Gefunden für stereo - Zum Elektronik Forum









1 - Kathrein Receiver UFD540 -- Kathrein Receiver UFD540




Ersatzteile bestellen
  Keine Ahnung. Diese haben einen 2,5 mm Stereo Klinkenstecker. ...





2 - Auto verursacht Radioausfall? -- Auto verursacht Radioausfall?
Diese Minisender basieren auf einem IC, das beinhaltet den Stereocoder und den kompletten PLL stabilisierten Sender. In neueren Versionen dieser ICs kommt auch noch RDS dazu.
In professionellen Sendeanlagen sind RDS und Stereocoder oft 2 einzelne Geräte, dazu der Sender als drittes und die Endstufe als 4. Gerät.
Auch da gibt es aber mittlerweile Komplettgeräte, da wird das ganze dann per DSP erzeugt.
Ich hatte vor längerer Zeit mal die Innenansicht eines Profline SFM gepostet. Diese werden z.B. für Kabel und Tunnelanlagen verwendet.
Oben ist das Bedienteil, oben rechts der RDS-Coder. Links sitzt das Netzteil, mittig der eigentliche Sender, rechts der Stereocoder.
Zusätzlich gibt es Platz für einem Empfänger. UKW, DAB, ADR, Sat analog oder digital gab es definitiv, möglicherweise mehr.

Alles in einem 19" 1HE Gehäuse, und das Gerät ist nun auch schon an die 20 Jahre alt, mittlerweile gibt es einen Nachfolger, die Herstellerfirma wurde allerdings aufgekauft.

Der Klang dieser Minisender ist daher nicht vergleichbar, das Signal nicht normgerecht, aber ...








3 - Nur ein Wiedergabekanal -- AKAI GX-620
Ein Tonbandgerät sollte für einen erfahrenen Fernsehtechniker kein unlösbares Problem darstellen.
Ich kenne das Gerät nun nicht, aber so ein Spurumschalter dient ja nur dazu, den linken oder rechten Kanal einzeln zu hören, oder zu Mono oder Stereo zu schalten.
In deinem Fall sind das zwei Druckschalter, die bei bedarf zu reinigen sind.
In den meisten fällen stehen die seit dem Kauf auf Stereo und fertig.
Den könnte man zur Not umgehen, falls er wirklich defekt ist.

Die Wiedergabeverstärker werden allerdings benötigt. Sie sorgen nicht nur für eine Verstärkung, sie entzerren das Signal auch.
Externe Wiedergabeverstärker gab es nur bei einigen sehr teuren Studiomaschinen.

Ich sehe da nur 2 Möglichkeiten. Selber machen oder eine Werkstatt suchen, die wirklich Ahnung von Bandmaschinen hat. Ich befürchte nämlich, das da sinnlos gebastelt wurde.

Ich habe selber eine verbastelte B77 gekauft, auch da war eine "Fachwerkstatt" dran. Dafür war sie entsprechend günstig, der Vorbesitzer hatte keinen Spaß mehr an ihr weil sie irgendwie anders klang als vorher.
Ein defektes Poti wurde auf Vollanschlag festgelötet, die anderen Potis im Signalweg dann entsprechend falsch abgeglichen, damit es irgendwie passte. Dazu falsche Riemen am Zähl...
4 - Kabelriss -- Beats Beats solo. 2.0
Das kann nicht sein, dann wären das Monokopfhörer. Oder ist das die Verbindung im Bügel, zwischen den beiden Seiten?
Für Stereo brauchst du mindestens 3 Adern, Links, rechts, gemeinsame Masse. ...
5 - Dual Plattenspieler mit 5pol Diodenstecker auf USB umbauen -- Dual Plattenspieler mit 5pol Diodenstecker auf USB umbauen

Zitat :
Gloeckner hat am 23 Jul 2017 12:31 geschrieben :
Ein guter Ton sollte garantiert sein. Gruß Bernd

Stereo auf 5.1 zu schummeln geht irgendwie hat aber überhaupt nichts
mit dem auf Schallplatte gepressten Klangvorstellungen zu tun...
Wer Schallplatten liebt hört analog.
Wer die Musik bequemer händeln will wird sie ordentlich digitalisieren...
Ein brauchbarer Plattenspieler ist ja vorhanden...

Leider sind die Klangvorstellungen extrem verwässert dank Dolby und
Ringsumradau.


...
6 - Ein paar Gedanken zur heutigen Welt - ich bin zu altmodisch für meine Generation! -- Ein paar Gedanken zur heutigen Welt - ich bin zu altmodisch für meine Generation!
Ich bin zwar ziemlich genau 10 Jahre älter wie du, hab sehr ähnliche Ansichten. Andere Eltern gehen mit ihre Kinder ins Schwimmbad, zum Indoorspielplatz, in den Tiergarten, in die Stadt, ins Kino oder spielen an der Playstation usw. Ich häng mit meinen zwei Jungs (2,75 und 4 Jahre) meistens im Wald rum, verbringe die Zeit mit ihnen in der Kiesgrube, am Modellflugplatz oder wir bauen uns was in der Werkstatt. Bei gutem Wetter schüren wir abends in der Feuertonne auch mal ein Lagerfeuer und machen Stockbrot. Winterliche Abendspaziergänge mit Fackeln gehören auch dazu. Irgendwie wird man von außen oft als ein "Freak" angesehen. Aber für mich ist das pure Lebensqualität und Lebensfreude. Ich brauche kein Auto um mit meine Kinder in irgendeine laute, stickige "Spaßhalle" zu fahren. Ich pack die in den Fahrradhänger und dann gehts dorthin wo man mit dem Auto kläglich scheitern wird. Das ist Leben pur.
Ich höre nicht mal Radio - zumindest nicht die Sender mit dem medialen Dünnschiss (und da gehören nahezu alle Sender dazu). Im Auto höre ich nichts oder meine MP3-Sammlung. Einen Fernseher gibts in meinem Haushalt nicht - kommt auch nur medialer Dreck.
Wenn man das aber so beobachtet könnte man das Gefühl haben, meine Kinder gehören mit zu den Glücklichsten ih...

7 - Schaltplan für Transistor Verstärker. -- Schaltplan für Transistor Verstärker.
Setz doch einen Tiefpass davor.
Hier ist ein Beispiel mit ähnlichem Hintergrund. http://ka7oei.blogspot.de/2013/01/m......html ...
8 - Ansteuern eines Ultraschall Transducers zur akustischen Levitation -- Ansteuern eines Ultraschall Transducers zur akustischen Levitation
Hallo liebe Hobby-Elektroniker,
ich brauche aktuell ein wenig Unterstüzung bei einem Versuchsaufbau für einen akustischen Levitator. Hintergrund dafür ist folgender: Ich arbeite momentan an einer Einheit zur berührungslosen Verdampfung von Flüssigkeitströpfchen und möchte gerne das Prinzip der akustischen Levitation dafür nutzen. Da ich momentan überhaupt nicht weiß, ob dieses Prinzip für meine Anwendung überhaupt in Frage kommt würde ich zuerst gerne ein möglichst einfache Versuchsanlage bauen und habe mich dabei an youtube Videos wie diesem https://youtu.be/XpNbyfxxkWE?list=P.....QRPBAorientiert.

So und jetzt kommts.......ich habe keine Ahnung welche Geräte ich genau brauche um den Transducer anzusteuern. Dabei fehlen mir ganz klar sämliche Basics zu dem Thema. Der Herr in diesem Video arbeitet mit fertigen Geräten, super, würde ich auch gerne. In anderen Videos werden "ganz einfache" Schaltungen zusammengesteckt und das Ding läuft http://electricstuff.co.uk/levit.html. Je mehr ich rec...
9 - Brummen bei Anschluss an TV -- Stereoanlage Technics SC-EH760
Die Teile gibt es für weniger als 10€ auch im Versand. Im Planeten oder Blödmarkt findet man die beim Autoradiozubehör, nur um ein zigfaches teurer.
http://www.ebay.de/itm/SNI-1-3-5-En.....YgNrS
http://www.ebay.de/itm/Brummfilter-.....S~lQ2
https://www.amazon.de/Entst%C3%B6rfilter-Entst%C3%B6rer-Bluetooth-Lautsprecher-5-mm-Audiokabel-Isolator/dp/B01LX0H29W/ref=zg_bs_...


10 - Problem mit Verstärker | Lichtorgel (Hi-Fi/Beleuchtung) -- Problem mit Verstärker | Lichtorgel (Hi-Fi/Beleuchtung)
Sehr geehrtes Forum,

habe mal wieder ein kleines Problemchen. Habe mir vor ein paar Wochen eine Lichtorgel zusammengeschraubt, die soweit auch sehr gut funktioniert. Mich stört allerdings eines: ich muss die Lautstärke meines Verstärkers auf maximale Lautstärke drehen, damit die Lichtorgel einigermaßen leuchtet. Habe dann einen zusätzlichen Vorverstärker und einen stärkeren Verstärker probiert. Hat leider alles nichts gebracht. Ich werde unten nochmal die Verstärker verlinken. Der Verstärker, den ich immer benutze hat 20W RMS. Der Test-Verstärker hat 80W. Nun weiß ich wirklich nicht mehr weiter was ich noch tun könnte. Über Hilfe würde ich mich sehr freuen .

Grüße, euer TrendingCrab

_________________________________________________

Links:
Verstärker 1: https://www.amazon.de/LEPY-LP-2020A-Stereo-Verst%C3%A4rker-schwarz/dp/B012NR4SBE/ref=pd_nav_hcs_bia_t_2?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=4P65...
11 - DVB-T Abschaltung -- DVB-T Abschaltung

Zitat : Viele die sich jetzt über die massiven Kosten aufregen, geben im Monat vermutlich mehr für Bier und Kippen aus, als der Receiver kostet.


Der war echt gut!
Das schaffen manche Leute schon mit 1 Woche Bier- und Kippen-Entzug, sich einen neuen Receiver zu leisten.
Pro Woche 1 Kasten Bier (10 €) und 5 Schachteln Kippen (á 6 € = 30 €). Für 40 € krieg ich schon ein Einsteiger-Gerät.

Der eigentliche Witz daran ist der Müllberg, der immer höher wird. Natürlich gab es schon immer Geräte, die heute nicht mehr nutzbar sind oder höchstens als Sammlerstück. Aber zumindest hat sich die Industrie bei Radio und TV in der Analogzeit bemüht, auf- und abwärtskompatibel zu entwickeln: UKW 1949 in Mono, Stereo kam 1964 dazu, ARI 1973, RDS 1991 - und trotzdem dudelt heute ein Röhrenradio mit UKW-Teil von 1949 noch fröhlich vor sich hin! Genauso bei TV: CCIR mit 625 Zeilen eingeführt 1952 in Deutschland, 1967 kam Farbe hinzu, 1981 Stereoton un...
12 - Kabelbruch --    Logitech    Headset
Also ich erkenne auf dem Bild 2 Adern, unten GND/Schirmung, oben die Mic Leitung, GND kommt an 3, Mic auf 1, das wäre die normale (unsymetrische) Mono Belegung.
Stereo Mikrofon ist es ja keines. ...
13 - Lautsprecherausgänge tot -- Receiver Yamaha Rx-V450
Hallo,

habe genau den gleichen Receiver.


Zitat : Was mich wundert ist die Lautstärke-Angabe, diese reicht von -80db bis +15db, ist das normal?

Ja, ist normal!

Das ist ein 5.1 Receiver. Bitte prüfe daher genau ob du die Lautsprecher an die richtigen Anschlüsse geklemmt hast. Bei einfachem Stereo-Signal kommt je nach Programm nur was bei den "Front" raus. Des weiteren kann dieser Receiver Bi-Wiring. Das heißt 2 Leitungen pro Box, gilt aber nur für die vorderen Boxen. Prüfe daher auch die A/B Tasten, diese befindet sich vorne links. Im Display steht oben links was mit "SP" und darunter "AB". Dann wäre alles aktiv.

Ansonsten sollte nach dem einschalten, etwa nach 10 Sekunden, ein deutliches klicken zu hören sein. Das müsste das Relais sein, welches die Endstufen auf die Lautsprecher schaltet, bin mir aber nicht ganz sicher. Auch beim drücken der A/B Tasten muss es klicken!

Gruß

Schwanti
...
14 - Halogen statt LED? -- Halogen statt LED?
Ich Halb-Gott habe natürlich beim löten gerade vergessen die Stereo-Anlage abzuschalten -> Stereo-Anlage kaputt. Nur so lernt mans.


Zitat : Also der BUZ hat genug Reserven,damit könntest schon ne 20 oder 30W Halogenlampe schalten.
Mußt auch bedenken,der Kaltstromstoß von Glühobst ist um ein wesentliches höher als der Betriebsstrom.
Also entweder stärkeres Netzteil,oder mehr LED.

30W Halogenlampe wäre schon cool....was für ein Netzteil bräuchte ich denn dann? Ein entsprechendes 30W Netzteil?

Erstmal neuen Verstärker bestellen... ...
15 - Radio-Funktion defekt -- Makita BMR100
Zuerst einmal vielen Dank für deinen Beitrag.

Leider weiß ich nicht, wo dieser Umschalter zu finden ist und wie ich ihn durchmessen soll.

Ich habe aber mal mit den beiden AUX-Eingängen "rumgespielt". Bestimmungsgemäße Funktion wäre laut Betriebsanleitung:

----
Es gibt 2 AUX-Buchsen. AUX 1 befindet sich an der
Vorderseite des Geräts, und AUX 2 befindet sich im
Batteriefach.
• Schließen Sie über ein Audiokabel eine Stereo- oder
Monoquelle (d.h. iPod, MP3- oder CD-Player) an AUX
1 oder AUX 2 an.
• BAND-Einstellknopf wiederholt drücken und loslassen,
bis „AU1“ oder „AU2“ angezeigt wird. Nun ist die AUXFunktion
aktiviert.
----
Für AUX1 (vorne) funktioniert das auch so: Ich stecke etwas ein und beim Drücken des "Band-Knopfs" wird mir neben FM und AM auch AUX1 als Quelle angeboten und der Ton von dort wiedergegeben.
Stecke ich nun aus, wechselt das Gerät erwartungsgemäß zurück auf FM (zumindest laut Anzeige), wo oben benanntes Problem auftritt. Wenn ich nun etwas in AUX2 einstecke, wird von dort wiedergegeben, ohne dass ich etwas über den "Band-Knopf" ausgewählt hätte oder auswählen könnte (AUX2 erscheint nicht als Option).
Es scheint, als würde:
1. er bei Anzeige FM/AM auf A...
16 - AV Receiver gesucht mit FM -- AV Receiver gesucht mit FM
Möglich ist das, aber nicht sinnvoll.

Nutzen kannst du davon dann nur die beiden Hauptlautsprecher, und das auch nur eingeschränkt.

Dein Subwoofer ist passiv, der Verstärker dafür sitzt mit im Verstärker.
Subwoofer für normale AV-Receiver sind aktiv.
AV-Receiver nutzen 6 Lautsprecher (5.1) oder mehr für Surroundklang, du hast nur 2 + den Subwoofer (2.1), also Stereo oder irgendein Pseudosurround.

Sinnvoll wäre da also die Anschaffung eines AV-Receivers und vernünftiger Lautsprecher.

Einen Tuner haben alle AV-Receiver, deswegen heißen sie ja Receiver. ...
17 - leise Ton -- Stereoanlage Grundig RPC200B
Geräteart : Kompaktanlage
Defekt : leise Ton
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : RPC200B
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Vor einem Jahr habe ich dieses Gerät bekommen und danach habe ich ihn sorgfältig innen und außen gereinigt. Auch alle seine Bewegungsteile geschmiert.

Am Anfang funktionierte es gut außer Kassetenrekorder, der sein hauptes Gummiräderwerk kaputt hat. Das muss ein häufiges Problem mit diese Hi-Fi-Anlage sein, weil dieser Stück im Laufer der Zeit zerbrelich wird.

Anderserseits scheinen die Radioskala und die Tuningskala nicht, obwohl ich die Birnen gewechselt habe, nur erleuchtet die Stereo-Anzeige.

Der Plattenspieler und das Radio funktionierten gut aber der Ton war nicht gut bis zur ersten Minute. Dann wechselte ich alle die Elkos der Plakatte und des Netzteiles (außer die zwei größten). Der Ton wird gut als ich ihm einschaltete, aber von einen Monaten an hat er fast verschwunden. Man kann kaum etwas hören, nicht einmal ganz laut laufen gelassen.

Vielleich soll ich einige Transistor auch wechseln?
Oder soll ich es in den Müll werfen?

Es ist nicht einfach zu zerlegen...

Hilfe, bitte!! ...
18 - Probleme mit Röhrenverstärker Bausatz -- Probleme mit Röhrenverstärker Bausatz
Muß der Erbauer selbst besorgen.

Der Verkäufer hat 2 drin, aber mit höherer Anodenspannung.
http://www.ebay.de/itm/0-115-230V-1.....016a3
http://www.ebay.de/itm/0-115-230V-4.....42a9f

Gleichrichtung und Siebung sitzt ja mit drauf. Den Bereich Gleichrichter hat er ja verdampft.

Das ganze gibt es natürlich auch als freiverdrahteten Komplettbausatz, inkl. der Trafos und mit Gehäuse, unterm Strich günstiger.

http://www.ebay.de/itm/Douk-Audio-6N...
19 - Fernguck: Tonausgang regelbar (machen) -- Fernguck: Tonausgang regelbar (machen)

Zitat : Kleinspannung hat am 13 Dez 2016 17:55 geschrieben : Der einzige Ausgang der sich regeln läßt, ist der für Kopfhörer. Aber auch nur im Menue, nicht über laut/leise Tasten.

Hää? Wat soll'n der Quatsch? Iss'n dit für 'ne komische Glotze?

- So wie Du es vorhast, habe ich das bei mir auch gemacht.
Die netten kleinen Braun-Zwei-Wege-HiFi-Boxen, die ich noch über hatte, waren früher am alten Grundig Super Color HiFi-CRT in die Lautsprecherbuchsen gestöpselt - tadellos!
Bei dem "Blaupunkt" gelabelten Discounter-TFT, der hier jetzt herumsteht, ist eine 3,5mm-Stereo-Klinke-auf-Cinch-Leitung in die Kopfhörerbuchse gesteckt, und die läßt sich ganz normal über FB oder ggf. Gerätetasten regeln...!
Äh, die Cinchstecker enden in einem einfachen Stereoverstärker, der hochkant hinter dem TV-Gerät steht und der wird über eine Master/Slave Steckdose mit dem TV ein/aus-geschaltet.
20 - Phono Vorverstärker und Audio Switch Elektronisch -Brummen über Audio -- Phono Vorverstärker und Audio Switch Elektronisch -Brummen über Audio
Phono Vorverstärker und Audio Switch Elektronisch -Brummen über Audio

Ich hab mir aus paar Platinen einen Phonovorverstärker zusammen gebaut.

Trafo:

Print Ringkerntrafo, 10 VA

Primär: 2x 115 V
Sekundär: 2x 12 V

Hersteller: TALEMA
Wirkungsgrad: 82 %
Leerlaufstrom: 3,0 mA
Prüfspng.: 4 kV
Temperaturbest.: T60/E
Temp.anstieg b. Nennlast : 24 K
Sicherung 230V T: 80 mA
Isolationsklasse: A (105°C) B (125°C)
Gewicht : 252 g

Link:
https://www.reichelt.de/Ringkerntra.....%252A

dann einen Elektronischen Umschalter
Link:
http://www.ebay.de/itm/4-Kanal-Stereo-Audiosignal-Prufungsausschusses-au...
21 - Anschluss -- Lautsprecher Shaker Shaker
Geräteart : Lautsprecher
Defekt : Anschluss
Hersteller : Shaker
Gerätetyp : Shaker
______________________

Hallo,

würde gerne ein paar Bassshaker in der Couch montiert an meinen Denon avr-4200 über den Pre Out und einer externen Enstufe anschließen. Leider bin ich mir nicht genau im klaren, wie ich dabei vorgehen muß, da die externe Endstufe ja eigentlich keine Mono sondern Stereo ist, aber ich nur ein Lautsprecherkabel + / - an dieser Endstufe anschließen möchte. Habe zwei Shaker a 4Ohm in Reihe geschaltet und somit einen Shaker mit 8 Ohm der jetzt über diese externe Endstufe gesteuert werden soll.

Habe mal zur Verdeutlichung ein Bild beigefügt.

Vielen Dank

...
22 - Kabel durchtrennt -- Lautsprecher   Apple    Computer Boxen

Zitat : Eine trennbare Leitung wäre praktisch, weil ich die Adern wie im Bild zu sehen aufsplitten muss.Willst du die neue Leitung dann direkt an die Lautsprecher löten?

Zitat : Oder kann ich beruhigt einfach so ein Kabel kaufen? Das da wäre aber nicht trennbar.

Statt dieser Verlängerung würde ich hier zum Schlachten eines einfachen billigen Adapters von 3,5mm Stereoklinke auf 2xCinch raten. Die sind i.d. Regel bis zum Klinkenstecker herunter trennbar (nicht zuletzt weil die Billigdinger keinen Aufspleißschutz nahe dem Cinch-Ende haben)...
http://www.ebay.de/itm/Audio-Kabel-.....90452
23 - Videorecorder Siemens (Grundig) FM404 (2x4 super stereo 880) - Tape not loading -- Videorecorder Siemens (Grundig) FM404 (2x4 super stereo 880) - Tape not loading
Geräteart : Videorecorder
Defekt :
Hersteller : Siemens (Grundig)FM404 (2x4 super stereo 880)
Gerätetyp : Video player / VCR / system 2000
Chassis : Plastic
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi all!

------------- INTRO:

I'm an old forum user who did his last post about 5 years ago!

First of all, sorry to all by writting in English - I'm Pere from Valencia and I don't know a word of German :(.
I found this forum back in 2011 when searching for help about repairing old Video 2000 machines as it proved to be the best resource in the topic. With lots of helps of Google Translate and patience I finally was able to use the forum somehow, and all my previous efforts are documented here:
http://forum.electronicwerkstatt.de.....um=21
Admins where so kind to let me write in English, and I hope this policy still applies. May I ask an interface translation to English? It would be very helpful for non-German speakers, and it could be made available to user preferencies, as a selectable opt...
24 - Suche brauchbaren FM-Antennenverstärker mit FAKRA-Steckverbindern -- Suche brauchbaren FM-Antennenverstärker mit FAKRA-Steckverbindern

Zitat : ist die Dämpfung im UKW-Bereich für Stecker-Adapter vernachlässigbar (hätte da 1-2 dB für ein Adapterpaar angenommen)Jein ... ich würde eher mit 3-4dB Verlust pro einem null-acht-fuffzen -Übergangsstück, bei saumiesen sogar mit 6-8db Verlust, rechnen - alles drüber würde ich persönlich dagegen eher eine ´Unterbrechung´ bezeichnen. Für FM-Weitempfang zählt "natürlich" jedes dB, und ´Autofahren´ hat durch die dann ständig extrem schwankende Empfangsfeldstärke ein wenig mit "DX" zu tun, aber dir fehlen ja anscheinend nicht nur 3-6-10 sondern gleich 20 - 30 - 40dB.

