Gefunden für grundig cuc

Zum Elektronik Forum







1 - Suche Bedienungsanleitung Grundig ST 70-742 -- Suche Bedienungsanleitung Grundig ST 70-742




Ersatzteile bestellen
  

Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bedienungsanleitung gesucht
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70-742
Chassis : CUC 2500


Hallo zusammen,

Ich habe den Fernseher Grundig ST 70-742. Habe aber keine Bedienungsanleitung dazu und die Fernbedienung funktioniert auch nicht mehr so wie gewünscht z.B. keine Taste für EPG

Hat jemand eine Anleitung? Oder von einem anderen Grundig aus der 700 Serie die eventuell passen könnte? Ich sah bei Ebay mehrere Fernbed. zur Auswahl. Welche ist die richtige?

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe.

Danke
sls

Mail: sls@habmalnefrage.de
...



2 - Zeilentrafo/DST Grundig CUC 1836 -- Zeilentrafo/DST Grundig CUC 1836
Ersatzteil : Zeilentrafo/DST
Hersteller : Grundig CUC 1836
______________________

Suche Zeilentrafo für Grundig Chassis CUC1836
Teile Nummer: 29201 033 0100

Für sachdienliche Hinweise wäre ich dankbar. Vielleicht hat noch jemand so ein Urgestein im Equipment zum annehmbaren Preis...

Danke vorab. ...








3 - Zeilenendtransistor defekt -- TV Grundig ST 70-298 IDTV     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Zeilenendtransistor defekt
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70-298 IDTV
Chassis : CUC 1836
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich benötige Eure Hilfe bei einem CUC 1836 Chassis von Grundig:

Und zwar ist hier der Zeilenendtransistor T53001 defekt. Basis Emitter Kurzschluss. Habe diesen dann durch einen 2SC5331 ersetzt. Alle C´s parallel zum Kollektor sind kapazitiv in Ordnung und nachgelötet. Nach dem Einbau habe ich mittels Regeltrenntrafo die Spannung hochgeregelt. Ab ca. 180 V bricht die Spannung zusammen und der T53001 stirbt wieder.

Ist jemand der Fehler in diesem Bereich bekannt - noch jemand einen Tipp?

Wie kann ich den Zeilentrafo auf Schluß prüfen?

Grüße. ...
4 - keine Funktion -- TV Grundig Greenville 7006     
http://ftp.qrz.ru/pub/hamradio/sche.....1.pdf

hier der schaltplan. ist leider zu groß um ihn hochzuladen. ...
5 - Kein Schaltplan vorhanden -- TV Grundig Super Color Salzburg 1606     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Kein Schaltplan vorhanden
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Super Color Salzburg 1606
Chassis : CUC 732 KT
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich suche den Schaltplan meines Fernsehers, es ist ein Grundig Super Color Salzburg 1606.

Ich suchte bereits auf der Internetseite des Schaltungsdienstes Lange und an anderen Stellen nach dem Schaltplan, jedoch konnte ich ihn nirgendwo finden.
Auch schrieb ich vor fast einem Monat mein Gesuch in einem anderen Forum - zwar wollte jemand nachschauen, ob er den Plan hat, jedoch gehe ich nicht mehr davon aus, dass er sich noch darum kümmert.

Deshalb stelle ich die Frage nach dem Plan nun hier.

Vielen Dank im Voraus.

Gruß
D. ...
6 - NT primär Sicherung fliegt -- TV   Grundig    ST 70-398 Dolby     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : NT primär Sicherung fliegt
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70-398 Dolby
Chassis : CUC 1837
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

ich hoffe, ich kann etwas Mithilfe bei meiner alten Gurke hier erwarten.

Habe ein CUC 1837 Chassis von Grundig vor mir, dessen Glasfeinsicherung im primären Netzteil SI60501 durchgebrannt ist. Der FET ist gemessen - und in Ordnung. Ich steig momentan nicht dahinter, was hier in diesem Kreis noch den Defekt auslösen könnte. Denn bei einem Neueinsatz der Sicherung und langsamen hochregeln mittels Regeltrenntrafo schießt es mir die SI ab 150V wieder!



Grüße.

Anbei das Schaltbild mit der eingekreisten Sicherung.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: tobi1983 am  8 Jan 2014 18:16 ]...

7 - verliert Sender bei Kabelfern -- TV Grundig SE 7066 TOP     
Ich benötige da noch die Chassis-Nummer? CUC...?? Steht auf dem Typenetikett auf der Rückwand.

Ist das bereits einer mit Feature Box (Silberne Box mit Lüftungslöchern)? Daher benötige ich die CUC.

Wenn ja, kommt die FB in Frage.

Zu der schwarz-weiß Geschichte: Hier solltes Du die ZF Platte nachlöten. Und zwar die Pins der Steckerleiste und vor allem die IC´s. Klopf erstmal das Chassis in der Nähe der ZF ab.

Generell würde ich in diesem Fall dem Grundig Chassis eine Lötkur unterziehen. Grundig sprudelt förmlich von kalten Lötstellen, vorallem im Ablenkungsbereich. Aber dieser hat hier wenig mit dem Fehlerbild zu tun. Dies gilt nur prophylaktisch...

Auch den Speicherakku würde ich an Deiner Stelle gleich mit austauschen... Ist nur eine Frage der Zeit... Die paar Euronen.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: tobi1983 am  8 Nov 2013 16:11 ]...
8 - Kein Bild -- TV Grundig ST70-782 Dolby     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Kein Bild
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST70-782 Dolby
Chassis : CUC 2032
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Ich hab' schon wieder was vom Grundig zu berichten.

Das Gerät schaltete sich im Betrieb aus, beim Wiedereinschalten roch es nach wenigen Sekunden nach Strom.
Eine Sichtprüfung zeigte den grauen angebrannten Widerstand R54001, 12 Ohm, in der Nähe des Zeilentrafos.
Diode D54001 war aber Ordnung, in der Schaltung mit Ohmmeter gemessen.

Also Kurzschluss oder zumindest Überlast an der +C, 200 V.
Im Schaltplan ein Pfeil +C, aber wo wird die +C verwendet ?
Im Layout die Leiterbahn verfolgt, führt zu Stecker ST-BR. Also geht's weiter auf der Bildrohrplatine.
Was ist denn da zu sehen - ein verbrannter Widerstand R24081, 82 Ohm.
Das kommt mir doch bekannt vor, siehe diesen Beitrag
Es war hinter R24081, an der +1, ein Kurzschluss, zu messen.

Also vermutlich wieder eines der Farbendstufen ICs TDA6106Q defekt. Jeweils Pin 6 der ICs mit der Entlötpum...
9 - nach Einschalten nur standbye -- TV Gundig Toronto     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : nach Einschalten nur standbye
Hersteller : Gundig
Gerätetyp : Toronto
Chassis : CUC 1830
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
bin neu hier und brauche Hilfe!
habe eine alte Röhre Grundig CUC 1830 der nach dem Einschlten nur in Stand-Bye geht.
Bitte um Reparaturtips und evtl. wo man einen Schaltplan her bekommt.
Ich sag schon mal danke....
10 - Setup bei jedem Einschalten -- TV Grundig Sydney SE 7241 DOLBY     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Setup bei jedem Einschalten
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Sydney SE 7241 DOLBY
Chassis : CUC 1838
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

habe einen alten Röhrenfernseher geschenkt bekommen. Funktioniert eigentlich sehr gut.

Allerdings kommt bei jedem Einschalten das Setup (Spracheinstellung, Programmsuchlauf). Er kann sich diese Daten einfach nicht merken.

Hab auf den ersten Blick keine Batterie gefunden, die evtl. leer sein könnte.

Kann mir da jemand helfen? Vielen Dank schon mal im voraus

Grüßle Balu20012 ...
11 - Horiz. Ablenkung -- TV Grundig ST 55-805     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Horiz. Ablenkung
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 55-805
Chassis : CUC2021
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Zusammen,
bin wieder mal mit meinem Latein am Ende.
Bei dem beschriebenen 55cm-Gerät habe ich einen senkrechten Strich am Bildschirm. Es ist also Hochspannung vorhanden, nur die Horizontal- Ablenkung fehlt. Die Platine habe ich auf kalte Lötstellen überprüft. Es ist kein Jochstecker vorhanden die Leitungen zu den Ablenkspulen sind gelötet. Auf der Platine war der R53002 (10k schwer entflammbar)
durchgebrannt. nach dem Ersetzen des Widerstands stieg wieder Rauch auf. An der Horizontal- Ablenkwicklung messe ich einen Gleichstromwiderstand von 2,6 Ohm. Sämtliche in Frage kommenden Kondensatoren habe ich überprüft. Hat Jemand noch eine Idee.

Gruß und Dank
heltronix

...
12 - Bild kurz weg -- TV Grundig Arganto 70 MW 70-510/8 DPL     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild kurz weg
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Arganto 70 MW 70-510/8 DPL
Chassis : CUC 1930
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi,

seit vorgestern fängt mein Fernseher während der ersten 5-10 Minuten an das Bild kurz zu verlieren. Die Zeit ohne Bildschirmaktivität ist wirklich sehr kurz, aber ich meine festgestellt zu haben, dass sich diese Intervalle leicht verlängern. Vor 5 Jahren habe ich schon mal alle kalten Lötstellen nachgelötet.

Eine Ferndiagnose ist natürlich schwierig und ich bin mir zur Zeit am überlegen, ob ich es überhaupt noch versuche, diesen Fehler zu finden. Trotzdem würde ich mich über ein paar Tipps sehr freuen. Meine Vermutung: weitere kalte Lötstellen oder defekte Kondensatoren. Da dieser Fehler von der Temperatur abhängig ist (im warmen Zustand ist der Fehler bisher noch nicht aufgetaucht), würde ich es mal mit Kältespray versuchen.

...was meint Ihr?


-volker- ...
13 - Geht nicht an / Power LED rot -- LCD Grundig Vivance 32 LXW 82-6711 text     
Geräteart : LCD TV
Defekt : Geht nicht an / Power LED rot
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Vivance 32 LXW 82-6711 text
Chassis : ?? zu meiner Zeit hießen die noch CUC oder CUG
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich habe hier einen Grundig Vivance II LXW 32 82-6711 text stehen

der einfach nicht mehr angehen möchte!

Fehlerbeschreibung: Die Power LED leuchtet im Stanby ganz normal rot, will man den TV anschalten, wird sie kurzzeitig etwas heller, das Netzteil "zwitschert" in dieser Zeit! Das dauert dann ca. 5sek., danach wird die LED wieder dunkelrot und das "zwitschern" lässt nach!

Das Netzteil, welches wahrscheinlich nicht mehr so will wie es soll, ist ein : BEOK Z1J1 91-11

Hat vll. jemand einen Tip für mich was am/im NT defekt sein könnte?
Oder könnte es gar ein anderer Fehler sein?

Herzlichen Dank
Gruß
boarderfan

...
14 - grünes helles Bild mit Rückla -- TV Grundig IDTV 72-170     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : grünes helles Bild mit Rückla
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : IDTV 72-170
Chassis : CUC 1822
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem treuen Grundig TV.

Das Gerät lief völlig normal. Es wurde ausgeschaltet und ca.
5 min später wieder eingeschaltet. Dierekt beim Einschalten tritt
nun plötzlich folgender Fehler auf:
Das Bild ist nur grün, es hat Zeilenrückläufe, wird immer heller und
dann schaltet die Schutzschaltung das Gerät ab.

Während des laufens, ist auch ein brummton zu hören.

Kann eine Bildröhre von eben auf jetzt sterben?

Das Gerät hat folgende Daten:

IDTV 72 - 170 Elegance
Das Chassi ist ein CUC 1822
Bildröhre Philips A 68 ESF 202x43 / AY 9641 542 723

Ich habe mal auf verdacht die Farbendstufen gewechselt.
Ergebnis, das Bild hat nun eher einen Blaustich. Das Gerät
lief nun ca. 30sec bis die Schutzabschaltung erfolgte.

Danach läuft es nur noch kurz nach dem Einschalten.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß
kennywoody ...
15 - graues Bild aber Ton -- Grundig TV Röhre Grundig Boston ST 170 IDTV Röhre     
Geräteart : Sonstiges
Defekt : graues Bild aber Ton
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : TV Röhre Grundig Boston ST 170 IDTV Röhre
Chassis : CUC 1824
______________________

Hallo zusammen!

Zurzeit haben wir mit unseren Grundiggeräten Probleme.
Vielleicht kennt jemand dieses Problem und kann mir helfen.

Der Fernseh zeigt nur noch eine hellgraue Fläche an, aber der Ton ist vorhanden.

Für hilfreiche Tipps wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße an alle.

Schellemelle71 ...
16 - Bild grau Ton vorhanden -- TV Grundig Boston ST 170 IDTV     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild grau Ton vorhanden
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Boston ST 170 IDTV
Chassis : CUC 1824
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
bei meinem Fernseher ist plötzlich kein Bild mehr zu sehen. Weder über Tuner noch über Videorekorder etc.
Man sieht lediglich ein hellgraues Bild, welches leichte horizontale Streifen aufzeigt.
Der Ton ist einwandfrei.
Habe noch ein altes CUC 1824 Chassis zum Ausschlachten, d.h. ich könnte ein Modul tauschen falls nötig.
Was könnte das sein?
Bin keine Elektronikfachkraft, d.h. wenns arg kompliziert wird bin ich wohl überfordert. Was nachmessen oder rauslöten ist eher kein Problem.

Danke für euere Tips

Andi69 ...
17 - nur Rauschen bei AV-Quellen -- TV   Grundig    Lissabon ST655 TOP     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : nur Rauschen bei AV-Quellen
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Lissabon ST655 TOP
Chassis : CUC 5350
______________________

Hallo zusammen,

ich habe einen fast 20 Jahre alten Röhrenfernseher von Grundig, der mir graue Haare bereitet. An AV-2 hängt ein DVD-Player, an AV-3 (Composite) eine Wii.

Bei Wiedergabe von AV Quellen habe ich nur ein lauten Rauschen in den Lautsprechern. Bei Wiedergabe von TV ist alles in Ordnung. Leider wird es noch komplizierter...

Vor kurzem wollte ich die ZF Platte messen, um zu sehen, an welcher Stelle das Nutzsignal durch Rauschen ersetzt wird - der Signalpfad der AV-Buchsen zur Tonendstufe ist ja eher einfach. Dabei bemerkte ich, daß die ZF Platte klopfempfindlich ist, Anwendung des GRUNDIG-Prinzips (nachlöten) schaffte Abhilfe, perfekter Ton von allen AV-Quellen Eigentlich wäre ich jetzt fertig... eigentlich!

Ich greife das Tonsignal an AV-1 ab, um es über die Stereoanlage wiederzugeben (SCART Stecker, Pin 1,3 und 4 gehen zur Stereoanlage, alle anderen Pins unbegelegt). Und hier ist wieder das Rauschen. Bei TV Betrieb ist alles in Ordnung, bei AV-Quellen wird der Ton über die eingebauten Lautsprecher einwandfrei wiedergegeben, über den ...
18 - Knistern Chassis und Blitzer -- TV Grundig P50-540 TEXT     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Knistern Chassis und Blitzer
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : P50-540 TEXT
Chassis : CUC 5301
Messgeräte : Multimeter
______________________

Liebe Gemeinde, ich bin kein Profi, aber habe ein Symptom an oben genanntem Fernseher, welches mir Sorgen bereitet:

Jedes Mal, wenn ein Bild dargestellt wird, das hell ist und danach auf dunkel geblendet wird, knistert etwas am Chassis wie ein Geigerzähler und das Bild blitzt dazu auf, also wird synchron zum Knistern hell.

Der TV war eine Zeit (ca. 2 Jahre oder länger) außer Betrieb und zeigt nun seit neuestem diesen Fehler.

Hier ein Video vom Szenario:
youtube
(bei Sekunde 24 sieht und hört man das Problem)

Schaltplan vom Chassis:
sendspace

Bitte helft mir herauszufinden, was da nicht stimmt.
Vielen Dank!

-Alex- ...
19 - Bild in der Horizontalen -- TV Grundig Super Color A     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild in der Horizontalen
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Super Color A
Chassis : CuC 720
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Guten Tag

Ich habe ein Problem mit meinem alten Grundig TV,vieleicht
können sie mir weiter helfen.

Es ist ein Grundig Super Color A mit der Bezeichnung CUC 720 Stereo.

Zuerst ist an dem Tv das Bild seitlich zusammengefallen,glaube hatte was mit der Horizontalablenkung zu tun,dann ging der Tv auch gleich aus.
Wenn ich ihn jetzt an schalte ,dann klappert paar mal das Relais auf der Netzteilseite,kann aber nicht anziehen.Hab ne Vermutung das irgendwo ein Kurzschluß ist und es versucht an zu ziehen.
Vieleicht liegt auch im Netzteil selber das Problem,da ist ein Tda 4600
eingebaut.
Habe auch einen Schaltplan dafür,weiß nur nicht wo ich zu suchen anfange.
Hänge an dem Tv ,weil er ein spitzen Klang hat,auch wenn er bestimmt über 30 Jahre ist.

Mfg

grundigstephan
...
20 - Antenne kein signal, AV ok. -- TV   grundig    t55-060     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Antenne kein signal, AV ok.
Hersteller : grundig
Gerätetyp : t55-060
Chassis : cuc 6300
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo electronicwerkstatt freunde,

wir haben in der kinder zimmer ein grundig farbfernseher t55-060 mit der cuc6300 chassis.
Bis vor eine woche war alles okey und jetzt empfängt er kein programme mehr über antennen eingang. über scart anschluss haben wir spiel gräte dran und funktioniert alles super.
habe es mit der anderen fernseher ausprobiert, das kabel der vom wandstecker kommt und geht alles und zeigt auch kanäle.
jetzt meine frage an euch was könnte da der problem am fernseher sein was ist da denn kaputt.

vielen dank für euren verständnis und bemühungen
görkem

[ Diese Nachricht wurde geändert von: goerkem05 am 30 Jan 2012 18:38 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: goerkem05 am 30 Jan 2012 18:40 ]...
21 - Nach O/W Fehler keine Funkt. -- TV Grundig M82-520     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Nach O/W Fehler keine Funkt.
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M82-520
Chassis : CUC 1983
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Ich hatte bei dem Gerät einen Ost-/West- Fehler, den ich mit einem neuen TDA 8145, neuer Z-Diode und SiWi beheben wollte. Nach dem Einbau ging das Gerät sofort wieder in StandBy. Im Lampentest-Modus brennt die Lampe, es schießt aber immer wieder die Sicherungen für die +/- K-Spannungen (auch die Diode im Netzteil für die -K Spannung gibt Rauchzeichen).

Das Vertikal-IC habe ich gewechselt (mehrfach) und auch die Elkos rund um das IC. Natürlich Lötkur gemacht. Der Widerstand am Ausgang des V-IC ist ca. 5,5 Ohm. Der Widerstand an der V-Spule selbst ist dann nur 1,3 Ohm (ist das normal?).

Es geht ein Stecker GM-2 von der BR-Platte zum Ablenkjoch. Was hat der für eine Funktion? Wenn der Stecker gezogen wird, halten jedenfalls die Sicherungen und der Widerstand am V-IC PIN 5 ist entsprechend höher. Darum vermute ich hier irgendwo den Fehler (Kurzschluss). Komischerweise war der Ursprungsfehler ein anderer.
Hat jemand eine Idee, wo ich noch suchen könnte? Wie sind im Normalfall die Widerstandswerte der beiden Spulen (V und H) im eingeba...
22 - Zeilentrafo/Kaskade -- TV Grundig M 70 590     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Zeilentrafo/Kaskade
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M 70 590
Chassis : CUC 5860
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

das Einspeisen eines 16:9-Signals (via Scart) hat wohl die Hochspannungsstufe der Kiste abgeschossen. Frage an die Experten: Hat eher der Zeilentrafo oder die Kaskade schlapp gemacht? (Beide optisch einwandfrei.)

Diagnose bisher:
- Fehler: Netzteil startet nicht.
- Lampe statt HOT: Netzteil startet & 15,6 kHz an Basis des HOT.
- Bauteile in der Umgegend der HV weitgehend überprüft.

Würde das Trennen von Zeilentrafo und Kaskade mich schlauer machen? Könnte man, wenn das Netzteil dann startet, auf eine fehlerhafte Kaskade schließen?

Im Voraus vielen Dank für jeden Tipp!

Henry ...
23 - Ständiges Abschalten -- TV Grundig , Blaupunkt 72 ST 1772 TOP , ST 770 TOP     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Ständiges Abschalten
Hersteller : Grundig , Blaupunkt
Gerätetyp : 72 ST 1772 TOP , ST 770 TOP
Chassis : CUC 6365 , CUC 6360
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
bei dem Chassis das in Grundig und Blaupunkt FM … Geräten sitzt mit zusätzlicher Focussierungsplatte werden gerne die zwei
Stück Wimadur 1500 /6000, 1500pf (1,5nF) 6000V (6kV) als Schuld für ständiges Abschalten in Betracht gezogen. Wenn es nicht die Lötstellen von Sync. Modul sind. Gerne wird auch der Widerstand R 202 von Originalwert 150 Ohm bei meinem Gerät war schon ab Werk 390 Ohm verbaut in 470 Ohm erhöht. Es ist klar schlägt einer der beiden Wimadur C durch schaltet das Gerät auch ab.
Bei meinem Gerät konnte auch die Servicehotline nicht mehr weiter helfen. Bis ich selber den Fehler gefunden habe. Die Schuld am Ständigen Abschalten war ein Poti mit 1,5 KOhm im Netzteil. Der war für die nötige Betriebsspannung von ca. 152 V bei mir auf ca. 300 Ohm eingestellt. Bei Erwärmung des Potis durch die danebenliegenden Bauteile hatte zeitweise der Schleifer keinen sauberen Kontakt so das der Wert Kurzfristig bis max. 1,5 KOhm hochschnellte. Die dadurch verbundene Erhöhung der Betriebsspannung verur...
24 - Strahlstrombegrenzung def? -- TV Grundig M84210/8     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Strahlstrombegrenzung def?
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M84210/8
Chassis : CUC 1829
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Forum,

hab hier ein Problem mit nem Grundig CUC 1829, vielleicht könnt Ihr mir ja helfen.

