuerteil kann
a) entweder 4 Leuchtmittel direkt angesteckt werden
b) oder an 1 oder mehreren Stecker 1 - 4 Leuchtmittel in Reihe angesteckt werden
c) eine Mischung aus a) und b)

max. 4 Leuchtmittel sind erlaubt.

Jedes Leuchtmittel besteht aus 9 RGB LEDn und einige(13) SMD - Widerstände (soweit erkennbar).
An den Stirnseiten der Leuchtmittel befinden sich entweder Buchse oder Stecker, somit ist eine einfache Reihenschaltung der Leuchtmittel möglich.

Da es sich nur um 4 elektrische Ver...
109 - Linien im Licht eines DVD-Player-Lasers
Natürlich sind genau dann, wenn man sie braucht, die Kamera-Akkus tot. Es ist außerdem gar nicht so leicht zu fotografieren. Der Laser leuchtet immer nur ganz kurz auf, wenn er keine CD erkennt. Das heißt, man muss Kamera und "Papier-Schirm" halten und gleichzeitig den Laser im Laufwerk zum leuchten zu bringen. Und scharf soll das ganze auch noch sein.

Auf den Fotos unten sieht man die Linien (die geraden). Die kreisförmigen Linien sind mir vorher noch gar nicht so aufgefallen und dürften entweder durch die Linse oder das runde Gehäuse der Laserdiode entstehen.

Noch was: das Laufwerk leuchtet nicht deswegen so hell, weil die Laserdiode so stark wäre, wie ich am A...
110 - Laie braucht hilfe bei Trafo zum Stabilisieren auf 12 Volt
Hast Du mal die Spannung des Trafos bei Belastung durch deine IR-Dioden gemwssen?
Wenn Du da 12 Volt mißt, mußt Du gar nicht tätig werden. Der Widerstand vor der IR-Diode vernichtet (dafür ist er ja da) die überflüssige Spannung, indem er bei höherem Strom die höhere Spannung in Wärme umsetzt.
Grundsätzlich ist es völlig egal, was Du für einen Trafo mit Gleichrichtung hast; auch wenn der 20 Ampere liefern kann, reicht es aus, für die Versorgung der IR-LED einen Regler mit 1 Ampere zu nehmen, denn der Strom wird von dem Verbraucher bestimmt, nämlich von der LED. Wenn der Strom der LED unter 1 Ampere liegt, paßt das schon.
Gruß
Peter ...
111 - ladegerät
Ein paar Daten solltes Du Dir durch den Kopf gehen lassen, damit es gelingt:

Eine ganz geöhnliche LED verträgt nicht viel mehr als 20mA, sollte es sich um eine "Low Current" handeln noch viel weniger. D.h. Du wirst probieren müssen, ob Dein Panel in der entsprechenden Verschaltung (Akku,LED und Panel in Serie) diese Stromstärke nicht übersteigen läßt, eine entsprechende Einstrahlung vorausgesetzt. Andernfalls mußt Dur Dir etwas überlegen, wdie Du den Strom durch die LED begrenzt, nicht aber den Ladestrom.

Um den Rückstrom zu verhindern, wenn das Panel nicht bestrahlt wird, in Form einer Diode brauchst Du trotzdem, weil die LED nur eine sehr schlechte Sperreingensc...
112 - Anstatt LED ein Relais schalten
Waaah, ein Monster hat meinen Post gefressen.

Bevor ich mir noch mal einen Wolf schreibe:
Möchtest Du
a) stumpfe Handlungsanweisungen, oder
b) auch Erklärungen, warum Du dies und jenes tust, also warum es was es bewirkt?


Zitat : Als ich dann ein 1M Ohm Poti eingesetzt hab, verlängerte sich die zeit zwar, aber als ich dann voll aufgedreht habe blieb die Led die ganze zeit an.
Wenn Du R6 20-mal so groß machst, sollte auch die Zeit in ...
113 - Teure LED-Strahler E14 230V gekauft, wollte Strom sparen
Hallo Forenkollegen,

vor etwa einem Jahr habe ich etliche LED-Strahler E14, 230V, bei einem
Elektronikversand, der mit R beginnt und Eichel enthält, gekauft.
4 Stück musste ich gleich nach Erhalt ersetzen lassen, weil sie schon
in den Verpackungen zerdeppert waren (Fassungsgewinde geknickt/gestaucht,
Schutzscheiben abgefallen oder ganz fehlend.
Das hat Frau R auch, ohne Murren und ohne dass ich die Defekten einsenden
musste, anstandslos ersetzt.
Inzwischen sind aber schon insgesamt 5 Stück ausgefallen, obwohl sie nur
wenige Stunden pro Tag leuchten müssen. Sagen wir mal 4 Stunden am Tag,
ergibt dann, nach einem Jahr, etwa 1500 Stunden, v...
114 - Beleuchtung Holzeisenbahn

Zitat :
perl hat am  6 Dez 2008 13:19 geschrieben :
Ich will nicht die ganze Konfusion durchlesen.
Habt ihr mittlerweile eine vernünftige Lösung für den "Gleichrichter" ?

Ein Schaltplan wäre schöner, hier die Textform:

Man nehme zwei PR4401/PR4402 und lege sie dauerhaft auf Minus. Der Motorumschalter hat zwei Ausgänge, die (je nach Drehrichtung) abwechselnd mit + und - beschaltet sind (oder in Schaltermittelstellung gar nicht). An jeden A...
115 - LEDs mit Batterie oder über die Steckdose betreiben?
Welche Anschlüsse sind denn noch am Netzteil frei? Es sollte sowohl bei Conrad als auch bei Reichelt 4-Pin-Molexstecker (wie sie auch an PATA-Festplatten zu finden sind) zum Fertigkonfektionieren zu kaufen geben.

Reicht es, die LEDs nur dann Leuchten zu lassen, wenn der Rechner an ist, würde ich direkt an 12V gehen, dann braucht man weniger Vorwiderstände und weniger Strippe im Rechner.


Zitat : Nur wenn die eine Flussspannung von 2,1V haben,wenn Ich das Datenblatt richtig verstanden habe,dann brauche Ich Widerstände mit 290 Ohm,bzw. ...
116 - Experimentierbaukasten Elektronik, welchen kaufen?
So, ich habe meine Kästen noch mal rausgekramt und dazu ein wenig recherchiert.


Geschichte:
Die Kosmos XN-Kästen sind 1993 als Nachfolger der X-Kästen erschienen. Der größte technische Unterschied im Vergleich zur X-Serie ist die Anordnung der bewährten Kontaktfedern (Kosmos verwendet die Dinger nicht ohne Grund seit 30 Jahren) im Steckpult.
Leider ist das XN-Angebot mittlerweile ausgedünnt (vermutlich aufgrund mangelnder Nachfrage seitens des Marktes). Aber erst mal zu dem, was es mal gab:

Die XN-Serie hat drei Hauptausbaustufen, XN 1000/2000/3000, die man gleich so kaufen konnte. Dazu gab es die Ausbaukästen XN...
117 - Lüftersteuerung mit PWM+MOSFET, brauche Hilfe
Hey, toll, warum hab ich das nur übersehen , vielen Dank!