Ich weiß es nicht mehr, und bin grad zu faul zum googeln ... aber UKW-Radioempfang geht technisch bedingt immer; bei sch*** Empfang nur in Mono, erst viieeel später bei viieeel besserem Empfang in Stereo, und für den RDS-Empfang ist nochmal eine ganze Ecke mehr Empfangsfeldstärke notwendig - die Umschaltschwellen wären hier interessant.

Quote:
25 - Ersatz für Lautstärkeregler / Balanceregler von Röhrenradio Nordmende Parsifal Stereo gesucht -- Ersatz für Lautstärkeregler / Balanceregler von Röhrenradio Nordmende Parsifal Stereo gesucht
Moin,

ich bin zurzeit dabei ein Röhrenradio (Nordmende Parisfal Stereo Z170 2/616) zu restaurieren.

Soweit ist das Radio schon fertig, alle Kondensatoren sind getauscht, HF-Teil und Endstufe funktionieren, alles ist gereinigt und das Gehäuse sieht wieder aus wie neu.

Leider ist der kombinierte Lautstärke- und Balanceregler der Firma Ruwido defekt. Dies scheint wohl öfters einen defekt bei diesem Gerät darzustellen. Die Regler sind mechanisch sowie elektrisch defekt, eine Reparatur der Regler scheint ausgeschlossen.
Der Lautstärkeregler ist sehr schwergängig, lässt sich kaum drehen. Er lies sich nicht mit den üblichen Methoden gängig machen. Der Balanceregler hingegen wurde scheinbar einmal überdreht. Er dreht durch und funktioniert fast gar nicht. Eine Einstellung der Balance, geschweigeden gleiche Lautstärke auf beiden Kanälen ist ausgeschlossen.
Zudem wird die Klanregelung falsch "angesteuert", bei etwas höherer Lautstärke verziehen und dröhnen die Bässe.

Dementsprechend bin ich nun auf der Suche nach Ersatz. Ideal wäre natürlich ein 1zu1 passendes Ersatzteil. Da ich aber denke, das man nur noch schwerlich an so etwas kommt, wäre ich auch mit einer "Bastellösung" zu Frieden. Wünschenswert wäre es, wenn man Lautstär...
26 - Suche nach ultraflachen Winkel USB-Mini steckern -- Suche nach ultraflachen Winkel USB-Mini steckern
Micro USB SMD-Einbaustecker
https://de.aliexpress.com/item/MICR.....21c5f

3,5mm Klinkenstecker ohne Gehäuse. Das sind die, die sonst umspritzt werden.
https://www.aliexpress.com/item-img/Stereo-Audio-3-5mm-3-Poles-Male-Plug-Jack-Solder-Co...
27 - Blaupunkt Radio schlechter Empfang, Lautstärke schwank -- Blaupunkt Radio schlechter Empfang, Lautstärke schwank

Offtopic :Kaputte Elkos, die man nicht gleich gesehen hat, hatte ich bisher zum Glück noch nie

Ja, die liebe ECL86... Inzwischen versuche ich Geräte mit dieser Röhre komplett zu meiden. Die Röhre ist teuer und störanfällig!
Da gibts aber noch lustigere Kombinationen, die sogar in schweineteueren Geräten, in der "Röhrenendzeit", angewandt wurden.

So hat mein Grundig TK46 Stereo als Endröhre eine ELL80 und manches Saba "Flagschiff", wie z. B. das Freiburg 14 Automatic Stereo, hat 2x ECLL80 in der Endstufe sitzen.
ELL80: Endstufe für zwei Kanäle, ECLL80: Triode für die Phasenumkehr UND 1 Endstufe im Gegentaktbetrieb - wohlgemerkt in einem kleinen Kolben!
Grauenhaft! Da hab ich lieber EL84, EL92 und ECC83 mehrfach in den Geräten, bevor ich mich mit dem Kombimist herumärgern muss.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Elektro Freak am 16 Okt 2016 18:00 ]...
28 - Verbleibt im Standby-Modus -- HiFi Verstärker Fisher HiFi-Vollverstärker
Geräteart : Verstärker
Defekt : Verbleibt im Standby-Modus
Hersteller : Fisher
Gerätetyp : HiFi-Vollverstärker
Chassis : Metall, schwarz
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo allerseits,

ich suche dringend das Service Manual für den HiFi-Stereo-Vollverstärker Fisher CA-9025. Würde auch was dafür bezahlen. Nur finde ich es nirgends. Weiß hier jemand, wo ich es bekomme? LG rumbero ...
29 - Zu Stereoboxen weitere Einzelbox stereo laufen lassen? -- Zu Stereoboxen weitere Einzelbox stereo laufen lassen?
Hallo!
Ich hätte mal eine frage zur Verkabelung meiner Boxen. Ich habe im Wohnzimmer eine Anlage mit Anschlüssen für 2x 2 Boxen (A und B) . Anschluss A ist durch 2 spendor Stereoboen belegt. Jetzt habe ich eine einzelne gut funktionierende heco Box bekommen, die ich gerne ins Badezimmer stellen würde. Gibt es die möglichkeit über den Stereoboxenausgang B die einzelne Box zu verkabeln, sodass die heco Box das Signal von links und rechts wiedergibt? An meinem Verstärker gibt es zwar die Möglichkeit von stereo auf mono zu schalten, allerdings möchte ich ja im Wohnzimmer gerne stereo-Klang haben.

   Inhalte ausgeblendet durch Mr.Ed  
   Forenregeln
  
Link auf dubiose Seite ausgeblendet.

Ich denke ohne weiteres geht das nicht, da ich den Verstärker zu sehr belasten würde, wenn ich einfach beide Ausgänge von B an die hecobox anschließen würde?

Vielen Dank und liebe Grüße

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 22 Sep 2016 12:21 ]...
30 - Sendersuchlauf -- TV Telefunken Unbekannt

Zitat :
perl hat am 22 Aug 2016 14:57 geschrieben :

Zitat : Ich weiß leider nicht, was für ein Modell es ist. Schau mal auf die Rückwand!

Ganz grob würde ich schätzen, dass es ein Palcolor von Ende der 80er bis Anfang der 90er ist.

Also auf der Rückwand steht nichts. Vorne steht nur Telefunken Palcolor Stereo.

Her Masters Voice hat am 22 Aug 2016 14:57 geschrieben :
vom Fotografieren hast du auch keine Ahnung...

Klasse. Super Post. Sei doch mal konkreter. Soll ich was bestimmtes Fotografieren?
Die Bilder sind leider so klein, weil diese max. nur 300kb groß sein dürfen. ...
31 - Drehpoti, kein Ersatzteil - wie Reparieren? -- Drehpoti, kein Ersatzteil - wie Reparieren?
60 zum reinigen, WL um dem Schmodder auszuspülen, Vaselinespray um das rausgespülte alte Fett zu ersetzen.

Alternativ Teslanol t6 (Oszillin) + Vaseline.

Falls das alles nicht hilft:
http://de.aliexpress.com/item/2-Pcs.....3d5c9

http://de.aliexpress.com/item/H...
32 - UHF / VHF Modulator mit HDMI / DVI / VGA Eingang? -- UHF / VHF Modulator mit HDMI / DVI / VGA Eingang?
In einem Gerät kenn' ich das nicht auf bezahlbarer Ebene...

Was ich aber kenne:
HDMI-Konverter nach Scart und als zweites Gerät einen Scart nach UHF.

Beispiele:
HDMI -> Scart
https://www.amazon.de/Ligawo-Scart-.....7MRFG

Scart -> UHF
https://www.amazon.de/Axing-Audio-V.....t+uhf ...
33 - Gerade beim Chinamann endeckt -- Gerade beim Chinamann endeckt
Moin,

schaut mal bitte, was ich gerade beim Chinamann entdeckt habe Ich frage mich ja, wer für so schlechte Replikas in Optik und Funktion so viel Geld ausgibt.

Es schaut einfach scheußlich aus und ich nehme an, der Klang wird entsprechend sein. Das ist doch eine Schmach an unsere alten Ingenieure. Da werden sicher irgendwelche Leute die Geräte kaufen und später schimpfen, was es für einen Mist damals gab

Aber schaut selbst:

Klick mich

Klick mich

Klick mich ...
34 - Platinen-Layout erstellen -- Platinen-Layout erstellen

Zitat : Worin besteht dieses "geschickte Layout"? Es geht um Audio-Anwendung NF analog, jedoch nicht um (Leistungs)Verstärker.
Tausend Sachen. Der Unterschied zu Leistungsverstärkern ist nur, dass dort die Fehler teurer werden.
Ansonsten gelten da die gleichen physikalischen Gesetze, und 40dB sind 40dB.


Zitat : Ist es ratsam, Leiterzüge in grösserem Abstand zu verlegen (sofern Platz vorhanden ist), oder kleinerer Abstand? Abstand ist die billigste und wirksamste Schutzmaßnahme.
Hilft sogar bei Atombomben.


Zitat : Sind Masseflächen wirklich "besser"? Nicht immer.
35 - Zuerst kaum Ton dann normal -- Receiver   Sony    STR-DE 495
Geräteart : Receiver
Defekt : Zuerst kaum Ton dann normal
Hersteller : Sony
Gerätetyp : STR-DE 495
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Forum,

wir haben einen FM-Stereo FM-AM Receiver von Sony Modell STR-DE 495. Haben den mal vor kurzem Geschenkt bekommen. Schönes Gerät und funktioniert, wenn er mal will, auch sehr gut. Allerdings hat er schon seitdem wir ihn haben, das Problem, das nach dem Einschalten erst ganz leise und manchmal auch nur auf einem Kanal ein Ton kommt. Wenn man denn dann mal zärtlich gegen die Seite des Gehäuses klopft ist der Ton normal. Also auf beiden Kanälen und in normaler gleichmäßiger Lautstärke vorhanden. Ich dachte zuerst, das es an den beiden dicken ElKos liegt, welche sich auf dem Board ganz hinten vor den beiden Audioausgängen liegen. Habe diese heute erneuert mit dem Ergebnis das sich am erklärten Problem nichts geändert hat. Lediglich der Sound ist jetzt etwas kräftiger als vorher.

Kann damit jemand was Anfangen und hat ein Tip was defekt sein könnte ? Habe Ohmsche Kentnisse, kan mit einem Multimeter umgehen. Alternativ habe ich einen Radio- und Fernsehtechniker im Familienkreis. Allerding motzt dieser immer, das er ohne Schaltplan nichts machen könne. Hoffe auf eure ko...
36 - Klinkenbuchse an Grundig-Stecker löten -- Klinkenbuchse an Grundig-Stecker löten
Hallo,

analoge Diktiergeräte haben oftmals nur Mono-Anschlüsse, schließt du da ein Stereo-Gerät an, funktioniert nur einer deiner Tonkanäle. Da du ja schriebst, das du den einen Hörer nicht mehr hast, wird es warscheinlich genau der sein, der bei dir das Signal führt. Testweise kannst du den Vorhandenen ja einfach an den anderen Tonkanal hängen (Rot und Grün im Stecker tauschen).

Chris ...
37 - 1/3 des Bild ist Dunkler -- LED TV Samsung UE55ES6300SXZG
Servus!


Zitat : Schöne neue Wegwerfgesellschaft erzwungen aus fern Ost

Da sind wir, die Konsumenten, zu einem Großteil selbst schuld dran! Als vor gut 35-40 Jahren die Schlitzaugen reihenweise den europäischen Markt der Unterhaltungselektronik überschwemmt haben, sind wir in den Blödmarkt gerannt und haben statt Grundig, Saba, Telefunken lieber einen Schlitzaugen-TV von Sharp, Samsung usw. gekauft - nur weil diese Japsen-Kisten mal eben 20 oder 30 Mark weniger gekostet haben. Geiz ist eben (anscheinend) geil.
Irgendwann konnten die etablierten deutschen bzw. europäischen Hersteller nicht mehr mithalten, einer nach dem anderen machte seine Werke dicht.

So, nun haben die Schlitzaugen das erreicht, was sie wollten: Die unliebsame Konkurrenz aus dem Westen ist futschi, jetzt können wir anfangen zu schludern und die Qualität immer weiter zurückfahren. Das geht einerseits, weil die Japsen selbst ihre Produktion in Billigst-Lohnländer ausgelagert haben, und wenn das noch nicht reicht, werden halt "Sollbruchstellen" in die G...
38 - Eumig 3D 385W -- Eumig 3D 385W
@Tom-Driver:
Das mit dem Seelengleichrichter hatten wir doch schon einmal...

@Elektro Freak:
Könnte mich heute noch grün und blau ärgern, dass ich zur Wendezeit mein RFT "Rossini" (Stereo-Großsuper) in einem Top Zustand hergegeben habe.

VG ...
39 - Internes Mikrofon von Camcorder für externes Mikrofon "anzapfen". WIE?? -- Internes Mikrofon von Camcorder für externes Mikrofon "anzapfen". WIE??
Die meisten Camcorder haben Anschlüsse für externe Mikrofone. Bei modernen Geräten sitzt da auch weitaus mehr als ein Mikrofon drin, um Stereo, Surround oder unterschiedliche Richtwirkungen zu ermöglichen.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 12 Jun 2016 23:43 ]...
40 - Kein Ton oder empfang -- Tuner Makita BMR100
Geräteart : Tuner
Defekt : Kein Ton oder empfang
Hersteller : Makita
Gerätetyp : BMR100
Messgeräte : Multimeter
______________________

guten Abend in die Runde.

Habe zur Zeit ein Problem mit meinem Makita Radio.
Es geht an, findet aber keine Sender. Im Display ist die Stereo Anzeige immer aktiv. Es kommt aber nichts.

Habe schon in alten Beiträgen geschnuppert aber noch keine Lösung. Habe mal am BA09T die Spannung gemessen,
Welche lediglich nur 3,..V beträgt. Ich habe diesen mal raus genommen und nen anderen eingelötet, den ich aus einem anderen ersatzteilspender habe. Dann hab ich zwar die volle Eingangsspannung, aber nichts mehr am Ausgang.

Hat jemand ne Idee was es sein kann? Sind etwa beide BA09T defekt?

Schon mal vielen Dank im Voraus.

Gruß Roy ...
41 - Kein Ton oder empfang -- Tuner Makita BMR100
Geräteart : Tuner
Defekt : Kein Ton oder empfang
Hersteller : Makita
Gerätetyp : BMR100
Messgeräte : Multimeter
______________________

guten Abend in die Runde.

Habe zur Zeit ein Problem mit meinem Makita Radio.
Es geht an, findet aber keine Sender. Im Display ist die Stereo Anzeige immer aktiv. Es kommt aber nichts.

Habe schon in alten Beiträgen geschnuppert aber noch keine Lösung. Habe mal am BA09T die Spannung gemessen,
Welche lediglich nur 3,..V beträgt. Ich habe diesen mal raus genommen und nen anderen eingelötet, den ich aus einem anderen ersatzteilspender habe. Dann hab ich zwar die volle Eingangsspannung, aber nichts mehr am Ausgang.

Hat jemand ne Idee was es sein kann? Sind etwa beide BA09T defekt?

Schon mal vielen Dank im Voraus.

Gruß Roy ...
42 - Klinkenstecker mit Schalter und Mikrofonanschluss -- Klinkenstecker mit Schalter und Mikrofonanschluss
Wenn Du nur das Mikrofon nutzen möchtest, dann wäre eine Klinkenbuchse mit Schaltkontakt eventuell eine Lösung.
Ich habe die Teile zwar nur in "stereo" gefunden, aber eventuell findet sich eine Bauart in der man die eigentilichen Kontakte passend verbiegt, sodass der passende Ring Verbindung hat?

Rafikus ...
43 - seriell steuerbarer 6 Kanal Stereo Verstärker- Russound CAV 6.6 -- seriell steuerbarer 6 Kanal Stereo Verstärker- Russound CAV 6.6
Hallo alle zusammen!

ich möchte mich von meiner Russound Multiroom-Audio Zentrale CAV 6.6 trennen.

Technische Daten:
http://www.russound.com/product_detail.php?i=641

Die Keypad Eingänge sind defekt. (ist sicher reparabel - ohne Schaltplan wird es schwer.)

ABER die Zentrale ist ein einfach via RS232-steuerbarer 6 Kanal stereo Verstärker. mit 12x 20Watt rms.
Steuerbar sind Pegel, Höhen, Tiefen, Balance, Loudness und weiter Parameter.
Weiters gibt es für jeden Ls-Ausgang auch einen Line Ausgang (fix oder geregelt).
Das ergibt viele Einsatzmöglichkeiten. Von eingener Multiroom-Lösung bis zu aktiv Boxen.
Das RS-232 Protokoll ist vorhanden und fertige Crestron-Lösungen (i-Pad Steuerung) habe ich auch. Ich könnte auch eine kleine Crestron Zentrale dazugeben (QM-RMC).
Die CAV hat ein solides Netzteil (250VA Ringkern und eine gut aufgebaute gleichrichte und Stabi- Platine.
Die Endstufen sind mit TDA-XXX ausgstattet.


Nicht verhandelbarer Kampfpreis: 120€ +Versand
Darunter wäre mir das Netzteil + Gehäuse mehr wert.

lg
Paul



...
44 - Tragbarer Laustsprecher - Schaltplan für Stromversorgung (USB, 18650) -- Tragbarer Laustsprecher - Schaltplan für Stromversorgung (USB, 18650)
Hallo!

Bin neu hier im Forum und hab auch gleich ein Anliegen, die Suche konnte mit leider keine genügende Auskunft bieten.

Mein Projekt: Eigenbau eines tragbaren Stereo-Lautsprechers. Bei den LS handelt es sich um 6Ohm LS aus dem Heimkinobereich von JVC.
Verstärker ist ein 2x3W mit 5V Stromversorgung. (Mini PAM8403 5V 2 Channel USB Power Audio Amplifier Board 3Wx2W Volume Control Worldwide Store - http://s.aliexpress.com/RBbyI3EF)

Die Stromversorgung soll über 18650 Akkus aus alten Laptopakkus realisiert werden (12 Stück vorhanden), sowie im Falle eines leeren Akkus auch über einen USB-Anschluss.

Meine Frage konkret: Wie muss ich alles verkabeln, damit das funktioniert, stromtechnisch gesehen.

- Ich dachte an einen 3-Positions Schalter.
z.B. Position 1: Stromversorgung über Akku
Position 2: Stromversorgung über USB
Position 3: Gerät aus

Bei Position 1 sollte der Akku geladen werden, wenn ein USB-Kabel angeschlossen ist. Bei Position 2 sollte der USB-Anschluss lediglich den Verstärker versorgen. ...
45 - BRAUN Plattenspieler PS550 Plexiglashaube restaurieren -- BRAUN Plattenspieler PS550 Plexiglashaube restaurieren
Hallöle

Ich habe heute eine komplette BRAUN Stereo-Anlage für Lau ergattert


Bestehend aus:

-regie 520 Tuner-Verstärker
-regie 550 Stereo Receiver
-C301 Cassette Deck
und
-PS 550 Stereo Plattenspieler


Bei dem Plattenspieler ist ein Stück (ca. 3 x 7 cm) von der Rauchglas-Abdeckhaube abgebrochen.
Frage: Wie kann ich dieses Teil möglichst ohne sichtbare Reparaturspuren zu hinterlassen wieder kleben?
Sekundenkleber scheidet wohl aus.

2Komponentenkleber? Aber welcher


Tachy



...
46 - einschalten und ukw-abstimmun -- Receiver Onkyo TX-8211
Geräteart : Receiver
Defekt : einschalten und ukw-abstimmun
Hersteller : Onkyo
Gerätetyp : TX-8211
Messgeräte : Multimeter
______________________

es fing damit an das die gespeicherten ukw-sender nach dem neueinschalten immer weg waren. dann ging das gerät immer häufiger im betrieb aus und nichts ging mehr, weder neu einschalten nach netzstecker ziehen noch war irgendetwas am leuchten im display. zeitweise ließ sich das gerät auch am nächsten tag nicht mehr einschalten.
als fehlerquelle stellte sich auf der frontplatine der backup-kondensator und C705 = 10 nF heraus. C705 war schon gerissen und löste sich so langsam auf.
jetzt haben wir noch das problem das die ukw-abstimmung daneben liegt.
N2 liegt auf 92,10 und muß jetzt mit 92,15 abgespeichert werden damit der ton da ist und stereo leuchtet. NDR1 statt auf 98,00 jetzt auf 98,05.
weiß jemand etwas zur fehlerbeseitigung ? ...
47 - Kopfhöreranschluss -- HiFi Verstärker PARK (Marshall) ?????
Was für Kopfhörer und was für einen Adapter nutzt du?

Der Verstärker hat, zumindestens auf den Bildern im Netz, eine 6,3mm Stereo Klinkenbuchse. Einen Adapter brauchst du maximal von 3,5mm auf 6,3mm.
...
48 - > SCART RGB (CRT TV) -- (BluRay Player) Component Video
Hallo Leute,

Bin neu hier im Forum und hätte gleich eine Frage bei der ihr mir hoffentlich helfen könnt.

Habe vor meinen BluRay Player mittels Component-Video--> SCART RGB Kabel mit meinem alten 100Hz Röhrenfernseher zu verbinden. (RGB fähig)

Da aber alle Kabel nur SCART (OUT)--> Component Video (IN) beschalten sind und nicht umgekehrt, habe ich mir so eines zugelegt und einen Scart-Verbinder "gehackt".
Habe innerhalb des Verbinders die VideoIN mit Video OUT verbunden und die Bildübertragung funktioniert auch perfekt.
Für den Ton habe ich eine Stereo-Klinkenbuchse in den Verbinder eingebaut und diese intern anstelle der SCART-Verbindung an der TV-Anschlusseite des Verbinders auf AUDIO IN (L-Masse-R) angelötet (anstelle der ursprünglichen internen SCART-SCART Verbindung).

JETZT ZUM PROBLEM: Kann zwar den Ton auf beiden TV-Lautsprechern hören. Dieser ist aber extrem leise und ich muss die Lautstärke des Fernsehers voll aufdrehen (starkes Rauschen) damit ich überhaupt leise den Ton höre.
Kann leider nicht am BluRay Player die Ausgabelautstärke und beim TV die Eingangslautstärke einstellen.

1.)Ist dies ev. ein Masseproblem ? Hilft es ev. die Audio-Masse mit der Ma...
49 - kein Signal -- unbekannt Satellitenschüssel
Selbst mit einer Uraltschüssel mit 10Ghz LNB würde man beim Blindscan Sender finden, sogar welche in HD.
Der ganze Quatsch mit HD-LNB, Digital-LNB usw. ist Verkaufsstrategie der Antennenhersteller. Das hat bei herkömmlichen Antennen geklappt und klappt auch heute. Einst waren es Stereo, Color, oder Privatfernsehtaugliche Antennen, heute sind es HD und Digitaltaugliche. Und die DVB-T2 und UHD Antennen liegen schon in den Läden bereit. Dabei angelt die über 50 Jahre alte, damals für "das Zweite" auf's Dach gesetzte Antenne exakt das gleiche Signal aus der Luft.