Beim Einschalten kommt ein rotes Bild mit Rücklaufstreifen, das sich nach ca 8 sek in ein normales Bild wandelt. Weitere 20 sek später fängt das Bild an in der Helligkeit zu ´wandern´wird mal heller, mal dunkler dabei wird es manchmal dunkelrot, oder es bekommt einen Gelbstich, mal bekommt es dabei Rücklaufstreifen oder das Gerät schaltet sich ab. Hab die komplette Zeile schon nachgelötet, an der Anode der D 53019 läßt sich der Fehler gut darstellen, beim Ablöten am ZT Pin A bleibt das Signal ohne Last stabil. Komme hier nicht weiter, hat jemand vielleicht einen Tip für mich. Regler auf der Bildrohrplatte lassen sich sauber einstellen, kein springen auch wurden die C´s auf der Bildrohrplatte schon überprüft. ...
25 - Schaltbildsammlung z.vk -- Schaltbildsammlung z.vk
Möchte mich von Schaltbildern trennen
ca. 20 gefüllte A4 Akten Ordner Sammlung mit Schaltbildern:
-Grundig CUC Chassis

-Sony KV-xxx Serien

-Philips

-Panasonic Video

-Grundig Video

-Hitachi Video

-Grundig SAT

-A-Z Sonstige (Yamaha,Tec,Technisat,Samsung,Kenwwod,Lenco,

Metz,Mitsubishi,,,und so weiter)



Fast alles Orginal Schaltbilder vom Hersteller
Preisvorstellung komplett für Alles: 10.- Euro


Versandkosten aufgrund Menge & Gewicht : ca 16-24,- Euro
[3 Stück große Hermes Pakete] ...
26 - kurz Aufhellen+Rückl.streifen -- TV Grundig P25-449/12     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : kurz Aufhellen+Rückl.streifen
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : P25-449/12
Chassis : CUC 4200
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Morgan an alle.

Dies ist mein erster Foreneintrag hier und habe auch schon eine Frage, die sich mir nach langem Suchen hier im Forum leider nicht beantwortet hat.

Mein kleiner Grundig Farbfernseher mit dem Chassis CUC 4200 macht NUR beim Einschalten folgendendes:

Ich schalte das Gerät am Netzschalter ein und es startet normal mit Program 1. Das Bild sollte sich eigentlich langsam erhellen. Das tut es auch, nur erhellt es sich anfangs kurz mit zusätzlicher Unterlegung von Türkis und Rücklaufstreifen. Dieses erhellen geht aber auch sofort wieder weg und das Bild ist einwandfrei.
Als nächstes habe ich dann mal ein schwarzes Bild eingespeist und das Gerät eingeschaltet. Normal sieht man ja nun nicht, wann sich das Bild erhellt, da das eingespeiste Signal eben Schwarz ist. Bei meinem Gerät hellt das Bild dann dennoch ca. eine Sekunde türkis mit Rücklaufstreifen auf und ist anschließend wieder dunkel, wie es sein muss.

Die Aufhellung
27 - Netzteil fiept -- TV Grundig ST 70-450 text     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Netzteil fiept
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70-450 text
Chassis : CUC 4510
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi,

ich habe ein Problem mit dem oben genannten Fernseher. Wenn ich den Schalter drücke höre ich nur ein leises Fiepen und sonst passiert nichts. Ich habe den Fernseher mal aufgeschraubt und die Platine auf kalte Lötstellen untersucht - konnte aber keine finden.

Ich dachte zuerst, dass es an dem TDA8140 liegt und habe diesen ausgetauscht, doch leider kein Erfolg.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte? ...
28 - Schaltet nicht ein! -- TV Grundig ST 55-550Text     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Schaltet nicht ein!
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 55-550Text
Chassis : CUC 5350
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

wie oben geschrieben läßt sich das Grundig Gerät nicht einschalten. Folgendes habe ich schon getestet:

Lampentest = funktioniert nicht
Spannungen:

+C = ca. 60-70V
+A = ca. 50V
+B' = ca. 5V
+H = ca. 2V

Wenn ich die Testlampe (60W) anschließe fallen die Spannungen noch mehr runter:

+C = ca. 20V
+A = 7-9V

Der Transistor T568 ist ausgelötet. Schaltplan ist auch vorhanden. Wo kann/soll ich anfangen zu suchen? Leider habe ich mit Grundig Geräte nicht viel Erfahrung gesammelt. Deshalb würde ich mich auf jede kompetente Hilfestellung sehr freuen.

Vielen Dank,
costello
...
29 - Vertikaler Streifen -- TV Grundig Grundig Xentia MF 490     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Vertikaler Streifen
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Grundig Xentia MF 490
Chassis : CUC 1832
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ein Bekannter hat folgendes Problem mit seinem Grundig Xentia MF 490 . Das Gerät ist ein 100 Hertzer , Toshiba Flat Röhre und Chassis CUC 1832. Das Bild ist auf der linken Seite von einem vertikalen breiten Streifen durchzogen. Ausserdem meint er ein Brummen von der Platine am Röhrenhals zu vernehmen . Vielleicht kennt ja jemand das Fehlerbild und kann da was zu sagen .

Lötkenntnisse und Hobbyausrüstung sind vorhanden , Pläne lesen kann er wohl auch . Es fehlt allerdings an Erfahrung mit TV Technik. ...
30 - Kein automatisches AV ein ? -- TV Grundig T51-060     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Kein automatisches AV ein ?
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : T51-060
Chassis : CUC 6300
______________________

Hallo

Frage eines Neulings :

Gibt es bei besagtem Grundig T51-060 mit Chassis 6300 die Möglichkeit
immer mit AV einzuschalten , statt mit Programmplatz 1 ? Ich habe im OSD keine Option dafür gefunden . Schirm und Chassis sollen in einem Videospieler verbaut werden und da wäre fummeln mit der Fernbedienung recht hinderlich .

Ich habe keine Bedienungsanleitung für das Gerät und auch im Netz nichts gefunden , aber eine TP 72O Fernbedienung und ein Service-pdf. Ich frage mich auch , ob diese Geräte schon 16:9 Umschaltung haben und wo die Potis für Bildbreite / Höhe und Lage sitzen . ...
31 - Ablenkung Röhre? -- TV Grundig ST70-360 CTI/Text     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Ablenkung Röhre?
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST70-360 CTI/Text
Chassis : CUC 3510
______________________

Hallo
bei o.g. Gerät ist am unteren Rand die Vertikalablenkung zu gering (schwarze Austastlücke sichtbar) und am oberen ist die Vertikalablenkung zu stark (gesendeter Bildinhalt außerhalb des sichtbaren verschoben). Kreis im Testbild ist ein "Eierkopf". Dieser Fehler hat sich über Monate eingeschlichen.
Bei hellen (weißen) Bildinhalten übersteuert das Bild (schmieren), die Fokussierung wird unscharf und das Bild fängt an zu laufen.
Chassisnummer ist (noch) nicht bekannt.

Ich vermute eine oder mehrere instabile Spannungen, bzw. elkos.


Danke euch allen im Voraus.
...
32 - kein Bild kein Ton -- TV Grundig Wien     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : kein Bild kein Ton
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Wien
Chassis : CUC 1836
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich versuche seit einiger Zeit einen alten Grudig Wien wieder zu beleben.
Das Gerät hatte einen defekten T53001, danach Ost/West Fehler verursacht durch einen defekten Widerstand R53003 (wenn ich mich da jetzt nicht irre).
Das funktioniert auch soweit wieder.
Blaubild ist zu sehen.

Allerdings auch nicht mehr. OSD ist nur weiss und total verzerrt.
Bild und Ton fehlen, auch das normale Rauschen ist nicht zu sehen wenn das Blaubild noch nicht da ist, sondern ein graues Matschbild *g was ich nicht beschreiben kann.
Wenn nötig könnte ich aber Fotos machen.

Das Gerät reagiert normal auf die Fernbedienung.

Die Vermutung Digi-Box war nicht richtig, ein Tausch hat keine Änderung gebracht.

Falls noch jemand eine Idee hat wäre ich sehr dankbar.

Gruß
gumbald ...
33 - geht nicht mehr an -- TV Grundig Sydney SE 7241     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : geht nicht mehr an
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Sydney SE 7241
Chassis : CUC 1838
Messgeräte : Multimeter
______________________

hallo liebe elektronik-gemeinde,

mein Grundig Sydney SE 7241 (CUC1838) geht nicht mehr an.
nach anlegen der betriebsspannung entlädt sich die hochspannung auf dem focussierunsboard nach ca. 2 sekunden über das bauteil FS64001 (kann man im abgedunkelten raum sehen), danach passiert nix mehr. front-led zeigt orange

wer kann helfen? vielen dank im voraus.

fossibaer ...
34 - Kein Bild / Ton ; LED OK -- TV Grundig SE 7076 TOP     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Kein Bild / Ton ; LED OK
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 7076 TOP
Chassis : CUC 4511
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

das Gerät zeigt kein Bild!
Ton und Programmwahl funktioniert tadellos.
Offensichtlich keine Hochspannung (hohes "fiepen" beim Einschalten fehlt - auch keine Elektrostatik an der Schirmoberläche.
Keine Heizspannung der Bildröhre vorhanden (kein Glühen in der Röhre).
HOT ist i.o.
Wie gehe ich zu Fehlersuche am besten vor? Oder kann ein typisches Bauteil für den Fehler an diesem Gerätetyp verantwortlich sein?

Vielen Dankn im Voraus
Helagaui ...
35 - Helles Bild klappt um -- TV   Grundig    Stereo 66-180 HiFi     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Helles Bild klappt um
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Stereo 66-180 HiFi
Chassis : CUC 741 KT
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Forenkollegen,

jetzt habe ich mich endlich mal an o.g. "Oldie" herangemacht.
Zahlreiche "Zipperlein" konnte ich durch gründliches Reinigen,
Nachlöten diverser Lötstellen sowie Reinigung der oxidierten Steckmodul-Kontakte dauerhaft beseitigen.

Zwei Fehler plagen mich nun noch und ich freue mich auf zielführende Tipps!

1. Nach dem Einschalten ist das Bild über Tuner zunächst leicht unscharf.
(AV-Eingang ist völlig klar!) Nach ungefähr 5 Minuten wird das Bild schlagartig scharf und bleibt es dann auch.

Viel störender ist aber der zweite Fehler:

2. Bei sehr hellen Bildpartien in der unteren Bildhälfte "klappt" das Bild nach unten weg, es verschiebt sich sozusagen.
Das ist bei actionreichen Spielfilmen extrem störend, mal kippt das Bild nur für Sekundenbruchteile nach unten,
manchmal aber auch für einige Sekunden (je nach Bildinhalt).

Ein Foto zur Verdeutlichung:



Dazu habe ich schon mal d...
36 - verzög Reaktion beim Einschal -- TV Grundig SE 7087 TOP     
Hallo epppad,

zu Deinen CUC 6360, schaue doch mal vorrangig
im Bereich Netzteil nach sogenannten "kalten
Lötstellen" . (Gutes Licht u. Vergößerungsglas
dabei oft sehr hilfreich.)
Die so möglicherweise schlechten Lötstellen,
nachlöten, oder beser noch absaugen und neu
löten.
Könnte ja auch sein, besagtes schon längst gemacht,
und der gute GRUNDIG läuft wieder ohne Anlauf-
schwierigkeiten.

mfg. Fritz ...
37 - Programmeinstellung -- TV Grundig se 7085 text     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Programmeinstellung
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : se 7085 text
______________________

Hallo Leute,

habe ein Problem mit dem alten Röhrengerät Grundig SE 7085 Text.

Es lässt sich zum verrecken kein Programm einstellen, hab alles probiert,

weiß net weiter!!!

jetzt meine Frage hat einer noch ne Bedienungsanleitung für den alten Kasten rumfliegen, oder kann mir so weiterhelfen, wäre sehr sehr Dankbar!

mfg Hammlett

Komplette Bezeichnung:

Grundig SE 7085 Text

CUC 5360

K U00
705

GCZ 05 ...
38 - Schärfeproblem -- TV Grundig M72-105/9 IDTV     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Schärfeproblem
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M72-105/9 IDTV
Chassis : CUC 1852
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich habe ein seltsames Problem mit diesem Gerät. Ich bin selbst Techniker und kenne die Grundig Fernseher ansich recht gut.
Allerdings macht dieser einen Effekt, den ich so noch nicht gesehen habe.
Und zwar ändert sich wärend des Betriebes die Bildschärfe, teilweise so stark, daß sie sogar aus dem Regelbereich des Focusreglers wandert.
Die Dynamische Focussierung ist nicht defekt, schon ausprobiert.
Verbaute Bildröhre ist eine Toshiba und ich selbst hab noch keine defekte Toshiba Röhre gesehen.
Interessant ist auch, wenn er scharf ist, dann aber so wie es gehört. Scharf bis in die Ecken, kontrastreich, geht super.

Kann der effekt von der Bildröhre kommen??

Um einen Ratschlag wär ich dankbar
Grüsse, Reini
...
39 - Gerät schaltet von selbst ab -- TV Grundig M72-610     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Gerät schaltet von selbst ab
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M72-610
Chassis : CUC 1838
Messgeräte : Multimeter
______________________

Liebe Forenmitglieder,

unser Fernseher schaltet sich von selbst in den Stand-By Modus (gelbe stby LED) und startet nach wenigen Sekunden wieder neu. Es gibt keinerlei vorhergehende Hinweiszeichen in Bild oder Ton. Die Selbstabschaltungen haben mittlerweile eine Häufigkeit von mehreren Malen pro Stunde erreicht. Tendenz steigend.

Was könnte die Ursache für den Fehler sein? Wie kann ich den Fehler eingrenzen und beheben?

Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

pandormax
...
40 - Problem mit SCART -- TV Grundig M70-690/9TOP     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Problem mit SCART
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M70-690/9TOP
Chassis : CUC 6851
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Experten,
bei meinem Grundig M70-690/9 TOP gibt es neuerdings folgendes Problem.
Der Fernseher läuft perfekt über Antennen- oder Kabelfernsehen.
Wenn ich aber ein Gerät wie Videorecorder oder Sat-Receiver über die SCART-Buchse anschließe, sieht man entweder gar kein Bild oder es läuft sehr schnell durch. Manchmal sieht man auch nur bunte Steifen, die schnell durchlaufen. Ton ist manchmal da, dann wieder nicht.
Habe die Euro-AV Buchsenplatte in Verdacht (29304-60.88) oder ihr Umfeld.
Auf dieser Platte gibt es etliche Elkos, die schon ausgetrocknet sein könnten (Gerät lauft seit 1993). Es gibt auch 2 IC, die Audio- und Videosignal umschalten.
Theoretisch könnte auch was mit dem ZF-Modul (29504-162.42) sein, aber eher unwahrscheinlich, denn sonst würde wahrscheinlich Kabel und Antennenfernsehen auch nicht laufen. Oder das RGB-Modul, denn da werden die R1G1B1 Signale von der Buchsenplatte auch noch mal verarbeitet (im IC5150=TDA4685).
Kennt jemand dieses Problem und weiß Rat?
Schön wäre, wenn ein Grundig Experte unter Euch ist...
41 - Bild nach rechts verschoben -- TV Grundig Xentia 72 Flat MF 72-490 Dolby     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild nach rechts verschoben
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Xentia 72 Flat MF 72-490 Dolby
Chassis : CUC 1832
______________________

Hallo miteinander

(s. Bilddatei) Beim besagten Gerät ist die linke Bildkante um etwa 16cm nach rechts versetzt. Die 16cm, die rechts vom Bild "abgeschnitten" werden, werden "hinten herum" in die linken 16cm hineingeschoben und dabei verzerrt, wodurch Überlagerungen sichtbar werden (rechts herum gelenkte Bilddaten werden im Normalbild überlagernd angezeigt).

An der Bildgeometrie wurde nichts geändert, bzw. es sind die Werkseinstellungen aktiv.

Ab und zu "wandert" das Bild mit der linken Bildkante wieder zurück nach links (landet aber nicht ganz links am Anzeigebereich der Bildröhre), wobei eine Überlagerung nur noch ganz rechts im Anzeigebereich zu erkennen ist.

Änderungen an der Bildgeometrie dürften wohl nichts bringen, zumal die Verschiebung des Bildes ja ohne Einflussnahme auf die Geräteeinstellungen auftritt.

Kann die Bildauslenkung korrigiert werden (hardware-seitig)? Und wenn ja, wie?

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.

...
42 - Farbfehler -- TV Grundig SE 7087 TOP     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Farbfehler
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 7087 TOP
Chassis : CUC 6360
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

und zwar hab ich seit gestern folgendes Problem mit meinen Fernseher.
Das Bild ist ganz grün- / blaustichig. Mehr blau würd ich sagen. Also weiße Flächen erscheinen in einem hellen blau.
Ich glaube fast der rot-Anteil fehlt ganz.
Das sieht man auch wenn man ein Menü aufruft Dann ist der angewählte Bereich nicht mehr zu lesen weil der Balken einfach schwarz auf blauem Grund ist.
Was ich vielleicht noch erwähnen sollte.
Vor ein paar Tagen fehlte der obere Bildbereich nach dem Einschalten, was sich aber durch kurzes wackeln am Scartkabel wieder legte.
Ich dachte also, das wäre nur ein Wackelkontakt, wesswegen ich eh nach kalten Lötstellen gucken wollte.
Nach dem Farbproblem hab ich ihn also geöffnet und seh im Bereich um den Zeilentrafo einige Lötstellen die nicht mehr so gut aussehen.
Kann das daher kommen?
Kann ich die einfach nachlöten oder liegt da nicht immernoch Spannung an?
Oder ist das nur in dem gelben Bereich, wo "keine Netztrennung" dransteht?

MfG.: Sebastian Schmidt ...
43 - Inbetriebnahme -- TV Grundig Innsbruck     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Inbetriebnahme
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Innsbruck
Chassis : CUC 2401
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Zusammen,
vor kurzem habe ich einen Grundig Innsbruck geschenkt bekommen.
Ich finde ihn schön handlich und möchte ihn in Reserve behalten.
Lohnt sich das, taugt er was, wenn ja,
kann ich ihn einfach einschalten, zwecks Alter ?
Innen ist er ordentlich verstaubt,ich hab mir gedacht,den entferne ich mit Staubsauger und Pinsel, ist das in Ordnung?

Gruß und Danke
Andy ...
44 - Horizontal Ablenkung def. -- TV Grundig MFW 82-2510/6 Dolby     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Horizontal Ablenkung def.
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : MFW 82-2510/6 Dolby
Chassis : CUC
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Leute,

hab ein Problem mit einem Grundig MFW 82-2510/8 Dolby.
Beim Einschalten spricht die Schutzschaltung an. Nach erneuern des Zeilenendstufentransistors, lies sich der TV für ca. 20 sec. einschalten und auf der Bildfläche war ein vertikaler Strich zu sehen, bis die Schutzschaltung wieder angesporchen hat.Der Endstufentransistor war kochend heiss und natürlich wieder def. Eine Überprüfung der Halbleiter im Bereich der Horizontalablenkung ergab leider keinen Erfolg. Hat jemand von euch den Fehler schon mal gehabt, und was war die Ursache????
Über eine Antwort bedanke ich mich im vorraus.

...
45 - Bildbreite zu groß -- TV Grundig MW 82-50/8     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildbreite zu groß
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : MW 82-50/8
Chassis : CUC 1929
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Experten,

dies ist mein erstes Postig hier. Hab nen bissel elektronik Erfahreung (gab ne Ausbildung zum Industrieelektroniker) aber von den TV Fachbegriffen nicht. Vielleicht liegts daran das ich über die Suche nichts zu diesem Fehler gefunden hab.

ich habe hier einen "Grundig MW 82-50/8 CUC1929" bei dem die "Bildbreite" (keine Ahnung wie der Fehler in der Fachsprache heißt) zu groß ist.

Ich habe dem TV über DVD Player und Scart Buchse ein Testbild zugespielt und konnte folgendes beobachten:

Testbild Format 16:9 --> Im TV Modus 4:3 wird dieses Bild ohne!! schwarze Ränder an der Seite richtig wiedergegeben, also der Kreis ist fast rund und das Gitter ist gerade. Im 16:9 Modus wird der Kreis "flach" gedrückt und am rechten und linken Rand gehen Bildteile verloren.

Testbild Format 4:3 --> Im TV Modus 4:3 ist der Kreis gestaucht und auch hier ohne schwarze Ränder an der Seite.

Auch die Screen Menüs vom Fernseher reichen teilweise bis an den Rand vom Bildschirm.

Ich...
46 - macht keinen Mucks mehr -- TV Grundig 7006 Dolby     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : macht keinen Mucks mehr
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 7006 Dolby
Chassis : CUC 2032
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

es geht um eine Grundig Greenville 7006 Dolby Röhre. Ich glaube CUC 2032 ist die Bezeichnung für das Chassis.

Ich wollte das Gerät wie gewohnt am Knopf einschalten, aber ausser einem kurzen Aufleuchten der LED tat sich dann nichts mehr.

Falls mir jemand à la "hey, das Problem kennen wir, da ist Bauteil xy kaputt" helfen kann, dann bitte immer ran


Ich habe hier auch schonmal losgesucht und habe folgenden Beitrag gefunden:
http://forum.electronicwerkstatt.de......html

Es passt ja eigentlich ganz gut auf mein Problem und ich hab mich dran gemacht, das Gerät zu öffnen und die Bauteile zu lokalisieren.
Hab auch den IC (TDA) und die Widerstände daran gefunden, aber finde den "BUZ90"-Transistor einfach nicht. Immerhin ha...
47 - Auf allen Sendern TSR !! -- TV Grundig SE 7012 Dolby     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Auf allen Sendern TSR !!
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 7012 Dolby
Chassis : CUC 1837
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen

Zum erste bin hier neu im aktiven dienst und bin froh das es euch gibt!!