Noch eine Frage zu der von dir verlinkten Schaltung:
Wozu dient die Parallel-Diode beim Motor und was für eine soll ich verwenden?


Mir ist noch Etwas eingefallen, da ich ja mi dem MOSFET über viel Ausgangsleistung verfüge wäre es doch theoretisch möglich die Betriebsspannung des Motors, also die Rechteckspannung (mit Hilfe eines Tiefpasses?) auf eine Gleichspannung, welche sich durch das Tastverhätnis ergib, zu regeln und somit über eine Comperatorschaltung, oder einen speziellen IC (mir fällt der Name im Mom. nich ein) so eine Art "LED-Lauflicht" mit...
118 - Spannung von 3,6V auf 4,5V erhöhen...

Zitat : Wie befeuer ich am geschicktesten ein paar weiße parallelgeschaltene 3,5V/20mA Leuchtdioden mit 1,2V NiMH-Akkus, ohne dass die zu viel abbekommen? 3*1,2V treffens ja fast exakt, leider haben frisch geladene Zellen um die 1,4V... Halten die LEDs am Anfang auch die 4,2V aus?

Zitat : - Ist das die einzige Möglichkeit, die ...
119 - Brauche Hilfe beim Schalten von 3 LED's
nur vom gewünschten Ausgang bei dem angehalten werden soll das Signal zurückführen auf den Eingang vom 4017 für die Taktabschaltung. Das ist im Schaltplan der Pin ENA mit dem Kringel.

Für eine Renn-Ampel gibt es eigentlich keine gelbe sondern 2 Rote Reihen. Gelb höchstens unten für Rennabbruch. Aber das ist Geschmackssache. Verschalten z.B. so:

Ausgang vom CD4017
Q0 --> alle Lampen (ROT/GELB/GRÜN) an & Signal zusätzlich mit Diode und Kippschalter zurückführen auf ENA
Q1 --> alle Lampen (ROT/GELB/GRÜN) immer noch an
Q2 --> nur ROT an
Q3 --> nur GELB an
Q4 --> nur GRÜN an & Signal mit Diode zurückführen auf ENA
Q5...Q9 bleiben un...
120 - Waschmaschine Miele WT945WTC
Ich gehe davon aus, daß das Gerät nicht überladen ist, was es mit der roten Diode unten rechts anzeigt.

Ansonsten dürfte evtl. das Kondensationswasserventil defekt sein.

Zeigt das Gerät nach dem Trocknen eine Fehlermeldung durch schnelles blinken einer gelben LED an ?

...
121 - Labornetzteil mit hohem Strom
Also auf Wunsch versuche ich noch einmal eine Beschreibung meines Drahtverhaues zu machen:

Die Platine umfaßt die gesammte Steuerungselektronik für die Spannung- und Stromregelung incl. des Treibers für die Endstufe. Die Leistungstransistoren sind extern anzuordnen. Die Symmetrierwiderstände sind aber wieder auf der Platine vorgesehen. Zusätzlich noch eine zweistufige Temperaturüberwachung, die in der ersten Stufe direkt einen 230V~ Ventilator einschalten kann und in der zweiten Stufe die Endstufe zudreht.
Die Platine kann mit der eigenen (zu regelenden) Versorgungsspannung arbeiten, muß aber nicht. Im zweiteren Fall müssten die Masse der beiden Spannungen verbunden werden.
...
122 - Spannungserkennung für Akkus
Mit den Fahrradfahrern bin ich etwas nachsichtig.
Erstens, weil sie evtl. keinen Führerschein haben und daher die StVO und erst recht die StVZO nicht kennen, und zweitens, weil es da in der Vegangenheit einige zwar ungesetzliche, aber trotzdem sehr nützliche Entwicklungen wie etwa LED-Rücklichter, mit oder ohne Flackereffekt, gab.

Auch der Autofahrer hat nichts davon, wenn das Rad zwar vorschriftsmäßig ausgerüstet ist, er den Radfahrer aber plattfährt, weil die gesetzlich erlaubte Beleuchtung nichts taugt.

@Cyverboy2:
Die Idee bringt nicht mehr, sondern weniger Sicherheit.
Wenn der Akku wirklich leer ist, was ja auch unbemerkt geschehen kann, funktioniert auch ...
123 - Trafo Leistung
[quote]
perl schrieb am 2008-07-25 17:52 :

Zitat : . . .
Genau um diesen Leistungsmittelwert, geht es bei der Unterscheidung zwischen Effektivwert und Mittelwert eines Stromes.
Prinzipiell handelt es sich darum, dass sich die Spannung am Akku (oder einer Diode) in Abhängigkeit vom Strom praktisch nicht ändert, also konstant ist, während die Spannung am Widerstand (hier: Kupferdraht) proportional zum Strom ist.

Am Widerstand gehen also wegen der Stromabhängigkeit der Spannung die Ströme quadratisch in die Leistungsberechnung ein...
124 - Flurbeleuchtung mit 3 Schaltern und Reststrom im Altbau
Hallo Leute,

da ich hier im Forum neu bin, möchte ich mich kurz vorstellen:
Ich bin Elektro/Elektronik-Laie, bastele aber gerne herum; mit dem großen Erfolg daß meistens nichts mehr funktioniert (da ich ein sehr positiver Mensch bin (jetzt nicht von der Ladung), lasse ich mich aber von meinem Hobby nicht abbringen und schraube fleißig an Stromkreisen und Schaltungen herum).
Vielleicht sollte ich noch erwähnen daß ich schon im Club der 50er bin, also schon einiges überlebt habe .

