Gefunden für seitenwand - Zum Elektronik Forum









1 - Laute Geräusche / Treibriemen -- Wäschetrockner Blomberg TKF 1350
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Laute Geräusche / Treibriemen
Hersteller : Blomberg
Gerätetyp : TKF 1350
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo an Alle

Ich habe einen Wäschetrockner Blomberg TKF 1350, welcher nicht mehr so will wie er soll.

Vorgestern lief die Trommel nicht mehr. Gemäß euren Anleitungen habe ich die rechte Seitenwand entfernt und den abgesprungenen Treibriemen wieder auf die Umlenkrolle gesetzt.

Es ist mir dabei aufgefallen, dass sich die Umlenkrolle (Nr. 2 auf dem Bild; Alu) in die Motorbefestigung (Nr. 1 auf dem Bild; Kunststoff) „gesägt“ hat. Hierdurch gab es vermutlich die von mir in dem letzten Wochen bemerkten lauten Geräusche im Betrieb des Trockners (hörte sich an wie ein alter Diesel)

Es war mir möglich, die Umlenkrolle mit ein wenig drehen und Druck nach rechts von der Motorbefestigung wegzubewegen. Ich denke jedoch nicht, dass das Spiel der Umlenkrolle auf der Motorwelle normal ist.

Habe den Trockner erstmal wieder zusammengezimmert und er funktioniert....mit Geräuschen....vorerst...bis der Treibriemen wieder abspringt.

Kann mir jemand sagen...





2 - Kein Wassereinlauf -- Waschmaschine   Bosch    WOL 247S
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Kein Wassereinlauf
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : WOL 247S
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo ihr vielen schlauen Köpfe,

leider ist am "Problemkind" Bosch Aquastar WOL 247S kein Typenschild mehr vorhanden, daher kann ich leider keine S-/FD-Nummer liefern.
Vielleicht hat dennoch jemand einen heißen Tipp für mich...


Folgendes Problem:

Es läuft kein Wasser mehr in die Maschine ein. Dabei ist egal, ob ein Programm mit Vorwäsche oder ohne Vorwäsche ausgewählt wird. Die Maschine läuft an, fängt an abzupumpen und die Trommel zu drehen. Kurz darauf hört man das Einlauf-Magnetventil summen. Das Aquastop-Magnetventil jedoch nicht. Kurze Zeit später bricht das Gerät den Programmablauf ab und quittiert mit blinkendem Aktiv-Lämpchen seinen Dienst.

Um vorerst alle mir äußeren Einflüsse auszuschließen, habe ich:

- Die am Eckventil zur Verfügung stehende Wassermenge mit dem "Eimertest" geprüft -> ok
- pro Forma halber das Flusensieb & Freigängikeit Pumpenrad geprüft -> ok
- Waschmittel- & Weichspülerkammer gereinigt -> ok
- Siebe im Zulauf kontrolliert ->...








3 - Weiße Flecken/Wasser im Gerät -- Geschirrspüler Siemens SD6P1S
Hallo.

Danke für die Hinweise.
Dann werde ich am WE mal die Seitenwand abnehmen und schauen, was sich dort so alles befindet...
Melde mich, wenn ich mehr weiß.

Gruß

Marc
...
4 - Zieht kein Wasser -- Geschirrspüler Bosch SGS 4562
Dazu musst du schon die linke Seitenwand entfernen ...
5 - geht nicht mehr an -- Wäschetrockner AEG MOD T56820

Zitat :
bastler2014 hat am 21 Apr 2018 00:50 geschrieben :
DANKE

woher habt ihr diese Fehlerinfos genau ?

Woher würdest Du die Informationen beziehen, wenn Du beruflich damit zu tun hast?
Für alle anderen Fälle gibt es GOOGLE.


Zitat :
1. Widerstände am NTC -->
welche Widerstnde sind das ? evtl mit Foto ?

Der NTC ist der zu messende Widerstand. Er befindet sich im vorderen Luftkanal.


Zitat :
2. und Heizelement messen --> wie messe ich das ? wie komme ich an ? --> explosionszeichnung ?

Luftkanalabdeckung an der Rückwand und ggf. rechte...
6 - Fehler i20 -- Geschirrspüler AEG 911D2163A2
Keiner von beiden, um an den Druckwächter zu kommen, muß die rechte Seitenwand entfernt werden.

VG
...

7 - Temperaturfühler -- Kühlschrank mit Gefrierfach Amica Kühl-/Gefrierkombination
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Temperaturfühler
Hersteller : Amica
Gerätetyp : Kühl-/Gefrierkombination
S - Nummer : 72337582771309
Typenschild Zeile 1 : KGC15243E
Typenschild Zeile 2 : FK322HPX+07AW
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

meine Kühl/Gefrierkombi spinnt, und kühlt den Kühlschrank auf ca. 0 Grad runter, der Gefrierraum funktioniert tadellos. Seit neuestem wird auch der Fehler E1 - Störung des Temperaturfühlers im Kühlraum angezeigt.

Fragen:
1. Welchen NTC betnötige ich? (Widerstand bei 25°C, Temperaturkoeffizient, etc.)
2. Wie wird er getauscht? Er sitzt rechts im Kühlraum hinter einer kleinen Klappe, aber das Kabel verschwindet einfach in der Seitenwand, und es ist kein Stecker etc. vorhanden.

Viele Dank, und viele Grüße,

Carsten Butz ...
8 - kein Umwälzen / Reinigen -- Geschirrspüler Constructa SD1301C
Nein, alles richtig gemacht, sollte nur sicherstellen, daß der Zulauf in Ordnung, nicht zu wenig Wasser im Gerät ist und die Niveauregelung funktioniert.
Umwälzpumpe testen! Rechte Seitenwand abnehmen, Maschine starten und gut 10 Min. laufen lassen (auch wenn sich nichts rührt). Dann Programm abbrechen, ausschalten und Netzstecker ziehen! Hat sich der Pumpenmotor erwärmt, ist er entweder mechanisch blockiert, oder der Anlaufkondensator ist defekt. Falls nicht, Motor, Zuleitung, oder Steuerung defekt.

VG ...
9 - Spülen blinkt / Trommelarreti -- Waschmaschine   Miele    W162 Vitality W100 Toplader
Was mir etwas unplausibel erscheint, ist die Tatsache, daß nach dem Programmstart, die Trommel VERRIEGELT wird.

Natürlich wäre die Prüfung der Motorkohlen nach 15 Jahren sinnvoll zudem die billigste Möglichkeit sich an das Problem heranzutasten.

Ansonsten geht es vllt Richtung Trommelarretierung, dazu muß die Seitenwand ab, Riemenscheibe runter und die kostet 169 netto ...


10 - Zulauf-Ablauf prüfen -- Waschmaschine Miele HW 07-2
Zusätzlich würde ich bei der Gelegenheit die linke Seitenwand abnehmen und Y-Stück sowie alle Schläuche die dort angeschlossen sind, incl. Syphon reinigen.

...
11 - F2 Blinkt 2x -- Geschirrspüler Whirlpool ADG 6450/4 IX
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : F2 Blinkt 2x
Hersteller : Whirlpool
Gerätetyp : ADG 6450/4 IX
S - Nummer : 854264601870
FD - Nummer : 330903001380
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo liebe Community,

nachdem ich nun den ganzen Tag das komplette Forum durchsucht habe, leider aber keine Lösung gefunden habe, hoffe ich nun dass mir vllt. jmd. direkt helfen kann.

Folgendes Problem:

Seit ein paar Tagen funktioniert mein Geschirrspüler leider nicht mehr...

Soweit ich mich nun informiert habe, handelt es sich um Fehlercode 2
(Blink, blink, pause, blink, blink, pause usw.)

Reset hat leider nichts gebracht, Restwasser fließt ab, aber es kommt kein Wasser rein... daraufhin wird das Programm abgebrochen mit Fehlermeldung.

Bodenplatte ist staubtrocken!

Zuwasserschlauch (Kein Aquastop) wurde gereinig - bringt nix

Stecker ziehen hat nix gebracht...

Das Gerät zu kippen hat auch nix gebracht... (Hat anscheinend tatsächlich bei manchen geholfen)

Eimertest positiv

Mittlerweile hab ich auch die Seitenwand aufgemacht und hab nun Blick auf die Wassertasche.. diese is recht verkalkt! Könnte es helfen diese zu säubern?...
12 - F70 - Bodenwanne Wasser -- Geschirrspüler Miele G 2270
Nimm mal von vorne gesehen die rechte Seitenwand ab und schaue auf den Stempel der Dampfkondensatortasche, wie alt der Spüler ist und wenn Du Hinweise hier findest, lies mal die Betriebsstunden aus.

Der 2270 wurde ab 09/2004 gebaut und kann zu den ersten der 1/2000er Serie gehören, da können mehrere Mängel auftreten.

Geprüft werden müssen:

Dichtung Salzbehälter
Zuflußrohre von der Pumpe nach oben hinter der rechten Seitenwand auf der kompletten Länge insbesondere die weiß/beigen Gummiansätze an der Pumpe
Magnetventil EGS am Wassereinlauf linke Seite



...
13 - Pumpenprobleme -- Geschirrspüler   Siemens    S9H1S
Im Normalfall (also im normalen Programmablauf) wird kurz abgepumpt, dann läuft die Umwälzpumpe nochmals an (kann sich u.U. bis zu 2x wiederholen), anschließend wird komplett abgepumpt. Bei der Resetroutine wird immer für 60 s Dauer abgepumpt (auch wenn der Bottich dabei nicht leer wird, oder schon vorher leer ist), dann wird das Programm beendet. Den Geruch von Isolierlack kann eigentlich in dem Maße nur die Umwälzpumpe verursachen. Die wird im Falle einer Blockade sehr warm, das Lüfterrad dreht sich ja dann auch nicht mit. Die Rotation der Pumpe kannst Du aber beobachten, bei abgenommener rechter Seitenwand blickst Du auf den Motor der Pumpe, an der Welle und am Lüfterrad sollte sich der Betrieb feststellen lassen. Liegt eine Blockade vor, muss die Pumpe raus, an den Impeller kommt man über den Pumpentopf nicht ran.
Das stehende "kalte Wasser" kann auch ein Hinweis auf eine blockierte Umwälzpumpe sein, da die Heizung erst bei ausreichend Spüldruck von ca. 0,3 bar über einen Druckschalter im Durchlauferhitzer freigegeben wird.

VG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 18 Jan 2018 20:42 ]...
14 - Bleibt stehen -- Geschirrspüler Bosch Bosch silence
Das Teil hängt direkt am Spülbottich auf der linken Seite und hat nahezu in Höhe und Breite solche Abmaße, ist halt nur 1,5 cm tief. Nach Abnehmen der Seitenwand siehst Du eigentlich nur Wassertasche, die Regenerieranlage mit dem Salzbehälter liegt viel tiefer und unter dem Bottich.

VG ...
15 - F6 - 6 mal blinken -- Geschirrspüler Whirlpool DWH B00W
Lt. Aufzeichnungen handelt es sich um einen WI (Wasserindikator, Membranschalter-
WHIRLPOOL/INDESIT 481227128556). Das Teil sitzt rechts am Pumpentopf und ist am Besten nach Abnehmen des Bodenbleches und/oder der rechten Seitenwand erreichbar, u.U. genügt es, den Schalter zu reinigen.

VG ...
16 - Gerät läuft schwer an/stoppt -- Wäschetrockner AEG/Electrolux P502764
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Probiere die Trommel schwungvoll von Hand zu drehen, ein gewisser Widerstand ist normal, sollte aber etwas nachlaufen. Wenn das sehr schwergängig ist, wird ein neuer Kondensator nicht viel helfen. U.U. haben sich viele Flusen und evtl. kleinere Fremdkörper in den Filzlagern der Trommel abgesetzt und behindern den Antrieb. Sollte es dann doch an den Kondensatoren liegen, macht es Sinn, beide zu ersetzen. Dazu muss zunächst der obere Deckel und die rechte Seitenwand des Gerätes geöffnet werden.

VG ...
17 - e15 aber nicht der Pumpentopf -- Geschirrspüler Neff Unterbauspülmaschine
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : e15 aber nicht der Pumpentopf
Hersteller : Neff
Gerätetyp : Unterbauspülmaschine
S - Nummer : S21M86N6DE/55
FD - Nummer : 9206 00017
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Servus Forengemeinde, die Neff meinr Mutter BJ 2012, gering benutzt, zeigt einen e15 Fehler. Die klassische Heilung, Dichtsatz des Pumpentopfes habe ich schon eingebaut. Daran lag es nicht. Es waren auch keine Ablagerungsspuren um den Pumpentopf erkennbar.

Habe bei geöffneter Maschine und ohne Seitenwand mal nen Probelauf gemacht. Nahc meinem Gefühl scheint die obere Dichtung des Enthärtersalzfacchs undicht, oder dieses hat oben einen Riß bekommen. Anfangs tröpfelt von dort das Wasser Richtung Pumpentopf und tropft dort ab. Später, etwa bei 2/3 des Expressspülgangs, fän[/img]gsts dann kräftig an zu rinnen. auf der Wasserseite sieht sonst alles dicht aus.

Kennt einer das Problem? Wurde bisher im Netz nicht fündig, was diesen Bereich betraf.

Welches Teil muß ich bestellen? Kann ich das als geschickter Anfänger austauschen? Elektrik scheint damit nicht verbunden zu sein.

Hab mal nen Foto beigefügt [img]. kleines Vide...
18 - Nimmt kein Wasser -- Geschirrspüler Miele G 1022i
Linke Seitenwand abbauen und du schaust direkt auf die Wassertasche. An dieser sind dann unten rechtes die 2 Magnetventile.

Gruß
Daniel16121980 ...
19 - Stottert bei Linksdrehung -- Wäschetrockner Bauknecht TRKK6622
Das ist ein anderes Forum und der Link befasst sich mit anderen (AEG)-Trocknern.
ich würde mal die rechte seitenwand abnehmen und den Riementrieb während des Betriebs beobachten.
Evtl. mal dessen Spannfeder aushängen.
Grüße ...
20 - Fehler E9 - Heizung defekt aber wie wechseln? -- Geschirrspüler   Bosch    SMI 86 L 05
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Zum Wechseln der Heizung ist es notwendig, die komplette Umwälzpumpe auszutauschen, da die Heizung dort integriert ist. Zugänglich über die rechte Seitenwand des Gerätes. Zuvor muss noch das Steuerungsmodul ausgebaut werden.

VG ...
21 - Fehlercode E60 / E63 -- Wäschetrockner AEG TC09H6MHP
Silencer du bist wirklich schnell,

also Verdichter und Kältemittel schließt du auch aus oder?

wenn der Lüfter den Verdichter kühlen soll, wo geht die Luft denn hin? (Hinaus?)
kann ich die Seitenwand demontieren oder geht das nicht so einfach bei dem Gerät.
Als ich den Deckel runter genommen hatte war einiges an Flusen im Gehäuse.

VG und Danke ...
22 - Trommelbeleuchtung defekt -- Wäschetrockner   Bauknecht    TRA 4474
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Trommelbeleuchtung defekt
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : TRA 4474
S - Nummer : 856044703000
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter
______________________

Das Licht in der Trommel kann nicht über den Taster auf der Frontplatte eingeschaltet werden. Nach Programmende und anschließendem Öffnen der Fronttür geht das Licht auch nicht an. In beiden Fällen hört man aber ein Klicken auf der Elektrik-Platine. Anbei zwei Bilder der Platine, die sich an der rechten Seitenwand befindet.
Test: Habe Stecker für die Leuchte an der Platine abgesteckt und 230V an den Stecker gelegt : Licht geht an d.h.es kommt keine Spannung von der Elektrik-Platine.
Hat jemand eine Schaltplan oder einen Tipp über welches Relais die Lichtspannung geführt wird.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: PTCruiser am 18 Dez 2017 18:26 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: PTCruiser am 18 Dez 2017 18:31 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: PTCruiser am 18 Dez 2017 18:35 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: admin am 18 Dez 2017 23:14 ]...
23 - Manuelle Wasserzugabe nötig -- Geschirrspüler Siemens SE55T590EU/05
Mit Ablaufventil ist das Entleerungsventil ( rechte Ventil ) unterhalb des Wärmetauscher gemeint. Das hat mit Abpumpen nichts zu tun.

Dazu Gerät ausbauen und die linke Seitenwand entfernen. ...
24 - Kühlschrank kühlt zu tief -- Kühlschrank mit Gefrierfach Privileg öko energiesparer
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Kühlschrank kühlt zu tief
Hersteller : Privileg
Gerätetyp : öko energiesparer
Typenschild Zeile 1 : 002.845 6
Typenschild Zeile 2 : 4377
Typenschild Zeile 3 : 925932655
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich habe mit Hilfe der "Suche" schon ähnliche Fehler gefunden aber leider nichts was mich weiter bringt, daher hier mein Frage:
Das obere Kühlabteil kühlt in den Minus-Bereich runter, wobei in der grünen Digitalsegmentanzeige ein Teilstrich blinkt. Das bedeutet laut BA, er ist unter 0°.
Nun habe ich den Deckel der Kombi abgenommen und ein abgebranntes Siemens-Relais (V23061-B1004-A401)entdeckt. Dieses habe ich schon bestellt, aber ich befürchte, das es eventuell durch einen defekten Sensor abgebrannt ist.
Die gemessenen Werte scheinen mir nicht plausibel:
Gefrierfach unten: -16°C = 6,1kOhm
Kühlabteil li. an Rückwand (hängt lose im Innenraum neben re. Sensor)
4°C = 1,8 kOhm
Kühlabteil re. an Seitenwand hinter Gitter (hängt ebenfalls lose im Innenraum neben li. Sensor)
4°C = 3,1 kOhm
Leider fehlen mir vergleichbare Werte.
Wenn nötig kann ich auch gerne Bilder anfügen.
25 - Schaltet nach kurzer Zeit ab -- Wäschetrockner AEG P502767
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Falls das Problem mit genügend feuchter Wäsche auftritt, könnte ein Aufpolieren des Restfeuchtesensors helfen. Lass zum Test ein Zeitprogramm laufen, wenn das fehlerfrei absolviert wird, liegt es an der Restfeuchtemessung. Die Messflächen sind hier die Metallstreifen auf den Trommelrippen. Reinige diese gründlich mit Essigwasser.
Sollte keine Besserung eintreten, müsstest Du Dich um den Abtaster (Kohlebürste) und das Kontaktband (Messbahn) kümmern. Dazu oberen Deckel und linke Seitenwand abnehmen. Ein weiterer Erdungskontakt (Kohlebürste) befindet sich an der Rückwand im Trommelzapfenlager.

