Gefunden für bauform

Zum Elektronik Forum







1 - Suche Zeitschaltuhr mit manuell auslösbarem Timer -- Suche Zeitschaltuhr mit manuell auslösbarem Timer




Ersatzteile bestellen
  In Uhr und Automat ist jeweils ein Relais, so dass kein Problem entsteht, wenn das Gerät von hinten bestromt wird, oder?

Gibt es Taster (in Bauform eines normalen Lichtschalters), die über eine extern ansteuerbare Kontrollleuchte verfügen? Möchte damit anzeigen lassen, ob die Pumpe gerade läuft oder nicht. ...





2 - Kein Ton -- Tuner Makita BMR102
Guten Tag

Habe doch mehr mit dem Thema Zutun

Habe mir den IC nochmal angeguckt (Bilder beigefügt )

Pin 5 , 6 und 7 sind leicht schwarz, was auf deinen Kurzschluss zurück zu führen wäre

Habe bei ebay nach dieser bautelnummmer gesucht aber nichts Bauform identisches gefunden nur das Bauteil im Anhang (auch beigefügt )

Kann ich irgendwas messen oder kann man mit Sicherheit sagen das das Bauteil defekt ist ? ...








3 - Dritte Bremsleuchte CitroenC5 -- Dritte Bremsleuchte CitroenC5
Hallo Mr. Ed,

vielen Dank für Deine Antwort.
Ich hätte vielleicht noch dazu schreiben sollen, daß die LEDs nicht die "gewöhnlichen" 5mm-Typen sind, sondern LED in der so genannten "Super Flux" Bauform mit jeweils vier Pins (2x Anode, 2x Kathode). Und diese Biester vertragen - je nach Typ (den ich hier jedoch nicht genau kenne) - durchaus 50-70mA.

Gruß rhophi ...
4 - Thermosicherung? Thermoschalter? Hersteller/Datenblatt? -- Thermosicherung? Thermoschalter? Hersteller/Datenblatt?
So, nach langer Suche habe ich herausgefunden, um was für ein Teil es sich handelt. Es ist Thermoschalter - Öffner - der Bauform N01 des Herstellers Thermik Gerätebau GmbH (www.thermik.de) aus Sondershauen.
Leider habe ich dazu keine Bezugsquelle gefunden, lediglich Pollin hatte wohl mal einige Werte dieser Baureihe im Programm.


Weiß jemand, woher man diese Schalter in Kleinmengen bekommen kann? ...
5 - Bezeichnung Kabel-Halter gesucht -- Bezeichnung Kabel-Halter gesucht
Ich suche die Bezeichnung für eine Art Kabelhalter.

Bauart:
- Plastik
- Grau
- ca 14cm hoch
- ca 7cm breit
- Bauform ähnlich einem Karabiner-Haken

Wir haben diese Teile damals in der Firma immer
als "Bullen-Augen" bezeichnet.

...
6 - Akku defekt -- Rademacher Rollotron 9600
Ich kenne diese Wickler nicht, aber bei denen, die ich bisher gesehen habe dienten nicht Akkus, sondern auf der Platine eingelötete "Supercaps" "Goldcaps" dazu die Uhr bei Stromausfall am Laufen zu halten.
Typischer Weise sehen die so aus http://www.conrad.de/ce/de/product/422080 aber wegen der genauen Bauform und den elektrischen Daten wirst du am Original nachsehen müssen. ...

7 - Alter Industriestecker -- Alter Industriestecker
Ich meine das, was auf der linken Seite zwischen den beiden Schrauben ist, könnte doch ein Herstellerlogo sein.

Bei Harting habe ich die Bauform nicht gesehen. Die kämen als Alternative in Frage, dann müsste man allerdings überall am System die Stecker tauschen.
Deshalb wäre es wünschenswert genau diese Dinger zu finden. ...
8 - gefriert nicht mehr richtig -- Kühlschrank mit Gefrierfach    LG    GW-p207FLCV

Zitat : Welches Typenschild?
Das auf dem der Gerätetyp steht, neben den anderen Technischen Daten. LG hat mehr als einen Kühlschrank gebaut, daher kann man dir ohne diese Daten nicht helfen.
Das Typenschild befindet sich i.d.r. irgendwo im Innenraum, teilweise im Gemüsefach o.ä.

Zitat : Gerätetyp ist nunmal ein Side-by-Side.
Das ist die Bauform, nicht der Gerätetyp!

Zitat : Auf dem Aufkleber mit der Energy steht noch: GW-p207FLCV.
Das ist der Gerätyp!

Kann das Leben kompliziert sein...

9 - Der Ofen ist aus. -- Backofen Neff E-AP22-4
Diesen Limitor gibt es in dieser Bauform bei NEFF nicht. Es gibt eine Temperatursicherung.
Liegen denn 3x 230V am Herdanschluß an?? ...


10 - LED-Treiber LM3914/15/16 als SMD? -- LED-Treiber LM3914/15/16 als SMD?
Kurze Frage, gibts den LED-Treiber LM3914 / 3915 / 3916 von irgendeinem Hersteller als SMD-Version, mögl. Bauform SO18 oder ähnlich klein????

In den Datenblättern findet man nur nur ne DIL-Variante.

Ggf. unter ner anderen Markung??

MFG Andy ...
11 - Dipol selbst bauen -- Dipol selbst bauen
Schon zwei Dutzend Antworten, seit ich mit der Beantwortung der letzetn Frage begonnenn habe, aber man hat ja noch Familie.
Da kommt schon einmal etwas dazwischen.


Zitat : Ich würde mich gerne in das Thema einarbeiten.....da es aber so viele verschiedene Bauelemente gibt, frage ich erst einmal Da muß ich dich warnen, denn ohne ordentliche Grundlagen wirst du scheitern.
Das Thema "Schaltungstechnik im GHz-Bereich" ist nicht gerade für Anfänger geeignet, und vor gar nicht langer Zeit hatten selbst Profis damit arge Schwierigkeiten.
Heute gibt es zwar leistungsfähige Schaltungssimulatoren, die die Entwicklung sehr erleichtern, aber dennoch verhält sich die fertige Schaltung sehr oft anders, als die Simulation vorhergesagt hatte. Da fängt dann die Feinarbeit an, und es geht um Zehntel Millimeter.
Im Prinzip kannst du nur einen vorhandenen und funktionierenden Musterentwurf auch mechanisch(!) möglichst exakt kopieren, und wenn d...
12 - Braun Hobby F25 Blitzgerät defekt -- Braun Hobby F25 Blitzgerät defekt

Zitat : Der Blitzelko lädt direkt am Netz bis 470V auf, Blitze jedoch nicht. Dann wird man erstmal die Ursache dafür suchen.
Als Ersatz für den defekten Blitzelko kannst du ja erstmal einen MP-Kondensator von der Waschmaschine oder so nehmen.

Als Fehlerquellen kommen in erster Linie der Zündübertrager, der zugehörige Folienkondensator (gewöhnlich 22..100nF), und leider auch die Blitzröhre selbst in Frage.
Möglicherweise ist da noch ein kleiner Thyristor im Spiel, aber lange Zeit hat wirklich der Blitzkontakt der Kamera den kleinen Kondensator in die Zündspule entladen.

Du kannst dir ja mal die Schaltung, die den Zündimpuls erzeugt, herauszeichnen.

P.S.:
Zitat : Sind diese 500DKZ 6V Akkus noch zu bekommen? Wahrscheinlich nicht, weil sie dem Verbot von NiCd Akkus zum Opfer gefallen sind.
NiMH wäre...
13 - Ersatz für Netzfilter Schaffner FN326-1/07? -- Ersatz für Netzfilter Schaffner FN326-1/07?
Hallo liebe Elektroniker,

ich bin auf der Suche nach einem Ersatz für einen Netzfilter mit Kaltgeräte-Einbaustecker vom Typ Schaffner 326-1/07 (bei dem alten Teil hat - wahrscheinlich - ein Kondensator durch die Lötöffnung der Unterseite "abgeblasen").
Das Internet gibt da so gut wie nichts (mehr) her, das Teil scheint abgekündigt zu sein und nur noch (und dann mit 2000 Stück) bei Händlern für obsolete Bauteile zu erhalten zu sein. Der einzige grosse Distri, bei dem ich das noch gelistet gefunden habe, ist Mouser - und da auch nicht mehr lieferbar.
Das Dumme ist, daß es sich hier um eine extra kurze Bauform MIT Kaltgeräte-Einbaustecker handelt, nach einer alten Schaffner-Werbung, die ich ncoh gefunden habe sogar "der kürzeste Netzfilter mit Kaltgeräteeingang". Gesamtlänge ist nur 41mm, Einbautiefe nur 35mm, um dies zu erreichen, sind die Kabel auch rechtwinklig herausgeführt.

Die inneren Werte:
1x 0,033uF (X2)
2x 2,8mH
2x 2200pF (Y)

Arbeitsstrom bei 25° 1,2A, bei 45° 1,0A

Gibt es dafür Ersatz von einem anderen Hersteller, oder hat vielleicht sogar noch jemand so ein Teil herumliegen, welches er mir für einen vertretbaren Preis abgeben könnte??

Auf hoffentlich viele positive Antworten freut si...
14 - Suche Poti 4k7 (5k) oder 2k2 (2k5) mit MITTELRASTUNG -- Suche Poti 4k7 (5k) oder 2k2 (2k5) mit MITTELRASTUNG
Hallo liebe Elektroniker,

bin mal wieder auf der Suche.

Für eine Bastelei suche ich ein bis drei Potis mit MITTELSTELLUNG oder MITTELRASTUNG mit 4,7k oder 5k, zur Not auch 2,2k oder 2,5k.
Bevorzugen würde ich Potis mit 6mm-Achse (ohne Zahnung und nicht abgeflacht) zur Frontplattenmontage, zur Not aber auch andere Bauform.
Größer sollte der Wert keinesfalls sein, sonst wird mir die ganze Schaltung zu hochohmig und daher störanfällig.

Wenn jemand so etwas noch in der Bastelkiste rumliegen hat und loswerden möchte (selbstverständlich auch gegen einen kleinen Obolus), dann bitte PN. Vielen Dank im voraus! ...
15 - funktioniert nicht mehr -- Elanpower Flex-ATX Netzgerät
Servus


Das Netzgerät funzt wieder prima.
Habs zum Testen den halben Tag laufen lassen (in meinem NAS), scheint gut zu funktionieren. Habe ich eine Freude
Vielen lieben Dank für eure Hilfe !

Mir ist auch aufgefallen wenn ich von defekten ELKO's die original Datenblätter aus dem Netz gesucht habe, dass in denen nur 1.000 - 2.000 Betriebsstunden vermerkt waren. Ich tausche nur noch gegen welche mit richtig hoher Lebensdauer, solange ich bei dem Ersatz mit der Bauform kein Problem bekomme.
Gerade gestern hatte ich ein Industrienetzgerät repariert, da hats einen Becher Elko zerfetzt. die Low-ESR Elkos waren noch gut, hab sie aber auch getauscht. Noch trauriger wenn mal das Netzgerät vergossen ist

Das hat mir nun zum nachdenken gegeben, dass Hersteller mit der Kapazität sparen. Da muss ich mich wohl noch etwas einlernen um zu erkennen in welchen Fällen es besser ist größere Kapazitäten zu verbauen.

Habe nun im Netz einen in circuit Tester mit low Voltage (40mV) gefunden. Gibt es hier bei Qualitätsunterschiede die auf die Prüfspannung zu führen s...
16 - Ersatzkondensatoren für Röhrenradios -- Ersatzkondensatoren für Röhrenradios
Moin!

Welche Art von Ersatzkondensatoren verwendet ihr für Röhrenradios?

Gerade die 5000pF (Heute 4,7nF) oder die 1nF bekommt man nur noch als Keramikkondensator. So wie ich sehe waren in dem Gerät Elektrolytkondensatoren verbaut?

Oder warum wird hier der -Pol makiert?

Welchen Ersatz empfiehlt ihr mir? (Hersteller, evtl. Link zur Bauform und Bauart).

Grüße,

Michael ...
17 - SMD Tantalkondensator -- SMD Tantalkondensator
Hallo,

kann mir bitte jemand behilflich sein diesen SMD Tantalkondensator zu entziffern?

Diese sehen zwar otisch noch gut aus, das Touchpanel funktioniert nicht mehr und diese Kondensatoren werden aber über 70Grad heiß. Ich vermute mal das sie defekt sind.


Nun suche ich die genaue Bezeichnung, als billiger Ersatz soll vielleicht auch ein ELKO in axialer oder radialer Bauform zum Einsatz kommen, falls es die Baugröße zulässt.

LG Hans




[ Diese Nachricht wurde geändert von: HansiE am  2 Jun 2015 16:26 ]...
18 - Solarmodul aus Solarleuchte defekt? -- Solarmodul aus Solarleuchte defekt?
Hallo zusammen

War gestenr Abend bei Bekannten und habe 2 defekte Solarleuchten mitgebracht.

Es handelt sich um Solarleuchten die wie eine Art Laterne oder Wandlampe aussehen. Vom gleichen Lieferanten GMS GMbH, aber unterscheidliche Modelle z.B. 10063-1. Bei beiden leuten die LEDs nicht mehr, schnell wurde jeweils der leere Akku als "Ursache" ausgemacht. Der Akku ist ein Typ IFR 14500, 600mAh, 3,2V, Li-ION, die Bauform ist Mignon (AA). Lt. meinen Recherchen handelt es sich dabei um Lithium-Eisenphosphat-Akkumulator (LiFePO4).
Bei einer der LEuchte ist der Akku tiefentladen, um die habe ich mich aber noch nicht gekümmert.

Bei der 2. Leuchte ist der Akku O.K., lt. meinem Akku-Master C5 hat er noch 65% Kapazität nach laden-entladen-laden.
Nach Beseitigung div. "Kabelbrüche" (die innen verbauten Litzen sind ein Witz!) und ersetzen des ein/ausschalters (gehen bei allen Solar Aussneleuchten irgendwann kaputt, nach meinen bisherigen Erfahrung) leuchtet die "LED" wieder.
Die LED ist übrigens eine aus mehreren einzelnen LED erstellte "Glühbirne" mit dem Aufdruck "E27, 3,2V, 0,15W, CE".
Hoffentlic...
19 - Bauteilhilfe -- Bauteilhilfe

Zitat : Und dieses Bauteil schafft es nicht, beim richtigen Eingangssignal das richtige Ausgangspin anzusteuern und weils defekt ist geht das Signal einfach an alle Ausgangspins und somit leuchtet immeMöglich, aber das Fehlerbild sieht eher nach einem defekten Displaytreiber *) aus.
Die länglichen Hybride wirst du vermutlich nicht einzeln bekommen. Das ist die typische Bauform von kundenspezifischen Schaltungen, bei denen eine Integration aus elektrischen Gründen nicht möglich ist, oder wegen zu geringer Stückzahl unwirtschaftlich wäre.

Schau dir die Platinen mal genau an, ob etwa aus Elkos oder Batterien Elektrolyt ausgetreten ist, und dadurch Kriechströme entstanden sind, oder ob du andere Beschädigungen siehst.
Die Lötstellen der Steckverbinder und anderer durchgesteckter Komponenten kannst du mal auf Verdacht nachlöten. Dazu nicht nur heiß machen, sondern ein bischen frischen Lötdraht zugeben, damit dessen Flußmittel die Oxidschichten löst.

Wenn das nichts nutzt, ist es vermutlich am günstigsten vom Schrottplatz ein "neues&...
20 - Ersatz-Trimmer für SWR-Meter -- Ersatz-Trimmer für SWR-Meter
Dafür Ersatz zu bekommen dürfte ein Problem werden!
Ich kenne diese Bauform nicht; es scheint sich dabei um eine Sonderfertigung für den Hersteller des SWR-Meters zu handeln.

Gruß
Peter ...
21 - Überspannung/Teilaustausch -- Nextwolf Platine
Beantworte doch erstmal die Rückfragen. Von der Bauteilposition und dem verbliebenen Aufdruck her, ist das eine Diode. Dann kannst du da aber nichts überbrücken denn genau damit würdest du einen Fehler erzeugen.
Die wird aktuell einen Kurzschluss erzeugen (messen).
Ersetzen kannst du die durch fast jede andere Diode in irgendeiner passenden Bauform.
...
22 - Wie nennt man diese Anschlüsse korrekt -- Wie nennt man diese Anschlüsse korrekt
Moin..

Frage siehe Bild, wie heißen diese "Teile" richtig. Möchte neue bestellen allerdings in etwas andere Bauform.

Schoneinmal danke für die Antwort. Suchen nach "Lautsprecherterminal" oder ähnlichen waren leider nicht sehr erfolgreich !

Grüße Micha ...
23 - Sicherheitsprüfung Geräte der Labortische -- Sicherheitsprüfung Geräte der Labortische
@Perl: Ja, definitiv! Recht häufig sind da z.B. abgegammelte oder abgerissene Schutzleiteranschlüsse in Geräten.

@Murray: Verzeih' bitte meine Rückfragen, aber mir ist noch nicht ganz klar, wohin Deine Frage zielt.
Willst Du wissen, ob die Geräte nach 701/702 geprüft werden müssen, oder ob sie überhaupt geprüft werden müssen?

Die allgemeine Definition "ortsveränderlich" hat definitiv NICHT NUR damit zu tun, ob das Gerät einen Stecker (welcher Bauform auch immer) hat, oder nicht.

Und nun wird's dann auch interessant, welchen exakten Auftrag das Prüfunternehmen hat. Denn nach VDE 701/702 geht's tatsächlich nur nach dem Anschluß, nach Betriebssicherheitsverordnung oder DGUV3 ist dieses Unterscheidungsmerkmal nicht alleine ausschlaggebend.

Grundsätzlich hat der Betreiber bzw. dessen verantwortliche Elektrofachkraft mittels Gefährdungsbeurteilung zu ermitteln, wonach und wie oft alle Arbeitsmittel (egal ob ortsveränderlich oder nicht) zu prüfen sind.
Werden die Module den tatsächlich regelmäßig umgesteckt, oder handelt es sich dabei nur um eine theoretische Möglichkeit?

Möglicherweise handelt es sich bei den Labortischen in der Gesamtbetrachtung ja auch um Maschinen (Maschinenrichtlinie)...

Eine exakte Aussage hie...
24 - Ausfall von LED Lampen -- Ausfall von LED Lampen
Hallo Peter,
zu den Fledermaus-LED: Es gibt da welche, bei denen der Wärmepad in der Mitte nicht gelötet werden darf. Deine sehen für mich ungelötet aus, umso schwieriger ist dadurch die Wärmeableitung. LEDs von z.B. SeoulSC kann man löten, aber der runde Pad liegt je nach Hersteller auf Anoden- oder Katodenpotential. Isolierte sind in dieser Bauform selten. Hast du eine Möglichkeit zum Reflow-Löten?

Das IC ist meiner Meinung nach sehr seltsam beschaltet, was Drain- und GND-Anschluß betrifft.

Bei der 18-LED-Lampe sind die 6 Reihenschaltungen der 3 LED parallel geschaltet.
Da jetzt eine beliebige LED einzufügen wird weitere zerstörte LEDs zur Folge haben. Besorg dir eine COB-LED mit passender Spannung und Leistung und klebe die mit Wärmeleitkleber fest, wenn Anschrauben nicht möglich ist.
Vielleicht noch ein Angst-R bei instabiler Eingangsspannung

Onra ...
25 - Welcher Schrittmotor ist geeignet? -- Welcher Schrittmotor ist geeignet?
Schrittmotoren mit Peristaltikpumpen sind eigentlich eine klassische Dosierlösung. Wenn er exakt z.B. 37 5/7 Umdrehungen macht, x-mal hinereinander, ist die Rotorstellung anfangs und endes immer anders.

Ob die Stellungen des Rotors soviel ausmachen, weiß ich nicht, bei vielen Umdrehungen müsste es zu vernachlässigen sein. Habe ich richtig verstanden, dass jetzt eine reine Zeitsteuerung existiert?
Wie ist der Mengenunterschied bei den großen Flaschen? Akzeptabel?
probier doch mal immer genau zb 9 Umdrehungen aus und miß die Menge,
sodaß die Rotorposition beim Start immer dieselbe ist.
Vllt. bringts ein 3 flügeliger Rotor?