Hier nur ein Problem, bei dem ich nicht weiterkomme:
Ich habe eine Flurlampe, die mit drei Schaltern an verschiedenen Stellen an- und au...
125 - LED Leuchten für Kamerun

Zitat : LED Lampen zum Betrieb an einer 12V Autobatterie Wenn dir Osram, Cree oder Philips nicht gerade einen Sack voller Power-LEDs schenkt, solltest du diese Spielerei lassen.
Rechnerisch kann eine Autobatterie die 20mA etwa 1000...3000 Stunden liefern. Da die Lampe nicht ununterbrochen brennt, ist die Batterie vorher durch Selbstentladung leer.
Bei höherer Leistung sind Leuchtstofflampen, kleine Halogenlampen oder sogar Autoglühlampen viel billiger und LEDs s...
126 - Bleigelakku am besten laden?
so ich habe mal was gemalt
Könntet Ihr mir bitte sagen, ob das so funktioniert

Bild eingefügt

das Prinzip:
Der Einfachheit halber nehme ich nun noch einen LM317, welcher den Konstantstrom liefert, das vereinfacht das meiner meinung nach.
Der LM317 lädt den Akku also mit konstantem Strom. Dadruch steigt die Spannung des Akkus an. hat dieser dann eine Spannung von 7,2V bzw 14,4V erreicht, so leitet die Diode, und das Relais schaltet nun vom LM317 auf den "alten" L200 um.
Dieser lädt dann wie gehabt mit einer Span...
127 - 5.1 Audio-Umschalter

Zitat :
perl hat am 13 Apr 2008 03:44 geschrieben :

Zitat : Mit einer 9 Volt Blockbatterie und geteilter Spannung (+4,5 Volt und -4,5 Volt) sollte das keine Probleme geben.
Allerdings habe ich da ein anderes Problem, nämlich das eine Spannungsteilung permanent Leistung braucht.
Oder ich betreibe das mit 6 x 1,5 Volt Batterien, das hätte den gleichen Effekt, aber ich brauche keine Spannungsteilung mehr.
128 - LED-Ladestrom Anzeige

Zitat :
Otiffany hat am 25 Mär 2008 00:05 geschrieben :
Reedkontakt mit Draht umwickeln (Spule), durch den der Ladestrom fließt und Kontakt zum Einschalten der LED verwenden.

Die Idee finde ich gut. Danke.


Zitat : Versuch's mit Zigarettenanzünder
129 - Gepulste Konstantstromquelle 1A, 25 - 100kHz
So, ich habe die Schaltung mal aufgebaut und getestet, da es hier ja keine großen Aufschreie gegeben hat Vom Prinzip her funktioniert sie so. Mit einer gelben LED habe ich ziemlich genau 1 Ampere. Bei meinem ersten Test mit Lastwiderstand statt LEDs hat man auch schön die Stromänderung mit der Temperatur sehen können. Bei 1,3 A und 60°C am Transistor habe ich dann wieder ausgeschalten. Ich habe noch keinen wirklichen thermischen Kontakt zwischen Diode und Transistor, deswegen ist da auch nichts kompensiert worden. Zweiter Test war dann mit einem draufgeklebten Chipsatzkühler, den ich inkl. Klebefläche von einem Mainboard "gerettet" hab...
130 - Led mit Spannungsregler versorgen!!!
LEDn sollte man niemals parallelschalten da es aufgrund von Fertigungstoleranzen sonst zu ausfällen kommt.

Du hast die Funktionsweise einer Leuchtdiode nicht verstanden. Die Spannung regelt die LED von ganz alleine, der Widerstand ist dafür verantwortlich das ein passender Strom durch die Diode fließt.
Um die Vorwiderstände kommst du also nicht rum. Wenn du keine Reihenschaltung magst dann mußt du halt einzelne Widerstände verbauen, an der Physik kommst auch du nicht vorbei.

Der gewünschte Einsatzzweck (KFZ) ist hier übrigens nicht gerne gesehen. Derartige Leisten sind nicht zugelassen und verstoßen somit gegen die Forenregeln.

PS: Deine Tastatur erzeugt Ausru...
131 - IR LED: extrem einfache Schaltung funktioniert nicht - woran kanns liegen?
Hallo psysxet,

erstmal noch willkommen im Forum.

Was Dir der CONRAD-Fuzzi da erzählt hat, ist Bullshit!


Zitat : Da im Datenblatt steht, dass sie mit einer Spannung von 1,5V betrieben werden brauch ich auch keinen Widerstand, das bestätigte mir auch der Conrad mitarbeiter

Und:
132 - Kondensatorbestimmung (Dimmfunktion)
Da du anscheinend Beratungsresistent bist,schlage ich dir mal folgenden Lesestoff vor:
http://www.led-treiber.de/html/vorwiderstand.html
Wenn du das durch hast,sprechen wir uns wieder

P.S. Und wenn du mir zeigen kannst wie man ganz einfach mit einer Z-Diode und einem Widerstand einen Strom konstant hält,dann gehe ich ab morgen Fischbrötchen verkaufen, weil ich von Elektronik nun nachweislich nicht die geringste Ahnung habe...


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kleins...
133 - lm311 - Thermostat
da sind schon ganz schön viele Potis, du willst ja nur den Schaltpunkt einstellen.

Dafür würde es ausreichen aus dem NTC und einem sagen wir mal 10k Widerstand einen Spannungsteiler zu bauen, also R4 weg und R5 durch Festwiderstand 10 k ersetzen.

Den Referenzzweig baust du ebenfalls mit einem 10k Festwiderstand und einem logarithmischen 10k Poti (richtig herum anschliessen), so sollte der Zusammenhang zwischen Temperatur und Potistellung wieder linear werden.

So solltest du mit einem Poti auskommen. Plus das zweite für die Hystereseeinstellung.

Was noch auffällt ist dass die LED nicht überlebt, Strom fliesst dann über das Relais und sie brennt ab. Also noc...
134 - Selbsthalterelais mit Abschaltautomatik für PC Peripherie
@Esko: Danke für deine Unterstützung Bin froh, dass ich nicht ganz daneben liege...

Meine Überlegung zu C4:
Durch die Einweggleichrichtung habe ich ja nur eine Halbwelle, also eine pulsierende Spannung, die alle 10ms für 10ms spannungslos ist. Da ich nicht wusste, wie der Thyristor darauf reagiert und ob er dann sicher zündet, habe ich zur Sicherheit C4 eingeplant, um ein wenig zu glätten. Den muss ich natürlich über R6 und die Zenerdiode laufen lassen, da hast du absolut recht - Danke.

Meine Überlegung zu R3:
Der Thyristor benötigt zum Zünden nur einen Strom 0,2mA bei 0,8V. Die Zenerdiode macht 400mW, also bei 2,4V ...
135 - Labornetzteil aus einem alten PC-Netzteilselber bauen

Zitat :
sutter.michi hat am 29 Nov 2007 18:03 geschrieben :
Ich begreife nicht wieso mir niemand mehr helfen will und was ich denn Falsch mache. Ich bin halt mit meinen 14 Jahren noch kein Profi.

Ich versuche das mal zu erklären:
Das du mit 14 ein Netzteil bauen willst ist sehr lobenswert.
Nur: Aller Anfang ist schwer (eigene Erfahrung!). Wenn du einfach Schaltpläne nachbaust lernst du leider nichts. Ba...
136 - Led-Lichterkette an Autobatterie anschliessen

Zitat : Ist eine LED kein Widerstand ?? Nein, wie der Name schon sagt ist es eine Licht emittierende Diode. Wenn man den Strom, der durch sie fliesst nicht begrenzt geht die ruckzuck kaputt. Der rechte Teil dieses Bildes macht das deutlich: wenn die Spannung auch nur minimal ansteigt, steigt der Strom ins unermessliche. Am besten du li...
137 - Labornetzeil Selber bauen (die zweite)

Zitat :
selfman hat am 20 Nov 2007 16:52 geschrieben :
Mit Ausnahme, daß jetzt einmal halbwegs die gesammte Schaltung eingezeichnet ist, die man sonst nur erahnen konnte ...