VG ...
26 - Geschirrspüler läuft nicht -- Geschirrspüler Bosch S9V1B
Gerät ausbauen.

Linke Seitenwand entfernen. Zulauf, Wassertasche und Gebergehäuse prüfen ...
27 - FI kommt wenn Maschine heißt -- Waschmaschine Miele W643 W643F WPM
Rechte Seitenwand entfernen.
Versteckte Schrauben: Unter der Abdeckung oben/hinten und hinter der Sockelblende. Alle anderen Schrauben sind offensichtlich. Viel Erfolg ...
28 - Zulauf Anzeige blinkt -- Geschirrspüler Miele G646
Die Wassertasche sitzt hinter der rechten Seitenwand.
Innen im Spülraum die Verschraubung lösen, dann kann die Wassertasche ausgebaut werden.

Noch eine Anmerkung: Die Wassertaschen sind selten kaputt. Warum vermutest du die als Ursache?

Die Suche ist die Lupe oben links neben dem blauen Schriftzug. ...
29 - Zulauf/Ablauf blinkt -- Geschirrspüler Miele G 693 SC PLUS-4
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zulauf/Ablauf blinkt
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 693 SC PLUS-4
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Liebe Forengemeinde,

unser Miele Vita 75 ("G 693 SC PLUS-4") hat leider nach 13 Jahren nun folgendes Problem: egal welches Programm gestartet wird, passiert folgendes:
1) Pumpt Wasser ab (OK -- ohne Probleme)
2) Zieht Frischwasser (_scheinbar_ OK)
3) Startet den Spuelgang: Umwaelzpumpe macht Geraeusche, als wuerde sie Luft ziehen. Heizrelais schaltet mehrfach ein und aus. Offensichtlich ist der Wasserstand zu niedrig.
4) Bricht dann nach ca 10 Sekunden ab zu spuelen, wartet 15..20 Sekunden und beginnt wieder zu spuelen. Das ganze wiederholt sich ein paar Minuten und bricht dann ab, Zu-/Ablauf blinkt.

Bodenplatte ist trocken, Schwimmer loest nicht aus. Sieb am Aquastopp gereinigt (das sah allerdings nicht schlimm aus). Eimertest qualitativ OK (wenn ich den Hahn aufdrehe, ist der 10L-Eimer in ca. 20 Sekunden voll).

Die Wassertasche(?) sieht ein bisschen ziemlich verkalkt aus.

Wie bekomme ich denn die rechte Seitenwand ab - habe die Schraube unter der Klappe gel...
30 - trocknet nicht, FI-Si. kommt -- Waschtrockner AEG Lavatherm T59800
Normalerweise ist der Ventilator unter der hinteren,grauen Abdeckung defekt.
Ich würde den mal abklemmen und dann das Gerät laufen lassen.
Nur um zu sehen ob dann der FI noch immer auslöst.
Die Steckverbindung ist nach Abnahme der linken Seitenwand zugänglich.

Grüße ...
31 - heizt nur schwach -- Wäschetrockner Miele PT5136
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : heizt nur schwach
Hersteller : Miele
Gerätetyp : PT5136
S - Nummer : 58/124932095
FD - Nummer : 06431010
Typenschild Zeile 1 : Typ GT08
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebes Forum,
seit gestern trocknet unser Miele Professionell PT5136 Ablufttrockner nicht mehr richtig. Die Wäsche wird nicht trocken und sie ist nur lauwarm im Trockner.
Das Programm läuft ansich ganz normal. Ich habe den Fehlerspeicher ausgelesen: kein Fehler(F0).
Die drei Temperaturbegrenzer auf den Heizregistern haben nicht ausgelöst und ich habe sie auf Durchgang geprüft.
Den vorderen Temperaturfühler habe ich gemmesen: 14kOhm bei 20°C (nach Handbuch ist dieser Wert plausibel.
Der hintere Temperaturfühler habe ich ausgebaut und in der Hand gehalten, so daß er 80kOhm bei wohl etwas über 30°C hatte. Lasse ich ihn los steigt der Widerstand.
An den Heizrelais habe ich im Betrieb die Spannung gemessen: zwei Relais hatten 106V und eins 210V. Ich muß hierzu sagen, daß ich den Trockner lediglich auf 220V Lichtstrom betreibe und nicht wie alternativ möglich auf 3 Phasen Kraftstrom.
Den Heizkanal kann ich im Betreib bei demontierter Seitenwand lock...
32 - kühlt nicht richtig -- Kühlschrank Siemens Kl 18RA20/03 000072
Hallo Silencer300,herzlichen Dank für Deine Information.Könntest Du mir die Position der eingeclipsten Abdeckung bitte etwas genauer beschreiben.Ist es z.B. unten rechts oder z.B. oben links in der rechten Seitenwand .Bevor Du schriebst habe ich schon selber malauf die Rückwand geschaut,aber leider nichts gefunden.Aber die Schubladen und Glasplatten waren da noch drin. Danke und Gruß Bernd
...
33 - Läuft nicht an -- Waschmaschine BAUKNECHT WAT5340
Auf dem Foto sehe ich einen Mitnehmer (Ersatzartikel WHIRLPOOL 481241848475), bei dem das Gegengewicht rostet. Das Gewicht ist notwendig, um die Unwucht, die durch die Trommelöffnung entsteht, auszugleichen. Das Teil solltest Du schleunigst ersetzen, bevor es möglicherweise gerade beim Schleudern aus dem bereits beschädigten Gehäuse fliegt und die Maschine komplett zerstört. Um den schleifenden Geräuschen auf den Grund zu kommen, linke Seitenwand abnehmen (das ist die Antriebsseite) und schauen was Sache ist. Könnte mir vorstellen, dass der Antriebsriemen lose/abgerissen ist, der letztendlich die schleifenden Geräusche verursacht.

VG ...
34 - Wasserhahnsymbol leuchtet -- Geschirrspüler Constructa S9N1C
Ventilspule auf Durchgang messen, oder Fremdspannung anlegen. Dazu linke Seitenwand abnehmen, dort wo der Zulaufschlauch in die Maschine geht (auf der grauen Platte), befindet sich der Steckverbinder für das Ventil.

VG ...
35 - FI Sicherung löst aus -- Waschmaschine Miele W5873WPS Ed. 111
HK kannst überall kaufen, achte auf Spannung und Leistung, es ist ein 230V 2100W eingebaut.

Wenn der HK schwarze Stellen hat, schaue durch die Einbauöffnung, ob der Bottich stark verkalkt ist, dann Dosierung und Waschverhalten ändern.

Wenn nicht, mittig die Luftfalle an der Unterkante des Bottich heraushebeln und auf Verstopfung prüfen.

Von vorn gesehen, die linke Seitenwand entfernen und Y-Stück, sowie beide Schläuche reinigen.

...
36 - Schließmechanismus defekt -- Wäschetrockner AEG 36 ACB 01
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Schließmechanismus defekt
Hersteller : AEG
Gerätetyp : 36 ACB 01
S - Nummer : 647.073 034 LP - 0
FD - Nummer : 040 790652
Typenschild Zeile 1 : 220V ~ 50Hz 3070W
Typenschild Zeile 2 : E-Nr.607.623 033
Typenschild Zeile 3 : F-Nr.040 790652
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi!

Ich hoffe, ich habe die Daten oben den richtigen Feldern der Maske zugeordnet. Falls nicht: Typenschild hängt an.

Ich habe quasi fast dasselbe Problem wie das hier, aber das Thema ist ja schon archiviert.

Bei mir ist quasi das Gegenstück zu dieser Schließplatte auf der Seite gegenüber der Schraube abgebrochen, sodass das Teil quasi nachgab. Ich war dann so...
37 - Keilriemen lose -- Wäschetrockner Bloomberg TKF 1350 s
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Keilriemen lose
Hersteller : Bloomberg
Gerätetyp : TKF 1350 s
S - Nummer : 7180481100
FD - Nummer : 07-101118-04
Typenschild Zeile 1 : 857 THF
Typenschild Zeile 2 : 1200W
Typenschild Zeile 3 : 220v - 50 Hz
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo Zusammen!
Das Problem begann damit, dass unser Wäschetrockner sehr furchterregende Geräusche produzierte (Knirschen und Schlagen). Ich habe daraufhin den Deckel abgenommen und sah, dass der Keilriemen der offensichtlich die Trommel antreiben soll lose auf der Trommel lag. Um der Sache weiter auf den Grund zu gehen versuchte ich die rechte Seitenwand abzubekommen, da ich hier den Motor samt Keilriemen antrieb vermutete. In einigen Beiträgen hier in diesem Forum wird davon gesprochen, dass man diese recht leicht abbekommt. Aber entweder ich bin sehr viel ungeschickter als ich es mir selber eingestehen will (wahrscheinlich), ich habe eine Maschine vor mir die anders ist als alle Anderen (sehr unwahrscheinlich) oder es gibt den ein oder anderen Kniff den ich einfach nicht kenne. Gibt es hier eine Anleitung wie man diese rechte Seitenwand abbekommt?
Vielen Dank schon mal im Voraus uli

PS.Ich f...
38 - trocknet nicht -- Wäschetrockner AEG T76484AIH
Der Trockner kann auch nicht aufheizen, weil er keine Heizung hat.
Beim Wärmepumpentrockner funktioniert die Steuerung der Trocknung rein über die Restfeuchtemessung. Der NTC ist nur für den Fall vorgesehen, dass der Verdichter überhitzt.
Teste erst einmal, ob der Verdichter (rechte Seitenwand) überhaupt anläuft und der Kühlkreislauf in Gang kommt.

VG ...
39 - Türschloss / E6 -- Geschirrspüler Siemens S9VT1S
Moin birdie

Überprüfe nochmal die Typennummern
Demontiere die linke Seitenwand und lade paar Bilder hier hoch, bis 300 kB

Gruß vom Schiffhexler


...
40 - Kein Wasser -- Geschirrspüler   Bosch    SD14R1B
Ok. damit kann ich schon mal was anfangen...

Linke Seitenwand und Frontsockelblende abnehmen, das Gebergehäuse und den geriffelten Schlauch zur Umwälzpumpe kontrollieren, ggf. reinigen. Vermutlich hat sich da in den letzten 18 Jahren etwas Schmodder angesammelt.

VG ...
41 - schaltet nach ein paar Min ab -- Wäschetrockner SIEMENS WDT 70 - IPX4
Hallo ...schönen Dank für die Antworten


Zitat : Ein komplettes Aussteigen ist nur bei defekter Steckdose/Zuleitung/Netzfilter/Netzschalter, oder bei defektem Schaltnetzteil möglich. Bei allen anderen Komponenten schaltet das Gerät nicht völlig aus.

x) "komplettes Aussteigen" ist relativ - die Maschine stoppt und die Betriebs-LED erlischt - nach einer Abkühlphase schaltet alles ja wieder ein.
x) Steckdose, Zuleitung natürlich okay
x) "Netzfilter" ..nach dem habe ich auch schon gesucht - wo befindet sich der genau bei der Maschine - seitlich unten?
x) wo befindet sich das Schaltnetzteil ...linke oder rechte Seitenwand entfernen?
x) Netzschalter ist nicht vorhanden
x) weiß vielleicht jemand, wie ich zu einem Schaltplan od. zu einem Service-Manual kommen könnte?

lg, Nora




[ Diese Nachricht wurde geändert von: noraaa am 13...
42 - Anlaufkondensator defekt -- Waschtrockner Blomberg TKF 1350
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Anlaufkondensator defekt
Hersteller : Blomberg
Gerätetyp : TKF 1350
S - Nummer : 07-109510-08
FD - Nummer : 7180681800
Typenschild Zeile 1 : 857 THF
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,
bei meinem Wäschetrockner Blomberg TKF 1350 dreht sich die Trommel nicht mehr. Nachdem ich eure bisherigen Forenbeiträge gelesen habe, ist es offensichtlich, dass der Anlaufkondensator oder die Anlaufkondensatoren defekt sind. Hat sich bestätigt, denn wenn ich den Trockner anstelle und der Trommel einen Schubs gebe (Seitenwand ist abgenommen), dann dreht sie sich wieder und der Trockner läuft.
An der Stelle meine Fragen:
1. Wenn ich da unten rein sehe (Foto), dann sind da drei Kondensatoren. Muss ich alle 3 auswechseln, oder bei welchem handelt es sich um den Anlaufkondensator?
Bei der reinen Sichtkonrolle kann ich keinen Defekt erkennen.
2. Wenn ich nun weiß, welche(n) ich wechseln muss, wie bekomme ich den los? Sind die geklebt und entsprechend mit gefühlvoller Gewalt zu lösen oder wie?
Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.
MB ...
43 - trocknet nicht, verstopft? -- Wäschetrockner ElektraBregenz TKF 7500 C (wohl ähnlich Blomberg TKF1350)
Habe es noch mal so probiert: 60 min eingestellt; es waren irgendwie normale Geräusche zu hören (Trommel, ein Motor und Luft kam rechts unten vorne heraus; auch wurded nach ein paar Minuten die 5 Schrauben am Lüftermotor hinten rechts unten warm, dann aber heiß - zuerst die näher an der Seitenwand unten befindliche, dann der ganze Bereich des Lüftermotors, aber der Lüftungskanal nach oben blieb kalt; auch kamm nach 10 min noch keinerlei Wasser aus dem Schlauch - ich konnte auch nicht hineinblasen (was ich früher bei ausgeschalteter Maschine konnte).
Nach ca. 9 min kam die rote Leuchte "Kondenser reinigen" (war gestern abend beim versuchten Probelauf mit 10 min-Einstellung auch angegangen, Filter sind alle Frei, Lamellen wirken frei.

Wäsche schien kalt, evtl. eine kleine Ecke eines Handtuchs schien aber doch beim Aufhängen warm - sehr komisch

Deutet der heiße Lüftermotor hinten mit den superheißen Schrauben auf einen Defekt im Motor hin - vielleicht doch ein Schaden an den Lagern, aber ausgebaut schien mir das leicht zu drehen - solche Lager könnte ich austauschen, habe ich an einer superteuren MTB-Radnabe schon gemacht.

Wenn ich den Lüftermotor morgen ausbaue und die Kabel "irgendwie" ausmesse, was wäre denn bei einem defekten od...
44 - Schaltet nicht ein -- Geschirrspüler Siemens SN 44 M 584 EU
NEIN! Du entfernst die rechte Seitenwand, unten wo die Netzzuleitung angesteckt ist, bist Du richtig. Auf dem Leistungsmodul befindet sich auch das Schaltnetzteil.

VG ...
45 - Wasserbeh. leer/Wäsche feucht -- Waschtrockner Bauknecht TK Plus 72A Di
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Wasserbeh. leer/Wäsche feucht
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : TK Plus 72A Di
S - Nummer : 856076703020
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo.
Ich bin neu hier und bräuchte euren Rat. Ich habe den Wärmepumpentrockner Bauknecht TK Plus 72A Di. Er ist ca 5 Jahre alt. Nun hat er folgendes Problem. Beim Trockenvorgang wird die Wäsche nicht trocken und bleibt etwas feucht und der Wasserbehälter oben links bleibt komplett leer. Folgendes habe ich bereits überprüft beziehungsweise gemacht. Den Türfilter gründlich gereinigt, den Wärmetauscherfilter links unten komplett gereinigt, den Deckel und die Seitenwand abmontiert und den Bodenbereich der Maschine komplett von Flusen gereinigt, das Lüfterrad von Flusen befreit und beide Schläuche die am Wasserbehälter sind mit Luft durchblasen. Alles brachte leider keinen Erfolg. Es befindet sich auch kein Wasser im Bodenbereich des Trockners d. h. es läuft nichts aus. Einzig in der Schale unter der Pumpe ist Wasser. Hat jemand eine Idee welches Problem vorliegt und wie ich es beheben könnte? Schonmal danke für alle ernsthaften Vorschläge. ...
46 - Gerät schaltet nicht ein -- Geschirrspüler Siemens SD6P1S
Gerät wurde im Februar 2009 produziert.
Maschine ausbauen, rechte Seitenwand abnehmen, Leistungsmodul ausbauen, Netzteil durchmessen (Schaltregler-IC, Schutzwiderstand, etc.).

VG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 10 Jul 2017 21:49 ]...
47 - Thermostat Verkleidung Öffnen -- Kühlschrank mit Gefrierfach   Bauknecht    KGB 2500
Vielen dank für die antwort.

Den knopf hab ich schon abgezogen, da ist nur die mutter mit dem der thermostat am plastikgehäuse verschraubt ist.

Auf dem foto, das loch bei dem orangen schalter, dort ist die einzige schraube, löse ich die, ist das komplette platikteil abnehmbar (ist nur gesteckt in die seitenwand)
Ich komme aber nicht weiter, da oben noch feste kabel in die kühlschrankdecke gehn, daher mehr als auf 2cm abstand bekomme ich das plastikteil nicht zur kühlschrankwand.
Oben ist das plastikteil auch zu, daher selbst mit mehr abstand würde ich noch nicht an den thermostat kommen.

Wenn du mir das servive manual zukommen lassen könntest, wäre ich dir sehr dankbar. ...
48 - Nicht angezeigt -- Waschmaschine   Aeg    Lavamat
Das Ventil ist in Ordnung. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten.

1. Der Wasserzulauf ist zu gering
Drehe den Wasserschlauch an der WA ab, halte den in einen Eimer, drehe dem Hahn auf.
In 1 Min. sollen ca. 15 lt. Daraus kommen.
Die Siebe am Wasserhahn und an der WA, wo der Schlauch angedreht wird, auf Verschmutzung überprüfen.

2. Seitenwand, müsste die Rechte sein, demontieren. da befindet sich Der Druckwächter (DW),
ist eine runde Dose mit einen dünner Schlauch. Der könnte abgerutscht sein, oder er ist beschädigt.
Nicht in den DW reinblasen, dann ist er platt!
Wenn der Schlauch nicht abgerutsch ist, dann den Schlauch demontieren, aber vorsichtig,
nicht den Nippel am DW abbrechen, ist Plaste.

An einem Ende einen passenden Kreuzschlitzdreher rein, den Schlauch in eine Wasserschüssel
stecken und im anderen Ende reinblasen, ob es blubbert. Also, wie ein Fahrradschlauch überprüfen.
Lass, vorm Testlauf, das Wasser total aus dem Sieb ablaufen, sonst stimmt der Druck nicht.

Du hast ja Hilfe hinterm Rücken, dann dürfte es kein Problem sein.