So nun zu meinem Problem

Habe einen Grundig SE 7012 Dolby CUC 1837

Nach dem einschalten kommt ein Blaues Bild und es ist auf allen Sendern ein TSR Sender drauf. Ein erneuter Sendersuchlauf wird Sofort abgebrochen. Es sind auch keine uhrzeit oder ohnliches vorhanden. Gerät zeigt auch an das es keine Verbindung zum kabel hat. Kabel verbindung funktionirt aber. Kann es sein das das Empfangsteil kaputt ist? und wird sich das noch lohnen ??

Vielen Dank schon mal im vorraus

Gruß Flieger55 ...
48 - Überschlag Fokus-Sp. in Fass. -- TV   Grundig    Super Color 24802-944     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Überschlag Fokus-Sp. in Fass.
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Super VColor 24802-944
Chassis : CUC 60 Color Universal Chassis
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Zusammen,

/*Edit/: es ist natürlich ein Super Color, kein Super VColor /Edit*/
mein "Reserve"-Fernseher (wenn nur die Nachrichten interessieren oder der Körting sich mal nicht so fühlt )hat immer wieder ein Problem mit Funkenüberschlag in der Bildröhrenfassung, obwohl das Bild ansonsten einwandfrei und gestochen scharf ist (natürlich gibt es Bildstörungen, aber nur während des Überschlags).

Die erste HSP-Kaskade gab vor 3 Jahren ihren Geist auf (Bild wurde größer/kleiner, je nach Stellung des Kontrastreglers). Wie ich annehme, war sie den damals noch gelegentlichen Kurzschlüssen durch Funkenbildung nicht gewachsen.

Mit der neuen Kaskade (vor 3 Jahren) war damit erst mal Schluss. Seit einigen Wochen geht es wieder los, erst nur gelegentlich, mittlerweile kommt es aber nach dem Start und vielleicht 15 Minuten Warmlaufzeit durchaus zu kleinen "Gewittern", die auch wieder aufhören. Also man kann nie genau sag...
49 - Kindersicherung -- TV Grundig ST 55 - 550 text     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Kindersicherung
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 55 - 550 text
Chassis : CUC 5350
______________________

Hallo
Ich hoffe mir kann jemand helfen!
Ich habe dummer Weise die Kindersicherung an dem besagten Gerät aktiviert, ohne die Kombination zu wissen (dummer Fehler ohne Brille aus dem Bett zu hantieren )

8500
7038
4934
und die Geschichte mit den Pfeilen

haben alle nicht gefruchtet.

Panik hat jemand eine andere Lösung? ...
50 - Kindersicherung -- TV Grundig ST 55 - 550 text     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Kindersicherung
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 55 - 550 text
Chassis : CUC 5350
______________________

Hallo
Ich hoffe mir kann jemand helfen!
Ich habe dummer Weise die Kindersicherung an dem besagten Gerät aktiviert, ohne die Kombination zu wissen (dummer Fehler ohne Brille aus dem Bett zu hantieren )

8500
7038
4934
und die Geschichte mit den Pfeilen

haben alle nicht gefruchtet.

Panik hat jemand eine andere Lösung? ...
51 - Bildschirm -- TV Grundig Lenaro MFW 92-6110/9 DVD     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildschirm
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Lenaro MFW 92-6110/9 DVD
Chassis : CUC 1937
______________________

Hallo Leute!

Mein Problem ist, dass der Bildschirm ausbleibt wenn ich den Fernseher einschalte. Ton geht nur die Röhre scheint keinen Strom zu bekommen, weil auch kein Knistern mehr beim einschalten zu hören ist.

Der Fernseher hatte sich Tage vorher mit einigen Macken unbeliebt gemacht.

- im bis dahin fehlerfreien betrieb Tonausfall, hab ich ausgeschaltet , wieder eingeschaltet startete das Menü für die Länderwahl und danach der automatische sendersuchlauf und dann klappte alles erst mal ganz normal (war dann täglich so)
- wenn ich beim Tonausfall nicht ausgeschaltet hatte ist der Ton nach 15 bis 20 min wieder da gewessen
- dann auf einmal ging der Bildschirm aus

MfG

(Ich bin kein Techniker und habe keine Ahnung von Elektronik. Suche Hilfe und Rat.) ...
52 - Kopfhörerlautstärke -- TV Grundig Cityline Lissabon ST 655 TOP     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Kopfhörerlautstärke
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Cityline Lissabon ST 655 TOP
Chassis : CUC 5350
______________________

Hallo,

ich habe dieses Gerät repariert und es läuft hervorragend. Das einzige Problem besteht darin, dass es für den Kopfhörer eine separate Lautstärkeregelung gibt und natürlich ist keine Anleitung mehr vorhanden.

Nach endlosen Versuchen und vielen Recherchen bin ich leider noch nicht weiter gekommen. Ich kann die Regelung einfach nicht finden. Das Hauptmenü habe ich mehrfach durchgesehen und es gibt Einstellungen für "Höhen", "Bässe", Balance, aber eben nicht für die Kopfhörerlautstärke.

Hat vielleicht jemand eine Idee? Ich denke, dass bei anderen Grundig-Geräten aus demselben Zeitraum dieselbe Technik verwendet wurde. Fernbedienung ist der Telepilot 663.

Vielen Dank! ...
53 - Bedienungsanleitung gesucht -- TV Grundig Sydney ST 1670     
Hallo SABA-Fan,

der ST 1670 TOP SYDNEY Chassis CUC 5361 (Stereo) mit der FB TP663
ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit aus der
Baujahrreihe 1991/92 .
Sollte man sinnvollerweise von Staub der Jahre befreien,
und den Chassis wie auch den gesteckten Bausteinen einer Lötkur
unterziehen. Gutes Licht u. Vergrößerungsglas ist dabei unabdingbar.

Mit einer Bedienungsanleitung kann ich nicht dienen, desgleichen
habe ich auch kein Sevice Manual, (letzteres hatte die GRUNDIG
Sach Nr.72010-011.40)was in diesen Zusammenhang ja auch gut zu gebrauchen wäre.
Wenn Dir sonst Niemand weiterhelfen kann, mal bei Schaltungsdienst
Lange in Berlin nachfragen. (kostet halt einige Euro)

mfg. Fritz ...
54 - Bild läuft durch -- TV Grundig ST 55-550     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild läuft durch
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 55-550
Chassis : CUC 5350
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Bei einem alten Grundig-Farbfernseher mit Chassis CUC5350 läuft nach ein paar Minuten Betrieb das Bild durch. Je heller der Bildinhalt ist, desto empfindlicher reagiert das Gerät. Wenn das Bild erst mal läuft, bringt nachregeln gar nichts mehr - ändert nur ein bisschen an der Durchlaufgeschwindigkeit.
-> wo soll ich suchen? ...
55 - Bild hat Ost West Fehler -- TV Grundig ST70 2310     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild hat Ost West Fehler
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST70 2310
Chassis : CUC 1837
______________________

Hallo,

ich habe einen Ost-West Fehler, das Bild ist rechts/links nach innen verzerrt.
Ein Widerstand R55514 ist durchgebrannt, wahrscheinlich der Sicherungswiderstand. Welchen Widerstandswert hat dieser? Kann mir jemand weiterhelfen wo ich noch suchen muß also welcher C evtl. defekt ist oder hat jemand einen Schaltplan für mich.

Vielen Dank vorab für Eure Unterstützung.

Herzliche Grüße
Karsten ...
56 - unscharf -- TV Grundig M70-100 IDTV     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : unscharf
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M70-100 IDTV
Chassis : CUC 1860
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Ich habe einen interessanten, aber für mich nicht ganz nachvollziehbaren Effekt bei diesem Gerät.

Habe ihn kürzlich erworben, mal aufgemacht nachgelötet und so.
Das Bild war ansich ganz gut, nur in den Ecken etwas unscharf, was nicht verwunderlich war, weil das Gerät noch mit den Werkseinstellungen gelaufen ist (Kontrast vollgas...). Die Bildröhre hats aber scheinbar ganz gut ausgehalten, hab ihn etwas nachfokussiert, passt... naja fast.

Ich habe den Effekt, daß die meiste Schrift absolut scharf und gut leserlich ist, allerdings bei einigen Sendungen (z.B. Richter Hold) erscheinen die Texteinblendungen unscharf, und auch so wirkt das Bild überfokussiert. Bei Werbung ist dann wieder alles absolut perfekt...

Wie gibts denn sowas, hat jemand eine Idee??

Danke, Reini ...
57 - dicker senkrechter Streifen -- TV Grundig SE7230     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : dicker senkrechter Streifen
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE7230
Chassis : CUC 1832
______________________

hallo,

bei meinen Grundig ist ein dicker senkrechter balken im bild, wo ein teil des bildes gespiegelt wird. siehe bilder im anhang.

wer kann helfen?

mfg

erba57
...
58 - schwer zu beschreiben -- TV Grundig SE 7230     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : schwer zu beschreiben
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 7230
Chassis : cuc 1832
______________________

Hallo alle zusammen..

Mein Fernseher spinnt und das zur WM.. hmm

Habe einen Grundig SE7230
Er lief bis vor einem Monat völlig normal, dann war auf einmal das Bild und Ton weg (Blauer Bildschirm). Beim ausschalten kommt kurz das Bild und Ton wieder. Wenn ich den Netzstecker ziehe und 2-3 Tage stehen lasse funktioniert er wieder einwandfrei. Manchmal Tagelang, manchmal auch nur ein paar Stunden.
Hilfe, was kann das sein???


Danke schon mal im Voraus für die Hilfe.
...
59 - Bildröhre defekt -- TV Grundig Xentia M72-400dolby     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildröhre defekt
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Xentia M72-400dolby
Chassis : CUC 1832
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Forum Teilnehmer,

hatte diesen TV schon mal eingestellt, damals wurde mir gesagt es wäre die Bildröhre defekt. Habe jetzt zufällig eine Grundig Toronto SE 7216 Dolby (CUC 1838) bekommen. Dieses TV hat eine überschlagende Kaskade sieht aber sonst noch überragend gut aus. Beide Geräte haben die selbe Röhre A68ESF202X143. Meine Idee, aus zwei mach eins . Nur welchen soll ich reparieren, welcher kann mehr. Wenn ich die Röhre in meinen Xentia baue ( der nach mehr aussieht) wie muß ich dann die Drähte anlöten die zur Röhre gehen? Die sind unterschiedlich belegt!!! Umstecken geht nicht da es unterschiedliche Stecker sind. Stell mal zwei Bilder ein um zu verdeutlichen.

Danke für euere Hilfe ...
60 - Nix geht mehr -- TV Grundig SE 7220 IDTV/PIP     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Nix geht mehr
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 7220 IDTV/PIP
Chassis : CUC 1830
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo zusammen,
habe folgendes Problem:
Mein alter Grundig Fernseher hat sich mit nem Knall verabschiedet.
Sicherung SI62501 war defekt, habe diese ersetzt und dann eingeschaltet. Dann ist die Haussicherung gekommen, aber die SI62501 ist noch heil.
Habe dann den Lampentest durchgeführt, mit dem selben Ergebniss, Haussicherung raus. Brückengleichrichter gemessen: i.O.
Weiss nicht so recht weiter...
Schaltung ist vorhanden.

Würde mich über Hilfe freuen.

PS: Ich weiss das Ding ist alt und es lohnt nicht wirklich es zu reparieren, aber hänge halt an dem guten Stück. ...
61 - zackiges Bild -- TV Grundig M95-105/9 IDTV / PIP     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : zackiges Bild
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M95-105/9 IDTV / PIP
Chassis : CUC 1893
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Forum Teilnehmer,
habe hier im wahrsten Sinne ein riesen Gerät. Monolith Megatron 100Hz von Grundig. Leider zeigt sich an allen Kanten ein zackiges Bild ( wird beim näherkommen immer schlechter). Scheint auch etwas wärmeempfindlich zu sein, da nach gewisser Zeit die Zacken etwas abnehmen aber leider nicht verschwinden. Nachgelötet in den verdächtigen Teilen hab ich schon mal, ohne Erfolg. Wer hat eine Idee (oder evtl. Plan, denn der fehlt mir auch) wo ich mit der weiteren Suche fortfahren soll.

Bin für jede Hilfe dankbar, wär nicht schlecht wenn er vor der WM wieder laufen würde oder ich genügend Zeit für Ersatzbeschaffung habe.

Danke ...
62 - grün mit Rücklaufstreifen -- TV Grundig M82-100     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : grün mit Rücklaufstreifen
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M82-100
Chassis : CUC 1984
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Gerät ist grün mit Rücklaufstreifen.
Manchmal ist Bild vorhanden aber sehr Rot.
leider kein Schaltbild vorhanden.
Vielen Dank ...
63 - Kaskade Grundig MW 70-269 PAL PLUS -- Kaskade Grundig MW 70-269 PAL PLUS
Ersatzteil : Kaskade
Hersteller : Grundig MW 70-269 PAL PLUS
______________________

Hallo, ich suche eine Kaskade für einen Grundig-Fernseher mit der Chassis "CUC 1952".

Auf der Kaskade steht folgendes:
ERO
BG 2034-642-3206 G
(15-04-97 08 16 0)
VDE Reg-Nr. 4403

Es ist mir einfach zu schade, den Fernseher wegzuschmeißen, obwohl es noch ein Röhrengerät ist;
Die Kaskade bekommt man neu um ca. 28 Euro; das würde aber wohl den Wert des Gerätes übersteigen; außerdem weiß ich nicht, ob nicht sonst auch noch was kaputt ist...
Vielleicht hat ja jemand das Ersatzteil übrig, und will es mir gegen einen bitte möglichst geringen Betrag überlassen, um mir die Möglichkeit zu geben, zu versuchen, einen Fernseher vor dem zu retten... :-)

Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
64 - kein Bild, kein Ton -- TV Grundig MW 82-2210     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : kein Bild, kein Ton
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : MW 82-2210
Chassis : CUC 1935
Messgeräte : Multimeter
______________________


Hallo Grundig Fans,
Beim einschalten des Gerätes baut sich Hochspannung kurz auf( +A ca.185V, fällt auf ca.20-25V ab) und wieder ab.LCD Leuchte des Netzschalters bleibt auf Betrieb.Kalte Lötstellen habe ich behoben, ich vermute, das wegen eines evtl. Netzteilfehlers die Schutzschaltung abschaltet oder kann jemand noch weitere Fehlerhinweise geben?

Vielen Dank im Voraus
Jokel
...
65 - Kein Bild/Ton, Sicherung def. -- TV Grundig SE 7046 text     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Kein Bild/Ton, Sicherung def.
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 7046 text
Chassis : CUC 4620
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich habe hier einen älteren Grundig SE 7046 text (bj. ca. 86) der seit gestern streikt.
Auf der Platine im Fernseher sitzt eine Sicherung 230V 25A die ständig durchbrennt (siehe Bild).
Der Fernseher ging vor dem defekt des Öfteren in Standby, lies sich aber danach wieder einschalten.
Zum Schluss wurden die Abstände des Fehlers "Standby" immer kürzer.
Wüste hier jemand Rat woran das liegen könnte?
Ich habe noch einen Baugleichen Ersatzteileträger den ich zur Reparatur heranziehen könnte, wenn ich wüste wo ich das messen anfangen sollte.
MfG razfatz


Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
66 - keine Fernbedienung -- TV Grundig SE 7056     
Hallo LED-TV,

sinnvoll wäre noch welche Chassis Bezeichnung hat Dein TV.
Steht am Tpenschild Rückwand u. hat die Bezeichnung " CUC .... "
(.... = Zifferkompination).

Oder Du weist noch die Typ.-Bezeichnung der Org.-FB , dürfte
" tp ... " bzw. " TP ... " beginnen. ( ... steht wieder für Ziffern )

Denn mit der Modelbezeichnung " SE 7056 " kann ich nichts anfangen,
finde ich in meinen Unterlagen nicht, (" SE 7065 " dagegen finde ich.)

Schaue bitte mal nach der Chassis - Bezeichnung, und , oder der Bez.
der FB , möglicherweise hab` ich dazu eine GRUNDIG - FB .

Übrigens FB lassen sich in der Regel sehr leicht und fast immer
Erfolgreich reparieren .

mfg. fzimmermann
...
67 - Nur S/W Bild -- TV Grundig SE 7076     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Nur S/W Bild
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 7076
Chassis : CUC 4510
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hersteller: Grundig
Modell: SE 7076 /Chassis CUC 4510
Fehler: Bild i.O. aber S/W / Keine PAL Anzeige im LED Display

Hallo Liebe Forengemeinde.

Diese Gerät habe ich mit Eurer Hilfe schon einmal erfolgreich repariert. ( HOT defekt)

Nun ist das Problem, dass das Bild nach kurzer Zeit (10 -30 min.) nur noch in S/W ist. Auch die bei diesem Gerät an der Unterseite vorhandene PAL Anzeige erlischt. Habe mich schon einmal etwas schlau gemacht. So hatte jemand einen ähnlichen Fehler kommentiert: "....Wenn der Fehler also nicht vor dem Gerät sitzt und die Farbe rausgedreht hat ist der altbekannte Grundigfehler da und der Trimmer auf dem PAL-Dekoder defekt...." Ich habe das Service Manual. Könnt Ihr mr behiflich sein den Fehler wieder zu finden. Wäre große Klasse.
Vielen Dank im Voraus - Helagaui - ...
68 - kein Ton -- TV Grundig SP 645 /GCT12     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : kein Ton
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SP 645 /GCT12
Chassis : CUC 5350
______________________

Hallo!

Tut mir leid wenn ich nicht sofort die richtigen Angaben mache, ich kenne mich absolut nicht in diesen Bereich aus.Hoffe das jetzt alles richtig ist, wusste bei dem Gerätetyp nicht welcher der richtige war.

Also habe den Fernseher am Kabelanschluß angeschlossen und erhalte ein gutes Bild doch leider keinen Ton. Es ist lediglich ein rauschen zu hören auch wenn man die Lautstärke verstellt.
Habe versucht über den Kopfhörer-Anschluss Ton zu erhalten doch dieses klappte auch nicht.

Würde mich sehr freuen wenn mir jemand dabei helfen könnte!
GLG ...
69 - kein Bild, kein Ton -- TV Grundig MW 82-2210     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : kein Bild, kein Ton
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : MW 82-2210
Chassis : CUC 1935
Messgeräte : Multimeter
______________________


Beim Einschalten des Gerätes baut sich Hochspannung auf und schaltet dann sofort wieder ab.Könnte eine Verschlüsselung des Gerätes vorliegen ?
Falls ja....wer hat Entschlüsselungscode, oder könnte es auch ein anderer Gerätefehler sein ?

Grüße
Jokel
...
70 - nur noch s/w -- TV Grundig cityline - lissabon (ST 665 TOP)     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : nur noch s/w
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : cityline - lissabon (ST 665 TOP)
Chassis : CUC 5350
______________________

Moin,

mein guter alter Grundig cityline lissabon funktioniert wie eine Eins, leider ist seit ein paar Tagen die Farbwiedergabe dahin und sämtliche Programme sind nur noch s/w. (Fernbedienung ist der telepilot 663)

Eine Bedienungsanleitung gibt's nicht mehr und ich bin wahrlich kein Experte, trotzdem riecht das für mich nach einer simplen Sache ...
da ist doch bloß irgendwas verstellt ..

Wäre super, wenn jemand einen Tipp hätte, das nervt etwas.

Besten Dank, TBaur

PS: Videotext ist astrein in Farbe.
...
71 - Es tickt ( pumpt) -- TV Grundig ST63-780     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Es tickt ( pumpt)
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST63-780
Chassis : CUC 2030
______________________

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem, der Fernseher tickt nach dem Einschalten man kann es auch pumpen nennen, ich habe den BU schon gemessen scheint OK zu sein, auch sonst finde ich kein Fehler. Ich vermute DST. Hat vielleicht jemand noch ein Tip.

MfG ...
72 - Farbe bei Sat-keine Farbe bei -- TV Grundig Cityline/Lissabon     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Farbe bei Sat-keine Farbe bei
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Cityline/Lissabon
Chassis : CUC ?
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Tach auch!
bin ehemals gelernter Fernsehtechniker
Problem:Der Fernseher arbeitet mit Satreceiver ueber Scart ganz normal Bild in Farbe-Ton ok! Dvd-Player(egal von welchem Hersteller!) ueber Scart nur s/w Bild (leicht gruenlich) Ton ok!Fernseher hat nur einen Scartanschluss.Mann kann ueber die FB jedoch A1,A2+A3 abrufen! Wobei A1 dunkler ist als A2,Im A3-Modus,ist das Bild scharf aber nur s/w (gruenlich) Service Mode (ueber I),ist moeglich nimmt aber keinen Befehl zur Farb oder RGB Einstellung an! Frage:koennte der Fehler von der Bedieneinheit am Geraet kommen? Ansonsten sind alle Funktionen des Geraetes ok! Ich hoffe es gibt nette Leute,die Mir helfen koennen! Vieleicht kann Ich dann mal revanchieren (Tip`s bei Reparatur+Instandsetzung/haltung von alten Roehrenradios-mein Hobby) ...
73 - Bild bleibt weg -- TV Grundig T51-540 a text     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild bleibt weg
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : T51-540 a text
______________________

Hallo,

ich habe einen Grundig-Röhrenfernseher (T51-540 a text, GGV 58, CUC 530), der ein Jahr im Keller gelagert wurde. Obwohl dieser davor einwandfrei funktioniert hat, ist zwei Wochen nach der 'Lagerzeit' nun ein Bildproblem aufgetreten (Ton ist völlig in Ordnung):

Zuerst hat ab und zu direkt nach dem Einschalten das Bild zwei- bis dreimal geflackert, dabei waren auch 'Zuck'-Geräusche beim Ton zu hören, danach funktionierte der Fernseher stundenlang problemlos.