Ottifany wollte mit diesem Posting nur die Beschaltung der Endtransistoren demonstrieren und nicht die Schaltung als solche.

Quote:
138 - Hausnummernleuchte Solar
Hi Leute!

Habe die Diode heute mal gewechselt.
Ergebnis war, dass die LED bereits ab einer Solarzellenspannung von ca. 0,7V (8µA)ausgeht.
Vorher ging diese erst bei einem Solarzellenstrom von ca. 40mA aus!

Also scheint sich schon mal ein Erfolg eingestellt zu haben, da diese ja nun erst später, wenn es dunkler ist, einschaltet.

Falls die Akkus nach 2 Tagen jetzt wieder platt sein sollten, liegt es entweder daran, dass sie defekt sind oder der Ladestrom, durch die Beleuchtung zu dieser Jahreszeit, einfach nicht ausreicht.
Bzw. liegt noch ein anderes Problem vor.

Vielen Dank
QuickeR ...
139 - Zu geringer Schaltpegel für Siemens LOGO! SPS
die 2V brechen warscheinlich ein wenn du die Led anschliesst, auch fliesst wegen AC nur die Hälfte der Zeit Strom durch die Diode. Nach der Gleichrichtung bleibt fast garnix mehr übrig, besser wäre es wenn man die 2V verstärkt. ...
140 - Energie der emittierten Photonen

Zitat : allerdings verstehe ich noch nicht ganz, wieso die emittierten Photonen ungefähr die Energie Wg(Bandabstand) haben und diese mit guter Näherung Ud(Diffusionsspannung)*e ist.

Ein Halbleiter zeichnet sich dadurch aus, dass er im undotierten Zustand beim absoluten Nullpunkt ein voll gefülltes Valenzband und ein leeres Leitugsband hat. Zudem ist der Abstand der Bänder nicht so gross wie in einem Isolator.

Ein Wichtiges Konzept ist nun die sogenann...
141 - Fahrrad Standlichanlage -> Ladeschaltung
Hallo Bastler ,

seit mehreren Wochen beschäftige ich mich mit der Planung von einer Standlichtanlage für ein Fahrrad , als Vorbild hab ich mir das Rad-Forum und seine vorgestellten Schaltungen gemacht .
http://www.t3productions.de/rad-for......html

Nur ich finde das bei dieser Schaltung durch den 7806er + Diode
1. Nur eine Ladeschlussspannung von 6,3 V zu niedrig ist ( und der bei mir der verwendete Bleigel Akku mit einer Ladeschlussspannung v...
142 - Hameg Scope HM705 (-1) defekt
Geräteart : Sonstige
Hersteller : Hameg
Gerätetyp : HM-705 (-1)
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop

Habe ein defektes Oszilloskop Hameg HM705-1 geschenkt bekommen (Baujahr ca. 1982/1983) und versuche, es wieder flott zu kriegen. Bei Hameg gibt's leider nur die Bedienungsanleitung ohne technische Details zum Download (ändert sich leider auch durch Nachfragen nicht), aber inzwischen habe ich (woanders) zumindest die Schaltpläne zum HM705-2 bekommen können - sind offensichtlich einigermassen ähnlich.

Einfach zu finden waren zwei abgebrannte 7812er-Spannungsregler und ein Brückengleichrichter mit einer toten Diode. Die Spannungen an der Röhre sind etwa die...
143 - Wie baue ich am einfachsten eine Solar-Laderegelung?
Hallo Experten,

habe mir nun die Schaltung mit dem PB 137 zusammengebaut.
Allerdings habe ich sie mit nur zwei Kondensatoren gebaut, da das im Schaltplan von Conrad so angegeben ist.

Funktioniert alles so wie gedacht, aber auch wieder auch nicht.
Und zwar kommen hinten nur 13.2V statt der angegebenen 13.7V raus. Denke das ist aber wurscht, oder? Akku müsste ja trotzdem geladen werden.

Habe auch ne LED am Ende mit nem Widerstand eingebaut, weil ich eine Anzeige möchte, wenn der Akku geladen wird. Jedoch schaltet der Regler immer durch. Das heißt auch bei einer Solarzellenspannung von 3 oder 4 Volt leuchtet die LED schwach.
Kann ich das irgendwie ändern,...
144 - SLMZ-Lima: Laderegler für 13,8V
Moin tobhaeg,

Ob die 5W für den R5 ausreichen, kann ich nicht garantieren. Ich habe meine Rechnung nicht über die Spannung sondern über den Nennstrom der 12V/42W-Spule (=3,5A) aufgebaut, weil die Spule bei diesem Nennstrom ja auch ihre Nennspannung erreichen soll. Scheint mir die logischte herangehensweise, da der Strom in einem Strang mit mehreren Bauelementen in Reihenschaltung über jedem Bauelement gleich ist.

Aber ich glaube Ltof hätte mir sonst schon oder , wenn ich falsch gelegen hätte... Natürlich vorausgesetzt, er hat meine letzte Antwort gelesen.
145 - neues Projekt: Eigenbau Haus- und Garten Alarmanlage
Hallo,

das mit der störunempfindlichen Anschaltungen von Reedkontakten (in der Alarmalagenbranche üblicherweise "Magnetkontakte" = MK)erfolgt in der Regel über einen Vorwiderstand von der Betriebsspannung auf den Eingang eines Komparators (z.B. TCA 965) von dort am Ende der Linie doer Schleife in sogenannter "Abschlußwiderstand" gegen Masse. Die MK oder Schaltkontakte von PIR-Bewegungsmeldern hängen dann in Reihe zwischen dem Koparatoreingang und dem positiveren Ende des Widerstandes. Glasbruchmelder (GBM) werden hingegen parallel zum Abschlusswiderstand angeschlossen (da diese den Abschlusswiderstand im Auslösefall überbrücken). Da Glasbruchmelder selbsthaltend...
146 - LEDs in einer Gerage
NUr bringt eine Konstanstromquelle bei einer parallelschaltung ebenfalls nichts.

Nehmen wir mal 10 parallelgeschaltete Leuchtdioden a 20mA. Die Konstanstromquelle müßte dann auf 200mA eingestellt werden.
Da die Dioden aber nie alle identisch sind fließt durch einige davon ein zu hoher Strom, die gehen dann kaputt. Durch die anderen fließt dann ein noch höherer Strom, also gehen noch mehr kaputt.

Viele begreifen scheinbar nicht das das immer noch eine Diode ist und der Widerstand dafür sorgt das der Strom durch diese Diode im zulässigen Rahmen bleibt und nicht dafür sorgt das die Spannung an der Diode stimmt. Die stimmt dann automatsich, dafür sorgt nämlich die Diode und...
147 - Transistorschaltung - Spannungsüberwachung
Moin.