Gruß vom Schiffhexler

49 - F78, F14, F11 -- Geschirrspüler Miele G 1383 SCVi
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : F78, F14, F11
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 1383 SCVi
Typenschild Zeile 1 : HG03
Typenschild Zeile 2 : No.: 55/100121557
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo, ich habe obige Spüma, ca 7 Jahre alt.
Sie stoppte mit Fehler 78, was wohl auf eine defekte Umwälzpumpe hindeutet. Die Maschine pumpte aber (Die Wasserarme in der Maschine bewegten sich und sprühten auch sehr stark, keine besonderen Geräusch). Diese Pumpe ist ein großer Trümmer mit mechanischem Umschaltventil. Sie kann das Wasser in verschiedene Leitungen pumpen. Ich habe eine neue Pumpe verbaut. Beim ersten Lauf kam dann nach ca. 15 Minuten Fehler 14. Deutet ja auch auf die Pumpe oder die Elektronik oder auf eines der anderen 8 Proble hin. Ich habe die Maschine erneut gestartet. Sie lief ohne Fehler durch. Verschiedene Programme probiert. Geht. Maschine nochmal auf die Seite gelegt um unten alles nochmal zu kontrollieren. Erneuter start (im stehen), dann kam Fehler F11 (Ablauf/Zulauf Problem). Wieder neu gestartet, läuft durch ohne Fehler. Drei mal laufen lassen, kein Fehler.
Nun die Fragen:
1) Kann es sein, das die F11 /F14 auftreten, weil beim hinlegen das Wa...
50 - Austausch der Stoßdämpfer -- Waschmaschine Miele Softtronic W453S / HW04-2
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Austausch der Stoßdämpfer
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Softtronic W453S / HW04-2
S - Nummer : 10/49450838
Typenschild Zeile 1 : Mod: W453S WPS
Typenschild Zeile 2 : Vol. 5kg
Typenschild Zeile 3 : ~230V 50Hz
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Erfahrungsbericht einer erfolgreichen Reparatur.

Symptom:
Die Waschmaschine rumpelt und bollert heftig, wenn sie anfängt zu schleudern.

Ursache:
Stoßdämpfer sind abgenutzt und müssen getauscht werden.

Werkzeug: Schraubendreher Torx 20, Schraubenschlüssel oder Nusskasten mit 13 mm und 10 mm

Beschreibung:
(Punkt 1-2 sind wie in der allgemeinen Beschreibung für das Öffnen von Miele WaMas ab 2002, dort auch mit einer Explosionszeichnung)

1) Sockelblende entfernen
- 2 Torx-Schrauben hinter den Abdeckkappen lösen.
- Sockelblende nach links zur Seite schieben und abnehmen.

2) Frontplatte abnehmen
- unten die 2 ÄUSSEREN Torx-Schrauben lösen
- Tür öffnen
- Spannring des Türgummi lösen.
- Türgummi nach innen schlagen.
- Sechskantschraube M10 lösen
- Tür schließen
- Frontplatte noch oben schieben und unten ...
51 - Pumpt nicht vollständig ab -- Waschtrockner Miele WT2670
Pumpenentlüfungsschläuche und Y-Stück hinter der linken Seitenwand reinigen. ...
52 - Wasser wird nicht abgepumpt -- Waschmaschine Miele W1734

Zitat :

Würde ein Austausch der bisherigen Pumpe diese Effekt beseitigen?


Nein, eher nicht. Reinige die Entlüftungsschläuche und das Y-Stück links an der Seitenwand. ...
53 - Abwasspumpe läuft ständig -- Geschirrspüler NEFF S9VT1F
Das Auslösen vom Aquastop ist aber meistens kein elektronisches Problem, da reichen oftmals schon kleinere Wassermengen unter dem Schwimmer, um den Schalter zu betätigen.
Also Maschine raus und linke Seitenwand öffnen, Gebergehäuse prüfen, dort sitzt der Sicherheitsschalter mit dran.

VG ...
54 - Wasser in Bodenwanne -- Geschirrspüler Privileg Pro Comfort 96000 i
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasser in Bodenwanne
Hersteller : Privileg
Gerätetyp : Pro Comfort 96000 i
S - Nummer : 60376452
FD - Nummer : 10832
Typenschild Zeile 1 : Produkt-Nr. 008.493 9
Typenschild Zeile 2 : Privileg-Nr. 10832
Typenschild Zeile 3 : Serien-Nr. 60376452
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

ich habe einen Privileg 96000 i Gehschirrspüler.
In letzter Zeit habe ich ab und an Wasser in der Bodenwanne, was zur Fehlermeldung I30 führt.
Nun habe ich die Maschine laufen lassen, und festgestellt, dass kleine Mengen Wasser aus einem transparenten Flexschlauch, unterhalb des Saatdepots und Filters laufen.

Meine Frage ist, warum dort Wasser ausläuft, und wozu der Schlauch da ist.
Er liegt mit offenem Ende in der Bodenwanne.
Er kommt aus dem flachen, transparenten Seitenbehältnis, hinter der linken Seitenwand.
Dieses sieht im unteren Teil etwas verschmutzt aus.

Wie kann ich das reinigen?

Denke, dass da ein Filter dicht ist.... ...
55 - Wasser in Bodenwanne -- Geschirrspüler Privileg Pro Comfort 96000 i
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasser in Bodenwanne
Hersteller : Privileg
Gerätetyp : Pro Comfort 96000 i
S - Nummer : 60376452
FD - Nummer : 10832
Typenschild Zeile 1 : Produkt-Nr. 008.493 9
Typenschild Zeile 2 : Privileg-Nr. 10832
Typenschild Zeile 3 : Serien-Nr. 60376452
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

ich habe einen Privileg 96000 i Gehschirrspüler.
In letzter Zeit habe ich ab und an Wasser in der Bodenwanne, was zur Fehlermeldung I30 führt.
Nun habe ich die Maschine laufen lassen, und festgestellt, dass kleine Mengen Wasser aus einem transparenten Flexschlauch, unterhalb des Saatdepots und Filters laufen.

Meine Frage ist, warum dort Wasser ausläuft, und wozu der Schlauch da ist.
Er liegt mit offenem Ende in der Bodenwanne.
Er kommt aus dem flachen, transparenten Seitenbehältnis, hinter der linken Seitenwand.
Dieses sieht im unteren Teil etwas verschmutzt aus.

Wie kann ich das reinigen?

Denke, dass da ein Filter dicht ist.... ...
56 - Extrem hoher Salz verbrauch -- Geschirrspüler Constructa SL6P1C
Gerät ausbauen und die linke Seitenwand demontieren. Unten ist des Salzbehälter mit dem Ventil. Wenn dauerhaft angesteuert, dann Elektronik platt ...
57 - Wasser läuft aus Schublade -- Waschmaschine Miele W377 wps
Da ist der Einspülschlauch verstopft. Darum kann das Wasser nicht schnell genug einlaufen und das Wasser tritt vorne an der Schublade aus. Die Maschine muss zerlegt werden. Deckel, Front und linke Seitenwand müssen weg. ...
58 - Wasser wird nicht umgewälzt -- Geschirrspüler Beko DSN6634FX
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasser wird nicht umgewälzt
Hersteller : Beko
Gerätetyp : DSN6634FX
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Unsere Spülmaschine ist vier Jahre alt.
Vor zwei Tagen war nach dem Spülgang das Geschirr noch dreckig und das Pulver überwiegend trocken.
Ich habe die rechte Seitenwand geöffnet und das Programm "Vorspülen" gewählt, also Wasser rein, kalt Spülen, abpumpen:
Nach dem Programmstart läuft das Wasser normal ein. Aber wenn die Umwelzpumpe gestartet wird, kommt nur ein kurzes und leises Glucksen/Gluckern, dann drei Sekunden Pause und wieder dasselbe. Beim anleuchten des Umwälzpumpengehäuses sehe ich, daß das Wasser nicht umgewälzt wird.
Nach Ausbau der Umwälzpumpe & 3-Wege Ventil konnte ich keine Verstopfungen feststellen. Es sind keine Fremdkörper im Kreislauf vorhanden. Ich habe dann die Umwälzpumpe ausgebaut und den Rotor freigelegt, jedoch keinerlei Fremdkörper gefunden. Nach dem Öffnen des schwarzen Pumpengehäuses habe ich eine Platine freigelegt. Der Pumpenmotor hat 3 Pole, die mit der Platine verbunden sind.
Daraus habe ich erkannt, daß es sich um einen Drehstrommotor mit...
59 - Wasserhahn Symbol, Abpumpen -- Geschirrspüler BOSCH SGI55M55EU/73
So, spülmaschine wieder rausgeschoben und mir kam schon extrem viel wasser von unten entgegen. Habe die Linke Seitenwand entfernt und mal geschaut ob ich was erkennen kann.

Eins steht fest, ich habe Wasser in der Bodenwanne, habe die so gut wie möglich entleert (Mit einem Pumpkopf eines Scheibenreinigers). Danach lief die Spülmaschine ohne Probleme.
Habe mal einige Bilder und ein Video gemacht.

Ich als laie kann da leider nichts feststellen :'(


Das Video:

https://www.youtube.com/watch?v=W7AeNKy6-oA










...
60 - E24 Wasserzulauf -- Geschirrspüler Siemens SL6P1S
Die Heizpumpe ist die Umwälzpumpe mit integrierter Heizung, selbst wenn geheizt wird, kann sie mechanisch verschlissen sein. Während dem Abpumpen wird über die Stromaufnahme der Pumpe ermittelt ob sich noch Wasser im Gerät befindet. Ohne Wasser ist die Stromaufnahme geringer, bei hohem Wasserstand, oder schwergängiger Pumpe ist sie um einiges höher und dies wird von der Elektronik (wenn sich der Wert innerhalb einer bestimmten Zeit nicht ändert) als Abpumpfehler interpretiert.
Die Heizpumpe ist über die rechte Seitenwand zugänglich (Elektronik muss herausgenommen werden), die Ablaufpumpe sitzt hinter der Frontsockelblende.
An der Heizpumpe sind lt. Herstellervorgaben keine Reparaturen vorgesehen, müsste also komplett getauscht werden.
Die Schläuche beschränken sich bei diesem Gerät auf das Ablaufsystem, die Pumpen sind direkt mit dem Pumpentopf verbunden.

VG ...
61 - Wasseraustritt Unterboden -- Waschmaschine Siemens IQ500
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Wasseraustritt Unterboden
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : IQ500
S - Nummer : WM14Q4R0/06
FD - Nummer : 9110 002972
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

meine Waschmaschine hat seit kurzem das folgende Problem.

Beim Schleudern kommt die Fehlermeldung E23. Laut Forum kommt die Fehlermeldung E23, wenn Wasser in den Geräteboden der Maschine gelaufen ist.

Beim nach vorne Kippen der Maschine kommt auch noch einiges an Wasser nach. Danach verschwindet der Fehler und es kann wieder geschleudert werden. Danach kann man voller Erwartungen auf E23 warten

Das Wasser in den Unterboden Eintritt und die entsprechende Fehlermeldung kommt ist schon mal ein klares Indiz.

Wie gehe ich nun am besten vor?
Deckel entfernen und dann Rückwand bzw. Seitenwand?
Gibt es eine Anleitung um die Front zu entfernen bzw. den Boden?

Schon mal sehr vielen Dank für eure Tipps! ...
62 - Wasser Bodenplatte -- Geschirrspüler AEG F65062IM
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasser Bodenplatte
Hersteller : AEG
Gerätetyp : F65062IM
S - Nummer : 60349953
Typenschild Zeile 1 : PNC 911 235 296 00
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich habe hier meinen Geschirrspüler mit o.g. Daten.
Bei dieser Maschine hat sich folgende Problematik ergeben:
Fehler 30 / Auslösung des Aquastopp, dauerhaftes Abpumpen.
Ich habe die Seitenwand abgeschraubt und festgestellt dass Wasser in der Bodenwanne vorhanden ist und der Schwimmerschalter durch die Wasserhöhe in der Bodenplatte auslöst.
Habe die Wanne trockengelegt, das Programm zurückgesetzt und neu gestartet.
Die Maschine hat abgepumpt und hat danach "wie immer" Wasser gezogen. Man konnte beobachten, dass die Wassertasche sich mit Wasser füllt.
Mit Taschenlampe bewaffnet habe ich versucht Undichtigkeiten oder Leckagen auszumachen.
Die Wassertasche hat rechts eine dünnen geriffelten Schlauch welcher an der Bodenplatte mündet.
Beim Wasserziehen läuft nun Wasser aus diesem Schlauch in die Bodenwanne. Ich denke nicht dass das normal ist.
Habe die Wanne daraufhin erneut trockengelegt und wieder gestartet. ...
63 - spült endlos -- Geschirrspüler Siemens SE54678/20
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Schütte testhalber während der Spüler im Waschprogramm ist, ca. 1l Wasser nach, die Heizung wird über einen Druckschalter im Durchlauferhitzer freigegeben. Wenn die Maschine jetzt heizt, kommt zu wenig Wasser hinein, evtl. Eimertest machen. Tritt keine Besserung ein, linke Seitenwand öffnen, Gebergehäuse und den geriffelten Schlauch zum Pumpentopf prüfen/reinigen.

VG ...
64 - Pumpe läuft am Ende weiter -- Waschmaschine Miele W2577 WPS
Hallo und Herzlich Willkommen im Forum

Hattest du bei der Reinigung der Luftfalle auch den Schlauch zwischen Luftfalle und Drucksensor ausgebaut und gereinigt? Möglich das der noch Verstopft ist. Die Schläuche rund um das Y-Stück mitsamt diesem selbst, solltest du auch noch ausbauen und reinigen. Hierzu die linke Seitenwand (vor der Maschine stehend) demontieren. Das Y-Stück ist die Verbindung zwischen Pumpen- und Bottichentlüftung.

Gruß
Daniel16121980 ...
65 - Wasser läuft aus -- Geschirrspüler Miele G 7764
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasser läuft aus
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 7764
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo ihr Profis,

ich habe folgendes Problem und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
Bei unserer Miele G 7764 (Gewerbespülmaschine) läuft Wasser aus. Die wahrscheinliche Ursache habe ich lokalisiert. Das Wasser läuft auf der (von vorne gesehen) linken Seite aus der Maschine. Nachdem ich die Spülmaschine hochgestellt habe, konnte ich sehen, dass das Wasser an der Seitenwand herunterläuft --> an der Wassertasche vorbei.

Nachdem ich oben alles entfernt habe, konnte man merken, dass auch Wasser nach oben spritz. Nich besonders viel, nur ganz leicht. Daher denke ich, dass die Wassertasche defekt oder herausgerissen ist.

Jetzt zu meinem Problem, wie komme ich an die Wassertasche ran?
Bekomme ich die Seitenverkleidung ab?
Muss diese überhaupt ab oder gibt es einen Trick?

Vielen Dank für eure Hilfe. ...
66 - dreht nicht -- Wäschetrockner electrolux intuition
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Entweder ist der Betriebskondensator vom Antriebsmotor defekt, oder die Trommel ist zu schwergängig.
Zum Testen rechte Seitenwand öffnen, Riemen entspannen und Trommel von Hand schwungvoll durchdrehen. Etwas Widerstand durch das Filzlager ist normal, sollte aber etwas nachlaufen, ansonsten Kondensator wechseln. Wenn das auch nichts hilft, liegt wahrscheinlich ein Motorschaden vor.

VG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am  9 Jan 2017  0:33 ]...
67 - Unbekannte Ablagerungen -- Geschirrspüler   Siemens    Spülmaschine
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Unbekannte Ablagerungen
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Spülmaschine
S - Nummer : SN24M284EU/01
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Gemeinde,
heute habe ich mir eine neue gebrauchte Spülmaschine gekauft.

Die Maschine ist (angeblich" 3 Jahre alt, hat aber das letzte Jahr im Keller gestanden.
Aufgrund schlechter Erfahrungen habe ich mal eine Seitenwand abgeschraubt um zu schauen, wie die Wassertasche aussieht (in meiner alten Maschine haben dort ziemlich eklige Sachen gewohnt)

Die Wassertasche selbst scheint bei der neuen Maschine OK zu sein, aber darunter ist ein mehrfach unterteilter Behälter, dessen Funktion mir unklar ist, und dieser enthält links eine undefinierbare braune Masse mit hellen Pünktchen (sieh Bild).
Meine Frage: Was ist das für ein Behälter; was ist da drin; wie kommt man da dran?

Die Wassertasche selbst enthält ebenfalls eine kleine Stelle mit undefinierbarem weißen Inhalt (evtl. Schaum?) siehe zweites Bild in dem Quadratischen "Kasten".

Ich habe die Maschine mal mit 70′ durchlaufen lassen, aber keine Änderung der Situation. Stinken tut...
68 - Wasser läuft in Bodenwanne -- Geschirrspüler Zanussi ZDT12011FA
Ich habe heute die rechte Seitenwand abgebaut, da ist kein Luftschlauch, links ist er auch nicht. Es gibt keinen. Warum er dann als Ersatzteil bei meinem Gerätetyp auf der Seite von Zanussi auftaucht? Keine Ahnung, vielleicht gibts verschiedene Ausführungen. Falls nochmal was ausläuft, bestelle ich mir den Drucksensor. ...
69 - Fehlermeldung E7 F6 -- Geschirrspüler   Privileg    PDSF 5232/1 S
sorry, Nummer ist 8548 584 22170
habe das Gerät dann doch noch etwas mehr zerlegt und mir den Füllvorgang mal ohne die Seitenwand angeschaut, scheint sich aber flüssig zu füllen. der Unterboden war ganz schön mit Kalk eingesaut, habe ich erst mal alles entfernt und gesäubert. Wasser scheint aber im Moment nirgends auszutreten aber der Spülvorgang wird ja auch nicht gestartet. ist das Flowmeter dieses Teil was mit ner halben Umdrehung ausgebaut wird? denn der Fehlerton kommt immer wenn das Wasser unten in den ( mit rötlichem zeug gefüllten) Tank einläuft ...
70 - Lüfter startet verzögert -- Wäschetrockner AEG Lavatherm 57160
Hallo silencer300,

danke für deine schnelle Antwort. Du hast selbstverständlich Recht das Motor und Lüfter nur zusammen laufen können. Jetzt wo ich die Seitenwand abmontiert habe wird es mir klar. Ich hatte nur ein Geräusch gehört nach dem Starten und dachte es wäre die Trommel. Es muss aber die Pumpe oder der Startwillige Motor gewesen sein.
Ich denke es liegt (wie du vermutest hast) an einem defekten Kondensator, denn wenn ich die Trommel per Hand anschiebe läuft sie weiter. Manchmal allerdings dreht die Trommel sofort los nach dem starten des Programms. Werde jetzt einen neuen Kondensator einbauen.
Ich danke dir nochmal und werde mich melden ob der Trockner nach dem Austausch des Kondensators wieder normal funktioniert. ...
71 - Salzbehälter trocken -- Geschirrspüler   Miele    G 696 SCI Plus -3 HG 01
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Salzbehälter trocken
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 696 SCI Plus -3 HG 01
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Hallo Freunde,

hier noch einmal das Thema losgelöst:

eines vorweg: Ich habe das Gerät gebraucht gekauft. Ich kann also leider nicht sagen, ob der Fehler schon länger existiert...

