Gefunden für schutzgas

Zum Elektronik Forum


1 - Relais Kontakte zusammengeschmort -welche gegenmasnahmen gibt es? -- Relais Kontakte zusammengeschmort -welche gegenmasnahmen gibt es?




Ersatzteile bestellen
  Das ausblasen des Lichtbogens ist einfach nur ein Notbehelf und beseitigt die Ursache nicht, den durch das magnetische Feld wird der Lichtbogen nur seitlich abgelenkt aber eben nicht ausgeblasen! Bei DC hilft nur extremes schnelles trennen mit möglichst weit öffnenden Kontakten denn dann reicht die Feldstärke nicht mehr um den Lichtbogen aufrecht zu erhalten.
Immerhin handelt es sich bei dem Lichtbogen um einen Plasmakanal!
Es gibt sogar DC Schalter die mit Edelgas bzw mit einem Schutzgas gefüllt sind um das entstehen des Lichtbogens zu verhindern. Bei AC verlischt der Lichtbogen bei jedem Nulldurchgang und muss neu gezündet werden. ...
2 - kein Schweißstrom+ Drahtvor. -- Hersteller unbekannt MIG/ MAG Schutzgas-Schweißgerät     
Geräteart : Sonstige
Defekt : kein Schweißstrom+ Drahtvor.
Hersteller : Hersteller unbekannt
Gerätetyp : MIG/ MAG Schutzgas-Schweißgerät
Chassis : MIG/ MAG 180 Combi
Messgeräte : Multimeter
______________________


Hallo Elektronik-Experten,
habe gerade ein defektes Schutzgasschweißgerät bekommen, aber keine Ahnung von Elektrotechnik. Vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen:

MIG/MAG 180 Combi (Hersteller unbekannt, kein Schild gefunden) ausprobiert:
- Lüfter und Kontrolleuchte funktionieren
- kein Drahtvorschub+ kein Schweißstrom
- zweimal kurz klacken gehört, dann nix mehr.
Es soll mitten beim Schweißen einfach aufgehört haben, ohne Qualm oder Knall.

Habe dann Gerät geöffnet und folgendes:
- ein Kabel vom Drahtvorschubmotor war nicht angeschlossen, auf Platine ist aber auch ein Anschluss frei (kann sich das durch den Transport gelockert haben? eher für unwahrscheinlich oder)
- Platine (wohl nicht mehr original) mit verschmorter Leiterbahn, die Leiterbahn daneben wurde schon mal repariert (überbrückt mit Kabel). Beide zerstörte Bahnen kommen vom kleinen Trafo unten links (graue Kabel)
- abgezogene Stecker führen zum Schalter im Schlauchpaket + zum Drahtvorschub.
- an den Bauteilen...








3 - Nach Arbeitsunfall an Trabrennbahn: Elektromeister stirbt nach Stromschlag -- Nach Arbeitsunfall an Trabrennbahn: Elektromeister stirbt nach Stromschlag
Das ist ein Schutzgas.
http://www.linde-gastherapeutics.de/international/web/lg/de/likelglgtde.nsf/repositorybyalias/data_sheet_schwefel/$file/Schwefelhexafluorid.pdf
Die Schalter werden in SF6 Anlagen vollkommen unter Schutzgas betrieben
Edit: und hier mal ein Link zu so einem Schalter
http://www05.abb.com/global/scot/scot235.nsf/veritydisplay/9c26491d1bc1a8a0c12575860035ffa4/$file/LE_HD4%28DE%29E_1VCP000005-0902a.pdf
Warum allerdings die Druckanzeige und die Drucküberwachung zum Sonderzubehör gehören ist mir Schleierhaft!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 30 Jun 2013  9:08 ]...
4 - Elektra beckum 230/60 et platine -- Elektra beckum 230/60 et platine
Die rot umrahmten Bauteile halte ich für die Favoriten bei der Suche nach dem Defekt. Der Regler (dicker Rahmen) sieht irgendwie verbrutzelt aus, oder täuscht das Bild?
Überprüfe mal das Relais! Evtl sind die Kontakte zusammengebraten. Die Kappe de Relais sollte sich entfernen lassen; andernfalls mit dem Multimeter Öffner und Schließer testen.

Gruß
Peter
...
5 - Drahtvorschub -- Elektra Beckum Schweißgerät     
Geräteart : Sonstige
Defekt : Drahtvorschub
Hersteller : Elektra Beckum
Gerätetyp : Schweißgerät
Chassis : Elektra Beckum 160/30 TL COMBI
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Leute,

ich komme aus der Nähe von München und habe mir gestern ein Schutzgas-Schweißgerät gekauft. (Elektra Beckum 160/30 TL COMBI)
Es handelt sich um ein Kombi Gerät, das sowohl mit 220V als auch mit Starkstrom betrieben werden kann.
Voller Tatendrang habe ich mir heute nun eine neue Gasflasche besorgt und wollte sofort anfangen zu schweißen. Das klappte für ca 10cm Schweißnaht.

Kurz darauf ging der Drahtvorschub nichtmehr. Ich habe hieraufhin die Düse kontrolliert und nachgeschaut ob der Draht leicht durch den Schlauch geht. Dies ist absolut kein Problem.
Anschließend habe ich den Motor des Drahtvorschubs ausgebaut und an einer Autobatterie getestet. Dieser läuft einwandfrei.