Mit Z-Diode ist schon richtig. Dass du die Last in den Kollektorkreis gelegt hast, auch. Die Schaltung im PDF ist Unsinn: Emitterfolger und angestrebtes Schaltverhalten passt nicht zusammen.

Ich schlage vor (mit den Bezeichnungen aus deiner Schaltung):
- R2 = (ZD=5.1(od. 5.6)V + R=470 Ohm)
- R3 = 12 kOhm (kann so bleiben, unkritisch)
- kein extra Widerstand zw. Knotenpunkt u. Basis.

Widerstand R begrenzt bei Normalspannung, also wenn Z-Diode leitet und LED leuchtet, den Strom durch Z-Diode und Basis-Emitter-Strecke. R3 sorgt bei Unterspannung für eine Verbindung der Basis mit Masse, nämlich wenn von oben her durch die Z-Diode kein Strom u...
148 - SONS Notausgangsbeleuchtung
Hallo!
Verwirrung!

Zitat : Es kann sein das das Relais kaputt ist (hab ich noch net getestet).
Das bereits genannte Relais kann ich nirgendwo auf der Platine entdecken.

An R muss ein nicht geschalteter Außenleiter.
So leuchten die kleinen Glühöbster rechts und links die ganze Zeit. Wenn die Stromversorgung ausfällt, werden sie nur noch durch den Akku versorgt. Was das Kürzel LED und das Scha...
149 - Akku über Solarzelle laden, für die klingelbeleuchtung
Wenn es nicht stört, daß die LED immer an ist (außer beim Klingeln, dann ist die "Zusatzbeschaltung" kurzgeschlossen), sollte es so funktionieren wie in der Prinzipschaltung, dann sogar ohne zusätzliche Ader. Die Klingel hat einen geringen Widerstand und läßt sich von den vielleicht 20 mA durch die LED (in der "Luxusausführung" mit Brückengleichrichter statt einer einzelnen Diode) nicht beeindrucken. Solch eine Schaltung hat bei mir jahrelang als Beleuchtung des Lichtschalters, der ein 12 V - Stromstoßrelais schaltete, auf einem dunklen Flur gedient. ...
150 - Sperrverzögerung von Dioden
Da wir beim Elektronische Halogentrafos
http://forum.electronicwerkstatt.de......html
schon lange vom Thema weg sind, poste ich die Bilder von der LED mal hier. Die Messschaltung ist die gleiche.

> Ich habe mal an einer 1N4007 das Ausschaltverhalten
> gemessen.
> Die Diode habe ich in Reihe mit einem 4,7kOhm Widerstand
> an eine Rechteckquelle angeschlossen. (-5V .. +5V)
>
> Gemessen wurde an Kanal 1 die Rechteckspannung und an
>...
151 - Wie Dimensioniere ich einen Entladewiderstand für einen Elko?
Hallo zusammen,

@Mitruel: Machs so wie Roland vorgeschlagen hat, oder als einfache Alternativlösung für die du die Bauteile vielleicht schon rumliegen hast, schalte 10-15 Dioden vor die Led, die die wirken ähnlich wie die Z-Diode.

@jokrautwurst: Das kann ich nicht glauben. Ich hab letztes Jahr Bayrisches Abi am Gymnasium (Physik LK) gemacht und da kam die Formel "e hoch -t durch RC" sehr wohl dran. Die Formel ham wir sogar experimentell hergeleitet. Also mit 80% Anschub vom Lehrer. Genauso nur nicht so ausführlich auch für die Spule. Danach kam dann (un-), gedämpfter-, und verstärkter Schwingkreis. ...
152 - Hilfe gesucht für Schaltung und/oder Vorschläge für ein Schulprojekt
Hallo,

also das Relais ist da schonmal fehl am Platze. Der Transistor schafft die LED auch von alleine.
Übrigens: In der jetzigen Anordnung würde der Spulenstrom durch die LED fließen und der Kontakt den Emitter mit - verbinden.

Versuch mal folgendes: Nimm einen 9V Block und lege an + die Anode der LED sowie die Fotodiode.
An die Kathode der LED kommt ein Vorwiderstand (470 Ohm). Dieser kommt an den Kollektor von dem Transistor.
An Minus kommt der Emitter und ein 10k Widerstand. Das andere Beinchen vom Widerstand kommt an die Basis vom Transistor. Jetzt Strom an - LED ist und bleibt dunkel, sonst ist was kaputt.
Das freie Beinchen von der Fotodiode kommt auc...
153 - NOT Gatter
Also in der originalen Zeichnung ist ein N-Kanal-Fet, wo kein Steuerstrom in den Transistor fließt.

Da kann man höchstens einen NPN-Transistor als Ersatz nehmen z.B. BC548 und muß noch eine Diode einbauen weil UBE nicht über 0,7V steigt und so Led1 durch den Basistrom leuchten würde.

Wenn der Schalter an die + Leitung soll, dann die Schaltung mit PNP Transistor "spiegelverkehrt" aufbauen.



Oder billiger geht nimmer





[ Diese Nachricht wurde geändert von: Lötfix am 25 Mär 2007 23:02 ]...
154 - Monitor Proview 998N
Geräteart : Bildröhren Monitor
Hersteller : Proview
Gerätetyp : 998N
Kenntnis : komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Ihr Lieben!

Habe einen Proview 998N zum Reparieren bekommen. Es gab bereits mehrere Beiträge zu diesem Monitor, was Reparaturen betrifft, aber den Fehler bei diesem Monitor habe ich dadurch noch nicht gefunden, vielleicht weiß jemand Rat.

Zur Fehlerbeschreibung:
Als ich das Gerät bekommen hatte, konnte man es einschalten, die LED wurde auch grün, Bild blieb allerdings dunkel, keine HV. Vorher hatte sich der Monitor schon durch gelegentliches Zusammenbrechen der V-Ablenkung...
155 - Laderegler gelbatterie 4,2V möglich? O_o
Hallo liebe forengemeinde und ein gesundes neues ;D


ich hab auch gleich wiedereinmal ein heißersehntes attentat auf euch vor*g

undzwar folgendes. das projekt ging mir durch den kopf als ich mir nen LED akkustrahler gekauft habe fuer wenig geld ...

... und diesen als fahrradscheinwerfer umbauen wollte und der akku sollte eine art zwischenversorgung im stand dienen ( evtl auch noch fuer ein bisschen anderer spielerei an board, weiss ich noch nicht weil der akku NUR(!) 1800MaH schafft...

dieser wird betrieben mit einem gelakku 4V ( zwei zellen )
und naja das vorhandene ladegeraet scheidet fuer mich aus da das erstens eineb illigbauweisei st ,( ein...
156 - Eprom schreiben bei Spannungsverlust
Servus!

