Gefunden für loewe - Zum Elektronik Forum









1 - TV macht keinen Ton -- LED TV Loewe Xelos 40 Media 50424W83




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : LED TV
Defekt : TV macht keinen Ton
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Xelos 40 Media 50424W83
Chassis : SL150
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
der Loewe Xelos 40 Media, 50424W83, Chassis SL150 macht keinen Ton mehr, Abends noch alles OK und am nächsten Morgen keinen Ton.
Ton Menüs alle duchsucht ohne Erfolg
Software Update durchgeführt ohne Erfolg
Über Scart Bild OK aber keinen Ton
Auf den Chinch Ausgangsbuchsen ist der Ton da
Sicherungen auf der Netzteil Platine sind alle OK
Gerät reagiert nicht auf Wärme
Ich habe das große PDF Service Manual durchsucht aber kein Schaltbild gefunden
Gibt es Schaltbilder für das Audioteil?
Kann mir jemand weiter helfen?
...





2 - Loewe Aconda Betriebsdauer auslesen / Operation time zeigt - - - - h ?? -- Loewe Aconda Betriebsdauer auslesen / Operation time zeigt - - - - h ??
Hallo Experten !

Ich wollte einen Loewe Aconda 9372 ZW TV Apparat auslesen über das Service Menü System Data, so wie ich es immer mit anderen gemacht hatte und bin bei deisem Gerät aber jetzt perplex :

Anstatt der Betriebsstunden zeigt die Anzeige ( System Data ) zwar alle
anderen Daten, aber bei " Operation time "( = Betriebsdauer ) nur - - - - h ( vier Striche
und das "h" für Stunden )

Was ist das los ? Was kann ich machen um die Stunden zu sehen statt der 4 Striche ?

Bitte um Hilfe !!!

Vielen lieben herzlichen DAnk !!!


Grüße....

uwe ...








3 - Netzteil -- TV Loewe Nemos 32 DR+ , Art: 63440A62
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Netzteil
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Nemos 32 DR+ , Art: 63440A62
Chassis : CK Typ 110Q25M
Messgeräte : Multimeter
______________________

(Glaube es ist die Chassisnr. Stand allerdings aussen am TV )

Hallo ,
Hatte diverse Loewe Nemos die eigentlich immer den selben Defekt hatten. Gingen nicht mehr an, am Ein/Aus Schalter tat sich nichts mehr, nach Sicherungswechsel ( 250 V, 3,15 A ) haute es die gleich wieder raus.

Darum weiß ich das der Loewe beim Netzteil eine Sensibilität hat.

Nun hab ich aktuell wieder ein defektes Netzteil das ich aber gerne reparieren würde wenn nur ein wechselbares Bauteil getauscht werden müßte.
Ich würde jetzt einfach Widerstand oder Durchgang pro Bauteil durchmessen und bei Fund die Bauteile tauschen.

Oder, könnte ich auch einfach ein anderes Netzteil eines Sony oder so nehmen und das verwenden ?

Fotos Netzteil





...
4 - Ersatz/Problem mit Eaglerise und LED - defekt weil N und L1 vertauscht? -- Ersatz/Problem mit Eaglerise und LED - defekt weil N und L1 vertauscht?

Zitat : Könnte eine Schutzbeschaltung für den Q3 gewesen sein Ja so wird es sein. Scheint aber über der DS Strecke zu liegen,- eher ungewöhnlich eigentlich, da man meist nur einen "RCD" Snubber parallel zur Primärwicklung in Form einer Diode, Widerstand und Kondensator findet. https://www.fairchildsemi.com/application-notes/AN/AN-4147.pdf
Hier hat es offenbar beides und eines davon hat versagt...
Oder doch eher oder auch der MOSFET?


Zitat : Überspannung aus dem Netz?Das glaube ich eher weniger. So Kerkoschlümpfe in Anwendungen, wo sie Impulsbelastung aushalten müssen sind mir immer suspekt.
Ich glaube es war Loewe, die ein Lied da...
5 - Stand by blinkt 15 mal -- TV Metz Atlantis 82TD95

Zitat : oder ist es Sinniger einen Vorwiderstand als Dämpfung zu verwendenBesser wäre das. Aber das sollte dann auch ein Hochspannungsfester Widerstand sein. Denn was hilft es dir, wenn die 27kV anstatt durch den Widerstand zu gehen, einfach als Entladung entlang seiner Außenhülle überspringen?
Idealerweise würde man einen Hochspannungstastkopf nehmen.

Eine andere Methode wäre den Heizkreis der Bildröhre auftrennen (weil diese ja meist direkt mit einer Wicklung des Zeilentrafos verbunden ist) und das Ding extern beheizen.
Je nachdem kann es noch nötig sein, die Leuchtfleckunterdrückung auszuhebeln bzw eien negative Spannung an Gitter 1 gegenüber Masse sanft kurzzuschließen. Oft ist aber der zur Leuchtfleckunterdrückung genutzte Elko nach ein paar Sekunden soweit entladen, dass das nicht nötig ist.
Auf diese Weise entlädt sich die Flasche über halbwegs "natürliche Wege" und so viel Energie, dass es dir dann einen Fleck einbrennt ist da eh nicht drauf.
Davon ab; wenn du jetzt die Flasche aussen vor hast, warum nochmal Chass...
6 - Kein Bild -- TV Loewe Aconda 9372 ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Kein Bild
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Aconda 9372 ZP
Chassis : 110 Q 24
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

mein Loewe "aconda 9372 ZP" geht nicht mehr an. Bis vor ein paar Tagen hat er bestens funktioniert.
Wenn ich versuche, ihn aus dem Bereitschaftsmodus einzuschalten, klickt das Relais, die grüne LED leuchtet auf, es wird versucht, Hochspannung aufzubauen (Knistern zu hören und im Dunkeln Entladungen auf der Bildröhrenrückseite zu sehen), der Zeilentrafo läuft für eine halbe Sekunde an (Surren). Im Dunkeln sieht man kurz einen Grauschimmer auf dem Bildschirm, der zur Mitte hin zusammenfällt, und nach wenigen Sekunden schaltet sich das Gerät ab.
In diesem Beitrag (http://forum.electronicwerkstatt.de.....56686) steht, daß man Lötstellen erneuern soll. Trifft dies auf mein Fehlerbild auch zu, oder gibt es noch...

7 - Was sich nicht alles verkaufen lässt -- Was sich nicht alles verkaufen lässt

Zitat :
Mr.Ed hat am 18 Mai 2016 17:53 geschrieben :
Manchmal wundert man sich aber auch, was man immer noch für Schnäppchen machen kann.
Mein letztes 1€ (!) Schnäppchen stammt ursprünglich wohl vom ZDF, zumindestens behauptet das der nirgendwo dokumentierte VPS-Coder, der da mal nachgerüstet wurde.
Leider ist keine Texteinblendung eingebaut.





Nettes Gerät

Hier mal wieder was aus der Katergorie "das ist nicht dein ernst".
50€ für ein total abgewracktes Gerät.

Loewe Opta Komet - Modell "Ölschwarz" ...
8 - 1/3 des Bild ist Dunkler -- LED TV Samsung UE55ES6300SXZG
Servus!


Zitat : Schöne neue Wegwerfgesellschaft erzwungen aus fern Ost

Da sind wir, die Konsumenten, zu einem Großteil selbst schuld dran! Als vor gut 35-40 Jahren die Schlitzaugen reihenweise den europäischen Markt der Unterhaltungselektronik überschwemmt haben, sind wir in den Blödmarkt gerannt und haben statt Grundig, Saba, Telefunken lieber einen Schlitzaugen-TV von Sharp, Samsung usw. gekauft - nur weil diese Japsen-Kisten mal eben 20 oder 30 Mark weniger gekostet haben. Geiz ist eben (anscheinend) geil.
Irgendwann konnten die etablierten deutschen bzw. europäischen Hersteller nicht mehr mithalten, einer nach dem anderen machte seine Werke dicht.

So, nun haben die Schlitzaugen das erreicht, was sie wollten: Die unliebsame Konkurrenz aus dem Westen ist futschi, jetzt können wir anfangen zu schludern und die Qualität immer weiter zurückfahren. Das geht einerseits, weil die Japsen selbst ihre Produktion in Billigst-Lohnländer ausgelagert haben, und wenn das noch nicht reicht, werden halt "Sollbruchstellen" in die G...
9 - Suche Loewe Hochspannungstrafo -- Suche Loewe Hochspannungstrafo
Hallo,
ich suche für meinen alten Loewe einen Hochspannungstrafo
276-27003 oder
HR8340 oder
1372.0080
hat noch jemand am Lager?
Bitte mit Preisvorstellung ...


10 - Kein Bild -- LCD Loewe Connect 42
Geräteart : LCD TV
Defekt : Kein Bild
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Connect 42
Chassis : L2710
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen!

Seit paar Tagen hat mein L2710 kein Bild mehr. Ich dachte zuerst, der Inverter sei ausgefallen.
Nach dem Öffnen sah ich allerdings das die Hintergrundbeleuchtung einwandfrei funktioniert.
Wenn man das Gerät in einem dunklen Raum einschaltet, sieht man auch wie die Beleuchtung einschaltet und dann etwas runterregelt. Aus dem Lautsprecher knackst es kurz, wohl durch das Aktivieren der Endstufe.
Das Bild bleib allerdings trotzdem aus. Man kann im dunkeln ein leichtes flackern erkennen, welches sich etwas verändert, wenn man auf der Fernbedienung Menue oder andere Funktionen öffnet.

Kennt jemand von Euch das Problem?
Ist es das SIgnalBoard oder LCD Controller?

Einzige auffällige ist auf dem Netzteil einer der kleiner Elkos der oben etwas gewölbt ist. Werde diesen mal tauschen. Kann mir aber nicht vorstellen, das er das Problem verursacht.

Über ein paar Tipps, bevor ich sinnloses tausche bzw. das Gerät auf dem Elektronikschrott landet, wäre ich sehr dankbar!

Gruß
Dennis ...
11 - Horizontaler Farbfehler -- TV Nordmende N14V66

Zitat : Der Ansatz ist gut, aber er wird der geschilderten Beobachtung nicht wirklich gerecht.
Nur bei scharf abgegrenzten Balken passt praktisch nichts anderes.
Farbverfälschungen durch thermisch verzogene Masken kenne ich eigentlich nur von größeren Geräten, nicht von kleinen Portis.
Ein Foto wäre da wirklich hilfreich.


Zitat : Es gibt doch sogar fertige Test DVD mit solchen Bildern und Mustern zum Download!
Ich habe vor vielen Jahren schonmal MPEG-Files hochgeladen mit denen man eine VCD mit diversen Testbildern erstellen kann. Bewusst auf kleine Dateigrößen getrimmt, das Archiv würde auf eine Diskette passen.
http://forum.electronicwerkstatt.de/phpBB/topic7236...
12 - Ton größtenteils weg -- TV   Grundig    ST 70-550
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Ton größtenteils weg
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 70-550
Chassis : ?
______________________

Moin

Auch der Ersatz-TV zum Loewe hat nun eine Macke ...

Plötzlich war der Ton weg auf allen Programmen.
Ganz weg?
Nein, ein kleiner gallischer Lautstärkeregler leistet Widerstand ...

Genauer gesagt: Tippt man an der Fernbedienung auf lauter, so ist der Ton so ca. 1/2-1 sec wieder da. Bleibt man mit dem Finger drauf, ist der Ton auch eine Weile länger, aber natürlich lauter werdend wieder da, so dass das nicht unbegrenzt geht, Nachbarn sollen ja nicht vom Sofa fallen

Dergleichen direkt am Gerät ist der Ton nur 1/10 sec oder kürzer wieder da. Dauernd drauf also nur Stakkato ...

Ganz kaputt ist der Ton also offenbar nicht ...
"Kaltstart" (Stecker raus) bringt bisher nix ...
Jemand eine Idee?
(außer den Loewe für den Ton und den Grundig für's Bild zu nehmen ... Bevor ich DAS mache, möchte ich erst wissen, WAS bei beiden kaputt ist und ob mir dabei nicht einer oder beide um die Ohren fliegen...
13 - Diverse alte Technik -- Diverse alte Technik
Hallo,
habe abzugeben:
Wega Röhrenradio 220
Nordmende Bildmustergenerator 957
Müter BMR7
Müter BCE
Loewe Opta Armada sw Röhre

Einfach mal melden

MfG

Andy ...
14 - Bildfehler -- TV Loewe Profil 3470 Blackline S
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Profil 3470 Blackline S
Chassis : E3001a
______________________

Moin

Kurz nach Einschalten eines älteren Loewe-Röhrenfernsehers (auf der Vorderseite sah ich keine genaue Modellbezeichnung, inzwischen ist er gegen den anderen getauscht und daher 2. Anlauf mit korrektem Modell laut Schild auf der Rückseite, Softwareversion V1.5a) begann selbiger zu knistern/knattern, gleichzeitig dazu eine Zeile mit Störung. Dachte zuerst an ein Störsignal, wenn auch außergewöhnlich intensiv dafür, war's aber wohl nicht. Bei Senderwchsel war die Zeile an anderer Stelle im Bild. Knistern/Knattern bzw. Störzeile verschwanden irgendwann bzw. kam noch 2-3x wieder, im Moment Ruhe, aber das Bild scheint seitdem dunkler, vor allem in den dunklen Bildteilen, dort auch Farben etwas farbstichig erscheinend, allerdings bei s/w-Filmen nicht, also wohl nur Täuschung durch zu dunkel. Lässt sich auch nicht in den Einstellungen wieder zurecht rücken der Bildeindruck ...
Was könnte der Patient haben?
Oder verabschiedet er sich gerade?

Die Wohnung mit dem fraglichen TV wird eh aufgelöst und von den 2 Röhren hier und der 1 bei mir daheim wären 2 als Reserve geplant, von den 3e...
15 - Bildfehler -- TV Loewe derzeit unbekannt
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : derzeit unbekannt
Chassis : E3001a
______________________

Moin

Kurz nach Einschalten eines älteren Loewe-Röhrenfernsehers (auf der Vorderseite sehe ich momentan keine genaue Modellbezeichnung, in einem Info-Menu kommt aber die angegebene Chassisnr. und als Softwareversion V1.5a) begann selbiger zu knistern/knattern, gleichzeitig dazu eine Zeile mit Störung. Dachte zuerst an ein Störsignal, wenn auch außergewöhnlich intensiv dafür, war's aber wohl nicht. Bei Senderwchsel war die Zeile an anderer Stelle im Bild. Knistern/Knattern bzw. Störzeile verschwanden irgendwann bzw. kam noch 2-3x wieder, im Moment Ruhe, aber das Bild scheint seitdem dunkler, vor allem in den dunklen Bildteilen, dort auch Farben etwas farbstichig erscheinend, allerdings bei s/w-Filmen nicht, also wohl nur Täuschung durch zu dunkel. Lässt sich auch nicht in den Einstellungen wieder zurecht rücken der Bildeindruck ...
Was könnte der Patient haben?
Oder verabschiedet er sich gerade?

Die Wohnung mit dem fraglichen TV wird eh aufgelöst und von den 2 Röhren hier und der 1 bei mir daheim wären 2 als Reserve geplant, von den 3en schien aber bis gerade eben dieser das beste Ger...
16 - Bild schief schaltet aus -- TV Loewe Vitros 6381ZW
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild schief schaltet aus
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Vitros 6381ZW
Chassis : Q2500
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo
Ich habe ein kniffeliges Problem. TV wurde gebracht mit der Bemerkung , zack Bild weg. Ich fand eine defekte Hauptsicherung, sowie Haupttransistor Q624 vom Trafo defekt, sowie Diode D623/und R686/R687. Ich habe auf einen Defekt in der Nf Stufe getippt da R686/R687 im U+NF Kreis liegen. Also habe ich auch die beiden Endstufen sowie deren Elkos und Kondensatoren gewechselt. Nun springt das Gerät auch wieder an aber mit massiven Problemen. Das Bild ist oben rechts runtergezogen, OSD Anzeige funktioniert. Das Gerät bleibt auch an, solange das Bild schwarz ist (eventuell noch mit OSD). Sobald das Bild Schnee / blau zeigt, bricht innerhalb 1 Sekunde die Hochspannung zusammen, die rote Led beginnt zu blinken, und Gerät schaltet nach 5 Sekunden in Standby. Was mich auch stutzig macht (als hätte sich schon jemand dran zu schaffen gemacht) ist die Verkabelung von der Bildröhre bzw deren Umlenkspulen. Unter der Spule sitzt noch eine Platine und obendrauf, die oben bekommt 3 Kabelstränge jeweils von der Hauptplatine. Die untere...
17 - schaltet nicht mehr ein -- LED TV Loewe Connect 26 SL
Geräteart : LED TV
Defekt : schaltet nicht mehr ein
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Connect 26 SL
______________________

hallo werte Elektroniker.

ich habe ein loewe connect 26 sl.

dieser lässt sich nicht mehr anschalten.

die led am tv leuchtet ohne zu blinken konstant rot.

die led am tv blinkt, wenn man auf der Fernbedienung irgend eine taste drückt.

bevor er nicht mehr anging, schaltete er sich immer nach lust und laune von selber aus, in den standby Modus.

woran kann daS liegen ? ...
18 - Loewe Opta Venus 560W -- Loewe Opta Venus 560W
Servus!

So ein Zufall, zur Zeit arbeite ich gerade auch an einem Loewe-Opta Radio aus derselben zeitlichen Ära - auch dieser hat(te) besagtes LC-Filter (ist ein kombiniertes LC-Glied, in Teer vergossen) an der Anode der EL84 gegen Masse geschaltet. Das brauchts heute nicht mehr, war für die AM-Bereiche wegen des 9 kHz-Senderrasters. Heute findet man auf AM so gut wie nix mehr, und auf UKW wird dieses Filter eh deaktiviert.

Das Teil in meinem Loewe-Opta hatte einen Iso-Widerstand jenseits von Gut und Böse, wie bei eigentlich allen Teer-Kondis - also bei der hohen Gleichspannungsbelastung unbedingt raus!

Üblicherweise haben diese Radios von Loewe-Opta seinerzeit überraschend viele der (auch heute noch tadellosen) Siemens Styroflex-Kondensatoren verbaut. Diese kannst Du normalerweise bedenkenlos drin lassen. Aber es sind auch einige "Problemkondensatoren", und zwar:
- am Ausgangsübertrager (beige ERO-Röllchen)
- am Netzspannungswähler (braunes WIMA-Bonbon, unbedingt raus und gegen hochwertigen X- oder Y-Kondi ersetzen!)
- zwei ERO-Röllchen in einer silberfarbigen Abschirmhülle, ersetzen und wieder mit Metall/Alufolie abschirmen, sonst brummt's.
- Alle Koppel-Kondis überprüfen, zum G1 E(AB)C80 und EL84 vor allem.