Innerhalb einer Woche ist das Flackern auch mitten im Filmschauen aufgetreten, wobei sich das durch Ein- und Ausschalten des Geräts vorerst beheben ließ.

Dieses Flackern ließ sich leider gestern nicht mehr dadurch abstellen, auch der Ton 'zuckte' mit dem Bild immer wieder mit - der Fernseher lieferte dann minutenlang nur unter Zuckungen und 'Zuck'geräuschen Bild und Ton. Beim nächsten Mal Anschalten war dann wieder nichts von dem Fehler aufgetaucht.

Seit heute ist beim Anschalten des Geräts kein Bild mehr vorhanden. Es gibt von Anfang an keine Zuckungen oder Geräusche mehr. Der Bildschirm ist vorne komplett dunkel, der Ton ...
74 - schwer zu beschreib. Fehler -- TV Grundig Denver SE 8216/9 PAL Plus     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : schwer zu beschreib. Fehler
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Denver SE 8216/9 PAL Plus
Chassis : CUC 1984
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Ihr lieben,

der Fernseher funktioniert anfangs einwandfrei (wenn er 2 Wochen stromlos war). Er läuft dann 12 std. oder mehr am Stück ohne Fehlverhalten.

Schaltet man ihn aus/standby, dann läßt er sich zwar wieder einschalten, jedoch verschwindet dann nach ca. 10 Minuten das Bild, Ton bleibt da. Wenn man dann versucht, das Bild wieder zu bekommen, indem man von AV1 nach AV2 schaltet und wieder zurück, reagiert er plötlich überhaupt nicht mehr auf signale der Fernbedienung. Es geht dann nichts mehr, außer Stecker aus der Steckdose und ca. 2 Wochen stehen lassen. Dann kann man das Spiel von vorn beginnen.

Die Fernbedienung ist zwar nicht von Grundig aber sie ist intakt und funktioniert unmittelbar nach der Zwangspause ja auch einwandfrei.

Hat Jemand eine Idee? Nachgelötet habe ich bereits, weil anderswo hier im Forum zu lesen war, daß man das bei Grundig generell machen sollte. Es hat sich dadurch jedoch nichts geändert.

...
75 - Bild wird blaustichig -- TV Grundig Xentia 72 M72-400 DOLBY     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild wird blaustichig
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Xentia 72 M72-400 DOLBY
Chassis : CUC 1832
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Helfende,

habe ein Problem mit meinem Xentia. Das Bild bekommt nach unterschiedlichen Zeitabständen einen "Blaustich". Schaltet man dann das TV am Netzschalter aus und wieder ein ist das Bild wieder normal für unterschiedlich lange Zeit. Zuerst waren auch Rücklaufstreifen zu sehen, die aber mit dem Poti für die Schirmgitterspannung mit einem leichten Dreh zu beseitigen waren. Ein Bekannter meinte die Röhre sei defekt, kann ich das glauben oder gibts hierzu eine andere Ursache? Der Fehler kann weder mit Kälte noch Wärme oder klopfen herbeigeführt oder beseitigt werden!

Danke im Voraus für euere Hilfe. ...
76 - Ost West Fehler -- TV   Grundig    ST70-782 Dolby     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Ost West Fehler
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST70-782 Dolby
Chassis : CUC 2032
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

und schon wieder zickt der Grundig.
http://forum.electronicwerkstatt.de.....85021
http://forum.electronicwerkstatt.de.....79955

Einige Sekunden nach dem Einschalten zeigt das Gerät einen OST-West Fehler.
Das Bild ist oben zu breit, das Senderlogo verschwindet schon fast am Bildschirmrand.
Deutlich zu sehen sind die seitlichen Einstauchungen im Videotext.
Ca ein, zwei Minuten lang zittert das Bild horizontal, danach ist das Bild stabil, aber halt seitlich eingedellt.

Widerstand R55006, 5.6 Ohm, und Diode D55004, ZY33, sind in Ordnung (Ohmmeter).
Eine Prüfung der Platine mit der Lupe ergab, dass einige Kontakte des IC50020, TDA8350Q, "komisch aussahen",
77 - RGB Fehler -- TV Grundig P 37-449     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : RGB Fehler
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : P 37-449
Chassis : cuc 4401
______________________

Hallo,
hab hier einen kleinen Grundig TV mit Farbfehler,beim einschalten im kalten Zustand ist das Bild grünlich und geht dann binen 5sek zu feinsten blau über.
Wenn er warm ist,ist das Bild sofort blau,Bildinhalt ist vorhanden.
Auch hat er diese feinen streifen im Bild,mir fält die korekte Bezeichnung gerade nicht ein...

Ich habe schon alle wichtigen Kondensatoren rund um den TDA3505 im RGB Modul gewechselt,und ein paar Bauteile nachgelötet auch auf der Bildrohrplatte,jedoch war das alles ohne Erfolg.

Hat jemand ne Idee woran das liegen könnte? Sollte ich vielleicht mal die Ausgänge der RGB Entstuffen vertauschen und schaun ob das Bild dann rot bzw. grün wird? Nicht das die Bildröhre hin ist...

Da fällt mir noch ein,das Bild war eigentlich schon immer grünlich mit den Streifen,kurz nach dem einschaltem im kalten Zustand.Hat dann aber recht schnell zu den normalen Farben gewechselt,ohne Steifen.

Vielen Dank
Tobias ...
78 - Lässt sich nicht einschalten! -- TV Grundig ST70-270 IDTV CUC 1836     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Lässt sich nicht einschalten!
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST70-270 IDTV CUC 1836
______________________

Hallo Zusammen ...

Erst mal ein Riesen Dankeschön das es dieses Forum gibt!
Leider habe ich über die Suchfunktion nichts zu meinem Thema gefunden
und Google gibt auch nicht mehr her!

Nun zu meinem Problem:

Mein Grundig ST70-270 IDTV CUC 1836 lässt sich nicht mehr einschalten. Nach Betätigung des Einschaltknopfes tut sich einfach nichts ... (außer Standby-LED leuchtet rot auf).

Leider habe ich nur eine Ersatzfernbedienung für eine Grundig Fernbedienung TP750 günstig erstanden. Jetzt bin ich aber drauf gekommen, dass dieser TV mit der Fernbedienung TP800 angesteuert wird. Müsste die TP750 eigentlich auch funktionieren? ... Tut sie aber leider nicht! mein Verdacht ist das irgendetwas auf der Netzplatine nicht so richtig funktioniert.

Ich habe nun das gute Stück ausgebaut (Siehe Bilder) und mir die Schaltpläne besorgt, ein Multimeter werd ich mir auch noch beschaffen.

Würde mich sehr über Hilfe freuen!
Gruß Thomas ...
79 - Bildröhre bleibt dunkel -- TV   Grundig    ST 1470/9 Text Atlanta     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildröhre bleibt dunkel
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 1470/9 Text Atlanta
Chassis : CUC 4635
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
diese Bauteile waren defekt:

T541(BU508), R544(12Ohm/2W), IC500 (TDA8140)

Der Widerstand R544 und der Transitor T541 werden noch recht warm.
Zischt auch etwas hört sich an als liegt iregendwo noch was gegen erde.

von der Ablenkungsplatine bekomme ich bei Pin 3 nur 13V anstatt 26V die 26V kommen doch von der platine oder gehen die auf die Patine?
dort hab ich auch schon einen Kondensator getauscht (Bauteilnummer habe ich leider nichtmehr im Kopf war einer an der ecke)

am Messpunkt 8 kann ich nur eine Halbwelle messen
Messpunkt 9 nur um die 20V SS
Messpunkt 10 ist ok

Messpunkt 13 hat nicht 6V SS sondern 8V ich denke deswegen wird der Transistor zu weit durchgesteuert und warm oder? nur wo kann die spannung höher werden?

Ich denke der Hugo ist irgendwo auf der Ablenkungsplatine nur wo? gibts da auch irgendwo Pläne? 29504-107.73 oder 74

Gruß
Rico


[ Diese Nachricht wurde geändert von: bacardischmal am 12 Dez 2009 23:31 ]...
80 - neue Kaskade,Bild unscharf -- TV Grundig M70-791 IDTV     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : neue Kaskade,Bild unscharf
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M70-791 IDTV
Chassis : CUC 1851
______________________

Hallo ,
bei meiner Grundig-Röhre hatte die Kaskade durchgeschlagen (kleiner Riß , beim einschalten des Netzschalters sprang immer ein Funke auf das Abdeckblech über ) , die ich dann gewechselt habe .

Jetzt funktioniert er wieder , aber das Bild ist jetzt teilweise unscharf.
Je heller eine Stelle auf dem Bildschirm ist , desto unschärfer ist sie .
Die beim Umschalten angezeigten Programminfos kann man fast garnicht mehr lesen .

Kann man da noch was einstellen , und wenn ja , was und wo ?



MfG ...
81 - Ein/Auschalten beliebig -- TV Grundig M72-2110 Dolby     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Ein/Auschalten beliebig
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M72-2110 Dolby
Chassis : CUC 1838
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Folgendes Problem mit dem Gerät:

Seit dem die Warmen tage vorbei sind hat mein Gerät angefangen nach dem Einschalten sich Selbständig wieder aus und Einzuschalten.

Ungefähr 5-10 min nach dem Einschalten fing dies an, vorher hat das Bild angefangen sich zu verzerren aber nur kurz, am Anfang nur einmal mit der Zeit passierte dies 2-3 mal hintereinander.

Nach dem selbständigen einschalten kam das Begrüßungmenü mit der Auswahl des Landes wo ich natürlich Deutschland auswählte, der ATS Scan fing an und brach sofort ab.

Danach hatte ich auch kein Bild am Scart Eingang über den ich meinen Yamaha Receiver angeschlossen habe (alle Bildquellen laufen über diesen).

Ich habe dann versucht den Scart direkt mit einem Gerät direkt zu verbinden was jedoch keine Besserung brachte.

Ich habe dann das Gerät für 10 min ausgeschaltet und nach dem einschalten kam wieder dieses Begrüßungmenü wo der ATS Scan durchlief und ich wieder ein Bild hatte.

Vor ein paar Tagen war es dann soweit das er keinen Scan mehr ma...
82 - Platine verschmort -- TV   Grundig    M72 795 Top     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Platine verschmort
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M72 795 Top
Chassis : CUC 7851
______________________

Hallo liebe Forumsteilnehmer,

da ich mit eurer Hilfe bereits mein Gerät 2 mal repariert bekommen hab , steht leider nun das nächste Problem an.

Bei mir hats die Platine durchgeschmort. Ich hoffe man kann es gut auf dem Bild erkennen. Meine Frage nun. Ist diese noch reparabel oder geht hier nix mehr. Wäre schade um den Fernseher. Wie könnte ich wenn ja es reparieren? Oder vielleicht von einem anderen Gerät die Platine umbauen? Welche wären denn kompatibel?

Vielen Dank für eure Mühen und Antworten

Grüße
Matula<font color="#FF0000"><br><br>Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen<br></font>

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Matula am  1 Dez 2009 19:52 ]...
83 - Schaltet von selbst ab -- TV Grundig ST 72-860 TOP     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Schaltet von selbst ab
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 72-860 TOP
Chassis : CUC 2031
Messgeräte : Multimeter
______________________

Habe ein für mich unlösbares Problem mit meinem 10 Jahre alten Grundig TV.
Der Fernseher schaltet sich in unregelmäßigen Abständen von selbst ab. Beim Abschalten selbst ist ein greller Lichtbalken in der Mitte des Bildschirms zu sehen der nach ca. einer Sekunde wieder erlischt. Versucht man nun den Fernseher aus dem Standbyzustand wieder einzuschalten, schaltet er sich noch bevor das Bild aufgebaut ist wieder ab.
Das Problem ist nicht auf einen def. Zeilentrafo zurückzuführen der wurde bereits getauscht.

Hat jemand von euch eine Idee, womit sich dieser lästige Fehler beheben lässt?

Gerätebezeichnung: ST 72-860 TOP ...
84 - sw nach VGA3 Modul, reversibe -- TV Grundig Sydney SE 7230     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : sw nach VGA3 Modul, reversibe
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Sydney SE 7230
Chassis : CUC 1832
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Hab vor kurzem die C's auf der Fokussiertplatte getauscht,
seitdem lief er wieder einwandfrei. Vorher war er unscharf.

Jetzt hab ich mir günstig in der Bucht ein VGA3- Modul gekauft.
nach dem Einbau startet er kurz, dann leuchtet die
LED kurz rot, anschließend dauerhaft orange.
Das Bild bleibt schwarz.
Bau ich wieder das alte Prozessor-Modul ein, geht er
wieder einwandfrei. Eigentlich wollte ich nach dem Einbau den Notdatensatz (ROM-Daten)
durch drücken der -P Taste während des Einschaltens laden, jedoch kommt keine Reaktion.
Auch den IC-BUS -Test kann ich nicht ausführen (oder soll ich die Taste länger als 5min drücken? ).

Kann mir einer evtl. weiterhelfen?
Oder hab ich vermutlich einfach ein defektes Modul
gekauft? Hab schon überlegt, ob ich mal das EPROM IC80070 der beiden Module vertausche.
Vielleicht ist eines defekt. Das vom VGA3 hat die Ver 101.20, das ohne VGA/originale 101.10.
Kann ich dadurch etwas zerstören?
Wäre s...
85 - zirpendes Geräusch -- TV Grundig MW70-2700     
Hallo,
hatte auch ein NT mit TDA 4605, da wurde ein Widerstand hochohmig im Umkreis vom IC. (270k o. 680k).
Manual:
http://tvservice.free.fr/download/T.....1.pdf
und der Gockel spuckt auch einige Tipps aus (Stichworte: CUC2059 reparieren)
Gruß



[ Diese Nachricht wurde geändert von: canvas am 24 Okt 2009 10:31 ]...
86 - Scart - AV Buchse abgebrochen -- TV Grundig ST 70 - 665     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Scart - AV Buchse abgebrochen
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70 - 665
Chassis : CUC 5360
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen

keine Ahnung wie die Kid's das fertig gebracht haben , jedenfalls haben Sie wahrscheinlich so lange an dem Stecker herumgejuckelt bis er ab war .
anstelle etwas zu sagen :
Der Onkel soll mal gucken , das klappt nicht immer , wird gewackelt und gedrückt ... naja Kinder's halt .
Nun was ist passiert , vermutlich hatte der Scart Stecker einen Wackelkontakt , jetzt ist die Platine abgebrochen .

Ich suche für obig genannten TV , eine Scart - ZF -Verstärker Platine , soll oder darf gebraucht sein , mit dieser Grundig Nummer

29504.102.18 N ( eine Scart Buchse )

wer hat sowas noch im Fundus rumliegen , und kann es mir für einen "Bierkastenpreis" überlassen ? ...
87 - Keine Funktion -- TV Grundig CUC2033     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Keine Funktion
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : CUC2033
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Gemeinde,

hab hier einen Grundig CUC 2033.

Nach dem Einschalten ist die Hochspannung vorhanden, der Ton ist hörbar, es kommt kein Bild und er schaltet gleich wieder (ca. 2 Sek) in StandBy.

A+ =163V
C = ./.
M= 18V
G= ./.
F= 1,3V
H= 5V

Was sollte getauscht oder kontrolliert werden?

Gruß
Jim ...
88 - Satmodul gibt 15,5 volt ab -- TV grundig se7215 toronto     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Satmodul gibt 15,5 volt ab
Hersteller : grundig
Gerätetyp : se7215 toronto
Chassis : cuc 1830
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo

also, ich habe einen neuen sat-baustein eingebaut und am f-stecker (lnb) kommen halt für die vertikale polarisation 18,2 volt und die horizontale 15,5 volt raus was den lnb irritiert. hat jemand nen tip.
mfg jolle ...
89 - Bild zittert -- TV Grundig ST55-829 CUC 2021 ST55-829     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild zittert
Hersteller : Grundig ST55-829 CUC 2021
Gerätetyp : ST55-829
Chassis : CUC 2021
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

beim meinem Grundig ST 55-829 , CUC 2021 zittert das Bild etwas, ca. 2 mm in Ost / West Richtung. Besonders auffällig ist es beim Umschalten auf Videotext oder wenn oben rechts die Programmnummer in weiß eingeblendet wird.

Hochspannungsteil habe ich schon komplett nachgelötet. Vor ein paar Wochen hat sich der dicke Keramikwiderstand mit dem Kühlblech ausgelötet, und ein Stück der Leiterbahn mitgenommen. Nachlöten und dann ging es wieder.
Das Zittern ist direkt nach dem Einschalten vorhanden, und bleibt auch, nimmt mal ab und dann wieder zu. Also unregelmäßig.
Jemand ein Idee für mich ? Danke
...
90 - kein Bild -- TV Grundig ST72-864     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : kein Bild
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST72-864
Chassis : cuc 2033
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo
cuc 2033
Ich habe einen Grundig der kein Bild hat.
Nachglötet und Zeilentrafotausch leider ohne Erfolg
Jetzt habe ich festgestellt im dunkeln die Röhre nicht glimmt also keine Heizung
was kann es noch sein bitte um infos.
Danke
mfg ...
91 - Bild wird langsam dunkel -- TV Grundig Salzburg ST 770 TOP     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild wird langsam dunkel
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Salzburg ST 770 TOP
Chassis : CUC 6360
______________________

Hallo,

seit gestern hab ich ein Problem mit meinem Fernseher. Nach ungefähr einer Stunde Betrieb wurde das Bild dunkler, sodass kaum noch etwas zu erkennen ist.
Jetzt ist nach dem Anschalten zuerst alles bestens. Nach ungefähr 10-20 Minuten wird das Bild jedoch langsam dunkler, zwischendurch auch wieder etwas heller, aber insgesamt ist nach kurzer Zeit nicht mehr wirklich viel zu erkennen. Es kommt auch vor, dass das Bild ganz schwarz wird. Wenn der Fernseher danach kurz aus- und dann wieder angeschaltet wird, ist die Zeitspanne wesentlich kürzer, in der das Bild normal hell ist.
Das Problem tritt sowohl im AV-Betrieb auf, als auch beim normalen Fernsehempfang (hab ich nicht, aber das weiße Rauschen wird auch dunkel). Der Ton funktioniert ganz normal.

Ich habe noch nie einen Fernseher repariert und hab von Elektrotechnik wenig Ahnung, sondern weiß nur ungefähr, wie die Technik funktioniert. Schaltpläne / Service Manual hab ich und sind im Netz auffindbar (z.B. hier)
92 - Bildzusammenbruch -- TV Grundig Sedance70 ST70-284 Dolby     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildzusammenbruch
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Sedance70 ST70-284 Dolby
Chassis : CUC 1837
Messgeräte : Multimeter
______________________

Also wie soll ich Beginnen, ich bin neu hier.

Ich brauche eure Hilfe.
Ich habe einen Grundig Sedance70 ST70-284 Dolby (Cuc 1837).
Das Bild ist mir mitten in der Sendung von Außen zur Mitte in einen hellen Punkt zusammengefallen. Seitdem tut sich nichts mehr. Ich muss vorausschicken das der Schalter zum Aus- Einschalten gleich nach der Garantie (2002) defekt war, und ich den Fernseher über eine schaltbare Steckdosenleiste immer Aus- und Einschalte. Ich bräuchte zum Anfang vielleicht ersteinmal ein paar Tipps wo ich mit der Suche beginnen soll.
Schaltplan noch nicht gefunden, wenn überhaupt vorhanden.Grundkenntnisse in der Elektronik ein bisschen vorhanden.
Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Gruß Mulewap ...
93 - kein Bild von Sat an AV1+2 -- TV Grundig SE 7250     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : kein Bild von Sat an AV1+2
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 7250
Chassis : CUC 1832
______________________

Hallo zusammen,

sehe an meinem Grundig SE7250 seit gestern über AV1+2 kein Bild mehr von den Sat Receivern. Das Bild vom DVD Player ist da. An AV1 hängt ein Sat Receiver + DVD Player über Scart Umschalter. An AV2 hängt der 2te Sat Receiver.

Die Sat Receiver gehen, habe diese an Nachbars TV getestet.

Außer Netzkabel und Scart Kabel an AV1+2 ist nichts angeschlossen.

Unterscheiden sich die Signalarten von Sat vs. DVD Player an den Scart Kabeln? Wo könnte der Fehler liegen? Seither gings... DVD Player zeigt auch Bild, die Sat Receiver sind okay... stehe gerade voll auf dem Schlauch?!?

grüße

123dabei ...
94 - Zeilen ausreisen -- TV Grundig SE 7056     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Zeilen ausreisen
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 7056
Chassis : CUC 4510
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________


Hallo Kollegen,

mein TV hat ein zeilen ausreisen, siehe anhang.

Zeilentrafo und ein paar C hab ich schon gewechselt.

wer kann helfen?

mfg

erba57 ...
95 - Schaltet per FB nicht ein -- TV Grundig M72-610     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Schaltet per FB nicht ein
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M72-610
Chassis : CUC 1838
Messgeräte : Multimeter
______________________

Liebe Forenmitglieder,

mit einem deutlich hörbaren Knacken hat sich unser gutes Fernsehgerät mit dem Einschalten der Netzzuführung aus dem Diesseits verabschiedet.

Ich habe die Feinsicherungen auf der Platine gecheckt und die SI60501 (T2AL) im Netzteilbereich defekt vorgefunden. Sicherung getauscht Funktion getestet. Resultat: Sicherung brennt bei Betätigung des NS sofort wieder durch. Demzufolge ist die defekte Sicherung nicht die Ursache sondern die Folge eines anderen Problems. Was könnte die Ursache sein und wie ist diese zu beheben? Eine erste Inspektion der Bauteile im Netzteilbereich zeigte keine weiteren Auffälligkeiten.
In den vergangenen Tagen gab es einige Gewitter in unserer Gegend. Könnte es sich trotz ausgeschaltener Steckdosenleiste (ohne ÜS-Schutz) um einen Überspannungsschaden handeln?