Somit musste meiner Meinung nach der Fehler an der "Ansteuerung" des Motors liegen. Also habe ich mir 2 Kabel genommen, diese an den zugehörigen Anschlüssen an der Platine (wo der Motor angeschlossen gehört) angeschlossen und getestet ob Strom ankommt.
Leider kann ich hier nur 0V messen. Lediglich beim loslassen de...
6 - kein Drahtvorschub --    Jupiter MIG 360    Schweißgerät     
Geräteart : Sonstige
Defekt : kein Drahtvorschub
Hersteller : Jupiter MIG 360
Gerätetyp : Schweißgerät
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich habe hier einen Patienten. Es handelt sich um ein Schutzgas Schweißgerät MIG 360 der Firma Jupiter GmbH, Baujahr 1994.
Als es zu mir kam gingen nicht einmal mehr die Anzeigen an.
Die erste Idee Sicherung der Steuerspannung kontrollieren. Und was soll ich sagen, statt der Sicherung fand ich Stahlstifte.
Der Steuertrafo sah dann Primärseitig entsprechend aus. Die Wicklung ist geteilt und zwar 0-25-245-405V.Angeschlossen war 25-405V = 380V O.K. Auf 25-245V hing der Gehäuselüfter, in Spartrafomanier. Der Lüfter hatte wohl die Katastrophe verursacht. Er schloss 25-245V kurz und damit kam die Sicherung. Doch leider ersetzte jemand diese durch die Stahlstifte und das Unheil nahm seinen Lauf.
Den Trafo habe ich Neu gewickelt und den Lüfter gewechselt. Die Sicherung ordnungsgemäß bestückt und siehe da, die Anzeigen leuchten wieder.
Nun aber zum eigentlichen Problem:
Die Elektronikplatine für ...

7 - Sensorsignal verlängern -- Sensorsignal verlängern
Weiterhin braucht man für ein Relais noch eine Schutzdiose, sowie Bauteile zur Funkenlöschung.
Bringt mir keine Platzersparnis.

Im industriellen Bereich versucht man (wo gut es geht) auf elektromechanische Komponenten zu verzichten.

Relais sind Verschleissteile, welche bei Wartungen je nach Einsatzgebiet präventiv ausgetauscht werden.
Bei einer durchschnittlichen Zykluszeit von ca 30 sek. wären wir im Jahr bei ca. 1.000.000 Kontaktierungen.
Leider sterben Relais nicht von jetzt auf gleich, sondern verursachen im Fehlerfall eher sporadische Fehlfunktionen durch Kontaktübergangswiderstände oder klebenbleiben der Kontakte.

Die von Hersteller angegebenen Schaltvorgänge sind nicht verlässlich, haben sogar enorme Streuungen.

Reed-Relais mit Kontakten in Schutzgas wären allenfalls denkbar.

Gruß
Andreas

...
8 - Strom in Garage legen. Welches Kabel? -- Strom in Garage legen. Welches Kabel?
Hallöchen,

ich will im Oktober Strom in meine Garage legen.
Die Garage ist direkt ans Haus gebaut, also ich geh dort direkt vom Keller durch die Wand in die Garage.
Da ich kein Starkstrom brauche, bin ich wohl mit einem 3-adrigen Kabel gut bedient, oder?

Was für einen Querschnitt nehme ich?
Es soll eine Leuchtstofflampe laufen, nächstes Jahr soll ein Garagentoröffner dazu kommen.
Normale Geräte wie Bohrmaschine, Stichsäge und co wird mal genutzt.
Evtl. auch mal nen kleines Schutzgas-Schweissgerät.
Reicht da 1,5m² oder besser 2,5m²?

Ich nehme an das ein normales Feuchtraumkabel genügt.

Freue mich auf Eure hilfreichen Antworten.

Gruß

Majjo ...
9 - Induktionsherdionsspannung von Relais berechnen -- Induktionsherdionsspannung von Relais berechnen

ach nochwas, habe gerade gelesen, die Reeds sind in Glas gefasst im Vakuum oder Schutzgas steht leider nich dabei welches..., taugt denn da die Funkenschlagtheorie noch?

Edit: arg und jetzt wieder gelesen ab ca 5V gibts bei Reeds funken...

Edit: ich glaube diese Seite hats drauf
http://www.1zu160.net/elektrik/reedkontakte.php

da steht eigentlich alles was man wissen muss

8000 Volt bei nem kleineren 12V Relais gemessen...




[ Diese Nachricht wurde geändert von: laterne123 am  2 Jun 2011 17:38 ]...
10 - Reststrom nach dem Schweißen -- Elektra Beckum MAG 170 TL Combi     
Geräteart : Sonstige
Defekt : Reststrom nach dem Schweißen
Hersteller : Elektra Beckum
Gerätetyp : MAG 170 TL Combi
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

leider bin ich weder über Google noch über die Suche hier fündig geworden.

Folgendes Problem liegt vor:

Schutzgas-Schweißgerät Elektra Beckum 170 TL Combi

Nach dem Absetzen / loslassen der Taste am Schweißgriff liegt trotzdem immer ein geringer Reststrom am Draht an. Möchte man nun die nächste Naht ziehen und kommt mit dem Draht gegen das Werkstück blitzt es leicht. Wenn es einmal kurz geblitzt hat ist der Reststrom weg. Danach kommt es bei erneuter Berührung zu keinem Funken und auch nach längerer Zeit baut sich kein erneuter Strom auf. Eigentlich sollte doch kein Strom mehr anliegen nach dem schweißen?