Fehlerbeschreibung:
Es leuchtet die Salzanzeige, sofort wenn ich die Maschine an schalte.
Anscheinend hat der Vorbesitzer kein Salz gebraucht, der Salzbehälter ist komplett leer. Salz habe ich aufgefüllt, dabei festgestellt, das der Saltbehälter komplett trocken ist.

Ich denke hier ist wohl was defekt, im Salzbehälter sollte doch nach 1 bis 2 Wäschen immer Wasser sein... der ist komplett rocken.

Ich habe die Seitenwand aufgemacht, kann dort aber nichts verstopftes entdecken, das Wasser steht oben bis oben in der Tasche.

Ich habe das Regenerieventil ausgebaut und auf leichtgängigkeit geprüft, die Lila Kabel habe ich zum ST13 zurück verfolgt und auf durchgängigkeit geprüft. Die Spule des Regenerierventil misst etwa 3,1 K-Ohm.

Bitte helft mir, ist das Ventil kaputt? Wie k...
72 - Lässt sich nicht Einschalten -- Geschirrspüler   Whirlpool    F55ME
Beachte, dass sich das Schaltnetzteil nicht auf der Eingabe- /Bedienelektronik befindet. Das Leistungsmodul sitzt im Gerät ganz unten, rechts vorn, also nur über die rechte Seitenwand, die Frontsockelblende oder evtl. über das Bodenblech erreichbar.

VG ...
73 - Arme drehen nicht -- Geschirrspüler Siemens sl15r1s
Hatte heute einen Bosch Spüler (FD8611) baugleich oder ähnlich wie Dein Gerät in der Werkstatt. Abpumpen, hörbares Wassereinlaufen, Start Umwälzpumpe, nach kurzer Zeit, Start Heizung, alles Top, nur die Sprüharme drehten nicht (es kam aber Wasser heraus). Nachfüllen von 1l Wasser brachte die Arme in Schwung. Nach Öffnen der linken Seitenwand, fiel die dauerhaft prall gefüllte Wassertasche auf. Letztendlich lag es am Ablaufventil.
Da ich von Deinem Gerät speziell keine ausreichenden Aufzeichnungen verfügbar habe, könnten ein paar Fotos von der linken Geräteseite (ohne Seitenwand) evtl. hilfreich sein.
VG ...
74 - Unbekannt (springt nicht an) -- Wäschetrockner   AEG    Lavatherm 55630
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Der Blinkcode entspricht dem Fehler E54, hier handelt es sich um eine Motorgeschichte. Entweder ist der Motor/die Trommel blockiert (zum händischen Test ggf. Antriebsriemen entspannen) oder der Motorkondensator ist defekt. Zugänglich ist der Antrieb über die rechte Seitenwand.

VG ...
75 - Thermosicherung -- Backofen AEG E6200M Backofen
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Die Thermosicherung ist auf der Explo-Zeichnung auf der rechten Seite des Gerätes eingezeichnet. Wenn ich das richtig deuten kann, ist diese unter dem Dämmstoff mit einer Klemme an der Seitenwand verschraubt.
Zuvor solltest Du probieren, das Gerät (ca 1 Minute) vom Netz zu trennen, wieder einschalten, Uhr stellen/starten, Backofen hochheizen...

VG ...
76 - Fehlercode E51 -- Wäschetrockner AEG/Elektrolux Lavatherm T59800
Hallo
zu den Temperaturen vom Kompressor - ich nehme immer die linke Seitenwand ab und im Bereich der zweiten Leitung von vorne (da mit der kleinen Wicklung) sollte das Röhrchen nach ca. 5-10 min anfangen rauhreif zu bilden. Falls ja Kompressor ist OK.
Hast du den Wärmetauscher mit einem Hochdruckreiniger sauber gemacht ?
Pumpensumpf auch gesäubert ?

Gruß
tr ...
77 - Gerät wärmt eher -- Kühlschrank Bosch Kühlschrank
Geräteart : Kühlschrank
Defekt : Gerät wärmt eher
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Kühlschrank
FD - Nummer : KIF30441/02
Typenschild Zeile 1 : KIF30441/02
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Mein Kühlschrank funktioniert mittleweile gar nicht mehr.
Er läuft, wärmt aber und kühlt keinesfallls.

Er verfügt über 2 Temperaturfühler im Gefrierfach und unten im Kühlraum jeweils an der rechten Seitenwand.
Das Kabel scheint nach vorne wegzugehen.

Ich finde aber keine Anschlüsse der Temperaturfürhler.

Die schamle Elektronikbox oben/Mitte habe ich aufgeschraubt, aber dort scheinen die Fühler nicht anzukommen.


Wie wechsele ich diese Fühler ? ...
78 - Geht aus -- Wäschetrockner Hoover HPC 370 T
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Geht aus
Hersteller : Hoover
Gerätetyp : HPC 370 T
S - Nummer : 3110026408493140
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
habe das Problem das der Trockner nach 20 - 30 Minuten ausgeht.
Ich denke das es an der Pumpe liegt (verdusselt oä.), da nicht mehr sehr viel Wasser nach oben in den Behälter gepumpt wird.

Problem ist nur das man da scheinbar nicht so einfach ran kommt.
Man kann hier keine Seitenwand entfernen da es ein komplettes Teil ist (Seitenwände und Rückwand). Auch von unten kommt man nicht ran.

Hat von euch einer Erfahrungen wie man das Teil zerlegt?

Viele Grüße

Danny ...
79 - Startet nicht/bricht ab -- Geschirrspüler   Premiere (Amica)    Premiere GSP-24043W (Amica GSP 14043 W)
Danke für Deine Antwort!

Dann kann es natürlich sein, dass die Pumpe tatsächlich nicht mehr anspringt und durch das Neigen nach hinten die Elektronik annimmt, der Geschirrspüler sei nun leer und lässt daher neues Wasser ein.

Mit heißem Wasser + Essigkonzentrat habe ich bereits lange + gründlich durchgespült (mit Schüssel am Abflussschlauch aufgefangen).
Da das Zuwasser ohne Probleme durch den Pumpensumpf/-einlass durch- und aus dem Abfluss-Schlauch fließen kann, muss man wohl eine blockierte (Laugen?)pumpe (Flügelräder) annehmen.

Ich dachte daran, einen Wäschedraht (gummiummantelt) vorsichtig in den Pumpeneinlass zu schieben und damit den Pumpen-Mechanismus wieder zu lösen/lockern.
Die Alternative hierzu wäre wohl, den Geschirrspüler unten zu öffnen und den Pumpenteil freizulegen - was wohl schwieriger wäre, als nur eine Seitenwand abzunehmen.

Was für Möglichkeiten gibt es, die wohl blockierte Pumpe wieder freizubekommen - ausser alles aufzuschrauben? ...
80 - i20 pumpt aber ab -- Geschirrspüler AEG favorit genius sensorlogic
Moin Alexander

Immer langsam junger Mann, da sind wir schon etwas weiter.
Im Druckschalter (NR) könnte ein hoher Übergangswiderstand sein. Messe den NR hochohmig durch.
Damit rechnet keiner, wenn das Ding astrein schaltet.
Auch mit Reinblasen messen. Da braucht nur eine geringe Spannung zu fließen, dass die EL im Dreieck springt.

Folgendes habe ich nur kopiert;
Demontiere die rechte Seitenwand, vom Spülsumpf geht ein Luftschlauch zum NR (meistens mit 3 Anschlüsse).
Nehme die Grobsiebe unter dem unterem Spülarm aus dem GS raus, entferne das Wasser aus dem Spülsumpf.
Wo der Luftschlauch vom NR drauf geht, da ist eine Luftkammer im Spülsumpf, mach die sauber mit Draht odlg.
Dafür benutze ich eine dicke Spritze mit einem dünnen Schlauch und spritze damit heißes Wasser in die Kammer rein.
Du kannst mit einer starken Taschenlampe das Plastik vom Spülsumpf durchleuchten und von Außen die Verschmutzung betrachten.
Wenn die Luftkammer verstopft ist, dann kann der DW auch nicht den Wasserstand vernünftig erkennen,
bzw. schalten. Also nimmt der GS dadurch zuviel Wasser, oder pumpt nur ab.
Das Bild ist etwas dunkel, schlecht zu erkennen, da habe ich auch keine Unterlagen.
Spült immer mit hoher Temperatur, dann wird...
81 - Pumpt ständig -- Geschirrspüler Neff S9ET1E
So nun habe ich gestern versucht den Fehler zu finden, ich bin wirklich lange neben der Maschine gelegen um zu sehen wo das Wasser her kommt, keine Chance ich finde die undichte Stelle nicht.
Schwimmer hat ausgelöst also war auf der linken Seite von vorne gesehen Wasser, was mir aber aufgefallen ist, ich habe die Abdeckungen auf beiden Seiten demontiert, auf der rechten Seite von vorne ist auf der Seitenwand die Be-Entlüftung der Maschine aufgebaut, auf dieser Seite war wo der Motor verbaut ist auch Wasser....nicht aber unter der Heizung, dort ist schlauerweise ein 4eck Gitter darunter damit man sehen kann wenn es dort rinnt...woher kommt das Wasser.
Ich hab nun zwei Gänge Durchgewaschen und nicht bemerkt das Wasser hinzukommt.
Habe es vorher abgesaugt...vielleicht hat noch jemand eine Idee... ...
82 - Füllt, erwärmt & pumpt ab -- Geschirrspüler Whirlpool / Ikes DW100W DW100W
Frontsockelblende und rechte Seitenwand entfernen, Das größte Teil, was am Pumpentopf hängt ist die Umwälzpumpe (Motor, Pumpenkopf und Durchlauferhitzer zusammen).
Ob Du es selber hin bekommst, weiß ich nicht, für einen Laien evtl. eine Herausforderung, für mich in 20 Min. erledigt.
Wahrscheinlich wirst Du über das Bodenblech am besten an die Pumpeneinheit rankommen.

VG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 16 Okt 2016 16:32 ]...
83 - Gerät wäscht ohne Wasser! -- Geschirrspüler   Siemens    SN 65 M 037
Auch wenn ich nicht zu den "wissenden" gehöre würde ich mal vermuten das dein Einlaufventil undicht ist.

Wenn die linke Seitenwand vom Gerät entfernt ist kan man die Wassertasche sehen.
Beim Start läuft diese noch kpl. voll Wasser bevor das Wasser in die Maschiene läuft.
Vor ende der Vorspülen wird die Wassertasche erneut gefüllt.

Wenn das Ventil undicht ist läuft das Wasser ins Gerät bevor der Vorwaschgang beendet ist.

Aber warte mal ab was die Experten dazu sagen. ...
84 - Fehler 2 -- Geschirrspüler Whirlpool ADG 8515/2
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Fehler 2
Hersteller : Whirlpool
Gerätetyp : ADG 8515/2
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo ins Forum,

bei meinem Whirlpool ADG 8515/2 Geschirrspüler erschien am Wochenende plötzlich der Fehler 2 (Start LED blinkt 2-mal). Nach kurzer Fehlersuche kam ich auf Wasser im Boden - ausgewischt und Fehler ist verschwunden.

Habe die Seitenwand entfernt und die undichte Stelle gefunden. Bei den 3 Zylindern die vorne links in der Salzbehälter-Gruppe verbaut sind, tritt sobald sich der Geschirrspüler Wasser zieht, Wasser in nicht unbeträchtliche Menge aus. Die Dichtungen schauen nicht mehr ganz so gut aus (siehe Fotos).

Meine Frage an die Experten - wie baue ich die Gruppe auseinander um 1. die Dichtungen zu reinigen und 2. evtl. ein entsprechendes Entkalkungsmittel in den Kreislauf zu bekommen?

Bekommt man die Gruppe wieder richtig dicht?

Um meine laienhafte Beschreibung zu verdeutlichen anbei auch ein paar Fotos.

Danke für eure Hilfe & LG, G ...
85 - stoppt nach ca. 10 min -- Wäschetrockner Siemens Wäschetrockner
Am besten über die Seitenwand, da schon die Abdeckung vom Türschloss so dermaßen eingeclipst ist, dass sie beim Versuch, sie von außen abzunehmen, meist zerbricht.
Auch ist das Fallenschloss mit angebautem Schalter und Stecker ein ganz schöner Klumpen, den Du schlecht nach oben herausbringst.
Ein Kollege hat es letztens geschafft, das Teil nach lösen der Gerätefront zwischen Trommel und Seitenwand herauszufieseln. Der hat aber auch Finger wie eine Hebamme, da komme ich mit meinen Pranken garnicht rein.

VG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am  9 Okt 2016 23:14 ]...
86 - Trommel / Motor "jammert" -- Waschtrockner AEG Lavatherm 56840
Wenn du die rechte Seitenwand abhast, kannst du auch nachsehen, ob unterhalb vom vorderen Motorlager Spuren von Rostwasser zu sehen sind. Dann ist vermutlich das Lager zu erneuern.

Bei der Gelegenheit auch gleich den/die Motorkondensatoren nachmessen, ob der Nennwert der Kapazität noch ~ erreicht wird.

Chris ...
87 - Programm läuft nicht druch -- Geschirrspüler   Siemens    S9VT1S
Hallo,

es geht weiter, nachdem das Wetter für draußen heut zu eklig war.

Habe zunächst die linke Seitenwand geöffnet.

1.Die Vermutung das Wasser übergelaufen war bestätigte sich in der Bodenwanne waren noch ca.200ml. Diese zunächst entfernt. Aquastop war nicht mehr ausgelöst.

Dann das Kurzprogramm gestartet und beobachtet was passiert.
Es lief durch wie folgt:

2. Wassertasche war ca. halb gefüllt, Füllstand siehe Fingerzeig:


3. Nach Kurzprogrammstart Abpumpen und Füllen der Wassertasche (WT) (das Füllen und Leeren der WT geht sehr schnell, daher vermute ich das der Eimertest befriedigend ausfallen würde. Da das Leeren auch schnell geht, beides ca. 20Sec gehe ich ebenso davon aus das der Riffelschlauch und der weitere Weg des Wassers frei ist.

4. Leeren der WT und Start des Vorspülens, während dessen Restentleeren der WT. Dann Wechsel der Spülarme.

Erstes Problem: bemerkt das WT außen feucht ist.

5. Nach ca. 3Min starkes Wassersprudeln oben in der WT am Luftfänger (schwarzer Pfeil im Foto) und Füllen der WT



6. Leeren der WT

7. Milchiges Wasser durchströmt die linke Schleife der WT, (schwarzer Kreis im Foto)



8. erneutes Füllen der WT

Zw...
88 - Wasseraustritt - FI löst aus -- Geschirrspüler Gaggenau GI256161/08
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasseraustritt - FI löst aus
Hersteller : Gaggenau
Gerätetyp : GI256161/08
S - Nummer : S9 VT1 GG
FD - Nummer : 8604
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,
bei meiner Geschirrspülmaschine (10 Jahre alt) hat der FI ausgelöst.
Zuvor hatte die Maschine während dem Spülvorgang schon länger immer etwas komische Geräusche gemacht.
Nach dem Öffnen der Seitenwand habe ich nun gesehen, dass Wasser unten drin steht. Ich vermute, dass die Pumpe (wie heißt die) und die Dichtungen erneuert werden müssen, man sieht deutliche Ablagerungen vom sicher schon seit längerem vorkommenden Wasseraustritt. Was wird das wohl in etwa kosten und lohnt sich das noch ? Die Maschine hat bisher tadellose Spülergebnisse und ich würde sie gerne noch behalten, kostet eine gute neue doch sicher auch gut 900-1.000 Euro oder gibt es auch schon gute günstigere ? Vielen Dank für Antworten zu meinen Fragen, viele Grüße Walter









...
89 - Am Ende zeigt Display E22 -- Geschirrspüler Bosch SD6P1B
Schau in den Pumpentopf, ob der Deckel (siehe Bild) zur Ablaufpumpe richtig sitzt, ansonsten nimm die linke Seitenwand und die Frontsockelblende vom Gerät ab und schau Dir den geriffelten Schlauch vom Pumpentopf zur Wassertasche an. Links daneben ist der Ablaufschlauch der in's Freie geht, auch dort könnte eine Blockade vorliegen.

VG




[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 18 Sep 2016 18:37 ]...
90 - laute Geräusche / defekt -- Geschirrspüler   SIEMENS    S4N1 1S
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Zu Deinem Problem kann ich empfehlen, die Umwälzpumpe einfach mal ausbauen und nachsehen was Sache ist. Vermutlich eine Verstopfung, oder Fremdkörper im Pumpenkopf. Um an die Pumpe ranzukommen, muss die rechte Seitenwand vom Gerät entfernt werden.
Frage mal den "Experten" aus der "Fachfirma" wie er einen motorgetriebenen, mechanischen Timer (aka "Mainboard"), der in Deiner Maschine verbaut ist, per Tastenkombination 'resetten' wollte. Du hast ihm den Schwachsinn hoffentlich nicht abgekauft. Mal abgesehen von einem Festwiderstand, einem Entstör- und einem Anlaufkondensator befindet kein einziges elektronisches Bauteil in der Maschine, was resettet werden müsste oder könnte.

VG ...
91 - Nimmt kein Wasser an -- Geschirrspüler   Siemens    SE55M580EU
Linke Seitenwand abnehmen, unterhalb der Wassertasche sind 2 Ventile, das rechte ist das Ablaufventil. Das kannst Du elektrisch mit dem Multimeter auf Durchgang (Widerstand) messen. ziehe zum Messen die Flachstecker ab, um das Messergebnis nicht zu verfälschen. Zur mechanischen Prüfung musst Du das Ventil ausbauen.
Wenn Du jetzt noch die Frontsockelblende demontierst, kannst Du Dich gleich um den geriffelten Schlauch kümmern, der m.E. die häufigste Fehlerursache ist.

VG ...
92 - Fehler i40 ca 1x pro Woche -- Geschirrspüler AEG FAV50EIM0P Favorit 50
Moin spuelmuffel

Wichtig, in den analogen Druckwächter, darfst du nicht reinblasen, den kannst du damit ins Jenseits befördern!
Dass der GS verstopft, liegt meistens am Spülverhalten. Lese das hier durch: GS-Taps und Spültemperatur
Demontiere unter der Tür die Blende und die rechte Seitenwand.
Lade mal klare Bilder (bis 300KB) vom unteren Bereich hier hoch.

