Gefunden für ddr fußleisten steckdosen

Zum Elektronik Forum


1 - Stromleitungen im Ost-Plattenbau -- Stromleitungen im Ost-Plattenbau




Ersatzteile bestellen
  Hallo!

Ich hab da mal eine Frage...
und zwar möchte ich gerne Kabelkanäle legen und würde diese gerne mit Schrauben anbringen (sonst hält alles nicht). Meine Frage ist jetzt: Wenn ich direkt über den Fußleisten in die Wand eines DDR-Plattenbaus bohre, wie wahrscheinlich ist es da auf eine Stromleitung zu treffen? Das würde ich nämlich gerne vermeiden

Vielleicht kennt sich ja jemand aus, für irgendwas muss es doch gut sein, dass diese Bauten alle gleich sind.

Habe irgendwo gelesen, dass Stromleitungen meist waagerecht oberhalb der Steckdosen laufen, dann wäre ich auf Fußleistenhöhe ja sicher.

Also, bin für Hinweise und Tips sehr dankbar!

Liebe Grüße,

Doann ...
2 - Altbau mit TNC Netz - FI nachrüsten? -- Altbau mit TNC Netz - FI nachrüsten?

> Naajaaaa... ein FI ohne Schutzleiter kann bei einem SK i-Gerät
> auslösen wenn ein Fehlerstrom über Fußboden, etc fließt! Insofern
> ist FI ohne Schutzleiter sicherer als kein Schutzleiter und kein FI

Das geht in beide Richtungen. Ein Erdkontakt des durch den FI geführten PEN kann sowohl zu fehlauslösungen führen als auch erforderliche Auslösungen verhindern. Nur eine Frage der Widerstandsverhältnisse von der Erdverbindugn und dem N.
PEN durch FI ist nicht aufgrund dieser unzuverlässigkeit schlichtweg Murks, nach VDE auch definitiv nicht zulässig und verhindert nebenbei noch, ein definiertes Potential am Gehäuse zu haben, wenn der FI ausgeschaltet ist.

> (Standortisolierung war eine deutsche Philosophie, andersow hatte man
> keinerlei Probleme auch in Röumen mit leitfähigen Rohrsystemen
> Lichtstromsteckdosen zu montieren).

Genau für diesen Fall kann der RCD einen Vorteil bringen, da ist's aber auch kein PEN der durch den RCD geht sondern ein reiner N ohne verbindung zum Gehäuse. Gabs alsÜbergangsregelung für Plattenbauten in der ex-DDR. Ist aber inzwischen definitiv abgelaufen.


> Nein dieser ist technisch nicht notwendig.
> Das Abklemmen der der Erdung in den Dosen (in TNC Netz...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Ddr Fußleisten Steckdosen eine Antwort
Im transitornet gefunden: Ddr Steckdosen


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE
© x sparkkelsputz        Besucher : 96439936   Heute : 23015    Gestern : 39438    Online : 384        29.7.2014    16:45
45 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.33 Sekunden ein neuer Besucher

Die letzten 30 Referrer :

16:44 gitterrost siemens HE 40557
16:44 wasserleitung trotz FI unter spannung
16:43 medion röhrenfernseher service mode
16:42 siemens abzugsaube piept permanent
16:41 duspol n
16:40 gitterrost siemens HE 40557
16:40 indesit HGK 10
16:38 drucker dell 1320 C Wartung
16:38 röhrentabelle
16:37 voltcraft labornetzgerät digi35
16:37 Öko Favorit 5450
16:35 hochspannungssicherung mikrowelle
16:34 Brother Schreibmaschine LW 350
16:33 Juno d9000
16:33 Competence 7750E
16:32 bosch bohrhammer reparieren
16:31 Juno d9000 betriebsanleitung
16:27 Stromschlag heizungsrohre
16:27 FORON WN 1273 E
16:26 bauknecht wak 1400ex
16:26 medion betriebsanzeige blinkt
x-gzip - komprimiert: 4.70 kBytes | unkomprimiert: 13.32 kBytes - [php-time : 0,034 - 0,231] - js-time : - 54 x 196 x 189 x 229 x