Die Elkos...
19 - Keine Funktion -- TV Loewe Röhren-TV
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Keine Funktion
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Röhren-TV
Chassis : 110Q24
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,
Beim TV Gerät ist die Sicherung durchgebrannt, ebenso eine Diode und Thyristor im Primärnetzteil. Einfach so glaube ich ja nicht dass die sich verabschieden. Deshalb bin ich auf der Suche nach dem Schaltplan, ich habe zwar das Service Manuel aber da gibt's vom Basisboard absolut keine Beschreibung, geschweige denn ein Schema. Kann mir jemand hier weiterhelfen bitte :/
Danke
...
20 - Subwoofer anders nutzen -- TV Loewe Nemos 32
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Subwoofer anders nutzen
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Nemos 32
______________________

Hallo ,
bitte schlagt mich nicht !! aber..

Ich habe aus einem Loewe Nemos 32 die Lautsprecher und den Subwoofer mit Weiche ? ausgebaut.
Der Tv hatte einen sehr guten Klang damit.

Ich möchte wohl gerne für einen Flachbild TV so ne Art Soundbar damit basteln.

Bekomm man das wohl grundsätzlich hin ?

Löten geht, Messen schon nicht.
Einfach die Kabel ( rechts/links) von der Weiche an nen Stecker und dann an den Audioausgang des Tv ran ?


...
21 - 11 No Ack 8V Junglecontroller -- TV Sony KV-21LT1E
Hallo Mr. Ed,

richtig, die Stanby Röhrenheizung hatte mal Loewe.
Ich glaube im 12.. Chassis .
Wow, was für ein Gedächtnis !! obwohl ich selbst ca. 18 Jahre bei Loewe beschäftigt war, ist mir dies nicht mehr eingefallen!!

Jetzt fällt mir aber auch wieder ein, dass diese Röhren nach wenigen Jahren ersetzt werden mussten.



MfG
...
22 - Grundig 2033W 3D - Restauration Lohnenswert? -- Grundig 2033W 3D - Restauration Lohnenswert?
Servus!

Solche "Gebiß-Super" sind im Prinzip nicht mehr wert, als die Einzelteile, die in Ordnung und brauchbar sind (Röhren, Lautsprecher, etc.).
Wertvoll sind aus dieser Epoche höchstens besondere Gebißsuper, wie z.B. die SABA's mit Kabelfernbedienung (z.B. "Freiburg") oder die Siemens Schatullen mit ihren Schiebetüren, auch "Radio-Giganten" wie der Grundig 5050 haben einen höheren Wert, wie auch die Körting "Syntektor"-Geräte wegen der technisch aufwendigen Signalverarbeitung. Besonderheiten, wie die Geräte mit eingebautem "Philips Mignon" Single-Plattenspieler (z.B. Loewe-Opta "Luna-Box") werden gut gehandelt, auch Geräte mit Schaltuhr (z.B. Telefunken Jubilate) aus den 50-ern erzielen gute Preise.
Und seltsamerweise steigen seit vielen Jahren die Preise für die ganze "Philetta"-Serie von Philips (Röhrengeräte von 1941 bis 1966), obwohl es die gab, wie Sand am Meer. Glücklicherweise habe ich die schon nahezu alle beisammen.

Ich habe von meinen 50-er und 60-er Radios einige wenige als Vorführgeräte restauriert, der Rest steht so rum, technischer Zustand (jetzt) unbekannt.

Andererseits: Gründlich restauriert kann solch ein sc...
23 - Bild bleibt schwarz nach Ein -- LCD Loewe L2712
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bild bleibt schwarz nach Ein
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : L2712
______________________

Hallo,

und zwar hab ich ein Problem mit meinem Loewe Fernseher. Wenn ich Ihn anmachen will, bleibt er schwarz, nach ein paar sekunden hört man so ein Geräusch wie wenn er normal kurz vor dem Anzeigen eines Bildes wäre, aber nichts kommt mehr. Weder Bild noch Ton. Die Lampe leuchtet auch ganze Zeit grün vorne.

Vor 1-2 Tagen hat sich der Fernseher nach dem Einschalten immer sofort nach 2-3 sekunden ausgeschaltet. Mittlerweile reagiert er nur wie oben beschrieben.

Ich hoffe um Hilfe

Danke im vorraus ...
24 - Smartcard ins Innere gefallen -- LCD LOEWE XELOS A37 HD+ 100 / DR+
Geräteart : LCD TV
Defekt : Smartcard ins Innere gefallen
Hersteller : LOEWE
Gerätetyp : XELOS A37 HD+ 100 / DR+
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!
verwöhnt von Einsteck-Verhinderungen
habe ich gedankenlos

die Smartcard ohne CA-Modul

in die vorgesehene Öffnung gesteckt.

Die Smartcard ist ins Innere gefallen.

Habe ich eine Chance sie wiederzugelangen?

Danke für eure Antwort

Erhy ...
25 - geht nicht mehr ´an´ PTC ? -- TV   LOEWE    Art 82
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : geht nicht mehr ´an´ PTC ?
Hersteller : LOEWE
Gerätetyp : Art 82
Chassis : 110
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Forum,

wollte an meinem geliebten Loewe die Scart-Buchse nachlöten, da
z.B. Receiver ´nicht erkannt´ (Schaltspannung ?) werden.

Habe das Chassis ausgebaut, alles sauber gemacht und diverses
nachgelötet; alles wieder zusammengebaut
und jetzt geht er nicht mehr ´an´ - Toll !

Beim Drücken des Netzschalters kommt nur ein ´Ungh´ !

Die grüne Standby LED geht nicht mehr an !

Sicherung habe ich geprüft und auch alle Kabel und Stecker.

Kann es das PTC sein (war schonmal bei einem anderen Gerät hin) ?
Wofür ist es eigentlich ?

Vielen Dank für Eure Hilfe !

p.s. Es ist ein tolles Gerät und will es gerne erhalten.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: proko am 23 Mai 2015 14:48 ]...
26 - Aus, kein Bild, kein Ton -- LCD TFT Loewe Xelos A 32
Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Aus, kein Bild, kein Ton
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Xelos A 32
FCC ID : 69402V80
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________


Der TV der Schiegermutter( ) hatte am Sonntag keine lust mehr an zu gehen. Es handelt sich um ein Xelos A32 HD+ 100. Nach betätigung des Netzschalters bleibt das Gerät dunkel, kein Bild, kein Ton, die Status-LED ist aus, TV reagiert weder auf die Fernbedienung noch auf irgend eine Taste.

Kurze Kontrolle meinerseits: Netzspannung liegt an, Ein/Aus-Schalter ist funktionabel, Sicherung ist ok. Mehr war in der kürze der Zeit noch nicht möglich zu testen. Ich vermute das Netzteil ist defekt. Was meint ihr? Wenn es das NT ist, lohnt sich ein Reparatur noch?

BR25 ...
27 - Weißes Bild -- TV Loewe Planus 4872 Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Weißes Bild
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Planus 4872 Z
Chassis : 110 Q40
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen!

Ich habe hier meinen lieben, aber schon leider alten Loewe Planus. Seit kurzen zeigt er nur noch ein weißes Bild (Scart und Tuner), der Ton geht aber noch. Habe schon einmal abgeklopft und nach kalten Lötstellen gesucht. Ohne erfolgt.

Wie sehen hier die Erfahrungen bei euch aus?

Vielen Dank und Grüße
Christian ...
28 - Geeignete Widerstandstypen für HF (~100MHz) -- Geeignete Widerstandstypen für HF (~100MHz)

Zitat : Die Entwickler von HF-Schaltungen haben das sicher auch gewusst und dies in die Berechnungen mit einbezogen. Wenn ich heute Kohlemasse- gegen Metallfilmwiderstände austausche, stimmen deren Berechnungen nicht mehr. Oft sind diese Widerstände aber nicht als HF-Bauteile verwendet worden, sondern z.B. zur Zufuhr von Versorgungspannungen.
Die Impedanz musste dann nur "groß" sein im Vergleich zur relativ niederohmigen Auslegung der HF-Schaltung.

Jedenfalls sollte man beim Ersatz von Kohlemassewiderständen Augenmaß walten lassen, denn diese
sind garantiert nicht gewendelt,
haben keine Kappen, die eine beträchtliche Streukapazität darstellen,
sind impulsfest,
und außerdem hat deren Seele aus Widerstandsmaterial i.d.R. einen geringeren Durchmesser als eine auf einem Isolator aufgebrachte Widerstandsschicht, was den Wellenwiderstand erhöht.


Zitat : Anlass: Messsenderr...
29 - Keinerlei sichtbares Bild -- TV Loewe Planus 4672ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Keinerlei sichtbares Bild
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Planus 4672ZP
Chassis : Ch-Typ 110Q414
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Liebe E-Gemeinde, liebe Männer und Frauen aus dem TV-Fach,
nach längerem brauche ich bitte mal wieder eure Hilfe und Rat bei folgendem Problem....


Geräteangaben laut Typenschild!

Loewe Planus 4672ZP
Art-Nr. 59419 U 72
Ser. 09477
CH-Typ 110Q414 >> Lt Net-Recherge sollte es sich hierbei um das "Chassis Q4140" handeln.

- Unterlagen wie das SM habe ich mir auch schon aus dem Net geladen und liegen somit vor.
- Das Gerät selber war sozusagen häufig im Gebrauch und Dauereinsatz.



Fehlerbeschreibung!

a) Kurzum beschrieben:
Quasi von einen Tag auf den anderen ist nach dem Einschalten absolut kein Bild mehr zu sehen, keine Programme, kein Text und keine geräteinternen TV-Einstellungen; nichts!

Einzig macht sich ...
30 - Loewe 3NF Röhre? -- Loewe 3NF Röhre?
Nur mal so als grober Anhaltspunkt: http://www.ebay.de/sch/i.html?_from.....Loc=2 ...
31 - Bunte vertikale Streifen -- LCD Loewe Xelos A32 HD+
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bunte vertikale Streifen
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Xelos A32 HD+
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo an alle,
ich bin Philip und hier im Forum neu. An Elektronik hab ich schon immer gebastelt so dass löten, neue Kabel ziehen, Platinenbauteile (auch im kleinformat) austauschen usw kein Problem darstellen.
Elektroniker bin ich jedoch nicht. + - kann ich unterscheiden und auch die Funktion einzelner Bauteile kenne ich.

Nun zu meinem Problem. Ich habe einen Loewe TV geschenkt bekommen mit der Anmerkung "Bild ist kaputt".
Okay dachte ich mir und nahm ihn mit.
Zuhause angeschlossen und hab den Fernseher eingeschaltet.
Ton funktioniert und er fährt normal hoch, jedoch hat der Bildschirm den Fehler wie im Anhang zu sehen.

Kann mir einer sagen ob das Panel defekt ist und somit der Fernseher fürn müll oder ich vielleicht Chancen habe das Gerät zu reparieren. (Kondensatoren sehen heile aus)

Gruß
Philip

...
32 - Steinzeit trifft Neuzeit ( Fernsehen ) -- Steinzeit trifft Neuzeit ( Fernsehen )
Hallo
Die Box heisst "OR 151 upc". Fernseher ist ein "Avant von B&O"
Die Box ist am Fernseher eingesteckt, aber ich kann ja mal versuchen
über den Video zu gehen. Mal schauen wie ich es mit dem Anmelden im Setup hinkriege. Ist bald ne Doktorarbeit.
Normal ist der Video am Fernseher dran und die Box wird über einen
sep. Decoderscartanschluss am Fernseher angeschlossen.
Von den Boxen gibt es verschiedene Varianten. Diese ist eine abgespeckte
Version. Nix mit Festplatte ect.
Wie gesagt. Ich probiere mal Box > Video > Fernseher.
Nur ändert dies nichts daran, dass ich nicht 1 Program sehe und ein anders Progam aufnehmen kann.
Oder ich baue dort wo jetzt der Video sitzt ein anders Gerät ein das meine Wünsche erfüllt. Jedoch sind wir wieder beim Problem, dass ich
2 Fernbedienungen habe, was mir so auf den Keks geht. (Darum B&O).
Die einst hochgelobte Firma geht bald den gleichen Weg wie Loewe...
Leider ist mein Händler der alles mal aufgebaut hat viel zu früh an
Krebs verstorben. Der hatte sich noch eingesetzt. Jetzt muss ich, weiss
ich wohin, mit einem Problem, war 2 x da: das 1. und letzte Mal.
Wird schon.
Gruss Hampi ...
33 - Startet (gar) nicht -- TV Loewe Loewe Nemos 32 DR+
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Startet (gar) nicht
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Loewe Nemos 32 DR+
Chassis : Q2550M / Q2500M
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin zusammen,

letzte Woche versucht den Fernseher Loewe Nemos 32DR+ aus dem Standby einzuschalten. Kurzes Knacken, dann ging nichts mehr, es leuchten weder die rote noch die grüne LED, egal was ich am An-/Ausschalter veranstalte.

Im Vorfeld gab es ab und an (meist innerhalb der ersten paar Minuten nach dem einschalten) ein kurzes "Krachen/Knistern" in den Lautsprechern, das aber im weiteren Betrieb dann nicht mehr auftauchte.

Nun der Totalausfall, ich vermute einmal "Netzteil". Dazu gibt es hier und woanders ja immer wieder Hinweise.

Ich wollte nun das Netzteil/Chassis ausbauen und zum Nachlöten resp. Austausch der ICs/Kondensatoren etc. aus dem Loewe Reparaturkit bringen, nur im Ausnahmefall selbst machen.
Ausbauen deshalb, um die Rep.kosten im Rahmen zu behalten, denn sonst ist man schnell bei den Überlegungen zu einem Neukauf.

Es stellen sich mir noch zwei Fragen, bzw. ein Problem u. eine Frage:
- wie bekomme ich die zwei Focus-Kabel zwischen DST und Bildrohrplatte gelöst? Will da ni...
34 - Motor (230V) Kolbenpumpe hat keine Kraft -- Motor (230V) Kolbenpumpe hat keine Kraft
Hallo, also Motor ist ein Elektra Beckum Typ E80/8/4 220V-0,45KW
Kondensator ist Bosch MP 0670313411 10µF +/- 10% (DB)

Pumpe ist eine Wasserkolbenpumpe (Hauswasserwerk) Loewe Wasserknecht WL1501.

Kann/darf der Kondensator eigentlich mehr µF haben, oder muß der genau passen?

Gruß Olm

[ Diese Nachricht wurde geändert von: olm am 16 Mär 2014 11:08 ]...
35 - Potentiometer -- Loewe Opta Reingold Röhrenradio
Geräteart : Sonstige
Defekt : Potentiometer
Hersteller : Loewe Opta Reingold
Gerätetyp : Röhrenradio
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Gemeinde!

Ich habe ein Problem. Ich habe vor einem Monat ein Röhrenradio gekauft, an dem ein Potentiometer kaputt ist. Ich habe mehrere Stunden nach einem gleichem aber funktionstüchtigem Potentiometer gesucht, aber nichts gefunden. Ich glaube die werden nicht mehr produziert. Und jetzt bin ich hier und brauche eure Hilfe.
Ich bin ein Anfänger in der Brache und weiß noch vieles nicht.

Der Potentiometer ist von Preh. Auf dem untersten Teil steht 1,3 Mohm + log VIII 4 4 2. In der Mitte steht 3 Mohm lin VII 4 4 2. Und oben neben dem Befestigung steht ESA.

Vielleicht weißt jemand wo es die Teile noch zu kaufen gibt oder ob es ein Gleiches von einem anderem Hersteller gibt.

...
36 - kein Bild, heller Punkt -- TV Loewe Concept 55
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : kein Bild, heller Punkt
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Concept 55
Chassis : ??
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

nach über 20 Jahren treuen Diensten hat unser Loewe leider das Brüllen verlernt...

Der Defekt ist urplötzlich und ohne jegliche Ankündigung aufgetreten; das über Scart eingespeiste DVB-S Bild war weg, in der Mitte leuchtete ein heller Punkt, der allerdings schließlich verschwand. Der Ton des Gerätes funktioniert tadellos.

Ist dieser Fernseher nocht irgendwie zu retten? Ich hätte daran zwar nicht zum Fernsehen, aber als Ausgabegerät für die Spielekonsole, d.h. Nintendo 64 und Gamecube, Interesse. Besteht im Falle einer defekten Bildröhre die Möglichkeit der Reparatur?

Gruß,
Phil ...
37 - überhitzt -- HiFi Verstärker Uher VG 850
Mein Vater war heute noch einmal dort und hat den gescannten Schaltplanausschnitt samt Abgleichanleitung auf den Tisch gelegt. Überraschenderweise war der Techniker interessiert und meinte, er würde das bis übermorgen erledigen.

Außerdem meinte er, der eine Endstufentranistor würde sich messtechnisch deutlich von den anderen unterscheiden (anderer Widerstand Basis - Emitter), aber er hätte einen Vergleichstyp aufgegabelt falls das Einstellen des Ruhestroms nicht den gewünschten Erfolg bringt. Mal sehen... unseren Loewe-Fernseher (Röhre) hat er ja gut und schnell wieder hingekriegt. ...
38 - Bild nach 10 Minuten stabil -- TV   Loewe    Art 24
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild nach 10 Minuten stabil
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Art S24
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Leute,

ich habe unseren Loewe-Fernseher noch immer gern.
Aber nach dem Einschalten 'schwingt' sich das Bild erst
nach ungefähr 10 Minuten ein.
Es wird sehr hell, dann dunkel und wird langsam normal.

Und jetzt kommt's: das tut er nur in den Wintermonaten.
Ich schätze, es hängt mit der Luftfeuchtigkeit zusammen.

Eine Schaltungsunterlage habe ich und
einige Kondensatoren habe ich auch bereits im Verdacht gehabt.

Gruß,
Jürgen

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jüho am 12 Jan 2014 12:57 ]...
39 - NT primär Sicherung fliegt -- TV   Grundig    ST 70-398 Dolby
Hallo alle zusammen,

@felina: Danke für die Tipps. Werde ich checken... Meinst Du, das der IC auch was abbekommen hat? Ich schau mal bzgl. den Spannungen.
SNT? Schaltnetzteil?

@bluebyte: Klar ist dort ein PTC. Habe bisher noch keine Röhre bei mir ohne PTC im Entmagnetisierungkteis gehabt. Abgesehen davon steht er ja im Schaltbild. Aber danke bis hier her...

Ich werde weiter berichten... Mal sehen, wann ich dazu komm.

P.S. Ich muss sagen, habe in meinen 3,5 Jahren Ausbildung damals ueberwiegend nach Loewe Grundig Chassis gemacht. Aber das ist mir noch nie untergekommen-der Fehler.