Gruß vom Schiffhexler





[ Diese Nachricht wurde geändert von: Schiffhexler am  4 Sep 2016 13:55 ]...
93 - Geschirr nicht sauber und zu nass -- Geschirrspüler   Neff    SD11 xt 1F
Wenn Du jetzt noch das "O" in eine "0" änderst, ist es perfekt (nicht nötig, hab es auch so gefunden).
Wurde vor/nach dem Wechsel des Zulaufventils(???)ein Eimertest (siehe FAQ) durchgeführt? Welches Ventil wurde gewechselt? Ein direktes Zulaufventil gibt es bei dieser Maschine nicht. Es gibt das Aquastopventil, das steuert den Zulauf zum Wärmetauscher und das Ablaufventil, welches den Zulauf zum Spülraum steuert. Ferner gibt es noch ein Regenerierventil, das ist für den Salzbehälter/Regenerieranlage verantwortlich. Bei Unsicherheiten evtl. Fotos posten.
Üblicher verdächtiger Kandidat bei diesen Modellen ist der (geriffelte) Ablaufschlauch vom Niveaugeber zum Pumpenkopf. Dazu linke Seitenwand und Frontsockelblende abnehmen, den geriffelten Schlauch, der für genügend Wassermenge und -druck an der Pumpe sorgen soll, herausziehen und reinigen, dann klappt es vermutlich auch wieder mit dem Heizen.

VG ...
94 - ,20 -- Geschirrspüler   AEG    Favorit 65052i
Moin MartinBirke

Beim I-Gerät, erst das Holzdekor abschrauben, dann unter der Tür, die Blechabdeckung und anschließend,
bei Bedarf, die rechte Seitenwand. Der Fehler könnte mehrere Uraschen haben.

1. Ziehe den Schlauch vorsichtig vom Druckwächter ab (DW), dann schließe den Schlauch (umklicken, Holzstopfen odgl.)
Anschließend führe einen Testsstart durch. sollten die Wasser ziehen, abschalten und Ergebnis posten.

2. Wenn es Negativ ist, dann messe den DW ohmsch im MΩ Bereich durch, der hat einen Wechsler.
Der offene Kontakt, könnte ein hochohmige Verbindung haben, das reicht bei einer Elektronik (EL),
um sie aus dem Tankt zu bringen. Die Elektroniken sind Mimosenhaft.
Führe das erstmal aus.

Gruß vom Schiffhexler


...
95 - Umwälzpumpe Spült nicht/ratte -- Geschirrspüler Bauknecht AAA CLASS gsfs 4582
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Umwälzpumpe Spült nicht/ratte
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : AAA CLASS gsfs 4582
S - Nummer : 854842222810
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

eine Baukencht pumpt nicht mehr ab,man hört ein rattern im pumpentopf Als, würde das Flügelrad irgenwogegenschlagen.Abpumpen und wasser ziehn klappt super. Gestern am ende vom spülgang fing splötzlich das rattern an und jetzt ratter es immer anstatt zu spülen.
Umwälzpumpen mit Kondensator habe ich auch schonmal aus gebaut an einer Siemens/bosch...Maschine ist mir also nicht Fremd.
Leider ist meine Bauknecht nicht so eine auch die Umwälzpumpe sieht jans anders aus scheinbar eine Magnetpumpe.
Hier meine frage wie ich sie am besten ausbaue,da ich nicht grade viel Platz hab an der rechten seitenwand und mir jemand vielleicht sagen kann um ich sie von unten ausbauen kann! Ich kann auch so die Flügel von der Umwälpumpe nicht seh n da sie seitlich verbaut ist sonst hätt ich da mal nachgeholfen sie zu starten und den Störenfried im pumpentopf zu verbannen!
Hier mal ein Foto!
(Allein die Seitenwand war glaub ich mit 7 schrauben festgemacht!)eine


Lg kiwi1969

96 - Flüssigkeit gemüsef. rückwand -- Kühlschrank mit Gefrierfach   IGNIS    ARL 702/1-LH
Und sieh mal einer an, da ist ja sogar ein Typenschild links im Gemüsefach an der Seitenwand.
Hier werden wir aber auf die Nummern verzichten können, weil der Fehler offensichtlich ist. Der Ablauf an der Rückwand ist zugegammelt, somit kann das Kondens-/Tauwasser nicht an die dafür vorgesehene Stelle ablaufen.
Ziehe das rote Teil aus der Ablaufbohrung heraus, nimm einen etwas längeren (ca.0,5m) festeren Draht und befreie den Ablauf vom Glibber.
Auch wenn das Tauwasser im Normalfall über die Rückwand abfließt, reinigt sich ein Kühlschrank nicht selbst.

VG ...
97 - E15 + Wasserhahnsymbol -- Geschirrspüler Siemens SD6P1S
Der Fehler E:15 ist einer der Klassiker, Wasser in der Bodenwanne, Aquastop ausgelöst. In den meisten Fällen kommt es durch eine undichte Umwälzpumpe oder den Pumpentopf zu solchen Fehlern.
Zur Abhilfe musst Du die Maschine erst mal wieder trockenlegen. Rabiate Methode, Gerät ausbauen und nach vorn kippen, etwas behutsamer wäre es, die Frontsockelblende und die rechte Seitenwand abzunehmen und das Wasser herauszuwischen. Nun kannst Du wieder starten und beobachten, wo es tropft.

VG ...
98 - Trommel bleibt stehen -- Wäschetrockner Blomberg TKF 1350
Mach mal die rechte Seitenwand (von vorne gesehen) ab dann siehst du die Bescherung.
Neue Kugellager und dann dürfte die Kiste wieder funzen.

Grüße ...
99 - Salzleuchte / Undichtigkeit -- Geschirrspüler   Miele    G 542
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Salzleuchte / Undichtigkeit
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 542
S - Nummer : 3042692
Typenschild Zeile 1 : Typ 88 714.117
Typenschild Zeile 2 : (laut Schaltplan)
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Duspol
______________________

Die Salz-Nachfuellintervalle haben sich drastisch verkuerzt (die Lampe
brennt nach dem Auffuellen nach wenigen Spuelgaengen wieder). Im Salz-
wasserteil des Enthaerters befinden sich unterhalb des Kunststoffein-
satzes am Boden kleine weisse Kruemel (kein Salz). Moeglicherweise haben
die das Regenerierventil so beeintraechtigt, dass es nicht mehr richtig
geschlossen hat und dadurch staendig Salz abgetragen wurde. Ich habe die
ganze Einheit wieder gruendlich gereinigt...

Das viel groessere Problem scheint aber eine Undichtigkeit zu sein.
Die Schlauchschellen im Bereich der Wassertasche sind total vergammelt
und auch versalzt (siehe Bild).

Meine Theorie ist nun, dass die Wassertasche eine Undichtigkeit aufweist
(moeglicherweise schon laenger). Durch das permanente Beimischen von Salz
(s.o.) ist die Korrosion so stark beguenstigt worden.

Wa...
100 - Motor dreht sich nicht mehr! -- Waschmaschine Siemens Siewamat Plus 7211
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Motor dreht sich nicht mehr!
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Siewamat Plus 7211
FD - Nummer : 7501 00118
Typenschild Zeile 1 : E-Nr WP72110/06
Typenschild Zeile 3 : Typ P7211S0OO DVGW M515
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ich habe Probleme die linke Seitenwand abzubauen.
Die 3 untersten Schrauben entfernt, aber die Wand lässt sich nicht herausnehmen und hakt in etwa 15 cm von unten beidseitig.

Möchte nicht mit brachialer Gewalt dabei gehen und bitte um Hilfe!

Gruss Nobys ...
101 - Macht nach 40 Min. Geräusche -- Wäschetrockner Miele HT13 T7644C
Hier nochmal der Zustand und Sicht- und Meßergebnisse. Ein „Techniker“ behauptet: Trommellager defekt. – Trommelzapfenlager erneuert, dabei Luftkanal gereinigt alle Luftwege kontrolliert, Wärmetaischer gesäubert. Heizregister überprüft.,T.Fühler hat ca, 110 K Ohm bei Erwärmung sinkend. Vorderfront, linke Seitenwand entfernt : Trommel hat rechts und links eine Hartgummi (?) bereifte Rolle. Auf der Lauffläche der Trommel sind mehrere „Pickel“ festgebrannt, die ich mit einer Stahlklinge entferne. Sie könnten das „holpernde“ Geräusch verursacht haben. Sichtbare Flusen abgesaugt. Der unter der Tür sitzende T.Fühler (meldet evtl. Luftwege reinigen (?) hat ca. 10 kOhm bei Erwärmung sinkend. (Soll bei Miele ca. 56 € kosten, Werte nicht verfügbar, kein Zugriff auf Datenbank!) Da bei kleinen Programmen alles ohne Störung läuft, und der Fehler nur bei Baumwolle, schranktrocken –nur hörbar- auftritt, rhythmisch, im Takt der Umdrehungen (1 U/sec,), wiederkehrendes, lauter werdendes , stumpfes, brummend – dröhnendes Geräusch, dabei leichtes , blechernes Rascheln, zu orten im oberen Bereich der Tür, würde ich es deuten als : Filzring wird zu fest an die Trommelwand gedrückt ( Nur bei hoher Temperatur!). Unterbreche ich den Trockenvorgang und Stelle auf kalt Lüften verschwindet das Geräusch....
102 - Kein Spülen -- Geschirrspüler Siemens S9G1S
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Deine Fehlerbeschreibung hört sich nach einer defekten/blockierten Umwälzpumpe an, es könnte auch der Anlaufkondensator sein.
Möglicherweise funktioniert die Maschine nach dem Reinigen des Riffelschlauches vom Gebergehäuse zur Pumpe wieder. Den erreichst Du am besten über die linke Seitenwand und die Frontsockelblende.

VG ...
103 - Wasserhahn Symbol -- Geschirrspüler Bosch SMV68M30EU
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasserhahn Symbol
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SMV68M30EU
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo Gemeinde,
Nach langem Googeln hab ich immernoch keine Lösung gefunden...ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Mein Geschirrspüler (5 Jahre alt) zeigt das Wasserhahnsymbol..laut Anleitung hat er Probleme beim Wasserzulauf. Als Lösung wird geschrieben man soll die Siebe in der Zulaufarmatur säubern...

Ich hab gestern das Ding auseinander gebaut...aber Siebe sind nicht zu finden. Mein Anschluss aus der Wand (unter der Spüle) hat kein Sieb (der läuft anständig...Eimertest hab ich durchgeführt). Der endet im Wasserstop...der hat auch kein Sieb. Der Schlauch am Wasserstop endet unten im Geschirrspüler...da is aber kein Drehverschluss o.ä. wo noch ein Sieb versteckt sein könnte. Die linke Seitenwand hatte ich auch ab...da ist der Zulaufschlauch zwar wieder zu sehen, aber ein Drehveschluss mit Sieb nicht.
Such ich an der falschen Stelle oder steh ich aufm Schlauch :-)?

Der Geschirrspüler läuft gar nicht mehr erst an...beim Drücken von Start und schliessen der Klappe passiert gar nichts mehr, nur das Wasserhahnsymbol leuchtet auf.
Könnte dann natürlich auch...
104 - Regenerationsventil defekt -- Geschirrspüler Bauknecht GCFP4824WH
Netzstecker ziehen, Wasserhahn zudrehen, je nach Reichweite und Platzangebot ggf. Zulauf-/Ablaufschlauch von den Anschlüssen trennen. Oberen Deckel und linke Seitenwand abnehmen, die Befestigungsschrauben werden Dir sicher auffallen.
Regeneriereinheit ausfindig machen (das ist die transparente Büchse wo auch das gelblich/braune Granulat drin ist), Leitungen verfolgen, an deren Ende sitzt das Ventil. Beim Wechseln des Ventils wird Wasser austreten, ein vorheriges Ablassen ist nicht möglich, die Menge hält sich aber in Grenzen. Läuft das Wasser in die Bodenwanne, musst Du sie vor Inbetriebnahme des Gerätes wieder trockenlegen, ansonsten lässt sich die Maschine nicht starten.
Probelauf zweckmäßigerweise vor dem Ein-/Zusammenbau (Funktions-/Dichtheitskontrolle).

VG ...
105 - Notentriegelung ausgehangen -- Waschmaschine Miele W155
Die Explos beim Krempl sind ausnahmslos alle weg, vermute Copyright Ansprüche der Hersteller.

Du mußt mindestens eine Seitenwand abnehmen um da dran zu kommen.

Geht die Öffnung per Schalter nicht mehr ? Dann gleich den Oberbau abnehmen und das Schloß er- oder instandsetzen. Oft reicht WD40 wenn es versaut ist.



...
106 - Trommel dreht nicht -- Wäschetrockner Whirlpool AWZ 650
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Rechte Seitenwand vom Gerät öffnen und den Riemen entspannen, testen ob der Motor anläuft, ansonsten könnte der Anlaufkondensator defekt sein.
Probiere auch, ob sich die Trommel von Hand drehen lässt.

VG ...
107 - Vermieterpflicht zur Umrüstung von Altanlagen ohne RCD? -- Vermieterpflicht zur Umrüstung von Altanlagen ohne RCD?

Zitat :
Surfer hat am 28 Jun 2016 19:08 geschrieben :
In meinen Augen sieht das nach nem alt Verteiler aus , wo du nur Bauteile geringerer Abmasse einbauen kannst - siehe Siemens N-Serie.
Wage ich zu bezweifeln.
Wenn ich die Verteiler-Seitenwand oben und links unten anschaue, ist da massig Platz zum Deckel. Unten sind ja auch Zähler.

Fazit: Verpflichtung gibt es nicht.
Allerdings sind hier mit Hutschiene und insbesondere dreiadrige Verlegung (separater Schutzleiter, keine klassische Nullung) wunderbare Voraussetzungen. Ein nettes Wort mit dem Vermieter, ob man da nicht könnte, wäre keine schlechte Idee.
Bei der Gelegenheit die Sicherungen mit L-Charakteristik gegen moderne mit B-Charakteristik tauschen wäre vorteilhaft. Und ebenso Freak's Vorschlag bzgl. Herd prüfen lassen. ...
108 - Lautes Geräusch -- Wäschetrockner AEG T56840L
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Lautes Geräusch
Hersteller : AEG
Gerätetyp : T56840L
S - Nummer : 04568260
Typenschild Zeile 1 : Type P502766
Typenschild Zeile 2 : Prod. No. 916 096 478 09
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,

ich habe den AEG 56840L seit 6 Jahren. Seit ein paar Wochen tritt während des Betriebs ein Geräusch auf, und zwar immer wenn die Trommel "rückwärts" läuft und kurz vor Programmende (da wird denke ich das Kondenswasser in den Behälter gepumpt). Zuerst war das Geräusch ein Schleifen, mittlerweile ist es ein sehr lauter, etwa sirenenartiger Ton. Die Funktion des Trockners ist nicht beeinträchtigt. Ich habe den Deckel und die linke Seitenwand mal abgenommen und reingeschaut, aber nichts auffälliges gesehen. Wenn ich die Trommel per Hand drehe, hört man nichts. Könnte das die Kondenswasserpumpe sein? Würde es Sinn machen, da mal Kriechöl drauf zu sprühen? Wie komme ich da am Besten ran?

Danke für eure Hilfe

schwaigst ...
109 - Hört nicht mit abpumpen auf -- Geschirrspüler Siemens SE64561/07
Linke Seitenwand und/oder die Frontsockelblende entfernen, da befindet sich das Gebergehäuse, mit Blick auf die geöffnete Seite, rechts unten.

VG ...
110 - verriegelt und E:23 -- Waschmaschine Siemens WM14S4WD
Auf jeden Fall das Gerät vom Netz trennen, dann das Baby trockenlegen... Hin und wieder kommt es bei so einer Aktion vor, dass sich der Schwimmer etwas verhakt und den Schalter nicht zurücksetzt. Ein bisschen an der Maschine ruckeln hilft meist, ansonsten Rück- oder Seitenwand (rechts) abnehmen, alles richtig trocknen und Schwimmerschalter prüfen.
Sollte sich diese "Flut" wiederholen, solltest Du Dich dem Niveausystem widmen.
Oben rechts unter dem Gerätedeckel ist eine runde Dose (Analogdrucksensor), von dieser führt ein dünnerer Schlauch nach unten zum Bottich, diesen an der Dose abziehen und durchpusten, die Luft muss frei und leicht durchgehen.

VG ...
111 - spült mit zu viel Salz -- Geschirrspüler Miele HG03
linke Seitenwand öffnen, Ventile an der Wassertasche prüfen, wahrscheinlich durch Kalkbrösel verklemmt.
Ggf. Wassertasche tauschen. ...
112 - Gerät heizt nicht auf -- Geschirrspüler Neff SD4P1F
Gerät ausbauen und rechte Seitenwand entfernen.

Elektronik raus. Pumpe raus. neue Pumpe rein.

Fertig ...
113 - Trocknet nicht -- Geschirrspüler Miele G646 SC Plus

Zitat :
wk1603 hat am  2 Jun 2016 16:31 geschrieben :
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Trocknet nicht
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G646 SC Plus HG01 Nr. 26/63491720
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________


So ich habe jetzt einen weiteren Testlauf gemacht und einige weitere Ergebnisse. Wenn das Gerät nach dem Spülvorgang das Wasser abgepumpt hat, leuchtet die Lampe "Zu/Abfluss" auf. Blinkt und steht dann wieder einige Sekunden still, immer abwechselnd. Das Wasser ist zwar bereits vollständig abgepumpt, aber die Pumpe läuft trotzdem weiter.

In der Zwischenzeit habe ich
1) im Innenraum den Bereich der Ablaufpumpe und Rückschlagventil gereinigt,
2) die Seitenwand ausgebaut, die beiden roten Schalter am Heizstab verifiziert (waren nicht draussen)
3) den Niveauschalter an der Umwälzpumpe ausgebaut, war sehr sauber.
Messen konnte ich ihn noch nicht, aber es klackt, wenn man reinbläst.

Es ist mir auch...
114 - 20min.Spülg.dann nur abpumpen -- Geschirrspüler Neff Si539A
hallo derhammer,

vielen Dank für die Hilfe,
der GS hat m.E. nur ein Einlaufventil an der linken Seitenwand. Wo sitzt denn das Ablaufventil?

nh ...
115 - Heizt nicht -- Geschirrspüler Whirlpool ADG 7500S
Moin schlepper3

Einen DW muss der GS haben, evtl. hinter der Seitenwand, z.B. wie bei Siemens.
Ohne DW entspräche das gegen alle Sicherheitsbestimmungen, weil er auch die Heizung steuert.
Sonst müsste in den Kasten eine CO2-Löschanlage sitzen.
Der Druckwächter hat meistens drei Anschlüsse, die Bauform muss nicht unbedingt Rund sein.