Die Wärmetheorie von Perl mag ich spontan auch nicht so recht glauben.
Hast du keinerlei Motoren aus Druckern, ect. zum Ausprobieren?

Grundsätzlich:
hohe Drehzahlen über 1000 mag er nicht, besonders wenn er groß ist.
kurze Bauform, parallelgeschaltete Spulen, hohe Teiberspannung bringen höhere Drehzahlen.
Du kannst dich ja mal bei nanotec umsehen und dann woanders kaufen.
just my 2 cents.... ...
26 - Eagle PAD Definition -- Eagle PAD Definition
Anhand eines Datenblattes habe ich einen Stecker erstellt.

Wenn ich nun das Device erstellen will, bekomme ich eine Fehlermeldung, dass im Package zu wenig Anschlüsse definiert sind.
Ich musste wegen der ausgefallenen Bauform zusätzliche Pads mit Langloch erstellen die aber nicht als Pad sondern als Wire erkannt werden.
Gibt es eine Möglichkeit dies zu ändern, bzw. eine Padform selbst zu erstellen?
...
27 - Tauchlackierten Folienkondensator gegen gebecherten Tauschen -- Tauchlackierten Folienkondensator gegen gebecherten Tauschen
Nein, die Bauform ist unwichtig.
Wichtig ist aber ein verlustarmes Dielektrikum.
Die lackierten werden Polyester verwendet haben.
Derartige Kondensatoren tragen hier das Kürzel MKT.
Besser ist Polypropylen MKP.

Wenn du genug Platz hast, dann bau ruhig einen Kondensator mit höherer Nennspannung ein.
Augenscheinlich war die ja bei dem Original etwas knapp gewählt. ...
28 - keine Displayanzeige&Ton -- Korg Effektgerät
@nabruxas:
Wie Du Dir vorstellen kannst, kommt das in meiner täglichen Reparaturpraxis so gut wie nie vor.
Also sind Quarze in dieser Bauform (wie auf den Bildern hier) relativ sturzempfindlich, ja?
Da werde ich bei den nächsten Notebook-Reparaturen mal genauer hinsehen... ...
29 - S: Elkos 4700uf >= 63V Bauform egal -- S: Elkos 4700uf >= 63V Bauform egal
Hallo,
Suche 3 Elkos 4700uF mind. 63V Bauform ist relativ egal.

Mitteilung per PN mit Preisvorstellung

Danke!
Matthias ...
30 - Selengleichrichter -- Selengleichrichter

Zitat : Wiefiel Watt sollte der Widerstand denn haben bei 140ma ? Rechnerisch erzeugen 140mA an einem 140 Ohm Widerstand 2,7W Wärme, aber da das hier kein Gleichstrom ist, ist die Belastung höher.
Ein 6W Widerstand dürfte aber ausreichen.


Zitat : Dann besorge ich mir mal zwischen 50 und 300 Ohm ein paar zum ausprobieren . Du kannst ja auch Werte durch Parallel und Reihenschaltung kombinieren, dann brauchst du nicht so viele zu kaufen.
Es gab mal eine Bauform, bei der vier Leistungswiderstände in 1-2-4-8 Abstufung in einem gemeinsamen Keramikgehäuse untergebracht waren.
Weiß nicht, ob solche Experimentierwiderstände noch zu bekommen sind.
...
31 - Bräuchte Hilfe beim Bau mit NE555 -- Bräuchte Hilfe beim Bau mit NE555
Das ist der WAHNSINN!

Du bist klasse! Sowas gabs noch nie. DANKE

Hab den Plan schon ausgedruckt und fange an den zu studieren.

Jetzt habe ich nur noch ein paar kleine Fragen:
- Was machen IC1 und IC4 genau? Du sagtest ja schon, dass IC4 den IC1 freigibt. Wie lange in diesem Fall.
Ich such grade meine "Sperr-", "Freigabezeit" und den Vorrang.
- Wie montiert man einen Kühlkörper an einem Transistor und muss man auf etwas bestimmtes achten? Es gibt für die Bauart des BD 136 keinen ühlkörper, gibt es Alternativen? Es gibt nur welche für die Bauform TO 220.
- Der Kühlkörper muss auf jeden Fall außerhalb des Schaltungsgehäuses liegen?
- Was gibt die "Ein-" und "Auszeit" an?
- Bei den Transistoren, was bedeutet "B" bei den Eigenschaften-Angaben?
- Was ist die Grenz-Spannung?

Ansonsten widererwartend ja noch eine "kleine" Schaltung

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Apokya am  8 Feb 2015 17:18 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Apokya am  8 Feb 2015 17:37 ]...
32 - Settings Verlust wenn stromlo -- Receiver Onkyo HT-R518
Ein 0,1F Kondensator in normaler Bauform würde nicht auf die Platine passen Außerdem ist er in der Stückliste als "EDL C" gekennzeichnet.

...
33 - Frage zu Sicherungsautomat -- Frage zu Sicherungsautomat
H Automaten neu einbauen ?! Da hätte ich aber große Bedenken, wenn es wirklich keine andere Möglichkeit gibt dann nehme H10 Automaten, das könnte aber Probleme wegen Einschaltströmen geben..

Alternativ hätte ich noch L10 sowie L16 von Siemens für dich herumfliegen, etvtl. kannst du ja auch am Anfang 3 Alte Automaten einbauen für den E-Herd (besser freilassen und nur als Klemmstelle benutzen) und von dort weiter auf neue Automaten für die restlichen Stromkreise gehen.

Dazu auf 3 Stück Adern die alte Bauform Kabelschuhe aufpressen und auf der anderen Seite AEH.

Würde mir besser gefallen, den alte Automaten sind nicht das wahre vom EI.. ...
34 - geht nicht mehr an -- LED TV Medion Fernseher
Auch analoge Multimeter, die in einfacher Bauform für Elektronikreparaturen oft ungeeignet sind, haben mehrere Meßbereiche und zeigen einen Wert an. Stimmt der mit dem Aufdruck und dem Schaltbild überein?
...
35 - Radio Darling aus etwa 1910??? -- Radio Darling aus etwa 1910???
1910 passt nicht so ganz, da wäre das Gerät ziemlich nutzlos gewesen, ohne einigen einzigen Sender.
Rundfunk in Deutschland, in der Form wie wir ihn kennen, gibt es seit dem 29.10.1923
Die Bauform lässt auf Ende der 20er bis Anfang der 30er schließen.

EDIT: Otiffany hat das Modell gefunden
Hersteller könnte die Firma Fernfunk sein. Da gibt es zwei Darling Modelle, die aber anders aussehen.

In deinem Gerät fehlen offensichtlich Teile, daher die rumhängenden Drähte.




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 25 Jan 2015 19:56 ]...
36 - Motor läuft nicht -- Veritas Columba 4500 NP
Hallo Forum!


Ich wollte mich zurückmelden.

Das Hauptproblem habe ich gelöst, die Maschine läuft wieder.
Es lag an besagtem IC.
Ein namengleiches Bauteil habe ich nicht bekommen, habe mir bei Conrad ein Bauteil besorgt, welches die gleiche Pinbelegung hat, von den elektrischen Werten sollte es sogar etwas robuster sein.

Ein Problem ist aber geblieben. Die Stepstichfunktion der Maschine funktioniert nicht.
Die Stepstichfunktion besagt folgendes: Egal, wie lange man das Anlasserpedal tritt, macht die Maschine nur einen einzigen Stich.

Ist die dafür vorgesehene Taste aktiviert, macht die Maschine keinen Muckser.
Ich habe das Problem (wohl) bereits eingekreist.
Allerdings stehe ich nun vor dem Problem, daß ich ein Bauteil vor mir habe, das ich nicht identifizieren kann:
M.E. könnte das ein Feldeffekttransistor sein.

Ich besitze zwei dieser Platinen. Auf der einen lautet der Aufdruck des unbekannten Elements 4M 2S, auf der anderen 4M 2R.
'4M' ist also die Konstante. Nur finde ich nichts, was dieses Bauteil identifizieren könnte.

Es wäre nett, wenn ich es hier erfahren könnte.


Alles Gute!

Ramses4500.

P.S.: Das Bauteil hat, wie es bei einem Transistor der Fall ist, drei ...
37 - Triac, wie Spezifikation eingrenzen -- Triac, wie Spezifikation eingrenzen
Gegenstand ist eine Platine aus einer französischen Standardelektroheizung.

Sie besteht aus
- einem Triac als Schalter des 2kW-Heizwiderstands
- einem nicht veröffentlichten Motorola-IC zu dessen Ansteuerung
- einem Netzteil in Minimalausführung (Widerstand, Diode, Elko)
- einem Betriebsartenschalter mit 4 Positionen
- einem Poti für die Temperatureinstellung
- einem Bimetallschalter (Übertemperatur ?)
- einem externen Temperaturfühler

Die Platine ist von 2009, also seit gut 5 Jahren mäßig im Einsatz gewesen. Das Gerät fiel vor einigen Wochen aus. Da der Mieter fror, habe ich es durch ein sofort verfügbares Äquvalent ersetzt.

Die Demontage ergab einen geblähten Elko. Nach Austausch lief das Teil wieder. Jetzt zu meinen Fragen:

Der Triac trägt keine sichtbaren Beschriftungen, Bauform TO 220.
- Unterliegt so ein Teil einem typischen Verschleiß, so dass ein prophylaktischer Tausch sinnvoll wäre?
- Wie ermittelt man die richtige Type? (Wobei ich mal von 16 A und 600V+ aufgrund der Funktion ausgehe.)

...
38 - Welches Bauteil ist das? Funkfernbedienung Passat Bj 98 -- Welches Bauteil ist das? Funkfernbedienung Passat Bj 98
Super,
vielen Dank.

Also bei meiner Funkfernbedienung ist dieser Quarz garnicht mehr drauf.
Nur noch die Lötpads auf der Platine.

Ich vermute, das hier mal jemand die Batterie wechseln wollte und beim Aufhebeln wohl was rausgerissen hat.

Könnte ich irgendwo solch einen Quarz beziehen?
Kennt jemand die Bauform?

Danke ...
39 - Leiterplatte als "Heizung" -- Leiterplatte als "Heizung"
Wie wäre es, wenn du kleine Widerstände benutzt?
Dann glüht nicht die gesamte PCB, sondern nur der Teil der erhitzt werden soll.
Ich dachte zum probieren an die Bauform 0805.
Wenn die mechanisch zu groß sind, sollten 01005 klein genug sein. Dann wünsche ich aber viel Spaß beim Löten, hehe!

...
40 - Elektrische Leistung Berechnen -- Elektrische Leistung Berechnen
Folgendes,
ich möchte die Leistung etwas reduzieren.
Es sind beheizte Unterzieh Handschuhe und die werden extrem Heiß.
Der zwischenstecker wurde als Unterspannungsschutz angegeben, wahrscheinlich hab er aber auch die Spannung reduziert. Am Akku hab ich eine Spannung von 13,5 Volt im Leerlauf anliegen, wenn ich den ohne den Zwischenstecker an die Handschuhe anschließe, werden die so heiß, dass es unangenehm ist. Irgendwie möchte ich die Temperatur reduzieren, gibt wahrscheinlich nur die möglichkeit die Stromstärke oder Spannung zu reduzieren. Wie mach ich das am einfachsten? Möglichst kleine Bauform?
Perfekt wäre auch wieder ein Unterspannungsschutz.

ma ...
41 - Gerät ist tot, keine Anzeige -- Mikrowelle   Siemens    HFT879
Auch wenn das Forum keine wirkliche Hilfe bietet, vervollständige ich den Thread noch so lange, bis die Kiste wieder läuft, auf dass der Nächste, der mit dieser Gerätefamilie das gleiche Problem hat, weiß was er tun muss.

Anhand der Schaltpläne und des „Tatorts“ (Anschluß 27/28 und K9) auf der Platine hat ein befreundeter, aber leider nicht verfügbarer, E-Ing die Klappensteuerung Y2 oder den Thermoschalter N7 als mögliche Verursacher ausgemacht. N7 scheint in Ordnung, also habe ich die "Thermal Actuators" Y2 unter die Lupe genommen (wer wie ich neugierig ist, und wissen will wie so ein Teil funktioniert: in diesem YouTube-Video wird‘s erklärt).

Das interessante hierbei ist diese runde Münze, die bei mir ja total verkohlt ist. Mal einen Blick auf die angehängten Fotos werfen. Laut Video handelt es sich dabei um ein PTC (polymeric positive temperature coefficient), zu deutsch: eine selbstrückstellende Sicherung! Tadaaa! Sprich: die ist ganz offensichtlich im Allerwertesten.

Ich werde dieses Teil jetzt mal besorgen (nicht ganz einfach, da in exakt dieser Bauform schon lange nicht mehr erhältlich) und dann wieder berichten. ...
42 - Alte Automatenbefestigung (ohne Hutschiene) -- Alte Automatenbefestigung (ohne Hutschiene)
Hier gibt's noch einige von den Verteilungen, aber ich komme da eher selten mal hin.
Ja, in der abgebildeten Verteilung sind nur LS-Schalter. I.d.R. L- und H-Automaten von der Fa. Sursum. Aber es gibt hier auch noch solche Verteilungen (in gleicher Bauform) mit FIs und FUs. Wenn ich noch mal eine sehe, mache ich gerne mal ein paar Fotos. Mich beeindruckt an diesen Verteilung oft die damalige bunte Verdrahtung mit starren Adern, welche oft geradezu wie bei einem Kunstwerk verlegt sind in perfekten 90Grad Winkeln und Abständen zueinander. Diese Verteilungen, bzw. "Schalttafeln", wie sie damals wohl genannt wurden, haben meist nur eine Pertinax-Platte als Abdeckung. Diese sitzt auf einem Rahmen und ist in den vier Ecke mit einer kunststoffüberzogenen Mutter auf einer Gewindestange befestigt. Wenn man die 4 Muttern (ohne Werkzeug!) losschraubt und die Pertinax-Frontplatte abgenommen hat, kann man dahinter oft sogar den ganzen Rahmen abziehen, der auch nur auf den Gewindestangen gesteckt ist.
Einige dieser Verteilungen sind sogar in Mauerdurchbrüchen gebaut und somit von beiden Seiten zugänglich.

Der Umbau (meist Austausch von LS-Schalter oder FI) war bisher immer eine abenteuerliche Bastelei. Irgengwie (mit ein paar Flacheisen/Locheisen) muss man ja eine Hu...
43 - Steckertyp (Ford Transit) -- Steckertyp (Ford Transit)
Besser spät als nie:
Derartige Stecker sind meistens Herstellerspezifische Anfertigungen. Mittlerweile haben sich ein paar Typen ganz gut verbreitet, aber der Großteil ist immer noch spezial, besonders und nur bedingt zu bekommen. Und wenn, dann meist nicht in Einzelstückzahlen.

Wo ist denn das Problem mit den Lampen? Die im Laderaum sollten eigentlich mit den Türkontaktschaltern gekoppelt sein, d.h. bei geschlossener Tür hilft dir der Schalter auch nicht, einschalten kannst du sie damit dann trotzdem nicht.

Die Rundkontakte benutzt Ford seit der Jahrtausendwende nur noch vereinzelt, Seitdem sind zunehmend die flachen Kontaktzungen üblich.
Und die Bauform ist eigentlich eher noch ein Relikt aus den 80ern oder frühen 90ern. Da wurden die im Bereich der Motorsteuerung eingesetzt. In den 90ern liefen diese Stecker schon aus.
Um die Kontakte einzeln zu entnehmen kannst du das rote Plastikteil vorsichtig raushebeln.
...
44 - Ferrite und DC/DC-Wandler - Fragen -- Ferrite und DC/DC-Wandler - Fragen
Hallo,

in einem Bausatz von ELV (OTV100) wird ein Netzteil verwendet, welches 2 Spannungen per DC/DC-Wandler galvanisch getrennt zur Verfügung stellt (siehe Bildausschnitt). In den Zuführungen zum DC/DC-Wandler liegen jeweils Ferrite. Die Bauform ist auf SMD 1206 beschrieben. Als weitere Daten werden angegeben: 1200 Ohm bei 100 MHz.
Da ich nicht mit SMD arbeite interessiert mich, wie ich nun passende Ferrite in herkömmlicher Bauart finden kann anhand dieser 2 technischen Angaben. Beim googeln und in den Datenblättern anderer Ferrite konnte ich keine annähernd gleichen Specs finden. Gibt es keine "normalen" (Baugröße betreffend) Ferrite, die diese Specs haben? Sind diese Angaben nur auf die kleine SMD-Bauform festgelegt und ein Adäquat in großer Bauform müsste andere Werte für das selbe Ergebnis haben? Oder gibt es auch "normale" Ferrite mit exakt diesen techn. Daten?

Desweiteren wird darin ein DC/DC-Wandler verwendet von einem Hersteller namens SANGMER, über den ich aber im internet gar nichts finden kann. Hier meine Frage: sind DC/DC-Wandler IMMER auch galvanisch getrennt, oder gibt es da beide Varianten und eine galvanische Trennung muss explizit im Datenblatt erwähnt werden?
Ich vermute, dass in diesem speziellen DC/DC-Wandler d...
45 - Suche SMD-Transistor von Gebläsesteuerplatine/Leistungssteller -- Suche SMD-Transistor von Gebläsesteuerplatine/Leistungssteller
Hallo,
ich hoffe mal, dass ich hier richtig bin.. nach tagelanger Suche bin ich auf nichts brauchbares gestoßen.

Ich besitze einen Volvo 850 (Baujahr 94) mit ner Klimaautomatik. Diese regelt u.A. die Lüfterdrehzahl per Poti oder auch mit ner Vollautomatik. Dazu gibts ne Verbindung vom Klimabedienteil/-steuergerät zum sog. "Leistungssteller" des Lüfters. Dieser geht öfters hops. Meistens ist ein dicker Mosfet kaputt (2SK1423 meine ich). Dieser war bei mir schonmal kaputt, wurde ausgetauscht, und die Sache lief wieder.

Nun habe ich schon wieder Probleme (Steuergerät meldet fehler im Steuersignal vom Leistungssteller). Habe nochmal den Mosfet getauscht, jedoch ohne Besserung.

Auf der Platine sind jedoch noch drei andere SMD-Transistoren, von denen mindestens zwei kaputt aussehen.

Hier erstmal die Info's zur Plantine:
Hersteller: ALPS
Beschriftung: ANJ97010E (darunter steht noch "ISSUE M03")
Verbaut in: Volvo 850 mit Klimaautomatik (alte Ausführung der Klimaautomatik)

Die Transistoren sind auf der Platine beschriftet mit:
TR1: Mosfet 2SK1423
TR2: 43 (und im 90-Grad-Winkel rechts daneben "41")
TR3: siehe TR2
TR4: siehe TR2

Vom groben Messen her (3mm lang, 1mm breit) tipp...
46 - Suche Led-stripe mit engem Abstrahlwinkel -- Suche Led-stripe mit engem Abstrahlwinkel
Hallo,

ich suche einen LED-Stripe in der bekannten Bauform, d.h. Bandbreite bis 12mm, Höhe mit LED wäre bis 10mm möglich.

Jedoch mit einem Abstrahlwinkel von max. 30°. Die Normalen haben alle 100-120, auch die mit den 5mm side viewing LEDs.

Farbe weiß oder grün.
Von Osram gibt es SMD Topleds mit aufgesetzter Linse und 20° (nicht in weiß). Es soll aber keine eigene Platine dafür konstruiert werden.

Kennt jemand ein passendes Produkt? ...
47 - Quelle für Warmweiße / goldene SMD-LEDs gesucht. Bauform 0603-1206 -- Quelle für Warmweiße / goldene SMD-LEDs gesucht. Bauform 0603-1206
Hi Leute, ich sitze vor einem für mich bisher unlösbaren Problem.

Ich suche warmweiße / golden leuchtende SMD-LEDs in Bauform 0603 bis 1206. Keine PLCC oder andere Sonderbauformen.

Ums mal "Bildlich" darzustellen...jede 2te Weihnachtslichterkette gibts in der Farbe...