Grueße. ...
40 - Video 2000 ? -- Video 2000 ?
Die erste und zweite Generation Philips war servicetechnisch auch nicht so übel (VR20xx), bei meinem sollte ich eigentlich nur noch die Andruckrolle tauschen. Kopftrommelwechsel funktioniert erheblich leichter als beim Grundig. Machen muss man: Entstörkondensator im Netzteil (Rifa-Rauchbombe, wenn die hochgeht stinkt ALLES!), sinnvoll: Elkos im Netzteil, die kleinen blauen Philipse sind zum Teil von der Nennkapazität meilenweit entfernt. Auch der Pufferakku kann auslaufen, den ersetzt man bequemerweise durch drei zusammengelötete 1/3-AA-Zellen (NiMH). Falls es wen interessiert, ich hab mal mit den Infos hier aus dem Forum, der V2000-Gruppe auf Yahoo und meinen eigenen Basteleien eine englischsprachige Anleitung für den VR2023 geschrieben, mit Fotos und genauer Beschreibung der diversen Zerlegungsschritte.

VHS auf einer 42er-TFT-Glotze sieht mau aus, stimmt. Auf einem ordentlichen Loewe- oder sonstigen Röhrenboliden kommt das aber immer noch ganz passabel.

Vinyl knistert bei guter Pflege fast gar nicht. Wer das bestreitet, hat offensichtlich noch nie eine Knosti benützt. Das ist eine billige Plastik-Plattenwaschwanne mit fixen Borsten und Drehachse samt Wasserschutz fürs Label. Platten, die nicht völlig abgenudelt sind, knistern anschließend nicht mehr hörbar, un...
41 - Loewe Opta Luna Stereo -- Loewe Opta Luna Stereo
Servus!

Ist das vielleicht das Modell 5741W? Das ist von 1960/61 und hat mit Sicherheit noch einige der anfälligen ERO- oder WIMA-Kondensatoren verbaut. Erst ein paar Jahre später wurden die wesentlich robusteren Kondensatoren in radialer Bauform (für Printmontage) verwendet, die auch heute, nach knapp 50 Jahren meist noch absolut in Ordnung sind (z.B. bei meinem Loewe-Opta Luna Phono Stereo 52075 von 1964/65).

Soll Dein Luna Stereo also zuverlässig seinen Dienst tun, wirst Du um eine Restaurierung nicht herum kommen. Wie perl schon sagte, ein deutlich hörbarer Brumm kann auf eine Überlastung hindeuten!
(Es kann auch der Sieb-/Lade-Elko im Netzteil sein, kommt auch ab und zu vor - aber eher selten.)

Also, wenn es Dir möglich ist, aufgrund des Schaltplanes mal alle Spannungen an den Röhren (bzw. an den im Schaltplan eingezeichneten Meßpunkten) auf ihre korrekten Werte überprüfen.
Vor allem nicht vergessen, die Spannung an G1 der beiden EL84 zu prüfen: Hier MUSS Null Volt zu messen sein (einige Hundertstel Volt hin oder her sind ok).

Gruß
stego ...
42 - Frage zu Kleinrelais 12VDC oder 5VDC und Reedrelais -- Frage zu Kleinrelais 12VDC oder 5VDC und Reedrelais
Hallo,

z. B. wird in einem TV Gerät von Loewe Q4000
das Einschaltrelais über einen geladenen Elko (C8106) angezogen, mit einem Widerstand(R8106) zur Versorgungsspannung gehalten.

MfG

[ Diese Nachricht wurde geändert von: db3sa am 12 Nov 2013 21:01 ]...
43 - Sat-Tuner -- TV Loewe Profil 3572Z (Art.Nr. 55475L)
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Sat-Tuner
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Profil 3572Z (Art.Nr. 55475L)
Chassis : 110Q40
______________________

Meines Wissens gab es für genannten Fernseher damals schon einen Sat-Tuner zum Einbau. Der Fernseher soll nun aufgerüstet werden.

Meine Fragen:

Kann mir jemand die Artikel-/Bestellnummer von dem Tuner nennen?
Hat jemand noch einen Tuner ungenutzt herumliegen oder weiß wo ich ihn bekomme?
Gab es überhaupt schon einen digitalen Sat-Tuner für dieses Gerät?

...
44 - Knacken / kurzer Bildausfall -- TV LOEWE Planus 4872 Z, Bj. 1997
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Knacken / kurzer Bildausfall
Hersteller : LOEWE
Gerätetyp : Planus 4872 Z, Bj. 1997
Chassis : Art. Nr. 57416L / CH-Typ 110Q44
______________________

´

Hoi zäme,


mein 16 Jahre alter Loewe-Fernseher Planus 4872 Z lief bis gestern Abend tadellos.

Heute hat er nun zum ersten Mal während des Betriebes innerhalb einer Stunde im Abstand von circa 10 Minuten insgesamt fünfmal kurz "geknackt", beim fünften Mal war auch für Sekundenbruchteile das Bild weg.

Danach habe ich das Gerät vorsorglich ausgeschaltet und im Internet recherchiert, was wohl die Ursache sein könnte.

Laut einigen Beiträgen hier im Forum könnten die Symptome darauf hindeuten, dass möglicherweise der sogenannte Zeilen-Transformator nicht mehr völlig intakt und in seiner Funktion beeinträchtigt ist.

Ursache für eine mögliche Überlastung des Trafos könnte demnach ein Kondensator C531 sein, den man laut Empfehlung ebenfalls gegen einen neuen Kondensator mit etwas stärkerer Kapazität austausche...
45 - Bluetoothübertragung -- Bluetoothübertragung
Hallo,
ich habe einen Fernseher Loewe Xelos A32 DR+ mit Audioausgänge in Chinch und möcht daran über Bluetooth diesen Lautsprecher von Aldi anschließen.
http://www.aldi-nord.de/aldi_3d_sou......html
wenn ich diesen Sender am TV anschließe, wird das dann funktionieren?
http://www.ebay.de/itm/Bluetooth-Mu.....193c8
...
46 - wiederbeleben -- Videorecorder Siemens FM-304
Der Radiotechniker meinte, die Roedersteins würde er drin lassen, aber dafür unbedingt zwei kleine Elkos (C419 mit 100 µF 35V und C409 mit 1 µF 50 V) in der Nachbarschaft des TDA4600 wechseln. Generell schien er aber der Meinung zu sein "Solange kein Fehler da ist, wird gar nix getauscht!".

Ich schätze ich baue den Siemens mal zusammen und teste was dabei rauskommt. Oder ist die Wahrscheinlichkeit eines Knalleffekts sehr hoch? Der X-Kondi ist keiner der üblichen Rifa-Sprengsätze und wirkt unbeschädigt.


Offtopic :Meinen Loewe-Röhrenfernseher hat er übrigens mit Diagnose Vertikalendstufe tot für 88 Euro wieder hingekriegt, in weniger als einer Woche, er scheint also zumindest eine gewisse Ahnung zu haben, was er tut. ...
47 - Netzteil Q624 defekt -- TV Loewe Aventos 3781 ZW
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Netzteil Q624 defekt
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Aventos 3781 ZW
Chassis : Q2500
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

für die Reparatur des o.g Gerätes bin ich auf der Suche nach dem Netzteil Reparaturkit.
Hier im Onlineshop ist das Kit scheinbar nicht mehr erhältlich.
Die Suche mit Nummer #6865753 ( aus einem anderen Thread )brachte 0 gefundene Ersatzteile. Die Suche nach nach Gerätetyp nur die Fernbedienung.

Auch in der Bucht konnte ich es nicht finden.

Kennt vielleicht hier jemand eine Bezugsquelle, von wo ich das Kit als Endverbraucher beziehen kann ?

Bin für jeden Tipp dankbar.

Grüße
unixjoe ...
48 - Rauchentwicklung -- Videorecorder Philips VR2022
Ein britischer Kollege meinte, die Kopftrommel ließe sich problemlos polieren, das wäre öfter so.

Deshalb bin ich ans Zerlegen gegangen. Meine Vermutung war goldrichtig, der übliche goldene Rifa im fortgeschrittenen Verfallszustand. BÄÄÄÄÄÄÄH, das Zeug stinkt vielleicht! Kann man gar nicht oft genug betonen!

Anyway, beim Ausbau der Netzteilplatine hatte ich den Eindruck, dass die Elkos auch nicht mehr so ganz frisch sind, und zwar dummerweise die ganz großen Brocken - oder ist das normal, wenn sich die oben spürbar entlang der Sollbruchstellen aufwölben?

2200 µF 40V, 3300 µF 25 V (beide 25x50 mm), 4700 µF 40 V und 15000 µF 40 V (beide 35x50 mm), radiale Elkos. Schätze mal, ich bringe die Platine morgen zum örtlichen Radio- und Fernsehtechniker, wo schon mein Loewe-Fernseher steht. Dann krieg ich die Dinger vielleicht in einem halben oder Dreivierteljahr irgendwann repariert wieder. ...
49 - Der letzte Mohikaner... -- Der letzte Mohikaner...
http://www.t-online.de/wirtschaft/u......html

Vermutlich kommen die Geräte dann demnächst wohl auch aus China oder Litauen... ...
50 - Lässt sich nicht einschalten -- TV Loewe Classic 70
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Lässt sich nicht einschalten
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Classic 70
______________________

Hallo Leute!
Ich hab einen alten Loewe Opta Calssic 70, der mir bis vor einigen Tagen in Zeiten der Langeweile stets treu zur Seite stand. Nun ist er kaputt
Angefangen hat alles damit, dass sich der Fernsehr ab und zu selbst ausschaltete. Von den beiden Betriebsleuchten ging dann die grüne aus, die rote leuchtete weiter. Wenn ich dann über den Hauptschalter reseten wollte, leuchtete zunächst ebenfalls nur die rote Lampe, also schien zumindest Strom anzukommen, aber die Röhre sprang nicht an. Erst nach ein paar Minuten lies sich die Kiste über den Hauptschalter wieder anschalten und lief dann meist ohne murren weiter.
Neulich schaltete sich der gute Loewe mal wieder selbst aus, ich stellte jedoch nicht gleich den Hauptschalter auf "aus". Dann gabs nach ein paar Minuten noch ein kleines "sterbendes" Geräusch und auch die rote Leuchte erlosch mit dem Hauptschalter noch in "an".
Seit dem tut die Kiste nix mehr. Nur die Boxen scheinen sich einmal mit einem leisen Geräusch kurz nach einschalten des Hauptschalters zu melden. Alle Be...
51 - Aktivteil defekt -- Lautsprecher Loewe L2A
Geräteart : Lautsprecher
Defekt : Aktivteil defekt
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : L2A
Chassis : Art Nr 59201L00
______________________

Hallo!
Meine Loewe Aktivbox L2A ist defekt. Ein Freund hat alles durchgemessen auf der Schaltplatine. Doch da ist ein Stück Leiterbahn defekt.
Die Schaltplatine ist nicht mehr als Ersatzteil zu bekommen.
Schaltpläne gibt Loewe nicht raus.
Hat jemand den Schaltplan oder Erfahrung mit dieser Aktivbox?
Danke für Hilfe! ...
52 - Idler lockt rechts nach FF -- Videorecorder Hitachi VT175
Hallo,

Hitachi soll ein Exot sein? Du weisst schon, dass Loewe, Revox und
Bang + Olufsen Hitachis sind? Alles Krankheiten... wurden auch so
gut wie nicht verkauft, ja genau. Gut, die andauernd abgerauchten
Capstanmotoren sind natürlich ein Kontra...
Geschmäcker können verschieden sein, es muss nicht immer alles Müll
sein, was man selbst nicht favorisiert. Aber am besten finde ich,
dass Du das Turbo Drive positiv hervorhebst, das Laufwerk mit den
meisten Standardfehlern überhaupt in der ganzen Videorekordergeschichte.
Andruckrolle fast immer gammelig, andauernd die gerissenen Zahnräder an
den beiden! Antriebsstangen, öfters mal das Konstrukt auf
der Schneckenwelle welches jeweils nur in eine Richtung drehen soll
rutscht in Sperrrichtung durch... was hatte ich noch... Loading gebrochen,
Rec-Schutz Hebel abgerissen, Hebel für Bremsen Unterseite des LWs aus
Führung gerissen.. und sicher weitere welche mir gerade nicht einfallen.
Ein unheimlich tolles Laufwerk halt. So ein Riesenspektrum an Fehlern
wirst Du bei keinem! japanischen LW finden. Bei Video2000 muss ich Dir
hingegen Recht geben, das waren wirklich schöne, hochwertige Geräte.
Leider fehlt mir immer noch der VR2350
53 - Lautes Geräusch beim Anschalt -- DVD_REC Loewe Xemix 5106 DO
Geräteart : DVD-Recorder
Defekt : Lautes Geräusch beim Anschalt
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Xemix 5106 DO
______________________

Ahoi!

Ich bin leider kein Pro, daher hoffe ich nach erfolgloser Recherche vll hier einen Hinweis:

Mein grad gebraucht gekaufter DVD-Player-Bolide Loewe Xemix 5106 macht ein fies-lautes Geräusch beim Anschalten (ohne DVD). Nicht immer, meist, wenn das Gerät länger off war.

Der Linsenschlitten 'saust' beim Anschalten bis zum Anschlag - beim kurz drauf folgenden on-off-on fährt der Schlitten dann aber nur ein kurzes Stück, das klingt okay.

Filme werden noch bis zum Ende problemlos abgespielt. Kann ich das heftig klingende Geräusch ignorieren, weil unbedeutend, zwar doof aber kein Problem? Könnte ich was mit meinen wenigen Mitteln dran ändern, dann, was? oder sollte ich in Betracht auf den nahen Playertot mit dem Verkäufer nochmal in Klausur gehen?

Clips sagen mehr als Worte, daher, unwissend in Komprimierungseinstellungen ne Beweisaufnahme, das CRRRRRRRRK nach längerem off bei 0:05 und bei 0:17 ein 'normal' klingendes Anschalten kurz danach.

Freue mich auf eure Hinweise!
54 - Q624 defekt -- TV   Loewe    Nemos 29
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Q624 defekt
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Nemos 29
Chassis : 110Q25B
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

nachdem die Sicherung F611 defekt war, habe ich diese ersetzt und den defekten Q624 gegen ein BUZ91A getauscht, einige Lötstellen nachgelötet, den TDA 4605 vorsorglich getauscht (gegen 4605-3) und auch die entsprechenden Widerstände ausgemessen, der 2SC5129 war auch in Ordnung und die anderen Sicherungen und die "dicken" Dioden auch.

Der Fernseher lief nach der Reparatur ca. 5 Minuten, dann knallte der BUZ91a (Q624) durch, die Sicherung F611 ist heil geblieben.

Was kann noch kaputt sein ? Der Fernseher lief ja 5 Minuten.

LG.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Minzblatt am  2 Apr 2013 12:40 ]...
55 - Keine Hochspannung, Pfeifen -- TV Loewe Aconda
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Keine Hochspannung, Pfeifen
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Aconda
Chassis : 110q24
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin moin,

seit kurzem hat mein Loewe Aconda leider seinen Dienst eingestellt.

Derzeitige Situation: Led rot im Standby, Led wird grün nach dem einschalten, Gerät fängt an zu pfeifen, rote Led schaltet sich zu, grüne geht aus, pfeifen hört auf, Gerät wieder in der Ausgangssituation.

Das pfeifen stammt nicht aus dem Netzteil.

Hochspannungserzeugung nicht vorhanden.

Das Fehlerbild tritt nach einem "Knall" im Betrieb auf, seitdem keinerlei weitergehende Funktion als oben genanntes.

Abgesehen von klebstoffartigen "Stellen" oben auf dem Zeilentrafo sind keine sichtbaren Beschädigungen/etc. vorhanden.


Meine eigene Vermutung aus diesem Fehlerbild ist ein defekter Zeilentrafo, gäbe es noch andere Ansätze oder bin ich da auf dem richtigen Weg ?

Schonmal vielen Dank für eure Hilfe.
...
56 - Mosfet brennt durch -- LCD Loewe Concept L32
Geräteart : LCD TV
Defekt : Mosfet brennt durch
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Concept L32
Chassis : L2650 (müsste es sein)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Habe hier ein weiteres Sorgenkind - mein Loewe Concept L32.

Netzteil: 89105.052

Dieser hat sich nach dem Einschalten am Hauptschalter mit einem Knall verabschiedet. LCD geöffnet und NT ausgebaut.

Offensichtlicher Fehler:
1. Hauptsicherung durchgebrannt
2. Mosfet Q224 STP20NM50FP abgeraucht

Also Mosfet und Sicherung ersetzt, eingebaut, angeschlossen, Netzschalter - PENG! Dasselbe Spiel in Grün.

Ich habe die SOP8-Chips MC33262 (PFC) bzw. L6387D (HIGH-VOLTAGE HIGH AND LOW SIDE DRIVER) im Verdacht.

Bevor ich die Teile aber für teure Geld im Ausland bestelle, wollte ich mal fragen, ob hier schon jemand ein ähnliches Fehlerbild hatte.

P.S. Bilder kann ich bei Bedarf machen und hochladen. ...
57 - Mosfet brennt durch -- 2
Geräteart : Sonstige
Defekt : Mosfet brennt durch
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Concept L32
Chassis : L2650 (müsste es sein)
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Habe hier ein weiteres Sorgenkind - mein Loewe Concept L32.

Netzteil: 89105.052

Dieser hat sich nach dem Einschalten am Hauptschalter mit einem Knall verabschiedet. LCD geöffnet und NT ausgebaut.

Offensichtlicher Fehler:
1. Hauptsicherung durchgebrannt
2. Mosfet Q224 STP20NM50FP abgeraucht

Also Mosfet und Sicherung ersetzt, eingebaut, angeschlossen, Netzschalter - PENG! Dasselbe Spiel in Grün.

Ich habe die SOP8-Chips MC33262 (PFC) bzw. L6387D (HIGH-VOLTAGE HIGH AND LOW SIDE DRIVER) im Verdacht.

Bevor ich die Teile aber für teure Geld im Ausland bestelle, wollte ich mal fragen, ob hier schon jemand ein ähnliches Fehlerbild hatte.

P.S. Bilder kann ich bei Bedarf machen und hochladen. ...
58 - Rote LED blinkt -- LCD Loewe Xelos A32 DR+
Geräteart : LCD TV
Defekt : Rote LED blinkt
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Xelos A32 DR+
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

mein A32 lässt sich nicht mehr einschalten.
Die rote Standby LED leuchtet nach dem man den Netzschalter einschaltet,
wenn man auf der Fernbedienung eine Taste drückt blinkt die rote LED und es erscheint DR+ im Display aber es kommt kein Bild und die LED schaltet nicht auf Grün sondern blinkt nur rot.

Habe schon versucht die Netzteil Elkos mit dem Fön zu erwärmen,
aber das hilft auch nicht.

Netzteilplatine habe ich auch schon auf kalte Lötstellen und offensichtlich defekte Bauteile geprüft.

Wär schön wenn jemand einen Tipp für mich hat.