Vielen Dank im voraus für Ihre Unterstützung!

pandormax


...
96 - Rotstich -- TV Grundig Sidney 72 ST1772     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Rotstich
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Sidney 72 ST1772
Chassis : CUC 6365 (!?)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Tag

Bin über google auf dieses Forum aufmerksam geworden.
Mittels Suchfunktion konnte ich bereits einige Themen zum Grundig Sidney 72 ST1772 finden, leider helfen mir diese bei meinem Problem nicht weiter da das Bild, sofern unter diesen Umständen denn zu beurteilen, ansonsten einwandfrei ist.
Eben mit Ausnahme des Rotstichs/Überfärbung im Rotbereich/mangelnde Darstellung von G und B, wo genau der Fehler liegt weiß ich nicht deswegen bin ich ja hier.

Hab schon was von defekten Röhren oder defekten RGB-Modul gelesen, kann man das irgendwie messen/testen oder ist dieser Defekt wohlmöglich so bekannt das der Fehler direkt auf ein bestimmtes Bauteil eingegrenzt werden kann!?
Einige mögliche kalte Lötstellen konnte ich schon ausfindig machen, diese werd ich als erstes mal nachlöten aber bei meinem Glück ist es damit wahrscheinlich nicht getan.

Service-manual, Lötkolben sowie technisches Grundverständnis vorhanden.
Im Gegenzug kann ich Hilfestellung beim Technics 12x0 und allg. Audi...
97 - TEA 5101A brennt durch -- TV Grundig M95-795/9 PIP/TOP     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : TEA 5101A brennt durch
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M95-795/9 PIP/TOP
Chassis : CUC 7880 oder CUC 7890
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Leute,

als erstes muß ich mich mal vorstellen!

Also ich bin gelernter KFZ-Elektriker, habe dann umgeschult auf SPS-Techniker. Elektronik ist schon von klein auf mein Hobby!
Männlich, durstig 38 Jahre und wieder zu haben!

Also mein Problem liegt daran, das ich das IC TEA 5101 A und denn
330 Ohm Widerstand gewechselt habe (Widerstand war durch, und IC hatte Kurzschluß)!
Der Fernseher lief dann auch 5 min. dann kam kurz ein weißer Balken auf dem Fernseher und das Gerät ging in Standby! Das habe ich ca. 3 mal gemacht dann ging der Widerstand wider in Rauch auf!!! Hört sich an ob irgendwie was durchschlägt!

Bereits ausgeführte arbeiten:

Elkos auf dem Chassi gewechselt, bis auf die 600 µF-Typen, die hatte
ich nicht zur Hand! Denn 4700 µF und den 100 µF/250V konnte ich auch nicht wechseln! Wie gesagt R 793 (330 Ohm) und TEA 5101 gewechselt ist jetzt wieder tot! Denn R533 (10k) habe ich auch gewechselt! (Sah verdächtig aus, hatte a...
98 - Kein Bild, bzw. nur 1Streifen -- TV Grundig T51-731 Text     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Kein Bild, bzw. nur 1Streifen
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : T51-731 Text
Chassis : CUC 7303
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo Leute, ich habe folgendes Problem mit dem Gerät. Der Ton ist einwandfrei, er lässt sich umschalten, jedoch habe ich kein Bild. Anfangs ist der Bildschirm schwarz, wenn er dann ein weilchen läuft, bzw. durch mehrmaliges Aus- und Einschalten erhalte ich in der Mitte einen waagerechten Strich! Auch wenn ich auf AV umschalte bleibt es unverändert. Sichtkontrolle, Lötstellen nachlöten habe ich probiert. Die Widerstandswerte habe ich ebenfalls kontrolliert und sie sind ok! Kann ich noch irgendwo eine Messung durchführen um zum defekten Bauteil vorzudringen? Wie ist das mit der PIN Belegung von dem TDA8361A, so zwecks Masse zum Messen? Bin zwar Elektriker, aber mit diesen Sachen habe ich so gut wie nie zu tun!? Gruß und Danke Alex ...
99 - TV Grundig Davio 55 -- TV Grundig Davio 55
Geräteart : Röhrenfernseher
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Davio 55
Chassis : CUC 2121
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem mit o.g. TV

Symptome: Gerät ging einfach aus (Schutzschaltung).
bisher Festgestellt und getauscht: Vertikal-IC TDA8174AW nebst dazugehörigem SiWi.
Seitdem produziert das Gerät wieder ein Bild, jedoch oben gestaucht und unten gestreckt (das Verhätniss ist etwa 1/3 zu 2/3). Der Bildinhalt ist vollsätnig vorhanden, es sieht halt so aus, als wenn die 'Mittellinie' nach oben verschoben ist (oben halt gestaucht und unten auseinandergezogen).
Desweiteren (auf Verdacht) getauscht: 1x BU157, 1x Z-Diode 5,6V, 1X 1000 micro 35V. (alles Teile in der Vertikalablenkung)

Hat da noch einer einen heissen Tip?

LG Birgit ...
100 - Netzschalter -- TV Grundig M70-280 IDTV / LOG     
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Netzschalter
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M70-280 IDTV / LOG
Chassis : CUC 1825
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

In meinen o.a. Fernseher ist der Netzschalter „zur Hälfte“ defekt. Genaugenommen: 1 pol schaltet nicht mehr, der andere schaltet noch. Habe nun den defekten Teil des Schalters überbrückt. Gerät funktioniert einwandfrei. Damit ist allerdings die galvanische Trennung des Gerätes beim Ausschalten mit Netzschalter nicht mehr möglich. Stört mich eigentlich nicht, das gerät ist ja uch nicht galvanisch getrennt, wenn es im Stand-By ist.

Frage: Gibt es eine Vorschrift, die beschreibt, dass Röhrenfernseher mit einer galvanischen Trennung ausgerüstet sein müssen?

Tanke für die Infos,
...
101 - TV Grundig M 72-115 IDTV -- TV Grundig M 72-115 IDTV
Geräteart : Röhrenfernseher
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M 72-115 IDTV
Chassis : CUC 1852
______________________

Hallo Leute,

wer kann mir helfen? Bei meinem Grundig ist die Platine, wo die Kaskade
drauf gelötet ist total verschmort und nicht mehr zu retten.
Wer kann mir einen Tipp geben wo ich diese Platine her bekommen kann.
Hatte bisher bei keinem Händler oder Reparaturdienst Erfolg.
Die Kaskade ist noch nagelneu, erst vor kurzem ersetzt worden.
Folgende Bezeichnung steht auf der Platine: 29304-019.85
Vielleicht hat jemand noch einen alten Fernseher den er grad verschrotten will mit diesem Teil oder weiß wie ich an dieses Teil kommen kann. Das Fernsehbild ist noch gestochen scharf, trotz seines Alters, deshalb möchte ich diesen Fernseher nochmal reparieren.
Vielen Dank für eure Hilfe im voraus.

MfG



...
102 - TV GRUNDIG T51-540 -- TV GRUNDIG T51-540
Hallo
Schau mal nach der Chassisbezeichnung auf der Rückwand CUC53xx?
Fehler 1: könnte im Hotel Mode stehen
Fehler 3: löst sich meist von selbst wenn man einmal im Service-Menü war.

http://www.grundig-info.de/download/sonst/18_91.pdf

Fehler 2: machen wir wenn die CUC-Nr bekannt ist und der Rest wieder geht



MfG
...
103 - TV   Grundig tot, NT OK,    70-590/9 -- TV   Grundig tot, NT OK,    70-590/9
Geräteart : Röhrenfernseher
Hersteller : Grundig tot, NT OK,
Gerätetyp : 70-590/9
Chassis : CUC 5860
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

waagrechter Strich = Vertikalausfall diesmal im wahrsten Sinne des Wortes, das Modul fiel fast von selbst aus dem Sockel und NT pulsierte nur noch mit zwei Hz. Den HOT BU508AG ersetzte ich mit einem 508AF von ST und NT lief mit Programmanzeige wieder an, doch zu früh gefreut: keine HS, H-Teil schwingt nicht, der ZTR sieht auch nicht mehr ganz koscher aus und die Kiste hat über zwei Jahrzehnte auf dem Buckel. Bevor ich mit einem sinnlosen Reparaturversuch am Vertikalmodul beginne, brauche ich zu Messzwecken einen Schaltplan oder Tipps, ansonsten ab zum E-Schrott!

Hat einer einen Plan?

Danke und Gruß

[ Diese Nachricht wurde geändert von: kea5 am 17 Jun 2009 19:10 ]...
104 - TV Grundig ST 72-600 Top -- TV Grundig ST 72-600 Top
Geräteart : Röhrenfernseher
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 72-600 Top
Chassis : CUC 2033
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Zusammen,

habe an diesem Gerät ein Leichtes Problem mit dem Bild, habe es angehängt. So viel ich es noch weiss gibt es bei dem Gerät Probleme mit der Vertikalendstuffe (TDAxxx) und noch tauben Elkos. Kann mir bitte einer auf die Sprünge helfen?

Gruß ...
105 - TV Grundig -- TV Grundig
Geräteart : Röhrenfernseher
Hersteller : Grundig
Chassis : CUC2033
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Ich habe vor ca. 4 Monaten einen genialen, bis dahin mit einem absolut gigantischem Bild gesegneten Grundig-fernseher (Chassis CUC 2033) überlassen bekommen. Leider zeigt sich in letzter Zeit immer wieder folgender Fehler: Wenn er 4, 5 Minuten gelaufen ist, fällt (bevorzugt bei dunklem Bildinhalt) die Farbe Rot aus. Das Bild „flackert“ auch sichtbar. Videotext/DVD etc. etc. sind auch grünstichig.
Wenn man ausschaltet und gleich wieder einschaltet, dauert es wieder ein paar Minuten bis zum nächsten „Rotausfall“.

Wenn der TV dann kein DVB-T/DVD-signal bekommt, flackert der schwarze Bildschirm aber sichtbar rot (?).

Klopfen an der BR hat nichts gebracht. Auch konnte ich auf den Platinen nichts Verschmurgeltes erkennen. Deswegen - und weil der Fehler immer erst nach einigen Minuten auftritt - hoffe ich natürlich auf keinen Totalschaden.

Mein nächster Schritt wäre jetzt, nächstes Wochenende alles auf der BR-platine nachzulöten. Wenn das nichts bringt, komme ich wohl nicht um Kathodentausch rum.

Hat jemand vielleicht eine Ahnung, was sonst noch (bis auf die BR) als Verdächtiger in Frage ko...
106 - TV GRUNDIG M 84-211/8 IDTV -- TV GRUNDIG M 84-211/8 IDTV
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : GRUNDIG
Gerätetyp : M 84-211/8 IDTV
Chassis : CUC 1829, vergleichbar CUC 1828
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

bei dem angegebenen TV mischt sich dem Ton ein Rauschen / Knacken mit zu. Dies tritt sowohl über AV auf, wie auch, wenn der TV auf Mute steht.

Laut Schaltplan sind ein MSP3400C als Sound Processor und ein TDA7263 als Verstärker verbaut. Messungen habe ich bisher noch nicht vergnommen.

Bin zwar Elektronikentwickler, allerdings auf einem ganz anderen Fachgebiet. Für TVs bin ich als Einsteiger zu bezeichnen.

Was sagen eure Erfahrungen zu solchen Tonstörungen?

Danke und viele Grüße
Guste ...
107 - Grundig Fernseher Gehaüse lackieren -- Grundig Fernseher Gehaüse lackieren
hallo, ich sammel alte grundig fernseher. ich habe hier einen voll funktionsfähigen ST70-260a CTI mit CUC 2600. das bild ist auch noch top. leider hat das für mich (gute stück) lange in einem regal gestanden und hat leider an der kunststoff vorderseite einige lackschäden. die br ist ohne kratzer

jetzt ist mir so in den sinn gekommen, die lautsprechergitter ab zu montiren, sandstrahlen und neu lackieren. das ist kein problem. man kann sich ja heute die passende lackfarbe in modellbauer-mengen anmischen lassen.
aber die kunststoffront macht mir doch probleme.

1. würde leicht anschleifen
2. die kratzer von herumschieben im regal spachteln (womit?)
3. grundieren (womit, was für einen kunststoff hat grundig damals verwendet um 1986?)
4. die passende lackfarbe (helles anthrazit - farbmuster vorhanden, möchte die bedeienteilklappe nicht neu lackieren)

bei grundig gab's früher mal (anfang der 90er lackdosen zum ausbessern der kunststoffgehäuse), die idee schwebt mir vor, da es irgendwann keine tollen fernseher aus den 80er jahren mehr geben wird.

möchte die kiste einfach erhalten

schönen abend noch


... oder hat noch jemand ein schickes leergehäuse??? ...
108 - TV Grundig ST72 2104 -- TV Grundig ST72 2104
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST72 2104
Chassis : CUC 2131
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo!

Habe hier ein Problem mit einem Grundig Chassis.
Das Gerät geht an, kurz darauf mit einem Vertikal Fehler wieder aus (durchgehender weisser Strich).
Bei mehrfachen Versuchen bleibt er an hat aber im oberen ersten viertel einen dicken weissen Balken bei "Schnee".
Sobald ich einen Receiver anschliesse ist das Bild an der Stelle an der der Balken war ziemlich eingedrückt. Oben sehe ich auch einen blauen, roten und grünen Streifen. Der rote läuft am rechten Bildrand bis zum ersten viertel runter.
Wenn ich die Platine mit einem Fön erwärme geht er aus.
Hoffe es kann mir jemand bei meinem Problem helfen.
Es ist erst der 2te Fernseher, den ich selbst repariere.
Habe Informationselektroniker gelernt, allerdings für Bürotechnik. ...
109 - TV Grundig bj1996 M70-1690 TOP/Log -- TV Grundig bj1996 M70-1690 TOP/Log
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig bj1996
Gerätetyp : M70-1690 TOP/Log
Chassis : CUC6369
______________________


Hallo wer kann mir helfen

Ich werde den auch gerne in Reparatur geben , würde aber schon vorher etwas grob wissen was auf mich zukommt.

Habe das gerät am Sonntag vom Flohmarkt für 30 Euro ungetestete gekauft da der noch so unbenutzt aussah.

Ich weis das ich für so einen Tv bei Ebay in Top zustand keine 50 Euro mehr bekomme.

Möchte das gerät gerne behalten da die Farben noch sowas von Super sind.

Bremen +- 70km Bringe und hole selber ab.

hier ein Flacker Bild Film

http://www.youtube.com/watch?v=Rba1pwJxU_4

ein Foto

http://www.abload.de/image.php?img=2009_04190020x2ax.jpg

Bild ist zu groß aufgezoomt und Senderlogo zuck,

je länger der läuft desto ruhiger wird das Bild 1-2 Stunden aber nicht immer

gruss Ulli
110 - TV Grundig P45-440 -- TV Grundig P45-440
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : P45-440
Chassis : CUC 4400
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo, habe mit genanntem Gerät Tonprobleme.

Nach dem Einschalten erst gar kein Ton, wenn ich dann Lautstärke auf Maximum stelle habe ich erst ganz leisen Ton, dann ein Knacken -> Ton volle Lautstärke. Nach Runterregeln kurze Zeit normaler Ton, dann wieder Ton weg und das gleiche Spiel von vorne.

Hat vielleicht jemand eine Idee ? Schaltplan ist vorhanden.

MfG Lukos ...
111 - TV Grundig SE 7010 IDTV -- TV Grundig SE 7010 IDTV
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 7010 IDTV
Chassis : CUC 1836
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ich habe ein Grundig Fernsehgerät Boston SE 7010 IDTV( Chassis CUC 1836 ) Es lässt sich nicht mehr einschalten. Kein Bild kein Ton . Die Netzkontrolleuchte leuchtet.Als das Gerät noch in Ordnung war konnte man deutlich beim Einschalten das Anziehen eines Rellais hören. Das höre jetzt nicht mehr , Im Schaltbild erkenne ich zwei Sicherungen . 2A und 100mA.Die 2A Si ist eine Einlötsicherung . Die 100mA Si kann ich nicht finden ,da ich keinen Lageplan habe.Wo ist sie zu finden? Wer kennt diesen Fehler oder kann mir sagen wo er zu suchen ist ? Für Hilfe wäre ich dankbar.Gruss Bernd

EDIT: Gerätetyp beim Gerätetyp eingetragen, das ein Fernseher ein Fernseher ist dürfte klar sein.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  9 Mär 2009 18:48 ]...
112 - TV Grundig Denver SE 82-100 PAL PLUS -- TV Grundig Denver SE 82-100 PAL PLUS
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Denver SE 82-100 PAL PLUS
Chassis : CUC 1984
______________________

Sicherung durchgebrannt

Tach zusammen,
mein ca. 9 Jahre alter Grundig hat sich im laufenden Betrieb verabschiedet und dabei auch die Haussicherung ausgelöst.

Habe das Ding geöffnet, den Staub der letzten Jahre entfernt und die Sicherung ersetzt (hätte ja mal sein können).

Resultat beim Einschalten: Nach 1-2 Sekunden Sicherung durchgebrannt und selbstverständlich die Haussicherung wieder mitgenommen...

Hat jemand mal das Gleiche erlebt und/oder irgendwelche Lösungsvorschläge?
Habe noch keinen Fernseher repariert, aber immerhin mal eine löt- und messintensive Ausbildung zum Informationselektroniker gemacht und weiß daher auch, dass Hochspannung kein Begriff aus der Unterhaltungsbranche ist...
Schaltpläne sind als Pdf vorhanden, Messgeräte, Lötkolben, etc. muss ich noch besorgen.
Es wäre schade um das ansonsten sehr gute Gerät, aber ich denke, dass sich die Reparatur in einer Werkstatt nicht mehr rechnen würde. Darum möchte ich zumindest den Versuch machen, das Teil wieder zum Leb...
113 - TV Grundig m82 495/9 Text -- TV Grundig m82 495/9 Text
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : m82 495/9 Text
Chassis : CUC 3840
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

mein obig genannter Fernseher hat folgende Macken. Ohne Signal in AV ist der BS schwarz bis auf ca. 5cm am rechten Rand, dort ist er grau. Bei genauem Hinschauen sieht man auch bei normalem Betrieb, daß es dort heller ist.

Zusätzlich zittern nach dem Einschalten verschiedene Zeilen, mal oben, mal in der Mitte, mal unten. Nach ca. 5 Minuten ist dies weg.
Allerdings bei Laufschrift (z.B. bei n-tv) geht diese Zittern sporadisch weiter, sodaß man die Schrift dann nicht lesen kann.

Können das alte Elkos sein?

Markus ...
114 - TV Grundig SE 5586 TOP (Greenville 550) -- TV Grundig SE 5586 TOP (Greenville 550)
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 5586 TOP (Greenville 550)
Chassis : CUC 2020
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

Habe ein Problem mit ein GRUNDIG SE5586 TOP (Greenville 550) und zwar.
Es ist ein DVD Player am AV Eingang angeschlossen schalte ich den am TV Gerät auf AV1 schaltet er auch um auf AV1 aber nach so 1 Sekunde schaltet das gerät automatisch wieder auf P1 (Programm 1) um am was kann das liegen.

Schaltbild liegt vor

danke ...
115 - TV Grundig ST82 -675 Top -- TV Grundig ST82 -675 Top
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST82 -675 Top
Chassis : CUC 6880
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem Grundig ST82-675 Top.
Seit gestern wird der Ton von einem Rauschen/Knarzen überlagert, das mal lauter mal leiser ist. Manchmal hört es sich an wie wenn ein Mikrofon in den Wind gehalten wird. Der Ton der Sendung ist unterlagert noch zu hören.
Habe daraufhin mal alle Stecker von den Platinen runter Sichtkontrolle auf gelöste Lötstelle aber nichts zusehen. Alles wieder zusammengesteckt und dann war auch ein Tag ruhe. Seit heute abend fängt es wieder an. Ich vermute ein thermisches Problem (Fernseher ist heute den ganzen Tag gelaufen) bzw. doch eine Lötstelle. Nur weiss ich nicht genau wo hingreifen. Schaltplan habe ich, aber die vielen Platinen auf dem Chasis kann ich nicht zuordnen, naja bis auf Netzschalterplattte, aber sonst... Wäre über Hilfe sehr dankbar.

Grüße Uwe ...
116 - TV Grundig ST 70-280 IDTV -- TV Grundig ST 70-280 IDTV
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70-280 IDTV
Chassis : CUC 1836
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo!
Leider muß ich nochmal lästig sein. Der tip von Pedda hat ja geholfen,
C52001 erneuert, R55014 war abgeraucht, diesen + TDA 8145 gewechselt,
jetzt läuft die Kiste zwar, nur kommen mir einige Sachen noch seltsam vor! Als ich zufällig den Kern des DST berührte, bekam ich eine gewischt, drauf hin habe ich die Spannung an dem Ding nach Masse gemessen, die betrug 70Veff, mit dem Oszi aber 500Vpp (Schirmbild ähnlich dem am Kollektor des T53001)ich dachte, dort hätte eine Spannung nichts verloren. Außerdem isr die +A Spannug nur 134V, ich will sie aber nicht einfach hochschrauben, wenn ich mir nicht sicher bin, daß das gefahrlos möglich ist!
Bitte um Hilfe!
Johann Biringer ...
117 - TV Grundig DAVIO 70 ST70-5101 -- TV Grundig DAVIO 70 ST70-5101
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : DAVIO 70 ST70-5101
Chassis : CUC 2130
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

Ich habe o. g. Gerät. Beim einschalten habe ich nur Schnee im Bild.
es ist kein OSD vorhanden. Lässt sich auch nicht umschalten, sowohl am Gerät selber als auch per FB nicht. Nehme an das im Bereich des Prozessors der Fehler zu suchen ist. Feinsicherung OK, +5V auch vorhanden. Evtl. ist eines der Quarze defekt. Kann aber dessen Frequenz nicht herausfinden da keine Angabe drauf steht. Schaltplan habe ich auch nicht.
Kann man das Gerät evtl. zurücksetzen/Reset? Wenn ja wie?