Das ganze ist sehr nervig und nicht gerade gut für die Augen. Insbesondere beim Punktschweißen von Karosserien. Vielleicht äußert sich ein Besitzer eines solchen Gerätes. Normal sollte das aber nicht sein.


Mit freundlichen Grüßen und bestem Dank an die Antworter

kokett ...
11 - Drahtvorschub nicht regelbar -- Nimak Mag Schutzgas     
Geräteart : Sonstige
Defekt : Drahtvorschub nicht regelbar
Hersteller : Nimak
Gerätetyp : Mag Schutzgas
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich bin neu unter euch, und hab direkt ein Problem :(.


Ich besitze ein Schutzgasschweißgerät der Firma Nimak, und gestern ist das einfach während dem schweißen "ausgefallen" .

Man kann den Drahtvorschub auf der untersten Leistungstufe regeln. Ab der 2ten Leistungsstufe läuft der Motor mit voller Drehzahl(obwohl man am Poti regelt), wobei er manchmal so tut, als ob er aussetzen wollen würde.

Ein System zum Punkten hat das Gerät auch. Das klappt auch wunderbar.

Kann man generell auf Fotos sagen, wo der wahrscheinlichste Fehler liegt?
Ich hab wirklich 2 linke hände. Ich könnte wohl alle teile auslöten, und ersetzen, nur leider kann man bei manchen die Bezeichnung nicht mehr lesen:(.

ich hoffe von euch kann mir einer helfen, denn das Gerät war echt top, und wäre zu schade abzugeben:(


...
12 - Schutzgasschweißgerät Drahtvorshub läuft sobald Gerät eingeschaltet wird -- Schutzgasschweißgerät Drahtvorshub läuft sobald Gerät eingeschaltet wird
Hallo daniel7805!

Läuft nur der Drahtvorschub beim Einschalten oder wird auch das Magnetventil für das Schutzgas geöffnet? Evtl ist der Taster defekt oder das Kabel welches zusammen mit der Drahtführung und dem Schlauch für das Schutzgas verläuft, hat Kurzschluß!?

Gruß
Rainer



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mirto am 16 Sep 2010 19:20 ]...
13 - kein drahtvorschub -- unbekannt mig 130 turbo     
Geräteart : Sonstige
Defekt : kein drahtvorschub
Hersteller : unbekannt
Gerätetyp : mig 130 turbo
Chassis : metall
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin, ich habe ein Schweisgerät Schutzgas.
BEim Drahtvorschub tut sich rein gar nichts.
Wenn ich das Gerät an mache Laüft der Lüfter an, und es brummt.
Das Gerät hat neben dem Einschalter noch ein Min-Max und ein 1-2 Schalter bei Betätigung brummt das Gerät noch mehr. Das denke ich ist normal. Wo kann ich nach der Ursache suchen, so richtig viel Technik ist ja nicht drin in der Kiste, eine Lütte Platine mit dem Poti für den Drahtvorschub, und ein Klotz von Trafo.
Bin eher Laie, aber Widerstände, Dioden, transistoren kann ich gerade noch finden und zur Not testen.
Das GErät steht schon eine Weile.....
LG pebby
...
14 - CO2-Zylinder Wassermaxx Refill? -- CO2-Zylinder Wassermaxx Refill?
obwohl Schutzgas absolutölfrei sein muss,
daher könnte man auf Orangenaroma hoffen

edit :
Zitat : Kohlensäure kommt aus Kalkbrennereien,
http://forum.electronicwerkstatt.de.....unten

[ Diese Nachricht wurde geändert von: asdf am 10 Nov 2009 17:32 ]...
15 - Ist die Menschheit am Verblöden? -- Ist die Menschheit am Verblöden?
Bin ich bloed und versteh den Sinn nicht, oder ist der Spiegel-schreiberling der bloede?

Zitat : An der Backbordseite des Schiffs schnallten Helfer zwei Tauchern Spezialflaschen mit Helium und Sauerstoff auf den Rücken, für jeden 120 Kilogramm Gewicht. Und diesmal drückten Besatzungsmitglieder den Tauchern keine Kameras in die Hand, sondern einen Schneidbrenner.
aus http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,114709,00.html

Da steht doch, dass sie einen Heliumschneidbrenner benutzt haben, oder? O.o Ich kenne Helium nur im Gemisch mit Argon als Schutzgas. ...
16 - Relai kaputt? -- Relai kaputt?
Wenn ich den Schaltplan richtig deute, sollte das Relais den Haupttrafo und das Magnetventil für das Schutzgas schalten, zumindest erkenne ich kein Bauteil, was das sonst übernehmen könnte.

Der Trafo wird die Elektronik mit einer kleinen Steuerspannung versorgen, mit der dann über das Relais der Haupttrafo zugeschaltet wird.