Schönen Feiertag schonmal
Soti ...
59 - keine Funktion -- TV   Loewe    Xelos 5881
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : keine Funktion
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Xelos 5881
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Mein Loewe Xelos macht Probleme.
Vor 1-2 Wochen hat er einmal einen leisen Knall gemacht und ist ganz kurz ausgegangen. Danach lief er wieder ohne Probleme und ich habe mir keine Sorgen mehr gemacht.
Gestern ist es wieder passiert, aber viel lauter und er ist danach aus geblieben. Wenn ich mich recht erinnere waren rote und grüne LED erst kurz aus und dann wieder an.

Ich will mich nur schweren Herzens von meiner Röhre trennen und muß entscheiden ob sich die Reparatur noch lohnt und ich es vielleicht sogar selber machen kann.

Mir war es zu riskant nochmal einzuschalten was passiert. Hab das Board angeschaut. Sichtbar ist nichts (Chassis könnte Q4200 sein. Auf Rückwand steht 110Q42).
Folgendes habe ich mal geprüft:
Sicherungen sind alle ok, alle Transitoren und Dioden hab ich gemessen. Sehen von den Werten ok aus. ZT habe ich nachgelötet. Lötstellen sahen nicht gut aus.
Hat jemand eine Idee? Kenne mich mit Fernseher nicht so gut aus. Komme eher aus Prozessortechnik.
Mich interessiert erstmal nur was es sein kann. Evtl ZT?



...
60 - Feinschluss Röhre -- TV Loewe Planus 4663 Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Feinschluss Röhre
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Planus 4663 Z
Chassis : Q2500
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Habe an einem alten Löwen einen lustigen Feinschluss an der Röhre.
Auf dem Kopf (180°) gedreht funktioniert er,
anschließend läuft er auch manchmal bei vorsichtigem Drehen auf dem Bauch und im normalen Stand für ganz kurze Zeit (Minuten bis Sekunden) oder auch gar nicht (kein Standby sondern Schutzschaltung).

Konnte dem Feinschluss bisher nicht genau deuten, Multimeter zeigt nur zwischen F und Ground etwa 5 Ohm (bei angenommenen Feinschluss und auch keinem).

Beschreibung für Doofe für den Sockel habe ich bisher nicht gefunden und so blieb es bisher auf 3 Volt Gleichspannung auf F zu Ground mit Versuchsabbruch bei einem Ampere.
Glimmen konnte ich nicht feststellen. Von Tuben habe ich auch keine Ahnung und so weiss ich nicht zu deuten ob das Leuchten im Normalbetrieb die Hzg. oder "Kathodenflimmern" ist.

gerne sachdienliche Hinweise,
Grüsse

Jojo ...
61 - Wie ca. 20 kg Panzerglas den Hausfrieden retten... -- Wie ca. 20 kg Panzerglas den Hausfrieden retten...

Zitat : Trotzdem/deshalb war das Teil blöd/schwer zu greifen und damit zu tragen.
Ja, das kann ich bestätigen, viele Geräte waren da sehr schlecht durchdacht und kaum tragbar.
Ich erinnere mich an die Schneider MAX84, 84cm Geräte mit einem glatten Presspangehäuse, keine Griffmöglichkeit, dünne Schlabberrückwand.
Alleine schon aufgrund der Größe und des Gewichts kaum zu tragen, zu zweit aufgrund der fehlenden Griffmöglichkeit nur unter Schmerzen zu tragen. Irgendwie suchten die FInger immer halt und fanden ihn nicht. Dafür konnte man die Chassis in der Mitte knicken und nach Analog- und Digitalmüll getrennt entsorgen Der Leistungsteil hatte gerne große Brandlöcher.
Von Siemens gab es 84cm Standgeräte, da war der Unterschrank fest mit dran. Nur zu zweit oder per Sackkarre transportabel. Tragen ging nur nach herausnehmen der Glastüren, einer an der Vorderkante unten, der andere am oberen Rand des Plastikrahmens um die Röhre, Bildschirm nach unten.
Da waren die großen Loewe oder Grundig eine Wo...
62 - Signalboard -- TV Loewe 3872 Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Signalboard
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : 3872 Z
Chassis : Q 2500
______________________

Erst war es der 42 Pin EAROM der Wackelkontakt im Sockel hatte weshalb der TV nicht lief.
Jetzt ist es das Signalboard selber.

Habe alles versucht alle Spannungen vom Netzteil sind Ok den Stecker unten rechts vom Signalboard ebenfalls abgezogen (Schutzschaltung aus).
Q597 ist freigelötet. Ist O - W Stufe falls es Fehler hat aus.

Keine kalte Lötstelle!

Gibt es irgendjemand der das Signalboard reparieren kann oder mir Tipps geben kann?

Zu Loewe schicken 130 € bezahlen macht keinen Spaß da erfahre ich nie was def. war weil ich nur ein Tauschmodul erhalte.

Wäre echt super.

Ich berichte dann über den Verlauf. ...
63 - Speicher -- TV Loewe 3872 Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Speicher
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : 3872 Z
Chassis : Q2500
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________


Cantus Bildformat speichern!

Ist es bei dem Gerät nicht möglich das Bildformat dauerhaft zu speichern?

Wenn ich das Gerät einschalte kommt mein AV 1 Bild auf einstellung ext16:9

Da Habe ich oben und unten die blöden schwarzen Balken.

Auf der D-Box habe ich 16:9 oder automatisch und nur in dieser Receiver einstellung kann ich den Loewe mit der Einstellung 4:3 auf ein ausgefülltes und nicht zu großes Bild sehen.

So wie es ein 4:3 Fernseher auch darstellen sollte.

Nur wenn ich auf der FB erneut auf Scart 1 oder 2 Schalte ist wieder der Zustand ext16:9 auf den TV Gerät voreingestellt.
Das gleiche wenn der Loewe ausgeschaltet wird nachdem man das Einstellmenü verlässt und neu einschaltet.

Es muss doch eine Möglichkeit geben das 4:3 Format dauerhaft abzuspeichern?

Oder welchen Pin vom Skartkabel trennen der das steuert?

...
64 - Speicher -- TV Loewe 3872 Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Speicher
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : 3872 Z
Chassis : Q2500
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________


Cantus Bildformat speichern!

Ist es bei dem Gerät nicht möglich das Bildformat dauerhaft zu speichern?

Wenn ich das Gerät einschalte kommt mein AV 1 Bild auf einstellung ext16:9

Da Habe ich oben und unten die blöden schwarzen Balken.

Auf der D-Box habe ich 16:9 oder automatisch und nur in dieser Receiver einstellung kann ich den Loewe mit der Einstellung 4:3 auf ein ausgefülltes und nicht zu großes Bild sehen.

So wie es ein 4:3 Fernseher auch darstellen sollte.

Nur wenn ich auf der FB erneut auf Scart 1 oder 2 Schalte ist wieder der Zustand ext16:9 auf den TV Gerät voreingestellt.
Das gleiche wenn der Loewe ausgeschaltet wird nachdem man das Einstellmenü verlässt und neu einschaltet.

Es muss doch eine Möglichkeit geben das 4:3 Format dauerhaft abzuspeichern?

Oder welchen Pin vom Skartkabel trennen der das steuert?

...
65 - verkleinertes Bild -- TV Loewe Profil 3563Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : verkleinertes Bild
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Profil 3563Z
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo - unser Loewe-Fernseher zeigt das Fernsehbild nur noch verkleinert. im Format 4:3 sind oben und unten ein ca 5cm schwarzer Rand; rechts wie links ca 3cm schwarzer Rand.
Angabe vom Typenschild: CH-Typ 110 Q 414 ist vielleicht der Typ vom Chassis?
Was ist zu tun, um wieder Orginal-Bildgröße zu erhalten?
Modul-Teile-Tausch? Würde mich über Tips freuen.
...
66 - Schaltet immer Standby -- Plasma TV Loewe Spheros MU TVD Art. Nr. 88013 U 68
Geräteart : Plasma TV
Defekt : Schaltet immer Standby
Hersteller : Loewe Spheros MU TVD
Gerätetyp : Art. Nr. 88013 U 68
Chassis : P24 oder P2400
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo an Alle,

ich habe seit kurzem einen Loewe Spheros Plasma TV, seit ca. 3 Tagen ging das Gerät während der im Betrieb war einfach auf Standby, es ließ sich auch wieder einschalten dann lief der nur ca. 2 minuten anschließen wieder das gleiche spiel ("Standby")...

Heute lässt sich das Gerät garnicht mehr einschalten, bzw die LED's leuchten erst Grün, dann Rot/Grün, anschließend nur noch Rot...

Was Loewe angeht hatte ich vor einige Zeit einen Calida 72 und da war das gleiche spielchen wie mit der Plasma TV...

Zur seine Zeit hatte ich beim Calida 72 die elkos im Netzteil ausgewechselt und anschließend war dieser fehler behoben...

Ich wollte euch fragen ob es beim Plasma TV die gleiche fehler vorliegen könnte, oder habt Ihr vielleicht einen anderen Idee???

Ich habe die Master Unit Aufgemacht, anschließend das Netzteil (Basic Board) Ausgebaut, bei der Sichtprüfung habe ich keine Verbrannte Bauteile entdecken können, auf der Lötseite der Platine sah an einigen stellen so aus...
67 - Werkseinstellungen -- TV Loewe Vitros 6370
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Werkseinstellungen
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Vitros 6370
Chassis : 0000
______________________

Hallo zusammen,

wie kann ich einen Vitros 6370 auf Werkseinstellungen zurücksetzen? Benötige ich dafür den Servicemodus und wie komme ich in diesen?

Gruß
Micha ...
68 - digikarte -- TV   LOEWE    ERGO 6772
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : digikarte
Hersteller : LOEWE
Gerätetyp : ERGO 6772
Chassis : Q2400
______________________

Hallo Gemeinde - ich hab ja hier ->hier
meine Fernserproblem gepostet.
Falls ich hier noch einen Tip bekomme wie ich den wieder zum laufen bekomme, und er das dann auch mal wieder tut
- hätte ich eine weitere Frage:
Kann ich "ihn" mit dieser ->Karte
digital tauglich machen, oder ist die in Ebay angebotene Karte zu einem anderen Zweck - Die Bezeichnung ist etwas dürftig und ich konnte im WWW keine info finden (der Anbieter konnte mir auch keine 100%ige Auskunft geben

Gruss und Danke schon mal für infos - vielleicht klappt es ja dieses mal

[ Diese Nachricht wu...
69 - schaltet nicht mehr ein -- TV LOEWE ERGO 6772
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : schaltet nicht mehr ein
Hersteller : LOEWE
Gerätetyp : ERGO 6772
Chassis : Q2400
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Gemeinde,

2009 hab ich in meinen LOEWE einen neuen Zeilentrafo einlöten lassen.
Dann hat er auch wieder wunderbar funktioniert. Bis Jetzt. Jetzt ist es so, dass sich das gerät nicht mehr einschalten lässt. NIX NULL - keine Reaktion.
Bei Betätigung des Einschaltknopfes am Gerät, gehen die LEDs an und man hört auch das "aufladen" der Röhre. Nach ca 10 sec. gibt es ein KlickKlack Geräusch (denke mal irgend ein Relais schält an und aus, oder - aus und an. Beide LEDs gehen in diesem Moment aus um dann wieder nach einander an zu gehen. Zuerst rot dann grün!
Kann mir jemand ne Einschätzung geben,

Ich weiß, das ist jetzt eine dürftige Fehlerbeschreibung - aber kann trotzdem jemand was damit anfangen und mir sagen, was das sein könnte und wie umfangreich die Reparatur? ...
70 - Alte TV-Fernbedienungen -- Alte TV-Fernbedienungen
Ich bin nicht im Tal der Ahnungslosen und es gab trotzdem keine Fernbedienung... unser einziger Fernseher, den wir Kinder überhaupt erst ab ca. 1991 nützen durften, war der tragbare Loewe meiner Mutter, der nie eine Fernbedienung hatte. Ein WorldTech-Billigfernseher mit Fernbedienung kam erst deutlich später und war dann bis zur Anschaffung eines großen Flachmanns im Einsatz, also gut 20 Jahre. ...
71 - Kein Bild -- TV Loewe Profil 3570Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Kein Bild
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Profil 3570Z
Chassis : 110Q44
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin Jungs!

Folgender Fehler:

Beim Gerät einschalten hörbar und messbare Hochspannung.

Ab und zu geht die Bildrohrheizung mal, dann kleines vertikal gequetsches Bild im unteren 4tel mit Rücklaufstreifen.

Hab leider kein Schaltbild.

Könnt ihr mir weiter helfen??

Gruß Triton1981 ...
72 - TV startet nicht - Relais klackert -- TV   Loewe    ACONDA 9381 ZW
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : TV startet nicht
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : ACONDA 9381 ZW
Chassis : 110Q24
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

Mein Loewe ACONDA 9381 ZW startet nicht mehr. Er ging mitten im Betrieb aus und nun klackert ein Relais (vermutlich das vorne auf der Platine wo auch der Netzschalter sitzt) alle 11 Sekunden. Die rote und grüne Led leuchte beide. Kurz zur Vorgeschichte. Vor ca. 2 Monaten war der Zeilentravo defekt (Lichtbogen sichtbar.) Ich habe mir ein Ersatzteil von Eldor bestellt. Den originalen Typ gab es nicht mehr aber eine Nachfolger der diesen Typ ersetzen sollte. (1372.9021B) Den Zeilentravo habe ich eingelötet allerdings danach keinerlei Abstimmung durchgeführt (aufgrund mangelnder Kenntnisse bzw. Unterlagen). Das Bild war danach wieder OK und der TV lief für 2 Monate. Ich habe mir die Platinen genauer angesehen. Kondensatoren sind nach optischer Prüfung alle OK. Den Bereich des Netzteils (Eingezeichneter Bereich auf der Platine) habe ich vorsichtshalber mal nach gelötet auch wenn ich auf der ganzen Platinen keine kalten Lötstellen gesehen habe. Auf der Platinen die Hinten an der Bildröhre dran steckt habe ich einen 47 Ohm Widerstand gefunden, an dessen Beinch...
73 - Farbfehler -- TV Loewe Calida 5584 Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Farbfehler
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Calida 5584 Z
______________________

Hallo,

Ich habe einen alten Röhrenfernseher von Loewe geschenkt bekommen, ohne Bedienungsanleitung.
Er läuft noch gut hat aber einen Farbfehler. Alles was eigentlich weiss sein sollte wird gelb-grün wieder gegeben.
Hat jemand ne Idee was das sein könnte und wie man es behebt?
Möchte an diesem Gerät eine Spielkonsole anschliessen.

Calida 5584 Z
100 Hz Blackline
Ser Nr: 05365

Gruß
Lymma ...
74 - Gerät brummt nur noch -- Videorecorder Orion VH 940 RC
Servus Manolito!

Wieder was dazugelernt.
Normal -oder oft- ist es so, daß ein und derselbe Motor sowohl den Schacht als auch die Fädelmechanik antreibt, und die Schachtmechanik nach Abschluß des Einzugsvorganges ausgekuppelt wird, genauso umgekehrt nach Abschluß des Ausfädel-Vorganges wird die Schachtmechanik wieder angekuppelt.

Daß dieses LW zwei getrennte Motoren hat, war mir nicht bekannt, habe ich bisher nur einmal bei einem Loewe S-VHS-Gerät gesehen.

Gruß
stego ...
75 - Bildrand verzogen, geht aus -- TV Loewe Aventos 3981ZW
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildrand verzogen, geht aus
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Aventos 3981ZW
______________________


Hallo,

mein Loewe Aventos 3981ZW hat folgendes Problem:

Am rechten Bildschirm-Rand verzieht sich das Bild, und zwar biegt es sich quasi nach innen, sodass rechts ein schwarzer Rand erscheint, der immer größer wird. Es fängt bei ca. 1 cm an und geht bis zu ca. 5 cm Richtung innen, dabei ist der Rand gekrümmt (die Mitte des schwarzen Randes ist stärker nach innen gewölbt als oben und unten).

Wenn ich oben auf das Chassis klopfe, geht der Rand erstmal wieder zurück, kommt aber nach einer Weile wieder rein. Wenn ich nichts unternehme, dann geht der Fernseher irgendwann (zw 1 und 10 Minuten) allein aus auf Standby. Danach ging er wieder anzuschalten, aber der schwarze Rand rechts war (ohne Klopfen) immer noch da. Gestern war es dann das erste Mal, dass er nach dem Anschalten zwar auf "grün" ging, aber ohne ein Bild anzuzeigen nach 5 Sekunden wieder ausging.

Vielen Dank & Gruß,
Andreas ...
76 - Dunkelblau statt Schwarz -- TV Loewe Vitros 6372 ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Dunkelblau statt Schwarz
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Vitros 6372 ZP
______________________

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem mit meinem Loewe Vitros:
Schwarze Farbe wird als Dunkelblau dargestellt. Dazu hatte ich Rücklaufstreifen im Bluescreen beim Einschalten des FFS. Die verschwanden nach 2 Sekunden wieder und tauchten weder im Bild, noch beim Umschalten auf. Durch Einstellen der Schirmgitterspannung habe ich die Rücklaufstreifen beseitigen können. Aber der dunkelblaue Farbton bleibt. Gut sichtbar, wenn man auf 16:9 umschaltet und die Ränder miteinander vergleicht. Mit Veränderung der G2 wurde der blaue Farbton zwar dunkler, aber er ging nicht vollständig weg. Zudem kam es mir vor, als wenn der FFS beim Einschalten ne Sekunde länger gebraucht hat, bis das Bild kam.

Ansonsten ist das Bild völlig normal. Weiss ist weiss, grün, rot etc. alles wird wie immer dargestellt. Nur das schwarz halt nicht. Das Bild hat also KEINEN kompletten Blaustich! Ich habe dann noch leicht am Röhrenhals geklopft, aber da tut sich nichts. Kein Zucken und Fehler bleibt.
Nun bin ich mit meinem Latein am Ende, denn meine Zeit als Radio- und Fernsehtechnikerin liegt doch schon eine Weile zurück und mir...
77 - Kein Bild,Ton und inverter ok -- LCD Toshiba 46XF355D
Da ist das Panel defekt. Und durch das Abziehen der Leitungen vom T-Con zum Panel hast du das ganze noch verschlimmert.

Nach http://www.hifi-forum.de/viewthread-148-3179.html gab es sogar wegen ebendiesem Fehler einen Rückruf von den Kisten in 2008.
Leider hat man das entsprechende Dokument http://www.toshiba.de/German_productrecall_18_feb_08.pdf inzwischen vom Server entfernt.
Denn wer kann es sich heutzutage leisten nach 4 Jahren noch kulant zu sein.

So dumm war nur Loewe, die die ESF Bildröhren noch Jahre später kulant getauscht haben. Selbst als derjenige, der es eigentlich verbockt hat,- nämlich Philips,- seine eigenen Kunden regelmäßig und totz Wissen um den Serienfehler, pünktlich mit Ende der Garantiezeit im Regen hat stehen lassen.