LG ...
118 - TV Grundig M72 410 Pip -- TV Grundig M72 410 Pip
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M72 410 Pip
Chassis : CUC 1842
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo TV-Rep. Genies!

Ich bin absolut neu hier und möchte euch bitten mir einen Rat zu geben.
Seit heute morgen ist mein heißgeliebter Grundig M72 410 CUC 1842 (Toshiba BR) bei einem anerkannten Fernsehdienst zur Reparatur.
Der ersehnte Anruf bzgl. was kaputt sei und wie teuer es wird, hat mich ziemlich aus den Schuhen gehauen. Laut Auskunft soll die Feature Box defekt sein und die Reparatur insgesamt 250 Euros kosten.
Der Fehler bzw. Defekt gestaltet sich folgendermaßen: Tv ging plötzlich ohne jegliches Anzeichen aus (kein Zischen,kein Brutzeln,kein Geruch,keine Bildstörung etc.)Sofortiges wieder einschalten brachte nur ein Brummen mit Sprung der LEd von Rot auf Orange und sofort wieder zurück in Rot (Stand By) Nach ungefähr 10 Min erneuter Versuch und siehe da alles wieder okay. Keinerlei Anzeichen das jemals irgendwas war. Aber weitere 5 Min weiter wieder das gleiche. Das hab ich ein paarmal ausprobiert. Immer 10 Min gewartet, 5-10 einwandfrei gelaufen und dann wieder in Stand By.
Die Fehlerdiagnose bzw. der Spruch "bei dem Gerät lohnt es sich wohl nicht mehr ihn zu reparieren&...
119 - TV Grundig Sydney -- TV Grundig Sydney
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Sydney
Chassis : CUC 5361
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
hoffe Ihr könnt mir bei dem Grundig helfen:
Beim Einschalten des Geräts erscheinen erstmal ca. 10 parallele Streifen. Danach wärend des Betriebs hat das Fernsehbild drei RGB-Streifen, die sich inder Mitte befinden und bei jedem Kanal vorhanden sind. Zusätzlich befinden sich auf den meisten Kanälen weiße Streifen im oberen Bildschirmrand. Die o.g. Fehler gibt es auch auf den AV-Kanälen.
Ich weiß nicht, ob das relevant ist:
Bei wenigen Kanälen(C 25, 38, 47, 48; S 24, 26, 40) gibt es jedoch keine weißen Streifen am oberen Rand(die RGB-Streifen sind aber immer noch da).
Kann mir vielleicht jemand aus dem Forum bei der Ortung des Fehlers helfen?
Danke im Voraus und grüße, ...
120 - TV Grundig P 37-830 Text -- TV Grundig P 37-830 Text
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : P 37-830 Text
Chassis : CUC 7303
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich habe folgenden Fehler an meinem Fernseher, nach dem einschalten funktioniert der Ton einwandfrei und es erscheint kein Bild. Die rote LED bleibt nach dem einschalten immer rot.
Hochspannung ist vorhanden, die Spannung "+C" fehlt.
Der Widerstand R543, die Diode 543 und der Kondensator 543 sind meßtechnisch i. O.
Ich habe jetzt der DST in Verdacht, bin mir aber nicht ganz sicher.
Kann mir vielleicht jemand sagen, ob ich da richtig liegen oder auf dem "Holzweg" bin?

Ich bin für jeden Tip sehr Dankbar!


Gruß
TV-Man ...
121 - TV Grundig ST 70-280 IDTV -- TV Grundig ST 70-280 IDTV
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70-280 IDTV
Chassis : CUC 1836
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Sehr geehrte Forumsteilnehmer
Bitte um Hilfe! Bei dem Gerät Grundig CUC 1836 tritt folgender Fehler auf: Kein Bild, kein Ton, netzteil "pumpt" Ein ersetzen des Transi der Zeilenendstufe brachte Erfolg, allerdings nur 3 Wochen, jetzt ist es wieder das Selbe! Der trasi T 53001 (2SC5331)verhält sich etwas seltsam
Die C-E Strecke hat einen Widerstand von ca.500kohm, für mein Empfinden
zum kaputt zu viel, um gut zu wenig? Wo sollte man sonst noch suchen?
Gibt es bei dem Gerät Fehler an Bauteilen, welche zeitweise ausfallen?
Danke im Voraus und Prosit Neujahr!
Hans Biringer
...
122 - TV Grundig ST 772 Top -- TV Grundig ST 772 Top
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 772 Top
Chassis : CUC 5365
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Elektronikfreunde,
habe oben genanntes Fernsehgerät mit folgendem Fehler auf dem Tisch.
Das Bild ist etwas fahl und hat einen Rot Stich. Weder die Bildröhrenplatine noch die Bildröhre (es ist leider eine ESF von Philips) sind klopfempfindlich.

Gemessen habe ich bisher:
12 V auf BR Platine sind da
200 V auf BR Platine ist da
beides gemessen mit Fluke Scopemeter 191.

Ich habe die RGB Endstufe im Verdacht. Die Versorgungsspannung 12 V liegt an. Danach habe ich die drei Ausgänge RGB mit dem Scope gemessen.
An zwei Ausgängen habe ich jeweils 106 V aber ein Ausgang hat nur 33 V.

Demnach wäre eigentlich dieses IC eindeutig defekt oder?

Die Eingänge habe ich auch gemessen an allen ca 3.7 Volt, also eigentlich ok.

Das Gerät funktioniert ansonsten tadellos Ton, Steuerung alles ok.

Hat vielleicht jemand so eine RGB Endstufe rumliegen?
Gruß Manfred ...
123 - TV Grundig SE 7216 -- TV Grundig SE 7216
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 7216
Chassis : CUC 1838
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
habe mit diesem Fernsehgerät ein Problem, vermutlich mit dem Feature Modul.
Der Fehler äusert sich folgendermaßen. Ein externer SAT-Receiver (einzige Signalquelle) wird beim Einschalten des Gerätes auf den nicht vorhandenen AV3 gelegt. Der Bildschirm bleibt dunkel.
Mit etwas Glück wird beim mehrmaligen Einschalten des TV der SAT-Receiver auf einen der vorhandenen AV-Eingänge gelegt.
Dann funktioniert das Gerät.
ATS-Reset habe ich bereits durchgeführt, ebenso die Sockelleiste vom Feature-Modul nachgelötet.
Weis jemand Rat?
Gruß
HEILU
...
124 - TV Grundig ST 70-550 text -- TV Grundig ST 70-550 text
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70-550 text
Chassis : CUC 5360
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi Leute...
ich habe ein Problemchen mit meinem Fernseher...
Das Bild ist einwandfrei, der Ton hat irgendwann mal angefangen zu verschwinden (war dann auf einen Schlag ganz weg). Wenn man an der Fernbedienung lauter macht, ist der Ton da, aber nur so lange wie man den Knopf der Fernbedienung drückt. Da ich irgendwann festgestellt hatte, dass in einer bestimmten Netzschalterstellung alles einwandfrei funktionierte, habe ich den in dieser Stellung fixiert. Seit letzter Woche geht das aber auch nicht mehr, so habe ich nu den Schalter ganz rausgenommen und kurzgeschlossen (Fernseher ist eh an einer Schaltbaren Steckdose), aber das hat nu leider nicht den gewünschten Effekt gebracht.
Ich hoffe ihr habt Vorschläge bzw Lösungsansätze für mich, auch wenn der Fernseher schon älter ist, wollte ich den eigentlich noch ne Zeit lang behalten...
Ein Schaltplan der Platine ist vorhanden, bitte aber die Lösungsansätze in einfacher Sprache, bin kein Fernsehtechniker...
Ich danke Euch schonmal für die Mühe und freue mich auf die Antworten...

Adam ...
125 - TV Grundig Typ SE 7087 -- TV Grundig Typ SE 7087
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Typ SE 7087
Chassis : CUC 6360
Messgeräte : Multimeter
______________________

Leider kann ich den alten Thread nicht mehr fort führen...

Um nicht alles nochmal schreiben zu müssen stelle ich mal einen Link dazu ein. Ich hoffe, dass das so geht.

Link des alten Threads
Nach dem damaligen Nachlöten ging es zeitweise. Ab und ann wackelte das Bild dann noch mal wie beschrieben. Nach leichtem klopfen war es wieder weg. Nun hat er ab und an mal Pprobleme mit dem Ton, der wird dann leiser und undeutlicher, mit klopfen geht auch das wieder weg.
Selbes Problem?
Nochmal löten? ...
126 - TV Grundig M 45-775 TOP -- TV Grundig M 45-775 TOP
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M 45-775 TOP
Chassis : CUC 5350
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

das Gerät hat leider gleich drei Fehler. Es würde mich allerdings wundern, wenn die alle miteinander zusammenhingen. Um die Sache etwas interessanter zu machen, treten die Fehler nicht immer auf:

1. Wenn das Gerät per Fernbedienung in den Standby-Modus versetzt wird, gibt es manchmal im rechten Kanal ein lautes Krachen / Rauschen, das ca. eine halbe Sekunde dauert. U.U. ist das Geräusch wesentlich lauter als der normale Ton. Es besteht kein eindeutiger Zusammenhang zwischen der Betriebsdauer und der Chance, dass es kracht.

2. Manchmal vergisst das Gerät den gespeicherten Kontrastwert. Nach dem Einschalten ist er dann auf dem Maximum.

3. Am oberen Bildrand sind bei manchen Programmen weiße horizontale Streifen zu sehen, gut erkennbar natülich insbesondere bei Letterbox. D.h., Bildhöhe bzw. vertikale Zentrierung müssen neu eingestellt werden. Schaltplan liegt vor, die entsprechenden Potis sind markiert.

Schon im Voraus Danke für Eure Hilfe! ...
127 - TV Grundig XENTIA 82 FLAT MFW 82-430/8 DOLBY -- TV Grundig XENTIA 82 FLAT MFW 82-430/8 DOLBY
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : XENTIA 82 FLAT MFW 82-430/8 DOLBY
Chassis : CUC 1935a
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

Vorgeschichte:
ich habe folgenden, bei diesem Chassis (und Toshiba Bildröhre) verbreiteten Fehler gehabt
- Bild unscharf
- Funkenentladung am Kondensator C64001 und Überspannungsschutz FS64001
- Ansprechend der Schutzschaltung (Standby, rote LED)
und durch Austausch der der Kondensatoren C64001 und C64002 (1,5nF/6000V)
in der Fokuseinheit behoben!

Ergebnis:
Das Bild war danach deutlich schärfer, fast i.O. aber eben nicht 100% ok.
Durch Hochdrehen des FOCUS-Potis konnte ich dann eine zufriedenstellende Bildschärfe erreichen.

Frage:
ist das normal? Eigentlich sollte nach Austausch der Kondensatoren doch wieder alles wie vorher sind. Ist evtl. noch zusätzlich etwas kaputt gegangen? Ich habe in einigen Posts gelesen, dass rumdrehen am FOCUS-Poti selten etwas besser macht, sondern eher Probleme bringt.
Eigentlich bin ich mit dem Ergebnis zufrieden, hab aber ein schlechtes Gewissen, etwas übersehen zu haben.

Vielleicht kann mir da jemand mit Erfahrung weiterhelfen.

Danke im voraus
Gruß,...
128 - TV Blaupunkt IS 72-53 VT -- TV Blaupunkt IS 72-53 VT
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Blaupunkt
Gerätetyp : IS 72-53 VT
Chassis : FM 540.40
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

ich habe da ein Problem mit meinem Fernseher.

Wenn ich den Fernseher einschalte war das Bild erst mal normal. Dann sieht man wie mal ein Zeile zuckt, was aber kaum auffällt. Danach wandert der untere Bildschirmrand um ca. 5 cm nach oben, wobei das Bild nicht abgeschnitten wird, sondern sich darüber zusammengestaucht. Am oberen Bildrand ist eine ganz leichte Krümmung zu sehen.

Etwas später beginnt dann noch das Bild zu springen. Es sieht dann so aus, als ob es nach unten und sofort wieder nach oben springt (oder umgekehrt). Jedenfalls ist fernsehen so unmöglich.
(Wenn ich mit der Fernbedienung z.B. Programm 6 ganz schnell hintereinander drücke (3-4 mal pro Sekunde), dann springt das Bild nicht mehr, die Stauchung am unteren Bildschirmrand bleibt aber.)
Danach klappt das Bild völlig zusammen, so dass nur noch ein weißer horizontaler Strich mittig auf dem sonst schwarzen Bildschirm erscheint.

Die Zeitabstände zwischen von Anschalten mit einwandfreiem Bild bis weißer Strich werden immer kürzer. Mittlerweile gibt es nur noch fehlerhaftes Bild bzw. den Stri...
129 - TV Grundig M70-281 IDTV/LOG -- TV Grundig M70-281 IDTV/LOG
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M70-281 IDTV/LOG
Chassis : CUC 1836
______________________

Hallo Fachleute

Mein FS hat einen Ost-West Fehler, sieht aus wie eine Vase

Ich habe leider keinen Schaltplan.

Der Widerstand R55014 ist sichtbar durchgebrannt.

Nun meine Fragen:

1. Welchen Wert hat der Widerstand.
2. Was außer dem Widerstand und dem TDA 8145 sollte ich sicherheitshalber noch wechseln.


Vielen Dank für eure Hilfe.


MFG Juri







...
130 - TV Grundig ST55-550 Text -- TV Grundig ST55-550 Text
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST55-550 Text
Chassis : CUC5350
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo,

hab vollgemdes Problem.

Wenn der TV im kalten Zustand ist habe ich keinen Ton .
Weder LS noch Kopfhörer.
Beide Verstärkeranteuerungen kommen aus der ZF Platine ( 29504-102-18) . Da kommt kein Audio raus.
Wenn ich aber auf der Fb Vol+ bzw am Gerät Vol+ drücke ist der Ton kurz da( OSD Lautstärke lässt sich einstellen)

Nach ca 10 min kommt der Ton selbstständig und bleibt dann auch bis zum nächsten Kaltstart wenn der TV dann abgekühlt ist.

Hab von dem CUC 5350 nur ne GIF Datei als Plan.
Jedoch nicht von der ZF Platine bzw RGB Platine.

Diverse Versuche mit dem Fön den Fehler einzugrenzen waren leider ohne Erfolg.


Wäre für jeden Tip dankbar.

Tschüss , Zipfer ...
131 - TV Grundig MFW 70-490/8 Dolby -- TV Grundig MFW 70-490/8 Dolby
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : MFW 70-490/8 Dolby
Chassis : CUC 1930
______________________

Hallo,

bei meinem Grundig ist gestern direkt nach dem Einschalten ein nur ein Zentimeter breiter senkrechter Streifen erschienen. Nach wenigen Sekunden war nur noch eine dünne helle zikzak-Linie zu sehen. Nach weiteren ca. drei Sekunden ging der TV komplett aus und ist seit dem auch nicht mehr einzuschalten (die Standby-LED bleibt aus). Es hat auch leicht verschmort gerochen.

Über die Suchfunktion habe ich ähnliche Fälle gefunden. Zum Teil war hier der Zeilentrafo defekt.

Trifft dies in meinem Fall auch zu?

Was würde mich eine Reparatur in etwa kosten?


Danke im voraus

Mfg ekuehn ...
132 - TV Grundig Sidney -- TV Grundig Sidney
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Sidney
Chassis : CUC 5361
______________________

Moin,

besagter Fernseher hat sich mit plötzlichem Knistern und Gestank verabschiedet. Da ich kein Plan von TVs hab - ist da noch was z uachen oder bei dem Alter (15+x) ohnehin besser entsorgen? Etwas kleineres Gerät aus Erbschaft sowieso noch vorhanden, dass es erstmal auch tut. Also mehr 'ne Frage, ob man sich das mit dem vorgesehenen Entsorgen wegen $leicht_behebbare_Kleinigkeit nochmal überlegen sollte oder wer das Chassis gebrauchen kann. Wenn letzteres, möglichst schnell melden, geht sonst die nächsten Tage auf den Schrott. ...
133 - TV Grundig MW82-40/8 -- TV Grundig MW82-40/8
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : MW82-40/8
Chassis : CUC 1929
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallöchen, Forum!

Ich habe oben genannten Fernseher defekt bekommen, will ihn gerne reparieren. Das Gerät kommt nicht mehr aus dem Standby. der 4,7R Widerstand aus der o/w Stufe war hochohmig, habe ihn getauscht. Sicherheitshalber auch noch den TDA 8145, die Zenerdiode und den Transistor 2SC 5331. Hunderte Lötstellen nachgelötet.

Leider startet der Fernseher immer noch nicht. Nach einstecken in den Trenntrafo und drücken des Netzschalters höre ich ein ganz leises Ticken in der Nähe des DST. Hat jemand eine Idee, was noch defekt sein könnte?

Leider steht das Chassis schon ne ganze Weile ausgebaut hier rum, daher hab ich ein wenig Angst, dass ich die Leitungen vertauscht wieder einbaue. Hat jemand eine Grafik / ein Bild / Eine Anleitung, aus der hervorgeht, wo welche Leitung hin gehört?

Ich habe bereits alle Beiträge, die die Suche zum Thema CUC 1929 bietet, durchgelesen. Leider hab ich nichts weiter erleuchtendes gefunden. Bin halt kein Fernsehtechniker, und vor der Hochspannung hab ich gehörigen Respekt!

Danke für eure Tipps,
Christoph ...
134 - TV Grundig ST70-745 -- TV Grundig ST70-745
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST70-745
Chassis : CUC 6330
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

ich habe folgendes Problem,mein fernseher hatte kein funktion und die standby lampe hatte geblinkt,dann habe rausgefunden das der DST defekt ist.Habe die ausgetauscht standbyled normal und hochspannung auch da aber kein bild, dann antenne angeschlossen ton war da.Dann G2 gedreht und bild war da nur dunkel und unscharf. Nach par versuchen habe rausgefunden das wenn das geräte kalt ist dauert 20min bis das bild scharf und hell ist.Habe dann TEA510 ausgetauscht und die BR platine komplet nachgelötet(dachte kaltlöt stelle weil das bild braucht 20min wenn es warm ist läuft Sie) kein verbesserung.Hat jemand ein idee was für ein fehler ist.

Vielen Dank Vorraus

J.Santos ...
135 - TV Grundig MF 55-9201 Dolby -- TV Grundig MF 55-9201 Dolby
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : MF 55-9201 Dolby
Chassis : CUC 2121
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

Eben habe ich den Fernseher eingeschaltet, ging nach ca. 1-2 min mit nem leichten Knall aus! Reagiert auf nichts mehr Stanbyleuchte tot.
Dachte mir was nun?

Ich hab Grundkenntnisse in Elektrotechnik und Elektronik, allerdings nur theoretisch. Habe aber eine Elektrotechnische Unterweisung und dann mal frohen Mutes das Gehäuse geöffnet. Bin das Netzkabel Nachgegangen und habe eine defekte Sicherung SI 62510 T2,5A gefunden. Ich will nun erstmal keine neue reinmachen, da sie sicher nicht grundlos durchgebrannt ist.

Wie komme ich dem Fehler auf die Spur?
Bin leider wie immer Pleite und kann mir kein neues TV leisten, und gebraucht weiß man auch nicht was man bekommt. Außerdem verspreche ich mir erste Praxiserfahrung

Ein Multimeter ist vorhanden. Muss ich noch auf evtl. geladene Kondensatoren oder ähnliches achten? Das Gerät ist nun seit ca. 2h vom Netz?



Mit dankendem Gruße,

Marioohoh
...
136 - TV Grundig Greenville 55 -- TV Grundig Greenville 55
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Greenville 55
Chassis : CUC 7300
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe folgendes Problem mit meinem Fernseh:
(Grundig Greenville 55 - T5574, CUC 7300)
Beim Einschalten benötigt das Gerät mind. eine halbe Stunde bis das Bild erscheint !!
nach dem einschalten bleibt das Bild schwarz wie gesagt erst nach mind. 30 min. erscheint das Bild und Funktioniert ohne weiteren Störungen. Kann jemand eine Ferndiagnose erstellen. ??



...
137 - TV Grundig ST 70 280 -- TV Grundig ST 70 280
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70 280
Chassis : CUC 1836
______________________

Hallo an alle

Ich habe hier einen Fernseher mit Ost west fehler. Ich denke das nennt man so. Das bild ist seitlich nach links verschoben so das auf der rechten bildschirmseite ein schwarzer balken entsteht. Der fehlende bilausschnitt der linken seite wird verzerrt und über das normale tv bild geblendet.
Wenn ich nun am antennenstecker wackle (leicht bis stark) wird das bild normal. Machmal hilft auch draufschlagen, aber das wird dem gerät wohl nicht ein längeres leben gewähren. Nach einiger zeit im betrieb geht alles wieder von Vorne los. Der fehler tritt im Kabel anschluss sowie im Scart anschluss auf.

Das einzige was ich zur zeit bei mir habe ist ein lötkolben. Mittlerweile bin ich auch im besitz eines schaltplans und habe angefangen nach kalten lötstellen zu suchen. C53012 habe ich schon nachgelötet obwohl das sicher nicht nötig war.

Kann es das Modul sein in das ich Kabelanschluss und scart reinstecke, oder bin ich da auf dem falschen Dampfer.

Zu Mir: löten kann ich etwas. binn eigentlich mehr im PC bereich zuhause daher nicht so richtig ahnung von TV Geräten.

wär nett wenn ich etwas hilf...
138 - TV Grundig CUC 6360 -- TV Grundig CUC 6360
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : CUC 6360
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Fehler Ost West.
IC tda 8350 gewechselt , verbrannten R 503 gewechselt.
Kein Erfolg. Widerstand wird gut warm Spannung ist vorhanden.
Leider kein Schaltbild vorhanden.
Vielen Dank ...
139 - TV Grundig Xentia 72 M 72-400 DOLBY -- TV Grundig Xentia 72 M 72-400 DOLBY
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Xentia 72 M 72-400 DOLBY
Chassis : CUC 1832
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hi an alle,

ich habe folgendes Problem mit dem oben beschrieben Fernsehgerät.