Bildlink
http://clicandbuy.alfahosting.org/L.....s.jpg

Leider bekommt man sowas ums verrecken nicht in SMD!!!!
Das einzigste, was ich bisher gefunden habe, war die Yoldal UBSM0603WG...
http://www.yoldal.com/smd/smd0603.html

Allerdings ist diese LED weit von meinen Vorstellungen entfernt, abgesehn davon, das der Preis jenseits von gut und böse ist.
Lichtfarbe entspricht eher dieser hier...
https://www.gagalamp.de/images/prod.....1.jpg
48 - Anschlusskabel wechseln -- Mixer WMF Stabmixer
Hallo,

ich hätte eine Spiegelreflexkamera zur Hand um top Aufnahmen zu machen, aber das würde uns hier auch nicht weiter bringen. Wenn man erkennen würde wie der Ring auch nur ansatzweise zu entfernen ist, dann hätte ich meine Frage hier nicht ins Forum gestellt. Ich habe gehofft, dass jemand einen Mixer dieser Bauform von WMF schon mal zerlegt hat. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Danke ...
49 - Wo bekomm ich diese SMD-Taster her?? -- Wo bekomm ich diese SMD-Taster her??
Hallo liebe Kollegen!

Ich such nun schon ne Weile rum,aber bei meinen üblichen Verdächtigen bin ich nicht fündig geworden.
Die quadratische Version gibts ja an jeder Ecke,aber die Bauform (vor allem in der Höhe) find ich nirgends.
Ausser bei I-bääh,da hat die mal einer für knapp 3€/Stück versucht loszuwerden.
Maße(von links nach schräg mit Schieblehre gemessen) = L/B/H
6,5 x 3,8 x 2,7mm.
Hat wer ne Idee wo ich die käuflig erwerben könnte?
Danke!



...
50 - Herd schaltet komplett ab -- Induktionsherd Constructa CA43350
Ich hoffe, ich habe den Fehler gefunden.
Der Lüfter ist in Ordnung (~220mA), die 24 Volt und auch die 5 Volt brechen aber beim Anschluss des Lüfters zusammen.
In der Gleichspannungsversorgung des Schaltnetzteils sind nach dem Gleichrichter zwei 22µF/350V in Serie geschaltet (=>11µF 700 V). Dort konnte ich mit dem Multimeter aber nur 200 V statt der erwarteten 320 Volt messen.
Die Elkos ausgebaut und mit dem Kapazitätsmessgerät nachgemessen, beide hatten keine messbare Kapazität mehr.
Jetzt habe ich testweise einen anderen 22µF/350V direkt dahinter gehängt (ich habe nur einen gefunden) und schwupp bleiben die 24 Volt auch mit aktivem Lüfter stabil.

Ich werde mir jetzt noch die Elkos in der richtigen Bauform besorgen und das ganze wieder zusammenbauen. ...
51 - F3 - was steckt dahinter -- Geschirrspüler Bauknecht GSIE 100 Power
Hallo!

Typischer Fall bei dieser Heizung, muss erneuert werden, der Stecker auch! (Ich möchte gar nicht wissen, wie viele tausend Geräte vorzeitig ausgefallen sind und ausfallen wg. dieser Fehlkonstruktion!!!)

Die Heizung, wie sie bei dir verbaut ist, gibt es in dieser Bauform nicht mehr, weil sie fehleranfällig ist.
Die neue Ersatzheizung ist eine längerer Durchlauferhitzer mit einem kürzeren schwarzen Schlauch.

Bei der Gelegenheit solltest du übrigens auch gleich die Pumpe kontrollieren, weil die auch extrem anfällig auf Lagerschäden ist.

Alois

[ Diese Nachricht wurde geändert von: www.absenger.net am 20 Okt 2014 21:00 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: www.absenger.net am 20 Okt 2014 21:03 ]...
52 - Mehrere Probleme mit Eagle 7.1.0 - Raster -- Mehrere Probleme mit Eagle 7.1.0 - Raster
Ich hab diverse kleine Probleme und damit auch Fragen zur freien Version von Eagle 7.1.0

1.)
Diverse Widerstände lassen sich nicht sauber am Raster ausrichten, sondern stehen auf dem Board leicht versetzt.
Es ist aber für alle Widerstände die gleiche Bauform ausgewählt.
Zu sehen ist das in der ovalen Markierung im Bild - würde ich zB. den Widerstand links unten (R14) versuchen weiter nach rechts zu rücken, würde er sich mit R15 überlappen.

2.)
Die beiden Vias links und rechts von T1 sind genau wie die Kupferfläche als GND definiert. Eagle will aber den roten Leiterzug auf der Topseite einfach nicht auf das rechte Via kontaktieren, sondern zieht es auf einen Bauteilanschluß.
Kritisch ist das zwar nicht, da die Platine eh nur einseitig und der Leiterzug eine Drahtbrücke wird, aber ich wüsste gern warum.

3.)
Ganz oben bei dem 1k Widerstand bekomme ich einfach den Versatz der waagerechten Leiterzüge nicht weg. Die Leiterzüge sind nicht in einer Linie.
Andere Leiterzüge kann ich einfach nicht so ausichten, daß sie exakt waagerecht oder senkrecht laufen, sie wollen immer etwas schräg weglaufen...
53 - HiFi Verstärkerändnis Wechselspannungsregler - aber leider KFZ -- HiFi Verstärkerändnis Wechselspannungsregler - aber leider KFZ
Die Z-Diode sollte das Bauteil direkt unter dem ganz rechten Flachstckanschluß sein. Auf einem anderen Bild der Lötseite sieht man 2 Anschlüsse und damit ist es lt. DDR Bauform zumindest eine Diode. Die SY360 haben aber die Bauform ähnlich einer 1N400X und daher kann es keine solche sein.
http://forum.electronicwerkstatt.de.....=1850

Die Anschlüsse des Hybrid zeichnerisch "rauszuoperieren" wird erst am Wochenende.
Was mich aber noch wundert ist,daß die Abgleichwiderstände nicht extern sichtbar sind.
Dafür befinden sich neben dem Hybriden so etwas wie Prüfanschlüsse. Könnte sein, daß dort das Widerstandsnetzwerk herausgeführt ist.

Ich mach mal ne Bestellung mit Bauelementen für 2 EWR. Standarsachen wie Kerkos, Folienkondensatoren, Kohleschichtwiderstäde, Transistoren, ein paar OPV, Elkos, Dioden uä. hab ich zwar da, aber nix spezielles wie Thyristoren, MKT oder MKS.

Wenn ich die Schaltung nachbaue dann eh...
54 - IR Sensor Defekt -- LCD Philips 42PFL7603D/12
Weisst du schon, was genau defekt ist?
Ist das nur der Sensor oder ein komplettes "Sensor-Board"?
Einen IR-Empfänger zu ersetzen dürfte kein grosses Problem sein, wenn es nur der Baustein selber ist.
Wenn das ganze ein Board mit IR-Empfänger plus Microcontroller o.ä. ist wird es schon schwieriger, sollte da noch mehr kaputt sein.

Kannst du den Empfänger mit nem Oszi testen, ob da noch ein Signal rauskommt?
Kannst du ausschliessen, dass die Fernbedienung defekt ist?

Der Empfänger dürfte etwa so einem entsprechen, vermutlich ne etwas kleiner Bauform, diese großen hat man früher oft verbaut.
http://www.reichelt.de/Fotodioden-e.....&
Oder ein anderer 36kHz Empfänger.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Unregistered Guest am  3 Okt 2014 16:24 ]...
55 - Stromprobleme, Zirpen -- Videorecorder Siemens FM730
Das dürften Tantalkondensatoren sein und es handelt sich um eine Bauform, die früher durchaus üblich war. Nach meinen Erfahrungen gehen die in der Regel nicht kaputt.

Viele Grüße
Bubu ...
56 - Transistor überprüfen (ausgelötet). -- Transistor überprüfen (ausgelötet).
Gebläse läuft nicht, man hört gar nichts von der heizung aber irgendwas zieht die Batterie leer, sobald ich die Sicherung ziehe welche die heizung mit dauerspannung versorgt, ist alles gut, also kommt es definitiv von der heizung.

Ok also wird der NTC wohl defekt sein.



Das werde ich nachher mal probieren mit den Lampen!



Sicher bin ich mir nicht aber ich habe soviel dazu gegoogelt und es ist immer die rede von einen NTC mit 12Kohm, steht ich zig Foren also bin ich davon ausgegangen das es auch einer ist!


Hier mal Zitat aus einen anderen Forum:


Zitat : Hallo,

ich habe das selbe Problem, allerdings ist mein Temperaturfühler nicht schlagartig kaputt gegangen, sondern meine Heizung ging mal und mal nicht, bis sie letztlich irgendwann nur noch das Heizungsgebläse des Fahrgastraumes eingeschaltet hat. Die Messung ergab ca.300 Ohm am Temperaturfühler.
Der Fühler ist offensichtlich ein klassischer NTC mit R25 von 12 KOhm. Folgende Parameter stehen in diversen Unterlagen:
1. Gebläse des Fahrgastraumes wird bei 30°C zugeschaltet.
2. Bei 72°C schaltet die SH von ...
57 - Schalter Küchenmaschine Bosch -- Schalter Küchenmaschine Bosch
Wichtig ist, dass die zwei kleinen Kondensatoren y-Kondensatoren sind und der größere ein x-Kondensator, wenn der mittlere Anschluss grün/gelb ist, sollte das ohnehin so sein.

Ansonsten wird der von dir genannte Kondensator besser sein wie nichts. Aber vielleicht kann da noch jemand anderes was dazu schreiben, der sich damit besser auskennt.

Und die mechanische Bauform muss natürlich auch so sein, dass er in die Maschine reinpasst.


Viele Grüße
Bubu ...
58 - Suche Microtaster GB15 0,4VA    Nkk Hersteller in USA     -- Suche Microtaster GB15 0,4VA    Nkk Hersteller in USA    
Ersatzteil : Microtaster GB15 0,4VA
Hersteller : Nkk Hersteller in USA
______________________

Hallo
Erstmal ein nettes Hallo in die Runde. Ich bin Bastler und Kernforscher und suche einen Mikrotaster von der USA Firma NKK mit der Bezeichnung GB15 0,4VA, Bauform egal- Es gibt woll 22 verschiedene die sich nur an den Lötpins unterscheiden.
Vll ist jemand in der Runde der so einen hat und ihn mir verkaufen würde.

Mfg Roland


[ Diese Nachricht wurde geändert von: r1 enzo am 25 Aug 2014 20:19 ]...
59 - geht nicht mehr an, LED aus -- LCD TFT   BENQ    V2420-T
Auf dem Bedienpanel, zwischen den 2 LED ist der Power Taster, wenn ich das recht sehe, der hat auch nur 2 Pins, Multimeter auf Widerstandsbereich oder Durchgangspieper, Messspitzen dranhalten und Taster drücken...einfacher gehts nicht, gleiches gilt für die anderen Taster. Müsste alles gegen GND gehen.
Wenn aber bereits vorher Teile des Bildes ausgefallen sind hat es garantiert auch andere Platinen erwischt, das LCD Board welches sich an der Oberseite des Panels befindet z.B.

Auf jeden Fall das Mainboard(Bild) ausbauen und erstmal optisch checken, auf verbrannte Bauteile, Leiterbahnen etc.
0 Ohm Widerstände werden oft als Sicherungen verwendet, da ist ganz einfach eine 0 aufgedruckt (SMD Bauform), es gibt aber eben auch richtige Sicherungen diese sind auf der Platinen mit einem "F" (Fuse) gekennzeichnet
Von der Versorgungsspannungsbuchse ausgehendend prüfen,Spannung vorhanden, Weg verfolgen, und wenn möglich Bilder davon hochladen.

Aber ehrlich gesagt sehe ich da kaum Hoffnung auf eine Reparaturchance.

Ok, wenn die eigene Katze mit dem Kopf dran war ist die Sache nachvollziehbar, dort haben die Katzen Duftdrüsen mit denen sie ebenfalls markieren. ...
60 - Linker Kanal rauscht -- HiFi Verstärker Akai AM-65
Das es keine original Ersatzteile mehr gibtwar mir klar.
Ohne Oszi wird das mit dem Messen schwer daher wede ich einfach mal ausprobieren und hoffen!
Ich werde mich mal umsehen ob ich irgendwo ein Poti finde das von der Bauform her auch passt
Schon mal Danke!

mfg
Deville ...
61 - Leistungsfähiger Mini-Trafo -- Leistungsfähiger Mini-Trafo

Zitat :
Trafomann hat am 24 Jul 2014 22:50 geschrieben :

Trotz der Tatsache, dass ich neu hier im Forum bin, muss ich direkt mal aufmucken: Sehr geehrter Herr "sub205", wenn du nichts Konstruktives zu meinem Thema beizutragen hast, dann antworte gar nicht erst darauf. Solltest du dennoch mitreden wollen, hätte es ein sachliches "Deine Anforderungen sind zu hoch gesteckt. Hier wird dir niemand weiterhelfen können" auch getan.

Ich könnte sicherlich etwas Konstruktives beitragen, die Erfahrung lehrt mich aber das bei solchen Threads recht schnell dicht ist.
Du hast eingangs nicht erklärt, wofür du das Ganze eigentlich benötigst.

Ich würde an deiner Stelle einen CCFL-Inverter eines Laptops nutzen und diesem einen Step-Up-Wandler vorschalten. Falls deine EL-Folien (darum handelt es sich doch?) allerdings wirklich zwangsweise 1500V und 50Hz benötigen (die mir bekannten EL-Folien arbeiten um die 150V und mit 50-100Hz), so mußt du experimentieren wie es sich bei höheren Frequenzen verhält, vielleicht kannst du die Span...
62 - BSH-Geschirrspüler - Sicherheitshinweis: ÜBERHITZUNGSRISIKO -- BSH-Geschirrspüler - Sicherheitshinweis: ÜBERHITZUNGSRISIKO
Im Frühjahr wurde bei mir der Umbau durchgeführt, davon wollte ich Euch noch berichten.
Das Ersatzrelais befindet sich auf einer Platine in einem zigarettenschachtelgroßen weißen Plastikgehäuse, und hat eine andere Bauform als das ursprüngliche Relais. Die Box wird mit Kabelbindern am Kabelsatz in der Tür befestigt und in die Verbindung Heizung-Steuergerät eingeschliffen (mit Steckern und Schneidklemmverbindern).
Die Schaltung habe ich nich genau verstanden, vielleicht mach ich die Tür die Tage nochmal auf.

Im Testlauf wird die Stromaufnahme des Spülers gemessen und notiert.

Die durchgeführte Maßnahme wird mit einem blau-weißen Aufkleber "R" links an der Türflanke dokumentiert, so dass zukünftige Benutzer/Techniker bescheidwissen. ...
63 - Widerstand oder Sicherung oder beides? -- Widerstand oder Sicherung oder beides?
Danke für die Hinweise.

Ich fürchte aber sowas gibts beim RS nicht zu kaufen und auch bei den anderen üblichen Händlern wird es schwierig die richtige Bauform zu kriegen.

Es wird also zumindest fürs erste doch ein normaler Leistungs-Widerstand werden.

mfg Fritz ...
64 - Bezeichnung/Bezugsquelle DDR-Kontrollleuchten??? -- Bezeichnung/Bezugsquelle DDR-Kontrollleuchten???
Danke für den Tipp, aber diese sind mir von der Bauform her zu groß. (Durchmesser) ...
65 - was habe ich gefunden? -- was habe ich gefunden?
Vermutlich sind das Si-NF-Transistoren in einer älteren Bauform.
Der Kollektor ist dabei in der Mitte, und evtl. ist das der Grund, weshalb dein Transistortester keine Meinung dazu hat. ...
66 - Kondensator-Typen in Audioschaltungen -- Kondensator-Typen in Audioschaltungen

Zitat : Auch wenn ein (bipolarer) Elko eingezeichnet ist, auch hier einen Folienkondensator gleicher Kapazität?Jedenfalls, solange das keine Platzprobleme gibt, oder bei der grösseren Bauform die höhere Kapazität gegen die Umgebung Ärger macht. ...
67 - Relais zum Umschalten für NF-Audio - worauf achten? -- Relais zum Umschalten für NF-Audio - worauf achten?
Abgesehen von der Bauform gibt es aber keine Einschränkungen? Die können also auch 8 Stunden durchgehend auf "On" geschaltet sein?


Andi ...
68 - Entstörkondensator gesucht -- Entstörkondensator gesucht
Ein Foto und die Abmessungen wären hilfreich. Oft passt auch ein Entstörkondensator "von der Stange", allerdings brauchen wir dann die Abmessungen und die Bauform.

Viele Grüße
Bubu ...
69 - Widerstand bestimmen - Hilfe -- Widerstand bestimmen - Hilfe
Nebenbei gibt es auch noch einen Temperaturkoefizient und den gibt es auch in Gelb.
Geh mal davon aus das die Farben durch die Temperatureinwirkung auch verfälscht sind und dein Gelb ein Gold ist, Dann passte es komischerweise wieder! Fakt du sitzt vor der Platine und mit etwas nachdenken lässt sich raus finden ob es 10 Ohm oder 100 Ohm sein sollen.
Die Bauform ob rund oder Eckig dagegen ist völlig wurscht! Viel wichtiger ist die Verlustleistung, denn die sorgt dafür das der Widerling auch seine Funktion als SICHERUNG erfüllen kann. ...
70 - Selbstbau einer mobilen Lautsprecheranlage -- Selbstbau einer mobilen Lautsprecheranlage
Hallo Perl,

die Sache mit der BNetzA ist ein berechtigter Einwand, aber die Frequenz liegt auf einem genehmigungsfreien Frequenzband.

Wir haben bereits einen Prozessionslautsprecher allerdings ist diese nicht in der gewünschten Bauform, also sehr rückenunfreundlich zu tragen.
Auch diese Anlage liegt in einem ähnlichen, wenn nicht sogar gleichen Frequenzband und verwendet die gleichen dB Technologies Geräte.
Von daher hätte die Kompatibilität untereinander und einheitliche Bedienung einige Vorteile.
Außerdem hält der eingebaute Bleiakku nicht die Fußstrecke von 38km durch.

Deshalb soll eine passende komfortablere Alternative gebaut werden.

Die vorhandene Anlage besteht auch nur aus einem Empfänger, einem Bleiakku, einer kleinen Verstärkerplatine und 2 Tröten mit 2x15W. Deshalb bin ich der Meinung das es einfach nachzubauen sein muss.

Ich denke ein Laptopakku wäre nicht ganz ausreichend, gibt es auch leistungsstärker Alternativen die günstig zu haben sind. ...
71 - Hornyphon Rex W462A/01 Kondensatorkur -- Hornyphon Rex W462A/01 Kondensatorkur
Ein Vorrat an Folienkondensatoren kann nicht schaden, vor allem, wenn Du vorhast, all diese Geräte wieder zum einwandfreien Arbeiten bewegen zu wollen. Denn bei all diesen Geräten (außer vielleicht der "moderne" von 1967, da wurden schon die radialen Kondis verbaut, die heute normalerweise noch gut sind) mußt Du eine "Rundum-Kondensator-Kur" machen, damit diese Dinger wieder schön spielen. Eigene Erfahrung spricht hier mit.
Ich hab auch in meinem Leben schon viele alte Geräte wieder flott gemacht und dabei die Erfahrung gemacht, daß ALLE darin verbauten Papierkondensatoren nach den langen Jahren ein Fall für den Schrott waren. Nach "Rundum-Kur" liefen die Geräte stets wieder quasi wie neu.

Ich benutze für die Restaurierung grundsätzlich gerne die zitronengelben Vishay/ERO MKT1813 in axialer Bauform - einfach deswegen, weil axiale Kondis deutlich einfacher zu verarbeiten sind als radiale (Printmontage), allein schon wegen der längeren Anschlußdrähte. Gibt's z.B. bei Bürklin.

Elkos, auch Becher-Elkos mit Schraubbefestigung, in allen Ausführungen und Werten gibt's z.B. bei Jan wüsten (w*w*w.fragjanzuerst.de), Hersteller Fischer+Tausche, also beste Qualität.

Und wenn ich Ersatzteile kaufe, dann ...
72 - Speedster 200 RC Regler von T2M -- Speedster 200 RC Regler von T2M
Das ist doch der Baugröße und den Mosfets nach zu urteilen auch ein schon etwas älterer Motorregler.
So in der Bauform hatte der Junior auch mal in seinem Buggy. Bei dem hatte es nach dem Einbau eines stärkeren Motors zunächst die Endstufen zerlegt welche ich dann durch einen Satzt IRL3803 ersetzte.
Bald darauf gab es dann einen Gau auf der Platine weil diese den Transistoren und einhergehenden Strömen nicht mehr gewachsen war. Ich hatte mangels Platz keine Leiterverstärkung untergebracht.
Leider habe ich von dem Regler nichts mehr rumliegen. Das war so einer in einem Violetten Alugehäuse, etwa so groß wie ein Lenkservo.