Hast du eine Möglichkeit, extern 24V einzuspeisen? (2 Halogentrafos in Reihe, Labornetzteil, ...)
Dann könntest du den Trafo entfernen und den Kleinspannungsteil der Steuerung ausprobieren.
Sollte es dann funktionieren, wird der Trafo höchstwahrscheinlich defekt sein. Mit dem Gehäuseschaden sollte man den aber sowie tauschen, immerhin liegen da drin 230V an. Je nach Beschädigung im Trafo können diese 230V auch plötzlich in deinem Handgriff anliegen...

Trotzdem solltest du dir auch ein neues Relais bestellen, wenn du einen neuen Trafo holst. So wie die Kontakte aussehen, fällt das als nächstes aus. Die Leistung, die da drin geschaltet wird, ist auch nicht grade klein.

@ulix: Wollte dich mit meiner Frage nicht vor den Kopf stoßen, nur ist es extrem unwahrscheinlich das ein so ein Trafo selbst nach einem Totalausfall so aussieht.

@Kleinspannung: Das wird schon für ein Schweißgerät sein, sonst gäbe es keine Ans...
17 - SONS Daco Combi Mig/Mag -- SONS Daco Combi Mig/Mag
Geräteart : Sonstige
Hersteller : Daco
Gerätetyp : Combi Mig/Mag
Chassis : Keine Ahnung?
______________________

Hallo Leute,


ich hab ein großes Problem mit meinem Schutzgas-Schweißgerät. Eines Abends wollte ich kurz etwas zusammenschweißen, und als ich den Griff betätigte flog die Sicherung raus.

Ich hab dann das Gehäuse aufgemacht, und 4 Alu-Platten (Platinen?) gesehen, bei einer war der Draht durchgeschmolzen. Ich habe ihn durch etwas dickeren ersetzt, und ich konnte etwa eine halbe Stunde lang problemlos schweißen, außer das der Drahtvorschub ab und an gezuckt hat, was vorher nicht so war.

Jetzt ist die Sicherung wieder geflogen (nachdem das Gerät abgekühlt ist), und der Draht auf der 4. Platine von links (vorher war es die 1.) war durchgeschmolzen, ich kann aber immer noch schweißen.
Es zuckt ein wenig, aber es geht und der Drahtvorschub geht problemlos.




Ich bin leider ein Elektronik-Noob, ich kann gerade mal löten, darum wäre es nett wenn ihr mir alles so einfach wie möglich erklärt.



Danke, Daniel.. ...
18 - Selfmade-Glühlampe -- Selfmade-Glühlampe
Nein, das klappt nicht. Nicht umsonst betreiben die Hersteller seit Jahrzehnten den Aufwand mit Vakuum bzw. Schutzgas. ...
19 - Materialverträglichkeit beim Reflowlöten -- Materialverträglichkeit beim Reflowlöten
Hallo,

im Rahmen meiner Projektarbeit zum Staatl. gepr. Techniker bin ich auf folgendes Problem gestoßen:

Beim Reflowlöten mit einer Konvektionslötanlage verfärben sich manche Bauteile (meist SMD Widerstände) an den Anschlüssen gelb. Ich hab herausgefunden, dass das am mangelnden Stickstoff (Schutzgas) liegt.
Meine Frage ist nun, warum dies nur an manchen Widerständen auftritt?
Hat es etwas mit der Lagerung oder der Produktion zu tun?
Es sind folgende Bauteile verwendet worden: SMM 0204 von Vishey.
Lotpaste: ISO-Cream „EL 3203“, Sn95,5Ag4Cu0,5

Das Foto zeigt so gut es ging die Lötstellen, ich hab eine gute und eine verfärbte Lötstelle eingekreist.

Wer etwas zur Materialverträglichkeit hat möge es mir bitte mitteilen, im Vorraus dafür mein Dank.

mfg hajjopai ...
20 - Tipps für bleifreies SMD-Handlöten -- Tipps für bleifreies SMD-Handlöten
Es hängt natürlich davon ab welche Fläche Du beheizen musst.

Für kleinere Arbeiten denke ich einmal an folgende Teile (erstere werden bei mir nun mind. 10 Jahre, täglich, ordentlich hergenommen)

Weller:
Heißluftkolben: HAP1 + Station WAD100
Vorwärmplatte: WHP80 + Station WSD80 <--- eignet sich auch hervorragend um den Kaffee warmzuhalten



Für größere Arbeiten:
Heißluftstation: WHA3000V (für Betrieb mit Druckluft/ Schutzgas)
Vorwärmplatte: WHP3000



Die anderen Anbieter habe ich auch getestet. Diese sind auch absolut empfehlenswert, doch arbeite ich nur sehr selten damit (Vor Ort bei einem Maschinenrecycler)




[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am  8 Jul 2008  1:17 ]...
21 - Kennt wer die Firma Jäckle Schweisstechnik..? -- Kennt wer die Firma Jäckle Schweisstechnik..?
Dieses Gebrauchtgerät habe ich auch schon gefunden...

Einzig unschlüssig macht mich diese bescheidene ED... Kann ich so ein Gerät wirklich bedenkenlos weiterempfehlen..? 2Minuten schweissen und dann 8Minuten warten - das ist nicht der Brüller! Zumal der Gebrauchthändler eine ED von 35% angibt, der Hersteller jedoch nur 20% (jedoch gibt keiner an, auf welche Stromstärke sich diese ED bezieht...)