Für alle Diejenigen die wissen möchten was ich überhaupt vorhabe kommt erst einmal die Geschichte hinter meinem Problem. Wer keine Lust auf den Text hat kann auch weiterscrollen ich fasse dann nochmal das Wichtigste zusammen.

Also. Ich habe hier eine Maschine zum Etikettieren von Flaschen. Die gehört einem Bekannten von mir. Jetzt möchte er diese gelegentlich verleihen. Soweit so gut. Wenn er sein Gerät aber wieder zurück hat möchte er gerne wissen wieviel damit gearbeitet wurde. Also müssen die verklebten Etiketten gezählt werden. Das ist soweit auch kein Problem. Sensoren, Antriebe und auch Relais gibt es genug um an ein zählbares Signal zu kommen. Mein problem is...
157 - Bleigelakku laden
Er meint wohl den 5,6 Ohm Widerstand (R7). Wo er da dann das Kilo hernimmt entzieht sich allerdings meiner Kenntnis.

@Luke Skylöter
Der Widerstand (bzw. auch R3/R4, R5 oder R6, je nach dem welche Brücke gesteckt ist) steuert zusammen mit T1 die Strombegrenzung. Sobald ein Strom von 107 mA fließt fallen an den 5,6 Ohm genau die 0,6 Volt ab, die den T1 öffnen, der damit dann den Adj. des Reglers runterzieht. Das hat dann natürlich zur Folge, daß der Regler die Spannung soweit absenkt, daß kein Strom über den 107 mA fliessen kann.

Wenn man die Gleichrichterdioden und D6 durch stärkere ersetz...
158 - merkwürdige Reihenschaltung :D
Bestimmt nix mit dünnen Drähtchen, elmag Feldern oder sonstigen Brimborium.

Ich kenne zwar die offizielle Lösung nicht, wette jedoch, daß die LEDn antiseriell geschaltet sind und in den Tastern jeweils eine Diode dem Kontakt parallelgeschaltet ist. Bei den Tastern kann man sogar erkennen, daß sie antiseriell zueinander geschaltet sind.

Herausfinden könnte man das einfach durch Polaritätsmessung vor Ort. Oder man bittet den Bastler, eine LED oder einmen Taster umzupolen. Dann dürfte das Verhalten plötzlich ganz anders sein...
159 - Photonenröhre LED parallel
hallo,
dafür hab ich den TL497 genommen, und man ersetzt den spannungsteiler über den die rückopplung kommt durch einen widerstand an dem bei nennstrom die 1,25V (oder warens nur 1,2V) abfallen, so regelt der TL497 den strom so aus, dass eben 1,2(5) V am widerstand abfallen. und berechnet hab ich das ganze so als obs ein step up spannungswandler wär, ausgangs spannung ca. die flusspannung der gesamten leds, und maximaler ausgangsstrom eben so viel wie led wegschlucken.
zur sicherheit hab ich noch eine z-diode verbaut, dass die spannung nicht sonst wohin schiesst, sollte eine der leds durchbrennen.

mfg wulf

hier das datenblatt vom TL497:


[ Diese Nachric...
160 - Intrarotspielerei mit Fernbedienung
Hi @all

bin durch Google auf euer Forum aufmerksam gemacht worden und hoffe das ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt.

Ich möchte eine Art von IR-Schaltung bauen, die auf fast jede Fernbedienung reagiert.

Man drückt eine Taste auf der Fernbedienung , dadurch soll die IR-Diode das Signal auffangen und als Bestätigung soll eine ganz normale LED aufleuchten bzw wenn es möglich ist um Strom zu sparen 3x in 10 Sekunden aufblinken.

Das ganze sollte relativ klein gebaut werden und per Mignon oder Knopfzelle betrieben werden. Evtl kann man das ganze ja auch mit Solarzellen und einem Akku betreiben. So dass das ganze sich am Tage auflädt und in der Nacht betrie...
161 - HDD-Led -> Optokoppler -> PIC Interrupt
Moin.

Ja, der Widerstand ist da. Wenn du die Optokoppler-LED statt der Gehäuse-LED anschließt, geht es ohne zusätzlichen Widerstand.

Aber im Gegensatz zur Gehäuse-LED ist die Optokoppler-LED natürlich nicht gegen Verpolung geschützt. Sofern die Optokoppler-LED sich wie eine Standard-LED mit max. 3 Volt Sperrspannung verhält - das habe ich jetzt nicht extra im Datenblatt nachgeguckt -, ist sie natürlich sofort durch, wenn sie verpolt Spannung erhält. Daher nur in korrekter Polung anschließen und betreiben. Oder du baust sicherheitshalber eine anti-parallele Standard-Diode hinzu.

D. ...
162 - LED-Signalisierung f. Tauchpumpe
Ein ähnliches Problem hatte ich auch.
Bei mir ging es darum das ich im Flur per LED angezeigt
bekomme ob auf dem Spitzboden noch das Licht an ist.
Stichwort Stromtransformator.
So funktionierten früher zB die ext. UHF-Konverter.
Der TV hat den Konverter dann automatisch mit Spannung versorgt.
In meinem Fall habe ich eine Blindabdeckung genommen und eine
LED eingebaut. In der Schalterdose ist nun ein Ferritkern.
30mm Aussen- 20mm Innendurchmesser ca 20mm lang.
Hatte ich gerade so rumliegen.
Eine Zuleitung zum Boden geht jetzt durch den Ferrit
(12 Windungen).Die 2. Wicklung 30-35 Windungen versorgt die LED. Antiparallel zur LED hab ich noc...
163 - Auto-Power-On-Schaltung: Schwellwert verringern
Moin.

Ganz ohne R39 ist nicht so empfehlenswert, weil U3 dann gar keine Ruhelage mit Null Volt mehr annehmen kann. Sondern der Ausgang ist nur auf V+ oder V-; und schon Rauschen kann ein Umschalten nach V+ bewirken und somit die Folgeschaltung ansteuern. Die ganze Eingangsschaltung ist ja vollständig gleichspannungs-gekoppelt; es darf auch sowieso keine Gleichspannung - auch kein Rest - vom vorne angeschlossenen Gerät her kommen!

Der eigentliche Schaltvorgang wird durch U3 ausgelöst, nämlich wenn die Spannung an C15 größer ist als die Referenzspannung an D4. Daher dürfte ein Wechsel der Diode auch entscheidend was bringen zur Erhöhung der Empfindlichkeit.

(Als Schutzmaßn...
164 - akkuladestandsanzeige (3LED\'s)
Also ich würde das ganze folgendermaßen aufbauen:

Vorwiderstand und Z-Didoe und dann einen OPV als Komperator.

Ist die Z-Diode nicht in der gewünschten Spanung verfügbar, kannst Du durch Reihenschaltung mit einer normalen Diode die Spannung um 0,7V erhöhen. (oder einer anderen Z-Diode).