Zitat :
Was genau sollte ich bei Satellitenschüssel bzw. Signalumsetzer oder Kabel messen ? Und welche Richtwerte sind hier gängig ?
Mindestpegel ist 47dbµV, maximal 77dbµV. Bitfehlerrate (BER) kleiner als 10^-4. In der Praxis sind Pegel zwischen 60 und 70dbµV und Bitfehlerraten im Bereich von 10^-9 normal, da hören die Messgeräte dann auch mit dem Meßbereich der Bitfehler auf.
Die Anzeige bei den Fernseher und Receivern erfolgt oft in Prozent und ist eigentlich Spielerei...
50 - schlechter Radioempfang -- TunerER   Eigenbau    FM-Empfänger

Zitat : und durch das Verbiegen der Spule L1 die untere Empfangsfrequenz. Wie schön war es doch als solche Spulen noch auf einen Spulenkörper gewickelt waren, in welchem sich ein Schraubkern zum Abgleich befand...
Spulen verbiegen kann man in der Massenfertigung machen (dort erstaunlich gut), aber für ein Bastelobjekt ist das eine Zumutung. Das ist nicht reproduzierbar und die Spule wird bald zerfleddert sein. Ein ordentlicher Abgleich ist so kaum hinzubekommen.

Zitat : Auch hier beeinflussen sich Veraenderungen an Spule und Trimmer wieder gegenseitig. Nicht nur das.
Gewöhnlich beeinflusst der Abgleich des Vorkreises auch ein wenig die Oszillatorfrequenz, und das steilflankige ZF-Filter sorgt dafür, dass dies nicht unbestraft bleibt.
Auch ohne das zusätzliche Handicap "Spule verbiegen" ist deshalb ein Abgleich...
51 - Mikrophon Vorverstärker. ( UNIKAT ) reparatur. -- Mikrophon Vorverstärker. ( UNIKAT ) reparatur.
Das ist zweimal die gleiche Platine. Jede davon sollte logischerweise mit einem Eingang und einem Ausgang verbunden sein, sonst kann das nicht funktionieren.
Deswegen gibt es auch jedes Bedienelement zwei mal. Tolle Erfindung, dieses Stereo


Zitat : soll ich diese Spannung messen?
Ja natürlich, wie willst du denn sonst wissen, ob die Betriebsspannungen (+ und -15V) da sind? Da fängt man an, nicht mit irgendwelchen sinnlosen Messungen ohne Einheiten an Pins die damit nichts zu tun haben. So zerstörst du höchstens Bauteile, die nicht mehr beschaffbar sind.


...
52 - Lautsprecher stumm, kein OSD -- Receiver Harman Kardon AVR 507 Limited Edition

Zitat : Egal welchen Eingang ich wähle er bleibt stumm. Egal ob analog, digital coax/optisch.Das heisst auch der Stereo Direct Modus "SURROUNDOFF" laut S.25 der BDA http://www2.aerne.com/Public/dok-sw.nsf/0c6187bc750a16fcc1256e3c005a9740/45a0265fe7b0266bc1256e63006a345c/$FILE/AVR507_D.pdf funktioniert nicht? Was ist mit dem Kopfhörerausgang?
Hast du die Möglichkeit zu testen, ob das Signal einer analogen Signalquelle wie CD an den Tape Anschlüssen zur Aufnahme bereit gestellt wird?


Zitat : Schaltplan habe ich keinen.Bei elektrotanya gibt es einen.

53 - Widerstand -- Widerstand
Hallo,

in einer älteren Stereo-Anlage ist eine kleine Platine (siehe Anhang) zur Stromversorgung der restlichen Anlage eingebaut.

Von dort weg wird auch direkt eine Lampe zur Skalenbeleuchtung betrieben. Die Daten der Originallampe kenne ich nicht; derzeit ist eine 24-30V 30mA Lampe verbaut.

Nun ist aber scheinbar der etwas dickere Widerstand kaputt gegangen. Er leitet nicht mehr und wenn man genau schaut sieht man kleine Risse.

Da ich von Widerständen normalerweise nicht annehme, dass diese kaputt werden frage ich mich wieso dieser kaputt werden konnte?

Mit welchem Widerstand soll ich den alten ersetzen? War dieser vielleicht falsch ausgelegt? Wie kann ich berechnen welchen Widerstand ich da brauche?

Auf der Sekundärseite des Ringkerntrafos habe ich 47V AC gemessen, am Widerstand 20V DC.

Vielen Dank!

Schöne Grüße,
St_W

[ Diese Nachricht wurde geändert von: St_W am  3 Mär 2016 19:53 ]...
54 - ALPS Potentiometer 3221-10962-100KAX2 -- ALPS Potentiometer 3221-10962-100KAX2
Vielen Dank für die schnelle und kompetente Hilfe.

Das Gerät ist die Basis(Receiver)-Einheit der ELIN Micro-Line 5070; das einzige was ich dazu gefunden hab ist folgende Seite mit Foto:
http://www.radiomuseum.org/r/elin_micro_line_5070.html
Ich kann die Qualität nicht beurteilen, aber es ist sicher kein über-drüber hochwertiges Modell und bezüglich Original-Ersatzteile sehe ich eher schwarz (zumindest würde ich das so einschätzen).

Dann werde ich mich mal bzgl. Reinigung schlau machen.

Aus Interesse noch ein paar Fragen:
Wie hast du so schnell erkannt dass das kein Standard-Poti ist? Welche Eigenschaften unterscheiden diesen von "konventionellen"?

Nach Studieren des Wikipedia Artikels und ein paar sonstigen Seiten würde ich von der Beschriftung "100KAX2" ableiten: 100K - Widerstand; A - logarithmisch (wobei lt. Wiki auch linear möglich: "lin, B (früher A) oder 1")?; X2 - Stereo?? Stimmt das so? Was sagen die Zahlen davor ("3221-10962")?

Auf den Seiten, auf denen ich mich informiert habe, war überall von üblicherweise 3 Anschlüssen die Rede - was ...
55 - Klingelton der STR WF32 ist zu leise. Funk Klingelerweiterung installieren -- Klingelton der STR WF32 ist zu leise. Funk Klingelerweiterung installieren
Sei willkommen!
Leider ist meine gerade zur 1000jährigen Inspektion.
Auch wenn Du stereo postest, wird dir mit den wenigen Angaben keiner helfen können.
Was ist z.B. das für eine Funkklingelerweiterung (Bilder!)
Auch ein Bild von der jetzt installierten Klingel würden evtl. weiterhelfen.

Gruß
Peter ...
56 - Kondensator ersetzen -- Kondensator ersetzen
Hallo, also die Kondensatoren sind Orginal, ich hab vor 10 Jahren exakt den gleichen Radio schonmal restauriert ( Telefunken Opus 2004 Bj. 1959). Damals hab ich wie ich jetzt gesehen habe einfach normale Kondensatoren genommen , funktioniert bis heute ....
Hier mal ein Schaltbild Ausschnitt und die Stückliste, Pro Kanal ( Stereo) gibt es den Kondensator mit 4V und 6V.
Was soll ich nun machen ? Bipolar nehmen ? Aber warum gibt's dann auf dem Elko ein Plus und minus ?
C72 und C73 im Schaltbild sind die beiden... ...
57 - Jukebox Harting M140 Rendezvous - Nadel springt -- Jukebox Harting M140 Rendezvous - Nadel springt
Gleichlaufschwankungen führen aber nicht zum springen von Platten, nur zum leiern. Und da sind alle Jukeboxlaufwerke nicht so toll.
Die Wurlitzer Testplatte habe ich sogar, zusätzlich zum 3150Hz Meßton, mit dem man Gleichlaufschwankungen übrigens auch hören kann, sind da noch weitere Meßtöne mit unterschiedlichen Pegeln, sowie eine Einstellhilfe für den Aufsetz und Abschaltzeitpunkt drauf. Einer der Meßtöne ist übrigens von der Frequenz falsch
Die Gleichlaufschwankungen sowie die Geschwindigkeit mißt man dann aber mit einem Wow/Flutter Meßgerät.

Verhärtete Gummis kann ich mir als Ursache gut vorstellen, es wird dann zuviel Energie aus der Rille in den Tonarm übertragen, statt ins System.

Wenn Gleichlaufschwankungen ein Problem wären, wäre Scratchen unmöglich, extremere Schwankungen von Geschwindigkeit und Richtung gibt es wohl kaum, und da springt auch nicht immer was, wobei die Konstruktion des Laufwerks da natürlich auch eine andere ist. Es gibt dafür allerdings auch mittlerweile spezielle Platten, bei denen der gleiche Satz oder das gleiche Geräusch in einer Schleife zigmal parallel auf die Platte geschnitten wurde, so das man trotz springen an der gleichen Stelle landet.
58 - Lautsprecher spinnt -- TV Sony KV C 292
Die Lautsprecher geben nur das wieder, was von der Endstufe geliefert wird. Ein Lautsprecher kann unmöglich für diese Fehler verantwortlich sein!
Da deine Kenntnisse gegen 0 tendieren, weiß ich nicht, ob du unbedingt in einem Fernseher rumfummeln solltest, erst recht in einem SoNie.
Normalerweise würde ich sagen, kauf dir was neues, die Kiste hat 25 Jahre gehalten, 15-20 mehr als normal.

Das Foto vom Typenschild hilft schonmal, du hast nämlich nur die erste Hälfte der Typenbezeichnung aufgeschrieben. Da steht KV-C 2921D. Damit ist es das Chassis AE1B. Die anderen Bilder sind leider unbrauchbar da viel zu verpixelt.
Servicemanual gibt es bei den üblichen Verdächtigen, leider im Bereich der Endstufen kaum lesbar.

Die Lautstärke wird allerdings eh im IC201 auf dem Board J1 geregelt. Seit Ewigkeiten abgekündigt und daher entsprechend teuer, wenn überhaupt zu finden. Da hilft der Schrottcontainer, falls darin noch Röhrenfernseher zu finden sind.

Tritt der Fehler unabhängig von der Quelle (Analoger TV-Empfang in Mono, Stereo, Zweikanalton, und AV-Betrieb) auf?

Grundsätzlich bei SoNie alles nachlöten, besonders die unzähligen Steckverbinder der Boards und alles was an Kühlkörpern hängt.

...
59 - unsauberer Ton, kratzt -- CD Sony CDP-H3700

Zitat : oder kann der Fehler auch an der Lasereinheit zu suchen sein?Eher nicht.
Die Audiodaten sind mit ziemlich viel Fehlererkennungs- und Fehlerkorrekturinformation versehen und Lesefehler, egal aus welchem Grund, können kaum unerkannt bis an die digitalen Filter gelangen.
Nach der digitalen Filterung, z.B. zur Klangbeinflussung, kommt dann der Stereo-DAC und eine technisch nicht sehr anspruchsvolle Audioendstufe.
Natürlich können auch in der digitalen Verarbeitung Bitfehler auftreten, und auch DACs können kaputt gehen, aber die Wahrscheinlichkeit dafür ist vergleichsweise gering.
Eher liegt der Fehler im Analogteil, einschliesslich der diversen Siebelkos.

P.S.:
Zitat : Der Ton ist verkratzt und verzerrt.Beide Kanäle?



[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am  2 Jan 2016 &nbs...
60 - Brummen/Rauschen -- Lautsprecher Quadral SAM40A
Geräteart : Lautsprecher
Defekt : Brummen/Rauschen
Hersteller : Quadral
Gerätetyp : SAM40A
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe hier ein Stereo-Lautsprecherpaar vom Typ Quadral SAM40A das durch konstantes Brummen/Hintergrundrauschen leider unbrauchbar ist.

Fehlerbild:
Das Brummen tritt je nachdem ob bzw. an welches Gerät die Lautsprecher angeschlossen sind (3,5mm Klinke auf Cinch) unterschiedlich stark auf. Während es wenn z.B. an mein Smartphone angeschlossen nur sehr leise ist, ist es hingegen störend laut wenn es es an meinen Laptop angeschlossen ist. Wenn kein Gerät angeschlossen ist, ist das Brummen auch relativ leise - aber doch hörbar. Die Lautstärke des Brummens ist konstant - ändert sich also nicht mit einer Änderung der Lautstärke am Lautsprecher oder am Quellsignal.

Reparaturversuche:
Ich möchte gerne dieses Problem beheben soweit möglich. Da ich zum Gerät keine hilfreichen Informationen im Internet finden konnte habe ich einen Schaltplan des Geräts skizziert (siehe Anhang).
Meine Fehlersuche war jedoch bisher erfolglos. Ich habe bereits diverse Elkos testweise ausgelötet und ersetzt, habe aber bisher keinen defekten gefunden. Weiters habe ich bereits in einem and...
61 - Weisse Horizontale Streifen -- Monitor   Commodore (Philips)    1084ST
Ich glaube nicht, dass der Monitor auf den Fotos von Philips verbrochen wurde. Philips hat die Positionsnummern der Bauteile auf dem Print doch nicht mit Buchstaben und Zahlen bezeichnet, sondern nur mit Zahlen; sieht man ja auch am Schaltbild des 1084S-P1, auf das sich Kollege Nabruxas bezieht.

Markant hier, dass der RGB Controller TDA(3505?) mit auf dem CRT Board sitzt und nicht auf dem Mainboard. Das ist mir bisher bei keinem Stereo Monitor der 1084 Reihe untergekommen; sei es der 1084S-P von Philips oder die 1084S-D von Daewoo.
Auch die Bezeichnung mit zwei Buchstaben am Anfang; ein Buchstabe für den Bauteiltyp (R=Widerstand usw) und einer für den Funktionsblock (V=Video) ist unüblich für die Philips aber auch die Daewoo Gurken (hab extra in mein Daewoo 1084S-D1 Plänchen geschaut).

Verwundert nicht, denn wenn ich die einschlägigen Seiten http://obligement.free.fr/articles/moniteurs_commodore.php richtig deute, wurde das Gelumpe auf den Fotos von jemandem Namens Likom in Malaysia zusammengeschustert.
Und dazu finde ich derzeit no literature...

Da müsste man also mal eine Rückseitenaufnhame des CRT Bo...
62 - Physikalisch unmöglich? 8-Spur-Kassette -- Physikalisch unmöglich? 8-Spur-Kassette

Zitat : Wie funktiniert eine 8-Track-Kassette mit Endlosband?
Dann kennst du vermutlich auch dieses Endlosband nicht: https://www.youtube.com/watch?v=HyC9FJqUvQE

Ich hab beide in meiner Sammlung, voll funktionstüchtig, samt einiger dazugehöriger Cassetten. Rein physikalisch funktioniert das eine und das andere System, jedoch zeigen sich heute, nach vielen Jahren, durch Verschleiß die einen oder anderen Mätzchen, bedingt durch die technischen Einschränkungen, weswegen sich diese Systeme damals nicht durchsetzen konnten.

Das 8-Spur-System war bezüglich Spurlage nicht allzu präzise, rein theoretisch hätte mit den 9,5 cm/s Geschwindigkeit die Tonqualität besser sein müssen, als bei der Compact-Cassette mit ihren 4,76 cm/s.
Vielleicht war das so, als die Geräte und vor allem die Cassetten noch neu waren. Aber heute klingt das 8-Spur-System eher mittelmäßig, das Band wird mit den Jahren bestimmt nicht besser, a...
63 - Röhrenradio Chassis reinigen -- Röhrenradio Chassis reinigen
Moin!

Ihr verwechselt da etwas, das sind verschiedene Geräte.

Das Blaupunkt aus dem Startpost ist noch nicht restauriert, da sind noch alle Papierelkos drinnen... Und es hat Makken.

Das Chassis von meinem letzten Post, ist ein Saba Schwarzwald 11 Stereo, das habe ich bereits komplett überarbeitet und gehört zu der großen Truhe, mit der langen Schallwand. Dort sind nur die Kondensatoren getauscht und die Kathodenelelkos. Der Rest ist original geblieben!

Grüße

Michael ...
64 - kein Ton -- LCD Hannspree HSG1075

Zitat : in die 1,5 klinke eingesteckt 1,5mm Klinkenstecker? Oder doch eher die üblichen 3,5mm?


Zitat : Also kommt nur kein Ton mehr über die Gerätelautsprecher.

Hat deine Tochter zuvor Kopfhörer benutzt? Soll das Einstecken des Kopfhörers die Lautsprecher abschalten?
Wenn ja, könnte es sein, dass der Umschalter in der Kopfhörerbuchse hängt.
Und ja, Umschalter. Genauer ein POTENTIALFREIER federbelasteter Mikro Schiebeschalter in SPDT oder DPDT, der durch die Spitze des Klinkensteckers betätigt wird:
z.b. sowas http://www.aliexpress.com/store/product/10PCS-8-PIN-1-8-3-5mm-Stereo-jack-Headphones-Socket-With-switch-PCB-...
65 - Ausgang v. AV Modulatoren zusammenmischen -- Ausgang v. AV Modulatoren zusammenmischen

Zitat : Wie gesagt, das geht jetzt wohl in den $$$ Bereich.
Wenn 19€ schon zu viel sind...
https://www.satshop-heilbronn.de/TELEDIS-TSH-2114-Combiner-fuer-4-Module-oder-4-Kopfstationen

Wenn die Geräte nah beieinander stehen, kannst du die auch hintereinander schalten. Das war früher auch üblich. Dachantenne, Sat-Receiver und Videorekorder kamen hintereinander, auch wenn man das Bild nach Möglichkeit per Scart abgegriffen hat.

Besser als die per Schraube einstellbaren Modulatoren sind durchstimmbare, die sind teilweise mit VHF und UHF + Sonderkanäle zu bekommen. Die analog einstellbaren decken nur einen kleinen Bereich ab und das UHF-Band wird dank digitaler Dividende zunehmend voller. Den Bereich den LTE nutzt kannst du mit einem Sperrfilter freiräumen, falls du eine Dachantenne mit einspeist.

Interessant wird es mit einer alten analogen Kopstati...
66 - TDA7350 brücken - welche Polung des Lautsprechers? -- TDA7350 brücken - welche Polung des Lautsprechers?
Hallo!

vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt - ich möchte wirklich nur wissen, ob der Pin des TDA 7350, an den ich das Pluskabel des Lautsprechers anschliessen muss, der Pin 8 oder der Pin 10 ist, und ob der Pin für das Minuskabel der Pin 10 oder 8 ist...

Im Stereo-Betrieb isses ja kein Problem, da sinds 2x Plus-Ausgänge, an die die Lautsprecher gegen Masse geschaltet werden. Aber wie ist das im Bridged-Betrieb? Ich finde keine Hinweise, wie der Chip zu polen ist, nachdem kein GND mehr im Spiel ist...

Das "nicht merken" bezog sich darauf, dass dann ja sämtliche Lautsprecher falsch gepolt wären - und ob man DAS merkt, sprich hört.

Danke, Lötschlumpf


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Lötschlumpf am  9 Nov 2015 17:01 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Lötschlumpf am  9 Nov 2015 17:09 ]...
67 - Restauration Dual1008 -- Restauration Dual1008
Moin!

Hab mir vor einiger Zeit eine Saba Schwarzwald11 Fernsehtruhe gekauft. Das Radio ist inzwischen Restauriert. Für den TV sind Kondensatoren bestellt!

Nun geht an den Plattendreher. Ein Dual1008 Vollautomatik Plattenwechsler für 3 Geschwindigkeiten, mit Stereo Kristallsystem!

Klingt interessant! Nun, prinzipiell laufen tut er. Nur nicht immer so wie er soll!

Scheinbar fehlt auch eine Art Distanzstück, das zwischen Plattenteller und Automatik ("Steuer Pimpel" --> Hier eher "Steuer Rad"). Folge:
Der Plattenteller schleift und wird langsamer....

Ansonsten muss man sagen, die Automatik funktionierte anfangs. Nun wird der Tonarm mal nicht richtig aufgesetzt oder die Endabschaltung funktioniert nicht richtig.

Auch die Umschaltung der Geschwindigkeiten lässt zu wünschen übrig. Die Gummiräder fühlen sich zwar noch weich an jedoch scheint die ganze Umschaltmechanik zu viel Spiel zu haben.....

Nun, meine Frage ist, wie Restauriere ich das Teil am besten?

Hat jemand von euch evtl. sogar ein Service Manual bzw. Tipps und Tricks aus der Praxis? Ich würde mich sehr darüber freuen, in Sachen Plattenspieler, bin ich nämlich blutiger Anfänger.

Grüße Michael ...
68 - Keine Tonausgabe -- Receiver Sony STR-DG820
Geräteart : Receiver
Defekt : Keine Tonausgabe
Hersteller : Sony
Gerätetyp : STR-DG820
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

an meinem SONY STR-DG820 funktioniert seit heute morgen der Ton nicht mehr. Konfiguriert ist er mit 5.1, weder im 5.1 Modus noch im Stereo Modus kommt Ton. Die verschiedenen Ton Formate werden erkannt und das durchschleifen zum TV funktioniert auch ohne Probleme.

Hat jemand einen Tip für mich oder vielleicht hatte bereits jemand dieses Problem?

Danke! ...
69 - UKW zun leise -- Autoradio Becker Monza Cassette Stereo LMU
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : UKW zun leise
Hersteller : Becker
Gerätetyp : Monza Cassette Stereo LMU
Chassis : 614183
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Forum,

ich habe hier ein Becker Monza Autoradio von Anfang der 1970er Jahre. AM funktioniert in normaler Lautstärke. Im FM-Bereich sind viele Sender zu empfangen, aber nur sehr,sehr leise. Ich habe mich bislang auf die Fehlersuche im ZF-Teil konzentriert, komme aber - auch mangels Schalt- und Layoutplan - nicht weiter. Die Transistoren (3*BF198) scheinen i. O. zu sein, gemessen mit Dioden-Messbereich des DMM bzw. Spannungsmessung ist auch plausibel. Die Kondensatoren zu prüfen ist leider schwierig, da Folienkondensatoren und stehend eingelötet.
Hat zufällig jemand einen Schaltplan, den er mir zur Verfügung stellenb könnte, oder sonstige Tips. Wäre dafür sehr dankbar.

Grüsse, Hanno
...
70 - Lautsprecherausgabe leise -- Stereoanlage   LG Electronics    Stereo Anlage
Geräteart : Kompaktanlage
Defekt : Lautsprecherausgabe leise
Hersteller : LG Electronics
Gerätetyp : Stereo Anlage
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
Folgendes Problem:
Hab eine LG Kompaktanlage die Stand ne zeitlang im
Keller und sollte jetzt ausgemottet werden.
Beim ersten aufbauen lief alles ohne Problem.
Ein paar Minuten später jedoch, nachdem ich sie nochmal anmachen wollte,
war die Ausgabe auf den Lautsprechern extrem leise.
Lautsräke ist einstellbar, jedoch alles auf sehr niedrigem Niveau.
Könnt ihr mir irgendwie helfen?
Gibt es hoffnung das Kostengünstig zu reparieren bzw. kann ich da irgendwie irgendwo was nachmessen?
Viele Grüße


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Krid86 am  2 Okt 2015 16:14 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Krid86 am  2 Okt 2015 16:15 ]



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Krid86 am  2 Okt 2015 16:16 ]...
71 - Speditionsversand einer Fenrsehtruhe.... -- Speditionsversand einer Fenrsehtruhe....
Moin Moin!

Ich könnte kostenlos eine besterhaltene Saba Schwarzwald Vollautomatic 11V Stereo Fernsehtruhe bekommen. Da möchte ich natürlich nicht lange warten und gleich zuschlagen.

Hat wer von euch schon Erfahrung mit Speditionsversand von derartigen Möbelstücken? Ich bin leider nicht Mobil und kenne auch keinen der das passende Gefährt für 600KM Fahrt mit der Truhe hat...