[ Diese Nachricht wurde geändert von: powersupply am  6 Apr 2014 21:38 ]...
73 - Neue Generation Hochspannungsmotoren -- Neue Generation Hochspannungsmotoren

Zitat : sind diese Motoren tatsächlich "nur" rippengekühltDas wird ja nicht behauptet, und diese Bauform ist ja nicht grundsätzlich neu.
Auch bei dem abgebildeten Motor kann man am hinteren Ende die Blechkappe sehen, unter der sich das Lüfterrad befindet.
Von dieser Kappe her wird dann die Kühluft entlang der Rippen geblasen.
Daß die das neu berechnet und optimiert haben, kann ja durchaus sein, aber das Prinzip ist alt. ...
74 - Transistor -- Transistor

Achtung, OT - Satire

nur zur Erinnerung, an die noch den nichtexistenten Fotos nachbellen, OT ist der Anfang von OTTO und alles in den gelben Kästen gehört nicht dem ERNST!

1. die Frage zur Bauform war für Lothar200 (und nur das zählt) geklärt und ab 4 Mär 2014 8:52
Zitat : Sowas könnte es sein war die Fotojagd obsolet.

2. Die Zweite Frage vom 6 März 11.17
Zitat : Ich habe mir den Link angesehen und auch die Erleuterung zu den Bezeichnungen. Für was stehn dann bei mir S2516 "N" H bzw. Für was steht T7 44
75 - LED Leuchtet nicht -- Noname China MR16 LED 12V
Dann ist es auch niemals ein MR16- Leuchtmittel!
MR16 bezeichnet man die Bauform der Halogenleuchtmittel mit Reflektor der ca 51mm Durchmesser hat. Als Anschluß sind an der Rückseite zwei Metallspitzen herausgeführt.
Ebenfalls mit 51mm Reflektordurchmesser, aber zwei Metallknubbel an der Rückseite und für 230V bezeichnet man die GU10. Di8ese werden in die vorgesehene Fassung eingesteckt und zum Einrasten ein kleines Stück nach rechts gedreht.
Mach mal ein Bild der gesamten Lampe. ...
76 - schaltet nach Hochlaufen ab -- Mixer Bosch MUM4505/03
Geräteart : Mixer
Defekt : schaltet nach Hochlaufen ab
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : MUM4505/03
S - Nummer : CNUM5ST
FD - Nummer : 8701
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ich habe eine Kuchenmaschine von Bosch Mum4405.
Fehlerbeschreibung: Maschine läuft kurz an und hört dann wieder auf egal welche Stellung ich einstelle.
Im Gerät ist eine kleine Platine wo ich Gegenüber einen Magneten eine Spule entdeckt habe, bei der Messung ist diese Hochohmig, meine Vermutung ist das diese defekt ist. Bauform ist wie ein Widerstand, laut Farbcode hat sie einen Wert von 4700 µH.
Aber durch welche kann ich die ersetzen. Der kleine IC was verbaut ist ist ein 16C621A-041/P.
Habe eine Fastron Induktivität Serie HBCC HBCC-472J L(N) 4700 µH 0.09 A oder eine Epcos HF-Drosseln LBC B82144-A2475-J L(N) 4700 µH 252 MHz 0.02 - 2.2 A zur Auswahl in meinen Shop wo ich die Bauteile normal bestelle.
Welche sollte dort funktionieren?

Bei meinen Foto ist das der grüne Bauteil was wie ein Widerstand aussieht. Farbcode ist schlecht erkennbar, im Tageslicht gelb violett rot und Silver daher 4700µH.

Danke
...
77 - Bauteilidentifikation? -- Bauteilidentifikation?
Auf der kleinen Platine sitzt noch ein Transistor? der mit 2SH21 bezeichnet ist. Wenn ich jedoch in das Datenblatt schaue, gilt die Bezeichnung für eine ganz andere Bauform, ich verstehe das nicht. Der Schleifer arbeitet mit 6-18V Gleichspannung.
http://www.digchip.com/datasheets/parts/datasheet/740/2SH21.php

Gruß
Peter

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am 22 Feb 2014 18:08 ]...
78 - F1740-347-1575 Ero -- F1740-347-1575 Ero
danke für die Antwort.
Habe nach genau diesem Ero Entstörkondensator mit der gleichen Bezeichnung gesucht. Kann man da jeden Entstörkondensator nemhen,der die Werte 47nF X1 hat, wenn die Bauform passt?

Was bedeutet bei dem, den ich verlinkt habe das 2x 2700 pFY2? das verunsichert mich - möchte nichts ans Netz anhängen was evtl anfängt zu brennen oder sowas.

Ciao und danke nochmal, Mojo ...
79 - 400 Kabel an Platine anbringen, wie am elegantesten? -- 400 Kabel an Platine anbringen, wie am elegantesten?
Hallo,

Wie wäre es denn mit solchen Federleisten?

http://www.conrad.de/ce/de/product/.....;rb=1

http://www.conrad.de/ce/de/product/.....etail


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Der Sascha am  4 Feb 2014 15:45 ]...
80 - Potentiometer -- Potentiometer

Zitat : Musste die Bilder verkleinern.
Warum mußtest du sie verkleinern? Das meiste vom Bild ist sinnloser Hintergrund, wenn du den weggeschnitten hättest, wäre das sinnvoller gewesen. Einen Grund für das verkleinern wüßte ich allerdings nicht. Von den 300k nutzt du nur einen Bruchteil, wobei selbst der für gute und gut aufgelöste Bilder ausreichen würde.

Mach bitte brauchbare Bilder vom Poti, sonst kann man dir nicht helfen. Es gibt mehr als eine Bauform von Potis mit Schaltern, unterschiedliche Betätigung, andere Stiftabstände und Positionen usw. ...
81 - Mnitransistoren -- Mnitransistoren
Könnten BC155/BC156 von AEG-Telefunken sein.
Einzigen Transen welche laut "STRENG Transistordaten"
diese Bauform "(33)" haben.

Das stimmt hiermit überein.
http://alltransistors.com/transistor.php?transistor=22354

Hörgeräte wäre möglich (+5V 50mA 133mW/63mW)



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kaira B am  1 Feb 2014 12:42 ]...
82 - Varistor frage -- Varistor frage
Bei der Auswahl eines neuen VDR stell sich mir die Frage wieviel Watt der haben muss.Der alte VDR hat die Farbe Grau und ist etwa 8mm breit und 9mm hoch,tiefe ca.5mm.Wenn ich einen für 275V kaufe muss der ausreichen oder?Die Bauform und größe werde ich wohl einhalten müssen.Gibt es da soviel verschiedene VDRs in der größenordnung.Hab nämlich weder zu Hersteller,Leistung informationen. ...
83 - Kondensator FP 154F -- Kondensator FP 154F
Wow, ein 1366x768 und 280k großer Screenshot, um das Foto einer Jeans hochzuladen, auf der ein immerhin 82x76 Pixel großer Bereich von einem Elko genutzt wird Das muß man erst mal schaffen

0,6%(!) von deiner Dateigröße, gleicher Informationsgehalt.


Zum Elko: Hersteller ist Nichicon 220µF, 6,3V, 105°
http://www.nichicon.co.jp/english/products/fpcap_catalog.html
Die gibt es in bedrahteter und SMD Form.

Bauteile anderer Hersteller mit gleichen Werten und gleicher Bauform passen aber natürlich auch.




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 29 Jan 2014 17:24 ]...
84 - Temperaturfühler    Foron     -- Temperaturfühler    Foron    
Ersatzteil : Temperaturfühler
Hersteller : Foron
______________________

Suche mindestens einen Temperaturfühler für einen Foron-Rundkühlschrank.

Hersteller: Siemens-Matsushita
Bauform: B57277
Typ: K277/881/A1

Nach einer Tabelle aus einem im Netz gefundenen Serviceheft hat der NTC folgende Werte:
R 0°C = 2492 Ohm
R 5°C = 2000 Ohm
R 10°C = 1616 Ohm
R 25°C ist im Serviceheft kühlschrankbedingt nicht angegeben, diese Typen werden wohl "point-matching" auf 5°C ausgelegt.
Nachtrag: Laut Siemensdatenblatt jedoch wohl:
R 25°C = 883,1 Ohm
R/T-Kennlinie Nr. 1010
Siemens-Matsushita-Bestellnummer war wohl B57277-K881-A1

Ich suche alternativ einen passenden NTC zum Einlöten, da ich das Gehäuse beschädigungsarm öffnen konnte.

Würde mir auch etwas Reserve zulegen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: wome am 18 Jan 2014 21:31 ]...
85 - Ohne Funktion, Startet nicht -- Wäschetrockner   Bosch    Maxx 6 Sensitive
Hi zusammen,

also ich habe die Dioden mit normaler Bauform D1, D7 und D11 durchgemessen. Scheinen alle nach Spezifikation in Ordnung zu sein, Durchgang je nur in eine Richtung.

D1 RGP02-20 - 1800 mV
D7 UF4005 - 510 mV
D11 1N4007 - 715 mV

Wie sähe der nächste Schritt aus?

Gruß
Andi
...
86 - Schaltteil DMO365R defekt -- Digitalreceiver INVERTO Receiver

Zitat : Oder reicht DMO365R? Das reicht, wenn die Bauform stimmt, aber das dritte Zeichen ist eine Null, kein O.
Das IC gibt es u.a. von Fairchild FSDM0365RN ...
87 - Relais Kontakte zusammengeschmort -welche gegenmasnahmen gibt es? -- Relais Kontakte zusammengeschmort -welche gegenmasnahmen gibt es?
Vielen Dank für eure Zahlreichen und aussagekräftigen Antworten!

Ich hab die alte Original-Platine wo sehr viele Dioden, Transistoren, Wiederstände usw. drauf waren durch eine neue die ich selbst designt habe ersetzt, erstrebenswert war dabei für mich all ohne diese Komponenten auszukommen, da die Originalplatine ziemlich anfällig gewesen ist.

die Rechnung ist auch "fast" aufgegengen, bis auf das eine besagte Relais
das dafür verantwortlich ist eine Heizspirale ein und auszuschalten.

eigentlich möchte ich desshalb den Vorschlag mit Mosfets oder Thyristoren ausschliesen, da ich die idee und das layout das mich ziemlich viel zeit gekostet hat, beibehalten möchte.

zudem vermute ich bei diesem Lösungsvorschlag, das ich den Thyristor nicht einfach anstatt dem Relais plazieren kann, es bedarf sicher auch einer Schaltung zur ansteuerung des Thyristors, und dann komm ich wieder in richtung Alte Platine, das möcht ich zwar vermeiden, aber ganz ausschliesen möcht ichs jetzt auch nicht, muss eben abwiegen was die beste lösung für mich ist.

angesteuert werden alle relais auf der Platine mit 12V DC.

die Relays die ich verwende, und die Bauform der relais, die ich aufgrund des platzangebotes auf der platine beibehalten möchte...
88 - Wozu Widerstand parallel? -- Wozu Widerstand parallel?
Wahrscheinlich, weil die Belastbarkeit eines einzelnen Widerstands dieser Bauform nicht ausgereicht hätte.

P.S.:
Abgesehen davon, dass mir das Layout ziemlich anfängerhaft erscheint, enthält es wohl einen Fehler: Der Taster RES ist nur mit einem Pol angeschlossen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am  9 Jan 2014 13:12 ]...
89 - All in 1 blinkt -- Geschirrspüler Exquisit gsp 913e AL
hi,
also die Umwälzüumpe ist frei. Also liegt mein Verdacht auf den Kondensator. Der Kondensator hat folgende Bezeichnung:
C61-P2-1
3 µF
450VAC
50/60 H
DB 3000
40/85/21 - 2010.03

jetzt hab ich einwenig gegooglt, und bin dahinter gekommen, dass es wohl die Bauform CBB61 ist, oder was auch immer das bedeutet.

Kann man bsp auch einen anderen Kondensator wie z.B diesen hier nehmen?
http://www.elektro-kahlhorn.de/betr......html

und muss es unbedingt 3 µF oder gehen auch 4 µF. Denn die mit 4 µF liegen im 1€ Bereich.
Dann wäre z.B dieser hier mit 4 µF
http://www.amazon.de/Polypropylen-M.....204UC

Also macht es einen großen Unterschied ob jetzt 3 oder 4 µF?
Danke ...
90 - Hilfe bei Projekt - sorry bin Anfänger... -- Hilfe bei Projekt - sorry bin Anfänger...
Je nach Anordnung der Kameras ist es ggf. auch einfacher einzelne Optokoppler zu verwenden (einer pro Gehäuse) und diese dann jeweils direkt an der Kamera zu positionieren. Das wäre dann eine Bus-Topologie (kann man googlen). Sitzen die alle an einem Punkt hat man eine längere Leitung zu jeder Kamera, was eine Stern-Topologie ergibt.

Die Flussspannung der LEDs im Optokoppler findet man auch im Datenblatt.
Je nach Versorgungsspannung schaltet man daher sinnvollerweise so viele Koppler hintereinander dass die Versorgungsspannung noch höher als die Flusspannung aller zusammen geschalteten LEDs ist und möglichst wenig überschüssige Spannung am Widerstand verbraten werden muss.
Diese Pakete werden dann wiederum parallel geschaltet, bis man genug Ausgänge für die Kameras hat. Und die Spannungsversorgung muss dann natürlich auch einen ausreichend hohen Stom liefern können. In diesen Dimensionen ist das aber noch kein Problem.
Achte auch darauf dass dein Taster den Strom schalten kann. Gerade die klassischen Mikrotaster können oft nur ein paar Dutzend mA schalten.

Wenn man SMD-Bauteile benutzt, könnte man vermutlich tatsächlich den Optokoppler für jede Kamera in einem Steckergehäuse unterbringen. Ist aber halt fummeliger zu löten. Gehen tut es - Anfängerfreu...
91 - Suche Quelle für Goldcaps mit ger. Innenwiderstand! -- Suche Quelle für Goldcaps mit ger. Innenwiderstand!
Hi Leute...

Ich bin auf der Suche nach Goldcaps mit sehr geringem Innenwiderstand für ne hohe Stromabgabe in kurzer Zeit. Die üblichen Apotheken führen solche nicht. Selbst mein Lieblichs-Grabbelladen http://www.segor.de musste mir heut ne Absage erteilen.

Meine Ansprüche...
Möglichst SMD, möglichst kleine Bauform.
Kapazität so um die 0,22 bis 0,47F
Spannung...is mir erstmal egal...

Laut Datenblatt der zum Test genutzten Bauteile sollte der Innenwiderstand nicht mehr als 35 Ohm betragen. 75 Ohm des hier verwendeten 0,22F-Caps ( http://www.farnell.com/datasheets/1725488.pdf ) waren zu viel. Bei Parallelschaltungs hats gereicht...

Ziel ist es, über 1-2 Sek. rund 50-60mA zu liefern.

Testaufbauten (mit zwei parallel geschalteten Caps [Innenwiderstand halbiert]) haben gezeigt, das es möglich ist. Jetzt such ich Caps, die ich nicht parallel schalten muss.

MFG Andy



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Corradodriv...
92 - Loewe Opta Luna Stereo -- Loewe Opta Luna Stereo
Servus!

Ist das vielleicht das Modell 5741W? Das ist von 1960/61 und hat mit Sicherheit noch einige der anfälligen ERO- oder WIMA-Kondensatoren verbaut. Erst ein paar Jahre später wurden die wesentlich robusteren Kondensatoren in radialer Bauform (für Printmontage) verwendet, die auch heute, nach knapp 50 Jahren meist noch absolut in Ordnung sind (z.B. bei meinem Loewe-Opta Luna Phono Stereo 52075 von 1964/65).

Soll Dein Luna Stereo also zuverlässig seinen Dienst tun, wirst Du um eine Restaurierung nicht herum kommen. Wie perl schon sagte, ein deutlich hörbarer Brumm kann auf eine Überlastung hindeuten!
(Es kann auch der Sieb-/Lade-Elko im Netzteil sein, kommt auch ab und zu vor - aber eher selten.)

Also, wenn es Dir möglich ist, aufgrund des Schaltplanes mal alle Spannungen an den Röhren (bzw. an den im Schaltplan eingezeichneten Meßpunkten) auf ihre korrekten Werte überprüfen.
Vor allem nicht vergessen, die Spannung an G1 der beiden EL84 zu prüfen: Hier MUSS Null Volt zu messen sein (einige Hundertstel Volt hin oder her sind ok).

Gruß
stego ...
93 - Bauteil aus alter Moulinex Kaffeemühle identifizieren -- Bauteil aus alter Moulinex Kaffeemühle identifizieren

Zitat :
perl hat am 20 Dez 2013 22:14 geschrieben :
Das ist ein Kondensator gegen Funkstörungen.
Er wird etwa 20nF..50nF haben und muß die volle Netzwechselspannung aushalten.
Solche Kondensatoren werden als X-Kondensatoren bezeichnet und X1 oder X2 steht auch drauf.
Achte darauf beim Einkauf, den hinter diesen X verbergen sich Sicherheitsfreigaben.


Oha! So eine Bauform ist mir noch nie unter gekommen, ich arbeite normalerweise nur mit Microcontroller-Spannungen . Habe mal mit meinem Multimeter nachgemessen, er hat 23nF. Vielen Dank für die Hilfe! ...
94 - AntennenWINKELstecker -- AntennenWINKELstecker
Bei Verkabelung des TV-Gerätes und der Stereoanlage mit Antennenwanddose wird die wandnahe Kabelführung bevorzugt. Und zwar möglichst von Wanddose an.
Die meisten höherpreisigen fertigen Antennenkabel, die z.B.: bei
Conrad Electro.. erhältlich sind, sind mit Gerade-Stecker ausgestattet.
Solche mit 90-Grad -Stecker gehören dort zu Ausnahmen.

Der Sachverhalt führt deswegen zur Fragestellung,
da man beim Kauf weniger Wahlmöglichkeiten hat.

Ist dies vielleicht technisch bedingt?
Ich meine, mehr Signaldämpfung bei 90-Grad Stecker gegenüber
Gerade-Führung-Bauform?

Ein Ausweg, das Fertigkabel eigener Wahl und trotzdem
mit 90-Grad Stecker zu haben, wäre ein extra 90-Grad Adapter.
Gibt es bei dieser Option etwa zu bedenken, z.B.: Signaldämpfung? ...
95 - ÜS-Schutz auf 75Ohm Antennenkabel -- ÜS-Schutz auf 75Ohm Antennenkabel
Hallo,
zu verbinden ist der UKW-FM Radioempfänger einer Stereoanlage
mit Kabelanschlussdose. Der Kabelanschluss ist von KDG im Mehrfamilienhaus,
analoges-Radio UKW-FM Sender sind dort vorhanden.

Angestrebt wird die Verkabelung von Wanddose zu Tuner gegen Überspannungen
(egal welcher Quelle) zu schützen. Und zwar mittels eines Teils wie
dasjenige erhältlich bei Conrad Electronics, Bestell-Nr. 941629 - 62.

Buchse in Wanddose hat bei Radio die Weibchen-Bauform.
Gegenüber der Anwendung für TV-Empfang müsste es also
anders herum eingeschaltet werden.
Das Teil scheint allerdings asymmetrisch zu sein. Es heißt
ein sein Ende nur als Eingang, das andere nur als Ausgang
zu betreiben.

Daher bekomme ich den Eindruck, das Stück mit Bestell-Nr.
941629 - 62 (Conrad Electr...) sei für die Situation wie oben geschrieben
nicht geeignet. Liege ich hiermit richtig? ...
96 - Thermal Fuse Incorporated Cem Micron -- Thermal Fuse Incorporated Cem Micron

Zitat :
Olaf K. hat am 14 Nov 2013 19:21 geschrieben :
Ersatzteil : Thermal Fuse Incorporated Cem

kann man das auch übersetzen?? wie kommt man auf diese Überschrift, wenn man einen Widerstand sucht???


Zitat :




wenn ich das richtig lese, ist es ein 5,6Ohm-Widerstsand, ich denke, daß für Reparaturzwecke auch eine andere Bauform möglich ist...