NB: Mit Bildröhre wäre das nicht passiert. Aber Flach geht die Welt zu Grunde.
...
78 - Ost - West - Fehler -- TV Loewe Contur 6300
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Ost - West - Fehler
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Contur 6300
Chassis : C9003
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Das Gerät hat dauerhaft links und rechts am Bildrand Halbmonde.

Vorgeschichte:
Im Betrieb zeigte sich eine Bildinstabilität und teilweise der Ost-West-Fehler.
Daraufhin konnte ein ausgebrannter Kontakt am Stecker W581(?) (oberhalb der Bildrohrplatte) als Ursache ausfindig gemacht werden.

Nach Beheben des Kontaktproblems bleibt der Ost-West-Fehler leider dauerhaft bestehen.

Diverse Kondensatoren wurden ebenfalls schon ausgetauscht - ohne jegliche Änderung. Eine Messung der Bauteile im Bereich der Ost-West-Korrektor ergaben auf den ersten Blick keine Auffälligkeiten.

Wäre für weiterführende Hinweise dankbar.

Gruß
mfdeath ...
79 - verrauscht, evtl.Wärmefehler? -- Tuner Loewe-Opta Tempo 710W
Geräteart : Tuner
Defekt : verrauscht, evtl.Wärmefehler?
Hersteller : Loewe-Opta
Gerätetyp : Tempo 710W
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo allerseits,

Bisher gemacht:

1. Doppelelko 2x50µ, 350/385V war undicht, ersetzt 68/400 und 47/385

2. Geteerte C´s getauscht, einer drohte seitlich auszulaufen.

3. ECH, EF, EABC ersetzt, lauter. Beim Röhrentausch (vermeintliche EF89 war eine verwischte 83) rauchte der Widerstand zum Filter ab. In Ermangelung eines Plans tastete ich mich herab, mit 33K spielte es noch verrauscht, mit 22K gut. Da sollte der Sollwert hinein, daher erste Frage: Welcher Sollwert ist richtig?

4. Nach der Erwärmungsphase versagte die Stromversorgung, vor dem Verblitzen der Sicherung funkte es in der EZ, die ich mangels Ersatz mit zwei 4007-er auf Lötstiften ersetzte. Die Sekundärwicklung liefert momentan 250V~. Man riet mir, einen Begrenzungswiderstand einzubauen, daher zweite Frage: Welche Sollspannungen liegen an den Elkos oder reicht es etwa, am Spannungswahlschalter 240V einzustellen?

5. Nach einigen Minuten Klarheit verrauscht der Ton. Wenn das Chas...
80 - kein Bild -- TV Loewe Aconda 9272 ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : kein Bild
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Aconda 9272 ZP
Chassis : Q 2500
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________



Der Fernseher hat kein Bild mehr; beim Einschalten ca. 20 Sek. piepsen während beide Leuchtdioden brennen; danach hört das Piepsen auf und die grüne Leuchtdiode erlischt; es brennt nur noch die rote. Gerät schaltet ab.

Folgende Aktionen habe ich schon durchgeführt:
a) Zeilentrafo getauscht, durch Hinweis im Forum, --> ohne Erfolg

b) Lötpunkte um Q674 nachgelötet, da Hinweis im Forum --> ohne Erfolg

c) Durch Absuchen der Basisplatine habe ich im Bereich um die Spule L618 einen stark dunkelbraunen Fleck entdeckt, der durch Überhitzung entstanden sein könnte. Habe die Spule rausgelötet und geprüft, hat keinen Schluß und 0,14 Ohm.--> ohne Erfolg

d) Habe den Transistor Q624 rausgelötet, Schluß hat er keinen.
Ist wohl ein Feldeffekttransistor. Wie kann ich den Transistor Q624 prüfen? Kann er die Ursache für die Überhitzung sein?


Wer k...
81 - Wer empfängt noch Astra analog? -- Wer empfängt noch Astra analog?
Wir hatten lange noch einen analogen Nokia in Betrieb, den wir Ende der 90er mit unserem Paket gekauft haben (Schüssel, Dual-LNB und 2 Receiver), aber seit der Loewe-Röhrenfernseher den Geist aufgegeben hat nützt mein Bruder den Receiver auch nicht mehr. Beim Familianfernseher haben wir seit Jahren einen Digitalreceiver und zusätzlich jetzt noch Kabel (wenn man Telefon + Kabelfernsehen + zehnmal so viel Bandbreite beim Internet zum Preis von Internet und Telefon vorher kriegt sagt man nicht unbedingt nein, auch wenn das VOIP-Telefon kleine Nachteile wie etwa die Verweigerung von Impulswahl hat, da der Anschluss hauptsächlich für Fax und selten Telefonie genutzt wurde war da ein schöner FeApp74, vulgo W74 von der Österreichischen Post- und Telegrafenverwaltung angeschlossen).

Unpraktisch wird es mit alten Fernsehern aus dem unteren Preissegment bzw. Tragbaren, die keinen NF-Eingang haben, da muss dann für die meisten Digitalreceiver ein UHF-Modulator her. Ein Freund von mir hat dieses Problem gerade im Wochenendhaus seiner Eltern mit deren 80ßer-Röhrenfernseher aus Ungarn. ...
82 - Bedienungsanleitung für LOEWE Art. 7000 sat???? -- Bedienungsanleitung für LOEWE Art. 7000 sat????
Hallo zusammen,

ich bräuchte ganz drngend eine Bedienungsanleitung für den
LOEWE Art. 7000 sat.

Oder zumindestens mal eine Erklärung wie ich es schaffe das man eine Playstation anschließen kann.

Mein Sohn hat den Fernseher nun bekommen und möchte seine Playstation anschließen.

Habe den Scart-anschluß in beiden Verbindungen ausprobiert.
Ist ein SCART-Anschluss mit INPUT und OUTPUT.

Bitte schnelle HILFE


Danke


S. Luedecke ...
83 - ARD Plusminus: Elektrogeräte - Verschleiß gleich mit eingebaut -- ARD Plusminus: Elektrogeräte - Verschleiß gleich mit eingebaut
Servus!


Zitat : Selbst für viel Geld bekommt man heute keine vernünftigen Geräte mehr.
Das, was ich oben bezüglich der Geräte-Hersteller schrieb, gilt sinngemäß auch für die Hersteller der Einzelteile. Hatte in den 50-er Jahren noch fast jeder Hersteller seine Bauteile selbst fabriziert, ging das später in Zuliefer-Firmen über. Und auch diese Zulieferfirmen mußten sich dem Preisdruck der Schlitzaugen beugen und entweder auch die Qualität zugunsten des Preises senken oder aber gleich kapitulieren.

Und heute gibt es bei den Teile-Lieferanten logischerweise auch (fast) keine Qualitäts-Hersteller mehr.

Ein gutes Beispiel waren die ESF-Bildröhren, die sogar in schweineteuren LOEWE-Fernsehgeräten verbaut wurden. LOEWE konnte da nichts dafür, Philips hat die "Billich-willich-Methode" mit diesen berühmt-berüchtigten Bildröhren hier ausprobiert - was gewaltig in die Hose gegangen ist...
Aber LOEWE hatte den Image-Knacks, weil der Kunde sagt "der LOEWE-Fernseher ist kaputt" und nicht "die PHILIPS-ESF-Röhre i...
84 - Defekt - Will den jemand habe -- TV Loewe ERGO 6772
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Defekt - Will den jemand habe
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : ERGO 6772
Chassis : Q2400
Messgeräte : Multimeter
______________________

Find ihn fast etwas zu schade um weg zu werfen. Und da mir hier niemand weiterhelfen konnte, dacht ich, ich biete ihn einfach zu Verschenken hier an - Einen Marktplatz giebt es hier ja nicht, oder hab ich den übersehen?Ein Loewe Videogerät gäbe es noch oben drauf!
Das Gerät stünde im raum Reutlingen. Verdsenden ist ja Quatsch, oder hat da jemand ne Idee?
Hier nochmal die Fehlerbschreibung:
Loewe Ergo 6772 lässt sich nicht mehr einschalten. Bei Betätigung des Einschaltknopfes am Gerät, gehen die LEDs an und man hört auch das "aufladen" der Röhre. Nach ca 10 sec. gibt es ein KlickKlack Geräusch (denke mal irgend ein Relais schält an und aus, oder - aus und an. Beide LEDs gehen in diesem Moment aus um dann wieder nach einander an zu gehen. Zuerst rot dann grün!
Kann mir jemand ne Einschätzung geben, was das sein könnte und wie umfangreich die Reparatur?
Das gerät lief bis dahin einwandfrei und hat auch sonst keine "Gebrauchsspuren". Vor 2 Jahren wurde mal der Zeilentrafo getauscht (Euronics)
Das Gerät ...
85 - schaltet nicht mehr ein -- TV Loewe ERGO 6772
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : schaltet nicht mehr ein
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : ERGO 6772
Chassis : Q2400
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Gemeinde,

mein Loewe Ergo 6772 lässt sich nicht mehr einschalten. Bei Betätigung des Einschaltknopfes am Gerät, gehen die LEDs an und man hört auch das "aufladen" der Röhre. Nach ca 10 sec. gibt es ein KlickKlack Geräusch (denke mal irgend ein Relais schält an und aus, oder - aus und an. Beide LEDs gehen in diesem Moment aus um dann wieder nach einander an zu gehen. Zuerst rot dann grün!
Kann mir jemand ne Einschätzung geben, was das sein könnte und wie umfangreich die Reparatur?
Das gerät lief bis dahin einwandfrei und hat auch sonst keine "Gebrauchsspuren". Vor 2 Jahren wurde mal der Zeilentrafo getauscht (Euronics)
Das Gerät hat einen Internen analogen Sat-Receiver

Schon mal Danke für Rückmeldungen ...
86 - keine Funktion -- Videorecorder Loewe VV5000MS
Geräteart : Videorecorder
Defekt : keine Funktion
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : VV5000MS
Chassis : Art Nr 54511L
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
mein ViewVision 5000MS hat keine Funktion, keine Anzeige und nimmt keine Kassette an. Die +6V zum Bedienteil sind nur im unbelasteten Netzteil da wenn das NT wieder eingebaut ist, bricht sie auf 1,4V zusammen. Ein Schluß ist nicht messbar. Habe leider kein Schaltbild, wer kann helfen?
...
87 - Einfluss von Klemmstellen auf DSL-Signal? -- Einfluss von Klemmstellen auf DSL-Signal?

Offtopic :
Zitat : "Ein Menschenalter treu und recht dient Dir der Loewe Wasserknecht"

Wo sind die Firmen von heute mit solchen Versprechen?
Längst Pleite, weil sie zu wenige neue Geräte verkauft haben
Ok, Loewe existiert noch, aber den meisten anderen Qualitätsherstellern ist es so ergangen. ...
88 - Horizontale Streifen -- TV Loewe Cantus 3872 ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Horizontale Streifen
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Cantus 3872 ZP
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Moin,

seit einigen Tagen streikt unser Loewe Cantus. Erst dachte ich, das Antennenkabel hätte vielleicht einen weg, weil sporadisch immer mal wieder die auf dem Bild zu sehenden Streifen "aufgeblitzt" sind, vorhin blieb diese "Überlagerung" aber fast ne halbe Stunde. Jetzt ist sie urplötzlich wieder weg.

Der Verdacht auf eine kalte Lötstelle liegt also nahe, aber wo fängt man da das Suchen an? Fehler scheint vom Tuner unabhängig zu sein, da auch die Menüs verzerrt sind und es auch beim Programmwechsel "ungebremst" flimmert (das normale Fernsehbild friert da für ne halbe Sekunde ein). Ich habe auch den Eindruck, dass sich der Fehler ausgeweitet hat - die Streifen haben sich immer weiter noch oben ausgedehnt. Außerdem ruckeln sie ein wenig (aber deutlich stärker als das normale "Ruckeln" bei Bildern auf Röhrenfernsehern).


Gruß steboes ...
89 - Welchen TV mit Sat-Tuner kaufen? -- Welchen TV mit Sat-Tuner kaufen?
Servus!

Auch wir haben -ebenfalls für meine Mutter, deren guter alter Grundig mit "nur" 19 Jahren das Zeitliche gesegnet hat- einen Philips LCD gekauft.

Das Gerät (32 Zoll Diagonale) hat Full-HD, ansonsten nix besonderes.

Von der Bildqualität bin ich nach wie vor äußerst begeistert, auch sonst ist der Flachmann sehr zuverlässig - bis heute nicht das geringste Problemchen!

Was die Tonqualität anbelangt, darfst Du keine Wunder erwarten. Viele Flachmänner -auch unser Philips- strahlen den Ton schräg nach hinten ab, da auf der Vorderseite kein Platz für die Lautsprecher ist. Für meine Ohren ist die Klangqualität schlicht grausam! Es ist halt kein Resonanzraum mehr da, wie bei den dicken Röhren TVs. Meine Mutter sagt dagegen "was hast Du denn, mir paßt das". Kommt auf die Ansprüche an...

Den besten, den ich bislang gehört habe, war ein 32-Zoll LOEWE bei einem Bekannten. Der hat die Lautsprecher nach vorne und für einen Flachmann einen absolut ordentlichen Klang. Dafür kostete der LOEWE (als Angebot) noch satte 1.200,-- EUR!


Zitat : Thema "hinterletzte Bambushütte"...
90 - IC VDO -- IC VDO
Moin!
Bei den Röhren aus den Kindertagen der Elektronik gibt es auch nur relativ wenige verschiedene Typen.
Sobald ICs für einen bestimmten Kunden hergestellt, programmiert oder auch nur bedruckt werden, ist das was ganz anderes.
Besonders, wenn der Kunde das Monopol für diese Chips behalten möchte.
Ansonsten, das Zauberwort für Google, Altavista, Yahoo ... ist "Datasheet".
Nur kennt leider keiner diese speziellen Schaltkreise.
Du kannst ja mal die Hersteller der einzelnen ICs anmailen, aber ich bezweifle, daß die dir weiterhelfen werden.

L461 von SGS-ATES, heute STMicroelectronics
L504 von SGS-Thomson, heute ebenso
PC55407N2A von Texas Instruments - da steht sogar VDO drauf
Für die beiden letzten Chips findet man Datenblätter, aber vermutlich keine deutschen.
Gruß Gerrit
PS: Versuch mal, eine Röhre 3NF von Loewe zu bekommen.
Oder eine A56-120X. ...
91 - Bildröhre defekt -- TV Loewe Aconda
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildröhre defekt
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Aconda
Chassis : Q2400
______________________

Hallo,

ich möchte gerne die defekte Bildröhre
W76ERF041X044 in meinem Loewe Aconda Q2400 durch
die Röhre W76ERF042X044 aus meinem Fundus ersetzen.

Die Google-Recherche ergab:

"Die BR"W76ERF041X044" ist die Mark I
Röhre von Philips und hat auf dem
Ablenker eine Korrekturplatte."

"Die BR "W76ERF042X044" ist die
Mark II Röhre von Philips und hat
keine Korrekturplatte"

Diese soll jedoch mit einer Schaltungsänderung die
Ersatz-Type sein.

Weiß jemand, wie diese Schaltungsänderung aussieht?
Die Ablenkeinheiten ließen sich ja leicht tauschen.

Ich freue mich wie immer über jede Antwort.


...
92 - F611 löst aus -- TV Loewe Vitro 6381 ZW
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : F611 löst aus
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Vitro 6381 ZW
Chassis : Q2500
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich benötige Eure Hilfe.
Mit unserem Fernsehgerät waren wir bisher sehr zufrieden. Jetzt hat unser Töchterchen vorgestern den Loewe eingeschalten und es hat kurz geknallt und nichts ging mehr.
Nachdem ich die Sicherung ausgewechselt hatte und das Gerät wieder eingeschalten habe, ist die Sicherung gleich wieder durchgebrannt - diesmal ohne Knall. (Ich weiss, ihr werdet sagen"die Sicherung geht ja nicht ohne Grund kaputt - versuch war es trotzdem wert )

Anbei noch ein paar Daten:
Art.Nr.:61426M62
CH-Typ: 110Q25M
Schaltplan vorhanden

Jetzt habe ich das Forum rauf und runter gelesen und bin mittlerweile der Meinung, dass es das Netzteil ist und ich ein Rep-Kit bestellen sollte.
Ich würde gerne vorher noch den Lampentest durchführen und meine Vorgehensweise beschreiben.
1.) Q624 (BUZ91A-E3162)ausbauen - ist das der richtige Transistor?
2.) Zuleitungen von der Lampenfassung an die Lötpunkte C(Collector)und E(Emitter/Masse) löten
3.) Alle Leitungen wie...
93 - R 516-517 rauchen -- TV Loewe Planus 4672 Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : R 516-517 rauchen
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Planus 4672 Z
Chassis : 110Q41
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________


Hallo, nachdem der Hochspannungstrafo (wegen Überschläge)ersetz wurde,
rauchen die R 516-517 auf und Gerät geht auf St.bay
Schaltungsunterlagen sind nicht vorhanden.
Vielen Dank ...
94 - nach 2 sekunden Standby -- TV Loewe 8684ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : nach 2 sekunden Standby
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : 8684ZP
Chassis : Q2300 110q23
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Ich habe ein Problem.

Mein Fernseher will nicht mehr starten. Beim einschalten , geht erst die rote Lampe und dann die Grüne Lampe an, dann aber geht die grüne Lampe aus. und die rote bleibt (standby). Dabei hört mann auch , wie sich die Hochspannung aufbaut.

Ich habe die Beiträge hier mal durchgeschaut, und habe auch mal die sichtbare Dräte nachgelötet, die scheinbar so aussahen als wären sie eine kalte Lötstelle.daraufhin habe ich ein neues Zeilentrafo gekauft und getauscht. Trotz dies ist der Fehler gleich geblieben.

Kann mir vieleicht Jemand helfen.

Danke im vorraus! ...
95 - Was man beim Aufräumen so findet : Alte Schätzchen -- Was man beim Aufräumen so findet : Alte Schätzchen
Mein alter Loewe-Opta T 75 von 1970, der noch bis 2000 gelaufen ist. Wir hatten ihn in unserer Gartenhütte und zuletzt in unserem Haus als Baustellenradio. Irgendwie will er aber nicht mehr. Zuerst gingen die unteren Wellenbereiche nicht und am Ende fiel auch UKW aus. Er hat L-M-K-U, wobei er KW von 41m bis 19m und das 49m-Band gespreizt empfangen kann. Außerdem verfügt er über ein gespreiztes MW-Band von 1400 bis 1600 kHz.

Höhen und Bässe können über getrennte Regler eingestellt werden. Der ovale Breitbandlautsprecher deckt fast vollständig die Abdeckung links der glatten Zierfläche ab und hat einen überzeugenden Klang. Die Ausgangsleistung beträgt 3 Watt.