Wie viel dürfte das ganze Kosten? Machen Speditionen sowas überhaupt?
Die Truhe hat ja ein stolzes Gewicht (mit 2Mann geht es gerade so) und ist 1,27 Meter Breit, 92cm Hoch und 50cm Tief.

Grüße Michael

...
72 - Grundig 2033W 3D - Restauration Lohnenswert? -- Grundig 2033W 3D - Restauration Lohnenswert?
Wenn UKW abgeschaltet wird, wird da ein digitaler Standard seinen Platz finden. DAB bietet ja nicht gerade viel Möglichkeiten für lokalen Rundfunk. Da ist DRM+ oder HD-Radio deutlich besser geeignet. Letzteres sogar in Zusammenspiel mit analogen Sendern. Leider ist die benötigte Bandbreite höher, so das man es hier nicht ohne weiteres einführen kann. Es ist für das US-Raster mit 200kHz auf UKW und 10kHz auf Mittelwelle ausgelegt.
Damit kann man ein Programm analog, und bis zu 3 weitere Digitalprogramme auf einer Frequenz senden, meistens das gleiche wie analog + ein Zusatzprogramm.

Die Mittelwelle wurde hier jahrzehntelang vernachlässigt. Hier ein Beispiel, wie gut Mittelwelle in den USA klingen kann. Einmal HD-Radio, eigentlich um zu beweisen daß das System nicht perfekt ist, und einmal analoges AM-Stereo (C-QUAM), ein Standard aus den 80ern.
https://www.youtube.com/watch?v=KA5vz0i8Loo

Für meine eigene UKW-Versorgung habe ich vorgesorgt, inkl. Stereo und RDS

...
73 - TAS5630B Audioverstärkerproblem -- TAS5630B Audioverstärkerproblem
Liebe Forenmitglieder,

Ich habe mir eine Platine mit dem Verstärkerbaustein TAS5630B gebaut.
Der Verstärker funktioniert grundsätzlich, nur habe ich trotzdem noch 2
Probleme, die gelöst werden sollten.

Problem Nr1:
Ich habe den Verstärker im BTL Modus stereo an 4 Ohm Lautsprechern
aufgebaut.
Versorgt wird er mit 50V.
Wenn ich am Eingang des Verstärkers nun ein Audiosignal anlege,
verstärkt der Baustein das Signal ganz gut und er funktioniert auch
beinahe wie gewünscht. Normalerweise sollte die Ausgangsleistung 600W
betragen. Jedoch versorge ich den AMP momentan mit meinem Labornetzgerät
und er zieht bei 50V maximal 300mA Strom. Woran kann das liegen ? Die
Musik, die aus den Lautsprechern kommt ist schon sehr laut, hört sich
jedoch nicht nach 300W an und die Leistungsaufnahme des IC's spricht
auch nicht dafür, dass die Endstufe mit 2 x 300W verstärkt.

Nun meine Frage: Muss ich das Eingangssignal im vorhinein noch
verstärken bevor ich es an die Endstufe anlege ? Momentan nehme ich
direkt das Signal von einer Klinkenbuchse (ca. 1V sp).

Problem Nr2:
Der Verstärker funktioniert mit voller Lautstärke ca. 15 min lange. Dann
geht die LED, die das Übersteuern anzeigt (clip) ...
74 - Prozessionslautsprecher 2.0 -- Prozessionslautsprecher 2.0
Hallo zusammen,

dieses Thema ist gedacht, als Ergänzung zu dem Thema "Selbstbau mobiler Lautsprecheranlage" aus dem letzten Jahr.

http://forum.electronicwerkstatt.de......html

Und zwar möchte ich hier mit euch die gewonnenen Erkentnisse diskutieren und einige kleine Optimierungen umsetzen.

Zu allererst möchte ich mich entschuldigen, dass ich euch letztes Jahr kein Feddback mehr gegeben haben und euch nochmal ganz herzlich für die Unterstüzung bedanken.

Die Anlage hat wunderbar funktioniert, doppelte Wegstrecke mit einer Akkuladung ohne nennenswerten Rückgang der Akkuspannung.

Jetzt aber auch gleich zur ersten Optimierung die ich vor habe:

Ich bin der Meinung, dass die Anlage noch etwas mehr Leistung vertragen kann. Der Lautstärkeregler war bei 80% und ich hätte gerne noch etwas Reserve zur Verfügung.

Ich denke, es liegt mit unter daran, dass das Funkmodul einen symetrischen Mono Audioausgang besitzt, den ich kurzer Hand in 2 Stereo Kanäle verwandelt habe, und somit nur das halbe N...
75 - 60-LED-VU-Meter steuert voll durch... -- 60-LED-VU-Meter steuert voll durch...
Kurze Frage: Hab hier dieses 60-LED-VU-Meter mal eben auf dem Steckbrett "zusammen genagelt", und wollte es testen....

http://translate.google.de/translat.....earch

...allerdings steuert es auch schon OHNE angeschlossenes Eingangssignal voll durch! Mir erschlißt sich allerdings nicht, warum?!?! Hat wer ne Idee?

MFG Andy ...
76 - Boom-Box im eigenbau -- Boom-Box im eigenbau
Hallo,

ich bin Programmierer und bastel auch gerne mal kleines selber.
Ich habe mir für gute Sommertage ein neues Projekt mir einfallen lassen.

Ich hatte mir vor einem halben Jahr für 15€ eine einfach Musik-Box besorgt wenn man mal Abends mit seinem Freunden wo chillt. Musikfreund wie ich bin, war der Klang natürlich sehr deprimierend.

Mein Vater schenkte mir von einem Schrott-Kumpel einige alte Lautsprecher von einem Autounfall. Diese waren noch super in Takt und habe mir meine eigenen Boxen mit etwas Holz und Filz-Verkleidung in drinnen gebaut. Klang für Eigenbau, angeschlossen an einem alten DDR-EQ, sehr gut.

Nun das ganze für unterwegs! Eine etwas größere Box, jeweils an beiden seiten mit Lautsprechern für Stereo-Sound und Filz-Verkleidung innen für die Bässe. Das ganze soll über ein 3,5 Klinkenstecker an jedes Smartphone o.ä. anzuschließen sein.

Nun das Hauptproblem: Der Strom vom Handy reicht für einen guten Sound natürlich nicht. Ich habe mir als Programmierer gedacht, benutze ich einen Raspery-Pi (Kreditkarten großer Kleinreichner) als Verstärker. Mein Problem ist nun, wie genau kann ich es anstellen, um eine Batterie darin zu integrieren damit der Verstärker (Ein Rasperi-Pi verbraucht ja nicht all zu viel Strom) für eine a...
77 - Kondensator oder nicht ? -- Kondensator oder nicht ?
Hallo,

Sieht für mich wie ein Kondensator aus(nicht der IC in der Mitte), aber laut Aufdruck 406/407 wären das 40uF bzw. 400uF, anderes Bauteil oder falsch gerechnet ?
Ist ein kleiner Stereo Verstärker, leider hab ich die Platine nicht mehr greifbar, sonst hätte ich nachgemessen.

...
78 - Lautstärke-Poti 30KBX2 defekt -- HiFi Verstärker Denon PMA 860

Zitat : Welche Werte stehen denn auf dem Poti?
Das hat er doch geschrieben: 30KBX2.
Demnach ein 30kOhm-Poti log (das "B") x2 (Stereo-Poti) von ALPS, das auch
bei den Modellen PMA-560 und PMA-1060 verbaut wurde.

Ein wenig googeln bringt dazu u.a. folgende interessante Links: Link1; Link2

Das Poti hat laut SM die Part No. 211 0656 009 und Part Name V1620V20FB303T.
Das service manual gibt's hier.

Gruß - Mano ...
79 - Probleme mit Grundig TK46 Tonbandgerät - Fragen -- Probleme mit Grundig TK46 Tonbandgerät - Fragen
Nabend,

könnte für 12 € ein gebrauchtes Grundig TK46 Tonbandgerät erwerben. Eine Vorstellung kommt noch in einem gesonderten Fred im Laufe der Woche.

Für sein Alter ist es in erstaunlich gutem Zustand. Magisches Auge mit guter Leuchtkraft, Innen Sauber, Keine Abgenuddelten Tonköpfe, Andruckfilz noch da, Röhren Optisch und Klanglich nicht aufgebraucht, Klare Aufnahme.


Nun kommen wir zu dem Hauptproblem das mich etwas betrübt

Schließe ich eine Quelle an das Gerät an und drücke die Aufnahmetaste so verstummen Sofort die eingebauten Lautsprecher, egal ob Mono, Stereo, Duoplay oder Synchroplay Aufnahme. Auch das Drücken der Taste "Con" für die Hinterbandkontrolle brachte keine Abhilfe..

Die Aufnahme auf dem Band ist jedoch vorhanden und das beim Abspielen klar und deutlich auf beiden Kanälen !

Erst hatte ich den Quellwahlschalter im Verdacht, habe ihn ausgebaut, begutachtet und gereinigt. Brachte keine Besserung .. Anschließend die großen "Schiebeschalter" mit Kontakt WL geflutet und mit Kontakt 61 "geschützt". Brachte auch keine Abhilfe, immernoch das gleiche Problem ..

Nun habe ich während der Aufnahme mal die Stromversorgung unterbrochen...
80 - Bandeinfädeln und Ausschieben -- Videorecorder Grundig 2280
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bandeinfädeln und Ausschieben
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2280
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Vor kurzem habe ich einen Grundig 2x8 Stereo (2280) bekommen. Nach cirka 25 Jahren ohne Benutzung schaltet er sich gut ein, das ganzes Displayfeld scheint, und alle Funktionen wirken gut zu laufen... Die Uhr bleibt stehen...

Ich habe ihn gereinigt und schmiert, aber wenn ich eine Band hineinstecke, manchmal fädelt er ihr nicht gut ein, sogar hat er 2 Mal die Band gebrochen. Auch manchmal stoppt die Kopftrommel plötzlich wie sie gegen etwas blockiert.

Ausserdem hat er nie die Kassette ganz und gar ausgeschoben, als ob er nicht genug Kraft hätte. Ich muss ihm helfen...

Ich habe mit dem Handy diese Fehler aufgenommen.

Würde jemand wissen, wie könnte ihn repariert?

Danke sehr im Voraus. ...
81 - Elektronik defekt? -- Videorecorder JVC HR-D530EG
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Elektronik defekt?
Hersteller : JVC
Gerätetyp : HR-D530EG
______________________

Hallo,

Ich habe mir einen VHS Videorecorder von JVC gekauft.
Leider musste ich folgendes feststellen:
*das Display ist schwach und hat keine Pegelanzeige mehr
*Aufnahme nur in MONO vom digitalen Sender
*Vor und Rückspulen träge
*keine Aufnahme per Audioeingang
*reagiert nicht mehr auf alle Funktionen wie z.B. Nachvertonung
Die Wiedergabe ist in Ordnung und der Ton wird auch in Stereo abgespielt.

Kann man das gerät noch retten?

Mit freundlichen Grüßen
Ronny Lehmann




...
82 - (Ersatz) Endstufe für Tonbandgerät gesucht -- (Ersatz) Endstufe für Tonbandgerät gesucht
Auf der Platine sind mehrere Lötzinnbrücken, verbrannte Flußmittelreste und die Lötstellen sehen aus wie schonmal gegessen und .

Das ist der Fehler auf der Platine.


Verstärkerboards in der Leistungsklasse liefert der freundliche ebay-Chinese für weniger als 5€.

2 x 15W aus 12V http://www.ebay.de/itm/Neu-12V-TDA7.....54265
2 x 10W Class D aus 12V http://www.ebay.de/itm/12V-2-10W-Du.....61afd
2 x 3W Class D aus 5V
83 - schlechter Empfang, mono nur. -- Tuner Polin Radio
Geräteart : Tuner
Defekt : schlechter Empfang, mono nur.
Hersteller : Polin
Gerätetyp : Radio
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo
Könnt Ihr mir bitte sagen, wie ich das gekaufte Baustellenradio etwas "pimpen" kann? Weiß auch, schei.ße kann man nicht polieren...

Das hier habe ich gekauft!

http://www.pollin.de/shop/dt/NjI1OT.....RgA7Q

1. Der Empfang ist ok! ab manchmal könnte er besser sein.
Regelbaren Antenverstärker einbauen?

2. Kann ich aus dem Mono Radio ein Stereo Radio machen mit 1 zusätzlichen Lautsprecher. Vielleicht auch ein besseren Lautsprecher?

Kosten sollten sich in Grenzen halten!

Ein wenig basteln macht mir Spaß! Habt Ihr eine Idee?
Danke vorab!
...
84 - analog > digital (mit Diodenstecker und Chinchadapter über Konverter)? -- analog > digital (mit Diodenstecker und Chinchadapter über Konverter)?
http://www.ebay.de/itm/Stereo-Phono.....1458c

Ist dir Der zu teuer? Wo hast du übrigens was Digitales was du anschliessen möchtest? ...
85 - Was ist das für eine Tonbandmaschine -- Was ist das für eine Tonbandmaschine
Bandmaschine würde ich die kleinen Grundigs nicht unbedingt nennen.
Das passt eher zu Revox, Technics und anderen Großspulern und natürlich zu professionellen Geräten.

TK126 wäre ein Halbspur Mono Gerät. Das Gerät auf dem miserablen Foto hat aber einen Spurumschalter. Also entweder Viertelspur Mono oder Stereo.
Der mittlere Schieberegler sieht nach einem Balanceregler aus, kann aber auch ein Klangregler sein.

Warum fragst du nicht den Verkäufer?

Ich hätte da jetzt eher eine defekte A77 o.ä. gekauft. Die sind zwar teurer als die Grundig, aber auch um Klassen besser. Aus dem Motor einer Revox baute Grundig ein komplettes Gerät
Wenn hier noch eine Bandmaschine hinkommt, wird das eine Viertelspur Revox werden, eine Halbspur B77 habe ich schon.
Wenn man nur mehr Platz hätte...

Hast du nun 1 oder 2 gekauft?




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  4 Mär 2015 23:33 ]...
86 - Center Ausgang ohne Ton -- HiFi Verstärker Harman Kardon AVR10
Geräteart : Verstärker
Defekt : Center Ausgang ohne Ton
Hersteller : Harman Kardon
Gerätetyp : AVR10
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Helfer,

Ich wage mich heute zum ersten mal in die Elektronik. Bisher habe ich nur Basis-Gleichstromwissen. Ich bin in der Lage richtig zu messen und habe ein TruRMS Multimeter. Ich hoffe, dass ich hier einiges lernen kann für zukünftige Projekte.

Hier mein Problem:

Ich habe einen Harman Kardon AVR10 Receiver gekauft, zusammen mit einem Magnat 5.1 Soundsystem mit passivem Subwoofer. Beim Aufbau habe ich feststellen müssen, dass 2 der Satelliten des Soundsystems nicht funktionieren. Messung Ohmmeter gegen unendlich. Habe sie dann geöffnet und verschmorte Frequenzweichen + Spulen gefunden. Als ob das noch nicht genug wäre ist auch der Center Ausgang des Receivers tot. Die Center-Box selbst hat 6,5 Ohm und läuft an meinem Stereo-Verstärker. Somit denke ich, der Verstärker hat ein Problem auf dem Ausgang. Die anderen Ausgänge tun. Ich habe momentan nur den Woofer mit 2 daran angeschlossenen Satelliten dran.

Meine Frage ist: Wie ist der Erfahrungsschatz? Ist das reparierbar? Ich würde mich gerne reinhängen, weiß aber nicht wie anfangen.

Ausserdem suche...
87 - falscher Signalweg -- HiFi Verstärker Grundig V46012 Stereo-Vollverstärker
Geräteart : Verstärker
Defekt : falscher Signalweg
Hersteller : Grundig V46012
Gerätetyp : Stereo-Vollverstärker
Chassis : was auch immer
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin Professionals,
ich habe einen Grundig V46012 Stereo Verstärker vor mir stehen. Wenn ich das Signal an die richtigen Inputs schließe kommt nix aus dem Holz. Wenn ich das Signal an EQ in, Tape out oder Dat out schließe, dringt seidiger Klang schmeichelnder Güte an meine Ohren. Dann ist auch egal welcher Weg (Aux, Video, CD etc.) gerade gewählt ist, das Signal kommt immer an den Lautsprechern an.
Ist ein solcher Fehler bekannt, bzw. weiß jemand wie ich dem Fehler auf die Schliche kommen kann?
Ich hab n bisschen Anschauungsmaterial hochgeschoben, damit Ihr was sehen könnt.
Ach übrigens: Was sind das für Dinger in Bild Typ_2 welche ich umrandet habe?
Gruß,
Brownie ...
88 - Von Stereo auf Mono Kurzschliessen? -- Von Stereo auf Mono Kurzschliessen?
Hallo

Ich habe ein Funkmikrofon das eine 6,35mm Klinkenbuchse hat als Ausgang, diese wollte ich an einen Stereo Anschluss anschließen mittels Adapter auf Cinch damit beide Kanäle angesteuert werden.
Da es sich um eine PA Endstufe handelt und man diese nicht auf Mono stellen kann.
Jetzt meine Frage ob ich den Mono Ausgang vom Mic auf zwei Cinch verteilen kann, da ich ja die beiden NF Kanäle kurzschließe.

...
89 - Produzent von kleinen HiFi Verstärkern gesucht -- Produzent von kleinen HiFi Verstärkern gesucht

Offtopic :bluebyte: Nichts für ungut, aber ich las da etwas von HiFi, Mono.
Und nichts von (rumpeligen) Stereo-NF-Lautblasplatinen ohne Gehäuse... ...
90 - Tonumschalter ; Masse(n) entkoppeln oder entstören -- Tonumschalter ; Masse(n) entkoppeln oder entstören


Hi Gemeinde,
ich will die Line-out ´s von 2 oder später mehr Computern auf einen Verstärker schalten.Ein KVM-Schalter ist vorhanden(ohne Tonmatrix).Analog dazu soll auch der Ton geschaltet werden können.
Soweit so klar.Problem :
werden die Ton-Masseleitungen verbunden entstehen Störungen von Pfeifen bis Heulen.
Erläuterung : aus dem Rechner per Stereo-Cinchkbel an Cinchbuchsen des zukünftigen Schalter (bisher nur Brücke),dann wieder Cinchkabel zum Verstäker.Das ergibt sauberen Ton wie,es soll.Von einem zweiten Rechner kommt auch ein Stereocinchkabel.Ohne das der zweite Rechner Töne abspielt gibt es die Geräusche wenn nur die Massekontakte sich berühren.Wird der zweite Rechner angeschlossen entsteht dasselbe Problem mit der Masse des Ersten.Die Rechner stehen nebeneinander,die Gehäuse sind nicht elektrisch verbunden,das sollen sie auch nicht.
Wie krieg ich das Heulen weg?

Frank ...
91 - Adapter -- China Navi
Das es Klinkenstecker nicht nur als Mono (2 Kontakte) als Stereo (3 Kontakte) und mit noch mehr Kontakten gibt vergisst er dabei. AV ist auch mit nur 2 Kontakten möglich! ...
92 - Lichtorgel -- Lichtorgel

Zitat :
Denizli89 hat am  6 Dez 2014 22:25 geschrieben :
Mein Lehrer ist stur und hilft nicht.

Und das mit recht!!
Wenn sie dich schon schon zum Elektroniker umschulen wollen/müssen,kann man auch erwarten das der Kandidat von selber auf die Idee kommt dass das von dir gezeigte eine Stereo-Klinkenbuchse ist.
Und die hat logischerweise zwei "Kanäle",und demzufolge auch zwei "Plus" Anschlüsse.
Also entweder nimmst ne Monobuchse,oder nimmst mal dein Multimeter und misst aus welcher Anschluss am Stecker welchem an der Buchse entspricht.
Falls du damit überfordert bist,würde ich an deiner Stelle mal drüber nachdenken,ob die Umschulung nun das richtige für dich ist.
Und ne "richtige" Lichtorgel sieht Schaltungstechnisch auch anders aus und wird auch nicht am Lautsprecher angeschlossen...


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kleinspannung am  6 Dez 2014 23:32 ]...
93 - Kabelbruch/klinke -- AKG Kopfhörer/neue Verkabelung
Geräteart : Sonstige
Defekt : Kabelbruch/klinke
Hersteller : AKG
Gerätetyp : Kopfhörer/neue Verkabelung
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Community

Meine kopfhörer bzw. das Kabel der Kopförer gibt so langsam den Geist auf.

Ich hab an den Kopfhörer bisher eine Reperatur am Klinke durchgeführt und dazu einfach ein altes Kabel zerschnitten und Notdürftig unten dran gelötet.

Da es jetzt aber wieder rauscht/knirscht und der Sound links gelegentlich weg ist, möchte ich die Kopfhörer Verkabelung komplett erneuern.

Dazu wollte ich mir ein geeigentes, leichter zu verlötendes (offenes) Klinke Kabel kaufen, das am liebsten einen ordentlichen (aus metall?) Stecker hat.

Bei Conrad find ich nur diese Drei hier, wo ich mit ausnahme der Länge jedoch keine Unterschiede erkenne, ausser am Preis.
Kabel 1
94 - Spannungsteiler als Behelfs-Pre-Out? -- Spannungsteiler als Behelfs-Pre-Out?
Reicht denn ein Kanal? Normalerweise benötigt man diese Lösungen in Stereo. Oder ist das irgendein Surroundset mit passivem Subwoofer? Dann werden die Dinger von Teufel reichen.
Bei der DI-Box solltest du an passende Adapter denken, die Eingänge sind als unsymmetrische Klinke, der Ausgang als symmetrische XLR-Buchse ausgelegt. ...
95 - Kopfhörer-Buchse Stereo Toshiba -- Kopfhörer-Buchse Stereo Toshiba
Ersatzteil : Kopfhörer-Buchse Stereo
Hersteller : Toshiba
______________________

Ich suche für meinen alten Color-Fernseher von Toshiba Modell
Typ 21S 23 D2 (55cm ) die Stereo-Kopfhörer-Buchse Die Buchse ist horizontal auf der Platine eingelötet. Wo kann ich dieses Ersatzteil beziehen? Für einen Tipp wäre ich dankbar. Gruß Bernd ...
96 - Defekter Sony Sony EV-C400E 8 mm Videorecorder -- Defekter Sony Sony EV-C400E 8 mm Videorecorder
ich habe jetzt einen Karton gefunden, wo das Gerät hineinpasst. Kann also losgehen. Ich würde 15 Euro nehmen, da ich nicht weiß wie hoch das Porto sein wird bei so ner großen Kiste. Wiegen tut die ja nicht so viel.

Das Teil ist übrigens ein Hi-8 und Stereo. Aber abwärtskompatibel sind die ja und können auch 8 mm abspielen. Vielleicht ist das Gerät sogar wieder hinzubekommen, ansonsten zumindest ein gutes Ersatzteillager. ...
97 - Turntable modifizieren -- Turntable modifizieren
Hallo,
zu weit vorne heißt, das der Punkt der Abtastung mit Hilfe einer Lehre eingestellt werden muß. Das gilt nicht für Linearabtaster.

Durch den Winkel des Tonarms gibt es Skatingkräfte, daher hat das ordentliche Grammophon einen " Antiskatingausgleich ".