Bekommen tut man sowas bei einschlägigen Elektronikhändlern/ -Versendern ...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Goetz am 15 Nov 2013 17:37 ]...
97 - Leistung Schütz Frage -- Leistung Schütz Frage
Hallo,

nun doch noch mal zu Thema Schütz:

wenn bei einem Schütz unter den techn. Daten die Leistung mit z.B. 4kW angegeben wird, so bezieht sich das auf die schaltbare Maximalleistung an den Hauptkontakten.
Betreffender Schütz hat 3 Kontaktpaare (1-2, 3-4, 5-6), bezieht sich die Leistungsangabe von 4kW auf jeweils eines dieser Kontaktpaare (also 1-2 schafft 4kW, 3-4 schafft 4kW, 5-6 schafft 4kW), oder ist das die "Summe", die auf die 3 Kontaktpaare verteilt wird (also 1-2 schafft 1,3kW, 3-4 schafft 1,3kW, 5-6 schafft 1,3kW)?

Und worin besteht der Unterschied zwischen einem Leistungsschütz und einem Hilfsschütz, wenn bei beiden als Leistung 4kW angegeben wird? Ein Hilfsschütz ist ja nur zum Schalten von geringen Leistungen ausgelegt. Wäre in diesem Beispiel der Hilfsschütz mit 4kW genauso verwendbar wie der Leistungsschütz mit 4kW? Ist der Unterschied eher in der Bauform zu finden (Lichtbogen-Kammern)?


Andi ...
98 - Schütz / Hilfsschütz? -- Schütz / Hilfsschütz?
Nun doch noch mal zu Thema Schütz:

wenn bei einem Schütz unter den techn. Daten die Leistung mit z.B. 4kW angegeben wird, so bezieht sich das auf die schaltbare Maximalleistung an den Hauptkontakten.
Betreffender Schütz hat 3 Kontaktpaare (1-2, 3-4, 5-6), bezieht sich die Leistungsangabe von 4kW auf jeweils eines dieser Kontaktpaare (also 1-2 schafft 4kW, 3-4 schafft 4kW, 5-6 schafft 4kW), oder ist das die "Summe", die auf die 3 Kontaktpaare verteilt wird (also 1-2 schafft 1,3kW, 3-4 schafft 1,3kW, 5-6 schafft 1,3kW)?

Und worin besteht der Unterschied zwischen einem Leistungsschütz und einem Hilfsschütz, wenn bei beiden als Leistung 4kW angegeben wird? Ein Hilfsschütz ist ja nur zum Schalten von geringen Leistungen ausgelegt. Wäre in diesem Beispiel der Hilfsschütz mit 4kW genauso verwendbar wie der Leistungsschütz mit 4kW? Ist der Unterschied eher in der Bauform zu finden (Lichtbogen-Kammern)?


Andi ...
99 - Diode A5    Unbekannt     -- Diode A5    Unbekannt    
Ersatzteil : Diode A5
Hersteller : Unbekannt
______________________

Hallo an alle,

hab leider mal wieder ein Problem

Das Produkt wo das Bauteil rein soll:

Makita Ladegerät DC18RA

Beschriftung auf der Platine: D3

--------------

Ich habe das Ladegerät defekt erhalten, und bereits alle Bauteile denen ich einen Defekt ansehen konnte getauscht. Nur eine Diode fehlt mir noch.

Auf der Diode ist die Aufschrift A5 erkennbar. Der Rest ist leider "verkokelt"

Meine Frage:

Kann man anhand der Aufschrift ermitteln was für eine Diode das genau ist, um Ersatz zu bestellen?

Ich habe natürlich schon versucht etwas bei Google zu finden, und reichlich Zeit in die Suche investiert aber leider keinen Erfolg bisher

Hat evtl. jemand das gleich Ladegerät und kann mir sagen ob bei ihm auf der Diode mehr erkennbar ist? Position ist D3, direkt zwischen dem Dicken Kondensator der 230V Seite und dem was aussieht wie eine Spule oder so. (Draht aufgewickelt auf einem weißen Bauteil)
Daneben ist auch noch ein kleiner. 2,2nf 2kv scheiben kondensator.

Habe Fotos...
100 - HILFE BEI BAUTEILIDENTIFIZIER -- noname PCI Power Board
Geräteart : Sonstige
Defekt : HILFE BEI BAUTEILIDENTIFIZIER
Hersteller : noname
Gerätetyp : PCI Power Board
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Zusammen!

Habe hier ein ein Bauteil, das sich nicht identifizieren lässt.
Auf dem Foto sieht man 2 MOSFETs, der Untere für 12V (Kurzschluss)
und der Obere 5V. Rechts daneben ein Bauteil mit Goldkontakten und der
Markierung 200k. Ich wage zu bezweifeln, dass dies ein Widerstand ist.

Die Markierung F3 + F4 könnte zu dem blau markierten Bauteil passen,
die Position der Markierung aber eher zu den 200k.
Das blau Markierte würde eher zur Bauform einer Sicherung gehören.
Dort messe ich Null OHM. Am 200k auch.

Es gibt noch einen 2.Kanal mit den gleichen Teilen, dort messe ich an
den 200k auch Null OHM. Der Kanal funktioniert noch, hat aber an den
200k sehr schlechte Lötstellen. Durchaus möglich, dass die einen Kurzschluss haben.

Macht denn das Sinn, am Ausgang vom MOSFET einen 200k Widerstand einzubauen?

Die Größe des BT ist 3mm x 9,5mm und 1mm flach.

Hoffe mir kann jemand helfen. Es brennt sehr...DANKE!

...
101 - Wofür sind diese Widerstände -- QED Amplifier Switching Unit
Mit "Zahl" dahinter ist es Laiensprech für Gallileozuschauer. Wenn dann noch die "Stromspannung" dazu kommt, ist es endgültig aus

Die Widerstände können drinbleiben, sie dienen dem Schutz der Verstärker und der Lautsprecher, auch wenn sie nicht bei allen Verstärkern nötig sind. Je nach Bauform könnte es sonst zu einem knacken mit der Gefahr der Zerstörung der Hochtöner oder zu zerstörten Ausgangsübertragern von Röhrenverstärkern kommen.
...
102 - Faaclight -- Faaclight
Hallo,

auf der Platine ist ein Bauteil (SC1) durchgebrannt. Vermutlich ein Triac.

Im unteren Teil steht T016D1. Bauform ?.

Hat jemand einen Schaltplan, oder kennt die genaue Bauteilbezeichnung.

Grüße
Spuelfee

Faaclight ist ein Blinklicht, dass zu einem Schiebetorantrieb der Firma Faac gehört.


...
103 - Kann man eigentlich noch fallende Preise für E27 LED Leuchtmittel als Glühlampenersatz erwarten, -- Kann man eigentlich noch fallende Preise für E27 LED Leuchtmittel als Glühlampenersatz erwarten,
wenn man Qualität bei den LED Leuchtmitteln haben will?


Ich würde mir gerne z.b. diese Ledon 10 W LED Leuchtmitteln als E27 60 W Glühlampenersatz kaufen, aber die Preise stagnieren seit Jahren bei 25-30 € und ohne Gutscheinaktionen, Rabattaktionen und Restwarenbestände kriegt man die auch nicht billiger.

Schaut man sich nun andere 10 W LED Leuchtmittellösungen von anderen Herstellern an, dann sind die Markenprodukte auch nicht viel günstiger und bei der Billigware, bei denen die Leuchtmittel dann nur etwa 10 € kosten, stimmt dann die Qualität nicht.

Entweder leuchten bei den billigen dann alle unterschiedlich, d.h. die Toleranz der Farbtemperatur ist sehr groß, oder sie machen Brummgeräusche, fallen frühzeitig aus oder es stimmt irgendetwas anderes mit der Qualität nicht.



Daher würde mich mal interessieren, woran das genau liegt?
Irgendwie habe ich nämlich so langsam das Gefühl, dass es gar nicht günstiger von der Fertigung her geht, wenn man Qualität haben will, denn sonst müsste der Preisverfall wesentlich stärker sein.

Denn die guten Leuchten haben massive Metallkühlkörper, die sind bestimmt nicht günstig, weder der Rohstoff noch die dafür notwendige Energie und Bearbeitungswerkzeuge.
Bei den Halbleitern selbs...
104 - BBC M2030/Multavi 7 welcher Fehler? -- BBC M2030/Multavi 7 welcher Fehler?

Zitat : Was bedeutet also das "G"?
Vielleicht "G" für die Baugröße? Gute Frage!
Früher dachte ich, dass das "G" evtl. für diese ehemals stets als Glasrohr ausgeführte Bauform steht, aber mittlerweile habe ich beim Beuth-Verlag folgenden Satz gefunden:
Zitat : Zuständig ist das K 663 "Gerätesicherungen (G-Sicherungen)" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Bzw. den Titel der VDE0820 Teil 1:
Zitat : Geräteschutzsicherungen - Teil 1: Begriffe für Geräteschutzsicherungen und allgemeine Anforderungen an G-Sicherungseinsätze (IEC 60127-1: 1988 + A1: 1...
105 - heizt nicht im Spülprogramm -- Geschirrspüler Miele SC 10000
Hallo,
danke für deine Informationen,

ich habe beide Tests durchgeführt, der Wasserhahn transportiert ca. 18 Liter Wasser in der Minute, danach habe ich dann Wasser in die Maschine gefüllt und dann heizt die Maschine!
Habe mir von einem Bekannten einen gebrauchten Aquastop besorgt, der aber nicht von Miele ist und die Bauform etwas anders ist.
Ich höre jetzt das die Maschine in den Waschgängen anders spült, doch leider immer noch zu wenig Wasser vorhanden ist, so das Sie nicht heizt?

Danke für eure Rückmeldungen! ...
106 - Idee: Brandmelder mit GSM-Wanze verbinden, als GSM-Brandmelder! -- Idee: Brandmelder mit GSM-Wanze verbinden, als GSM-Brandmelder!

Zitat : Hallo, und wie geht das mit dem Pegel anpassen?
Z.B. mit einem Spannungsteiler

Zitat :
Außerdem will ich ja mit dem Piezo Signal das Mikro ansteuern und nicht umgekehrt.
Eben! Das Signal ist immer noch deutlich größer als das vom Mikro. Im Extremfall zerstörst du damit das GSM-Modul.

Beim Kauf der Wanze solltest du übrigens Vorsichtig sein. Es kann sein daß das Gerät vom Zoll beschlagnahmt und auf deine Kosten amtlich vernichtet wird. Je nach Bauform ist da sogar der Besitz strafbar.
Der Einbau des Gerätes in einen Rauchmelder wäre ebenfalls strafbar, sofern das Mikrofon drin bleibt.
...
107 - Rauchentwicklung -- Videorecorder Philips VR2022
Heute war ich auf Großeinkauf bei den beiden letzten verbliebenen echten Elektronikfachgeschäften in Wien.

Die dicken Oschis (vor allem der 15000 µF) sind nicht aufzutreiben, zumindest nicht in dieser Bauform.

Von den kleinen liegenden Philips gibt es auch ein paar Problemkandidaten. 68µ, 135µ und 150µ sind sämtlich aus "Unobtainium" wie der Amerikaner ausgestorbene Dinge bezeichnet. Besonders am Herzen liegen mir die 135 µF/12 V, die habe ich nämlich einseitig ausgelötet und gemessen, haben nur mehr ca. 60 µF Kapazität. Der Bastelmeister meinte, ich solle einfach statt 68 einen 100er und statt der anderen 220er einlöten. Haltet ihr das (ohne genaue Kenntnis der Schaltung) für sinnvoll? Bei Glättelkos schadet höhere Kapazität ja an sich nicht, aber wissen sollte man, wozu diese Elkos dienen.

Bis zu einer entsprechenden Rückmeldung lege ich den Philips mal beiseite und widme mich dem Grundig, für den habe ich alle Elkos. ...
108 - Tyristor TYACS2 verschmort -- Wäschetrockner   AEG    T56840L

Zitat : OK Triac kann ich leider nicht mehr ändren. Warum nicht?
Notfalls passt da auch eine Bauform mit Drähten hin, wenn man die Kohle sorgfältig (!!!) entfernt und die beiden äüßeren Beine der Leiche abknipst. ...
109 - Kondensator Perles -- Kondensator Perles
Das ist ein so genannter XY-Kondensator. Er dient der Funkentstörung.
Die Kapazitätswerte sind unkritisch. Wichtiger ist, daß die Bauform stimmt. Bei einigen liegt auch ein Pol am Metallgehäuse, welches dann mit der Masse der Maschine verschraubt wird.

P.S.:
zur Not läuft die Maschine auch ohne diesen Kondensator, aber poste mal ein Bild des Delinquenten, damit wir einen passenden Ersatz finden können.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am  2 Okt 2013 21:33 ]...
110 - Identifizierung Bauteil -- Identifizierung Bauteil
Moin,

ich habe gerade das LCD einer LEM Frequenzweiche getauscht. Beim ersten Testlauf hatte ich noch nicht alles wieder vollständig zusammengesetzt. So ist das Netzteil verrutscht und es gab einen Kurzschluss mit dem Gehäuse. Es scheinen alle Bauteile noch in Ordnung zu sein ausser dem im angehängten Bild zu sehenden.

Da es die Firma LEM nicht mehr gibt, habe ich keine zugriff auf Schaltpläne

Das Teil ist auf der Platine mit R1 beschriftet, ist also ein Widerstand, wenn auch in ungewöhnlicher Bauform.

Aus der Aufschrift 15SP 020 werde ich aber nicht sehr schlau. Das Teil war direkt hinter den Netzeingang geschalten.

Durch den Kurzschluss ist es an einer Stelle aufgeplatzt.

Kann jemand dieses bauteil identifizieren?

Beste Grüße,

Norman[/img]

...
111 - Welcher Linearwegaufnehmer ist das?? -- Welcher Linearwegaufnehmer ist das??
@perl:
gleich mal vielen Dank für deine Anregungen.

Ich hab mich durch das Angebot der Firmen mal durchgeklickt, aber leider wieder nichts passendes gefunden.
Irgendwie finde ich bei der "kleinen" Bauform generell keine mit einem 20kOhm Widerstand. Alle Datenblätter die ich bisher so durchgesehen habe liegen irgendwo zwischen 4 und 12 kOhm.
Kann das eine Sonderanfertigung sein, die nicht so üblich/verbreitet ist?
Kann ich mir irgendwo so was anfertigen lassen ohne das die Kosten dabei gleich expoldieren?

@all:
Weiß denn sonst keiner Rat wo sich so ein Linearpoti auftreiben liese?
...
112 - Was ist das für ein Transistor? (8054 HN 3A47) -- Was ist das für ein Transistor? (8054 HN 3A47)

Zitat : Gibt es Möglichkeiten nach ähnlichen Bauteilen zu suchen die das selbe leisten? Du meinst: Das Gleiche.
Wenn man weiß, was das Ding gemacht hat, ist das meist möglich.
Meine sagt mir, daß das Teil wahrscheinlich als Resetgenerator verwendet wurde, um den Mikrocontroller bei unzureichender Batteriespannung abzuschalten, damit er dann keinen Unsinn macht.
Solche ICs gibt es auch heute noch, evtl. in anderer Bauform.

Um das zu verifizieren brauchen wir aber ein Bild der ganzen Platine und wahrscheinlich ein paar Messungen.
Etwas Sorge macht mir der Spektakuläre Abgang diese ICs. Ist es möglich, daß da mal die Batterien falsch herum eingelegt waren, oder daß ein falsches Netzgerät verwendet wurde?
In diesen Fällen ist es gut möglich, daß weitaus mehr kaputt gegangen ist.


Zitat : Den Transistor selbst bekomme ich leider nicht ...
113 - Welche Temperaturfühler für metrahit 15s -- Welche Temperaturfühler für metrahit 15s
Z3409 ist ein PT100-Widerstand.
Solche gibt es in verschiedenen Genauigkeitsklassen und den unterschiedlichsten Bauformen, aber wegen des Platingehalts sind sie alle nicht ganz billig.
Die Preisuntergrenze für einen "nackten" PT100-Widerstand dürfte bei etwa 5..10 Euro liegen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Platin-Messwiderstand

P.S.:
Es geht doch noch etwas billiger, aber ich weiß nicht, ob du mit dieser Bauform etwas anfangen kannst: http://www.ebay.de/itm/PT-100-Senso.....08a9a

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 16 Sep 2013  3:12 ]...
114 - Netzteil 1,5 V Schaltplan gesucht -- Netzteil 1,5 V Schaltplan gesucht
Jetzt sind wieder ein paar Beiträge rein gekommen aber immer noch kein Schaltplan als Vorschlag. Der Link zu Farnell von Offroad GTI ,fand ich ok und es liegen genau die richtigen Längsregler vor die 1,5 Volt liefern und maximalen Nennstrom von 3A leisten. So ein Teil auf nen guten Kühler montiert und nen 5 Volt ca 1,5 A Trafo dazu ,dann hätten wir schonmal einen gute Grundlage ,fehlt nur noch die korrekte Beschaltung und der Thread kann geschlossen werden. Ob es so einen Längsregler im TO220 Bauform gibt ? oder nur SMD only ?



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Weller500 am 31 Aug 2013 14:06 ]...
115 - bootet ständig neu -- Digitalreceiver Homecast HS5101 CI
Mach am besten wieder einen 2200 μF / 10 V rein. Hochfrequent hin oder her - Geschwätz! Handelsüblichen Elko mit den Werten, Bauform radial und 105 °C. Da der Elko eher als Siebung/Glättung und nicht als frequenzbestimmendes Glied arbeitet, darf die Kapazität schon abweichen.

Bau die Originalwerte ein und gut is. Achte auf die Polung! Miss prophylaktisch gleich alle Elko´s im Netzteil durch und tausche Sie bei Bedarf aus. Ist nur eine Frage der Zeit, bis die nächsten Hopps gehen... ...
116 - Lautsprecher stromgesteuert betreiben? -- Lautsprecher stromgesteuert betreiben?
Hallo

Seit einiger Zeit beschäftigt mich folgende Frage. Es geht um Lautsprecher, genauer gesagt um Tauchspulenlautsprecher (IMHO die gängigste Bauform).

Das übliche Verfahren ist es doch diesen Lautsprecher spannungsgesteuert zu betreiben. D.h. die Eingangsspannung des Verstärkers wird linear verstärkt und direkt an den Lautsprecher angeschlossen.

Der durch die Spule fließende Strom ergibt sich also durch die (frequenzabhängige) Impedanz des Lautsprechers. Diese Impedanz ergibt sich nun durch das komplizierte Zusammenspiel aus dem elektrischen und mechanischen System.

Aber eigentlich ist es doch letztendlich der Spulenstrom, der die Kraft auf die Membran und damit den Schalldruck bestimmt. Warum geht man also diesen Umweg über die Spannung? Wäre es nicht viel geschickter gleich direkt den Strom im Verstärker vorzugeben?

Es wäre doch bestimmt nicht sehr schwer einen spannungsgesteuerten Stromverstärker für den Audio-Bereich zu bauen. (Damit wären wir auch schon bei meinem nächsten Projekt ;))

Soetwas

Damit würde man zumindest einen Teil der Frequenzabhängigkeit eliminieren. (Akustisch können dann natürlich immer noch Resonanzen auftreten, damit kenne ich mich aber nicht wirklich aus.)

Oder übersehe ich da et...
117 - was ist das für ein Taster / Schalter ? -- was ist das für ein Taster / Schalter ?
Zoll und Einfuhrsteuer fällt bei dem geringen Wert nicht an. Der Versand dürfte nach meiner Erfahrung so bei ca. 2 Wochen liegen.

Gefunden habe ich die, indem ich eingegeben habe, was ich suche.

Switch Push DPDT

Ich bestelle oft im Ausland, Zollprobleme gab es noch nie. Größere bzw. teurere Sendungen, mußte ich allerdings schonmal beim Zollamt abholen. Das kann auch bei unklaren Deklarationen oder dem Verdacht der falschen Deklaration passieren.
In meinem Fall ist das in Gelsenkirchen. Dort landeten ein Weltempfänger (100 Euro günstiger als hier), ein Videoquad (50 Euro günstiger), ein Tuner (hier nicht zu bekommen) und eine Ladung Schallplatten (Kauf in den USA ab Werk).
Alles andere kam direkt hier an. Sollte Zoll anfallen, kassiert das dann der Paktebote.