Ein weiteres Feature ist die TA-Taste, mit der man die Funktion der Diodenbuchse wählen, also auf Wiedergabe von einem Tonbandgerät oder Plattenspieler einstellen kann. So etwas war damals keineswegs selbstverständlich, denn viele Kofferradios schalteten mit einem Kontakt in der Diodenbuchse auf den Ausgang der externen Quelle um. Aufnahmen waren zwar auch dann möglich, aber wenn das Bandgerät keine Mithörkontrolle besaß, praktisch unmöglich.

...
96 - Netzteil -- TV Löwe Concept 840
Hallo,

wenn es das Chassis C9003 ist, so war es der C 622 im Primärnetzteil, der am meisten ausgefallen ist. Auch der Netzschalter war oft ein Übeltäter. Vielleicht mal das Gerät mit dem Netzstecker ein-ausschalten.

MfG

Loewe !! nicht Löwe !! ...
97 - Flüssigkeit eingelaufen -- TV Loewe Cantus 3870ZW
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Flüssigkeit eingelaufen
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Cantus 3870ZW
______________________

Hallo,

ich brauche dringend mal eure Hilfe. Mir ist etwas total blödes und ärgerliches passiert. Mein Kater hat auf meinen etwas älteren "Loewe"-Röhrenfernseher gepinkelt. Es ist hinten in die Schlitze gelaufen. Das Bild war dann sofort weg, ich hab dann den Stecker erstmal herausgezogen, alles sauber gemacht und das Gerät gekippt damit keine Flüssigkeit drin bleibt. Das war vor 2 Tagen. Jetzt ist ja wohl alles trocken und ich hoffe dass der Fernseher keinen Schaden genommen hat. Ich traue mich aber nicht ihn einzuschalten weil ich Angst habe dass etwas passiert. Kann etwas passieren wenn ich ihn teste? Will ja nicht meine Wohnung abfackeln. ...
98 - zu wenig digitale SAT Sender -- TV Loewe Arcada 8772ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : zu wenig digitale SAT Sender
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Arcada 8772ZP
Chassis : Q2400
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
mein Loewe hat Empfangsprobleme beim Digitalen SAT Empfang (SAT Anlage ist OK). Bestückung: SAT TV6 und DVB free Decoder.
Es hat einmal kurz geknackt (evtl. Hochspannungsüberschlag) und dann waren die Programme weg. Im analogen SAT Teil werden alle Programme empfangen. Mache ich bei DVB einen Suchlauf mit Vorprogrammierung nutzen „ja“, findet er 12 TV Programme. Mache ich einen Automatischen Suchlauf ohne Vorprogrammierung nutzen, findet er 93 freie und verschlüsselte Sender sowohl horizontale als auch vertikale. Die Betriebsspannungen am SAT 6 Modul sind alle OK
...
99 - Gerät geht nicht an -- TV   Loewe    Studio 700
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Gerät geht nicht an
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Studio 700
Chassis : 110 c 93
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo,
Habe hier einen Loewe Studio 700. Leider geht dieser nicht mehr an. D.h.: Netzstecker rein, TV mit FB angeschalten, wir grün, Hochspannung baut sich auf und nach ca. 6 - 7 Sekunen wird er wieder Rot.
Spannungen sind alle da.(U5,U12,U27,U200 usw)
Netzteilelko wurde geprüft und als gut befunden.
Röhre heizt Augenscheinlich auch!

Hoffe jemand kann mir helfen

[ Diese Nachricht wurde geändert von: pat.RIOT am 31 Aug 2011  8:51 ]...
100 - Abschaltung / kein Bild... -- TV Loewe Aconda 9381 ZW / 59401 J 62
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Abschaltung / kein Bild...
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Aconda 9381 ZW / 59401 J 62
Chassis : 110Q24 / Q2400
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

mein Loewe Aconda 9381 ZW lässt sich nicht mehr einschalten.

Versucht man das Gerät in Betrieb zu nehmen, leuchten beide LEDs (rt/gn) des Bedienteils. Ein Aufbauen der Hochspannung ist nicht zu Hören.

Einige Zeit zuvor war ein grüner horizontaler Rückläufer zu beobachten. Diesen konnte man durch minimale Justage am Screen-Regler entfernen.

Nach Demontage des Chassis habe ich festgestellt, dass die Sicherung F661 (3150mA T 250V 8x8) des Basis-Boards und mindestens die Diode D661 (BYW 98 RM15) defekt sind. Leider bin ich ohne Schaltplan, so dass ich hier fragen möchte, was in diesem Stromkreis hängt bzw. welche Erfahrungen mit einer solchen Voraussetzung gemacht wurden.

Vielen Dank
Satellit23 ...
101 - Ost-West -- TV   Loewe    Contur 1670Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Ost-West
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Contur 1670Z
Chassis : 110Q414
______________________

Hallo,

Also gleich im vorab ich hab keinerlei Erfahrung mit Fernsehern, jedoch Löt und Elektronik Erfahrung. Ich besitze o.a. Fernsehgerät, habe wie oben geschrieben den bekannten Ost-West Fehler bei Loewe.

Also ich habe schon sehr oft von diesem Fehler gelesen, jedoch habe ich keine Anleitung gefunden, wie ich den Fehler bei meinem Chassis und Gerät beheben kann. Ichhabe das Gerät nun geöffnet, und wüsste nun gerne welches Teil bzw welche Teile ich austauschen müsste um den Ost-West Fehler zu beheben.

Im Anhang noch 4 Bilder der Platine =)
Sollte jemand größere/nähere Ansicht Bilder benötigen, einfach was sagen

Mit freundlichem Gruß

FleX246



[ Diese Nachricht wurde geändert von: FleX246 am  6 Aug 2011 17:55 ]...
102 - Keine Funktion -- TV Loewe Anaconda 9272 63420B62
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Keine Funktion
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Anaconda 9272 63420B62
Chassis : Q2550
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
Gerät hat Netzteilfehler,
F611, Q624,D624
R624,R630,R622,R625,R634, Sekundärdioden und HOT sind OK
Hat jemand ein Schaltbild für mich?
Gibt es für dieses Chassis Q2550 ein Netzteil-Repkit? ...
103 - Knistern Knallen -- TV Metz Atlantis SF100HT pip 82TD95 3.00
5 Jahre sind nicht zu alt, wobei ESF-Röhren aber auch deutlich vorher schon mal ausfallen. Es gab ja auch Garantieschäden wegen dieser Miströhren. Der Metz ist aber schon über 10 Jahre alt, das Chassis kam vor 15 Jahren raus.
Mein Loewe ist über 20 Jahre alt, steht aber seit 3 Jahren als Zweitgerät im Schlafzimmer.

...
104 - Grüne Horizontale Streifen -- TV LOEWE Credo 7581 ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Grüne Horizontale Streifen
Hersteller : LOEWE
Gerätetyp : Credo 7581 ZP
Chassis : ?
______________________

Hallo zusammen!

Ich habe eine Frage zu einem Loewe Credo 7581 ZP. Er zeigt seit einiger Zeit horizontale grüne Streifen. Bei hellem Bild fallen sie kaum auf, bei dunklen Bildern leuchtet der Bildschirm grünlich, so das man das eigentliche Bild nicht mehr erkennen kann. (Siehe Bild im Anhang)

Kann man anhand das angehängten Bildes eine Diagnose wagen? Ist die Bildröhre hinüber? Oder besteht bei dem Patient noch eine Chance auf Rettung?

Vielen Dank und viele Grüße!...
105 - Tabelle option bytes gesucht -- TV Loewe Profil 3572
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Tabelle option bytes gesucht
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Profil 3572
Chassis : 110Q414, Q4140
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

bin auf der Suche nach der Optionbytes Tabelle
für obiges Gerät, im Gerät wurde einiges verstellt.

Schon mal vielen Dank im Voraus! ...
106 - Schaltet nicht mehr an -- TV Loewe Art 840 S Pal
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Schaltet nicht mehr an
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Art 840 S Pal
Chassis : Schwarz
______________________

Ihr Lieben,

ich habe ein Problem mit meinem Fernseher... Vor 3 Jahren wurde das gute Stück falsch ausgeschaltet - seither rastet der Power-Schalter nicht mehr selbständig ein, ich habe ihn überredet, dass er trotzdem funktioniert, wenn ich die Taste mit einem Stück Pappe festsetze. Nun startete er seit geraumer Zeit erst nach mehrmaligen Versuchen mit der Fernbedienung - wenn Stromausfall war oder ich ihn ausstecken musste, war es ein Kampf ihn überhaupt wieder an zubekommen.
Gestern war hier jetzt ein fürchterbares Unwetter, so dass ich keine Wahl hatte, als ihn doch wieder auszustecken... die Quittung ist nun, dass er wieder gar nicht an geht. Er knallt, wenn ich die Powertaste drücke oder knackt wiederholt. Das Standby-Lämpchen geht kurzzeitig an, aber dann sofort wieder aus.
Meint Ihr, da kann man noch was machen? Oder kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich das alte Schätzchen hier in der Eifel zur Reparatur geben könnte? Ich bin nämlich ein blondes Plüschohr und habe einfach so gar keine Ahnung.

Über Tipps würde ich mich sehr freuen - auch nach nun 20 Jahren möchte i...
107 - DVB-S geht nicht -- TV Loewe Xelos Q2400
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : DVB-S geht nicht
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Xelos Q2400
Chassis : Q2400
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

leider hängt sich das gebrauchte DVB-S-Modul, das ich in
meinen Loewe Xelos mit Q2400 Chassis eingebaut habe, bei der
Sendersuche auf.

Ich habe die Teile aus einem Schrottgerät, ebenfalls mit
Chassis Q2400 ausgebaut und umgerüstet und bin peinlichst genau nach
der Einbauanweisung vorgegangen).

Das Software-Eprom und das zweite Eeprom für den Senderspeicher habe ich aus dem Spender-Signalboard entnommen und in das Xelos-Signalboard gesteckt.

Das Gerät lauft auch soweit, der analoge Satteil arbeitet auch, jedoch nicht der DVB-S Teil, obwohl er im Ausstattungsmenü auftaucht.
Es hängt sich bei der Sendersuche, sowohl manuell als auch automatisch
immer auf (nur im DVB-Modus, analog arbeitet es einwandfrei).

Schlußendlich habe ich die Eproms zurückgerüstet und den Xelos mit
dem Spender-Signalboard ausgestattet, was aber auch keinen Erfolg
brachte (außer das der Xelos jetzt PIP hat :).

Die Basic-Boards sollten doch identisch sein (beides 16:9-Geräte)?

(Die Module sind DVB 009-8754905...
108 - DVB-S Farbproblem -- TV Loewe Planus 4781 ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : DVB-S Farbproblem
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Planus 4781 ZP
Chassis : Q2400
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo

Ich bin zwar Elektroniker jedoch in Sachen Fernsehtechnik nicht besonders Fit. Ich habe folgendes seltsames Problem: In meinen Loewe Planus 4781 ZP sind ein Sat Tuner und ein Sat A/D Tuner verbaut, schaue ich einige Zeit (30-60min) über den Digital Teil (DVB-S) des Fernsehers wird das Bild grünlich, also es bekommt einen grünen Stich, das seltsame ist das das kleine Bild in Bild korrekt angezeigt wird, ebenso wird das Bild am Scart Eingang oder den Sat-Analog Eingang korekt angezeigt. Ich habe schonmal Probleme den Fehler grob einer Baugruppe zuzuordnen, wenn das Problem am DVB-S Teil liegt weshalb wird dann das PIP korrekt angezeigt das auch ein DVB-S Signal zeigt, sollte das Problem an einem anderen Teil des Gerätes liegen weshalb tritt es nicht am Scart oder Analogteil auf?
Schaut man einige Zeit nicht über den DVB-S Teil wird das bild wieder korrekt angezeit, es scheint also eine Art Thermisches Probelm zu sein das jedoch nur auftritt wenn der DVB-S einige zeit verwendet wird.
Gibt es eine Baugruppe die nur bei aktiven DVB-S aktiv bzw. ...
109 - Kein Bild/Ton -- TV Loewe Opta XELOS 5270ZW
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Kein Bild/Ton
Hersteller : Loewe Opta
Gerätetyp : XELOS 5270ZW
Chassis : 110Q25B (Q2500)
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Alle,

Obengenannte Fehler habe ich. Standby LED (rot) brennt, wenn ich das Geraet starte geht die gruene LED fur ungefaer 10 sec. dann wider aus.
Waehrend diese 10 Sekunden ein pulsierende (horbar) Speisung.
BU2527DX habe ich schon ersetzt. Habe dioden in Speisung und Hochspannung Circuit gemessen. Board gechecked auf kalte Lotstellen.

Ich habe leider kein Board Plan und Schaltplan, ist dies irgendwo
herunter zu laden?

Vielleicht konnen Sie mir helfen, vielen Dank im Voraus.

Herzliche Grusse,

Grusse aus NL,

Ko ...
110 - Haltbarkeit von Flachbild TVs -- Haltbarkeit von Flachbild TVs
Moinmoin,

mein erster 15-Zoll-TFT, den ich 2001 bei Vobis gekauft hatte, läuft bis heute einwandfrei. Marke und Modell kann ich jetzt nicht nennen, da müsste ich die Stecker abbauen, die das Typenschild verdecken (kein Bock!). Der zweite 15-Zöller von Proview Electronics (auch Vobis) von 2002 ist eigentlich so weit auch in Ordnung, außer dass er vor gut einem Jahr begann, gelegentlich für 2-3 Sekunden dunkel zu werden. Ob die Beleuchtung dabei aussetzt oder irgend ein elektronischer Fehler das Display schwarz macht, kann ich nicht sagen. Zurzeit steht er unbenutzt herum, weil ich Angst habe, mir durch einen Defekt die On-Board-Grafik zu zerschießen.

Unser 32 Zoll-LCD-TV von Funai, gekauft April 2007, zeigt seit einiger Zeit nach dem Einschalten 10 cm vom rechten Rand einen türkisfarbenen senkrechten Strich, der 1 Pixel breit ist (manchmal auch zwei Striche, aber nicht nebeneinander), der so innerhalb einer halben Stunde "wegfaded". Wir sind aber nicht die Einzigen, die das Problem mit einem Funai der Baureihe haben. Ich habe sowohl die Diagnose Panelfehler als auch Probleme mit einem Stecker im Web gefunden.

Ansonsten ist bei ihm auch alles bestens. Ich hatte mir damals eine Stunde lang verschiedene Geräte beim Händler angesehen und mich für d...
111 - Grundig Volltransistor Konzertgerät 8064 Stereo Mainz 71 -- Grundig Volltransistor Konzertgerät 8064 Stereo Mainz 71
Servus!

Ich merke allmählich die Auswirkungen meiner "Jugendsünden" mit Kontakt-60.

Erst kürzlich habe ich ein Röhrenradio, Loewe-Opta Globus 1741W von 1956 erneut auf den Werktisch "gebeten".
Das Radio erhielt ich vor ca. 20 Jahren (so 1991/92) auf dem hiesigen Flohmarkt, ich reinigte und überholte es natürlich seinerzeit gleich, da es optisch und klanglich einfach super ist. Nunja, damals nahm ich für die Kontakte auch K60 - nun hatte ich an den Kontakten deutlichen Grünspanbefall zuzüglich einer glitschigen Benetzung der umliegenden Mechaniken. Glücklicherweise konnte ich die Kontakte wieder recht passabel reinigen, das Gerät läuft wieder wie neu - ist nun auch ein Vorführgerät in meiner Sammlung!

Mein Fazit daraus: K60 nur bei hartnäckigen Kontaktproblemen, und da NUR mit nachfolgender Sprühwäsche mit Kontakt WL oder Kontakt ISO.
Bei "normalen" Kontaktproblemen nehme ich sehr gerne "Tuner 600" des selben Herstellers (CRC).

Gruß
stego ...
112 - Bild flackert -- Digitalreceiver Opticum Opticum 4050CX Conac
Habe am Metz TV angeschlossen.Wo er neu wahr,bestand (Receiver)
das flimmern nicht.
Gestern habe ich am SONY u am LOEWE u am GRUNDIG,
getestet.
Es kann wohl nicht sein, das das es an den TV,s liegt ? ...
113 - Keine Bildsynchronisation -- TV   Loewe    Profil 3572 Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Keine Bildsynchronisation
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Profil 3572 Z
Chassis : 110Q40
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Leute,

Ich bin gerade an meinem Loewe Profil 3572Z (Chassis 110 Q 40) am verzweifeln. Das Ding hat einen Wackler und ich finde ihn nicht. Die Bildsynchronisation (horizontal und vertikal) geht flöten. Hab inzwischen fast die gesamte Platine nachgelötet, manche Bauteile waren schon am rausfallen. Hat aber nichts gebracht.

Der Fernseher läuft zunächst mal einige Zeit. Biege ich das Digiboard nach hinten, tritt der Fehler auf. Habe schon abgeklopft, Hauptplatine gebogen, getan, gemacht, Digiboard angesehen, ich finde den Fehler einfach nicht. Kann auch leider nicht lokalisieren ob es vom Digiboard oder von der Hauptplatine kommt.

Deswegen mal einfach die Frage, ob vielleicht was dazu bekannt ist? Könnten es eventuell die Steckkontakte vom Digiboard zur Hauptplatine sein?

Gruß
Dietmar

[ Diese Nachricht wurde geändert von: becherelko am  3 Mär 2011 14:48 ]...
114 - Alter Hitachi Fernseher -- Alter Hitachi Fernseher
Servus!


Offtopic :Von den ehemals über 20 deutschen Herstellern sind nur noch zwei geblieben, die immer noch in Deutschland produzieren: LOEWE und METZ. Der Rest ist in Chinesenhand bzw. bei Grundig wird Türkenknoblauch verbaut. Über teils mehrere Schritte wurden sämtliche klangvollen Namen verhökert: Grundig, Telefunken, Saba, Nordmende, Graetz, Wega, Körting, Imperial-Kuba, usw. usw.
Was es noch gibt, ist Philips - produziert aber m.E. nix mehr in Deutschland (z.B. früheres Fernseher-Werk Krefeld = Chassis-Bezeichnung K xx).

Gruß
stego ...
115 - Funkenüberschlag Zeilentrafo -- TV Loewe Profil3572Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Funkenüberschlag Zeilentrafo
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Profil3572Z
Chassis : 110Q41
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
kann mir jemand helfen?
Bei meinem Loewe schlagen Funken am Zeilentrafo über,der ist ja wohl
somit defekt.Meine Frage: sind noch mehr Bauteile in Mitleidenschaft
gezogen worden oder genügt es den Zeilentrafo zu wechseln?
Die Funken kommen ca.im Sekundentakt,bis das Netzteil nach ca.6 sek. abschaltet.Der HOT sollte eigentlich noch leben.
Aus Optischer Sicht
sind keine weiteren defekten Bauteile erkennbar.
Bin für jeden Tip Dankbar.