Ja, das Thema ist sehr komplex, deshalb empfehle ich die Lektüre der entsprechenden Fachzeitschriften wie " stereo-play, hifi-vision und audio " aus den letzten 40 Jahren.

Letzendlich macht der Tonabnehmer ( Pickup ) die Musik. Die Nadel sollte einen sphärischen Schliff haben. Unter der Lupe sieht sie aus wie ein Schiffskörper. Sie kann bis zum Boden der Rille eingreifen.

Das robuste Gegenteil ist die konische Nadel, geformt wie ein stumpfer Bleistift, bewegt sie sich nur an der Oberfläche.

Selbst wenn man alles richtig gekauft hat, muß die Anpassung des Systems passen. Das ordinäre Anschlußkabel mit einem Meter Länge hat bereits 100 pF Kapazität. Dann braucht man den passenden Abschlußwiderstand.

Früher hatten die Vorverstärker für MM-Systeme zahlreiche Einstellmöglichkeiten. Ganz ehrlich, sowas habe ich seit 1982 nicht mehr gesehen.
Absolut notwendig ist die Karbonfaserbürste, mit der die Platte vor Abtastung von innen nach außen gereinigt wird...
98 - Code nicht eingebbar -- Autoradio FORD/Visteon RDS 5000 E-O-N
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : Code nicht eingebbar
Hersteller : FORD/Visteon
Gerätetyp : RDS 5000 E-O-N
Chassis : 98AP-1888881-GG
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

es geht um ein FORD Focus Radio, das nicht mehr spielen will. Ich hatte dazu schon mal (vor 8 Jahren: 2006!) gefragt http://forum.electronicwerkstatt.de.....s5000 konnte es damals aber nicht reparieren und habe dann bei EBay ein gebrauchtes anderes gekauft.

Das ging dann auch kaputt und jetzt ist das dritte RDS5000 kaputt gegangen. Daher komme ich nun wieder zum ursprünglichen Radio zurück und will da nochmal mein Glück versuchen.

Komischerweise ist das Symptom nun ein anderes: das Radio beleuchtet das Display und fragt nach dem Code. Wenn ich den eingebe (den richtigen versteht sich!) schaltet es sich aus (aber der Code wurde nicht akzeptiert, denn beim neuen Einschalten fragt es wieder nach dem Code). Falls zusätzlich z...
99 - Code nicht eingebbar -- Autoradio FORD/Visteon RDS 5000 E-O-N
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : Code nicht eingebbar
Hersteller : FORD/Visteon
Gerätetyp : RDS 5000 E-O-N
Chassis : 98AP-1888881-GG
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

es geht um ein FORD Focus Radio, das nicht mehr spielen will. Ich hatte dazu schon mal (vor 8 Jahren: 2006!) gefragt http://forum.electronicwerkstatt.de.....s5000 konnte es damals aber nicht reparieren und habe dann bei EBay ein gebrauchtes anderes gekauft.

Das ging dann auch kaputt und jetzt ist das dritte RDS5000 kaputt gegangen. Daher komme ich nun wieder zum ursprünglichen Radio zurück und will da nochmal mein Glück versuchen.

Komischerweise ist das Symptom nun ein anderes: das Radio beleuchtet das Display und fragt nach dem Code. Wenn ich den eingebe (den richtigen versteht sich!) schaltet es sich aus (aber der Code wurde nicht akzeptiert, denn beim neuen Einschalten fragt es wieder nach dem Code). Falls zusätzlich z...
100 - Bandlaufkontrollcassette -- Videorecorder   Grundig    1600/2000/2000a/2200/2080/2280/2280a
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bandlaufkontrollcassette
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 1600/2000/2000a/2200/2080/2280/2280a
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo


Ich benötige nochmal die Hilfe der Spezis hier im Forum. Ich habe zwei Bandlaufkontrollcasstten für das Grundig Video 2000 System außerdem noch eine Alignment Cassette für Philips Recorder. Wo ist der Unterschied zwischen der Sach Nr: 9.27535-4802 und der Sach Nr: 9.27535-4801 und der Philips Cassette? Weiß das vielleicht jemand? Augenscheinlich ist kein Unterschied zu bemerken. Kann man die Bandlaufkontrollcassette und die Drop-Out Einstellcassette eigentlich zwecks "Erhaltungsmaßnahme" kopieren oder gar digitalisieren? Außerdem hab ich mir vor kurzem einen Farbgenerator Grundig FG70 Stereo zugelegt. Kann mir jemand erklären wie ich damit die verschiedenen Abgleiche gemäß Service Manual durchführen kann? Muss ich den FG an über DIN AV anschließen?

Wäre für jede Hilfe dankbar.

MFG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: DrDrehzahl am  8 Nov 2014 23:34 ]...
101 - ungeschirmte NF-Audioübertrager nachträglich schirmen? -- ungeschirmte NF-Audioübertrager nachträglich schirmen?
Zum übertragen von Line-Pegeln. Ich habe in einigen Stereo-DI-Boxen und -"Entbrummern" gesehen, dass deren ungeschirmte Übertrager ungefähr im Abstand von 2cm verbaut wurden, allerdings in paralleler Ausrichtung (also nicht um 90 Grad gedreht). Ich konnte keine gegenseitige Kanalbeeinflussung hören. Zum messen solcher Dinge fehlt mir das Equipment - und einfach auch das Wissen. Gibt es evt. eine Faustregel, ab welchem Abstand die sich nicht mehr beeinflussen - in Abhängigkeit ihrer Baugröße?


Andi


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Andi-872 am  8 Nov 2014 18:09 ]...
102 - Netzteil defekt -- Videorecorder Grundig Video 2000 - 2x8
Ich reinige alle bandführenden Teile i.d.R. mit Wattestäbchen und Isopropanol. Den eigentlichen Kopf mit einem alten Trick: Ein Stück eines normalen Kopierpapiers an die Trommel halten leicht andrücken und mit dem Finger drehe ich von oben die Kopftrommel. Der Videokopf "schleift" somit am Papier. Klappte bisher super.

Auf welcher Platine steckt denn der Chroma-Teil? Die Platinen sind nur zum Teil beschriftet. Eine heisst Stereo-Ton, eine Servo und eine Video und eine ist unbeschriftet. Ist auf der Video-Platine der Chroma-Teil? ...
103 - kein Aux Ausgang -- Receiver Kenwood KR-V7070
Hallo Mr.Ed,

also der Connector stammt von der Firma Teufel in Berlin. Ich habe mich wohl falsch ausgedrückt. Hier mal die Daten vom Hersteller:
"Connector²
Die Befreiung Ihrer Stereo-Anlage
Der Connector2 verbindet Ihre Stereoanlage mit der Musikwelt des Internets und macht diese streaming-fähig. Der High End-D/A-Wandler von Cirrus Logic™ verwöhnt Sie dabei mit der besten Klangqualität seiner Klasse.
WLAN plug & play
Verbindet jede HiFi-Anlage mit der Musik-Welt des Internets
High End-D/A-Wandler von Cirrus Logic"

Ich habe heute Abend noch einmal einen Test über den Kopfhörer-Ausgang gemacht und festgestellt das es funktioniert. Dein Hinweis auf die Lautstärke stimmt. Es ist bei mir aber so das ich die Lautstärke am Receiver relativ Leise stellen muß. Und da hast du auch Recht, sie sollte nicht mehr verändert werden.

Nun nochmal zu meiner eigentlichen Frage, ist es möglich einen AUX-Ausgang Nachträglich einzubauen?? Und wenn ja weiss jemand wie? Und könnte ich das auch?


Lieben Gruß von
Karla ...
104 - Endstufen-Spannungen -- HiFi Verstärker   YAMAHA    YAMAHA-550
Geräteart : Verstärker
Defekt : Endstufen-Spannungen
Hersteller : YAMAHA
Gerätetyp : YAMAHA-550
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Zuerst stelle ich mich hier im Forum als Neuzugang vor.
Von Beruf Elektriker, langjährig,Hobbies Modellbau, Elektronik usw.
---

Warum ich mich hier angemeldet habe?
Erstens, um im Gedankenaustausch vielleicht Hilfe zu erhalten
oder geben zu können.

Zur Geschichte:
Im Detail suche ich einen versierten HIFI-Techniker der alten Schule,
um einen YAMAHA-550 wieder zum Leben zu erwecken.
Der Verstärker kam zu mir, ohne Funktion,
Netzteilsicherung war auch durchgebrannt.
Nach Anschaffung des Schaltplanes Messungen in der Enstufe durchgeführt.
---
Dabei wurde folgendes gefunden:
-alle 2 Endstufen-Pärchen defekt
-beide Transistoren des Übertemperaturschutzes defekt
(sollen eigentlich an den Kühlkörpern des linken sowie rechten Kanals
anliegen, dem war nicht mehr so)
-jeweils ein Transistor nach der Phasenumkehrstufe, (+ Seite) defekt
-bei linker Stufe ein Querwiderstand vom Poti "Id ring Adjust" verbrannt
-die (-14V) Steuerspannung, welch...
105 - Nu mal Butter bei die Fische!! Der Musikthread! Was hört ihr grade?? Teil 2 -- Nu mal Butter bei die Fische!! Der Musikthread! Was hört ihr grade?? Teil 2

Offtopic :Bei dem Beatles-Song von Elektro Freak (We can work it out) sieht man wieder sehr schön, daß damals in den 60ern das da noch neue
Stereo-Verfahren oft anders genutzt wurde als für Räumlichkeit: Linker und rechter Kanal hatten vollständig getrennte Signale,
z.B. links Gesang und Gitarre, rechts Schlagzeug und Baß - oder so ähnlich.
So wurden gerade von den Beatles einige Titel aufgenommen.



Und soo entstaube ich regelmäßig gründlich die Membranen meiner Tiefton-Chassis:


(Vinyl-Maxi-Single, abgetastet von Shure V15HE im Technics SL-1200MK2)

France Gall - Babacar


Die nachschwingenden Saiten der Bassgitarre und natürlich die knallharten Drums hinterlassen nicht nur ein fröhliches Kribbeln im Bauch -
ich darf danach dann auch noch meine schottischen Insel-Whiskies in der Vitrine wieder gerade rücken...
...
106 - Surround Ausgang kein Ton -- HiFi Verstärker Kenwood KRF-V8060D
Geräteart : Verstärker
Defekt : Surround Ausgang kein Ton
Hersteller : Kenwood
Gerätetyp : KRF-V8060D
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
hoffentlich kann mir jemand bei meinem Problem helfen.
Der Kenwood KRF-V8060D Verstärker, der mittels S/PDIV an eine Spielekonsole angeschlossen ist, liefert von einen Tag auf den anderen keine Spannung an beiden Surroundausgängen (SL und SR).

An der Konsole liegt es nicht, da es mit einer Anderen auch nicht klappte.

Ob Spannung anliegt, wenn man den coaxialeingang benutzt, habe ich nicht getestet.

Habe auch keine Auffälligkeiten gesehen.

Wenn man die Testfunktion benutzt, funktionieren jedoch alle Ausgänge.

Mir ist Aufgefallen, dass beim Anfang des Tests ein Relais schliesst und wenn man die Testfunktion beendet, das Relais wieder öffnet. ( Klicken zu hören )

Hab auch manuell beim Listen Mode auf Dolby Digital eingestellt, hilft auch nix.

Müsste nicht am Display Surround anstatt Stereo leuchten?

Leider habe ich keinen Schaltplan und wäre sehr erfreut über einen.

Bedienungsanleitung: http://manual...
107 - FM+AM Lautstärke verringert -- Receiver Technics FM/AM Stereo Receiver SA-203
Geräteart : Receiver
Defekt : FM+AM Lautstärke verringert
Hersteller : Technics
Gerätetyp : FM/AM Stereo Receiver SA-203
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi zusammen,

ich habe gestern unseren uralten aber heißgeliebten Technics-Receiver kaputtrepariert. Hauptsächlich nutzen wir ihn für FM-Radio und MP3-Player via AUX. Die Potis waren verschmutzt bzw etwas verrostet - ich habe sie gereinigt und sie funktionieren nun wieder wie neu gekauft. AUX-in funktioniert makellos alles wunderbar.

Seit dieser Reparatur allerdings ist die Lautstärke für FM/AM Radio dramatisch abgesunken. Das Signal ist da, aber man muss auf maximum aufdrehen, um Zimmerlautstärke zu erreichen und dann klingt es etwas basslos. Gleiches mit Kopfhörern. Ich habe nach einem FM-Vorverstärker-Regler gesucht auf der Platine (ohne zu wissen, ob es sowas überhaupt gibt), mal alle Regler bewegt, aber hat sich nichts getan. Komisch ist auch, dass der Anschluss der Zimmerantenne, erstaunlich wenig, eigentlich gar keinen Einfluss auf das Radiosignal zu haben scheint. Weiter erscheint mir komisch, dass auf PHONO ein Brummen ist, als wäre ein Plattenspieler ohne Erdung angeschlossen. Weiter komisch ist, dass der Phasenprüfer (jaja, ich weiß...) mir Phase am ...
108 - Cassette mechanism alignment -- Videorecorder Grundig Video 2 x 4

Offtopic : Hallo Tom-Driver. Thank you for your welcome. Yes Google found the website for me. There were no results for Grundig 2000 technical issues in the English language. I am currently in Paderborn, Germany but can be found in Norwich, England and Vienna as well. My father-in-law worked for Grundig in Fuerth and Oporto for 30+ years so we have a few other ancient Grundig products including TS1000, 2 x Satellit 2000, separates Stereo etc. Before Grundig, after WW2 he worked for Eumig in Austria designing radios. Personally I worked in UK, USA, Spain, Italy, Germany for a global company.

Hallo Rafikus, da mein Deutschesprachkenntniss nicht fantastisch ist, ich dachter ich koennte mich viel genauer in Englisch erklaeren mit die bessere moeglikeit von eine hilfricht Antwort auf Deutsch. Und ich habe ein Paar Englisch Posts gelesen. Aber ich verstehe was Sie/Du? (keine Ahnung was ist der richtige Nettiquette hier) meinen und in Zukunft werde ich diese im Auge behalten, sorry!

Stego thank you for the kind help. I will try this later today. Fingers crossed (Daumen drucken).
...
109 - Grundig TK747 Tonbandgerät -- Grundig TK747 Tonbandgerät
Moin,

darf ich hier vorstellen mein erstes Tonbandgerät ein Grundtik TK747 !

Im Anhang findet ihr einige Bilder, aber erst einige Sätze/Fragen !

Habe das Teil vor kurzem von meiner Freundin geschenkt bekommen, es stand 6 oder 7 Jahre rum ..

- Die Tonqualtiät ist bei entsprechenden Band im Mono1 oder Mono2 Modus einwandfrei (Habe leider keine Stereo Bänder nur Bänder "Made in GDR").

- Es fehlen Mechanische Teile am Gehäuse/Befestigung des Deckels abgebrochen

- Motor wird sehr warm ! Nach ein paar Stunden Betrieb sind die Wicklungen des Trafos/Motors nicht mehr anfassbar - Ist das normal ?!

- Schneller Vorlauf funktioniert nicht mehr (Gummirolle/Feder ?!).

- Schneller Rücklauf geht einwandfrei

- Riemen des "Zählers" gerissen, andere Riemen sind porös ..

- An dem Gerät wurde scheinbar schonmal gebastelt, siehe Unterseite beim Netzanschluss

Soviel zum Zustand, nun meine allgemeinen Fragen da ich noch nie so ein Gerät besessen hab und mir die richtige Bedienung weitesgehend unbekannt :

Wie nimmt man richtig mit dem Gerät auf ?
Was bedeuten die beiden Pfeile beim rechten Regler oben, was bedeutet Duo, Syn. Pl, Multi Pl. Echo, Aut. Mus und Aut. Sp. ?
110 - Hilfe: beim Anschluss zweiter Soundquelle brummt aktives Soundsystem -- Hilfe: beim Anschluss zweiter Soundquelle brummt aktives Soundsystem
Hallo Mr.Ed, die Stereo-Anlage zusätzlich zum PC-Soundsystem ist in meinem Arbeitszimmer ein Platzproblem.
Die 12V für das Autoradio kommen aus einem Netzteil mit Schuko-Stecker, das Netzteil für das Soundsystem hat einen 2poligen Euro-Stecker.

Ich habe die Masse des Radios zum Y-Stück getrennt (s.o.), das ist besser, aber keine Lösung. Wie ich gestern feststellte, ist die direkte Beeinflussung der beiden Geräte zu groß: der Ton vom PC klingt leiser und ist schlecht.

Eine Entkopplung mit Widerständen oder Elko ? wäre wohl die richtige Lösung, aber ich weiß nicht mehr, wie das geht und welche Werte ich nehmen muss (ist zu lange her, dass ich so etwas mal gemacht habe).

Kannst du mir damit weiter helfen?

Viele Grüße
Hans ...
111 - Verzerrter Ton / Übersteuern -- Receiver Yamaha AV Receiver RX-V663
Geräteart : Receiver
Defekt : Verzerrter Ton / Übersteuern
Hersteller : Yamaha
Gerätetyp : AV Receiver RX-V663
______________________

Hallo zusammen,

ich komme gleich auf den Punkt um gar nicht zu lange um den heißen Brei zu reden!
Folgendes Problem:

Habe seit rund 6-7 Jahren einen AV Receiver der Marke Yamaha Model RX-V663
Es war und ist nach wie vor eine meiner besten Anschaffungen bzw Käufe, die ich auch bis jetzt nicht bereue, nur das es sehr Schade wäre diesen auf den Müll zu werfen!

Das Gerät plus SetUp bzw Boxen und Standort sind seit Jahren unverändert und wird nur 1-2 im Jahr für eine komplette Reinigung des Raumes abgebaut und wieder ordentlich Aufgebaut. Da hat sich noch nie was gefehlt und der letzte Abbau war Anfang des Jahres. Seither, bis gestern Abend funktionierte alles wie immer, Einwandfrei !

Die Boxen setzten sich wie folgt zusammen:
Canton GLE 470 für vorne L/R als Center habe ich die Canton Karat CS4 und als Rear sind etwas ältere NoName Boxen die aber nach wie vor und gerade als Rear ihren Dienst sehr gut machen. alles Boxen Funktionieren und verursachen nicht folgendes Problem ! Es ist zu 99,99% der Receiver!

Nun zum Receiver, der wie gesagt, bis Gestern Abend seine D...
112 - Autoradio - Aux in Umbau im Raum Berlin -- Autoradio - Aux in Umbau im Raum Berlin

Zitat : Für Apfeldinger gibs auch kleine Sender welche dann das Signal über die Antenne ins Radio zaubern.
Nicht nur für "Apfeldinger" gibts die; nennt sich FM-Transmitter. Beispiele: FM-Transmitter; ganz interessanter Artikel dazu: Marktübersicht FM-Transmitter
Man muss nur aufpassen, dass man kein Modell erwischt, welches nur ein Mono-Signal überträgt, sondern Stereo. ...
113 - Selbstbau einer mobilen Lautsprecheranlage -- Selbstbau einer mobilen Lautsprecheranlage
leider gibt es den Verstärker den ich ursprünglich wollte nicht mehr zu kaufen ich hab hier mal ein Paar Altrenatven ausgesucht, schaut euch mal an welches Produkt am besten geeignet ist und von der Leistung ausreichend.

http://www.pollin.de/shop/dt/NDI2OT......html

http://www.ebay.de/itm/HIFI-Stereo-.....d4e59

http://www.ebay.de/itm/...
114 - Kein Stereosound bei AUX -- Stereoanlage Aiwa NSX S90
Ich tu mir ein bisschen schwer rauszufinden, ob CD, Kasette und Radio funktionieren. Bei meinen CDs kann ich anhand der Musik nicht sicher sagen, ob das Stereo oder Mono ist. Die die ich abgespielt habe klingen normal, aber das kann ja auch am Mix liegen. Ich bräuchte eine CD, wo die beiden Kanäle deutlich unterschiedliche Musik enthalten. Eine Stereotest-CD wäre gut, aber leider tut sich die Anlage mit gebrannten CDs schwer.

Das einzige was mir grad einfällt ist die Stereotest-CD an einer anderen Anlage auf Kasette zu überspielen oder solange Lieder von meinen CDs auf den Computer überspielen bis ich eins finde, wo der linke und der rechte Kanal deutlich unterschiedlich sind. ...
115 - IR Led + Arduino -- IR Led + Arduino
Hallo in die Runde...nur kurz vorab...ich bin kein Elektroniker...habe aber etwas Grundlagenwissen...momentan versuche ich eine IR Led an einem Arduino Board aka Camera Axe http://www.cameraaxe.com/wiki/index.php?title=Sensors anzuschließen. Das hat auch bisher geklappt...auch dank dieser Hilfe: http://www.cameraaxe.com/images/wiki/circuit_projectile.png


Die bisherige IR Led ist mir zu schwach und ich will auch nur eine anschließen und zwar diese hier:
http://www.mouser.de/ProductDetail/.....HA%3d


Jetzt meine beiden Fragen: Bei dem verwendetem Widerstand (1K ohm) komme ich auf lediglich auf gemessene 1,1 Volt...wenn ich mir das online berechne komme ich auf 39 Ohm, um von 5V auf 1,5V zu ko...
116 - RC-Glied, Tiefpass für Steuersignal in VCA mit OTA LM13700 -- RC-Glied, Tiefpass für Steuersignal in VCA mit OTA LM13700
Hallo,

nochmal eine Frage zu der beiliegenden Schaltung (Bild). Mit R9 (30k, aufgeteilt auf 2x 15k R9a und R9b) reguliere ich die Stromzufuhr des Steuereinganges EINES Kanals des LM13700. Der IC ist 2-kanalig aufgebaut. Wenn ich mit R9 (mit ein und derselben Steuerspannung) nun nicht nur einen Kanal des 13700, sondern als Stereo-Version beide Kanäle gleichzeitig ansteuern möchte, muss ich demzufolge R9 halbieren, also statt 30k nur 15k (und folglich R9a und R9b jeweils statt 15k nun 7,5k)? Oder muss der Wert für R9=30k auch in der 2-kanaligen Ansteuerung in dieser Größe erhalten bleiben? (anbei nochmal die Schaltung)


Andi ...
117 - Dauerhaftes Brummen -- HiFi Verstärker Galanti Elektronische Orgel
Hallo nochmal!

Das hier ist nun sehr lang aber ausführlich und ich denke, mit interessanten neuen Infos.

Stereo/Mono:
Habe herausgefunden, dass die Orgel zwei Klinkenbuchsen (Kopfhörer / Rekorder) mit je zwei Kanälen besitzt. Die Ausgabe hört sich aber nicht nach Stereo an.
Hat der Verstärker vielleicht zwei Eingänge, um beide Kanäle zu mixen, falls sie doch "in Stereo" sind? Die Orgel ist laut Kärtchen von 76.
Das Brummen ist über Kopfhörer auf beiden Kanälen gleich laut.

Video:
Zudem habe ich ein Video bei youtube hochgeladen, in dem ich das Problem demonstriere. Wie im Video zu sehen, habe ich
beide Keyboards mit den Ton-Generatoren usw.
die Drum-Machine
die Reverb-Effekt-Baugruppe (hinten, neben dem Verstärker)komplett abgeklemmt und das Brummgeräusch war trotzdem hörbar.