Die Schalter werden in einem kleinen Luftpolsterumschlag bei dir ankommen, darauf ein grüner Aufkleber vom Zollamt Frankfu...
118 - Frage zu 230V Haushalt-Stromnetz -- Frage zu 230V Haushalt-Stromnetz
Hallo,

bei unserem üblichen Privat-Haushalt-Netz gibt es eine (bzw. 3) Phase, einen Neutralleiter und einen Schutzleiter. Zuständig für den reinen Betrieb sind zunächst erstmal die Phase L und der Neutralleiter N. Im Prinzip kann man an N anfassen, ohne eine gewischt zu bekommen, L führt aber immer (und als einziger) Strom.
Wie ist das denn z.B. in Schaltnetzteilen? Ich habe auf Schaltplänen bemerkt, dass diverse Bauteile auf L angelegt sind, andere wiederum auf N. Nur: es ist doch durch die Bauform unserer Stecker nicht garantiert, dass L immer mit L und N immer mit N verbunden wird, sondern das ist zufällig, wie herum ich eben grad mal den Stecker in die Steckdose stecke. Da kommt eben auch mal N auf L und L auf N.
Mir ist nicht klar, weshalb das dann trotzdem funktioniert? Wechselstrom heisst ja nicht etwa, dass eine Hälfte der Sinuswelle auf N, die andere auf L zu finden ist, sondern die gesamte Sinuswelle auf L.
Auch in Elektroinstallationen und Sicherungskästen usw. wird in der Zeichnung immer L und N seutlich voneinander seperat geführt und bezeichnet. Weshalb eigentlich, wenn doch letztendlich die Polarität unserer Netzstecker zufällig bei Einstecken festgelegt wird...?


Andi ...
119 - Senderspeicher defekt -- Tuner NAD Stereo Tuner 4300
Achte aber auf die Bauform, die gibt es in verschiedenen Größen bei gleichen Werten!

Siehe Foto:

Gruß
Peter ...
120 - nach Netztrennung tot -- [gelöst] AVR Yamaha RX-V650
Hallo zusammen. Bin auf diesen thread gestoßen, weil ich das gleiche Problem zu haben scheine. Mein RX-E410 geht einfach nicht mehr an. Toter als tot.

Ich habe leider kaum Ahnung von der Elektronik, aber wenn ich es richtig verstehe liegt es an den vier Widerständen R161-R164 und/oder an dem Kondensator C8 (beide habe ich mit etwas Mühe auf der Platine gefunden). Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege.

Nun würde ich gern mein Glück versuchen, das Gerät zu reparieren, auch wenn das mein erstes Projekt dieser Art ist. Aber ich habe gerade nicht die Mittel, eine neue Anlage zu erwerben. Für ein Anfängerset Lötkolben plus Lupenpinzette reicht es aber gerade noch.

Ich wüsste von Euch gern, was ich genau bestellen soll. Sind diese Widerstände OK? http://www.conrad.de/ce/de/product/.....-W-1-

Bzw. welcher von den folgenden Kondensatoren käme in Frage?

121 - Kochfeld Keramikkondensator -- Kochfeld Keramikkondensator
Hallo

ich habe hier einen defekten Keramikkondensator aus einem Inverter für ein 10 Zoll Touchdisplay.

Aufdruck: 683K 100GI

Lt. einer Tabelle aus dem Internet müsste es ein 68nF Kondensator sein.
Ich habe hier noch 68nF Keramikkondensatoren, die von der Bauform her wesentlich kleiner sind.
Kann ich diese verwenden? (Spannung max. 12V) Wie kommt es zu diesem Größenunterschied? Oder liege ich völlig daneben?

Vielen Dank

Jens ...
122 - Wasb zum Geier ist das denn? -- Wasb zum Geier ist das denn?

Zitat :
zweifler hat am 22 Jul 2013 20:07 geschrieben :
Hallo allseits,

ich öffnete heute einen Metallzylinder mit LED´s drum herum und werde nicht schlau...

1. Piezo?

2. Batterie ? (welchen Sinn, weil das Kabel am Zylinder versorgt die LEDs)Spannung lag jedenfalls nicht an.

Was ist das überhaupt für ein Gerät? esoterischer Krimskrams mit Erleuchtung?


Bei einer Batterie hilft messen selbst eine leere Batterie hat noch eine Restspannung.
Ohne Quellenangabe ist bei solchen Sachen nur Rätselraten angesagt.
Deshalb auch von mir die Frage wo das Teil herstammt.
Ich kenne zum Beispiel auch Richtstrahler in der Bauform in dessen inneren sich jede Menge Elektronik inklusive Sicherheitsbauteile enthalten sind und die bei Ausfall der Versorgung eine Batteriepufferung benötigen.
Und von wegen Welpenschutz fasse dir mal an Deine eigene Nase!
Normale Leute haben zwischen den Ohren ein Hirn und das sollten sie benutzen! ...
123 - Magnetophon wieder in Betrieb nehmen -- Magnetophon wieder in Betrieb nehmen

Zitat : obwohl die Geräte trocken gelagert wurden! Das nützt nicht viel.
Die Feuchtigkeit ist in der Luft und Papier ist hygroskopisch.
Du siehst es, wenn du z.B eine druckfrische Illustrierte in die Hand bekommst.
Das Papier isoliert so gut, daß die Blätter oft aneinander kleben und beim auseinanderziehen knistern.
Nach ein paar Tagen ist das vorbei, die Feuchtigkeit hat gewonnen.

Die als Vergußmassen verwendeten Kunststoffe sind alle nicht wirklich gasdicht.
Deshalb ist es nur eine Frage der Zeit, bis genügend Wassserdampf hindurchdiffundiert ist.

Es gibt einige wirklich gute Papierkondensatoren, bei denen der Wickel hermetisch dicht in einem weissen Glasrohr eingelötet ist.
Man findet sie z.B. in Wehrmachtsgeräten oder späteren kommerziellem Gerät.
Diese Kondensatoren sind noch so gut wie am ersten Tag vor nun schon über 70 Jahren, aber sie sind für den privaten Sektor mit Sicherheit zu teuer gewesen.
In dieser Bauform gibt es übrigens auch welche, bei denen sich in dem Glasrohr kein Papierkondensator b...
124 - Stecker gebrochen -- Unbekannt Multimediasessel
Wenn das abgebrochene Stück innen hohl ist kann man versuchen eine kleine schraube in den Hohlraum vorsichtig reinzudrehen und daran zu ziehen bis der Pin herauskommt.

Wenn es nicht hohl ist versuchen einen Zahnstocher o.ä. mit Sekundenkleber an den abgebrochenen Pin zu kleben und daran rauszuziehen oder - wenn das die Bauform zulässt den bin einfach nach hinten raus zu schieben... ...
125 - Vorsicherung FI -- Vorsicherung FI
@Trumbaschl da ist doch ein großer Holzkasten drum
Und der FI davor war auch so verbaut, nur das es ein 500mA-Typ war. Gut halt eine andere Bauform. Und irgendwann muß das eh mal neu gemacht werden ...

So war jetzt mal neugierig. Oben rechts die Sicherung ist gar nicht angeschlossen
Dafür war der Sockel von der daneben kaputt.
So "mußte" ich halt die 2 Sockel tauschen.

Und jetzt weis ich auch daß in dem nicht verplompten HAK 35A DIAZED drin sind

Als das oben sind 16A / 25A / 16A
und gehen zu den FI-Sicherungen 16A / 25A / 16A
sowie zu den Lichtstromkreisen 10A / 10A / 6A

Gleichzeitig sind die Sicherungen oben rechts wohl auch noch für das "ehemalige" Bauerndrehstromkabel (welches übrigens kein grün/gelb hat sondern an dessen Stelle ist rot angeklemmt) raus in die Garage zuständig ...
126 - Solarladegerät bauen -- Solarladegerät bauen

Zitat :
Ist eine Sicherung, keine Diode. Z.B. http://www.conrad.de/ce/de/product/535907/
Besonders bei Akkus oder größeren Batterien können größere Ströme fließen. Verhindert, dass die Schaltung in Flammen aufgeht wenn der Worst-Case eintritt.
Wäre schade, wenn das schöne Lumia putt geht.
*Ironie an* Apple- und Galaxy-Geräte brauchen es nicht. *Ironie aus*
Alles klar, das scheint sinnvoll. Übrigens, hab ein Galaxy S2

Beim Schalter gibts nichts großartig zu beachten?

Bei der Berechnung des Widerstands kam ich jetzt laut Formel R=(7,5V-2,2V)/0,02A auf 265 Ohm, also würde ich
127 - APC USV SURT7500XLI ELKO GEPLATZT TI 6101 20UF -- APC USV SURT7500XLI ELKO GEPLATZT TI 6101 20UF
Danke für die rasche Antwort.
Ist die Bauform eigentlich überhaupt kein Thema? Ich hatte schon nach Teilen gesucht, die auch so aussehen wie das kaputte Teil.... die USV ist Baujahr 2005.

Wenn man aber auch so ein Mini-Teil verbauen kann, warum nicht?

Bei APC habe ich übrigens auch angefragt, die wiegeln ab, ja sie reparieren das Teil nicht mal mehr! Einfach wegwerfen oder zurücksenden, da bekommt man 25 % auf eine neue USV! Eine Schande sowas! Meine USV sieht aus wie neu.

Jedenfalls danke für die Info. Werde das meinem Elektroniker vorschlagen.... Rückmeldung folgt....
Beste Grüße! ...
128 - Netzteil defekt -- Asus eee PC
Ein neues Originalnetzteil kostet, je nach Modell, 20-25 Euro, das sollte dir deine Freundin wert sein
Machst du einen Fehler ist deine Freundin und/oder ihr EEEPC hinüber und du bist nicht der Held sondern der Dumme.

Der defekte Kondensator hat auch keine 100µF. Der wäre in dieser Bauform deutlich größer. Der Elko bläht sich auch meiner Meinung nach auf und die Mutter wird weitere Schäden verursacht haben.


...
129 - LEDs , worauf noch achten ? -- LEDs , worauf noch achten ?

Zitat : 6 weiße - Frontbeleuchtung, müssen weit und großflächig strahlen
Zitat : welche Helligkeiten würdest du nehmen ? In dem Fall wohl je mehr, je besser
Wobei es immer ein Kompromiss von Lichtstrom und Abstrahlwinkel ist. Je größer der Lichtstrom, desto kleiner der Abstrahlwinkel - logisch.
Je nachdem, wie groß das Gefährt werden soll, könntest du auch solche LEDs (jetzt nur mal als Beispiel für die Bauform) mit entsprechendem Reflektor verwenden. Allerding brauchen die auch relativ viel Strom.

...
130 - Gebrochen - Austauschgerät -- Kochfeld Keramik IKEA/WH - Whirlpool PFEVS
Geräteart : Glaskeramikfeld
Defekt : Gebrochen - Austauschgerät
Hersteller : IKEA/WH - Whirlpool
Gerätetyp : PFEVS
Typenschild Zeile 1 : Schott
Typenschild Zeile 2 : Mod. 946 099 85
Typenschild Zeile 3 : Hob. 425/S
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Hallo zusammen,
unser Glaskeramik-Kochfeld ist an der linken-vorderen Ecke gebrochen und durch die Abplatzungen sind wir auf der Suche nach einem neuen/gebrauchten. Unser Herd/Kochfeld ist von Ikea/WH (Whirlpool). Im Glas ist hinten mittig noch das Schott Logo eingearbeitet.

Nun aber zu meinem eigentlichen Anliegen an Euch. Kann man an den Herd auch ein Kochfeld eines anderen Herstellers anschließen? Die Stecker könnte man ja bei unterschiedlicher Bauform ggf. "umbauen", die Frage ist nur die Kabel/Aderbelegung?

Habe Fotos beigefügt wo eventuell mehr zu sehen ist.

Auf dem Typenschild vom Kochfeld steht:

IKEA/WH
Model: 946 099 85
Hob: 425/S
Typ: PFEVS
6,2 kw
Service: 854146801030 140231010281

Auf dem Typenschild vom Herd steht:

IKEA/WH
Model: 100 150 39
Typ: FSES6
kw 9,5 max
Service: 854148201021 140129015040

A...
131 - Netzteil defekt -- LCD TFT   Viewsonic    VX2025WM
Hallo Elmar,

danke für den Link. Ich habe dort jetzt (wegen Bauform) ein 150µF 400V bestellt (18x40mm) - 50mm bekomme ich da nicht rein. (Du bestimmt schon)

Den defekten Elko habe ich ausgelötet. Allerdings brach das eine braungelaufene Beinchen direkt ab, ohne großes Zerren daran. Wie soll ich den jetzt messen? Vor allem macht das noch Sinn?

Du schreibst: "..dann am Eingang des Netzteils mit dem Ohmmeter den Widerstand messen.."

Zunächst einmal ist momentan keine Feinsicherung drin. Die wird ebenfalls noch geliefert. Daher gehe ich recht in der Annahme, dass ich so keine Messung machen kann, oder? Oder wo genau muss ich die Elektroden dran halten? Im Grunde könnte ich die Sicherung zu Messzwecken ja überbrücken.

Gruß ...
132 - Bauteilersatz und unbekanntes Bauteil -- Bauteilersatz und unbekanntes Bauteil

Zitat : Wird diese Diode eigentlich nicht mehr hergestellt oder gibts es einen anderen Grund, warum man sie nirgends bekommt. Beides.
Die Nürnberger liefern diese Bauform schon lange nicht mehr, und die letzten Lagerbestände wurden vermutlich anläßlich RoHS vor einigen Jahren verschrottet.

Die P2000M kannst du nehmen, aber eine 1N5407 oder besser 1N5408 wird es auch tun, die ist etwas schlanker.
Der BT151-800 ist als Ersatz ok.

Zum Unfallhergang: Erst starb vermutlich die Diode und hat dabei den Thyristor mitgerissen.
Der Diac dürfte heil geblieben sein.




[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am  3 Mai 2013 20:04 ]...
133 - Trafo / Stromversorgung -- Lampenhersteller unbekannt ETC-150R
Hallo,

danke für die Antworten.

@perl: Ja, diese Bauform gibt es günstig, das weiß ich. Bei der mir vorliegenden Lampe muss das ein runder Trafo sein, der durch das Design der Lampe auf bestimmte Maße eingegrenzt ist. Und er muss mind. 150 W bringen (15 Lämpchen á 10 W). Durch die Bauform wird dann die Auswahl schon deutlich geringer - und der Preis höher. Die Firma in China, die diesen Trafo herstellte, scheint es nicht mehr zu geben. Alle eMails kommen zurück, Adresse unbekannt.
Ich könnte die Zwischendecke aufhacken, um einen Trafo in der von Dir genannten Bauform zu verwenden, aber Mietwohnung, und vorallem bekomme ich bei solchen Installationen in Zwischendecken immer einen langen Hals, weil ich keine Ahnung hab, wie dort oben belüftet ist und ob es nicht evt. doch zu heiß wird.
Ich hab mal Dimmer gekauft für eine funkgesteuerte Hausanlage, die speziell für Zwischendeckenmontage produziert werden. Ich habe diese Dinger im Schaltschrank, weil die so heiß werden, dass man sie nicht in der Hand halten kann. Sowas in einer Zwischendecke eingebaut, da bin ich der Meinung, hier hat sich der Hersteller doch grob verschätzt.


Andi ...
134 - Stufenlose PWM und Motor Schutzschaltung -- Stufenlose PWM und Motor Schutzschaltung

Zitat : Nein. Diese Instrumentenverstärker sind ja gerade dafür gebaut, sehr kleine Spannungen zu messen.
Wobei 2,5mV keineswegs zu wenig sind.
Das ist ja super

Habe jetzt eine Stunde nach einem gescheiten 10mOhm Widerstand gesucht.
Konnte nur diesen hier finden
0,01 Ohm Shunt
Der hält aber bestimmt keine 15A aus.
Der MPC75hat eine Toleranz von 10%, das ist nicht akzeptabel.
Bei wieder angenommenen 15A fallen am MPC75 bei 0,009 Ohm 0,135V ab. Verstärkt um den Faktor 30 sind das 4,05V.
Bei 15A fallen am MPC75 bei 0,011 Ohm 0,165V ab. Verstärkt um den Faktor 30 sin...
135 - Spannungsregler 7812 505 (steht drauf) an 24 VDC ohne Last heiß, kaputt -- Spannungsregler 7812 505 (steht drauf) an 24 VDC ohne Last heiß, kaputt
Also in den Datenblättern sind überall 0,33 am Eingang und 0,1 am Ausgang. Aber welche Bauform von Kondensator nehme ich?
Und könnt ihr mir erklären, wo genau ich die einlöten muss? So wie ich das verstehe zwischen ground und Eingang und Grond und Ausgang, oder?

...
136 - ELKO brennt durch -- Waschmaschine Privileg Dynamic 76606
Nabend.

Ja das war einer. Die Polung habe ich auch beachtet. Nur die Bauform war eine andere. Da ein Bauteil mit den vorherigen Spezifikationen nicht verfügbar war. Wegen ein paar Bilder schaue ich ma die Tage. Ich hol mir am besten die Plantine nochmal zu mir, da es nicht meine eigene Maschine ist. Aber danke schonmal für die Antwort. ...
137 - Videosignal über Satanlage zum TV schleifen? -- Videosignal über Satanlage zum TV schleifen?
Hallo Leute, kleine Frage zu nem neuen Vorhaben.

Ich möchte vier analoge Videosignale von Überwachungskameras meines Hauses über das vorhandene Sat-Verteilersystem übertragen, so das ich alle vier Signale an jeder TV-Dose abgreifen kann. Wollte dazu die Signale mittels vier UHF-Modulatoren, Typ: MPM-1000 T, über den terr. Eingang des Multischalters einspeisen. (Die vier Modulatoren HF-Seitig in Reihe geschaltet)

Sollte das prinzipiell möglich sein?

Bei Pollin ist der Modulator leider Ausverkauft.
http://www.pollin.de/shop/dt/NDU5ND......html
Kennt noch jmd. ne alternative Bezugsquelle? Die üblichen Versandhäuser bin ich durch, und Google und Ebay ließen mich auch im Stich.

Der MPM-1000 T ist durch seine Bauform ideal, weil man den schön nebeneinander verbauen kann. Und von der Beschaltung issa auch schön einfach gehalten.

Hat wer ne Idee?

MFG Andy ...
138 - Startet nicht mehr -- Notebook   Siemens Nixdorf    PCD-4NCsl

Zitat :
mlf_by hat am 30 Mär 2013 02:12 geschrieben :

Zitat : ich hatte noch nie einen Laptop, welcher ohne Akku nicht gelaufen währe, vielleicht ist das bei Siemens aber anders? Das war bei Siemens ganz früher so ...
Danke für die Erläuterungen. Ich vermute auch, dass es ein modellspezifisches Problem ist. Trotzdem hätten meine drei gleichen Notebooks dann mit der an den Akkukontakten eingespeisten Spannung anlaufen müssen.

- Daß du die Bios-Batterie ausgelötet hast, war sogar sehr gut. Schließe doch mal für 10 Sekunden den + und - Lötpad der Batterie kurz. Sofern da nicht auch noch eine extra Sperre eingebaut ist, wird damit das Cmos gelöscht. Du kannst auch der Neugier halber mal auf direkte Verbindung von der Batt. zu JP901 bzw. JP902 messen. Man müsste aber auch ein Datenblatt zu dem Bios-Chip finden können um direkt an dem zu resetten (das ist der Chip m...
139 - Doppel Kondensator -- Bosch Küchenmaschine
Das ist der Entstörkondensator.
Den gibt es natürlich noch, aber die Bauform wäre wichtig zu wissen. Mach doch mal ein Foto von dem Rest des Kondensators!

Gruß
Peter

P.S.
Schau mal hier:
http://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=.....m=R40



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am 29 Mär 2013 19:40 ]...
140 - Niedervolt Schienensystem auf LED umrüsten -- Niedervolt Schienensystem auf LED umrüsten
Okay, vielen Dank. Das mit Deluxe, war auch nicht ganz ernst gemeint.