Gruß
Roland

...
116 - Farbstich / Farbschwankungen -- TV Loewe Arcada
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Farbstich / Farbschwankungen
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Arcada
Chassis : Q2300
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Vorab noch ein paar weiter (evt. wichtige) Angaben zum Gerät aus dem Service-Menü:

Software version: V4.0
Eprom Code: 27625 353
EAROM Code: V00550
Operating Time: 22464h

Röhre: Philips


Hallo,

ich habe das Gerät diese Woche gebraucht gekauft (für meine alten 8-Bit-Rechner), kann also nichts über dessen Geschichte (evt. in der Vergangenheit durchgeführte Reparaturen ect.) machen. Auch weitere Unterlagen liegen mir nicht vor.

Ich habe zum Vergleich noch einen (damals selbst neu gekauften) Arcada mit dem Chassis Q2200. Weitere Angaben lt. Service-Menü: A2.1 26544 309 W00556. Hersteller der Röhre & Betriebsdauer weiß ich nicht (tiefer in´s Servicemenü als das "Startbild" habe ich nicht gefunden). Er hat vor ein paar Jahren einen neuen ZT verpaßt bekommen (Werkstattarbeit).

Im Vergleich hat der "neue" (also Q2300) ein deutlich schlechteres Bild. Es hat einen gelb/grünlichen Stich und ist nicht so brillant wie von meinem älteren Modell.

Ich habe auch den Eindruck...
117 - sporadisch schlechtes Bild -- TV   Loewe    Aconda 9381 ZW
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : sporadisch schlechtes Bild
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Aconda 9381 ZW
Chassis : 110 Q 24
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich habe o. g. Röhrengerät von Loewe, dieser hat nun den Fehler, dass es sporadisch eine schlechte Bildqaulität auf anlaog Kabel hat. Teils läuft das Gerät ohne Probleme und dann auf einmal ist es, als wenn das Signal kurz vorm abbrechen ist und das Bild grieselt. Der Fehler geht auf jeden Fall vom Gerät aus, da wenn ich gegen das Gehäuse schlage das Bild sofort wieder besser wird. Teils genügt einmaliges Schlagen, manchmal öfter oder er generiert sich von selbst und läuft dann einige Zeit oder den gesamten Abend ohne Probleme.
Habe mir das Board angesehen und konnte keine kalten Lötstellen erkennen.
Woran kann dies liegen?

Vielen Dank euch allen schon mal vorab!

Gruß Max

edit: über die Scartanschlüsse besteht dieser Fehler nicht;

[ Diese Nachricht wurde geändert von: cancun86 am 23 Jan 2011 15:19 ]...
118 - Überschläge in der Röhre -- TV Loewe Calida 5684Z 56421L60
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Überschläge in der Röhre
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Calida 5684Z 56421L60
Chassis : Q2200
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
der Calida hat beim einschalten Hochspannungsüberschläge im Bildrohrsystem
auch wenn ich die Bildrohranschlußplatte abgezogen habe, Überschläge kommen 2mal dann schaltet Gerät ab. Bildröhrenmeßgerät habe ich nicht.
Da ist die Röhre wohl hin oder was meint Ihr? ...
119 - Sicherung F611 fliegt -- TV   Löwe    Nemos 29


Zitat :
danach sollte man Q534 auslöten und an C538 eine 60W Glühbirne hängen


Leider falsch dein Fehler liegt im Netzteil denn so ein Schaltnetzteil hat einen Überlastschutz.
Die F611 bleibt bei einem Fehler an Q534 heil.

Q624 wird ein Kurzschluss haben

Testweise auslöten dann einschalten. Sicherung bleibt ganz
danach muss aber Elko C620 entladen werden (ca.310 Volt)
60Watt Lampe geht dafür nicht.
z.B.zweipoligen Spannungsprüfer verwenden

R622 R634 R625 werden geprüft bevor man einen neuen Q624 einsetzt

Normalerweise wird aber ein Q2500 NT-Reparaturkit eingesetzt
da die Fehlersuche oft zu aufwendig ist.
gibt es z.B. in der Bucht.

im Anhang
Inhalt Repkit


PS

Zitat :
Da ich elektriker bin...



...
120 - Komisches Problem -- TV   Loewe    Vitros 6372 ZP
Loewe hat in den letzten Jahrzehnten deutlich mehr als ein gerät gebaut.
Irgendeinen Unsinn in die Pflichtfelder zu schreiben ist daher nicht wirklch sinnvoll.
Auf dem Typenschild steht garantiert nicht "TV Loewe" als Gerätetyp.
Auch die Angabe zum Chassis findest du auf dem Typenschild.

...
121 - Geht an und 5 Sek wieder aus -- TV Loewe ART 70-100
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Geht an und 5 Sek wieder aus
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : ART 70-100
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo Fachleute, ich selber bin Elektromechaniker aber bei Fernsehtechnik wird es mir zu haarig. Ich besitzte einen ca 15 Jahre alten Loewe ART 70-100. Der hat folgendes Problem: Wenn er eingeschaltet wird geht die rote LED auf Grün der Ton kommt aber kein Bild und 7 Sec später geht der Fernseher wieder aus.Nun ran an den Schraubendreher und das Gehäuse ab.
Alle Lötstellen so gut wie geht nachgelötet. Auch die der Kühlkörper.
Problem bleibt leider das alte.
Was kann hier defekt sein ? Wo sitzt das Bauteil ?
Bin blond und "nur E-Mech" daher bitte diverse Bauteile / Platinen / Trafos beschreiben wo ich die finde.
Danke

Torsten ...
122 - Funke springt im Bildröhrenso -- TV loewe AConda 93102 ZW Stratos
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Funke springt im Bildröhrenso
Hersteller : loewe
Gerätetyp : AConda 93102 ZW Stratos
Chassis : 61406 0863 H63
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
benötige dringend Hilfe bei folgendem Problem.
Im Bildröhrensockel scheint ein Funke zu springen. Das Bild zieht sich kurz zusammen und ist dann wieder völlig ok. Eine Reinigung der Kontakte hat nicht geholfen. Nach besprühen der Kontakte im Sockel funktioniert das Gerät für ca. 10 Minuten einwandfrei, dann beginnt das "Knacken" im Sockel erneut.
Ich vermute Kontaktprobleme im Sockel.
Was meint Ihr, liege ich da richtig? Wo kann ich einen solchen Sockel beziehen?
Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!
...
123 - gelbgrünes Bild mit Streifen -- TV Loewe Aconda 9372ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : gelbgrünes Bild mit Streifen
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Aconda 9372ZP
Chassis : Q2500H
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
mein Aconda macht beim einschalten ein gelbgrünes Bild mit Rücklaufstreifen und schaltet nach 3 Sekunden ab. Tausch der Blauendstufe I3371 brachte keinen Erfolg. Wenn ich die Blaukathode hoch legen, kommt ein Bild und bleibt auch (Farbtreppen Testbild stellt sich so da: gelb, gelb, grün, grün, rot, rot, grauschwarz, schwarz).
...
124 - Stündliche kurze Aussetzer -- LCD Loewe Connect 32
Geräteart : LCD TV
Defekt : Stündliche kurze Aussetzer
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Connect 32
Chassis : weiss nciht.
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

habe an meinem Loewe Connect 32 LCD HD-TV mit DVB-C Tuner. Mein Fehlerbild ist, dass zyklisch zur jeden vollen Stunde +/- 3min eine Art Mini Unterbrechung im Ton stattfindet. Zudem kommt fast immer eine Bildstörung dazu indem sich unscharfe Quadrate auf dem Bildschirm Bilden, so als wäre das Antennen-Signal gestört.
Einen Softwareupdate habe ich bereits durchgeführt leider ohne Erfolg.

Ein anderes Röhrengerät habe ich auch ausprobiert--> keine Störungen.

Der Pegel meines Kabelanschlusses ist bei ca.72dB.Habe einen BK-Verstärker im Haus.

Was kann ich nun machen?



...
125 - Steuerspannung -- HiFi Verstärker Loewe DSP 1 Dolby-Surround-Pro-Logic-Verstärker
Geräteart : Verstärker
Defekt : Steuerspannung
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : DSP 1 Dolby-Surround-Pro-Logic-Verstärker
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Tag,

Der DSP 1 Dolby-Surround-Pro-Logic-Verstärker ist mit einem Blockstecker am Loewe Credo mit einer Steuerleitung anzuschließen.
Nun ist seit letzter Woche mein Credo mit einem Bildröhrenfehler von uns gegangen.
Nun möchte wir den vorhandenen Dolby-Surround-Pro-Logic-Verstärker als externen Amp mit der vorhandenen Signal-Audio Buchse als Eingang nutzen,[vorhandener Loewe Sub, Blockstecker an der DSP1 und Front L-R] jedoch liegt kein Signal Ausgang an den Speakern.

Es ist die Steuerspannung so vermute ich die den Verstärker einschaltet.

Nach mehreren versuchen die Steuerspannung mit einer 9 Volt Blockbatterie die Spannungsrelais frei zu schalten [die Relais schalten], nun bin ich am Ende meiner Ideen um den Amp funktionstüchtig zu bekommen.

Für jegliche Hilfe und Tipps bin ich sehr dankbar.
mfg johannes ...
126 - Lautsprecher -- TV Loewe Vitros 6370 ZW
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Lautsprecher
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Vitros 6370 ZW
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Freunde der Elektronik,

ich bin neu hier und hätte gern Unterstützung bei einer Aufgabe. Also kein Fehler im klassischen Sinn, sondern sowas wie ein Umbau.

Ich habe Folgendes vor: Ich möchte die Lautsprecher des Fernsehers durch bessere "Außenlautsprecher" ersetzen. Dabei möchte ich den Verstärker des Fernsehers weiterhin nutzen, also die Außenlautsprecher daran anschließen.

Wie komme ich an die eingebauten Lautsprecher ran? Ich möchte einfach deren Anschlusskabel ablöten, sie verlängern und daran die Außenlautsprecher anschließen. Die Leistung des Verstärkers reicht mir.

Kann man die silberne Blende vorn unter dem Bildschirm abbauen? Wenn ja, wie? Komme ich dann an die Lautsprecheranschlüsse ran? Ich möchte eigentlich nicht das Gehäuse abnehmen bei diesem Trumm.

Für Tipps dankbar

Macalberto ...
127 - Vertikale Streifen -- TV Loewe Art1
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Vertikale Streifen
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Art1
Chassis : 9001
Messgeräte : Multimeter
______________________


Hallo,

in unserem Loewe Art1 Chassis 9001 ist der Zeilentrafo abgeraucht. Leider war keine Bezeichnung mehr auf dem Zeilentrafo vorhanden. Nachdem wir einen neuen Ersatz- Zeilentrafo(einer von denen HR6203 bzw. 1182.0177 oder FBT13481)eingebaut haben, war das Bild zu dunkel. Nun habe ich an dem Poti P362 Ug2 gedreht. Kaum eine Änderung möglich.

Nun habe ich den Fußpunktkondensator C546 1uF/50V erneuert. Das Bild ist nun wieder viel heller.

Fehler:
Wir haben nun Vertikale Streifen im Bild oft bei blauen Bildern. Habe ich den Fernseher nur verstellt, Ug2 und Focus Regler(bekomme es aber irgendwie nicht richtig eingestellt!), oder könnten noch andere Bauteile kaputt sein, wenn ja welche? Ein Plan ist vorhanden- nur eingescannte Blätter leider und auch nicht vollständig. Leider kein Scope vorhanden.


Einen Flachbildschirm wollte ich mir eigentlich noch nicht kaufen. Schon einmal vielen Dank für eure Tipps.
...
128 - Bildrotation / Bildformat -- TV Loewe Credo
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildrotation / Bildformat
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Credo
Chassis : Q2200 A1.5
______________________

Moin Moin liebe Elektronikfreunde :),
leider hat mein geliebter Loewe-Fernseher seit einiger Zeit drei kleine? Probleme:

1.) Wenn der Fernseher eingeschaltet wird, ist das Bild um ein paar Grad nach rechts gedreht. Nach einiger Zeit versucht der Fernseher die Rotation zu korrigieren (was er auch schafft) und "springt" alle paar Minuten zwischen diesen beiden Zuständen hin und her (Noch gerade so das es nicht extrem stört.) Nach ca. einer Stunde bleibt das Bild in der richtigen korrigierten Position und der Fehler tritt nicht mehr auf.

Da ich kein Servicehandbuch habe und die Menüs im Servicemenü abgekürzt sind, wollte ich keine Einstellungen vornehmen die ich nicht nachvollziehen kann.

Im Servicemenü gibt es zwei Befehle die für die Korrektur der Bildschirmrotation zu sein scheinen:

Rot.1 = 80
Rot.2 = 14

2.) Wenn das Bild kein 16:9 Format hat so "springt" der Fernseher manchmal wild von z.B. Panorama auf Cinema usw.

3.) Das Bild ist ein wenig nach unten verschoben, so das oben manchmal im 16:9 Format ein wenig "we...
129 - rote und grüne LED an -- TV Loewe 8684ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : rote und grüne LED an
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : 8684ZP
Chassis : 110Q23
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen.
Mein Arcada 8684ZP, CH-Nr. 110Q23 (ist das das Q2300??) lässt sich nicht mehr einschalten. Nachdem Strom gegeben ist und der blaue Hauptschalter betätigt wird, leuchtet das rote und das grüne LED dauernd. Nach ca. 6 Sekunden kommt ein kleines Klacken (hört sich nach Relais an) und die grüne LED erlischt für einen Sekundenbruchteil - dies wiederholt sich immer wieder.
Über die Fernbedienung lässt er sich auch nicht aus bzw. einschalten, aber meiner Meinung nach "registriert" der TV ein FB-Signal, zumindest "flackert" die rote LED wie gewohnt
Möchte das Ding nicht einfach wegschmeissen und mir nen LCD kaufen da das Bild wirklich sehr gut war. Wie mir scheint schaltet der TV nicht mal in den Standby. Nach erweiterter Suche im Netz habe ich nicht wirklich viel hilfreiches gefunden. Einen Schaltplan vom Q2300 habe ich (falls dieser der richtige ist..).

Hat irgendwer eine Idee?
Ich muss vorausschicken, dass ich kein TV-Spezialist bin. (bin Informatiker). d.h. brauche Anweisungen "for Dummies"
130 - DST defekt -- TV Loewe 4563Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : DST defekt
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : 4563Z
Chassis : Q2100
______________________

Hallo,

ich suche für einen alten Loewe Planus 4563Z
einen DST; es gibt da ja wohl Unterschiede
in der Qualität.

Der defekte DST hat die Nummer 1182.1377
276 25840. Desweiteren steht da noch MHF215-06-
6901 drauf.

Vielleicht hat da jemand noch was Gebrauchtes
oder auch ein ganzes Bord, eigentlich ist das Gerät ein wirtschaft-
licher Totalschaden, aber die Freundin hängt dran.

Würde das Teil ungerne zu seinen Brüdern im Wertstoffhofcontainer
kippen, man muß sich ja wundern, was da alles so gelandet ist

Viele Grüße und schon mal Danke im Voraus.
...
131 - DST defekt -- TV Loewe 4563Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : DST defekt
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : 4563Z
Chassis : Q2100
______________________

Hallo,

ich suche für einen alten Loewe Planus 4563Z
einen DST; es gibt da ja wohl Unterschiede
in der Qualität.

Der defekte DST hat die Nummer 1182.1377
276 25840. Desweiteren steht da noch MHF215-06-
6901 drauf.

Vielleicht hat da jemand noch was Gebrauchtes
oder auch ein ganzes Bord, eigentlich ist das Gerät ein wirtschaft-
licher Totalschaden, aber die Freundin hängt dran.

Würde das Teil ungerne zu seinen Brüdern im Wertstoffhofcontainer
kippen, man muß sich ja wundern, was da alles so gelandet ist

Viele Grüße und schon mal Danke im Voraus.
...
132 - DST defekt -- TV Loewe 4563Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : DST defekt
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : 4563Z
Chassis : Q2100
______________________

Hallo,

ich suche für einen alten Loewe Planus 4563Z
einen DST; es gibt da ja wohl Unterschiede
in der Qualität.

Der defekte DST hat die Nummer 1182.1377
276 25840. Desweiteren steht da noch MHF215-06-
6901 drauf.

Vielleicht hat da jemand noch was Gebrauchtes
oder auch ein ganzes Bord, eigentlich ist das Gerät ein wirtschaft-
licher Totalschaden, aber die Freundin hängt dran.

Würde das Teil ungerne zu seinen Brüdern im Wertstoffhofcontainer
kippen, man muß sich ja wundern, was da alles so gelandet ist

Viele Grüße und schon mal Danke im Voraus.
...
133 - Bild weg -- TV Loewe Profil 7000
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild weg
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Profil 7000
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo zusammen.
Habe an einem alten Röhrengerät der Marke Loewe folgendes Problem.
Einschalten; Bild und Ton da ganz normal. Nach einer weile Bild weg Ton da.
Fehlerbehebung (grins) ein klopfen auf das oberteil des Gerätes. NAch ein paar mal kommt das bild wieder. Dieses wiederholt sich ein paar mal bis das Bild dauerhaft dn ist.
Kleiner Tip von jemand der diesen Fehler auch hatte?

Gruss aus Stuttgart ...
134 - Einstellung nicht möglich -- TV   Loewe    contur 1670Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Einstellung nicht möglich
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : contur 1670Z
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ahoi.


Mein Problem ist eigentlich keine Reperatur, ich weiß aber nicht wo es sonst reingehört.

Habe heute den Loewe Contur 1670Z von einem Bekannten bekommen.
Beim einschalten ging soweit alles.
Das Problem ist, es gibt die Originalfernbedienung nicht mehr, nur mehr eine UniversalF. von Vivanco.

Ich kann damit das Menü aufrufen, aber der Punkt EINSTELLUNGEN ist so halb ausgeblendent und nicht aufrufbar. Ich kann also keine Sender einstellen und dergleichen.



Meine Frage also: Liegt das an der Fernbedienung bzw. kann man das irgendwie lösen? Ist das irgendwie gesperrt, und wieso?


mfg

A

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Armchair am  3 Okt 2010 21:38 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Armchair am  3 Okt 2010 21:39 ]...
135 - Schaltet nicht ein -- TV Loewe 5684Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Schaltet nicht ein
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : 5684Z
Chassis : 110Q23
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo bin neu hier,

mein Loewe läßt sich nicht mehr einschalten. Anfangs habe ich auf das Gehäuse geklopft (relativ kräftig), dann sprang er auch an und lief einwandfrei. Nun geht nichts mehr. Die rote und die grüne LED leuchten beide, das Gerät piepst ununterbrochen, und das Einschaltrelais knackt alle 5 Sekunden.
Ich habe die Hauptplatine schon einer Lötkur unterzogen, den Zeilentrafo gewechselt, das Relais kontrolliert. Alles ohne Erfolg.
Übrigens gibt es auch keine Verhaltensänderung wenn man die Bildröhrenplatine abzieht. Die Sicherung ist auch ok.
Da der alte Knabe bis zuletzt ein fantastisches Bild hatte, wäre es super, ich würde ihn wieder hinkriegen.