Somit bleiben, neben der von mir bisher gezeigten Netzteil-/Verstärker-Baugr...
118 - Mini-Versträker mit Solarzelle+Akku -- Mini-Versträker mit Solarzelle+Akku
Hallo miteinander,

ich komm mehr aus der Mechanikerecke, muss mich aber gerade wegen der Liebe zur Musik ein wenig mit der E-Technik beschäftigen. Und ich stehe da vor einigen Fragen

Fangen wir mal vorne an

Spannungs- und Stromquelle
Haben tue ich ein kleines Solar / Lithiumakkupacket das folgendes liefert

stabilisierte 3,6 V Output
Batterie hat 800 mAh
Power-Output 125 mW (bei "durchschnittlichen" Lichtbedingungen; 3,6 V, 36 mA, gemessen bei 100 Ohm Widerstand = 129 mW )

Hier Frage 1: Wenn mein Verbraucher einen Widerstand kleiner 100 Ohm hat, z.B 10 Ohm, dann bekomm ich doch statt der 36 mA einen Strom von 360 mA oder?

Der Verbraucher
Um die Lautstärke meines MP3 Players zu verbessen brauch ich ja erst mal nen Verstärker. Z.B. den hier:

http://www.luedeke-elektronic.de/pr......html wobei ich mir jetzt schon wieder nicht sicher bin, ob das meine SOlarzelle überhaupt packt...

Alternativ hab ich noch das hier gefunden (wobei ich mir nicht ganz sicher bin, ob das überha...
119 - Bildfang Nachregelung -- Videorecorder Grundig Video 2000 2x4 Stereo
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bildfang Nachregelung
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Video 2000 2x4 Stereo
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
mein Grundig Video 2000 2x4 Stereo Recorder hat ein Problem mit dem Bildfang. Das Bild ist anfangs einwandfrei, bis das Flackern zunimmt. Nach ein paar Sekunden wird das Bild immer besser, bis es wiederum Sekunden später wieder in Ordnung ist. Dann wird es wieder schlechter und wieder besser usw. Das Ganze wiederholt sich periodisch.
Ich vermute, der Bildfang (der Synchronspur?) wird von der Servo Platine ständig nachgeregelt. Die Servo-Platine habe ich mir übers Internet gebraucht aber angeblich funktionstüchtig noch einmal gekauft und mit meiner im Gerät Befindenden getauscht. Gleiches Verhalten wie vorher. Ich weiß jetzt allerdings nicht, ob sowohl meine Servo Platine als auch die Andere defekt ist oder der Fehler ganz woanders herkommt.
Im Anhang finden Sie ein kurzes Video, dass den zyklisch wiederkehrenden Fehler zeigt.
Für Tipps bin ich sehr dankbar.
Vielen Dank im Vorraus. ...
120 - Audio Übertragung -- Audio Übertragung
Hallo,

ich möchte mir zwei kleine Boxen bauen, mit denen ich Audiosignale galvanisch trennen kann und diese dann über ein cat 6 Kabel über weite Strecken(bis ca. 100m) an die 2. Box übertrage, wo wiederum eine galvanische Trennung erfolgt.
Das ganze soll in 2 Richtungen erfolgen. Also:

Box 1 Eingang Stereo-Klinke (Line-Signal von PC1)
-> 2 Übertrager(Neutrik oder Monacor)
-> Box 1 Etherenetbuchse
-> Übertragung über cat 6
-> Box 2 Etherenetbuchse
-> 2 Übertrager(Stereo)
-> Klinkenausgang Box 2
-> Mischpult

und:

Box 2 Eingang Stereo-Klinke (Line-Signal von PC2)
-> 2 Übertrager(Neutrik oder Monacor)
-> Box 2 Etherenetbuchse
-> Übertragung über cat 6
-> Box 1 Etherenetbuchse
-> 2 Übertrager(Stereo)
-> Klinkenausgang Box 1
-> Line Eingang PC1

Ist das Realisierbar? Könnt Ihr mir beim Aufbau der Schaltung helfen?
...
121 - sporadische Schutzabschaltung -- Autoradio Alpine Endstufe
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : sporadische Schutzabschaltung
Hersteller : Alpine
Gerätetyp : Endstufe
Chassis : Alpine 3544
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe zwei Alpine 3544 Stereo-Endstufen. Beide schalten sporadisch und unabhängig voneinander ab und die Status-LED zeigt eine Störung an. Die Endstufen schalten sich automatisch immer wieder ein. Je länger die Endstufen im Betrieb sind, desto seltener tritt das Problem auf. 20 Minuten laufen sie normalerweise durch.
Das Problem scheint unabhängig von der Umgebungstemperatur zu sein.

Kennt jemand die Ursache dafür? Kalte Lötstelle? Wenn ja, wo?
Weiß jemand, wo ich Schaltpläne für die Geräte bekommen kann?
...
122 - Kohlemikrofon über einen Videograbber auf Pc aufnehmen -- Kohlemikrofon über einen Videograbber auf Pc aufnehmen
Mache ich gerne : http://www.monacor.de/produkte/ela-.....-302/

Wie gesagt, die Übertragung funktioniert allerbestens, da gibts auch nichts zu verbessern, ich will nur irgendwo den Ton abgreifen. Der Grabber hat ja, da Stereo, 2 Cinch Eingänge auf einen will ich den Taucher, auf den anderen den Signalmann legen.

Danke

Volker
...
123 - TV: Kaufempfehlung -- TV: Kaufempfehlung
Ich erhielt eine PM zu diesem Beitrag.
Sowas schätze ich nicht allzusehr, daher veröffentliche ich das hier:


Zitat :
xyz hat am 12 Feb 2014 20:51 geschrieben :
Hallo, ich habe für unsere alte Tante ebenso einen Fernseher gekauft. Nun möchte ich mal fragen,da ich ein total technisches Embryo bin, welche günstigen Lautsprecher sind da gut und wo muß ich die einstecken?
Herzlichen Dank für die Hilfe. Liebe Grüße
>Link zum Beitrag<


Erstens: Es könnte sein, daß eine "alte Tante" mit dem flachen Klang der Miniquäken durchaus zufrieden ist - sowohl mangels technischem Anspruch, als auch wegen fehlender Vergleichsmöglichkeit etwa...

Zweitens: So etwas gehört in einen öffentlichen Thread ins Forum, damit alle mitlesen und alle davon profitieren können - ich hasse private Heimlich-Wissen-Abgreifer - daher rein in den Original-Fred damit!

Drittens: steht da nirgends was von "günstigen Lautsprechern". Das sind sehr gute und (fast) unbezahlbare, da halbe Selbstbauten (speziell kombinierte Ch...
124 - Einsteiger, EQ Selbstbau, reichen die Komponenten aus, was fehlt noch...? -- Einsteiger, EQ Selbstbau, reichen die Komponenten aus, was fehlt noch...?

Hi, grüße euch "(:

ich möchte mir selbst einen kleinen Stereo EQ aus Modulen zusammen bauen..., bin aber Einsteiger, was Schaltpläne angeht.
Habe jetzt in Amerika folgende zwei Module gefunden, siehe Bilder.
Der Verkäufer meinte das man mit der EQ Platine und dem Netzteil bereits
einen 100% funktionierenden EQ bauen kann.

Stimmt das...? oder welche Teile benötige ich noch ?(Alugehäuse habe ich, die Bohrungen werden dann dementsp. ausgeführt)

Würde mich über ein paar Tips sehr freuen"
Grüße, Emil



http://www.ebay.com/itm/22091776615.....c%3D1

http://www.ebay.com/itm/220V-input-.....0281?
125 - Becker Mexico; Wickelteller für Cassettenteil gesucht -- Becker Mexico; Wickelteller für Cassettenteil gesucht
Hi!

Ich habe hier ein Becker Mexico Stereo Cassette vor mir liegen.
Serie: P2100201

Nach erfolgreicher Rep. fehlt mir nun ein Wickelteller für das Kassettenteil.
Vielleicht hat jemand ein solches Teil, oder ein schlachtreifes Mexio, wo man das ausbauen kann.

Bilder zum einfacheren Erkennen des Radios, bzw vom Wickelteller sind angehängt.

Die Feder neben dem Wickelteller ist beim Öffnen aus dem Gerät (Unterseite)gefallen.
Hat jemand eine Ahnung wo das hin gehört?

Gyula









...
126 - konkaves Bild, Brummen -- TV Metz Capri Stereo SC
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : konkaves Bild, Brummen
Hersteller : Metz
Gerätetyp : Capri Stereo SC
Chassis : 7492
Messgeräte : Multimeter
______________________

Gerät: Farbfernsehgerät, Röhrentechnologie
Fabrikat: METZ Capri Stereo SC 7492
Problem: Bild konkav/ nach innen gebogen, Ränder verschluckt; leichtes Brummen; fehlende Unterlagen

Moin moin, guten Tach und Hallo zusammen!
Also, ich bin der Neue
In der Hoffnung, Ihr „Technikfreaks“/Profis könnt mir bei meinem Problem helfen, habe ich mich mal hier angemeldet...


Zur Vorgeschichte:

Ich liebe die alte Technik und den analogen Stereo-Sound und zur Komplettierung meines 70er-Jahre-Ensembles (Hifi-Bausteine, Plattenspieler, Passivlautsprecher) habe ich mir nun einen alten Röhrenfernseher zugelegt: einen METZ capri stereo sc 7492.
Naja, um ehrlich zu sein habe ich es auch nicht eingesehen, für so ne Plastik-China-Flimmerkiste gut 500 Euros, immerhin 1000DM, hinzulegen, so schlank sie auch ist. Dafür schalte ich die Kiste auch viel zu selten ein (schaue sehr selten und meist nur am Wochenende fern!)
Nun gut, dem betagten Mann, von dem ich den Metz erworben habe, habe ich natürli...
127 - Akku zusatz nachrüst selbst? -- Videorecorder Grundig Video 2000 2x4 super und stereo
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Akku zusatz nachrüst selbst?
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Video 2000 2x4 super und stereo
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo leute habe mal eine frage

bei dem Grundig Geräten, konnte man einen Akku nachrüsten, der mit einem Zusatmodul an das Netzteil angeschlossen wurde.

Könnte man dieses Modul nachbauen? Wäre bestimmt für einige hier Interresant!vieleicht sogar mit Akkus die ja heute mehr Kapazität haben, um mehr als 3 stunden überbrücken zu können! ...
128 - ZWEI Tonquellen gleichzeitig auf EINEN Verstärker -- ZWEI Tonquellen gleichzeitig auf EINEN Verstärker
Hallo ich brauch mal kurz eure Hilfe da ich im Internet bisher nichts brauchbares finden konnte.

Situation: ich habe 2 Tonquellen (PC und Fernseher) und möchte diese gleichzeitig über meinen Stereo-Verstärker hören.

Ich wollte mir jetzt kein teures und klobiges 2 kanal Mischpult hinstellen sondern etwas bauen, das dieses ohne grösseren Aufwand ermöglicht. Gefunden und probiert habe ich die Schaltung im Anhang.

Leider wird der Ton des einen Geräts deutlich leiser, sobald man die zweite Tonquelle anschließt und andersrum. Sprich beide Tonquellen sind leiser, mischung passt.


Gibt es einen Weg diesen effekt wegzubekommen?
So dass ich eine 50:50 mischung beider Geräte habe ohne Verlust.

ICh nehme an, dass das daran liegt, dass mein Verstärker keinen Widerstand im Eingang hat. Hat mir jemand eine Idee?


Grüße


...
129 - Hifi-Verstärker Erden - Netzkabel tauschen !? -- Hifi-Verstärker Erden - Netzkabel tauschen !?
@winnman:
Zitat : Aber nicht zulässig!

Plane den Einbau der Trenntrafos beim Verstärker und nicht beim PC.Doch, es geht hier ja nicht um einen Netz-Trenntrafo, der die Schutzerdung aufhebt, sondern um einen NF-Übertrager (für jeden Stereo-Kanal einen), in welchem manch einer das Allheilmittel für eine verpfuschte Konstruktion sieht.



Zitat : Signalleitung ist leider nicht abgeschirmt weil sonst zu dick,Dann brauchst du dich über die Einstreung von Störungen nicht zu wundern.
Ich hatte das bei meinem vorausgegangenen Posting glatt übersehen, weil ich es mir nicht vorstellen konnte, daß jemand, der hier schon Jahre lang mitliest noch derartigen Mist baut.
Ein NF-Übertrager wird den Störpegel reduzieren und sein Spektrum verändern, aber keine wirkliche Abhilfe schaffen. ...
130 - Suche Bauteil-Transistor aus Universum Senator Super Stereo 8800 -- Suche Bauteil-Transistor aus Universum Senator Super Stereo 8800
Hallo , bin neu hier und brauche Hilfe.

Ich hoffe das hier ein paar alte Hasen sind, die sich mit alter Technik aus den 80`zigern auskennen.

Ich habe einen "Universum Senator Super Stereo 8800" vor ein paar Tagen Geschenkt bekommen. Der Radio lief ohne Probleme. Gestern habe ich Batterien eingelegt, weil ich den Radio mit in den Garten nehmen wollte das es nicht so Langweilig ist beim Buddeln.
Kurzum, es ging nichts und Sekunden darauf bemerkte ich einen Komischen Geruch und eine kleine Wolke stieg auf der hinteren Seite hoch.
Mist!!! Ich weiß das der Vorbesitzer die kleinen Birnchen gewechselt hat, das Radio geöffnet hat und beim zusammenbauen muß er die Kontakte für den Anschluss der Batterien vertauscht haben. Tjo, leider ist da so ein Schwarzer, vermutlich Transistor durchgebrannt. Ich habe den Radio geöffnet und geguckt wo es Raucht. Es kam nur von dem einen Schwarzen Bauteil und sonst nirgends. Deshalb mein Verdacht, der ist kaputt! Leider kann ich nirgendwo den selben finden!

Weiß Jemand hier Rat und kann mir helfen, was für ein Teil das ist und wo man sowas herbekommt?

Der alte Senator ist zu schade zum wegwerfen!

Gruß Martin und vielen Dank.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tüftel_Hei...
131 - Vintage Receiver TECHNICS SA-350 an BASTLER für 19 Euro!!! -- Vintage Receiver TECHNICS SA-350 an BASTLER für 19 Euro!!!
Älterer kompakter TECHNICS HiFi-Receiver "Quartz Synthesizer FM/AM Stereo". Stationstasten für 16 Sender, 2 x 55 Watt RMS an 4 Ohm, natürlich gibt es auch einen Plattenspieleranschluss, wenn der Receiver mit dem PC verbunden wird kann man somit digitalisieren...

Allerding gibt es noch einen Haken...
Der Receiver ist zurzeit defekt! Wahrscheinlich ist das IC 71 (AN7062) hinüber, es ist erhältlich und nicht teuer. Der Käufer erhält die kompletten Serviceunterlagen in Kopie dazu, somit dürfte der versierte Elektronikbastler keine Probleme mit der Instandsetzung haben. Bei mir haben sich die "Projekte" einfach zu sehr angehäuft und ich muss etwas auslichten...

Verkauf von Privat ohne Garantie / Rücknahme!

Versand ist auch möglich gegen Vorkasse (7 Euro extra)





...
132 - Keinerlei Funktion -- Videorecorder   Grundig    video 2000 2x4 Stereo
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Keinerlei Funktion
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : video 2000 2x4 Stereo
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

Desweiteren habe ich einen Video 2000 2x4 Stereo,
der keinerlei funktion aufweist, noch nichtmals das Netzteil brummt einmal mehr hoffe das es nur sich um ein paar elkos handelt weil wüsste nicht wo ich ein traffo her bekommen sollte der passt.


Gruß
Stephan

[ Diese Nachricht wurde geändert von: stephan1985 am 12 Jan 2014 17:54 ]...
133 - seltsames Verhalten 6.35mm Klinkenstecker -- seltsames Verhalten 6.35mm Klinkenstecker
Hallo zusammen.
Ich habe ein komisches Problem. Bisher war ich der Meinung, Klinkenstecker ( Stereo dreipolig ) sind an ihren Kontakten getrennt.
Spitze = linkes Signal, mitte = rechtes Signal, Schaft=Masse.
Jetzt verwende ich so eine Klinke als Spannungs/Stromstecker an einem
Labornetzteil ( MC-Power LN-103Pro ),für eine an sich funktionierende Schaltung.
Spitze=Masse/Minus, Mitte=PWM-Signal der Schaltung, Hinten=variable Spannungsversorgung vom Netzteil.
Ohne die Kombi Buchse/Klinke funktioniert alles. Mit Klinke verbrennt
jedoch der P-Mosfet der ansonst problemlosen angeschlossenen Schaltung.
Jetzt jedoch die Frage. Klinkenstecker alleine gemessen nirgens einen Widerstand unter den 3 Polen. Buchse untereinander ebenfalls nirgens ein Widerstand. Jetzt verbinde ich die Spitze mit minus vom Netzteil, den Schaft mit Plus vom Netzteil (sagen wir mal 25V DC). Jetzt gibst Rauch.
Schaltung abgetrennt.> Nur noch Netzteil + und - an Buchse. Klinkenstecker rein. Durchgangsprüfer an Spize und Mitte des Steckers.
Ergebnis = voller Durchgang für ca 1 Sekunde dann Ruhe.
Netzteil ausgeschaltet: gleicher Versuch = nichts, alles wie es meiner
Meinung nach sollte.
Netzteil wieder ein, Moment gewartet, Netzteil aus, Durchgansprüfer / halt nu...
134 - Video 2000 ? -- Video 2000 ?
Servus und ein gutes neues Jahr 2014 allerseits!

Zu den Fragen des Threaderstellers:


Zitat : Cool ist hierbei ja das man beide Seiten bespielen kann !
Das ist noch nicht einmal das "obercoolste". Das "obercoolste" ist bei V-2000 das "Dynamic Track Following" System, also die dynamische, ständig aktive Spurnachführung, die dafür sorgt, daß auch bei sämtlichen Sonderfunktionen (Pause, Zeitlupe, Bildsuchlauf vorwärts und rückwärts) das Bild stets komplett störstreifenfrei ist.
Gedacht war das DTF-System aber eigentlich, daß die Cassetten innerhalb des Systemes problemlos austauschbar waren, ohne daß man mit einem "Tracking"-Regler (wie bei VHS oder Beta) herumfummeln muß.
Blöderweise haben sich Grundig und Philips gleich ganz am Anfang von V-2000 nicht so ganz verstanden, wie denn der Abstand Videokopf zu Tonkopf sein muß. Dadurch hatten die Geräte der allerersten Serien bei den beiden Herstellern unterschiedliche Tonkopf-Positionen, wodurch der Ton nicht lippensy...
135 - Loewe Opta Luna Stereo -- Loewe Opta Luna Stereo
Servus!

Ist das vielleicht das Modell 5741W? Das ist von 1960/61 und hat mit Sicherheit noch einige der anfälligen ERO- oder WIMA-Kondensatoren verbaut. Erst ein paar Jahre später wurden die wesentlich robusteren Kondensatoren in radialer Bauform (für Printmontage) verwendet, die auch heute, nach knapp 50 Jahren meist noch absolut in Ordnung sind (z.B. bei meinem Loewe-Opta Luna Phono Stereo 52075 von 1964/65).

Soll Dein Luna Stereo also zuverlässig seinen Dienst tun, wirst Du um eine Restaurierung nicht herum kommen. Wie perl schon sagte, ein deutlich hörbarer Brumm kann auf eine Überlastung hindeuten!
(Es kann auch der Sieb-/Lade-Elko im Netzteil sein, kommt auch ab und zu vor - aber eher selten.)

Also, wenn es Dir möglich ist, aufgrund des Schaltplanes mal alle Spannungen an den Röhren (bzw. an den im Schaltplan eingezeichneten Meßpunkten) auf ihre korrekten Werte überprüfen.
Vor allem nicht vergessen, die Spannung an G1 der beiden EL84 zu prüfen: Hier MUSS Null Volt zu messen sein (einige Hundertstel Volt hin oder her sind ok).

Gruß
stego ...
136 - TV am Kabelanschluss, Mantelstromfilter -- TV am Kabelanschluss, Mantelstromfilter

Zitat : 75 Ohm Kabel ist ein "Übergegriff" für KOAX-Kabel,
Millionen Kilometer anderer Koaxkabel fangen nun an zu weinen. Pass mal auf, nicht das dir so ein Stück 5" 50Ohm Kabel im dunkeln auflauert


Zitat : RG6 120DB HD-taugliches
Du glaubst auch alles, was die bunte Packung so sagt...
Der Strippe ist es ziemlich schnuppe, ob da nun HD oder nicht HD rübergeht. HD geht auch noch über Omas einfach geschirmte Strippe, die feierlich zur Einführung des zweiten Programms gezogen wurde.
Und das mit der gleichen Antenne, die erst als Farb- dann als Stereo, später als Privatfernseh- und nun als HD-tauglich an den leichtgläubigen Kunden gebracht wird.

137 - Kein Bild mehr -- LCD TFT Fujitsu-Siemens ScenicView P 19-3
Mit OSD war jetzt speziell das Aufrufen des Bildschirm-Menüs (Helligkeit etc.) gemeint, ohne dass ein PC dranhängt, um das eventuelle Wiederfunktionieren zu erkennen

Was die Status-LED angeht, kann ich im Moment nix verbindliches sagen, da der TFT gerade zerlegt ist, meine aber mich erinnern zu können, dass diese beim Hochfahren normal funktionierte, also der TFT aktiviert wurde (Hintergrundbeleuchtung an), um dann wieder in den Bereitschaftsmodus zu schalten.

Nun zum aktuellen Stand:
Habe heute die Signalplatine ausgebaut und mit meinem Stereo-Mikroskop eingehend untersucht, und was sehe ich da...!?








Die erste Aufnahme ist der DVI-Anschluss, die beiden anderen der Anschluss zum TFT-Panel. Wie man sieht, ziemlich "räudig" gelötet! Bei genauerer Betrachtung sieht man eine Reihe von Rissen im "Lot", oder was immer diese grausliche Metallmasse darstellen soll...

Der Grund für die besch...eidene Lötqualität dürfte dieses grandiose "RoHS"-(B)lötzinn sein, über dass u.a. hier sinniert wird:
http://www.frihu.com/content/diy/al...
138 - Cinch Stereosignal Kabel auf Mono Klinkenstecker legen. -- Cinch Stereosignal Kabel auf Mono Klinkenstecker legen.
Einfach zusammenschalten funktioniert zwar, es kommt aber zur Gegenseitigen Beeinflussung der Signale. Daher ist es besser, wenn du sie über einen 4,7kOhm oder 10kOhm Widerstand zusammenschaltest.

Ist das denn ein Mono Line-Eingang? Bei einem Mikrofoneingang müßtest du den Pegel senken und es gibt auch Stereo Klinkeneingänge für Linesignale.
...
139 - linker Kanal kein Ton --    Jamato    Stereo Amplifier SA-7030
Geräteart : Stereo-Verstärker
Defekt : linker Kanal kein Ton
Hersteller : Jamato
Gerätetyp : Stereo Amplifier SA-7030
Messgeräte : Multimeter
______________________

Suche für den Jamato SA-7030 Schaltungsunterlagen und Reparaturhilfe da der linke Kanal keinen bzw. nur noch ganz leisen Ton von sich gibt.
Im Mono-Betrieb "arbeiten" beide Kanäle.