Am liebsten würde ich mich da 'raushalten, aber ich hatte dem Bekannten eigentlich meinen kleinen Inverter versprochen, aber der ist leider a bisserl defekt, daher helfe ich jetzt wenigstens beim Suchen einer Alternative, zumal Schutzgas für den Hobbyanwender sowieso wesentlich leichter handzuhaben ist. ...
22 - Schweißgerät Problem - LS mit C-Charakteristik die Lösung? -- Schweißgerät Problem - LS mit C-Charakteristik die Lösung?
Ich habe ein etwas älteres Elektra-Beckum Schutzgas Schweissgerät das ausschließlich mit 230V funktioniert (kein Drehstromgerät). Schweißen geht soweit ganz gut, nur wenn ich auf Stufe 4 (1-6) schweiße fliegt die Sicherung schon etwas häufiger raus (LS 16A). Das nervt natürlich auf Dauer!

Einige lösen dieses Problem ja indem sie den LS gegen einen 20A LS tauschen, aber ich würde lieber (auch aufgrund des Adernquerschnittes) einen LS mit C Charakteristik einbauen.

Der Schaltschrank ist ganz normal ausgestattet. 2 FI-Schalter an denen jeweils eine Stromschiene mit etwa 8 LS hängen. Und 2mal 3 Schmelzsicherungen 16A für Sauna und Herd.

Ist dies eine gute Lösung? Kann es durch die "trägere" Sicherung negative Auswirkungen auf den restlichen gesammten Stromkreis geben? Was könnte passieren?

Muss sonst auf was besonderes geachtet werden?

Vielen Dank!
...
23 - lorch SH 140L schutzgasschweißgerät defekt -- lorch SH 140L schutzgasschweißgerät defekt


Hallo Leute,
ich besitze ein schutzgas schweißgerät von LORCH SH 140 L dieses Gerät streikt nun. die Kontrollleuchte und der Lüfter gehen an aber ansonsten tut sich nichts. Die Sicherungen habe ich schon kontrolliert. aber ohne Ergebnis.
Das Baujahr ist mir unbekannt, aber das Gerät ist schon älter, ich habe es schon 8 Jahre, Bisher war ich immer zufrieden damit.
ich hoffe sehr, dass mir jemand einen Tipp geben kann, wie ich das Gerät
wieder zum Laufen bringen kann. Die Platinen DF 14 D und ST 140 habe ich schon getauscht.
Ich weiß nicht mehr weiter.
Im Voraus herzlichen Dank
REFA ...
24 - Suche Omron LZN4 12V oder vergleichbare Relais -- Suche Omron LZN4 12V oder vergleichbare Relais
300 ohm und 12V klingen aber reichlich standardmässig. Ein größerer Spulenwiderstand würde wahrscheinlich nicht schaden. Ein kleinerer ist Tabu, ausser im nächsten Fall: Ein Relais mit 5V oder 9V Spulenspannung liesse sich auch mit einem Vorwiderstand benutzen, solange der Gesamtwiderstand nicht die 300 Ohm unterschreitet.

Ganz wichtig bei Relais: Freilaufdioden, insbesondere sollten diese bei Einsatz eines Vorwiderstandes direkt ans Relais. Übrigens verändert sich das auch mechanische Verhalten eines Relais abhängig von der Präsenz einer Freilaufdiode (elektrisch müsste das mit dem Anschluss vor der Vorwiderstand gerade noch mal gut gehen....).

Und warum willst Du die Relais tauschen? Defekt oder angeblich verbraucht?

Bei einem grundsätzlichen Tausch wäre es weise weiterhin Relais in Schutzgas (sind die Reeds ohnehin) zu nehmen; Oxidation könnte schon mal unerwünschtes mit einem Audiosignal anstellen.

Und natürlich helfen Fotos - Platinenp*rno wird hier immer gerne begafft ...
25 - Schweißgerät   daco    kombi 145 -- Schweißgerät   daco    kombi 145
Geräteart : Sonstige
Hersteller : daco
Gerätetyp : kombi 145
______________________

hallo
habe ein schutzgas-schweißgerät.
zur information: habe bereits 3 jahre damit geschweisst und alles super funktioniert.
habe gestern ca. 1 stunde durchgeschweißt.
dann hat es kurz hinten rausgeraucht und dann hinten rausgefunkt.

es funktioniert noch der ventilator, das gas kommt auch raus, wenn ich den pistolengriff drücke, einen funken gibt es auch.

lediglich der vorschub funktioniert nicht.

kann vielleicht der vorschub nicht richtig funktioniert haben und dann zu einer überlastung gekommen sein?

was kann kaputt sein, dass der automatische vorschub nicht funktioniert?

draht klemmt nicht, kann locker per hand nachschieben.

danke im voraus
mfg
claus zöchling

[ Diese Nachricht wurde geändert von: clauszoechling1 am 14 Okt 2007 10:11 ]...
26 - SONS Elektra Beckum Schutzgas-Schweißgerät -- SONS Elektra Beckum Schutzgas-Schweißgerät
Geräteart : Sonstige
Hersteller : Elektra Beckum
Gerätetyp : Schutzgas-Schweißgerät
Chassis : MIG/MAG CO2-160/35 E
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

die Tage hat mein ca. 27 Jahre altes Schutzgas-Schweißgerät aufgegeben. Ich habe erstmals auf höchster Stufe 6 mehrere ca. 6 cm lange Nähte geschweißt, hat auch prima funktioniert. Ich habe aus Winkeleisen mit 6 cm Kantenlänge einem Rahmen gebaut. Früher habe ich das Gerät fast ausschließlich auf kleiner Stufe zum Dünnblechschweißen verwendet, reiner gelegentlicher Hobbybetrieb. Meine jetzige Gasflasche ist schon seit 1993 im Einsatz!!!