Die Bilder kannst du hochladen → Link und anschließend können die, bei bedarf, verkleinert im Thread reingestellt werden.

Gruß vom Schiffhexler


...
116 - Gerät heizt nicht mehr -- Geschirrspüler Bosch Silence SD13GT1B
Im Gerät selbst ist kein Wasser.
Ich habe mal die Seitenwand abgebaut und die Wassertasche entfernt.
Diese sah an einer Stelle sehr verschmutz aus. Versuche diese mit Zitronensäure zu reinigen. Hier gibt es noch ein Behältnis (siehe Foto)
Wäre das auch zu reinigen? Nur wie komme ich daran?

...
117 - Stoßdämpfer defekt -- Waschmaschine Siemens Siwamat Avantgarde
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Stoßdämpfer defekt
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Siwamat Avantgarde
S - Nummer : WP9107AEU05
FD - Nummer : 791004688
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Huhu allerseits!

Verzeiht bitte die Angaben zum Gerät, aber vom Typenschild ist nur noch eine weisse Fläche übrig, leider nichts mehr drauf zu erkennen.
Laut Manual sind die beiden Nummern auch hilfreich, die im Sockeldeckel (vorm Flusensieb) zu finden sind:
E-Nr.: WP9107AEU05
FD: 791004688

Seit einigen vergangenen Wäschen macht die Maschine schlagende Geräusche und beliebt auch zu rattern. Bin heute endlich mal dazu gekommen, die Seitenwand aufzuschrauben, um nachzusehen.
Dabei fiel mir als erstes auf, dass ein Bauteil lose hinter der Bedienungsleiste, von vorn gesehen links, auf dem Laugenbehälter auflag. Bei meiner bisherigen Suche bin ich auf ähnlich ausseehende Teile gestossen,bei denen es sich um Füllstandsmesser/Druckmesser handeln soll, zumindest geht ein Unterdruckschlauch und 1 oder 2 Stecker dran.Konnte ich wieder in seine Aufnahme hinter der Front einhängen.

Nun aber das eigentliche Problem:
Die Dämpfer scheinen das Zeitliche...
118 - beim troknen pfeift/quietscht -- Geschirrspüler   Miele    G1270 SCVI
Für eine Explosionszeichnung gäbe es auch den Umweg über einen Ersatzteil Händler. Den Link dazu stelle ich aber nicht hier ein, da ich nicht weiß, ob's Erlaubt ist.

Jedenfsalls sitzt das Gebläse an der Maschine rechts unten. Soweit ich das weiß, muss unter anderem die rechte Seitenwand, sowie der rechte untere Fußträger worin auch der Türzug integriert ist, demontiert werden.

Gruß
Daniel16121980 ...
119 - SCHAUM BEIM SCHLEUDERN -- Waschmaschine AEG ÖKOLAVAMAT 463
Achso, das ist ein Toplader.
Vermutlich sind aber die Flusen und sonstiges Zeugs das Problem.
Die bleiben gern im ÖKO-Verschluß (im Verbindungsschlauch zwischen Bottich und Pumpe hängen und behindern den Abfluß zur Pumpe.

Du kannst einen einfachen Test machen:

Öffne die Pumpe (Flusensieb rausschrauben).
Dann sollte, wenn der Bottich leer ist, kein Wasser aus dem Pumpengehäuse laufen.
Nun schüttest du oben Wasser in die Trommel.
Dieses muss sofort schwallartig unten wieder rauskommen.
Wenn es nur langsam oder gar nicht kommt, dann hast du genau die Verstopfung, von der ich oben gesprochen habe.

Dann gibts nur eine Möglichkeit:
Den Verbindungsschlauch mit Öko-Klappe ausbauen und reinigen.

Zugung hast du vermutlich durch Demontage der Seitenwand (ich kann dir das nicht genau sagen, da ich mit Topladern kaum Erfahrung habe).

Alois ...
120 - kein Salzverbrauch -- Geschirrspüler Bosch SD6P1B
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : kein Salzverbrauch
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SD6P1B
S - Nummer : SMV53M70EU/73
FD - Nummer : 9306
Typenschild Zeile 1 : 0130602624480
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Moin.

Unser oben genanntes Gerät verbraucht kein Salz mehr. Auch am Geschirr zu erkenne das was nicht stimmt. Letztes mal Salz vor einigen Monaten aufgefüllt, zeigt der Inhalt immer noch randvoll. Den Verbrauch habe ich mal auf höchste Stufe programmiert, leider ohne Ergebniss.
Ich vermute, da ich beim letzten auffüllen ein wenig "gestopft" habe, das ein Ventil zusitzt??
Nur wo finde ich das passende? Seitenwand ab dürfte kein Problem sein, aber dann?? ...
121 - verliert Wasser -- Geschirrspüler Bauknecht GSF aquaton
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : verliert Wasser
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : GSF aquaton
S - Nummer : 854645422610
FD - Nummer : ?
Typenschild Zeile 1 : 854645422610
Typenschild Zeile 2 : 330133005423
Typenschild Zeile 3 : --
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Liebe Expertinnen und Experten,

meine Spülmaschine Bauknecht GSF aquaton, ca. 12 Jahre alt, aber noch gut in Schuss und bislang total zuverlässig, verliert nach einigem Hin- und Herschieben wegen Einbaus neuer Küche plötzlich Wasser. Abbau der linken Seitenwand ergab gleich eindeutiges Bild: Das Wasser spritzt an der Unterseite der Wassertasche nur so raus - Quelle ist offenbar der Zulauf ganz links, Video hier:

https://drive.google.com/file/d/0Bz.....t_api

Nicht ganz klar zu sehen: Liegt es an der Dichtung, ist die Wasserflasche auch an der Unterseite undicht - oder tropft da nur das von unten hochspritzende Wasser ab? Neue Wasserflasche ist bestellt, nachdem...
122 - verliert Wasser -- Geschirrspüler Bauknecht GSF aquaton
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : verliert Wasser
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : GSF aquaton
S - Nummer : 854645422610
FD - Nummer : ?
Typenschild Zeile 1 : 854645422610
Typenschild Zeile 2 : 330133005423
Typenschild Zeile 3 : --
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Liebe Expertinnen und Experten,

meine Spülmaschine Bauknecht GSF aquaton, ca. 12 Jahre alt, aber noch gut in Schuss und bislang total zuverlässig, verliert nach einigem Hin- und Herschieben wegen Einbaus neuer Küche plötzlich Wasser. Abbau der linken Seitenwand ergab gleich eindeutiges Bild: Das Wasser spritzt an der Unterseite der Wassertasche nur so raus - Quelle ist offenbar der Zulauf ganz links, Video hier:

https://drive.google.com/file/d/0Bz.....t_api

Nicht ganz klar zu sehen: Liegt es an der Dichtung, ist die Wasserflasche auch an der Unterseite undicht - oder tropft da nur das von unten hochspritzende Wasser ab? Neue Wasserflasche ist bestellt, nachdem...
123 - Fehlermeldung E50 -- Wäschetrockner AEG Lavatherm T57800
Wenn es kein Dreck in den Filzlagern ist, (die Trommel dreht schwer) kommt evtl. der Anlaufkondensator in Frage.
Zum Testen rechte Seitenwand abnehmen, Feder vom Motor entspannen, Probelauf ob Motor anläuft. Wenn ja, komplette Trommellagerung auf Fremdkörper prüfen, reinigen, Schwergängigkeit beseitigen.
Der brenzlige Geruch in der Trommel kommt in dem Fall von der Heizung, die wegen Überhitzung abschaltet, da bei stehendem Motor der Prozesslüfter auch steht.
Der E50 ist kein reiner Motorfehler, sondern ein Gruppenfehler, der auch durch Blockierungen der Trommel ausgelöst werden kann.

VG ...
124 - Fehlermeldung F23 -- Waschmaschine Bauknecht WA plus 624 TDi
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Fehlermeldung F23
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : WA plus 624 TDi
S - Nummer : 411325002916
Typenschild Zeile 1 : 12 NC. 858304603014
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

unsere Waschmaschine von Bauknecht (Whirlpool), 29 Monate alt, blieb gestern kurz vor Programmende mit F23 stehen. Der Fehler ließ sich löschen, taucht aber jetzt bei jedem Waschversuch erneut auf. Das Diagnoseprogramm (auf Abpumpen stellen und 4 Mal "Löschen" drücken) liefert mir auch keine weiteren Infos.

F23 scheint sich auf den "Niveauschalter" zu beziehen, soweit zumindest meine ergoogelten Ergebnisse. Die Bedienungsanleitung schweigt sich über die konkrete Bedeutung der Fehlercodes leider aus und auf der Webseite des Herstellers wurde ich nicht fündig.

Dieser Thread beschreibt den Fehler, aber aus der Lösung werde ich - rein sprachlich - leider nicht schlau.

Ich habe folgendes geprüft:
Sic...
125 - Spüler wäscht nicht, Piepton -- Geschirrspüler Teka TGS 603 FI TGS 603 FI
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Spüler wäscht nicht, Piepton
Hersteller : Teka TGS 603 FI
Gerätetyp : TGS 603 FI
S - Nummer : GM101000384
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,
Mein Geschirrspüler wollte gestern Nachmittag nicht mehr abpumpen. Ich habe ihn dann manuell entleert. Danach die Seitenwand und die Bodenwanne entfernt und auf die Seite gelegt. Dann konnte ich schon die Pumpe ausbauen um den vermeintlichen Übeltäter (Ein Stück Glas) zu entfernen.
Danach wieder alles zusammengebaut und eingeschalten. Und siehe da er hat wieder die Arbeit aufgenommen.

Ganz stolz habe ich mir dann ein Bier aufgemacht und dem treiben zugeschaut. Nach dem abpumpen des Schmutzwassers wurde neues Wassser in den Spüler gepumpt. Jetzt hätte ja eigentlich das waschen beginnen müssen. Stattdessen passiert erst gar nichts, dann ein mehrfaches piepen und erneutes abpumpen des frischen Wassers.

Habe den Spüler dann mal geöffnet und die 40 Grad Lampe hat geblinkt.
Diesen Vorgang habe ich noch 2 mal wiederholt und dann aufgegeben.

Hat das jemand schon erlebt bzw weis in welcher Reihenfolge ich welche Bauteile überprüfen sollte?

Vielen Dank sc...
126 - Spüler wäscht nicht, Piepton -- Geschirrspüler Teka TGS 603 FI TGS 603 FI
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Spüler wäscht nicht, Piepton
Hersteller : Teka TGS 603 FI
Gerätetyp : TGS 603 FI
S - Nummer : GM101000384
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,
Mein Geschirrspüler wollte gestern Nachmittag nicht mehr abpumpen. Ich habe ihn dann manuell entleert. Danach die Seitenwand und die Bodenwanne entfernt und auf die Seite gelegt. Dann konnte ich schon die Pumpe ausbauen um den vermeintlichen Übeltäter (Ein Stück Glas) zu entfernen.
Danach wieder alles zusammengebaut und eingeschalten. Und siehe da er hat wieder die Arbeit aufgenommen.

Ganz stolz habe ich mir dann ein Bier aufgemacht und dem treiben zugeschaut. Nach dem abpumpen des Schmutzwassers wurde neues Wassser in den Spüler gepumpt. Jetzt hätte ja eigentlich das waschen beginnen müssen. Stattdessen passiert erst gar nichts, dann ein mehrfaches piepen und erneutes abpumpen des frischen Wassers.

Habe den Spüler dann mal geöffnet und die 40 Grad Lampe hat geblinkt.
Diesen Vorgang habe ich noch 2 mal wiederholt und dann aufgegeben.

Hat das jemand schon erlebt bzw weis in welcher Reihenfolge ich welche Bauteile überprüfen sollte?

Vielen Dank sc...
127 - Wasser läuft nach -- Geschirrspüler Siemens SX66TO55EU
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasser läuft nach
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SX66TO55EU
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

bei meinem Siemens SX66TO52EU Geschirrspüler läuft nach Programmende aus einem kleinem Zulauf der sich links vom Salzbehälter an der Seitenwand befindet Wasser nach. Diese Wasser bleibt dann unten in der Maschine stehen ! Woran kann das liegen ? ...
128 - Trocknet nicht -- Wäschetrockner Bauknecht Tk UNIQ 83a GBW
Es ist hörbar, wenn die Wärmepumpe anläuft, klingt wie ein laufender Kühlschrank, also ein eher leises Nebengeräusch neben dem Prozesslüfter. Im Zweifelsfall rechte Seitenwand abschrauben und nochmal hinhören oder fühlen, da sich der Kompressor bei Betrieb erwärmt. ...
129 - Fehlercode E21 -- Geschirrspüler Siemens SN28M250DE
Heizpumpe blockiert, oder schwergängig. Aus- und Einbau siehe hier: https://forum.electronicwerkstatt.d......html

Achtung: Die Arbeitsschritte bis zum Abnehmen der Seitenwand und Frontsockelblende entfallen bei Euch, hier geht es ja "nur" um die Pumpe. Die Prozedur danach ist auch nicht notwendig. Maschine auf jeden Fall vom Stromnetz trennen.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am  1 Apr 2016 15:03 ]...
130 - Ablaufpumpe schaltet nicht ab -- Geschirrspüler Miele G 641 Plus
Bodenwanne, wo die Technik und der Schwimmerschalter ist. Dazu entweder die Seitenwand oder die Sockelleiste entfernen.
Das unter dem Sieb Wasser ist, ist normal ...
131 - Zieht zu wenig wasser -- Geschirrspüler Beko DIN 5631 XN
Hallo!

Für mich kommen da zwei mögliche Ursachen in Frage:

1.) verkalkte Wassertasche / Regeneriereinheit
2.) verkalktes oder klemmendes Zulaufventil bzw. Aquastopventil

Du kannst das wie folgt prüfen:

- Spüler ausbauen
- linke Seitenwand demontieren
- ein Spülprogramm starten und beobachten, was in der Wassertasche passiert
- wenn das Wasser sehr langsam fließt, dann:
- Zulaufschlauch von der Wassertasche trennen
- Zulaufschlauch in ein Gefäß halten und ein Programm starten
- Prüfen, ob aus dem Schlauch ordentlich Wasser kommt

Wenn ja, dann ist die Wassertasche verkalkt - genauer: der blaue Druckminderer in der Wassertasche. (Fall A)
Wenn nein, dann ist das Aquastopventil (Aquastop-Zulaufschlauch) verkalkt und muss erneuert werden. (Fall B)

Wenn Fall A zutreffend ist wie folgt vorzugehen:
- Wassertasche komplett ausbauen
- Wassertasche auf den Kopf stellen und in die Öffnung, wo der Zulaufschlauch angeschlossen wird eine Entkalkerlösung (z.B. Zitronensäure bzw. Entkalker für Kaffeemaschinen oder dergleichen einfüllen
- Diese Lösung unter mehrmaligem Schütteln eine viertel Stunde einwirken lassen
- Dann wieder alles zusammenbauen und neuerlich einen Programmstart machen. Das Wass...
132 - Wasser in Bodenwanne/ E15 -- Geschirrspüler Siemens Unterbauspüler
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasser in Bodenwanne/ E15
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Unterbauspüler
S - Nummer : 012110358444003225
FD - Nummer : 9211 00325
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Gemeinde.
Habe gegen Weihnachten einen knapp über 2 Jahre alten Unterbauspüler Siemens SX68T092EU/50 erworben. Laut Vorbesitzer stand irgendwann "E15" im Display, woraufhin er den Service anrief und ein Techniker vor Ort Reparaturkosten von ca. 300,- € prognostizierte. Daraufhin - die Garantie war gerade abgelaufen - kaufte er sich einen neuen Spüler und verkaufte mir den hier mit dem Hinweis auf die Vorgeschichte. Nachdem dan Ding im Auto gelegen hatte... lief es bei mir problemlos über Wochen. Jetzt kommt diese Meldung doch einmal pro Woche, worauf ich den frei stehenden Spüler nach vorne Kippe, um vermutetes Wasser aus der Wanne zu kippen. Das klappt auch soweit, ist aber keine Dauerlösung. Jetzt las ich irgendwo, daß die Dichtung des Pumpentopfes nicht einzeln zu kaufen sei. Ist das so? Und wenn nicht, wie lautet ggf. die Teilenummer? Ich hatte das Gerät am WE schonmal geöffnet. Am Pumpentopf sind ja sicher noch mehrere Dichtungen ...
133 - Gerät schaltet ab -- Wäschetrockner Siemens WT46W561/03
Nein, ist ein altbekannter WTW. Wenn man vor dem Gerät steht, rechte Seitenwand. ...
134 - Pumpe leuchtet -- Waschmaschine Bauknecht WAT Care 20
Die vorliegende Verstopfung liegt lt. Deiner Beschreibung nicht an der Pumpe selber.
Ich vermute sie im Ablaufkrümmer, das ist der Schlauch, der vom Bottich zur Pumpe führt, also ganz unten. Möglicherweise, falls abnehmbar, über das Bodenblech erreichbar, ansonsten über die linke Seitenwand. Zum besseren Verständnis für Laien schicke ich eine Explo-Zeichnung mit. Die verdächtigen Positionen sind 754.0 und 754.1.
Viel Erfolg!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am  8 Mär 2016 22:47 ]...
135 - pumpt dauerhaft -- Geschirrspüler Privileg Tischgeschirrspüler
Okay, geb mir hier einfach mal selber die Antwort auf meine Frage, damit diese vielleicht auch anderen Leuten hilft ihre Maschine wieder in den Gang zu kriegen:

Nachdem ich neben der Seitenwand auch endlich den Maschinenboden entfernt habe (Beim Netzkabel sind noch 2 versteckte Schrauben unter dem Plastik) habe ich den Übeltäter sehen können. Es war ein völlig verquollener Schwimmer an einem d42x Taster. Der Taster war soweit noch in Ordnung, nur wurde dieser praktisch dauerhaft durch den krummen Schwimmer betätigt. Habe den Schwimmer als Workaround erst einmal rausgenommen. Kriegt man so etwas noch einzeln, oder muss ich da was eigenes basteln? Auf dem Schwimmer steht noch eine Zahl: 150 38 43

...
136 - Fehlercode E04 -- Geschirrspüler   Siemens    SD6P1S
Netzstecker ziehen, Wasser zudrehen, Frontsockelblende und rechte Seitenwand weg, Geräteanschlusskabel abziehen, Deckel von der Elektronik runter, Elektonikkasten nach oben rausziehen(2 Haltenasen)und etwas beiseite legen(je nach Kabelbaum), 3 Stecker von der Pumpe abziehen, Gummiaufhängung entfernen, Pumpe packen und gefühlvoll kräftig etwas im Uhrzeigersinn unter gleichzeitigem Ziehen herauswinden.
(Ich brauche ca. 20 Sekunden für den Ausbau.) Die Schlauchklemme kann dranbleiben.
Pumpengehäuse(4 Haltenasen) öffnen und Spass haben. Ich höre von Dir.
VG
...
137 - Temperatur schwankt -- Kühlschrank mit Gefrierfach Bauknecht KG32 WS/2
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Temperatur schwankt
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : KG32 WS/2
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,

die Temperatur im Kühlschrank wird nicht gehalten. Wenn man den Regler am Thermostat dann ein wenig bewegt kühlt er wieder eine zeit lang (1-2 Tage) normal, dann wird es wieder zu warm im Gerät.
Das sieht für mich nach defektem Thermostat aus.