Ich weiß, das Teil ist älter als der ein oder andere hier im Forum, aber da hängen halt Erinnerungen dran und ich bin gerade im "Nostalgiemodus"

Vllt. ist ja auch jemand hier, der mir den Verstärker wieder reparieren würde (Krs. MR-BID)?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: treborm am  1 Nov 2013 15:13 ]...
140 - Audioswitch zwischen PC, Console > 5.1 - Tips? -- Audioswitch zwischen PC, Console > 5.1 - Tips?
Danke für deine Antwort. Da die Konsole nur Stereo ausgibt, hatte ich bisher folgende Adapter, um 4 Kanäle des Sourroundsystems anzusteuern:

Konsolen Ausgang via AV-Multi Kabel, Cinch Klinke weibl. Adapter, Klinke 1x männl. auf 2x weibl., und an die 2x weibl. dann Front und Center + Sub Klinke vom Sourroundsystem. Die rear-Channel könnte ich mit nem weiteren Klinke Adapter auch so ansteuern, jedoch fehlt mir dieser.

Da ich glaube dass ich im Netz einen solchen Umschalter nicht finde, bin ich auf die Idee gekommen mir diesen selbst zu bauen. Die beiden Stereokanäle von der Konsole würde ich einfach auf die 3 Klinkestecker der Sourroundanlage legen, sodass dann kein 'echter' Sourroundsound vorhanden ist, ich aber von überall her Musik/Ton bekomme.

Mein Knackpunkt ist nun, dass ich gerne vorab Infos zu den Bauteilen haben möchte. Ggf. hat jemand ja Erfarhung mit bestimmten Onlineshops wie bspw. reichelt gemacht und kann mir da weiterhelfen welche Komponenten ich kaufen und wie ich das am Besten verbauen kann. Gedanklich kann ich mir die komplette Konstruktion bis auf den (Um)schalter vorstellen. Gibt es einen solchen Schalter? Oder muss ich da zu einer Platine greifen die mir die Umleitung dann regelt?

Stereoeingang hat das Sourroundsystem nicht...
141 - Diktiergerät: Sound kommt am PC einmal von links und einmal von rechts -- Diktiergerät: Sound kommt am PC einmal von links und einmal von rechts
Man kann es aber auch nicht in Stereo umschalten.
War aber auch mal so dass wenn ich von links geredet habe der Sound von rechts kommt.
Ziehe es dann einfach in mein Videoschnittprogramm, ändere da nichts. ...
142 - Lautstärkeregler am Gerät def -- Receiver Denon Stereo Receiver DRA-F101
Geräteart : Receiver
Defekt : Lautstärkeregler am Gerät def
Hersteller : Denon
Gerätetyp : Stereo Receiver DRA-F101
Chassis : Alu/Metall Minianlage
______________________

Hallo und guten Tag!

Seit etlichen Jahren habe ich schon og kleine Anlage. Es handelt sich um einen UKW/Mittelwellen-Receiver plus einem CD-Spieler.

Seit einigen Tagen nimmt die Lautstärke zu, egal, ob ich den Lautstärkeregler nach leiser oder lauter drehe.

Die Lautstärke läßt sich mit der Fernbedienung regeln.

Mein etwas sachkundigere Kollege meint, ich brauche nur das gehäuese zu öffnen und den Regler säubern (das Mittel hieße Tune up?).

Bevor ich Mist baue, frage ich lieber einmal einen sachkundigeren Kreis.

Gruß Kort ...
143 - Senderspeicher defekt -- Tuner NAD Stereo Tuner 4300
Geräteart : Tuner
Defekt : Senderspeicher defekt
Hersteller : NAD
Gerätetyp : Stereo Tuner 4300
______________________

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage ans Forum:
Die Senderspeicher meines NAD Tuners 4300 funktionieren nicht mehr.
Daher habe ich den dafür zuständigen defekten Kondensator ausgelötet und benötige nun einen Neuen. Da das Originalteil nicht mehr lieferbar ist, hat man mir eine Alternative angeboten. Nun würde ich gerne wissen, ob dieser auch kompatibel ist, da nicht alle technischen Daten identisch sind.

Der im Gerät befindliche Originalkondensator war der Folgende (siehe Datenblatt S. 28):
NEC-TOKIN Supercap 5,5V FS0,047F
Teil Nr: FS0H 473Z
Charge System: 0,047F
Discharge System: 0,072F
Max ESR at 1kHz: 40 Ohm
Max Current at 30 min at 1kHz: 0,071mA

Die angebotene Alternative ist der Folgende (siehe angehängtes Datenblatt):
Panasonic Goldcap SD Series
Teil Nr. EECS0HD473
Kapazität 0,047F
Spannung: 5,5V
Innerer Widerstand bei 1kHz: <= 120 Ohm

Kann ich den für mein Gerät verwenden? Die Widerstandsdaten sind ja nicht identisch.

Kann mir jemand meine Frage beantworten, oder kennt jemand einen kompatiblen Goldcap Kondensator, den ich in m...
144 - Keine Wiedergabe -- Videorecorder Grundig Video 2x4 Stereo 2200
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Keine Wiedergabe
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Video 2x4 Stereo 2200
Chassis : keine Nr. vorhanden
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo an alle im Forum.

Ich bin neu hier und hoffe auf Eure Hilfe bei folgendem Problem.
Der Videorecorder Grundig 2x4 Stereo 2200 fädelt das Band bei Wiedergabe und Bildsuchlauf komplett bis zum jeweiligen Anschlag ein und fädelt es auch sofort komplett wieder aus. Danach kommt im Display die Anzeige "F". Die Kopftrommel rotiert, solange das Band einfädelt. Den Treibriehmen habe ich getestet, der ist OK. Der Vor und Rücklauf funktioniert einwandfrei Auch alle Anzeigen sind OK. Ich habe mit dem Gerät leider gar keine Erfahrung aber einen Haufen Kasetten, die ich gerne noch digitalisieren würde. Leider habe ich auch keine Bedienungsanleitungen und elektrische-und mechanische Manuals. Weiß zufällig jemand, wie man das Netzteil ausbaut? Ich wollte mal die Elkos überprüfen.

Vielen Dank und Gruß!

Jürgen ...
145 - Neue Dolby Sourround Anlage -- Neue Dolby Sourround Anlage
7.1 oder 5.1?
Das ist mir eigentlich egal, Hauptsache es klingt gut.
Das stimmt besonders bei den paar SACD die ich habe.

Zusammen mit den Dynaudio Lautsprechern bin ich für meine Ansprüche recht gut ausgerüstet.

3 Stk Audience 122/C Stereo und Center
4 Stk Audience 42 Satelliten
1 Stk Sub 250 Sub Woofer

Übersicht
42er

Am Foto sieht das ganze so klein aus. Spätestens nach dem Auspacken stellt man etwas anderes fest und fragt sich: "Wohin damit?".





[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 31 Jul 2013 19:48 ]...
146 - elektrisches und/oder mechanisches Problem, Umsetzung Steuerung 12V EMotor 60A? -- elektrisches und/oder mechanisches Problem, Umsetzung Steuerung 12V EMotor 60A?
Die Dualtypen sind Potis für 2 Kanäle (Stereo) für Deinen Zweck reichen die Single.
Allerdings wirst du mit den Teilen keine Freude haben! Die sind für die rauhe Betätigung über Bowdenzug ungeeignet und brechen schlicht und einfach weg. ...
147 - Horizontale Streifen -- TV Telefunken PalColor P570SV Stereo
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Horizontale Streifen
Hersteller : Telefunken
Gerätetyp : PalColor P570SV Stereo
Chassis : 617 P
______________________

Hallöchen

war lange nicht mehr da und doch wieder gefunden

Hab hier nen Telefunken mit horizontalen Streifen. Ton ist vorhanden.

Bisherige Arbeiten

CL40 ( n470 2KV) war ganz abgeraucht und ist schon ersetzt.

Einige Kalös beseitigt.


Bin für jede Hilfe dankbar.

Lg Andy

...
148 - orig. Subwooferverb. umlöten -- DVD Player JBL DSC500
Geräteart : DVD-Player
Defekt : orig. Subwooferverb. umlöten
Hersteller : JBL
Gerätetyp : DSC500
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
Meine Mutter hat die alte JBL DSC500 Anlage.
http://diagramas.diagramasde.com/ot.....M.pdf
Ich würde die schon lange wegschmeißen, aber die Mutter hat kein Geld für was neues über und der Sub + Satelliten sind an und für sich gut. Der dvd-player überhitzt sich andauernd. Ich würde gerne einen neuen DVD-player für sie kaufen, aber die Steuerung und Soundkanäle werden über ein 15-poliges VGA-Kabel an den Sub übermittelt. Die Belegung ist auf dem Bild zu sehen. Die Kanäle 1-4,6,7 (brauche nur Stereo) sind für mich klar, einfach cinch-stecker ranlöten, aber die 13-15, was mache ich mit ihnen? Das Einfachste wäre ja den Sub i-wie zu überbrücken, dass wenn ich seinen Netzstecker anstecke, er gleich betriebstbereit ist und nicht auf den Weckruf vom DVD-player wartet. Stand-by kann entfallen.
Danke für eure Hilfe!

...
149 - Lautstärke Poti teildefekt -- Stereoanlage   Philips    AZ 8404 /00
50 Ohm logarithmisch, stereo - das ist doch keine blaue Mauritius, egal ob man irgendwo einen Account hat. Du sollst Dir irgend eine Ausführung besorgen, an die Anschlüße Drähte dran löten und die anderen Enden der Drähte an die Platine. Das kann doch nicht so schwer sein.

Wieviele Speaker (?) hat denn die Kiste? Kommen die Bässe auch da raus, oder gibbet dafür extra Lautsprecher?

Ich bin immer mehr der Meinung, dass für "Boombox Turbobass" eine aktive Schaltung zuständig ist, die bei steigender Lautstärke immer mehr Bässe dazu zaubert und nu ist da was nicht in Ordnung.

Womit wird die Endstufe realisiert? Einzeltransistoren, IC (stereo oder zwei einzelne), dort dürfte auch einfach zu sehen sein, ob es für Bass eine extra Endstufe gibt?

Rafikus ...
150 - Funkgerätübertragung Audiosignal Metalldetektor -- Funkgerätübertragung Audiosignal Metalldetektor
solche Module sind nur für Daten, Die übertragen keine analogen Signale.

Zu deinem Problem: ich hab neulich mal ein chinesisches Karaoke-Set zur Reparatur bekommen. 2 Mikrofone mit eingebautem Sender und die passende Empfangsstation. Die Sender da drin senden knapp unterhalb des UKW Bereichs und hatten auf kurze Entfernung einen ganz guten Klang. Also wenn man Sender und Empfänger vor sich auf dem Tisch hatte gab es keine Probleme und die Übertragungsqualität war entsprechend gut. Da ist auch nix mit Stereo, jedes Mikro hat nur einen Kanal. Nachteil war einfach dass es nach etwa 4 Metern keine Übertagung mehr gab. Ich habs inzwischen zurückgegeben aber in der Bucht findet man solche Sets für wenig Geld. Vielleicht könnte sowas ja klappen weil da kein Stereosignal erzeugt wird. So viel kostet es ja bei China-Direktimport nicht.

Guck mal hier:
http://www.ebay.de/itm/Funk-Mini-Cl.....47c99 ...
151 - Soundqualität heutiger Schallplattenspieler? -- Soundqualität heutiger Schallplattenspieler?
An alle: Danke für die Antworten.

@ Mr. Ed:

ich hatte ja im Pereraturthread geantwortet, dass ich mal das Teil aufmachen werde, wenn ich zeit hab. Die hatte ich bis jetzt noch nicht. Aber Zeit mal schnell ne Frage zu stellen, um herauszubekommen, ob es sich lohnt über was neues nachzudenken, hat man ja schon.

Mit Billigteil meinte ich z.B. einen Karcher KA320 für 120-140,-EUR. Aber da dort noch CD, USB und 2x Kassette dabei ist, wird der Wert des Plattenspielers wohl in den Preisbereich eines 30,-EUR-Teils kommen.
Das Modell hat sich aber eh erledigt, da in den Amazon Rezensionen steht, dass der Tonarm erst mit einem 50cent(!) Stück liegen bleibt. Wieso dann trotzdem so viele gute Bewertungen dabei sind, weiß ich nicht.

Alles neue ab 300,-EUR, was ich finden konnte, sieht ästehtisch einfach fragwürdig aus. Oder sagen wir mal es ist nicht mein Geschmack (der Karcher wäre auch nicht optimal gewesen). Naja, vielleicht komm ich die Tage endlich dazu den Pioneer aufzumachen.

Ich hatte die letzte Woche einen Grundig Studio 1600a Stereo 4D, Dual 1225 (70er Jahre) von einem Kollegen meines Vaters bekommen. Der wollte, dass ich ihm seine Platten überspiele (hatte zwar abgeraten, wegen Aufwand u. Qualität und da ich bei deutschen Schlagern n...
152 - Grundig Messgerät und ich stelle mich vor JDL Taiwan -- Grundig Messgerät und ich stelle mich vor JDL Taiwan
Hallo alle zusammen
Also erst mal möchte ich mich vorstellen, Ich komme aus Berlin, habe da gelernt, und da gearbeitet. Meine Firma hat mich dann nach Asien geschickt und ich bin in Taiwan geblieben. Habe Frau und Katze und ein Hobby…..
Analoge Messgeräte vorzugsweise Grundig, Philips und Nordmende. Ich bin seit 14 Jahre in Asien und seit 12 Jahren wohne ich auf Taiwan. Ich freue mich bei euch aufgenommen zu werden und mich auch einbringen zu dürfen.

Hier meine erste Frage:

Ich suche Hilfe bei einem Grundig Stereo Aussteuerungsmessgerät Typ 1459
Ist wahrscheinlich ein MGL. Hat jemand Informationen zu diesem Gerät,
Dokumentation, oder vielleicht gibt es noch ein paar Leute die mit dem Gerät gearbeitet haben.
Mit freundlichen Grüßen
Jonny aus Taiwan.

hier ein Bild meines Hobbyraumes


und ein Bild von dem Gerät



...
153 - visible light communication -- visible light communication
Wie gesagt: Belaste die Solarzelle mit einem Widerstand, damit die Ausgangswechselspannung größer wird.
Den optimalen Wert musst du ausprobieren. Er hängt von der Stärke des modulierten Lichts, der Umgebungshelligkeit und der Größe der Solarzelle ab.

"Richtige" IR-Übertragungsstrecken z.B. für drahtlose Stereo-Kopfhörer betreiben die Sendedioden mit einer hochfrequenten Modulation, welche wiederum durch die NF in der Frequenz moduliert wird.
Das Signal, welches so an der Empfangsdiode entsteht, hat bis auf die Frequenz große Ähnlichkeit mit dem, was ein UKW-Rundfunksender auf die Antenne gibt.

In der Tat werden in den Kopfhörern dann auch die gleichen Verstärker und Demodulatoren verwendet, die man auch in Radios findet.
Die Photodioden sind recht klein, höchstens wenige mm2, damit ihre Kapazität gering bleibt und sie der hochfrequenten Schwingung folgen können.
Diese kleine Fläche bereitet aber keine Probleme, da für den Empfangsverstärker eine Signalspannung von einigen Dutzend µV ausreicht. ...
154 - Kein helles Licht -- DTS Lighting Stroboskop
Geräteart : Sonstige
Defekt : Kein helles Licht
Hersteller : DTS Lighting
Gerätetyp : Stroboskop
Chassis : Metall
______________________

Hallo,

ich habe vor einer gewissen Zeit ein 1500W-Stroboskop von DTS Lighting bei eBay - eingestuft als "Ersatzteil/Defekt" - für 10 Euro ersteigert. Dabei handelt es sich um das ältere Modell; Links zum Neueren hier: http://www.bluelight.at/show.aspx?sp=1&url=b_stroboskope / http://www.dts-lighting.com/STROBE_DMX

Da der Verkäufer einen Defekt seines Controllers vermutete, war ich zunächst guter Dinge, ich kaufte mir einen Controller bei Thomann (http://www.thomann.de/de/botex_strobe_controller.htm), ein Klinkenkabel für die Verbindung (http://www.amazon.de/Klinkenkabel-35-mm-Stecker-Stereo-Klinke-Kabel/dp/B003ZT83I4/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1350396835&sr=1-1) und ein Kaltgerätekabel.

Bloß leider ging die Rechnung nicht auf - nahe lag die Vermutung eines Defekts des Leuchtmittels. Al...
155 - Laufwerk teilweise ohne Funkt -- Kassettenrecorder   SONY    TC-K311
Geräteart : Cassettendeck
Defekt : Laufwerk teilweise ohne Funkt
Hersteller : SONY
Gerätetyp : TC-K311
Chassis : TC-K311
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Tag...
nachdem der Videorekorder nun wieder läuft habe ich mein nächstes Projekt am laufen... vor mir steht ein geöffneter SONY TC-K311 ... Problem ist dass die mechanik wohl blokiert ist... hat jemand zu dem laufwerk Unterlagen wie das eingestellt werden muss ??? Das große weiße steuerrad scheint falsch zu stehen.

DANKE

EDIT: Gerätetyp nachgetragen (war: Stereo Cassette Deck). Das ein Cassettendeck ein Cassettendeck ist, sollte eigentlich logisch sein!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  2 Mai 2013 19:58 ]...
156 - Mono-Betrieb? -- Lautsprecher   Logitech    Logitech-Speaker-System Z523
Geräteart : Lautsprecher
Defekt : Störgeräusche!-deshalb Mono-Betrieb ohne Netzteil?
Hersteller : Logitech
Gerätetyp : Logitech-Speaker-System Z523
Chassis : Laptop
______________________

Nur 1 Speaker ohne Netzteil an Laptop?

Hallo

Kann man von einem Logitech-Speaker-System Z523

http://www.amazon.de/Logitech-Z523-.....+Z523

die eine Box mit dessen Cinch-Stecker mittels so einer Adapter-Kupplung:

http://www.amazon.de/Cinch-Kupplung-3-5mm-stereo-Klinkenstecker/dp/B000LBA6DE/ref=sr_1_6?s...
157 - Geht nicht an. Led blinkt. -- TV Philips Matchline III 32pw9617/12
Das hängt davon ab ob ein Stereo oder Monosignal empfangen wird. Schließlicht mißt du am Stereodekoder.
Der Pin2 steuert normalerweise die Stereo-LED an.
Wird denn überhaupt etwas empfangen damit der was anderes als Rauschen zum dekodieren bekommt?
An Pin1 liegt das Multiplexsignal aus dem Empfänger an.
Wird überhaupt etwas gesendet?
...
158 - Drehpoti, stereo mit Schalter -- Drehpoti, stereo mit Schalter
Liebes Forum,

ich suche ein Drehpoti, stereo mit Ein/Aus Schalter.

Hintergrund: Ich möchte an einen Verstärker (fürs Auto) dirket mein Handy/ Mp3Player anschließen. Um die Lautsärke nicht am Handy umständlich ändern zu müssen, möchte ich dafür ein stereo Drehpoti mit Schalter einbauen (der Schalter soll die AMP ein/ausschalten).

Jetzt habe ich ein Drehpoti (Alps 215 E stereo 5KBx2) gekauft und getestet.
-> Damit kann ich die Lautsärke nicht auf "null" drehen, und so richtig laut kann ich das auch nicht aufdrehen.

Kann mir jemand ein Drehpoti für diesen Einsatz empfehlen?
Genauer: Wieviel Widerstand sollte das Poti haben?

Grüße vom MarS

PS: Bin kein Elektroprofi, eher Anfänger... . ...
159 - Spur 1 ohne Signal -- Kassettenrecorder Yamaha MT 1X
Hi joeboss,

werden bei Wiedergabe die Spuren 2-4 Korrekt wiedergegeben? Also mit sauberer Kanaltrennung? Wenn keine ordentliche 4-Track Aufnahme zum testen existiert, kann man im Notfall auch eine beidseitig bespielte Cassette nehmen. Man sollte sich nur vorher vergewissern ob das Gerät nicht versehentlich bei Wiedergabe die Spur löscht. eventuell mal 'ne Cassette nehmen, welche nicht so wichtig ist.

Kreuztest:

Eine beidseitig aufgezeichnete Cassette sollte im 4-Track Gerat wie folgt wiedergeben: 2 Kanäle Stereo, 2 Kanäle Stereo rückwärts

eine 4-track Cassette sollte im normalen Deck auf der "richtigen Seite" 2 Kanäle abspielen, auf der anderen Seite 2 Kanäle rückwärts

-> Zum Testen am Besten auf jedem Kanal etwas völlig verschiedenes aufspielen, dann ist das Zuordnen einfacher.

Wenn die Kanäle nicht einigermaßen sauber getrennt sind, könnte der Tonkopf verstellt sein. Das Einmessen ist schwierig und benötigt ein Referenzband und ein entsprechendes Gerät. Unter Vorbehalt und auf eigene Gefahr: Nach "Gehör" geht auch, ist aber muti...
160 - Laustsprecher-Kabel als Stromleitung? -- Laustsprecher-Kabel als Stromleitung?
Hallo folgende Situation im WZ:

Eine Surround-Anlage ist installiert die LS-Kabelmit 2,5qmm sind Unterputz bzw. unter den Bodenfliesen verlegt. Kabellänge Front ca. 4 Meter, Rear ca. 12m (vielleicht auch 14m).

Da die Surround-Anlage zugunsten einer Stereo-Beschallung rückgebaut werden soll wären nun hässliche Wandauslässe vorhanden, sobald die Boxen abgehängt sind.

Jetzt habe ich die Idee entwickelt, in den Wohnzimmerschrank Trafo(s) zu setzen, der/die 12V in die LS-Verkabelung speisen. An den Wandauslässen sollen LEDs eingesetzt werden, die – je nach Ausgestaltung – maximal 5W Leistungsaufnahme haben werden, eher deutlich weniger. Das sollte nach meiner Rechnung einen Strom von deutlich weniger als 0,5A ausmachen.

Nun die Frage:
Ist diese Konstruktion technisch möglich? Auch über diese Kabellängen (Spannungsabfall)? Besteht eine Überlastungs- und/oder Brandgefahr?


Beste Grüße und vielen Dank im Voraus

Varta ...
161 - LED an Lautsprecher anschließen schlecht für Verstärker ? -- LED an Lautsprecher anschließen schlecht für Verstärker ?
Hallo,

ich habe schon das Forum nach meiner Frage durchsucht, aber irgendwie keine passende Antwort gefunden.

Ich möchte an den Lautsprecher meiner Stereo-Anlage LEDs anschließen.
Da das Voltmeter bei einem 50-Hz-Ton allerdings nur etwa 1,6 Volt anzeigt, möchte ich diese Spannung verstärken.
Mein erster Versuch war daher eine einfache Schaltung mit einem NPN-Transistor als Schalter und einer 2-Volt Batterie an der Basis. Da leuchtete aber nichts.

Durch Zufall habe ich dann die Batterie, die LED und die Lautsprecherkabel in Reihe geschaltet und die LEDs haben perfekt im Takt geleuchtet, aber ich frage mich nun, ob die zusätzliche Spannung der Batterie für den Verstärker gefährlich sein kann ? ...
162 - Synchronisierung bei Video Longplay. -- TV   Tevion/ Schneider    MD7078VTS
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Synchronisierung bei Video Longplay.
Hersteller : Tevion/ Schneider
Gerätetyp : MD7078VTS
Chassis : TV9,6
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe eine Frage zu dem kurzlich geerbten Tevion bzw. Schneider mit Chassis TV9.6. Das dürfte ja den meisten hier noch bekannt sein.