Na ja, wie gesagt, diese Woche ging noch alles sehr gut. Nach einer Schweißpause von ca. einer halben Stunde wollte ich noch einige kleinere Teile an den Rahmen anschweißen, da flog erstmal die 16 A - Sicherung sofort beim Betätigen der Taste an der Pistole. Sicherung wieder rein, Gerät schweißt, aber nur kurz, Sicherung wieder raus. Das Spiel noch mal und jetzt gibt es keinen Lichtbogen mehr sondern es glüht nur noch der Draht.

Ich habe das Gerät heute mal aufgeschraubt in der Hoffnung, einen geplatzten Kondensator oder sonst ein kaputtes Bauteil zu entdecken, war aber nichts. Das einzige, was mir etwas verdächtig...
27 - SONS Kotthaus+Busch KB220 -- SONS Kotthaus+Busch KB220
Geräteart : Sonstige
Hersteller : Kotthaus+Busch
Gerätetyp : KB220
Chassis : Schutzgas Schweißgerät
______________________

Hi !
Bin neu hier im Forum und habe noch wenig Erfahrung.
Ich besitze ein Schutzgasgerät Marke Kotthaus+Busch. Funktioniert außer dem Thermoelement ausgezeichnet obwohl das Gerät schon 20 Jahre auf dem Buckel hat. Habe versucht ein Ersatz Thermoelement im Intenet zu finden, aber diese mechanische Ausführung in Form von einem Bi-Metall ist leider rar geworden. Vielleicht weiß jemand eine Ansprungadresse oder Fa. die ich zwar trotz reichlicher Suche nicht finden konnte. Muß zugeben der Beste im Internet bin ich auch nicht. Vielleicht liegt es auch an dem, daß ich nicht die richtige Fachbezeichnung verwende. Wie kann ich eventuell ein Bild einfügen. Finde keine Option dafür.
Mit besten Dank
Lukulus ...
28 - Induktionsherdions schleife!!! -- Induktionsherdions schleife!!!
Das ding heist Reedkontakt und nicht Readkontakt.


Zitat :
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Reed-Relais

Ein Reed-Relais ist ein Relais zum Schalten eines Stromkreises, welches mit einem Reed-Kontakt arbeitet. Reed-Schaltkontakte sind unter Vakuum oder Schutzgas in einen Glaskolben eingeschmolzene Kontaktzungen, die zugleich die Kontaktfeder und den Magnetanker bilden. Die Kontaktzungen werden daher aus edelmetallbeschichtetem ferromagnetischem Material (z.B. Weicheisen) hergestellt. Die Kontaktbetätigung erfolgt durch ein von außen einwirkendes Magnetfeld, das von einem in die Nähe gebrachten Dauermagneten (Reed-Kontakt) oder in einer zugehörigen Magnetspule elektrisch erzeugt wird (Reed-Relais). Durch das Magnetfeld ziehen sich die beiden Kontaktzungen an und schließen somit die Schaltung. Sobald das Magnetfeld abfällt oder eine bestimmte Kraft unterschreitet öffnet sich der Kontakt aufgrund der Federwirkung wieder.
29 - 12mm Einpressdiode Siemens E1220 und E1120 -- 12mm Einpressdiode Siemens E1220 und E1120
Hallo Zusammen,
ich habe ein altes MIG-/MAG Schutzgas von RÖWAG geschenkt bekommen - weil defekt. Habe rausgefunden das die Hälfte der Gleichrichterdioden (BYY57 und BYY58) platt sind.
In der Schublade habe ich noch die Siemens E1220 und E1120 liegen und suche nun nach Angaben wie Sperrspg. und dem Strom für diese Dioden. Einfach zum Test einbauen ist etwas aufwendig.
Zu den BYY57/58 bzw. Ersatztypen habe ich Datenblätter im WEB gefunden (www.alldatasheet.com) sind wohl auch noch zu bekommen aber 4-5 EUR und dann 12 Stk muss nicht sein wenn die E1220/1120 passen.

vielen Dank
und Gruss aus dem Siegtal
Matthias...
30 - Gefährliche Lichterkette? -- Gefährliche Lichterkette?
Naja 25 W werden dank dem Schutzgas nur an der Oberseite kräftig heiß. An den Seiten kannste se schon dauerhaft anfassen.
Außerdem verwendet man für solche Lichterketten 15W. Außer man arbeitet bei e*n. ...
31 - SONS T.I.P.-Super MIG 150 Schutzgasschweissgerät -- SONS T.I.P.-Super MIG 150 Schutzgasschweissgerät
Was würde dagegen sprechen, dass Gerät beim Elektriker einen E-Check machen zu lassen? - Es gibt nen tollen Aufkleber und man weiss danach, dass auch der China Ramsch den Vorschriften entspricht... Falls nicht: Tonne auf

Evtl. könnte ich noch empfehlen Dir für die Starkstromsteckdose (sofern vorh.) einen kleinen Baustromverteiler zu kaufen. Ist für Werkstatt manchmal was feines! - Nat. mit eingebauten Sicherungsautomaten.