Das für jede LED einzeln.

Spannung > U_ref -->Positive Spannung am Ausgang
Spannung < U_ref -->Negative Spannung am Ausgang

(Durch tauschen der Eingänge am OPV ist auch inverses Verhalten möglich)

Also in deinem Beispiel

benötigst Du 2 Reffernzspannungen

18,5V
20,0V

1. Komperator vergleicht U mit 18,5V --&g...
165 - Irgendwas mit Solarzelle *
Guten Tag,

so erst mal wenn ich im Laufendem irgendwelche dummen Sachen schreibe oder frage, bitte verzeiht es mir, ich habe von Elektrik soviel Ahnung:,, Ich weiß, dass wenn ich das Licht anschalte und es nicht angeht muss ich die Birne wechseln. Das war´s auch schon!

Mal eben vorweg 3 kleine Fragen:

Ein Kondensator lädt sich ja mit Energie auf, also könnte ich, wenn ich einen Kondensator nehme, der groß genug ist um eine Batterie dran anzuschließen und eine Glühbirne oder eine LED,die dann ja leuchtet, die Batterie wegnehmen, ohne dass die Birne aufhört zu leuchten, bis sich der Kondensator entleert hat ?!

So dann noch die Widerstände: Wie geht das mit d...
166 - LED Status über Entfernung abfragen (Phtototransistor, Optokoppler?)
Moin.

Aber wenn du die Fotodiode völlig abdunkelst, dann schaltet die Kontroll-LED doch ab, oder?

Nagut, wenn die Fotodiode bei Beleuchtung so niederohmig wird, dann
- Trimmpot-100k+1k durch Trimmpot-10k+100Ohm ersetzen;
- oder Trimmpot 100k von Basis d. li. Trans. nach Masse;
- oder li. Trans. ganz weglassen und mit 22k direkt auf Basis d. re. Trans. gehen.
Lösung 1 ist mir nicht ganz so geheuer, weil mit nur 100 Ohm Vorwiderstand ein recht hoher/zu hoher Strom durch die Diode fließen kann.

Richtig rum ist die Fotodiode doch drin, oder? Sie muss in Sperrrichtung eingebaut sein, d.h. Katode an Betriebsspannungs-Plus.

D. ...
167 - Messen mit Fotodiode

Zitat : Hast du auch einen Schaltplan dazu?

Nein, das war eine eher spontane Bastelei (war am Testen einer Schaltung...) und dafür zeichne ich meistens keine Pläne
. Davon abgesehen habe ich halt einen Fotowiderstand und keine -diode verwendet.
Ich kann das aber gerne aufzeichen, wenn gewünscht .

168 - Probleme mit Transistor als Schalter
Hallo! Vielleicht hast du den Spannungsabfall am Transistor bzw. an der LED nicht beachtet.
An der Basis-Emitter-Diode des Transistors fallen 0,7 bis 0,8 V ab. Nehmen wir einmal 0,8 V an, dann bleiben als Spannungsabfall am Basiswiderstand noch 3,3 V - 0,8 V = 2,5 V übrig. Bei 1 kOhm fließt also ein Basisstrom von 2,5 mA. (Auch das ist allemal genug, es geht hier nur ums Prinzip der Berechnung!)
Eine rote Leuchtdiode hat eine Flußspannung von etwa 1,7 V. Als Spannungsabfall am 240-Ohm-Widerstand bleiben somit noch 3,3 V - 1,7 V = 1,6 V. Der Strom durch die LED ist dann 1,6 V / 240 Ohm = 6,7 mA. Bei andersfarbigen LEDs ist die Flußspannung höher, somit die Spannung am Vorwiderstand no...
169 - Möchte Uhr in Auto einbauen.....
Servus,

In meinen Auto ist die Originaluhr abgebrannt!
Hab dann bei einen Online-Ramschhändler eine kleine digitale Uhr bestellt, angetrieben durch eine 1,5 Volt Knpfzelle.
Hab mir die Mühe gemacht in diese Uhr LED Licht eingebaut, betrieben durch Diode mit Vorwiderstand.
Mein Problem :
Die Uhr wird mit 1,5 Volt betrieben. Ich muss die Spannung also von 12 bzw.13,8 Volt auf 1,5 Volt runterbremsen!
Allerdings wegen der geringen Stromaufnahme und mangels Messmöglichkeit weiss ich nicht was für eine Stromaufnahme diese Uhr hat. Also fällt wohl ein passender Vorwiderstand flach, gibts dafür eine Alternative ? ...
170 - Fahrradrücklicht mit Standlicht
Also heute hatte ich mal Zeit mit dem Fahrrad im Dunkeln zu fahren. Bei "normaler" Fahrgeschwinigkeit ist es ein Dauerleuchten beider LEDs. Wenn ich knapp oberhalb der Schrittgeschwindigkeit bin, dann verhält sich das ganze so we es soll , allerdings flimmern die kleinen roten LEDs . Trotz allem leuchten ( bzw. flimmern) sie im Wechsel auf und auch die Blinkfrequenz ist in Ordnung. Tja, ich weiß nicht weiter
171 - Schaltung (Mit taster an, und auschalten)


Zitat :
Wenn du soviel kannst wie du dich aufregst, ...




Ich rege mich nicht auf, ich rede aber anscheinend gegen Wände. Oben habe ich dir einen Schaltplan rausgesucht, wo nur eine LED gegen ein Relais getauscht werden müsste. Aber nein, du willst mehr und immer mehr, scheints Kommentare nicht richtig zu lesen.

Aber um den Weltfrieden nicht zu gefährden, werde...
172 - Wirkungsgrad von Leuchtdioden


Zitat : sam2 hat am 12 Jul 2006 08:02 geschrieben :
Mit so einer Aussage ist wenig anzufangen.
Was ist für Dich ein sehr großer Helligkeitsunterschied?

Sam hat völlig Recht und ich weiß wirklich nicht mehr, was dieser Thread soll.

173 - Ringlicht LED von Herrn Danninger im nachbau - verstehe etwas nicht

Welche Diode wurde für die "40V 4A Schottky" verwendet, welcher Ringkern für die Speicherdrossel mit wievielen Windungen?
Wenn der Regler brät, dann ist was faul. Entweder sättigt die Drossel oder die Diode ist nicht flott genug.

Wurde mit den LEDs getestet oder ohne?
Wenn du keine LEDs da hast (oder die LEDs nicht vorzeitig schrotten willst), dann simuliere sie für den ersten Zweig (der Zweig mit Rückleitung auf Pin2!) durch einen Widerstand 1500 Ohm 1W.
Der sich dann ergebende Spannungsteiler aus diesem 1k5 Widerstand und dem 62 Ohm sollte dann eine Ausgangsspannung von etwa 31V bei 19mA Strom zulassen.
Die Spannung an Pin2 wir...
174 - Vorschaltplatine für Led

Für die Low Current LED sollte C1 etwa 47nF groß sein.
R1 kannst du so lassen.
Ersetzt du D1 durch einen Brückengleichrichter (so dass die LED beide Halbwellen bekommt), dann reichen auch 22nF.