Neues Thermostat hab ich schon hier liegen. Ich stehe jetzt nur vor dem mechanischen Problem, die Verkleidung, hinter der der Lichtschalter, die Lampe und das Thermostat sitzt, ab zu bekommen. Die Kappe vom Drehregler konnte ich abziehen, aber weiter komme ich leider nicht. Da sind 4 Kunststoff-Laschen, die in der Seitenwand fest sind unter der Verkleidung zu erahnen. Aber so wirklich schlau bin ich daraus nicht geworden.

Wie kriege ich die Verkleidung ab ohne sie gleich dabei zu zerstören ?

Die weiteren Schritte (Kapillarrohr usw) sind mir recht klar, nur an de Verkleidung komm ich nicht vorbei. ...
138 - Behälterlampe leuchtet rot -- Wäschetrockner AEG FD 20 (lavatherm ce)
An das Teil sollte man gut von der rechten Seitenwand aus hinkommen. Wenn Du das Gerät schon mal offen hast und es nicht mit zu großen Mühen verbunden ist, empfehle ich gleich den Pumpensumpf(Pos.25) zu reinigen. ...
139 - Rasseln an Wärmepumpe -- Wäschetrockner Miele T8801 WP HomeCXL
Hatte schon Fälle dabei, dass durch den Transport die Seitenwand großflächig, also nicht sichtlich, leicht eingedrückt war und am Kompressor anlag, was ähnliche Geräusche verursachte. Dass das Geräusch die letzten Minuten verstummt ist normal, denn dann läuft der Kompressor nicht mehr (Abkühlen/Knitterschutz).

Solange keine komplette Kondensatorreinigung ansteht, ist das Arbeiten an einem Wärmepumpentrockner genauso leicht/schwer wie bei anderen Geräten.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 29 Feb 2016 21:02 ]...
140 - zieht kein Wasser -- Geschirrspüler AEG FAVG320
Ich vermute mal auf Grund des Alters der Maschine, dass sich da im Wasserzulauf so einiges an Kalk abgelagert hat. Zulaufschlauch vom Gerät komplett abnehmen, Siebe kontrollieren. Das nächste wäre das Elektroventil mit Druckdose (wo der Schlauch am Gerät angeschraubt ist). Müsste über die rechte Seitenwand zugänglich sein. Möglich ist auch eine Vestopfung in der Wassertasche auf der linken Geräteseite. ...
141 - Wasseraustritt -- Geschirrspüler Siemens SX6 6MO95EU/35
Neuralgische Stelle bei BSH-Geräten ist der Pumpentopf, befestigt mit 4 Schrauben.
Unterkorb rausnehmen, Sieb rausnehmen, Schrauben gefühlvoll nachziehen, zum trockenlegen vordere Sockelblende, wenn möglich noch rechte Seitenwand abbauen.
Desweiteren würde ich noch die Überwurfmutter vom Salzbehälter und die Wrasenanschlüsse links und rechts im Innenraum auf Festigkeit / Dichtheit kontrollieren. Auf der linken Seite ganz unten (etwa mittig) sitzt noch ein Zulauf mit einer aufgesteckten Plastikkappe, diese nach oben abziehen und die Einlaufschraube(Innensechskant 10mm) auf Festigkeit / Dichtheit prüfen.

Verwunderlich, dass die Maschine keinen Fehlercode (E:15) ausgibt und der Bodenwannenschalter nicht schon längst ausgelöst hat.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 26 Feb 2016 22:29 ]...
142 - Abwasserpumpe läuft ständig -- Geschirrspüler Siemens SD11XT1S
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Abwasserpumpe läuft ständig
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SD11XT1S
S - Nummer : SL65T371EU
FD - Nummer : 8611
Typenschild Zeile 1 : SL65T371EU/07
Typenschild Zeile 2 : FD 8611 000337
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

ich habe an meinem Geschirrspüler folgendes Problem: Die Abwasserpumpe läuft ständig.
Ich hab auch schon ein bisschen hier im Forum gesucht und tolle Infos gefunden. Deshalb gleich der aktuelle Stand:

Geschirrspüler ausgebaut, linke Seitenwand entfernt. Rote Anlenkstange hat den Mikroschalter ausgelöst. Wenn ich die Anlenkstange nach unten bewege geht die Pumpe aus. So weit, so gut.
Grund für das Auslösen der Anlenkstange ist offenbar Wasser in der Bodenwanne. Der kleine Styroporschwimmer ist leicht angehoben. Wenn ich die Anlenkstage nach unten bewegt habe, bleibt sie zwar unten, nach dem anheben sinkt sie aber nicht mehr ab, weil der Wasserstand in der Bodenwanne zu hoch ist.

Nun meine Frage(n):
- in die Bodenwanne gehört kein Wasser, richtig?
- Wie bekomme ich das Wasser da raus / die Wanne gereinigt (sieht nicht appetitlich aus)?
- wo kann das W...
143 - heizt nicht -- Wäschetrockner whirlpool aza-hp 7572 wärmepumpentrockner
Da es sich hier um einen Wärmepumpentrockner handelt, wirst Du auch keine Heizung finden, weil keine drin ist. Teste Dein Gerät mal mit einem Zeitprogramm, wenn das durchläuft und die Trommel warm wird, liegt der Fehler in der Feuchtigkeitsmessung.
Falls auch das Zeitprogramm abschaltet, solltest Du prüfen ob der Kompressor (Wärmepumpe) überhaupt anläuft. Der Kompressor befindet sich hinter der rechten Seitenwand und ist bei Betrieb recht leise, also Seitenwand vielleicht wegbauen.
Wenn er anläuft, sollte nach etwa 10 min. an den Rohrleitungen die zu den Wärmetauschern führen ein deutlicher Temperaturunterschied spürbar sein.

Temperatursicherungen hat das Gerät KEINE. Die Temperatur wird von 3 Sensoren (NTC's) überwacht und gesteuert.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 24 Feb 2016 21:29 ]...
144 - Punktschweißgerät selbst bauen -- Punktschweißgerät selbst bauen
Den Beitrag von dem Punktschweißgerät mit PIC-Steuerung habe ich auch verinnerlicht. Ich benutze einen Kondensator mit 1F bei dem ich die Ladespannung und damit den Strom beim Punktschweißen mit einem Stelltrafo vor dem Ladetrafo zu regeln beabsichtige. Damit brauche ich keine Zeiteinstellung.
Das Gerät befindet sich noch in der Bauphase. Wenn es fertig ist, werde ich über Erfolg oder Mißerfolg berichten. Ich habe auch erst über die Variante mit dem Mikrowellentrafo nachgedacht, zumal so ein Ding hier bei mir noch rumliegt, wollte ihn aber lieber als evtl. Ersatz für unsere Mikrowelle aufheben.
Geschaltet wird auch über einen Fußtaster, der 8 Mosfets (IRFB7437) durchschaltet.
Ich brauche allerdings zwei Trafos, einen zum Laden (über Gleichrichter) des Kondensators und einen über regelbare Gleichspannung, zum steuern der Fets. In Ermangelung von dickem Querschnitt, habe ich mir aus 4 Adern je 4mm2 zwei Zöpfe geflochten. So habe ich letztendlich 16mm2 und die Leitung ist flexibler, als eine Ader des Querschnitts. Links das schwarze Teil ist ein ziemlich überdimensionierter Kühlkörper, der gleichzeitig als Seitenwand fungiert und die Mosfets und den Gleichrichter aufnehmen wird.

Gruß
Peter


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am...
145 - Heizt nicht mehr -- Geschirrspüler MIELE HG 01 PRIMAVERA G 647 SC
Das kann man messen auf Durchgang.

Heizung finden. Sollte linke Seitenwand sein.... ...
146 - Sicherung springt raus -- Geschirrspüler   Miele    G 605 SC
Du kannst ja das Regenerierventil mal direkt bestromen, ob es noch tut, notfalls reicht auch eine R-Messung mit abgezogenen Steckern(geschätzt 3kΩ wenns i.O. ist). Woher die Schmauchspuren? Kontakt zur Seitenwand? oder doch die Spulenwicklung selber?
Das Ventil habe ich in meinen Quellen jetzt nicht einzeln gefunden, gibt es aber mit Sicherheit. Du kannst auch probieren, ob sich die Spule vom Ventilkörper abziehen lässt(bei vielen geht das), und ersetzt diese durch eine mit gleichem Innendurchmesser. Mit dem Muster in der Hosentasche kannst Du evtl. ein paar Läden abklappern, oder bestellst das Teil ganz entspannt im Netz. Der Vorteil wäre, Du musst kein teures Miele-Teil kaufen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 20 Feb 2016 18:54 ]...
147 - Hauptrelais klackert -- Geschirrspüler NEFF (BSH) SI65TN2
In diesem Gerät gibt es zwei Platinen, eine im Blendenkasten(Bedienmodul) und eine unten rechts, da wo der Netzstecker am Gerät angeschlossen wird(Leistungsmodul). Um da ran zu kommen, muß die rechte Seitenwand entfernt werden. ...
148 - Wassertasche verkalkt -- Geschirrspüler Miele G 5520 SCi
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wassertasche verkalkt
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 5520 SCi
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,

unser Geschirrspüler (knapp 6 Jahre alt) hinterlässt zunehmend mehr weißliche Ränder, daher ging ich auf Fehlersuche.
Der Eimertest ergab locker 20-30 Liter pro Minute vor dem Aquastop. Das Sieb am Eckventil war blitzeblank, obwohl wir sehr hartes Wasser haben.

Also habe ich die Maschine rausgebaut und die links Seitenwand entfernt um mir die Wassertasche anzusehen. Der Kanal der vom Salzbehälter kommt ist komplett zu und weiß. Auch an anderen Stellen lagerte sich Kalk ab. Bis auf den einen Kanal konnte ich das mit Essig und Zitronensäure wieder komplett reinigen.

Der schmale Kanal vom Salzbehälter will aber einfach ncht aufgeben, ich schütte schon seit gestern immer wieder heiße Zitrönensäure mit einer Spritze rein. Es blubbert und brodelt, aber geht so gefühle 1mm pro Stunde weiter. Der komplette Strang mit guten 10cm ist jedoch zu.

Ich komme da mit nix rein, da alles um ein paar Ecken geformt ist.

Hilfe! Hat jemand einen guten Tipp wie oder womit ich das schnell ...
149 - Kein Wasser beim Starten -- Geschirrspüler   Beko    DSN 140 XN
Hallo!

Da du den Eimertest erfolgreich gemacht und auch schon das Aquastopventil getauscht hast, vermute ich als Fehlerquelle eine verkalkte Wassertasche.
Diese befindet sich hinter der linken Seitenwand.

Überprüfen kannst du das ganz einfach so:

1.) Spüler vom Netz trennen und ausbauen
2.) Linke Seitenwand demontieren
3.) Zulaufschlauch samt Wasserzähler (links unten) von der Wassertasche trennen (Schlauchklemme lösen). Dabei aufpassen, dass kein Wasser in die Elektronik des Wasserzählers eindringt!
4.) das nun freie kurze Schlauchende in einen Behälter halten
5.) Spülprogramm starten

Möglichkeit a) Nun sollte nach einem etwa halbminütigen Abpumpvorgang das Aquastopventil öffnen und Wasser aus dem Schlauch kommen.
Möglichkeit b) Wenn kein Wasser kommt, dann ist der Aquastopschlauch defekt oder das Ventil bekommt von der Steuerung keinen Strom.

Ich gehe aber davon aus, dass nun Wasser kommt.

bei a) Die Wassertasche ist verkalkt.
Diese kannst du ganz einfach entkalken, musst sie aber dazu ausbauen.
1.) Im Inneren des Spülers befindet sich an der linken Seitenwand die Öffnung, wo das Frischwasser reinkommt. Diese Verschraubung mit einem Linksdreh lösen und entfernen.
2.) Wassertasche nach oben...
150 - Kein Fehlercode angezeigt -- Waschmaschine Indesit Toplader WITL 125
Dreht sich die Trommel überhaupt, oder ist das aufheulen nur das Geräusch des Motors? Im Zweifelsfall rechte Seitenwand abnehmen und nachsehen. ...
151 - Top Parkfunktion geht nicht -- Waschmaschine Siemens WP12T225/02
Kannst Du ja probieren, linke Seitenwand abschrauben, Maschine anlaufen lassen, Pause drücken, anlaufen lassen, Pause drücken...., dabei beobachten ob die Trommel immer an der gleichen Stelle stehenbleibt (auch wenn es nicht die Parkstellung ist). Wenn ja, Magnet so verstellen, dass die Trommel wieder an der Top Position stehen bleibt. Wenn nein, Reed-Kontakt defekt, oder keine Verbindung zur Steuerung. ...
152 - FI springt sofort raus -- Geschirrspüler Bosch LogiXX Automatic
Ok. da könnte man den Netzanschluss mal ausschließen. Nimm mal die rechte Seitenwand ab, Durchlauferhitzer und Umwälzpumpe auf Nässe kontrollieren, Pumpentopfdichtung auf eventuelle Laufspuren ableuchten. Wenn alles trocken ist, probieren ob es läuft. Folgender Test ist nicht zulässig, hat mich aber schon mehrfach zum Erfolg geführt. Den PE-Leiter am Netzanschluss des Gerätes trennen, einschalten, Programm durchlaufen lassen (trockenheizen). Vorsicht Gerät möglichst nicht an Metallteilen berühren, es besteht die Möglichkeit eines Stromschlages. Nach Durchlauf PE-Leiter wieder verbinden, Probelauf... wenn negativ, vermute ich den Durchlauferhitzer. Auch hier den Test mit getrenntem PE- Leiter (nicht) wiederholen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 10 Feb 2016 22:54 ]...
153 - Wasserverlust -- Waschmaschine Miele Softronic W437
Seitenwand abbauen und Syphon der zum Bottich führt unterhalb des Einspülkastens reinigen.

Wasserweiche demontieren und dabei gleich die Einspritzdüsen entkalken.

Y Stück reinigen und Schläuche durchpusten

...
154 - war E4 -- Geschirrspüler Amica egsp 14063
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : war E4
Hersteller : Amica
Gerätetyp : egsp 14063
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,

ich hatte das Gerät gereinigt und das Sieb entnommen usw..
Dabei habe ich einen grauen Ring zuviel abgedreht und dann sackte das Innere darunter weg. Später, als alles wieder angeschraubt war kam der Fehler E4. Ich habe dann diesen grauen Ring wieder rausgenommen, alles gereinigt und ordentlich verschraubt.

Frage: Der große Dichtring hat eine U-Form. Welche Seite ist oben?
Ich glaube der ist immer noch undicht.

Im Forum hatte ich gelesen das man das Gerät kippen kann.
Das Wasser ist raus.

Wie reinige ich den Seitenbehälter in der linken Seitenwand?
Kann ich den abnehmen? Welchen Namen hat der?

Gruß steffen



...
155 - heitzt immer -- Wäschetrockner Miele Novotronic T233C HT05-2
Prüf mal, ob dein Gerät ein Heizrelais hat. Evtl. ist das Defekt und "klebt".
Das Fehlerbild passt dazu.
Bei unseren beiden alten Miele ist das Relais innen an der rechten Seitenwand unterhalb der Gerätemitte angebaut. Es kann nach Öffnen der vorderen Gerätetür geprüft werden. Aber bitte, das ist nur eine Vermutung, da ich dein Gerät nicht kenne! ...
156 - Ablaufschlauch defekt -- Geschirrspüler AEG Favorit 4270i
Leider war ja damals bei der Erstinstallation dieser originale Schlauch und ich musste ihn deshalb verlängern. Nun würde ich natürlich gerne direkt einen ausreichend langen Schlauch montieren um diese Schwachstelle direkt auszuschließen.
Unter den Zubehörschläuchen gibt es da halt mehr Auswahl.
Es wäre schon interessant zu wissen welche Seitenwand oder ähnliches ich bei meinem Modell nach dem Ausbau des Gerätes demontieren muss um gut an den originalen Schlauchanschluss heranzukommen, evtl. weiß da ja noch jemand etwas genaueres zu meinem Gerät?

Noch etwas, die Spülmaschine hat nun bereits ca. 15 Jahre auf dem Buckel, wäre es da evtl. ratsam sich direkt nach einem neuen Gerät umzusehen oder ist es nicht zwingend zu erwarten, dass in der näheren Zukunft weitere Mängel auftreten? ...
157 - Sonderbare Klickgeräusche -- Geschirrspüler Miele G 1355 SCi
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Sonderbare Klickgeräusche
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 1355 SCi
S - Nummer : 55/100820348
Typenschild Zeile 1 : HG03
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Die Spülmaschine ist ca. 3 Jahre alt. Bisher lief sie einwandfrei (bis auf den Lüfter, der seit Monaten schäppernd läuft, was zwar nervt, aber ansonsten nicht stört). Gestern hat sie dann normal gespült und ist dann vermutlich stehen geblieben, bevor die Tür automatisch aufgegangen ist (vielleicht hat aber auch jemand die Tür geöffnet und wieder geschlossen). Jedenfalls war der Zustand so, wie er üblicherweise ist, wenn die Maschine gespült hat, und man sie anschließend auf- und dann wieder zugemacht hat (die elektronische Anzeige ist aus und es blinkt nur noch ein grünes Licht). Wir haben die Maschine geöffnet, festgestellt, dass sie noch voll mit sauberem Geschirr ist und gleich wieder geschlossen. Daraufhin haben wir folgendes bemerkt:

a) die elektronische Anzeige ist nicht wieder angegangen (obwohl sie das eigentlich sollte);

b) die Tür ließ (und lässt) sich nicht mehr schließen, weil die Lasche, die die Tür öffnet und schließt, sich nicht mehr bewegt (lässt); inzwischen ist die Lasche immer weite...
158 - Wäsche wird nicht trocken -- Wäschetrockner Blomberg TKF 1350
Super danke für den Link zur Anleitung, wer weiß wo ich die habe.