Aber etwas Senf möchte ich auch gerne loswerden...
Es geht eigentlich mehr um das Thema Billigschweissgeräte - daher sorry für ot...

Man kauft ein meist gebrauchtes, günstiges Mig/Mag Schweissgerät für sagen wir einfach mal rund 150€. Man ist ja nicht dumm und denkt sich - ich brauch noch ne Flasche Schutzgas (~100€) und einen Druckminderer (~30€). Man ist dem kalkuliertem Traum des schweissen also mit 280€ + Draht und Material etwas näher und es macht einen umso männlicher ein Schweissgerät zu besitzen.

Doch schon nach der ersten Naht merkt man, dass man irgendwie keine sauberen Nähte hinbekommt und wundert sich. Konnte man vorher noch nicht schweissen, wird man es mit so einem Gerät auch nicht lernen...oder merken. Es ist mehr kleben als wirkliches Schweissen.

Sc...
32 - SONS DIWA Schweissgerät Migatronic -- SONS DIWA Schweissgerät Migatronic

Geräteart : Sonstige
Hersteller : DIWA Schweissgerät
Gerätetyp : Migatronic
______________________

Guten Tag!

Wie sollte die Polung an einem Schutzgas-Schweissgerät sein?

Plus am Werkstück und Minus an der Pistole?

oder

Minus am Werkstück und Plus an der Pistole?

Hintergrund:
mein Gerät schweisst nicht gut.
Nun habe ich in alter Fachliteratur gelesen: bei Auftragsschweissung Minus ans Werkstück und Plus an die Pistole, bei Verbindungsschweissung Plus ans Werkstück und Minus an die Pistole.

Ist das richtig?

Elektronen fliessen ja bekanntlich von Minus nach Plus, also kann ich die obige Fachliteratur schon nachvollziehen.

der den Kreuzschlüssek gerne schwingt ...
33 - Suche Aluminiumdraht 1-3 mm² (blank) -- Suche Aluminiumdraht 1-3 mm² (blank)
Schau doch mal bei Aluminium-Schutzgas-Schweißern. Da müsste es sowas geben. ...
34 - Für die kuriositätensammlung -- Für die kuriositätensammlung
...nix besonderes
-> hell
-> heisser Glaskolben
-> ein Tropfen Wasser
-> Verdunstungskälte
-> Spannungsriss zwischen heiss/kalt Stellen
-> knall
-> Schutzgas raus
-> Sauerstoff rein
-> Glühfaden brennt durch
-> dunkel
...
35 - \"ELKO-Kunde\" Hochstrom-Gerät -- \ELKO-Kunde\ Hochstrom-Gerät
So nach dem zweiten bis dritten mal durchlesen glaube ich, du willst/brauchst ein 0815 Elektroschweißgerät.
(eins für normale Elektroden, kein Schutzgas, etc.)

Vieleicht kommst du ja irgendwo günstig an sowas dran.
(Daheim das liefert an 400V afaik bis 180A, ist aber ein größeres)...
36 - Röhren im Vakuum aufbewahren? -- Röhren im Vakuum aufbewahren?
Das lohnt ganz bestimmt nicht.

Neue Teile, besonders mit versilberten Anschlüsse, kann man aber unter Schutzgas aufbewahren, damit die Anschlüsse nicht korrodieren.

Auch große ICs bewahrt man in trockenem Stickstoff auf, damit keine Feuchtigkeit eindringt, die beim Löten den Deckel wegsprengt. ...
37 - WIG Schweissen welche Polung?? -- WIG Schweissen welche Polung??
Hi!

WIG-Schweißen:
Plus ans Werkstück

Alu schweißt man üblicherweise mit Wechselspannung

Hast Du ein Schlauchpaket oder schweißt Du mit Elektrode? Die Sache mit dem Schlauchpaket kam ja nicht von dir...

Bei Edelstahl ist Argon das verwendete Schutzgas, ev. mit Zusatz. Aber die Flasche kostet richtig Geld, die Füllung derselben ist da schon fast egal.

Solltest Du falschherum polen merkst Du es sehr schnell an der Elektrode des Brenners (die Nadel).

Normalerweise wird Edelstahl nach der Bearbeitung gebeizt. Sonst rostet das Zeug. Hast Du die entsprechende Paste nicht (die Säure in flüssiger Form vergiß mal) kannst Du wieder "normalen" Stahl nehmen.

Und an deinem Oldtimer Stahl und Edelstahl miteinander zu verbinden ist keine so tolle Idee, Es sei denn Du willst die Kiste nach und nach komplett aus VA haben.
Das Edelstahl von der Zugfestigkeit usw. normalen Stählen überlegen ist ist übrigens zum Teil falsch. Kommt aufs Material an. Kann weich sein oder so hart das du da kaum noch ein Loch bohren kannst.