PS: Die Schaltung ist OK, die Diode D1 erfüllt ihren Zweck und begrenzt die Spannung auf 0,7V. ...
175 - Trägerfrequenz für Tsop1736 mit Bascom und Avr erzeugen


Zitat :
Das mit der Reichweite ist echt schwierig, ich schätze mal optimistisch 4-5 m.

Momentan ist ein 180 Ohm Vorwiderstand drinn, der Transistor ist ein C546B.




Ich nehm mal an du hast nur eine Diode, dann gibt das einen Strom von gut 40 mA, das ist viel zu wenig wie ich dir schonmal vorgerechnet hab...

nimm mal ein 22 Ohm, dann gibt das ca. 400 mA ...
176 - Lebensdauer Laserdiode /LED ???
Einen horizontalen Diodenlaserstack mit einem neuen Kühlsystem hat die Jenoptik Laserdiode entwickelt. Durch die galvanische Trennung von Kühlwasserkreislauf und Stromversorgung konnten Qualität und Zuverlässigkeit verbessert werden. Die mit Industriewasser gekühlten Diodenlaser sollen eine Lebensdauer von 20 000 Stunden und mehr erreichen, bei gleichbleibend 50 W Leistung pro Submonut. Durch ihre Kompaktheit lassen sie sich besonders einfach in Festkörperlaser integrieren.

oder:

Rote Laserdioden sind bereits billig erhältlich und finden schon Einsatz. Eine Lebensdauer von 50.000 Stunden ist dabei nicht unüblich.

oder:

Beim Langzeitverhalten von Luminesz...
177 - Probleme mit Schaltungsverständnis
Wenn eine genügend hohe Spannung anliegt ist die Z-Diode leitend.
Am npn liegt eine Basisspannung an und der Emitter liegt über die Z-Diode auf Masse. Gleichzeitig liegt an den beiden pnp-Transen eine Spannung an den Emittern.
Der Widerstand über 04 mit 560Ohm ist am geringsten und der Basisstrom fliesst über die grüne LED zu Masse.
Grüne LED an.
Der Arbeitsstrom fliesst über R15 zu Masse. Die Basis von Transistor liegt am Pluspotential und 03 sperrt.
Sinkt die Spannung nun unter die Zenerspannung von der Z-Diode liegen R17 und die grüne LED nicht mehr an Masse und der Basisstrom von 04 kann nicht mehr fliessen. Fliesst der Basisstrom nicht, fliesst auch kein Arbeitss...
178 - laserdiode ansteuern

Zitat : kann ich den Darlington-Transistor aus 2 transistoren bauen?
Problemlos. Der zweite Transistor sollte ein bis zwei Nummern größer als der Eingangstransistor sein, weil er die größere Verlustleistung ertragen muß.


Zitat : und kann ich die zener-diode weglassen?
oder braucht man die umbedingt?
179 - Klingeltaster von Ritto
Das stimmt.

Statt des Widerstands wollte ich aber eine Konstantstromquelle nehmen, ich erinnere mich dunkel an eine Schaltung mit Feldeffekttransitor und einem oder auch gar keinem Widerstand. Mein Klingeltrafo bringt im Leerlauf fast 20 V. Durch Induktion beim Klingeln wird´s sicher noch viel mehr.
Außerdem sollte die LED, vor allem, wenn es eine blaue oder weiße ist, noch eine Diode spendiert bekommen, sonst: - die Sperrspannungen von LED´s sind nicht besonders hoch.
Du siehst, Dioden haben es mir angetan. ...
180 - Wird diese Schaltung funzen?
Die Schaltung wird wahrscheinlich so nicht funktionieren. Der Strom durch die LED des Optokopplers ist etwas niedrig, du möchtest ihn sehr wahrscheinlich in die Sättigung treiben, das passiert mit den 2.5 mA die bei deiner Schaltung fliessen nicht. mindestens 10 mA solltest du ihm schon geben. (Vorwiderstände redimensionieren)

Wofür ist die +12V Leitung zum Anodeneingang des Optokopplers gut? Der Trick eines Optokopplers ist ja gerade eine galvanische Trennung die dadurch aufgehoben würde. Eine sinnvolle Funktion dieser Verbindung sehe ich im Moment nicht. Weiter ist es etwas seltsam, eine gemeinsame Anode zu benutzen, schaltest du bei den Magnetventilen die Masse?

Weiter m...
181 - Interface zwischen PC und Hardware(zum Beispiel Lampe 12V6W)
@DonComi:
Du hast bei einer Formel was vergessen, "Volt - Ohm" macht keinen Sinn
So passen die Einheiten besser zusammen: R=(UDD-ULED)/ILED

@Seppel_Erler:
Schau dir mal eine Diodenkennlinie an, wenn man die angelegte Spannung größer als die Flussspannung wird, steigt der Strom sehr schnell an.
D.h. wenn die Spannung an der Diode etwas zu groß ist, wird der Strom theoretisch unendlich, in der Praxis wird er durch den Innenwiderstand der Spannungsquelle oder dur...
182 - Hilfe für Anfänger - Warum funktioniert diese Schaltung nicht?

Zitat :
devil77 hat am 12 Jan 2005 09:19 geschrieben :
...hier mal die schaltung die mir so als grundlage diente und die nur etwas abgewandelt wurde...


Die Schaltung ist besser als Dein erster Entwurf. So ähnlich ist meine Lieblings-Entladeschaltung. Sie bleibt aus, wenn aus ist. Ein paar kleine Verbesserungen gibts noch:
Die Z-Diode braucht man nicht. Die LED als Referenz ist genau genug.

Eine Diode zwischen der Last und dem Steuerkreis würde...
183 - superFLUX an 230V
...heyaa da draussen,
hab dieses forum schon des oefteren konsultiert, jedoch nie ein eigenes post gemacht. jetzt hab ich aber eine loesung fuer die ewig gestellte frage "LED an 230V". hab das ganze so noch nicht aufgebaut und als gelernter elektriker, mit bestem wissen und gewissen, relativ safe gebastelt.

hab zuerst die schaltung von blackstrom (google:LED an 230v)
versucht, die LED hat geflackert! hab dann anstelle der diode einen brueckengleichrichter genommen und zusaetzlich den kondensator ueberbrueckt (*willjakeinegewischt!*). die strommenge reichte nicht fuer meine zwecke, drum hab ich mal im kopf gebastelt.
mit heftigem rechnen und googeln entstand di...


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 56 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 13 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 136175858   Heute : 4053    Gestern : 30140    Online : 265        21.9.2017    8:49
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su_et ---- logout ----
xcvb ycvb
0.773668050766