Wir haben heute die linke Seitenwand abmontiert und dann hier noch weiter gelesen.

Zuerst dachte ich der hintere, "warme" Wärmetauscher wird nicht richtig warm. Wird er aber (Zeitprogramm).

Nun hatte ich den Feuchtigkeitsfühler in Verdacht, eventuell habe ich den so verbogen, das er nicht mehr richtig auflag.

Mein Testhandtuch heute wurde trocken, morgen testen wir richtig!

Dankeschonmal! ...
159 - undicht/Wasser in Bodenwanne -- Geschirrspüler Miele G590 SC
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : undicht/Wasser in Bodenwanne
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G590 SC
S - Nummer : 14/16634929
Typenschild Zeile 1 : Typ- G 590 SC
Typenschild Zeile 2 : 230 V ~ 3,0 kW 50 Hz 16A
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
unser treuer Geschirrspüler ist undicht. Es war schon länger so, dass man etwa alle 10-20 Spüldurchgänge unter dem Geschirrspüler etwas aufwischen musste. Nun ist es allerdings so, dass es immer eine ziemliche Sauerei in der Küche gibt.
Ich habe also die Bodenwanne demontiert (der Schwimmer hat sich komplett aufgelöst, als ich ihn nur berührt habe) und die Maschine höher gestellt, um zu sehen, wo sie Wasser verliert.
Die undichte Stelle befindet sich an der rechten Seite, wo drei Schläuche in einen Plastikbehälter münden, der sich an der Seitenwand der Maschine befindet. Es gibt deutliche Kalkablagerungen, wo das Wasser hinuntertropft.
Gibt es irgendeine Möglichkeit diese Stelle abzudichten oder die Seitenwand zu entfernen, um den Plastikbehälter auszutauschen?

Viele Dank für die Hilfe
Malte

...
160 - Wasser bleibt kalt -- Geschirrspüler Siemens SN45M507EU/29
Sorry, das hat jetzt etwas gedauert (Arbeit & so )

Ich habe mal die Seitenwand wieder abgebaut und zwei Bilder gemacht.

Außerdem habe ich die andere Seitenwand abmontiert und entdeckt, dass tatsächlich eine kleine Menge Flüssigkeit (vermutlich Wasser) unten in der Bodenwanne ist. Diese ist gelblich/bräunlich und dort, wo ich sie sehen konnte, ca. 1 mm tief. Ich hoffe, es ist auf dem einen Foto einigermaßen erkennbar.

Irgendeine Idee, woher die kommen könnte?

...
161 - Lässt Wasser ein und pumpt ab -- Geschirrspüler Bosch Auto 3 in 1
Da der Spüler längere Zeit gestanden hat, könnte ich mir vorstellen, dass die Umwälzpumpe blockiert ist, sprich Welle beim Wellendichtring festgefressen.

Dies kann einfach überprüft und behoben werden:
- rechte Seitenwand abnehmen
- Rotor des Pumpenmotors an den kleinen Kühlrippen mit einem Schraubenzieher bewegen.
Test machen und schauen, ob der Motor wieder anläuft.
Wenn nicht:
- Anlaufkondensator überprüfen und evtl. tauschen
Sollte dieser defekt sein, reicht eine Starthilfe durch Anschubsen mit einem Schraubendreher (natürlich in der Phase unmittelbar nach Abschluß der Wassereinlaufphase, wenn der Motor anlaufen sollte).

Alois ...
162 - Knacken beim Abpumpen -- Geschirrspüler   exquisit    EGSP-13.3E/B
Wie man die ausbaut, kann ich dir nicht genau sagen, da ich keine Explosionszeichung dieses Spülers habe und auch nicht auswendig weiß, wie er aufgebaut ist.
Möglicherweise gehts am einfachsten von unten bei am am Rücken liegenden Gerät und abgenommenem Bodenblech.
Kann auch sein, dass es von der rechten Seite aus geht (rechte Seitenwand abnehmen).

Auf jeden Fall wirst du ihn vorher ausbauen müssen.

Alois ...
163 - Lüfter schnarrt, Probl gelöst -- Geschirrspüler Neff SD6P1F
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Lüfter schnarrt, Probl gelöst
Hersteller : Neff
Gerätetyp : SD6P1F
S - Nummer : S41M68N3EU
FD - Nummer : 9008
Typenschild Zeile 1 : SI68MN3
Typenschild Zeile 2 : 00575
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Problem gefunden, Fehler behoben. Lüfter repariert - nicht getauscht.
Vermutlich auch auf andere Bosch Siemens Hausgeräte Geschirrspüler mit Zeolith-Trocknung anwendbar. Diese Reparatur ist nicht einfach.

Unsere gut 5 Jahre alte Maschine schnarrte seit nun etwa zwei Jahren störend laut während des Betriebs.
Ich habe nun endlich die Zeit gefunden, sie zu öffnen und festgestellt, dass das Geräusch von der rechten Seite kommt. Nach einigem Stöbern in diesem und anderen Foren und bei Bosch-home.com stand nach kurzer Zeit fest, dass es der Zeolith Lüfter ist, und dass es sich um ein oft vorkommendes Problem handelt.

Man nimmt die rechte Seitenwand des GS ab, nachdem man die beiden Schrauben hinter der Türdichtung entfernt hat. Dann die Dämmmatte abnehmen. Jetzt sieht man den Lüftungskanal, der von der Mitte der Seitenwand runter zum Gebläse/Lüfter führt. Der Lüfter sitzt in der vorderen rechten Ecke und ist aus weißem Kunststoff.
Man kann nun die ...
164 - Laute Lüftergeräusche -- Wäschetrockner Blomberg TKF 1350
Wie schon gesagt:bei dem Gerät ist es normal dass der Riementrieb - genauer:die Lagerung des Zwischenrades - den Geist auf gibt.
Rechte Seitenwand abnehmen und das Teil neu lagern.

Grüße ...
165 - Startet nicht und piept -- Wäschetrockner Blomberg TKF 1350
Selbstverständlich piept das Gerät bei geöffneter Türe.
Zum Geräusch: rechte Seitenwand entfernen. Dort ist der Riementrieb
(und das Problem).

Grüße ...
166 - Programm endet nicht -- Geschirrspüler Miele G605SCi
Eventuell Wasser in der Bodenwanne

Seitenwand oder Sockelblende entfernen.
Teilweise quillt der Schwimmerschalter auf ...
167 - Feder/Gegenzug/Gegengewicht -- Geschirrspüler Bosch sbv51e00eu65
Das ist der Fehler an der Verbindung Seil und Feder zu suchen. Gerät ausbauen. Linke und rechte Seitenwand weg und alles erneuern.


Öffnet die Tür weiter als 90°??? ...
168 - Zu schnell Fertig mit trockne -- Wäschetrockner Brandt ETE 763 K
Guten Morgen

Was mir grad noch einfällt ist... Die Trommel in von inner verschlossen ausser an einer Seite und der Feuchtigkeitsmesser sitz an dem Schacjt der an der Seitenwand runter zum Kondensator geht. ...
169 - Tür knackt beim öffnen -- Geschirrspüler Bauknecht GSIK 6381/1 IN Typ NIC
Moin,

ich habe heute den Geschirrspüler ausgebaut und die Seitenwand entfernt. Der dort befindliche Mechanismus war jedoch in Ordnung.
Der Fehler lag woanders. Unterhalb der Tür laufen einige Kabel von dort in die Maschine. Um zu verhindern, dass die Kabel bei Türbewegungen von einer ausgerechnet an dieser Stelle angebrachten scharfen Blechkante beschädigt werden, haben die genialen Erfinder eine Plastikabdeckung angebracht. Diese hatte sich zum Teil gelöst und verursachte in Verbindung mit der Blechkante das Geräusch. Dies fiel je nach Schnelligkeit der Türbewegung unterschiedlich aus.
Ich habe die störenden defekten Plastikteile entfernt, das Blech weggebogen und mit Panzerband die scharfe Blechkante entschärft. Nunmehr kann man die Tür wieder ohne störende Geräusche bewegen.

Vielen Dank für die Hilfsangebote

Viele Grüße
M. Sailor ...
170 - Kein Wasser im Innenraum -- Geschirrspüler Siemens SE25M280EU
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Kein Wasser im Innenraum
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SE25M280EU
S - Nummer : 25M280EU
FD - Nummer : 8804
Typenschild Zeile 1 :
Typenschild Zeile 2 :
Typenschild Zeile 3 :
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Unser Spülmaschine macht uns Probleme:
es kommt kein Wasser zum Waschen in den Innenraum.

Ich habe die linke Seitenwand abgenommen und mir das ganze angeschaut, habe auch schon im WWW diverse Diskussionen und Anleitungen zum Thema gelesen, ich bin aber noch nicht sicher, was bei uns das Problem ist.

Wenn man die Maschine einschaltet, läuft die Wassertasche bis obenhin voll, das Wasser kommt also in die Maschine.

Es gelangt jedoch nichts davon in den Innenraum, obwohl die Maschine fleißig brummt. Wenn man dann bei laufendem Programm die Tür öffnet, hört man ein röchelndes Geräusch (wie wenn man mit dem Strohhalm in einem fast leeren Glas herumsaugt...)

Der Bereich ganz links oben an der Wassertasche ist definitiv stark verdreckt. Das Gebersystem ebenfalls.

Ich habe gesehen, dass die Ersatzteile vergleichsweise bezahlbar sind, nur wüsste ich gerne vorher, welch...
171 - kein Salzverbrauch -- Geschirrspüler   Bosch    SD6P1B
Linke Seitenwand muss weg ...
172 - Kondensatumpe verschmutzt -- Wäschetrockner Siemens WT46 W390/02
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Kondensatumpe verschmutzt
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WT46 W390/02
FD - Nummer : 9101
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Grundsätzlich hatten wir dieses Thema ("Wasserbehälter voll") schon und die Beiträge haben mir sehr geholfen (insb. der von "kurzschlussheini" von Oktober 2012). Folgende Schritte habe ich durchgeführt:

Seitenwand gelöst, Deckel des Wasserbehälters demontiert, Kondensatpumpe "lokalisiert".

Jetzt mein Problem: Wie bekomme ich den Gummischlauch von der Pumpe gelöst, damit ich die Pumpe und die Schläuche einer gründlichen Reinigung unterziehen kann?

Danke für eure Tipps im Voraus

...
173 - Wasser in Bodenwanne E:15 -- Geschirrspüler Siemens SD6P1S
Hallo!

Überprüfe auch den Heizungsdruckschalter, der sitzt direkt bei der Heizung (Zugang von der rechten Seite bei abgenommener rechter Seitenwand).
Ich hatte auch schon mal einen Fall, wo die Dichtung bei diesem Druckschalter undicht war.

Was die Dichtung beim Pumpentopf betrifft, hilft es evtl. auch, die vier Schrauben (von innen) festerzuziehen.

Alois

[ Diese Nachricht wurde geändert von: www.absenger.net am 22 Nov 2015 22:26 ]...
174 - Zieht zuviel Wasser -- Waschmaschine Miele Vitality W 400
Hallo Luftfalle prüfen und reinigen als erstes, dann das Y-Stück hinter der linken Seitenwand, siehe Suche.

Ich gehe davon aus, daß sie dieses Niveau gar nicht erkennt. ...
175 - Geräusche aus dem Lüfter -- Wäschetrockner Blomberg TK 1350
Bei dem Gerät gehen gerne die Kugellager des Riementrieb kaputt und verursachen mech. Geräusche. Dazu rechte Seitenwand abnehmen und Riementrieb kontrollieren.

Grüße ...
176 - E15 Maschine undicht -- Geschirrspüler Siemens SD6P1S
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : E15 Maschine undicht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SD6P1S
S - Nummer : SN55M505EU/36
FD - Nummer : 9110
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebes Forum,
die oben gennate Maschine hat den Fehler E15, was bekanntlich bedeutet, dass Wasser unten am Boden steht und der Styroporschwimmer hoch geht und das abpumpen auslöst. Soweit so gut. Wasser entfernt, Maschine 2-3x laufen lassen, wieder Wasser unten drin. Habe die linke Seitenwand demontiert, vorne das Blech und das Netzteil rausgeholt um mehr mit einer Taschenlampe sehen zu können. Leider ist es nicht absolut zu erkennen wo das Wasser herkommt. Ich habe einen Spülgang über 15 Minuten mit kaltem Wasser laufen lassen. Hierbei blieb alles trocken. Nach einem 2 Std. und 15 Min. Spülgang mit 70℃ war wieder Wasser unten drin. Ich habe vor dem Spülgang Essigreiniger in die Maschine geschüttet um herauszufinden ob es sich um frisch oder Abwasser handelt. Das Wasser was ausläuft riecht eindeutig nach Essig und kann somit nur Abwasser sein. Wie gesagt, es ist nicht eindeutig zu sagen wo es austritt. Vielleicht hat einer von euch das gleiche Problem schonmal gehabt? Was kann ich weiter tu...
177 - Gewicht hat sich abgeschraubt -- Waschmaschine   Bosch    Maxx 7 WAE24413
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Gewicht hat sich abgeschraubt
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Maxx 7 WAE24413
S - Nummer : WAE24413 / 1 FD 8909
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer
______________________

Unsere Waschmaschine (Maxx 7 mit 1200 Schleudertouren und WW-Anschluss von 2009) machte bei 60°-Programm mit Bettwäsche und Molton-Laken übelste Schlaggeräusche, ein Laken rausgenommen, dann zwei, so dass nur noch zwei Bettbezüge und ein paar Waschlappen drin waren, immer noch. Ohne jede Befüllung schleuderte die Trommel sehr ruhig, bis nach 6 Minuten die Höchstdrehzahl kam.

Beim Abrücken der Wama kamen mir schon diverse Schrauben entgegen. Das Gewicht oben auf dem Bottich hatte sich komplett abgeschraubt und war halb gegen die rechte Seitenwand gerutscht, gegen die es natürlich schlug. Die Dämpfer machen noch ganz guten Eindruck.

Schäden gibt es nur kosmetische (Verbeulte Seitenwand, abgesandete Ecken am Gewicht, verkratztes Netzfilter).

Von Schraubensicherungslack oder Kontermuttern scheint man bei Bosch nix zu halten...


Mal abgesehen davon, dass noch mindestens drei Teile fehlen, die vermutlich noch auf dem Bodenble...
178 - Kuhlleistung zu gering -- Kühlschrank Bosch KT5R15A1
Heute morgen habe ich den Kühlschrank nochmal gecheckt, da lief der Kompressor nicht. Obwohl der Thermostat voll aufgedreht ist, habe ich 13°C im Kühlschrank. Ich habe den Thermoschalter jetzt überbrückt und lasse ihn erst einmal laufen. Parallel werde ich einen neuen Thermostaten ordern.
Ich habe allerdings noch eine Frage. Ich habe den Fühlerdraht vom Thermostaten einmal aus der Kühlschrankwand gezogen. Laut Ersatzteilabbildung ist am Ende des Drahtes eine Verdickung(Fühler) angebracht. Mein Fühlerdraht war ohne Fühler am Ende. Man sieht aber, dass da wohl am Ende was dran war, der Draht ist gekerbt. Jetzt weiß ich nicht, ob ich den neuen Fühlerdraht trotzdem in die Seitenwand eischieben kann oder ob das besagte Fühlerende erst raus muss. Da komme ich meines Erachtens aber gar nicht dran, weil die Wände zu sind.
Hat da jemand eine Idee? ...
179 - nimmt kein Wasser -- Geschirrspüler Siemens SE 56461
Ja, klar weiß ich das.
Das Niveau wird über den Niveauregler gemacht, der unter der linken Seitenwand unter der Wassertasche sitzt.
Wenn dein Spüler schon etliche Jahre in Betrieb ist, wird dieser Niveauregler und der Riffelschlauch (Verbindung zw. Niveauregler und Pumpensumpf) verschmutzt bzw. verkalkt sein.

Also: Sockelblech vorne und linke Seitenwand abmontieren, Wassertasche, Niveauregler und Riffelschlauch ausbauen und reinigen. Der Niveauregler muss für die Reinigung komplett zerlegt werden.
Dann einen Test bei offenem Gerät machen und beobachten, ob der Wassereinlauf und die Niveauregelung ordentlich funktionieren.

Alois ...
180 - Heizung aus nach 10 sek -- Wäschetrockner Bauknecht TK Care 6B
Für die Feuchtemessung ist noch eine kleine Elektronik an der rechten Seitenwand verbaut. Evtl. hat die ne Macke...

Grüße ...
181 - Fehlercode E15 -- Geschirrspüler Siemens SN 55 M 539 EU
Um genau festzustellen, woher das Wasser kommt (lt. Foto scheint es sauberes Frischwasser und kein Spülwasser zu sein) musst du den Spüler ausbauen und die linke Seitenwand demontieren. Dazu musst du 2 Torxschrauben (hinter der Türdichtung) lösen und die Seitenwand hinten oben "ausklinken" und seitlich wegkippen.
Du hast dann gute Sicht auf die Wassertasche und kannst während des Betriebes (beim Wassereinlauf) sehen, woher das Wasser kommt.

Alois ...
182 - Maschine pumpt nicht ab -- Geschirrspüler Siemens Family
Den Wärmetauscher prüfen. Da läuft das Wasser auch durch.

Linke Seitenwand entfernen. ...
183 - LEDs blinken und piepen -- Wäschetrockner Siemens E46-10
Ich habe die linke Seitenwand abgebaut und kam so an die Pumpe heran. Nachdem ich den Pumpensumpf, die Pumpe und den Schwimmerschalter gesäubert hatte, habe ich alles wieder zusammengebaut und mußte bei Probelauf feststellen, dass das geblinke und gepiepse immer noch anstande.
Nach ca. 1Stunde mit Stecker in der Steckdose habe ich den Programmschalter in verschiedene Richtungen hin- und hergedreht und siehe da, jetzt klappt er wieder.

Warum war der Fehler nicht nach dem Säubern sofort weg.
Fragt sich wie lange der Trockner nun läuft. ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Seitenwand eine Antwort
Im transitornet gefunden: Seitenwand


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 40 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 141174936   Heute : 1424    Gestern : 17701    Online : 303        23.5.2018    7:18
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.821933984756