Dann wohl ohne den schönen Dimmer

Habe noch einen Trafo gefunden, der etwas hochwertiger (diesemal ernst) wirkt:

- Hochwertiger 12V LED Trafo dimmbar
- Eingang 230 - 240 Volt / 50Hz
- Ausgang 12 Volt AC Wechselspannung
- auch für Möbeleinbau geeignet
- 1-50 Watt Leistung
- DIMMBAR!
- sorgt für lange Lebensdauer Ihrer LEDs
- sehr kompakte Bauweise
- optimal für LED Lampen und Halogenstrahler
- sehr kompakte Bauform
- Abmessung, LxBxH 110 x 33 x 20 mm
- dimmbarer LED Trafo mit Schutz gegen Überhitzung, Kurzschluss und Überlastung
- mit Befestigungslaschen
Link: Link

Würde der technisch passen?

Da dimmen aber laut der Madame ein Muss ist, müsste dann dieser Dimmer her (?):

Marke: Kopp
Ausführung: Dimmer (Phasenabschnitt)
Nennspannung: 230 V/AC
Schaltleistung (Glühlampe): 20 - 275 W
Schaltleistung (Halogenlampe): 20 - 275 W
Funktion: Dimmer
Komponente: Einsatz
141 - Wie Goldcaps "parallel" schalten? -- Wie Goldcaps "parallel" schalten?

Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am 16 Mär 2013 13:19 geschrieben :
Der Elko soll Stromspitzen ausgleichen und der 100nF Kondensator hochfrequente Störungen Kurzschliesen.

Ja gut...sie sind ja schnell eingezeichent/verbaut. Aber mehr Breite als wie der Spannungsregler (78Mxx, ~8mm) kann ich dem Elko nicht geben. Von da her ist die Kapazität durch die Bauform begrenzt. ...
142 - Diode? Z-Diode? -- Diode? Z-Diode?
Den Werten nach sieht das nach Z-Dioden aus.
Ich habe aber schon Sicherungen in dieser Bauform gehabt!
(Kann mich aber an den Aufdruck nicht mehr erinnern - ist bestimmt 15 Jahre her aus einen Mitsubishi Monitor) ...
143 - automatischer Audio-Quellenumschalter -- automatischer Audio-Quellenumschalter
Wären das die richtigen Relais:


M4 05H DIL Miniatur-Signalrelais M4S 5V, 2Wechsler, 1A

Typ: Signalrelais
Ausführung: 2x Wechsler
Aufbau: miniatur
Bauform: DIL
Spezifikation: waschdicht, RT III, IP67
Schaltspannung: 250 VAC / 220 VDC
Schaltleistung: 125 VA / 30W
Voltage DC: 5 V=
Innenwiderstand (Ri): 56 Ohm
Strom: 1 A
Leistungsaufnahme (Betrieb): 0,11 W



Der Kondensator, der wohl noch zwischen Pin 5 und Masse soll: sind 10nF richtig?

...
144 - Wie wird eine PLCC2-SMD-LED nit 2 Farben angeschlossen? -- Wie wird eine PLCC2-SMD-LED nit 2 Farben angeschlossen?
Hallo und guten Abend,

ich habe mir PLCC2/3528 SMD-LED geordert und stehe vor der Frage: wie
werden die Dinger angeschlossen.
Im Text steht:
Es handelt sich hierbei um SMD LEDs in der Bauform PLCC-2 / 3528 in einer
edlen Spezialausführung die mit einem rot und einem weiß leuchtenden Chip
bestückt sind. Diese werden über die Polung der SMD LED gesteuert.

Wenn ich die LED anschliesse leuchtet nur die rote LED-Variante, pole
ich die Spannung um, leuchtet gar nichts. Es sind auch nur 2 Anschluss-
punkte vorhanden und das Datenblatt sagt mir dazu nichts.

Wer kann mir weiter helfen, damit ich auch die weisse Variante einsetzen kann.

--

Gruss Heinz ...
145 - RDS Dispay Umlaute fehlerhaft -- Tuner Sony ST-SB920 QS
Die sind ja auch nicht übereinander, wie von dir geschrieben, sondern nebeneinander.
Reichelt hat diese Bauform als 3er Block, inkl. gelber Buchse für Video.
http://www.reichelt.de/Cincheinbaub.....&
Zur Not 2 einzelne Buchsen verbauen oder den E-Schrott Container plündern.

Sitzt zwischen den 2 Buchsen noch eine Befestigungsschraube?
...
146 - Akkus defekt -- Rasierer   Braun    5491 (Syncro 7680)
Geräteart : Rasierer
Defekt : Akkus defekt
Hersteller : Braun
Gerätetyp : 5491 (Syncro 7680)
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Guten Abend!

Bei meinem Rasierer waren (dachte ich) die Akkus defekt. Ich habe daraufhin (nachdem ich in diesem Forum gelesen habe, daß das funktionieren soll) andere Akkus eingelötet. Nun entladen sich scheinbar auch die neuen Akkus irgendwie. Der Fehler lag also anscheinend doch nicht (alleine) bei den Akkus.

Nun habe ich gesehen, daß es Leiterplatten gibt, die (augenscheinlich) die gleiche Bauform haben, aber OHNE Akkus sind. - Und wo kein Akku ist, kann auch keiner kaputtgehen.

Ist es technisch möglich, in den Braun 5491 eine Leiterplatte vom Braun 5495 (Syncro 7015) einzubauen und das Gerät künftig ausschließlich als Netzrasierer zu verwenden? Die beiden Geräte arbeiten doch beide mit 12V und haben ja auch die gleichen Netzgeräte. Das müsste doch eigentlich funktioneren, oder habe ich dabei etwas übersehen?

Es wäre schön, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.

Vielen Dank im voraus!!!

MfG
Teddy

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Teddy-112...
147 - Standby pulsiert,Gerät klickt -- LCD Daytek DWI 3275 HD
Es sollten am besten alle Elkos im NT getauscht werden (sechs Jahre Betrieb ist ne lange Zeit). Die Elkos rechts oben im Bild sind definitiv defekt und sollten erneuert werden, aber wenn schon offen, würde ich alle wechseln. Werte stehen auf den Dingern drauf. Kapazität (µF) die oben steht sollte eingehalten werden, Spannungsfestigkeit (V) kannst du über- aber auf keinen Fall unterschreiten. Achte beim Kauf auf die Bauform (Durchmesser, Höhe und Rastermass). Beim Einbau musst du dann noch auf die Polarität achten (Elkos haben ein "Plus" und "Minus".

MfG
sth7 ...
148 - Suche NILAN VPL 25 CSS schaltplan da defekt -- Suche NILAN VPL 25 CSS schaltplan da defekt
Hier ein paar Bilder der Anlage/Steuerung

So wie ich das gesehen habe scheint die komplette Steuerung ohne "Inteligenz" (Sprich SPS) auszukommen.
Habe auch nirgendswo ein netzteil endecken können. (vielleicht Bauteil Nr 1???)

Die mir nicht schlüssigen Bauteile habe ich mit einem "???" und einer Nummer versehen, da sie entweder nicht beschriftet waren, oder mich die Beschriftung nicht weiter gebracht hat.

Die anderen Bauteile sind meiner Meinung nach,

6/7 Anlaufkondensatoren für die Lüftermotoren/den Kompressor
(Da es zwei unterschiedliche sind könnte es sein, das es eventuel nur einen Lüftermotor gibt, und die "Gebläse" beide von diesem angetrieben werden, oder der Kompressor kommt ohne aus.

8 Steuerung für den Kompressor mit dem Sicherungsschalter auf der Oberseite der durch das Loch betätigt wird.

9/11 Schütze für den Lüftermotor/ Kompressor

10 Schütz mit Motorschutzrelais ??, vermutlich für den Kompressor.

Die Bauteile 1-5 geben mir derweil noch Rätsel auf, da entweder mir in dieser Bauform nicht bekannt oder nicht beschriftet.


lg Tristan

[ Diese Nachricht wurde geändert von: GFT_ am 13 Feb 2013 13:38 ]...
149 - Ton leiert -- Videorecorder Grundig Stereo 2x4 / 2x8
Nachtrag:
Bezüglich des Speicherakkus müsstest Du auf der Tuner Platine nach sehen. Ein Speicherakku kann auch folgende Bauform haben, wie in dem Bild. Wo dieser allerdings genau sitzt, hilft Dir der Video 2000 Spezialist aus Furth im Wald...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: tobi1983 am 12 Feb 2013 20:54 ]...
150 - Eagle 6.4.0 (light) - Einzelne Pins im Layout ändern? -- Eagle 6.4.0 (light) - Einzelne Pins im Layout ändern?
Die Möglichkeit besteht. Bei den Widerständen z.B. kann man im Schaltplan einen solchen platzieren und im Layout später entscheiden welche Bauform und welchen Pinabstand das Teil haben soll. Ebenso gibt es einige ICs, bei denen man zwischen DIP und SMD wechseln kann. Der passende Befehl heißt "change package"

In den Bibliotheken werden Gehäuse und Schaltbild getrennt editiert und anschließend zusammen gefügt. Sozusagen eine n:m-Beziehung. ...
151 - Sicherungskastenbildersammlung -- Sicherungskastenbildersammlung

Zitat : "der Kasten ist erst neu gemacht worden ist alles ok"
*prust* eben erst - im Jahr 1965 oder wie?!?

Diese Bauform Legrand-Geräte gibt es schon seit ewigen Zeiten nicht mehr soweit ich weiß. Mir gefallen die ehrlich gesagt auch nicht besonders. ...
152 - Suche Programm zur Temperaturberechnung -- Suche Programm zur Temperaturberechnung


Zitat :
wenn er nicht darüber hinaus belastet wird, gibt es auch kein Problem
(Das Problem ist - Wie simuliere ich den Motor)


Hier noch ein paar Fakten:


Ich muss einen fremdbelüfteten Drehstrom-Asynchronmotor simulieren.

Der Motor wird an einem Frequenzumrichter "betrieben".


Daten des Motors (es könnte auch ein anderer Motor simuliert werden):
Nennspannung 575…600V
Nennstrom 1415A
Maximalstrom 2000A
Nennleistung (Welle) 1150kW
Max. Drehzahl 2300 1/min
Drehmoment 13730 Nm
Wirkungsgrad 94%
Leistungsfaktor 0,86
Nennschlupf 1,5%
Betriebsart S9
Isolierklasse H
EEx Schutz EEx e II T3
Bauform IM B3


Folgendes Problem:

Der oben genannte Motor wird über WinnCC simuliert (seine Erwärmung), d.h. ich gebe entweder die Leistung, oder den Strom oder das Drehmoment usw. am Motor vor und die Simulation soll mir erstmal darstellen wie sich der Motor erwärmen wird. Also benötige ich dafür schon mal Temperaturkurven des Motors oh...
153 - zieht kein Wasser Fehler i20 -- Geschirrspüler Juno Elektrolux 911D96 - 2T
Die anderen bringen sich schon mit ein. Langsam würden wir sie brauchen, gell!?

Ok. 2,6 V/AC sicher? Multimeter steht nicht auf dem falschen Range oder auf einer anderen Einheit? V/AC?

Foto waere nur fuer das optische, wie die Bauform ist. Wert ist mal dahingestellt... Gibt oft Vergleichstypen.

Gruß. ...
154 - SMD LED-Werte? -- SMD LED-Werte?
Hallo und guten Abend,

ich brauche mal Hilfe bei der Bewertung von SMD-LED, hier Bauform
PLCC-2 oder SMD 3528.
Ich habe in meinen Eisenbahnwagen eine Beleuchtung eingebaut mit
SMD-LED aus meinem Bestand. Vorrat erschoepft und brauche neue LED.
Weiss aber von den bisherigen Typen eben nur die Bauform und habe mir
mal bei Reichelt die Type LW T673 geordert.
Hier die Werte:
Lichstaerke 224 mcd
Wellenlaenge 5600K
Abstrahlwinkel 120°
Gruppenstrom 20 mA
Spannung 3,1V

Aber dieser Typ ist nicht geeignet. Die bisherigen SMD-LED leuchten
schon bei 3V sehr hell, die Typ LW T673 glimmt mal gerade.
Meine Frage:
Welche der o.g. Werte ergeben eine grosse Helligkeit bzw. welche Werte
signalisieren mir eine helle SMD-LED und welche Werte sind dies?

--

Gruss Heinz ...
155 - Ladefunktion per micro-usb für KHV-Bau? -- Ladefunktion per micro-usb für KHV-Bau?
Vielen Dank erstmal für eure Bemühungen!

Gegen einen 9V-Akku ist eigentlich nichts einzuwenden bis auf die recht geringen max. 350mAh. Damit dürfte der Spaß nicht all zu lange gehen.

Unter Fig7 in der Beschreibung steht auch etwas von 5-10 Stunden für das Laden der Akkus. Das ist schon ziemlich lang.

Mit dem Mini³ von amb.org hab ich auch schon geliebäugelt. Also mit der kompletten Schaltung. Allerdings hat mich die SMD-Bauform ein wenig abgeschreckt. ...
156 - E50 - Fixiereinheit - Fuser -- Drucker Brother HL-6050DN
Geräteart : Drucker
Defekt : E50 - Fixiereinheit - Fuser
Hersteller : Brother
Gerätetyp : HL-6050DN
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

Da wollte ich nur mal eben die 800 und ebbes Kuverts für eine Vereinseinladung ausdrucken und prompt steigt mein Hl-6050DN aus - Fixiereinheit ohne Funktion Fehlercode E50. Die üblichen Tipps von wegen abkühlen lassen haben leider nichts gebracht.

Vorsorglich habe ich mir jetzt mal eine neue Fixiereinheit bestellt, da es die offiziell nur als vollständiges Ersatzteil gibt.

Aber natürlich war ich auch neugierig was da nicht geht - im Service-Handbuch stehen einige Schritte zum Testen drin, unter anderem die "Thermo-Fuses" - im deutschen wohl Thermostat oder Thermo-Schutz-Schalter. Derer hat die Einheit gleich 2 Stück in Reihe - dankenswerter Weise ohne sonstige Elektronik (liegt nach dem Einschalten direkt an 230V laut Schaltplan.
Wenn man die ausbaut und testet müssen die im kalten Zustand leitend sein - bei einer habe ich dann den Übeltäter erwischt - eine Clinac CS-7 190X083 B-2.
Diese Dinger sind ja recht einfach aufgebaut wie ich feststellen musste - und dabei auch die eigentliche Ursache gefunden h...
157 - Mainboard hängt sich auf -- LCD SEG Osaka-S
Geräteart : LCD TV
Defekt : Mainboard hängt sich auf
Hersteller : SEG
Gerätetyp : Osaka-S
Chassis : 17MB11
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen.

Habe ein Problem mit dem Mainboard des oben genannten geräts.

TV aus: Lässt sich via FB oder Gehäusetasten einschalten.

Wenn er dann an ist also backlight ist an reagiert er auf nix mehr weder FB noch Gehäusetasten.

Das Display wird ebenfalls nicht angesteuert.
Ausschalten nur möglich durch ziehen des Netzsteckers oder durch drücken des Netzschalters an der Rückseite.

Nun habe ich gelesen das es ein Vestel ist und das es bei dem Typ 17MB11 Eeprom probleme geben soll. Weiß da zufällig jemand mehr drüber?

Und im Inet gibt es Mainboards zu massen jedoch steht da nicht wie auf meinem hier 17MB11-1 drauf sondern z.B. 17MB11-2 oder 17MB11-6. Kann ich diese auch verwenden? Bauform und anschlüsse würden passen.

Danke schon mal für jeden Tip.

Gruß
Marcel

...
158 - Verkabelung "Kabelanschluss Mediabuchse - Kabelmodem" UP ziehen -- Verkabelung "Kabelanschluss Mediabuchse - Kabelmodem" UP ziehen

Momentan läuft I-net über xDSL.
Ganz vorne hängt DSL-Modem + Router + LAN-Switch in der alles-in-einer-Box Bauform.
Soll mal Kabel den xDSL ersetzen, so ist der Plan das Kabelmodem
oben dran zu packen. Die DSL-Modem + Router Kiste soll dann
im Router Modus laufen und externen Traffic an Kabelmodem richten.
Auf diese Weise wird die Umstellung überschaubar sein (reine Erweiterung,
keine Veränderung der Struktur).

TAE und Kabelanschlussdose liegen mehrere Meter voneinander.
Einen gemeinsamen Punkt für Router-Eingänge LAN-seitig,
der sowohl für xDSL als auch Kabel-Modus passen wird zu finden, wird es
möglicherweise schwierig sein. Insbesondere, wenn's es im Vorfeld
nicht bekannt ist wie lang max der Mediabuchse-Kabelmodem Kabel sein darf. Ansonsten, scheinen es die Koax-Kabels zu sein - nicht zu biegsam
und leicht UP zu verlegen, wie die CAT-X's.

Angestrebt wird's so viele Strippen des Daten-/Multimedia Wohnungsnetzes unter Putz zu ziehen, wie es nur technisch zumutbar ist.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: aapapapa am 13 Jan 2013 22:26 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: aapapapa am 13 Jan 2013 22:31 ]...
159 - Selbsthalteschaltung gesucht -- Selbsthalteschaltung gesucht

Zitat : Das geht doch bestimmt mit einem Flipflop und einem Transistor dahinter oder? Wenn du mir das Flipflop zeigst, welches 230V Netzspannung verträgt, dann würde es gehen...die gibt es aber nicht, bzw. nennen sich Stromstoßrelais. Mit einem Transistor geht es schon mal gar nicht, auch wieder wegen der Wechselspannung.

Die gibt es übrigens auch in dieser Bauform
Falls dir das genehmer sein sollte.

...
160 - LED Elektronik geplatzt ,ersetzen -- LED Elektronik geplatzt ,ersetzen
Du kannst auch einen Kondensator mit weniger Kapazität einbauen!

Die LEDs leuchten nicht mehr ganz so hell, leben aber dafür länger. Den vom Langbein verlinkten Kondensator habe ich auch gefunden, allerdings bei Conrad.
http://www.conrad.de/ce/de/product/450210/
Schaue, ob er von den Maßen doch passt.
Der hier ist von Bauform und Kapazität kleiner, würde ich nehmen, etwas weniger Helligkeit:
http://www.conrad.de/ce/de/product/450256/
Beide haben relativ lange Anschlussdrähte, man muß das vorgegebene Raster nicht einhalten und kann etwas biegen, wenn der Kondensator schräg oder flach besser passt. Da es X2-Kondensatoren VDE sind, ist ein erneutes Abbrennen nicht zu befürchten.

Nachtrag:
Ich habe hier nur rein technische Ratschläge gegeben. Wenn Du sie umsetzt, laienhaft an Geräten für Netzspannung herumbastelst/abänderst, haftest Du selbst, wenn es zu einem Schaden oder Unfall kommt.

DL2JAS


[ Diese Nachricht wurde geändert von: dl2jas am 13 Jan 2013 21:19 ]...
161 - Hilfe bei Morsen, Telegrafieren -- Hilfe bei Morsen, Telegrafieren

Offtopic :Hallo Peter,

auf den Bildern der Sprechkapseln steht am Rand "ZB".
Das weist auf "Zentralbatterie" hin und bedeutet : Speisung vom Amt.
Sie sind somit für OB (Ortsbatterie => Speisung am Gerät) weitgehend ungeeignet.

Die Bauform der OB und ZB Sprechkapseln ist identisch.
Sie unterscheiden sich nur im Innenwiderstand und ggf. Der Beschriftung.

Trotzdem Danke für den Versuch mir zu helfen.

Gruss
Andreas

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am  4 Jan 2013 13:50 ]...
162 - Heizregister -- Wäschetrockner AEG AEG Lavatherm T 320 W
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Heizregister
Hersteller : AEG
Gerätetyp : AEG Lavatherm T 320 W
S - Nummer : S-No 219 38 579
FD - Nummer : PNC 916 011 110 00
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Community,

bei dem AEG Lavatherm T 320 electronic meiner Mutter ist eine der beiden Temperatursicherungen des Heizregisters durchgebrannt nachdem meine Mutter die Maschine zu voll geknallt hat.
Wollte die Sicherung ersetzen , aber das ganze Heizregister ist mir beim Öffnen auseinander gefallen, die Heizspiralen sehen auch nicht mehr doll aus und die Windungen (dünnes Blech in diesem Fall)berühren sich an vielen Stellen.
Ein neues Heizregister PBK 14518.01, 2750W,
AEG 112 538 500 kostet im besten Fall 180€. Das ist mir zu teuer. Ich würde gerne das Heizregister mit der gleichen Bauform und den gleichen Anschlüssen AEG 112 538 400 für einen Kondenstrockner verwenden (meiner ist ein Ablufttrockner)

http://81.169.162.205/ersatzteilland-p1916h2s34-AEG-Trockner-Heizung.html?sid=3a0...
163 - Modellbahn Weichenantrieb mit PC schalten -- Modellbahn Weichenantrieb mit PC schalten
Na gut, dann eben kein Transistorarray, sondern bspw. ein Optoloppler mit Triac-Ausgang.