Betreibe ihn nur auf Standby also schalte ihn nicht ganz aus. Wenn ich jetzt den TV einschalte bekommt er nach ca. 10 min Betrieb einen ziemlichen Grünstich. Sobald ich ihn mit der FB ausschalte (2x ich glaube er entmagnetisiert sich beim 2. mal) und wieder einschalte läuft er wunderbar so lange bis ich ihn wieder ausschalte! Der gleiche Effekt beim ausschalten am Gerät selber, einmal ausschalten und wieder einschalten und er läuft wunderbar.

Was kann ich tun?!
Vielen Dank im voraus
...
140 - TV GRUNDIG Elegance 63 ST 63-2130 Dolby -- TV GRUNDIG Elegance 63 ST 63-2130 Dolby
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : GRUNDIG
Gerätetyp : Elegance 63 ST 63-2130 Dolby
Chassis : CUC 2130 (Röhre A56 EAK..........)
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Liebe Forengemeinde bitte für TV GRUNDIG mit Chassis CUC 2130 um
Hilfestellung da ich an einen Punkt bin wo ich selbst nicht weiter
komme.Selbst kenne ich dieses Chassis nicht.Schaltbild ist jedoch
vorhanden.Habe bei dem Gerät immer noch kleinen Fehler und möchte
Gerät so nicht abgeben.
Fehlerangabe bei Abgabe war: "Waagrechter Strich am Bildschirm" (Vertikal-fehler hat man ja öffters) Bedenklicher noch Aussage des Eigetümers(Laie)"habe schon mal früher bei kleineren Maken am Bild im Servicemenü eingestellt" Was für mich sehr Bedenklich ist.

Eingangstest, ohne Signal hat bei mir ergeben: Bild mit Rauschen (Schnee) voll da. Im oberen 1/4 des Bildschirms kleine waagrechter Absatz über die ges. Bildbreite.(Denke spontan durch Transport hat sich kalte Lötstelle wieder hingeschüttelt)
Sichtkonntroll Bauteile keine Auffälligkeiten. Lötstellen im Bereich
Netzteil u. Zeientrafo schlecht aber keine so Krottenschlecht daß man diese als als den eigentlichen Mistbock ausmachen k...
141 - TV Grundig ST70-782 Dolby -- TV Grundig ST70-782 Dolby
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST70-782 Dolby
Chassis : CUC 2032
Messgeräte : Multimeter
______________________

Es ist immer noch derselbe Fernseher, naja, eigentlich schon wieder.
Vor einigen Monaten konnte ich ihn reparieren, siehe
http://forum.electronicwerkstatt.de.....79955

Vor zwei Stunden ist er beim Einschalten erneut "gestorben":
Die Sicherung SI62501, T2.5A war durchgebrannt.
Ich habe den Brückengleichrichter D60023, B380C1500 ausgelötet und durchgemessen. Der war/ist aber nicht defekt.
Eine neue Sicherung ist gleich wieder durchgeschlagen.
Die Sicherung hinter dem Brückengleichrichter SI6001 ist noch in Ordnung.
Die Diode D60012 habe ich noch nicht geprüft (habe ich eben erst im Plan entdeckt).

Vielleicht kann mir einer der erfahrenen Reparateure Tipps zur weiteren Vorgehensweise geben. ...
142 - TV Grundig M72-115 iDTV -- TV Grundig M72-115 iDTV
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M72-115 iDTV
Chassis : CUC 1852
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

habe bereits die Suche benutzt, aber nichts gefunden. Ich habe hier ein Grundig M72-115 mit dem Chassis CUC 1852. Der Fehler ist, dass das Bild einen Grünstich hat. VT und Menü sind ok, nur das Fernsehbild. Kommt das von der Featurebox? Verbaut ist eine M29504-103.32 292016. Kennt vielleicht jemand den Fehler und hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?


Grüße ...
143 - TV Grundig SE7021 -- TV Grundig SE7021
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE7021
Chassis : CUC
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

mein TV hat in der mitte des bildes einen senkrechten strich, und ein teil des bildes wird in der linken hälfte gespiegelt.schaltet man auf av mit blauen hintergrund sieht man auch den senkrechten strich.

wer kann helfen

Mit freundlichen Grüßen,
orfix
...
144 - TV Grundig Sedance 70 ST 70-2104 Dolby -- TV Grundig Sedance 70 ST 70-2104 Dolby
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig Sedance 70
Gerätetyp : ST 70-2104 Dolby
Chassis : CUC 2130
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo habe einen alten Grundig. Gestern nach dem einschalten hat sich das Bild recht und links eingezogen sowie oben und unten. Da habe ich ihn aufgeschraub und nachgesehen ob ein Bauteil durchgebrannt ist. Es ist ein Wiederstand auf der platine verkollt, die Bezeichnung R 53072.
Meine frage ,kann ich einen neuen Widerstand einlöten oder ist da nochwas defekt.
Danke schon mal im voraus

[ Diese Nachricht wurde geändert von: wfrf1386 am  6 Aug 2008 14:10 ]...
145 - TV Grundig SE 7065 text -- TV Grundig SE 7065 text
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 7065 text
Chassis : CUC 5360 GVC 61
______________________

Hallo,

mein "Grundig SE 7065 text", CUC 5360, GCV 61 gibt leider kein Bild mehr wieder. Der Ton ist einwandfrei, mir scheint es als ob die Bildröhre nicht mehr startet, ich höre zumindest nichts davon. Das Signal empfängt er über einen Sat-Receiver.

Der Fehler war wohl nach erneutem Einschalten des Gerätes vorhanden, vorher lief er immer problemlos. Ungewöhnliche Geräusche entstanden wohl nicht, ich war aber zu dem Zeitpunkt nicht anwesend.

Gibt es bei diesem Modell typische Schwachstellen, die den Fehler verursachen können?

Da das Gerät bereits einige Jahre (ca. 15?) auf dem Buckel hat, frage ich mich ob sich eine Reparatur lohnt.
Könnte es nur eine defekte Sicherung im Gerät sein (Ton hat er ja) und wo finde ich diesen?
In welcher Höhe ist ggf. ein Kostenvoranschlag von einem Fernsehtechniker angemessen?

Eine Vorgehensweise zur Fehlerüberprüfung wäre super. Möglichst mit einfachen Mitteln.

Ein Multimeter könnte ich mir evtl. leihen.

Erfahrung mit Elektronikreparatur ist als früherer Amateurfunker, ausgebildeter IT-SK und technikinteressierter Mensch ...
146 - TV Grundig ST 70-800 -- TV Grundig ST 70-800
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70-800
Chassis : CUC 6360
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

mein Fernsehr hat nach dem Einschalten heute ein paar mal geknackt und dabei ist das Bild kurz zusammengebrochen. Ich hab die Rückwand abgenommen. Das Knacken kam vom Ende der Bildröhre her. Ich hab dann erstmal hier im Forum gelesen.
Damit ich überhaupt was erkennen kann habe ich mit Pinsel und Staubsauger "reinegemacht". War ein tüchtiger Pelz.
Alle Wiederstände sehen ordentlich aus und verdächtige kalte Lötstellen hab ich erstmal nicht erkennen können.
Nach dem Saubermachen habe ich den Fernsehr nochmal eingeschaltet und er geht. Aber wie lange.

Ich würde ja gerne mal versuchsweise die Lötstellen nachlöten und was gesteckt ist nachdrücken, weis aber nicht wo ich mit welcher (Gerät aus, Stecker gezogen) Restspannung zu rechnen habe. Da scheint wirklich ein Wackeliger zu sein. Der Zeilentrafo sieht nach dem Abpinseln äußerlich in Ordnung aus, auch die Lötstellen lassen nichts erahnen.

Ich würde mich über eure Unterstützung freuen.

Marc ...
147 - TV Hanseatic / Grundig ctv 7037 s -- TV Hanseatic / Grundig ctv 7037 s
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Hanseatic / Grundig
Gerätetyp : ctv 7037 s
Chassis : cuc 2023
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusmmen ich hoffe jemand kann mir helfen.

mein fernseher hat den geist aufgegeben.
beim einschalten hört mann kurz dieses brummen als wenn sich die bildröhre einschaltet und dann passiert garnichts mehr.
auch die standby led leuchtet auch nicht.
die sicherungen sind inordnung und den sogenannten "lampentest"
habe ich auch gemacht jedoch leuchtet die lampe nicht.
ich würde denken dass was mit dem netzteil ist weiß aber nicht wo ich suchen soll.
ich würde mich sehr über hilfe freuen. ...
148 - TV grundig MFW 82-3118 -- TV grundig MFW 82-3118
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : grundig
Gerätetyp : MFW 82-3118
Chassis : cuc 1935a
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Ich habe einen Grundig MFW 82-3118 PIP/Dolby , seit einiger zeit habe ich rechts einen streifen als ob das bild nach links verschoben wäre.Einen Tipp habe ich bekommen man sollte den wima 1,8nF bei hochspannung od netzteil auswechseln.Leider kann man die werte nicht lesen sondern nur die nummerierung der C"s auf der platine.
wer kann helfen? evt. mit Schaltbild oder guten Tipp
danke erstmal und grüße
alterelektroniker ...
149 - TV Grundig greenville 7003 txt -- TV Grundig greenville 7003 txt
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : greenville 7003 txt
Chassis : cuc 2030
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo hat vielleicht jemand nen dump für 24c04 für dies teil?
jolle ...
150 - TV Grundig Greenville 7006 -- TV Grundig Greenville 7006
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Greenville 7006
Chassis : CUC 2032
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hoi Ihr Profies,

ich habe oben genanntes Fensehgerät welches gestern Abend ausgestiegen ist.
Komisch daran war, dass es nicht einfach aus ging, sondern immer wieder aus Standby-Modus zu "starten" versuchte. Quasi eine Endlosschleife On-Standby-On-Standby.
Heute als ich es nocheinmal versuchte einzuschalten blinke lediglich die LED am Einknopf.

Letztes Jahr ging der Fernseher schon mal nicht an, wobei dies an der Spannungsversorgung lag, welche durch einen IC-Austausch und meines Wissens 2x Wiederstand gelöst wurde.

Grüsse und im Vorraus ein Dank,

SimasX ...
151 - TV Grundig M 95 -- TV Grundig M 95
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M 95
Chassis : CUC 1890
______________________

Hallo,habe einen Monolith mit einer Bildschirmdiagonale von 95 cm.
Beim Einschalten knackst es nur noch fortwährend im Sekundentakt aus den Lautsprechern,vermute das der Zeilentrafo hin ist,liege ich da richtig?

Mfg,Peter

[ Diese Nachricht wurde geändert von: holzhupe68 am 15 Jul 2008 12:14 ]...
152 - TV Grundig P45-540 text -- TV Grundig P45-540 text
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : P45-540 text
Chassis : CUC5301
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ich habe ein Fernsehgerät Typ Grundug P45-540 Text ( Chassis CUC 5301 ). Seit ca. 2 Wochen blitzt der gesamte Bildschirm orangefarbig-rot für ca. eine halbe Sekunde auf.Im Hintergrund ist das Bild noch schemenhaft erkennbar.Manchmal auch in einer Mischung in grün-türkiser Farbe. Danach ist das Bild wieder normal. Der Fehler ist nicht durch Erschütterung des Chassis erzeugbar. Deshalb glaube ich nicht an einen Wackelkontakt. Kann mir jemand Hilfestellung leisten?
Im Voraus herzlichen Dank Bernd ...
153 - TV Grundig ST70-450 Text -- TV Grundig ST70-450 Text
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST70-450 Text
Chassis : CUC 4510
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Ihr Lieben

Tja, ein ganz komisches Problem mit dem Grundig ST70-450 Text.

Man sieht kein Bild. Egal, welchen Signaleingang man verwendet (Scart, Tuner, AV-Cinch).
Die Hochspannung, Zeilengenerator usw ist in Ordnung. Wenn man die Helligkeit an der Fernbedienung ändert, wird das Bild auch Hell. Soweit so gut. Bei der Fernbedienung werden alle Befehle ausgeführt (man sieht das Blinken der LED), AUSSER Lautstärke und Mute.
Das Gerät rauscht wie verrückt und der Ton lässt sich nicht ändern oder abschalten.

Das ist schon sehr seltsam. Dachte zuerst, es könnte am ZF liegen. Jetzt bin ich soweit, dass ich denke, das der Mikrokontroller SDA 2083-A015 defekt sein könnte. Sonst wäre es nicht zu erklären, dass alles, bis auf Lautstärke geht. Warum kein Bild das ist..... könnte vielleicht auch im Zusammenhang mit dem SDA2083 stehen, wenn dort die Signale verarbeitet werden.

Ist jemandem dieses Problem schon untergekommen?

Gruss, Itscha ...
154 - TV Grundig MW82-2690 NIC/TOP -- TV Grundig MW82-2690 NIC/TOP
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : MW82-2690 NIC/TOP
Chassis : wo sehe ich das ?
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

ich habe hier ein Problem mit meinem Grundig Fernseher, und zwar schaltet dieser sich einfach in den Standby nach maximal einer Stunde (bis jetzt). Geht er aus, kann ich ihn ganz normal über die Fernbedienung wieder einschalten. Fast so wie ein unberechenbarer "SleepTimer" Kommt immer gut wenn man im dunkeln Fern sieht und puff im Dunkeln sitzt.


Wo sehe ich welche Chassis verbaut ist ? Der Deckel ist schon hinten abgenommen. Lötkolben und kleines Multimeder habe ich da. Ich weiß nur nicht wo ich Anfangen soll nach kalten Lötstellen zu suchen. Löten kann ich auch

Auf dem Aufkleber auf der Rückseite steht noch :

GRUNDIG
MW82-2690 NIC/TOP
CUC 2058 / GCF 97

Kenne mich zwar mit PCs aus , aber wo jetzt was genau am TV sitzt ...

Würde mich über jede Hilfe freuen. Habe noch ein paar Fotos vom Innenleben angefügt, für evtl bessere Hilfe.

Grüße
Björn

PS: Wie alt ist der Fernseher eigentlich , habe ihn selb...
155 - TV Grundig Monolith Serie M 5026 HiFi Luxus -- TV Grundig Monolith Serie M 5026 HiFi Luxus
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Monolith Serie M 5026 HiFi Luxus
Chassis : CUC 740
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Kollegen,

ich besitze seit Jahren zwei Fernsehgeräte von Grundig mit dem erwähnten CUC740-Chassis. Beide zeigen auch den gleichen Fehler, bei sonst einwandfreier Funktion:
Die Geräte werden über die DIN-AV-Buchse (6-polig, rund) mit Scart-Adapter an einem Grundig SAT-Receiver STR312 bzw. einem neueren Grundig DVB-T-Receiver betrieben. Bild und Ton sind einwandfrei, jedoch beginnt das Bild zu flimmern, reißt aus, Synchronisation setzt aus, teilweise geht sogar der Ton weg. Dies passiert bei hellem, meist weißem Bildinhalt, besonders wenn die Bildränder oben oder unten viel Weißanteil enthalten.
Die Störungen sind oft nur kurzzeitig einfach abhängig vom Bildinhalt. Es ist aber auch schon vorgekommen, daß das Bild dann fast ganz weg (dunkel und verschwommen) war und auch der Ton fehlte. Durch kurzes Umschalten von AV in einen "normalen" HF-Kanal ist der Fehler dann sofort weg.
Meiner Erfahrung nach hängt die Fehlerempfindlichkeit mit der AV-Signalquelle zusammen, ein früher mal probeweise angeschlossener Billig-Satreceiver war am AV-Eingang nicht...
156 - TV Grundig M70-395 CTI -- TV Grundig M70-395 CTI
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M70-395 CTI
Chassis : CUC 3800
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich habe einen Grundig M70-395 CTI mit CUC 3800 Chassis. Leider funktioniert bei diesem Gerät schon seit längerer Zeit der Ton nicht mehr richtig, das Bild ist OK. Der linke Kanal läuft gar nicht mehr und der rechte Kanal klingt verzerrt und ist mit einem Brummen überlagert. Der Fehler tritt sowohl über die Lautsprecher, als auch über die Cinch-Ausgänge in Erscheinung.
Ich kenne mit mit den Grundlagen der Elektronik aus, habe jedoch keine Erfahrung mit Fernsehgeräten.
Kann mir jemand einen Tipp geben? Über eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar. ...
157 - TV Grundig ST 70-700 text -- TV Grundig ST 70-700 text
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70-700 text
Chassis : CUC 2030
Messgeräte : Multimeter
______________________

Fernseher stellte mit Geruch den Betrieb ein.
Geruchsquelle war evtl. der R55006, der etwas verbrannt aussieht, aber seinen Widerstand noch hat.
Ein Durchmessen des Horizontaltransistors T53001 ergab, dass dieser in Sperrrichtung von C nach B etwas Durchgang hatte.
Ich tauschte den verbauten S2000N gegen einen BU508A, da ich keinen anderen da habe. Laut der Tabelle im Schaltplan sind bei mir die Werte der zweiten Zeile verbaut, so dass eigentlich ein BU508AF hätte drin sein müssen. Der Fernseher läuft jetzt, Ton ist da, ich habe jedoch das Gefühl, dass der T53001 zu heiß wird. Hochspannung ist da, jedoch habe ich auf dem Bildschirm, etwas oberhalb der Mitte, nur einen unscharfen Fleck, sonst ist das Bild schwarz. Beim Ausschalten bündelt sich der Fleck dann in der Mitte und wird kleiner
Ist da doch noch ein Fehler in der OW?
Bin kein so ein Frensehfreak.
Hat der angebrannte R55006 vielleicht doch mit diesem Fehler zu tun? Habe gelesen, wenn der R55006 defekt ist, liegt es meistens an dem IC50020 TDA8350Q.
Kennt jemand das Fehlerbild?
Was könnt ihr mir raten.
Freue mich über...
158 - TV Grundig T55-4101 Top Davio 55 -- TV Grundig T55-4101 Top Davio 55
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : T55-4101 Top Davio 55
Chassis : CUC 2103
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo !

Habe bei dem Fernseher das Problem , wenn ich einschalte startet er kurz und geht sofort in Standby.

Habe Glühlampentest gemacht , und Lampe leuchtet .
Horz.Tr.getauscht , selber effekt .

Kann es sein ,das der Zeilentrafo defekt ist , oder tipp Ihr auf den Vertikaltr. TDA 1771 ?

mfg

Horst







[ Diese Nachricht wurde geändert von: Horst01 am  3 Jun 2008 14:12 ]...
159 - TV Grundig ST 70-255 -- TV Grundig ST 70-255
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70-255
Chassis : CUC 1825
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Leute,
mit meinem Grundig ST70-255 mit dem Board CUC1825 habe ich folgendes Problem: das Gerät funktioniert soweit normal (einschalten und Betrieb) bis es plötzlich auf Standby schaltet und anschließend sofort wieder einschaltet. Dies kann auch mehrere Male hintereinander sein. Manchmal kommt es vor dass nur die Anzeige auf dem Bildschirm auf AV3 schaltet, da hier der Satreseiver angeschlossen ist ist dies kein Problem und wird auch kaum bemerkt. Das Problem trat vor Jahren schon einmal auf da war es der Kondensator am Schwinkreis vom Zeilentrafo (Lötstelle), nach dem nachlöten war es bi jetzt i. O.. Auch den Stecker zur Bildröhre (Pin´s auf dem Board) habe ich nachgelötet der schon leichte Verkohlung an einem Pin hatte. Habe auch noch einige weiter Lötstellen nachgelötet. Nach dem Ganzen ist der Fehler aber immer noch da, was kann jetzt noch sein? Eventuell einige Elos?

Danke für Eure Mühe

Jürgen ...
160 - TV Grundig ST 70-869 IDTV -- TV Grundig ST 70-869 IDTV
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70-869 IDTV
Chassis : CUC 1826
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi!

Ich habe hier einen Grundig ST 70-869 IDTV (CUC 1826), bei welchem leider die rote Farbe ausgefallen ist. Nach längerer Betriebszeit und mehrfachem Wackeln am Gerät kommt sie allerdings manchmal wieder, so dass ich vermute dass sich irgendwo ein Wackelkontakt befindet und nur etwas nachgelötet werden muss. Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen, wo ich bei der Fehlersuche anfangen muss?

Viele Grüße,
Chol
...
161 - TV Grundig Sydney ST 670 TOP -- TV Grundig Sydney ST 670 TOP
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Sydney ST 670 TOP
Chassis : CUC 5511
______________________

Hallo,

ich habe einen älteren Fernseher Grundig Sydney ST 670 TOP CUC 5511.
Seit kurzem wechselt der Fernseher dauernd zwischen Farbe und schwarz weiss. Kann mir einer helfen? Ich habe das Forum schon durchsucht und etwas gefunden. Jemand meint, der C-Trimmer auf dem Chroma Modul sei defekt. Eventuell auch der Quarz. Da ich aber ein Anfänger bin und keine Ahnung von Schaltplänen habe, weiß ich nicht so recht wo ich anfangen soll. Ich habe den Schaltplan vor mir liegen, aber wo ist das Chroma-Modul? Wo finde ich den C-Trimmer und den Quarz? Und wo bekomme ich die Ersatzteile her? Wenn ich erstmal Ersatzteil und die Stelle gefunden habe, kann mir ein Freund - der etwas Ahnung hat, beim Einbau helfen.

Vielen Dank im Voraus für Antworten

Bertl ...
162 - TV Grundig M55-757 -- TV Grundig M55-757
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M55-757
Chassis : CUC 5820
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Es geht um einen Vertikalfehler.