Und zwar gibt es folgende Probleme:

In Verbindung mit einem Philips Videorecorder mit altem Turbodrive Laufwerk im Longplay Betrieb beim Bildsuchlauf vor- oder Rückwärts synchronisiert das Bild schlecht in vertikaler Richtung. Es zittert stark. Manchmal läuft es sogar durch und fängt sich erst einige Sekunden nach dem Abschalten des Suchlaufs wieder. Die Farbe, die bei Longplay Spulen ja sowieso weg ist, setzt auch erst mit Verzögerung ein. Das Phänomen ist bei Scart und Antenne zu beobachten. Das wäre ja alles nicht allzu schlimm, aber es macht das Suchen einer Filmstelle doch sehr schwierig weil man kaum was erkennt.

Ich weiß zwar, dass die Bildqualität im Longplay Betrieb schlechter ist, besonders beim Bildsuchlauf, aber bei meinen alten Telefunken Fernsehern (Chassis 712 ! und 617) gabs da nie Probleme.

Am Recorder kann es nicht liegen, denn ich habe dr...
163 - Audio-CD's gebrannt, CD-Player seltsames Verhalten -- Audio-CD's gebrannt, CD-Player seltsames Verhalten
Es knackt im CD-Palyer, nicht aus den Boxen. Ich finde im Internet nur Infos zu letzterem. Das knacken kommt immer, auch wenn der Verstärker aus ist. Den schalte ich nämlich oft erst an, wenn die CD schon drin ist, weil ich vergesse, es vorher zu tun .

Das ist ein recht sattes "Knacks!!". Ich kann das net beschreiben, so wie ne Festplatte, die ausschaltet und den Arm an Rand fährt, nur bisschen lauter .

Die Boxen spielen einfach nur mit zu wenig Höhen. Da sind keine weiteren Störungen in der Musik.

Das Umwandeln in Wave hat weder mit diesem CDEX noch mit Audacity was gebracht.

Die Samplerate ist 44.1KHz, die Bittiefe ist 16Bit und Stereo ist es auch. Sollte also alles stimmen .

Habe auch schon die CD zurück in Computer kopiert und die Musik auf der CD hört sich an, wie sie soll.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Oliver56 am  9 Mär 2013 21:16 ]...
164 - keiner -- Stereoanlage   JVC    CA-S30 (MX-S30)
Foto is schlecht ... hab nur n Handy aber da erkennste kaum was...
Serial NO. 07990173

JVC
Stereo Reciver
Model No. CA-S30BK


Vorne auf dem Gerät steht jedoch MX-S30 Compact Component System hier mal ein paar Fotos

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Uuulf am  8 Mär 2013 17:12 ]...
165 - automatischer Audio-Quellenumschalter -- automatischer Audio-Quellenumschalter

Zitat :

Was Du da für Buchsen gewählt hast entzieht sich meiner Kenntnis.

Es müssen keine Metallschichtwiderstände sein, Kohleschicht reicht völlig aus.

Als Buchesen hätte ich z.B. Cinch-Buchsen (4Stck) verwendet und diese in das Gehäuse geschraubt.



Das sind Stereo-Miniklinken. Solche Stecker habe ich eh dran... so brauche ich nur 3 anstelle von 6 Buchsen.

Die Widerstände kosten doch fast nix...

Die Relais sind richtig?

Wegen 5 oder 12 Volt: Was bringen 12 Volt für Vor- bzw. 5V welche Nachteile? ...
166 - Ton leiert -- Videorecorder Grundig Stereo 2x4 / 2x8
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Ton leiert
Hersteller : Grundig Stereo
Gerätetyp : 2x4 / 2x8
Chassis : 2280 A
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
ich habe ein kleines Problem mit meinem Video 2000.
Wenn ich ein Film laufen lasse,egal welche Kasette,wackelt das Bild
von links nach rechts leicht hin und her.Standbild ist gut.Streifen in der Mitte oder sonstwo gibt es keine.Also Farbe und Schärfe sind gut.Kommt dann der Ton ,also wenn Personen im Spielfilm reden,ist auch alles deutlich,nur kommt dann die Hintergrundmusik hinzu ,leiert diese hoch und runter wie bei einem alten Tonband.
Habe keine Idee was das sein kann.

Achso,nochwas zu mir.Habe mal Industrieelektroniker gelernt und hier und da über die Jahre mal an Grundig TV s gebastelt und paar Erfahrungen gesammelt.Mit Video 2000 hatte ich nicht viel zu tun,der lief bis jetzt immer Die Elektronikkenntnisse sind bischen in den Hintergrund getreten,da ich beruflich mit Schaltschranktechnik etwas mache.
Aber mann vergisst ja net alles.

Würde mich auf eine Antwort freuen , das ich vieleicht das gute Gerät wieder hin bekomme.

Grüße
Grundigstephan ...
167 - UKW Empfang sehr schwach -- Receiver Onkyo tx-7540
Geräteart : Receiver
Defekt : UKW Empfang sehr schwach
Hersteller : Onkyo
Gerätetyp : tx-7540
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Gemeinde,

http://www.lark-bg.com/res/ontx7540.html

Der Onkyo tx-7540 aus ca. Bj 1986 hat sehr schlechten Radioempfang.
Bevor ich mich in die Fehlersuche Reinsteigere wollte ich fragen ob, jemand diesen Fehler kennt, und mir einen Tip geben kann.

Die Antenne ist in Ordung, weil ich derweil einen alten Nordmende Tuner 1300 an dem tx7540 betreibe. Feldstärke hat mit dem Nordmende Vollausschlag.

http://www.radiomuseum.org/r/nordme......html

Beim Receiver bekomme ich einige Sender schwach herein. Allerdings nur wenn die Rauschunterdrückung aus ist. Stereo empfang ist nicht möglich.
Der Empfangsbereich von 87,5-108,0 Mhz Funktioniert. Da in dem Gerät ein PLL synthesizer Werkelt, gestaltet sich die Fehlersuche Schwierig,
wenn man 70er ...
168 - streifen auf's Bild -- Videorecorder SONY SLV E9
Das Phaenomen passiert mit eigene Aufnamen und auch mit Fremdaufnamen. Alle 6 Koepfe sind in Ordnung: bei Wiedergabe der Videosignal ist zum sehen in SP und LP, (4 Koepfe) und der Stereoton ist auch dabei (2 Koepfe). Ich habe an die Bandfuehrungen nichts gedraeht, aber ich habe ein blaues Zahnrad die eine Bandfuehrung bewegt gewechselt.
Noch einmal, Bild (SP/LP) und Ton (stereo/mono) sind in Ordnung bei Wiedergabe und Aufname. Nur beim Standbild und Zeitlupe tretten die Stoerungen aufs Bild.
Ich daenke das der Capstan nicht richtig arbeitet (er dreht sich vieleicht nicht richtig genau das der Videosignal gut gelesen wird von die Videokoepfen). Kann das auch sein? Vieleicht ein Elko irgendwo...
...
169 - Mechanik -- Telefunken Magnetophon 202
Servus!

Offenbar sind die Mechaniken wirklich bei der ganzen M-200-Serie sehr ähnlich aufgebaut.
Genau, diese Metall-(Alu?)Rolle meine ich auch. Diese sollte in meinem Ausschlacht-M-201 noch drin sein.

Meine TB-Geräte:
- GRUNDIG Reporter 500L (1951)
- MAX IHLE, Marktschorgast, PHONO-REX (1955, mit Reverse-Betrieb!)
- GRUNDIG TK17L (1961)
- TELEFUNKEN Magnetophon 204 (Stereo, Viertelspur)
- TELEFUNKEN Magnetophon 204 TS (Stereo Vollspur bzw. Halbspur mono)
- TELEFUNKEN Magnetophon 3300 HiFi (1975, Viertelspur Stereo)
- GRUNDIG C-100 (Cassettengerät nach dem System "DC International", 1965)
- GRUNDIG AC-50 (Auto-Abspiel-Gerät nach demselben System, auch 1965)
- Stahldrahtgerät (Hersteller bisher unbekannt, ca. 1948/49)
- ROKKI Mach 8 (Auto-Abspielgerät für 8-Track-Cassetten, ca. 1975)

Diese stehen inmitten von ca. 150 Radiogeräten/Plattenspieler, usw. in meiner Sammlung.

Sag mir bitte, ob Du Interesse am Einzelteil oder dem ganzen Gerät hast. Angebot steht ja bereits.

Gruß
stego ...
170 - Einschalten der Spannung für ein zweites Gerät mit Einschalten des ersten -- Einschalten der Spannung für ein zweites Gerät mit Einschalten des ersten
Hallo,

ich bin gerade am Rätseln und habe des Rätsels Lösung noch nicht gefunden - vielleicht habt Ihr einen Tip für mich...

Folgendes Problem:

Ich habe meine Heimkino- / Stereo-Anlage in einem anderen Raum aufgebaut. Bisher stand der kleine aktive Subwoofer direkt neben der Anlage und wurde über eine Master-/Slave-Steckdosenleiste beim Einschalten des Verstärkers mit eingeschaltet.

Jetzt muß ich den Sub von der Anlage entfernt aufstellen. Zum Aufstellort liegt ein Leerrohr, in dem das Signalkabel verläuft. Und ich bräuchte jetzt mal eine Idee, wie ich am Besten die Problematik mit dem automatischen Ein- und Ausschalten lösen könnte. Ein einfaches Verlängerungskabel quer durch den Raum wäre sicher das einfachste, aber dann killt mich meine Frau

Die Spannung für den Sub zusammen mit dem Signalkabel in dem Leerrohr zu führen, verbessert sicher weder der Signalqualität noch wäre das erlaubt - oder?

Und mit der Oberfräse quer durch das Parkett einen Schlitz zu fräsen, um das Netzkabel darin zu verstecken, kommt auch nicht in Frage...

a) Ich habe gesehen, daß es bei Elektronk-Versendern ein Master-Slave-Funksteckdosensystem auf Basis des FS20-Systems gibt. Hat jemand hie...
171 - rechter Kanal leiser -- Receiver Telefunken TRX3000
Geräteart : Receiver
Defekt : rechter Kanal leiser
Hersteller : Telefunken
Gerätetyp : TRX3000
______________________

Hallo,ein gutes neues Jahr. Die Zeit über die Feiertage habe ich ausgenutzt meinen Receiver TRX 3000 von Telefunken zu aktivieren. Laut Schaltplan die Versorgungsspannungen kontrolliert,sowie den Ruhestrom und die Mittelspannung der Endstufen eingestellt.
Der rechte Kanal Front ist aber leiser als die restlichen drei Kanäle, in Stereo,wie in Mono. Mit dem Balanceregler läßt sich die Lautstärke ausgleichen. Meine Frage lautet,wie kann ich den Fehler weiter einkreisen? Wie kann ich das Signal direkt überprüfen? Danke für Eure Hilfe. ...
172 - Aux-In (MP3-Player-Eingang) in Mono-Radio bauen -- Aux-In (MP3-Player-Eingang) in Mono-Radio bauen
Hi! Mein erster Post hier.
Ich erwarte mir hier das geballte Fachwissen der Elektronik und gute Tipps! Ich hoffe, hier bei Euch richtig zu sein!

Eins vorab:
Ich bin kein Elektriker, Mechatroniker, Funktechniker oder sonst jemand vom Fach.
Ich interessiere mich nur sehr für Modifikationen an Geräten, die Musik abspielen oder an el. Instrumenten, um die bestehenden Möglichkeiten zu erweitern ("hacken", "modden", DIY usw.)! Alles, was ich wissen muss, schaue ich im Web nach oder informiere mich in Foren.

So, 'ne Einleitung, worum's hier überhaupt geht:

Irgendwann im August diesen Jahres kam ich auf die Idee, einen Stereoklinkeneingang für mp3-Player, Smartphone oder mein Notebook in ein einfaches Küchenradio zu bauen, das so etwas nicht besitzt. Z. B. kann ich das dann einfach mit nach draußen nehmen und man hat (natürlich im Batteriebetrieb) eine Art Box für das Smartphone dabei, oder, was mein Hauptgrund war: Damit ich Musik, die ich daheim mache und arrangiere, einmal auf einem kleinen normalen Radio hören kann, um besser beurteilen zu können, was man gut heraushört und was nicht.

Heutzutage werden viele Radios schon so verkauft, klar. Aber mich reizte die Idee...
173 - Audio-Brückenverstärker - Potentiometer zur Lautstärkenregelung? -- Audio-Brückenverstärker - Potentiometer zur Lautstärkenregelung?
So ... ich habe mir jetzt hier einen Lautstärkeregler gekauft:

Lautsprecher.de

Er ist stereo, hat 8 Ohm und 15 Watt, ein Drahtpoti.
Ich habe ihn erstmal mono angeschlossen, also nur einen der zwei hintereinander liegenden Regler beschaltet.

Ich habe ihn also lt. Schaltplan zwischen Soundamp und LS angeschlossen ... aber ... es gibt gar keinen Sound mehr.

Er funktioniert ja quasi wie ein Spannungsteiler - ist ja nicht zu kompliziert.
Ich hatte auch schon andere Potis getestet - genauso angeschlossen wie auf dem Bild zu sehen - auch kein Sound.

Mein Soundamp (NEC) schaltet da scheinbar einfach ab, wenn ich ein Poti mit drei Pins anschließe, auch bei diesem Drahtpoti.

Ich bekomme nur Sound und kann die Lautstärke nur regeln, wenn ich mein Poti nur mit Pin3 und Pin2 anschließe, also als einfachen regelbaren Widerstand zwischen Soundamp und LS.

Kann ich die Lautstärke auch so dauerhaft regeln, ohne dass der Baustein oder das Poti Schaden nimmt?

Danke im Voraus




...
174 - Ungleich lauter Kanal (Stereo -- Tesla B116
Geräteart : Sonstige
Defekt : Ungleich lauter Kanal (Stereo
Hersteller : Tesla
Gerätetyp : B116
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Gemeinde.
Ich habe hier eine Bandmaschine von Tesla. Ein B116 das ich gern erhalten möchte.
Das Gerät funktioniert gut. Leider ist bei einem Kanal der Bass total verschwunden. Pegelanzeige gehen beide bei Aufnahmen gleich.
Im Gerät befinden sich mehrere kleine Steckkarten. Zwei davon sind für die Kanäle rechts und links. Wenn ich sie zwei tausche, hat dann der andere Kanal keinen Bass mehr.
Ich habe nun gehört, das es an den Kondensatoren liegen kann. Die sind ja auch nun in einem großen Alter.
Ich habe mit aus dem Zweck die Kondensatoren selber zu tauschen, den Schaltplan von dem B116 aus dem Net gezogen.
Wie das Symbol für die Kondensatoren aus sieht weiß ich ja, aber die Bezeichnungen auf dem Schaltplan sind komisch.
Ich habe da z.B einen Kondensator mit der Bezeichnung 6p8 oder einen mit 47p.
Ich kann im Net nichts vergleichbares als Neuteil finden.

Könnt Ihr mit hier weiter helfen?
Ich habe mal eine von den Platinen als Schaltplan mit bei gelegt.

Danke Euch schon mal im Voraus
Gruß
Ronny ...
175 - Bass-, Höhen- und Balanceregl -- HiFi Verstärker Onkyo Integra a8850
Grüße
Ist der Wahlschalter "Source Direkt" (rechts vom Lautstärkeregler) richtig eingestellt? (Stellung "Tone")
Zeigen die Schalter "Attenuator", "Subsonic" und "Mode Stereo/Mono" Wirkung ?
Lässt sich über den Schalter "Mode Direkt" die Monitorfunktion für Tape 1/2 anwählen?

mfG
...
176 - LM-386n alternative in stereo -- LM-386n alternative in stereo
Hallo,

ich habe eine Schaltung mit dem LM-386 aufgebaut.
Eingang: Elektretmikrofon
Ausgang: Kopfhörer
Versorgung: 9v Blockbatterie

Da ich sowas wie eine Gegensprechanlage bauen möchte und das ganze relativ klein werden sollte dachte ich mir das ich einen Stereo opamp benutze, damit ich die Schaltung, mit dem lm386, nicht 2 mal aufbauen muss. Somit würde alles etwas kleiner ausfallen. Die Qualität des lm386 reicht völlig aus, man muss nur die Stimme verstehen können.

Habe das Mikrofon um 200 Verstärkt und das ist eigentlich in Ordnung gewesen. Wobei ca. 150-Fache Verstärkung auch reichen würden. ...
177 - Nimmt Kassette nicht an -- Videorecorder Grundig 2x4 Stereo Super
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Nimmt Kassette nicht an
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2x4 Stereo Super
Chassis : Bestellnr.800
Messgeräte : Multimeter
______________________


Hallo, bin hier im Forum neu,habe einen Video 2000 2x4 Stereo Super, Bestellnr.800. Der Rekorder lässt sich einschalten, nur wenn ich die uhr gestellt habe und schalte ihn vorne aus ist die uhr zeit wieder weg.Als 2. fehler die Kassette fährt nicht runter, Es Blinkt die Bandanzeige, beim Betättigen der Cass-Taste Ratter der Bremslüftmagnet, bin für jeden Tip Dankbar. PS.Die Stecker von der Motoranschlussplatte scheinen in Ordnung zu sein. ...
178 - Kein Ton -- LCD Hyundai HLT-3270
Geräteart : LCD TV
Defekt : Kein Ton
Hersteller : Hyundai
Gerätetyp : HLT-3270
Chassis : unbekannt
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

Ich habe einen HLT-3270 hier vor mir liegen, der kein Ton mehr bringt. Also ging ich hin und hab das IC TPA3004D2 (12W Stereo Amp) gewechselt inklusive den 4 umliegen Elko's (Ausgangselko's). Daraufhin kam der Ton sofort zurück, das IC erwärmte sich nicht alles schien zu klappen, aber nach 10 Minuten war Schluß, das IC hat sich wieder verabschiedet. Woran könnte das noch liegen? Das Audio Signal liegt am IC an, beide Ausgänge aber wieder schlagartig tod. Gut ich werde das Ic nochmals wechseln, aber da muß doch noch ein weiterer Fehler sein. Schaltplan kann ich im ganzen Internet leider nicht auftreiben :/

Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Mfg

...
179 - HiFi Verstärkerärker Hilfe--- -- HiFi Verstärkerärker Hilfe
Hallo liebe Forum User,


zur meiner frage ich will ein Stereo Signal auf 30v verstärken ist das Möglich?
Ich will zwei Motoren damit betreiben die a´ 15v Brauchen, die Motoren sollten sich unabhängig voreinander sein. Also wenn das Linke Signal auf 100% ist sollen die ganzen 15v am linken Motor ankommen und wenn das Rechte Signal nur 50% ist soll nur 7,5v ankommen.

Zur Strom Quelle es ist ein Akku mit 14.8v und hat 2100mha.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und könnt mir einen Schaltplan Zeichen.
Ich habe mit Elektronik nicht viel am Hut also ein Frischling.

Grüße, Manu... ...
180 - Netzteil Bild Schwarzweis -- Videorecorder Grundig Video2000 2200
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Netzteil Bild Schwarzweis
Hersteller : Grundig Video2000
Gerätetyp : 2200
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Video-2000 Freunde und Kenner,

ich habe hier noch einige Video 2000 Geräte denen ich gerne wieder Leben einhauchen möchte.
Die Geräte sind mir echt zu schade zum Entsorgen. Nun zu meinem Problem beim ersten Gerät
Grundig 2x4 Stereo Bestell Nr: 2200
An diesem Gerät habe ich nur ein Problem, dass wenn ich ein Film abspiele es ca. 20 Minuten dauert bis aus einem Schwarzweis Bild ein Farbiges Bild wird.
Der Fehler dürfte vermutlich das Netzteil sein, hier mal meine gemessenen Netzteilwerte

1=11,02VD 2=10,92VD 3= Masse 4=Masse 5=3,36V 6=4.91VF 7=4,84VE 8=6,41VE 9=Masse 10=16,71VD 11=6,43VD 12=10,7VF 13=10,66VW 14=10,66VA 15=10,03WDG/Aufnh.16=U:4,08 17=10,53WDG/Aufnh. 18=20,19VF 19=20,19VF 20=32,20VD 21=146VD
22=148,9VD 23= -6,59VD 24= Masse

Was mir auffällt, dass die 12 Volt (1+2) und die 9 Volt (8+11) Spannungen von den Vorgaben abweichen vorallem die 9Volt.
Könnte das die Ursache für das späte einsetzen der Farbe sein ?
Und was kann die Ursache in dem Netzteil sein, etliche Elkos habe ich schon mit einem Prüfge...
181 - Kopfhörerverstärker mit 4Band Eq und XLR/Cinch Ein/Ausgängen, Volume Controler -- Kopfhörerverstärker mit 4Band Eq und XLR/Cinch Ein/Ausgängen, Volume Controler
hallo zusammen !

vorab sorry, aber ich schreibe nur klein, danke für euer verständnis.

ich möchte einen kopfhörervorverstärker mit einem 4band eq und einem großen lautstärkeknopf bauen, das ganze mit XLR/cinch ein/ausgängen. es soll natürlich stereo sein. das patent (gebrauchsmuster) habe ich bereits angemeldet und suche nun möglichkeiten für die umsetztung. das fertige gerät soll dann in produktion gehen und ca. 200-400eur kosten, also kein high-end, aber sehr gute qualität mit guter technik, das äußere eher zweitrangig aber trotzdem edel. siehe bild...

ok, aber erstmal das als einstieg"



....wollte eine datei anhängen, geht nicht...?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silver-pool am 23 Okt 2012 13:20 ]...
182 - Schaltpult mit Lautstärkeregelung -- Schaltpult mit Lautstärkeregelung
Hallo,
wir wollen ein Schaltpult für 2 Paar Lautsprecher (natürlich in Stereo) bauen wo unabhängig voneinander auch die Lautsärke verändert werden kann. Die Anlage hat 2x 250W. Kann mir jemand weiterhelfen was ich dafür brauch und gibts dafür velleiht schon einen fertigen Schaltplan???
Danke
Frank ...
183 - Ton links verzerrt -- Autoradio   Grundig    EC 7400 RDS
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : Ton links verzerrt
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : EC 7400 RDS
Chassis : EC 7400 RDS
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

mein Autoradio Grundig EC 7400 RDS hat Probleme auf dem linken Tonkanal.
Es krächtzt nur vorne und hinten links.
Rechts ist OK.

Das Problem tritt nur bei UKW Empfang auf. Egal, ob Stereo oder Mono.
MW, LW und Cassettenbetrieb sind einwandfrei.

Schaltplan habe ich leider nicht.

Hat jemand eine Idee ?

EDIT: Gerätetyp geändert. Daß ein Autoradio ein Autoradio ist, ist für die meisten eigentlich logisch

Gruß
Andreas

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 14 Okt 2012 13:22 ]...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Stereo eine Antwort
Im transitornet gefunden: Stereo


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 56 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138368841   Heute : 2780    Gestern : 24514    Online : 211        11.12.2017    8:25
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.839332103729