Oder eben doch Relais. Die gibt es auch in SIL-Bauform, sind also schön schmal.

...
164 - Bezeichnung und Suche Arbeitsspeicher -- Bezeichnung und Suche Arbeitsspeicher
Das ist ein 144poliger PC133 SDRAM in Bauform SO-DIMM.
Der wird (wurde) normalerweise in Laptops verwendet.

Obs den auch als 1Gb gibt, weiß ich nicht - ist auch schon etwas älter.

ciao Maris ...
165 - Beleuchtung u. Anzeige blinkt -- Kühlschrank mit Gefrierfach Bosch KGE 3115
Hallo,
nachdem der Kühlschrank heute Nachmittag aus dem Blinken nicht mehr herauskam und damit auch die Kühlung nicht mehr ansprang habe ich die Platine ausgebaut. Da die Spannung immer zusammenbrach und ich ähnliches von anderen Kühlschränken gelesen habe, entschloss ich mich alle Kondensatoren auszulöten. Gesagt getan, ab zu Conrad und Ersatz geholt. Zuhause alles eingelötet, bei den MKP X2 SH musste ich ein wenig improvisieren, da die Bauform abwich. Platine eingebaut, Stecker rein und der Kühlschrank funktioniert. Läuft jetzt seit ca. 5 Stunden völlig normal. Hoffe das bleibt so, wäre schon unangenehm geworden ohne Kühlschrank über die Feiertage.
Falls es Probleme gibt melde ich mich nochmal.
Schöne Feiertage wünscht

Harryhirsch ...
166 - Netzteil klackert -- LCD TFT   Fujitsu Siemens    P 19-3
Die Diode erkennst du am Aufdruck, weniger an der Bauform. Wobei es die natürlich auch in der typischen Bauform einer Diode gibt.
Der 22µF ist einer der wichtigsten, der sollte auf alle Fälle ersetzt werden.
Die Primärseite ist die, die mit dem Netz verbunden ist. Alles nach dem Trafo ist die Sekundärseite. Auf der Platine mit einer dicken Linie getrennt.
...
167 - Bauteil : Tantal kondensator ?? Bitte um hilfe ! -- Bauteil : Tantal kondensator ?? Bitte um hilfe !

Zitat : imho Keramikkondensatoren von Vitrohm, jetzt Vishay. Ich habe eher den Eindruck, dass das MKT-Kondensatoren Siemens'scher Machart sind. Ähnlich dem, den Otiffany fotographiert hat.

P.S.:
Blau könnte auch auf PP als Dielektrikum deuten, also MKP, obwohl ich wissentlich noch keine MKP in dieser halboffenen Bauform gesehen habe.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am  7 Dez 2012 21:00 ]...
168 - 2 Stromquellen gleichtzeitg für ein Gerät, geht das? -- 2 Stromquellen gleichtzeitg für ein Gerät, geht das?
Was ich bis jetzt so verstanden habe...

Normalerweise funktioniert das Geodingsbums mit den von tertius eingelegten Batterien. Sind die mal alle, soll sich der Geodingsbums-Sucher sicherheitshalber selbst welche mitbringen, die er dann irgendwie recht einfach einlegt.
Ohne den Strom zu kennen, rate ich zu Mignon, die sind in fast jedem Haushalt vorhanden.
Bleibt der Strom unter 200 mA mit Diode 1N5817 oder meist leichter beschaffbar 1N5819, wird die Flussspannung bei 20 °C oder höher nicht über 0,3 Volt steigen. Der findige Bastler schlachtet welche aus alten Computernetzteilen aus, die dann anders heißen und von der Bauform größer sind.

DL2JAS ...
169 - Funkgerätentstörkondensator Braum KM32 -- Funkgerätentstörkondensator Braum KM32
Das dürfte ziemlich gleichgültig sein. Der Zweite ist evtl. etwas besser.
Viel wichtiger ist es, dass die Bauform stimmt, und du die Leitungslängen möglichst genau so wählst, wie beim Original. ...
170 - CD293 25V (Ersatz gesucht) Nantung -- CD293 25V (Ersatz gesucht) Nantung
Nein, er hat nur eine andere mechanische Bauform, die elektrischen Werte sind gleich.
...
171 - Schrittmotorsteuerung -- Schrittmotorsteuerung
Ein ATmega32 könnte für die Zwecke reichen.

Den gibt es auch als SMD, z.B. hier:
http://www.reichelt.de/Atmel-ATMega.....4500d
Der ist von der Bauform relativ klein, kostet nicht viel und man kann ihn nach eigenen Wünschen programmieren, nahezu beliebig oft. Man benötigt noch Treiber-ICs zwischen den Schrittmotoren und dem µP, die es ebenfalls in SMD gibt. Im www gibt es genug Lesestoff, wie man Atmels und ähnliche Käfer programmiert.

DL2JAS


[ Diese Nachricht wurde geändert von: dl2jas am  6 Nov 2012 20:20 ]...
172 - Strombegrenzungsschaltung für Boiler im Wohnwagen -- Strombegrenzungsschaltung für Boiler im Wohnwagen

Zitat : Etwa so groß wie diese hier (Bautyp SU 90/51,5)Reicht nicht.
Der Spitzenstrom beträgt ja 7,7A und das ergibt bei 100mH eine gespeicherte Energie von 2,9 J.
Dazu gehört dann die 13 kg schwere Bauform SU114/64.

Ein entsprechender 900VA Spartrafo hingegen entspräche etwa einem 270VA Trenntrafo.
Z.B. als Ringkerntrafo RTE 300 mit einem Gewicht von 3,1kg

Oder von der Stange solch ein Spartrafo ESP230/5,8 http://www.block-trafo.de/de_DE/products/393248.htm mit einem Gewicht von 4,3kg.
...
173 - Keine Endeinstellung möglich -- Rademacher 4000S
Hallo,
danke für die Antworten!

Also zuerst einmal:
470uF 25Volt ist in der Steuerplatine, denke mal auch zur Glättung.

Der Phasenschieber hat (ich meine, da Platine nicht zur Hand) 4,7uF bei 250V und ist nen dicker Becher. Schwer zu bekommen in dieser Bauform, deshalb hab ich mich eingedeckt.

Mit den Endeinstellungen und allem kenne ich mich in den Jahren schon sehr gut aus, der lässt sich definitiv nicht einstellen, die Lernelektronik mag mich nicht.

Und die zwei Umdrehungen, da hast Du völlig recht, macht er auch nur, wenn der Ring mit dem Magneten nicht drauf ist. Den Trick kenne ich aber auch das ist es auch nicht.

Aber mal schauen, heute ist der nächste kaputtgegangen. Vermutlich werden jetzt innerhalb weniger Wochen alle 10 Stück aus einer Lieferung sterben, schon 3 in den letzten 4 Wochen. Da aus der Garantie, nimmt Rademacher sich davon nichts an, ausser Pauschalreparatur für 70 Euro und "dann ist das Fenster oder die Terassentür eben mal zwei Wochen zu ...." :-((
Aber seltsam ist es schon, dass die jetzt alle sterben. Eingebaute Wegwerfaktivierung?
174 - Innenversiegelung 80 Liter Wandboiler -- Innenversiegelung 80 Liter Wandboiler
Erzähle doch bitte etwas mehr von der konkreten Problemstellung!

Neben Kunststoff und emailliertem Stahl wurde auch innenverzinntes Kupfer für derartige Behälter eingesetzt.
Bei Kupfer kann es im Laufe der Jahrzehnte zu Lochfraß im Bereich des Wasserspiegels kommen. Das lötet einem jeder Kupferschmied (Kühlerwerkstatt etc.), allerdings muß dazu der Behälter komplett ausgebaut werden. Dann ist meist ne neue Dämmung fällig; ich gehe davon aus, daß es sich - entgegen Deiner Formulierung - nicht um einen (ungedämmten) Boiler, sondern um einen (wärmegedämmten) Speicher handelt.
Solch eine Reparatur lohnt also nur, wenn kein Ersatzgerät in passener Bauform mehr zu bekommen ist (z.B. sehr schlanke, wandbündig montierte Speicher in Nischen). ...
175 - CDI-Zündung, kmpl. ersetzen, bzw. austauschen ! -- CDI-Zündung, kmpl. ersetzen, bzw. austauschen !

Zitat : Bei der Größe würde ich annehmen, dass es einen recht "kräftigen" Impuls gibt.Ja, das ist natürlich geschwindigkeitsabhängig.
Ein paar Volt werden das schon werden.
So kenne ich es jedenfalls von einer anderen Bauform, bei der die Spule auf einen angespitzen und vormagnetisierten Eisenkern gewickelt ist. Das Gegenstück ist dort z.B. eine in das Schwungrad eingepresste Eisenkugel.

Die Impulsform wird hier wie dort in etwa gleich sein: Eine kurze positive Halbschwingung, auf die sofort die entsprechende negative Halbschwingung folgt.
Oder andersherum.
Der Nulldurchgang zwischen den beiden Impulsen markiert den Zündzeitpunkt.

Der Speicherkondensator, nach meiner Erinnerung 0,2..0,5µF, wird wahrscheinlich über eine Spannungsverdopplerschaltung geladen, damit auch bei der niedrigen Anlaßdrehzahl dort genug Energie gespeichert wird.

Als Zündspulen für solche Thyristorzündungen eignen sich jene alten Modelle, die auch für Betrieb mit Unterbrecherkontakt vorgesehen sind.
Zündspulen für Transistorzü...
176 - Defekte Platine, brauche hilfe bei Bauteil -- Defekte Platine, brauche hilfe bei Bauteil
Hallo,

ich bin neu hier im Forum und hoffe das mir hier geholfen wird und ich vllt. auch anderen helfen kann

Es geht um folgendes; ich habe hier eine kleine Platine, die am Fensterheberschalter befestigt ist. Sie ist die Steuerung und regelt das die Fenster nach ausgeschalteter Zündung noch bedienbar sind, bis die Fahrertür geöffnet -und wieder geschlossen wird.

Es ist bekannt das diese Platine bzw. irgendein Bauteil darauf oft den geist aufgibt.

Was ich bis jetzt herausbekommen hab:

Es sind verbaut:

- 9 Sperrdioden "BYD17G" in SOD87 minimelf Bauform
- 4 SMD Transistoren ( 2x BCV47,1x BC807-40 und 1x BC850B in SOT23 Bauform)
- 8 SMD Widerstände
- Unbekannts grünes Objekt
- Unbekanntes oranges Object (Diode?? wenn ja welche??)

Ich habe auch ein Bild hinzugefügt, zwei Bauteile konnte ich leider nicht identifizieren, könnt ihr mir sagen was das ist und welches Bauteil am ehesten kaputt geht? Habe an Transistoren gedacht und die 4 gewechselt, hat leider nichts gebracht

Habe so einen Verdacht auf die Sperrdioden, aber laut Tester sind die alle ok! Eine seite sperrt, die andere nicht.
177 - Welche Antenne für DVB-T ? -- Welche Antenne für DVB-T ?
Nabend,

da ich keine Möglichkeit habe über SAT oder Kabel TV zu schauen muss ich wohl DVB-T nutzen.

Laut der Überallfernsehenkarte brauch ich nur eine Zimmerantenne !

Taugen diese Stabantennen überhaupt was oder soll ich zur altbekannten Bauform greifen (+30db) ?

Welche Sender werde ich im Raum Würzburg empfangen können ?

Diesen Receiver habe ich schon gekauft fehlt nur noch die Antenne

Siemens :-) ...
178 - Steuerplatine von Kercomet C Schweißgerät defekt -- Steuerplatine von Kercomet C Schweißgerät defekt
Super!!
Herzlichen Dank für die vielen Beiträge und Tipps.

Ich habe gestern die Platine (mit Kennzeichnung des Herstellers elektron, Bremen) noch einmal angeschlossen.

Es geht wohl um das orange Relais (V23075 A101 A0002, das es heute noch in derselben Bauform und Bezeichnung gibt!)

Mit einem Stromprüfer habe ich den Anker bewegt und schon zog der Hauptschütz an. Beim Drücken des Brennertasters des Schlauchpakets öffnete dann auch das Schutzgasventil und der Drahtvorschub lief an. Alles so, wie es sein muss.

Ich habe die Platine dann mit Pressluft abgepustet und die Bauteile mit Q-Tips gereinigt.

Auf den Transistoren konnte ich dann auch die Bezeichnung erkennen.
Es handelt sich bei sämtlichen Transistoren um BC 250C.
Bei der Google-Suche habe ich diesen Typ nicht so häufig gefunden.
Waren oder sind diese Typen nicht so gebräuchlich?
Was könnte man als Ersatztyp nehmen.

Auf jeden Fall nochmals vielen Dank für Euer Interesse an dem alten Schätzchen (Bj. Ende der 70iger Jahre).

Ich halte Euch auf dem Laufenden.

Martin
aus Hildesheim
...
179 - F3AL 250V Sicherung gegen M3,15A/500V tauschen -- F3AL 250V Sicherung gegen M3,15A/500V tauschen
Aufgrund der Abbildung - leider nicht mit Meßschieber (vulgo Schieblehre) - schätze ich, daß es sich bei der Originalsicherung um eine Sicherung der Bauform 6x32mm (eigentlich 6,3x32mm - das kommt vom den englischen Zoll) handelt, diese gibt es im Fachhandel üblicherweise in Flink, manchmal auch in Träge und nur ganz selten Mittelträge. Mitunter kann auch ein gut sortierter Autozubehör-Händler (mit Kfz-Hifi-Abteilung) weiter helfen. Die Stufung mit ...0,5A/1A/1,5A/2A/3A/4A/5A/6A/7,5A/10A... ist die typische Abstufung dieser amerikanischen bzw. japanischen Sicherungstype.
Die typsche DIN-Abstufung ...1,4A/1,6A/1,8A/2A/2,5A/3,15A/4A/5A/6,3A/8A/10A... sind üblich bei deutschen Sicherungen in der Baugröße 5x20mm, die findet man im guten Elektronik-Fachhandel in den Auslösecharakteristiken Flink(F), Mittelträge(mT oder M)und Träge (T), sleten auch in Superflink (FF) oder superträge (TT, kenne ich selbst nur aus dem Katalog). Die anderen exotischen Baugrößen 5x25, 6(6,3)x25, 5x30 (mit oder ohne Kennmelder) oder gar 5x32 sind exotische Sonderausführungen und im Handel nicht gebräuchlich.

Leider setzt sich auch bei den 6x32-Sicherungen in Deutschland immer mehr die DIN-Abstufung dur...
180 - Diverse "Großsofitten" -- Diverse "Großsofitten"
Das weiß ich leider nicht - es gibt keine zugehörigen Leuchten und auch keine Fassungen mehr.
Angeblich sind die Sofitten(mit den beidseitigen Anschlüssen) in Wandleuchten verbaut gewesen.

Prinzipiell stellen die Lampen ja auch nur eine andere Bauform der bekannten "Linestra"-Linienröhren dar.
Die Kerzen werden in etwas größeren Kronleuchtern verbaut gewesen sein. Die müssen allerdings riesig gewesen sein, da ich hier im Haus schon selbst welche mit ca 1,5m Durchmesser entsorgt habe und die hatten normale E14 Fassungen (ca 20-flammig).

ciao Maris ...
181 - Nur Akkubetrieb funktioniert -- APC APC RS 1000 USV
Hallo,

den o.g. Angaben und der Bauform des markierten Bauteils nach handelt es sich dabei um ein Relais (Nenn/Betriebs-Spg. 24V; Schaltleistung: 6A/250VAC), mglw. das Relais, das den USV-Ausgang zwischen 230V-Netzspg. und Inverter-Ausgang umschaltet.
Sollte das Relais defekt sein, könnte es die o.g. Fehlfunktion verursachen. Mögliche Gründe für die Überhitzung des Relais könnten eine def. Relaisspule (Soll-Widerstand: 700 Ohm, nachmessen), bzw. ein Defekt in der Ansteuerung des Relais, oder abgebrannte Relaiskontakte sein.

Gruß - Mano ...
182 - Steuergerät fehlt -- Waschmaschine AEG Öko Lavamat Spirit S
ich habe jetzt nochmal etwas weiter gesucht.
das Problem ist halt das ich auch nicht mehr zu 100% weiß wie die Bauform von dem ding war.
Gleiche Anzahl an Anschlüssen hab ich schon häufiger gefunden jedoch ist der Wäscheberg noch nicht groß genug das ich mich überwinden kann einfach mal eine auf Verdacht zu bestellen.

keiner da der mir helfen kann? ...
183 - Stromlos nach F15, nun 12:00 -- Backofen Miele H373BP-KAT; BEC 6006
Danke Perl, du "netter Mensch" ...

Das hilft mir doch schon mal enorm!
Dann machen wir das so herum ....

R bei 0°C = 1,032 kOhm Methode "Eisbad"
R bei 20°C = 1,109 kOhm "Raumtemperatur" (22°C hab ich gerade nicht zur Hand)
R bei 100°C = 1,382 kOhm Methode "Dampfbad"
alles jeweils nach >10min Temperaturangleichung (keine Änderung des Widerstands mehr)
Das gibt ein R100/R20 von 1,246...

Wobei sicher weder mein Digitalthermometer noch mein Multimeter so
hochklassig sind, dass ich der letzen Kommastelle trauen würde.

Nach dem, was Du sagst, müsste das auch von der Anwendung her ein
Platin Widerstand sein, denn er soll u.a. das Erreichen der
Pyrolyse-Temperatur (> 500°C) messen.

Für mich sieht das nach einem funktionsfähigen Sensor aus, und
ich werde ihm mir also flicken und aufheben.
Oder siehst Du das anders?
Ich glaube zwar nicht, dass die Bauform hier viel weiterhilft, aber ich
packe mal ein Bild von dem Teil bei.
Ich bedanke mich noch mal ganz herzlich für die Info.
Es hat mir wirklich sehr geholfen!



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Astuur am 10 Sep 2012 11...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Bauform eine Antwort
Im transitornet gefunden: Bauform
Neue Themen bei Transistornet.de
Off-Topic --- Störgeräusche - Wie bitte was war?!
Off-Topic --- Stromus begrüsst Euch wieder
VDE Vorschriften und Regeln --- PC Netzteil als Labornetzteil im Eigenbau - es graut mir
Projekte - Selbstbau --- Ferienprogramm
Computer Hardware --- SSD
Das Forum für Newbies und Auszubildende --- Netzteil summt/rauscht :(
Projekte - Selbstbau --- quick and dirty - aktiver USB Hub
Elektronik Allgemein --- Störgeräusche die 2., oder pfeiffreies 9V 3A Netzteil
Das Forum für Newbies und Auszubildende --- Verdächtig angeschwollene Elkos.


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE
© x sparkkelsputz        Besucher : 111438270   Heute : 1234    Gestern : 31195    Online : 203        1.9.2015    3:47
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher

Die letzten 30 Referrer :

3:35 Autoradio rauscht bei Lautstärke
2:26 echolot zusatzbildschirm
1:52 normstahl
1:27 content
1:05 ptc spülmaschine details
0:51 hilti tda vc 40 ersatzteile
0:30 normen für erdkabel verlegen
0:29 reperaturservice samsung kühlschrank
0:26 hilti tda vc 40 ersatzteile
0:15 mein vaio erkennt den akku nicht mehr
0:11 hr diemen 1ip 6561 schematic
0:09 content
0:09 content
23:54 dual 721
23:53 privileg öko 110 waschmaschine
23:49 Privileg Geschirrspüler Restwasser im Pumpensumpf
23:47 5v 5a netzteil mit festspannungsregler
23:46 Privileg Geschirrspüler Restwasser im Pumpensumpf
23:45 Privileg Geschirrspüler Restwasser im Pumpensumpf
23:42 ausschalter hutschienenmontage kontrollleuchte
23:30 miele G1242 SCI
23:30 waschmaschinen constructa trommel dreht nicht
23:29 eltek wasserstop
23:29 waschmaschinen constructa trommel dreht nicht