Das Gerät macht einen hellen, schmalen, horizontalen Strich.
Zur Vorgeschichte (Wako o.ä.) kann ich nicht allzuviel sagen, da ich mich mit der Rep eigentlich für eine Umzugshilfe bedanken will
Nachgelötet habe ich bereits reichlich und sorgfältig.
Ich habe anhand eines Schaltbildauszug (nur Chassis) die Betriebspannungen am Vertikalmodul (29304 587.74/2L(01)mit dem scope grob überprüft, diese scheinen i.O. Von daher vermute ich den Fehler auf dem Modul?!
Gibt es jemand mit Erfahrung bei der Modulreparatur und welche Teile soll ich ich wechseln (bitte mit Wert weil ich vom Modul kein Schaltbild habe).
Oder hat jemand einen Tipp wo ich sonst noch suchen könnte?

Schon mal vielen Dank fürs lesen
Mit dem Dank für die Antworten warte ich mal den Erfolg ab
...
163 - TV Grundig, Ost-West? -- TV Grundig, Ost-West?
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig, Ost-West?
Chassis : cuc 2600
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo und guten Tag,

telefonisch: "Leute haben krumme Beine" Ich möchte heute Abend hinfahren und die betagte Kiste richten. Die Suche hier ergab, Fehler ist rund um den TDA8145. Der Schaltplan von eserviceinfo.com ist da z.T. unlesbar überstempelt und ich hätte gern passende Ersatzteile mitgebracht.

Kennt jemand eine andere Quelle? Ich brauch den Ausschnitt rechts vom IC.

Danke...
164 - TV Grundig M 72-410 -- TV Grundig M 72-410
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M 72-410
Chassis : CUC 1842
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute, ich brauche Eure Hilfe.

1. Problem war unscharfes Bild. Wie hier schon erwähnt wurde, habe ich 2 Kondensatoren 1500/6000 ausgetauscht (Siehe Bild 1). Kapazität wurde gemessen- 1700pF.(Die wurde in einer Fernsehreparaturladen gekauft. Nicht gebraucht, aber wie alt???). Perfektes Ergebnis!!! 3 Tage lang !


2. Probleme. 3 Tage später es hat geknallt! Bild war weg. Danach habe ich einige Risse in der Kaskade BG 2034-642-3206 GF entdeckt…(Siehe Bild 2) Von dieser Kaskadenriese kommt Hochspannungsknall auf die Masse.

Fragen: Liegen die 2-te Probleme an ausgetauschte Kondensatoren? Oder waren alte Kondensatoren daran schuld? Soll ich Kaskade austauschen ohne zu fürchten, dass die wieder kaputt geht, oder die Problem absolut neu ist und hängt mit ausgetauschte Kondensatoren nicht zusammen?

Ich bedanke mich voraus. ...
165 - TV Grundig M70 590 -- TV Grundig M70 590
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M70 590
Chassis : CUC 3136
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo ,
betreibe das Gerät antennenmäßig über einen Videorecorder Orion älterer Bauart. Das heist die Antenne des Kabelanschluss geht direkz in den Recorder und von dort über RF Out zum Fernseher.

Ich wollte etzt dir Standby Verluste des Recorders eliminieren und schaltete ihm die Netzspannung vollständig weg. Dann verschlechtert sich aber das Fersehbild.
Der Tuner im Recorder ist wohl irgendwie im Standby wirksam.

Was kann man tun um ungeminderte Qualität auf dem Fernseher zu gucken und trotzdem dem Videorecorder die Spannung vollständig wegzunehmen.

Ich würde mich über eine problemlsende Antwort freuen.
Viele Grüße Manfred ...
166 - TV Grundig Lenaro MFW 92-6110/9 DVD -- TV Grundig Lenaro MFW 92-6110/9 DVD
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Lenaro MFW 92-6110/9 DVD
Chassis : CUC 1937
______________________

Hallo zusammen,

vor ein paar Monaten hatten wir das Problem das das Bild unscharf wurde und sich danach der Fernseher nicht mehr anschalten ließ. Der Grund damals waren 2 defekte 1,5nF / 6000V Kondensatoren. Diese wurden ausgetauscht und seitdem lief der Fernseher wieder einwandfrei.
Nun haben wir erneut ein Problem mit der Bildschärfe. An den Rändern rechts und links ist das Bild dauerhaft unscharf. Im Prinzip kein großes Problem da es nur 1 cm betrifft. Während des Betriebes dehnt sich diese Unschärfe aber immer weiter in die Mitte aus, so das nach spätestens 2h die komplette Fläche unscharf ist. Dann hilft nur den Fernseher kurz auszuschalten (per FB reicht), danach läuft das Gerät meistens wieder für 2h.

Hat jemand eine Idee was hier falsch läuft? Ich bin selber kein Radio/Fernsehtechniker, kann aber auf meinen Schwager zurückgreifen der dies gelernt hat.

Ich hoffe das Ihr mir helfen könnt. Bin auch für gute Tipps bzgl. einer guten und günstigen Werkstatt im Raum Südoldenburg dankbar. Oder vielleicht liest hier auch ein Techniker mit, der mal bei uns vorbei kommen kann?

Danke im Voraus...
167 - TV Grundig Salzburg ST 770 Top/Log -- TV Grundig Salzburg ST 770 Top/Log
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Salzburg ST 770 Top/Log
Chassis : CUC 5361
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo, bitte wieder mal um Hilfe


Gerät tat gar nichts mehr, wenn man den Einschaltknopf drückte.

Dann hab ich den Bu überprüft, war ok.

Einschalt IC 631 getauscht.


Jetzt geht er zwar in den Standby Modus, lässt sich aber trotzdem nicht einschalten


Bin für jede Hilfe Dankbar


MFG JURI

...
168 - TV Grundig SE 7240 -- TV Grundig SE 7240
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 7240
Chassis : CUC 1838
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Nach einschalten des Gerätes kommt immer die Tafel Dialogsprache-Gerätestandort.
Manchmal ist auch alles weg und es sind auf allen Programmen die Anzeige TSR.
Vielen Dank ...
169 - TV Grundig MW 70-269 PAL PLUS -- TV Grundig MW 70-269 PAL PLUS
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : MW 70-269 PAL PLUS
Chassis : CUC 1952
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin,

ich bin kein Elektronik-Fachmann, kann aber mit einem Lötkolben und Multimeter umgehen.

Zusätzliche Info: In meinen Fernseher sind seit Neukauf das PIP- und SAT-Modul verbaut. Das SAT-Modul benötige ich aber nicht mehr, wegen Kabelanschluss.

Das Problem:
Letzte Woche habe ich am Fernseher den Netzschalter betätigt und mit der FB eingeschaltet. Leider wurde nicht das gewünschte Programm angezeigt, weil der Fernseher die Programmspeicherung vergessen hat. Also habe ich eine "Neuinstallation" mit Programmsuchlauf durchgeführt. Soweit alles OK. Ich konnte normal fersehen.

Gestern habe ich den Fernseher wieder mit Netzschalter aktiviert und mit der FB eingeschaltet - aber die Bildröhre ist schwarz geblieben und die LED im Netzschalter war nur orange. Erst nach nachdem ich 3-4 mal den Fernseher mit dem Netzschalter (hat auf FB nicht reagiert) lief er wie er soll.
Ich habe nun aber festgestellt, dass einige Programme ein sehr verrauschtes Bild haben - trotz Kabelanschluss. Das Bild vom Videorekorder über AV ist in Ordnung.

Hat jemand eine Idee ...
170 - TV Grundig M82-105/9 IDTV/PIP -- TV Grundig M82-105/9 IDTV/PIP
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M82-105/9 IDTV/PIP
Chassis : CUC1882
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,


hab einen Grundig Problemfall und möcht kurz was fragen:

Es ist ein Chassis "CUC 1882" und Typ "M82-105/9 IDTV/PIP".


Beim Einschalten versucht er ganz kurz zu starten und geht
dann gleich in Standby.

Lampentest funktioniert, somit geh ich von einem funktionierendem Netzteil aus.

Nachdem ich auf der Platine mit der Kaskade beim Einschaltversuch immer so ein Knistern gehört hab, bin ich nach längerem suchen
auf 2 kleine defekte Kondensatoren vor der Kaskade gekommen.

Es sind C537 und C5370 (je 33nF).
Beide hatten einen sichtbaren Riss und die Kapazität mehr als unterschritten.

Hab testweise 2 Kondensatoren eingebaut, aber der FFS läuft
trotzdem nicht an.

Auch eine längere Suche brachte mich nicht weiter.

Was muß denn für eine Spannung am Stecker "KA" bei 1 und 2 anliegen?

Die Kaskade selber schliess ich eher aus, weil ich die schon mal vor
ca. 2 Jahren getauscht habe.


Kann mir ggf. jemand helfen, der den Fehler auch schon mal hatt...
171 - TV Grundig ST 63-700 -- TV Grundig ST 63-700
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 63-700
Chassis : CUC 2030
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute!

mein Problem:
Der Fernseher versucht nach dem einschalten zu starten und geht dann wieder in den Stand-By-Modus, hatte das Gerät schon zur Diagnose beim Fachmann, dieser sagte dass die Horizontale Stufe defekt wäre und die vertikale Stufe dadurch auch schon einen Treffer bekommen hätte. Leider kenne ich mich mit TV´s nicht so gut aus, will aber keine 100euro für die Reparatur ausgeben. kann mir evtl jemand sagen welche Teile ich da tauschen muss, wo ich diese im Gerät finde und hat evtl jemand einen Schaltplan für dieses Gerät?

Auf dem Typenschild sind die Bezeichnungen GCF 25 (in einem Kasten) und CUC 2030, weiß nicht welche davon die Chassisnummer ist (Falls das von bedeutung ist!?)

Danke schonma im Vorraus!
Alzi ...
172 - TV Grundig Super Color Stereo 70-2601 CTI -- TV Grundig Super Color Stereo 70-2601 CTI
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Super Color Stereo 70-2601 CTI
Chassis : CUC 2600
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Bin nicht sicher, obs ein richtiger Fehler ist, oder Einstellungssache.

Fernseher wurde Ausgesteckt und ist jetzt beim einschalten immer auf Maximaler Lautstärke.
Man kann zwar leiser machen, aber wenn er aus war und wieder eingeschaltet wird, ist er wieder auf maximal.

Falls einstellungssache: Fernbedienung ist eine TP650, wofür keine Anleitung vorhanden ist. (Falls man die Standardlautstärke irgendwie einstellein kann?)


Danke! ...
173 - TV Grundig M72-100a -- TV Grundig M72-100a
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M72-100a
Chassis : CUC 1830
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo,

der Fernseher von meinem Schwiegervater schaltet sich
automatisch aus. Die Stand-By LED leuchtet nicht. Mit der FB geht er wieder problemlos an.
An was kann das liegen ???


mfg

Horst ...
174 - TV Grundig Lissabon SE 5576 Text -- TV Grundig Lissabon SE 5576 Text
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Lissabon SE 5576 Text
Chassis : CUC 7350
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

bin neu hier und hoffe auf Eure Hilfe.

Bei meinem Fernseher trat seit ein paar tagen das Problem auf, dass er sich von alleine abgeschaltet hat. Man konnte ihn gleich wieder einschalten und weiter gucken. Heute Morgen ist es dann passiert. Er ist wieder ausgegangen und lies sich nicht mehr einschalten. Habe ihn aufgeschraubt und das Netzteil mal grob "überflogen". Die Sicherung hat ausgelöst aber es sind keine defekten Bauteile zu erkennen, weder optisch noch durch Geruch und auch durch messen konnte ich nichts finden. So einen Fehler hatte ich vor Jahren schon mal und da meinte mein Fernsehtechniker, dass es ein Fehler im Netzteil gewesen sei.

Hoffe ihr könnt mir helfen, ich möchte mir nämlich ungern einen neuen Fernseher kaufen.

Danke schon mal

Gruß
Steffen


*PS ich bin mir nicht 100% sicher was die Bezeichnung des Chassis angeht. Ist das Chassis die gesamte Grundplatine ? ...
175 - TV Grundig Arganto 82 -- TV Grundig Arganto 82
Hallo hw163,

Chassisangabe steht am Typenschild Rückwand. Sie beginnt
mit: CUC ---- .
Anhand der dürftigen Typangaben kommt möglicherweise
Chassis CUC 2058 D , CUC 1931 ,oder CUC 1983 in frage.

Der noch echte GRUNDIG hat vieleicht nur die eine oder andere
kalte Lötstelle.Hier Bereiche Zeilentrafo u. Netzteil vorrangig
durchsehen.
Unbedingt Chassis-Typ. durchgeben,damit Du Dir ein exaktes
Schaltbild an Land ziehen kannst.Um dann evt.HOT abzuhängen,
Lampentest durchzuführen,die verschiedenen Betriebsspannungen
zu messen.

mfg.
fzimmermann ...
176 - TV Grundig M 84 210/08 IDTV/LOG -- TV Grundig M 84 210/08 IDTV/LOG
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M 84 210/08 IDTV/LOG
Chassis : cuc 1827
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi,

habe bei oben genanntem Gerät folgende Probleme:

Farbwackler (also zeitweise, grünliches Bild, weil die blaue oder rote Farbe zeitweise ausfiel), jedoch war dieses zuerst nur zeitweise, nun jedoch ist das Bild vollständig (Service-Hintergrund) Blau (also hat kein Signal!?!?!).

Den Fehler hat das Gerät jedoch nicht über den AV Eingang, Nur über den Antenneneingang.

Zuerst dachte ich es wäre die feature box, bis ich feststellte, das der Fehler nicht im AV betrieb auftritt(Menüführung von externem gerät wird tadellos angezeigt).

Nun meine 2 Blöden Fragen:

1) wie wahrscheinlich ist es, das es die feature box oder ist oder ist der tuner wahrscheinlicher?

2) wie gehe ich am besten weiter for?

Danke im Vorraus
...
177 - TV Grundig 7288 IDTV -- TV Grundig 7288 IDTV
CHassis steht auf Rückwand........... CUC......,bitte immer angeben,daß sollte man nun bei Grundig wissen!Muss man nicht suchen in Liste- ewig.Danke... ...
178 - TV Grundig Salzburg ST 770 Top/Log -- TV Grundig Salzburg ST 770 Top/Log
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Salzburg ST 770 Top/Log
Chassis : CUC 6360
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo, bräuchte wieder mal eure Hilfe, dieses Gerät bringt mich noch zur Verzweiflung.


Bis jetzt war folgendes:

Der FS läuft ein paar Minuten einwandfrei und plötzlich geht der Ton weg, oder es kommt ein ganz lautes rauschen. (scheint am Netzschalter zu liegen(Wischerkontakte))
Das Bild bleibt.

Netzschalter getauscht, Gerät funktionierte 3 Tage, dann wieder der selbe Fehler.

Steckkontakte der aufgesteckten Kabel und Platinen mit Glasfaser gereinigt und Platine abgeklopft und alles nachgelötet.
Der FS lief 2 Tage. Jetzt geht gar nichts mehr.

Das was ich bis jetzt feststellen kann ist das das Einschalt IC
IC 631(TDA 4605/3) auf allen Pins 15 Volt hat, also ich denke es ist kaputt. Was soll ich sonst noch sicherheitshalber tauschen. Oder reicht der Tausch des IC´c

Bin für jeden Tipp dankbar.


Vielen Dank im voraus

...
179 - TV Grundig ST 70-270 IDTV -- TV Grundig ST 70-270 IDTV
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70-270 IDTV
Chassis : CUC 1825
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

wirklich ein klasse Forum hier. Meine Frage:

Beim einschalten des Hauptschalters dieses Fernsehers geht die Standby-LED zuerst für eine knappe Sekunde an, erlischt wieder und dann tut sich nichts mehr. Kein Bild und kein Ton.

Vor ein paar Tagen hat der TV nach dem einschalten wieder für einen ganzen Abend funktioniert. Beim einschalten am nächsten Tag aber wieder das gleiche Problem.

Habt Ihr mir einen Tip, woran es liegt bzw. in welchem Bereich ich suchen muss. Schaltbild ist vorhanden.


Besten Dank, Martin ...
180 - TV Grundig t55-830 -- TV Grundig t55-830
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : t55-830
Chassis : cuc 7303
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Forum,
ich habe bei obigem Gerät keine Vertikal Ablenkung. (Strich)
+ D und andere Vorhanden.
TDA 3653 und TDA 8361 erfolglos gewechselt. Keine Vertikal Ansteuerung der Endstufe. Peripherie soweit OK.Ich habe keine Idee mehr, Ihr ???
...
181 - TV Grundig ST70-782 Dolby -- TV Grundig ST70-782 Dolby
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST70-782 Dolby
Chassis : CUC 2032
Messgeräte : Multimeter
______________________

Da ich mit der Suche nicht wirklich etwas gefunden habe, werde ich den Fehler und seine Beseitigung beschreiben, vielleicht hilft's dem nächsten Suchenden.

Während des Betriebs schaltete das Gerät zurück auf Standby.
Erneutes Einschalten liefert graues Bild mit Rücklaufstreifen, Gerät schaltet nach 2..3 Sekunden wieder auf Standby.
Schaltbild für Chassis CUC2032 zu finden bei http://www.eserviceinfo.com (Hinweis aus einem Forenbeitrag, vielen Dank)

Sehr schnell gefunden war der verbrannte Widerstand R24081, 82 Ohm, auf der Bildrohrplatine.
Doch nach dem Ersatz durch einen 100 Ohm (ich hatte gerade nichts anderes in der Bastelkiste) und Wiedereinschalten rauchte der Widerstand sofort wieder.
Ich hatte es befürchtet, da schon der Orginalwiderstand sehr verbrannt aussah.
Also Kurzschluss an der +1 Versorgungsspannung. Aber wo ?
Mit Multimeter war je nach Polung ein Widerstand von einigen hundert Ohm zu messen.
Der Elko C24081 war's nicht.
Also jewei...
182 - TV Grundig Stereo 66-160 -- TV Grundig Stereo 66-160
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Stereo 66-160
Chassis : CUC 732 KT
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

mein alter Grundig hat vorhin den Geist aufgegeben. Wenn man ihn einschaltet, hört man kurz das Entmagnetisieren und die Lautsprecher funktionieren auch. Allerdings bleibt das Bild dunkel. Ich meine auch, dass es kurz gerochen hat...

Nach dem Öffnen des Gehäuses habe ich festgestellt, dass die hinten an der Bildröhre nichts glimmt, was vermutlich bedeutet, dass die Heizung nicht aktiv wird.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann bzw. einen Schaltplan für mich?

Danke und Gruß
Bernd ...
183 - TV Grundig ST 70-700 -- TV Grundig ST 70-700
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70-700
Chassis : CUC 2030
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

habe seit einigen Tagen ein Problem mit meinem Grundig Fernseher. Es handelt sich hierbei um ein etwas älteres Modell mit der Kennezeichnung ST 70-700 CUC2030.

Wenn ich den Fernseher einschalte läuft es ca. 10 Minuten ganz normal bis sich das Bild leicht zu verzerren anfängt und etwas flimmert. Kurz darauf schaltet der Fernseher auf Standby. Wenn ich es dann direkt einschalte, dauert es keine 20 Sekunden und der Fernseher ist dann nach nem kurzen flimmern direkt wieder auf Standby. Das kann man dan 7-8 mal reproduzieren, aber irgendwann läuft der Fernseher dann ganz ohne Probleme stundenlang weiter.

Wenn ich den Fernseher jedoch mehrere Stunden ausgeschaltet lasse und wieder einschalte habe ich mit dem gleichen Problem zu kämpfen.
Habe inzwischen auch mal ein paar Lötstellen nachgelötet, da ich vermutet hatte, dass es sich um eine kalte Lötstelle handeln könnte. Leider jedoch ohne Erfolg, entweder habe ich gerade die richtige Stelle übersprungen, oder aber es liegt an etwas anderem.

Würde mich über hilfreiche Tipps freuen.

Besten Dank im Voraus.

Gruß...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Grundig Cuc eine Antwort
Im transitornet gefunden: Grundig Cuc
Neue Themen bei Transistornet.de
Fragen zur Elektronik --- Allgemeingültige Aussage zum Widerstand der Schützspule
Fragen zur Elektronik --- Einsatz von Wechselspannungsschützen an Gleichspannung
Elektro Haushalt und Installationen --- Glühlampen sirren
VDE Vorschriften und Regeln --- Frage DIN EN 61238-1
Projekte - Selbstbau --- Experimentierbrett - schnell gemacht
Das Forum für Newbies und Auszubildende --- Shoppingseiten, Anzeigen etc. für defekte Boxen?
Prüfungen und Hausaufgaben --- Komplexe Wechselstromrechnung
Elektro Haushalt und Installationen --- Installation im Altbau
Elektro Haushalt und Installationen --- Baustromverteiler


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE
© x sparkkelsputz        Besucher : 100216869   Heute : 354    Gestern : 37160    Online : 102        1.11.2014    0:24
15 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.00 Sekunden ein neuer Besucher

Die letzten 30 Referrer :

0:22 privileg waschmaschine 13414 fehler
0:15 se55a591 ersatzteile
0:14 miele error codes 55
0:12 reparaturhilfe dyon tv
0:10 Kosten Feder Geschirrspüler
0:08 harman kardon 500 rds Anleitung
0:03 infrarotlicht sichtbar
0:02 miele g661 ersatzteile
0:01 geschwindigkeitsmesser für modellbahnen
0:00 steckplatine pollin
23:59 defekterRolladenmotor
23:54 LC66970
23:53 vorwerk thermomix reparatur
23:52 Fehlercode miele Geschirrspüler FOE
23:52 probleme mit marantz pm 16
23:48 samsung amerikanischer kühlschrank wasser erstinbetriebnahme
23:46 - bing.com/search - dmmview_a
23:46 - bing.com/search - dmmview_a
23:45 befestigungsclip frontplatte siemens geschirrspüler
23:45 led laternen löten aldi s 2167
23:44 - bing.com/search - dmmview_a