Weitere Info's wären nötig, dann müssen wir aber beim Admin ein "Schlosserforum" beantragen

Gruß, olfi


[ Diese Na...
38 - serielle Schnittstelle umschalten -- serielle Schnittstelle umschalten

Zitat :
Tormentor hat am  7 Jul 2004 15:26 geschrieben :
Und nun schau Dir mal die Sache mit den Reedrelais genauer an. Die kosten nen Sack voll Geld!!!!!
Außerdem bieten sie max. 2 schaltbare Kontakte.
Hatte auch schon drüber nachgedacht.
Doch Reedrelais waren des Preises wegen uninteressant.
Also bin ich wegen meines Minimalstromes, welchen Relais meist benötigen, von den Relais abgekommen.


Ich weiß, dass die Dinger verdammt teuer sind.
Ich habe mir selbst einen RS232 Umschalter auf 7 Ausgänge gebaut. Die Relais alleine haben etwa 25€ gekostet.
Da ich eigentlich fast immer nur die TXD und RXD Leitungen benötige, kam ich mit 7x Doppel-Reedrelais aus. Zusätzlich bekamnen zwei der sieben Ausgänge nochmals je ein Doppelreedrelais spendiert, um zwei weitere manchmal benötigten Leitungen umschzuschalten.
Es mag schon stimmen, dass normale Relais einen Mindeststrom brauchen, Reedrelais jedoch nicht, da diese Luftdicht verpackt mit einem Schutzgas gefüllt sind. Außerdem, wie hoch soll der Mindeststrom liegen, wenn der Maxi...
39 - Elektro-Schweißen -- Elektro-Schweißen
Soweit ich weiss:

Die Elektrode besteht ja aus einem Metallkern und einer Hülle aus einem chemischen Stoff. Beim Schweißen entseht ein Lichtbogen, und durch diese Hitze reagiert (?) die Hülle und bildet einen Schlauch aus Schutzgas um den Lichtbogen herum, dass dieser auch länger und bei größerem Abstand erhalten bleibt.
Dabei werden die Beiden Werkstücke angeschmolzen, das Metall der Elektrode bringt das Material für die Naht.


mfg CHillA ...
40 - Wasserbeständige Tastschalter für Kfz Bereich gesucht ? -- Wasserbeständige Tastschalter für Kfz Bereich gesucht ?
Hallo,
einzige Lösung für Deinen VW-Typ 53i sind wohl sogenannte Reedschalter. Die sind in einem Glasrohr unter Schutzgas eingeschmolzen und reagieren auf magnetische Felder.

Die A6 Türgriffe sind hoffentlich noch beweglich. Daran wird hinten ein kleiner Magnet befestigt. Und dann eine Position finden , das das ganze auch sicher schaltet.

mfG.
...
41 - R -- R
Radar: Messung von Entfernungen und Orten von Gegenständen, mit Hilfe elektromagnetischer Wellen. Funktionsprinzip: Über einen Sender werden hochfrequente elektromagnetische Wellen ausgesandt. Treffen sie auf einen Gegenstand oder Körper auf, werden sie reflektiert und über eine Antenne empfangen. Radargeräte arbeiten meist in einem Frequenzbereich zwischen 1 und 40 GHz.


Radiofrequenzband: Frequenzbereich zwischen 10 kHz und 100 GHz. Das Rundfunkband nimmt den Bereich 150 kHz bis 108 MHz ein.


RAM: Abk.f. engl. Random-Access-Memory. Hauptpeicher eines Computers mit wahlfreiem Schreib- und Lese Zugriff auf alle Speicherplätze ohne eine bestimmte Reihenfolge einhalten zu müssen.


Rauschabstand: Das Verhältnis von Signalspannung zur Rauschspannung, wird in -> Dezibel angegeben.


Rauschen: Allgemein statistisch ungeordnete Schwankungen von Signalen über den gesamten Frequenzbereich. Thermisches Rauschen wird durch die Wärmebewegung der Elektronen in einem Leiter hervorgerufen. Die Rauschspannung eines...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Schutzgas eine Antwort
Im transitornet gefunden: Schutzgas


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE
© x sparkkelsputz        Besucher : 96421488   Heute : 4423    Gestern : 39438    Online : 305        29.7.2014    8:38
22 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.73 Sekunden ein neuer Besucher

Die letzten 30 Referrer :

8:38 hameg hm 205
8:34 trocknerzeit läuft zu schnell durch
8:33 leister triac s ersatzteile
8:31 aeg waschautomat holt mehrmals wasser überdosiert
8:30 Saeco Incanto Leuchten
8:30 pm2525 philips
8:28 sat kabel splitten verteiler gefährlich
8:26 Sanken spanungsregler
8:24 unterschied nh00 nh000
8:23 waschmaschine heizstab kaputt kosten
8:19 ls c13 schleife
8:16 kann die telekomauf verdacht leitungen überprüfen
8:14 gorenje trockner bedienungsanleitung
8:14 Bosch Schwitzwasser am frostfach
8:10 construkta
8:09 imac 3g sicherung defekt
8:05 hts3270 platine
8:05 saeco incanto testmodus aktivieren
8:03 三星 9208 ServiceMode
8:02 bauknecht trockner zeigt fehle nr f15
8:02 bauknecht trockner zeigt fehle nr f15
7:56 pumpensumpf absichern
7:55 eurotech ew 1470 preis
x-gzip - komprimiert: 19.41 kBytes | unkomprimiert: 60.75 kBytes - [php-time : 0,258 - 0,505] - js-time : - 54 x 196 x 194 x 204 x