Wäre schön, wenn ein Loewe Kenner helfen könnte.

Gruß aus Niederbayern...
136 - Rot/Grünstich -- TV loewe xelos 5270 zw
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Rot/Grünstich
Hersteller : loewe
Gerätetyp : xelos 5270 zw
______________________

Hallo,

ich habe einen Loewe Xelos 5270 ZW.
Er zeigt seit einigen Tagen einen rot/grün-Stich.
Zwischenzeitlich,oder nach erneutem Starten des Gerätes, ist für einige Zeit wieder alles I.O.

Wer kann,soweit möglich,die ungefähren Kosten für eine Reparatur einschätzen?

Er ist ca. 5 Jahre alt.

Vielen Dank im Voraus.

Dirk aus Köln
...
137 - loading arm defekt -- Videorecorder Loewe VV3102M
Geräteart : Videorecorder
Defekt : loading arm defekt
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : VV3102M
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
ich habe einen Loewe VV3102M, müßte baugleich sein mit Panasonic NV-SD280EG. Die Fädelarme kamen nicht ganz in Endposition und es waren viele Querstreifen im Bild.
Loading arm unit VXL2670 hier fehlen 2 Zähne.
Wo bekomme ich in Deutschland so ein Teil?
Hat noch jemand so ein gebrauchtes Teil? ...
138 - zu dunkel Zeilentrafo we -- TV Loewe Art1
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : zu dunkel Zeilentrafo we
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Art1
Chassis : C9001
Messgeräte : Multimeter
______________________


Hallo,

Unser Loewe Art1 Chassis 9001 ist nach dem Tausch vom Zeilentrafo
zu dunkel. Die Helligkeit lässt sich nicht über den Screen Regler und auch nicht über die Fernbedienung reglen.(Focus- Regler geht)

Vor dem Tausch war das Bild eindeutug heller.

Ich bitte um Hilfe, bzw ein paar Tipps, welche Bauteile ich überprüfen soll, ich wollte ihn gerne behalten und nicht durch ein Plasma oder LCD ersetzen.

Schon einmal vielen Dank für die Tipps.
...
139 - LOEWE SAT VI Twin Satmodul passend zu welchem Chassis -- LOEWE SAT VI Twin Satmodul passend zu welchem Chassis
Hallo,

kann LOEWE-SAT-Modul 087699-50 eines Loewe Vitros 6381 ZW (Chassis Q2500/M) auch in einen LOEWE-Aventos (Chassis Q2500/B)eingebaut werden?

MfG

Sputnik11 ...
140 - Schaltet nicht ein -- TV Loewe Calida 5584 Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Schaltet nicht ein
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Calida 5584 Z
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

meine guter alter Loewe Röhren-Fernseher hat leider kürzlich einen Schaden erlitten: Er schaltet nicht mehr ein.
Sowohl die Rot als auch die Grüne LED leuchten auf, jedoch springt der Fernseher nicht an. Stattdessen versucht er permanent den Fernseher zu "starten" und "klack, klack, klackt" dabei.
Es handelt sich um folgendes Modell:

Calida 5584 Z
100Hz/Blackline
Art.No. 54426 U 60
Ser.No. 04847
Ch-Typ 110Q21

Ich gehe davon aus, dass dieses Verhalten durch einen Überlast-Schutzschalter zustande kommt.
Ich habe bereits die Platinen auf defekte Lötstellen kontrolliert, leider ohne Erfolg. Auch die Kondensatoren sehen nach einer optischen Kontrolle noch gut aus. Einen Kurzschluss der Spulen "mit Lichtbogen" kann ich im dunklen Raum auch nicht erkennen.

Welche Möglichkeiten gibt es den Fehler zu suchen?
Ich würde prinzipiell an einem defekten Transistor denken!?
Welcher könnte es sein und wie kann ich dies testen???

Da ich leider nur Grundkenntnisse besitze, wäre eine detailli...
141 - Netzteil tickt -- Videorecorder LOEWE VV6306H
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Netzteil tickt
Hersteller : LOEWE
Gerätetyp : VV6306H
______________________


Liebe Leser,

das Netzteil meines Videorekorders VV 6306H tickt. Zwar sind Spannungen an den Kondensatoren am Sekundärteil zu messen, jedoch bleiben diese nach Anschluss an das Gerät nicht stabil, weswegen auch keinerlei Funktion zu verzeichnen ist. Da mir grundsätzliche Probleme mit Netzteilen dieser Art bekannt sind, habe ich sofort alle Elkos durch neue getauscht, leider ohne Erfolg. Danach habe ich im Primärteil das HauptFET sowie das IC MC44603P getauscht - gleiche Reaktion. Auch das Wechseln der Leistungsdioden und aller Transistoren der Typen BC547B sowie B32725 im Sekundärteil ändete nichts. Auch sämtliche Widerstände weisen die notwendigen Werte auf. Könnte zuletzt der Optokoppler Probleme bereiten? Oder könnten noch die Keramikkondensatoren etc. auf der Primärseite defekt sein? Einen Kurzschluss konnte ich jeweils nicht messen.
Wer weiß Rat???

...
142 - TV Gerät Orion color 707a -- TV Gerät Orion color 707a
Hallo,

schau mal bitte in die Vertragsbedingungen der Hausratversicherung oder setze Dich mit denen in Verbindung. Seit etlichen Jahren erstatten die nämlich den Wiederbeschaffungswert und nicht den Zeitwert. Eigentlich sollten inzwischen auch alle alten Verträge umgestellt sein. Wenn Du einen vernünftigen Ersatz, also keinen Loewe mit vergoldetem Bildschirmmenü, kaufst, sollten die es anstandslos übernehmen. Ein 82 cm-Gerät mit Full HD ist ja schon quasi Standard.


Ronnie ...
143 - Netzteil versucht zu starten -- TV Loewe Contur 1670 Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Netzteil versucht zu starten
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Contur 1670 Z
Chassis : 110Q41
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

unser Loewe Contur 1670 Z gibt über die LS nur noch ein 1 Hz Ploppen raus und nach 4 Sec. ist dann ganz Schluss.

Eine kalte Lötstelle am R516 1,5 Ohm beseitigt.

Das Gerät ist unter dem Dach einer Terrasse montiert und wurde in den letzten Tage daher schlecht belüftet. Die KInder nutzen den zum WII daddeln.
Bin Funkamateur aber mit wenig Ahnung von der TV-Technik.

Ich wäre für nützliche Tipps sehr dankbar.

LG
Markus ...
144 - Gerät gibt Knallgeräusche ab -- TV Loewe 4672 Z Planus
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Gerät gibt Knallgeräusche ab
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : 4672 Z Planus
______________________

Hallo zusammen!

Gestern abend fing unser Loewe 4672 Z Planus Bj. 1996 plötzlich das Zischen an, dann war das Bild weg und es gab nur noch Knallgeräusche (mehrere pro Sekunde). Ich habe sofort den Stecker gezogen. Nach erneutem Einschalten kamen sofort wieder die Geräusche, außerdem roch es leicht verschmort.


Wer kann mir bei meinem Problem helfen, was würde evtl. eine Reparatur kosten?

Danke schonmal für Eure Antworten!

mfg Flo ...
145 - Geht nicht an -- TV Loewe Art 950S
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Geht nicht an
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Art 950S
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Mein Loewe will nicht mehr angehen.
Er hatte vor einiger Zeit einen anderen Fehler, den ich repariert hatte.
Er ging sehr schlecht an, OST-West Fehler und pfeifen.
Habe die Elkos auf der Primärseite getauscht (C622,C623 und C631)
Danach ging der Fernseher wieder sofort an, und das Bild war so gut wie lange nicht mehr.
Leider hat der Fernseher beim Testlauf angefangen zu riechen.
Habe Ihn dann erstmal ausgemacht. Nach kurzer Zeit wollte ich es doch nochmal wissen und habe Ihn wieder angemacht.
Lief ca 1h ohne Probleme. Als ich Ihn das nächste mal anmachen wollte ging er nicht mehr an. Glasicherung war durch.
Jetzt habe ich mal geschaut. Habe zuerst T534 ausgelötet und gemessen. Ist ok. Dann T624 (C3886A). Der hat Kurzschluß.
Kann ich den T624 einfach tauschen oder sollte ich noch andere Bauteile prüfen?
Ich habe hier erst mal alle Foreneinträge mit dem T624 gelesen, hat mir aber nix richitg gebracht. Ist C3886A=S2000AF?
Welchen Typ soll ich nehmen. Bei COnrad habe ich geschaut, da gibt es einen S2000AFI. Geht der? (Also wenn der überhaupt baugleich ist...
146 - Abschaltung / kein Bild... -- TV Loewe Aconda 9381 ZW / 59401 J 62
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Abschaltung / kein Bild...
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Aconda 9381 ZW / 59401 J 62
Chassis : 110Q24 / Q2400
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

mein Loewe Aconda 9381 ZW schaltete sich, ohne vorherige Anzeichen, während des Betriebs ab (Stand-by) und konnte nicht mehr in den Normalbetrieb versetzt werden.

Versucht man das Gerät einzuschalten, so leuchten beide LEDs des Bedienteils. Ein Aufbauen der Hochspannung ist auch zu Hören, jedoch ohne Bildaufbau. Nach ca. 5 Sekunden schaltet das Gerät wieder in den Stand-by Betrieb (grüne LED aus).

Die Sicherungen F611 / F689 / F672 / F661 / F656 des Basis-Boards sind in Ordnung.

Auf dem Zeilentrafo / DST ist eine kleine Blase (ca. 3mm lang / 2mm breit) zu erkennen. Am Kern jedoch nichts. Nach Abdunkeln der Umgebung und Einschalten des Gerätes sind an dieser Stelle kein(e) Funke(n) zu beobachten.

Kann ich den Zeilentrafo irgendwie ausmessen bzw. hat jemand Rat zum Problem?

Vielen Dank
Satellit23
...
147 - Geometrie -- TV Loewe Aventos 3770 ZW
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Geometrie
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Aventos 3770 ZW
Chassis : Q2500/B
______________________

Hi,

Ich habe ein kleines Problem mit meinem Loewe Aventos 3770 ZW. Hatte einen Servicetechniker bei mir, der mal schauen sollte ob man was gegen die Unschärfe am Bildrand machen kann. Der hat ein bisschen geschaut und hat dann einige Werte im Service Menü unter Geometrie verändert. Das Bild ist allerdings jetzt noch schlechter als vorher(leicht verformt). Leider ist der gute Mann nicht fähig die Einstellungen wieder zurückzusetzen. Er meinte das wäre normal. War aber vorher nicht so.

Nun meine Frage ob jemand die Geometriedaten für den Fernseher oder ein ähnlichen hat und sie mir mailen oder hier reinstellen kann???
Hat jemand vielleicht noch die optimalen Bildeinstellungen wie Kontrast, Helligkeit, etc. Tue mich damit etwas schwer.

Ich hoffe ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen... ...
148 - STP9nB60FP -- TV   Loewe    Planus 4672
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : STP9nB60FP
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Planus 4672
Chassis : unbekant
______________________

Hallo,
Suche für Loewe Planus 4672 Netzteil Transistor STP9nB60FP. Oder vergleichbaren.
Bitte um Hilfe.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: vogel2 am 30 Mai 2010 12:21 ]...
149 - Netzteil -- TV Loewe Aventos 3981 ZW
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Netzteil
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Aventos 3981 ZW
Chassis : Q2500
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo!
Habe mit der Netzteilregelung ein Problem.
Beim Einschalten werden die Sicherung,der Transistor, IC TDA 4605 und die Widerstände R634,R625 zerstört.
Habe alle Widerstände, Dioden im Netzteil gemessen und die zwei Elkos getauscht, leider ohne Erfolg.
Für eure Hlfe wäre ich sehr dankbar.
LG daniel40 ...
150 - kein signal von ps3 -- loewe studio art 1 art.nr 64481
Geräteart : Geräteart auswählen
Defekt : kein signal von ps3
Hersteller : loewe
Gerätetyp : studio art 1 art.nr 64481
______________________

Hallo Forum!
Ich wende mich verzweifelt an euch und sehe dies als meine letzte möglichkeit an. denn loewe selbst hat mich nur abgewimmelt und ignoriert.
ich hab einen loewe studio art 1 art.nr. 64481 geschenkt bekommen und möchte nun meine ps3 anschliessen. es kommt auf keinem programm ein signal der ps3.(auf anderen röhren schon) leider besitze ich keine orig. fernie und kann somit nicht auf av stellen.
seht ihr eine möglichkeit den fernseher ohne originale fernbedienung auf av zu stellen? oder habt ihr eine andere lösung?

danke schon mal im vorraus! ...
151 - DVB-C nur bei Land Schweden ? -- LCD LG TV 19LU5000
Geräteart : LCD TV
Defekt : DVB-C nur bei Land Schweden ?
Hersteller : LG TV
Gerätetyp : 19LU5000
Chassis : LD91A
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo, ich habe vor kurzem einen LCD-TV 19LU5000 von LG wegen des integrierten DVB-T/DVB-C-HD Tuners gekauft.

Beim automatischen Sendersuchlauf (Land Deutschland) fand das Gerät mit der "nassen Spaghetti" 24 DVB-T-Sender,
am Kabelanschluss (KMS München) die 45 möglichen analogen Sender, aber leider keinen digitalen TV- oder Radiosender.

In der Ländereinstellung "--" (lt. Anleitung für DVB-C Empfang) sinds ebenfalls nur 45 analoge Sender und 0 DVB-C Sender ...

Im Vergleich dazu findet mein an der gleichen Antenne angeschlossener Loewe Concept 32 L mit einem Alphacrypt light CAM + Sky Prepaid-Karte ~135 digitale und 45 analoge TV-Sender und 98 Radiosender, ohne CAM ca. 55 digitale und 45 analoge Sender.

Beim Herumprobieren fand ich dann heraus, dass in der Ländereinstellung "Schweden" und Einstellung "S-Kanäle" scheinbar der DVB-C-Tuner aktiviert wird: Da findet das Gerät 291 DVB-C-Sender, 27 Radiosender und 45 analoge TV-Sender.

Nun meine Frage: Geht die "Aktivierung" des DVB-C...
152 - Empfehlung für Röhren-TV -- Empfehlung für Röhren-TV
Hallo, liebe Forenkollegen,

unser alter Sony-TV scheint an einem Wackelkontakt/kalter Lötstelle zu sterben.
Ich kann mich mit dem sterilen Bild dieser modernen LCD- und Plasma-Geräte nicht anfreunden.

Daher würde ich mir gern ein gebrauchtes Markengerät besorgen und bitte um Empfehlungen (wie es yehti mal so schön ausgedrückt hat: Ausgereifte Technik, noch nicht kaputtgespart, für kleines Geld zu bekommen, bei Problemen noch zu reparieren, dann auch Ersatzteile und Unterlagen verfügbar)
Vielleicht Loewe? Aber welche Baureihe?
...
153 - Bild setzt ab und zu aus -- TV Loewe Contur 7000
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild setzt ab und zu aus
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Contur 7000
Chassis : 110C93
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Leute,

ich habe mal wieder einen Fernseher von Loewe in meiner Privatwerkstatt stehen und komm nicht weiter.
Folgendes Problem:
Beim Einschalten also aus dem kalten Zustand funktioniert alles prima. Nach ca 20 - 30 Minuten fängt das Bild an zu flackern im oberen und unteren Horizontalen Bereich. Danach (ca 2-3 Min) steigt das Bild komplett aus. Ton ist noch da.
Diesen Fehler habe ich aber nur einmal beobachtet. Nachdem ich dann das Chassis nachgelötet habe, vorallem Masseverbindungen usw. eben alles was auffällig ist läuft der Fernseher ohne den kompletten Bildausfall nun schon ca. 3-4 Std. Jedoch taucht das flackern hin und wieder auf.
Ich vermute da in meiner Werkstatt nur ca 15-18 Grad herrschen und der Originalstellplatz (Wohnzimmer) ca. 20-22 Grad hat, zudem die Abdeckung drauf ist, das vielleicht meine nachlöterei noch gar nichts gebracht hat. Auch hat ein kurzfristiges erhitzen mit dem Föhn auch nichts gebracht.
So, was könnte der Fehler sein, bzw. wo könnte ich weiter nachlöten, komis...
154 - Rotes Bild bei TV -- TV Loewe Arcada 8772 ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Rotes Bild bei TV
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Arcada 8772 ZP
Chassis : Q 2500M
______________________


Hallo,
Habe folgendes Problem mit dem TV: Bei TV schauen hat das Bild einen starken Rotstich, dieser tritt sofort auf. Zudem wirkt das Bild leicht unruhig. Beim schauen von DVDs tritt dieser rotstich nicht auf, das Bild wirkt aber auch leicht unruhig könnte man als ganz leichtes flackern bezeichnen.
TV Empfang erfolgt über SAT. Der Loewe TV verfügt über einen integrierten SAT-Empfänger, bzw. receiver.
Der Fehler trat bis vor einem halben Jahr vereinzelt auf, verschwand wieder und ist nun dauerhaft vorhanden.
Der TV hat mit dem Receiver und 6 Jahren Garantie ein kleines Vermögen gekostet. Garantie ist seit 2 Jahren nicht mehr drauf.

Vielen Dank für Euere Hilfe.
...
155 - geht nicht an -- TV Loewe Art 950S
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : geht nicht an
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Art 950S
Chassis : ??
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
ich habe vor 1,5 Jahren schonmal hier was wegen dem Fernseher gefragt, aber ich kann da nicht weiter schreiben da der Beitrag schon archiviert ist.
Ich will jetzt endlich mal versuchen das Teil zu reparieren.
Fehler: Muß ca 30-50x einschalten, dass TV angeht.
Das Board habe ich komplett nachgelötet. Fehler war nicht weg.
Habe eben mal mit dem Fön die Netzteilelkos erwärmt. Gerät geht sofort an. Habe dann mit Kältespray wieder runtergekühlt. Vielleicht habe ich nicht alle getroffen, aber Fehler tritt gerade nicht mehr auf.
Ich möchte gerne die Elkos im NT tauschen.
Ich finde auf dem Chassis keine Bezeichnung? Welches Board ist in dem Modell?
Gibt es eine Liste welche Elkos getauscht werden sollen?

Danke für eure Hilfe
Wurstwasser
...
156 - Schaltet sich aus nach 5 min -- TV Loewe Calida 5772 Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Schaltet sich aus nach 5 min
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Calida 5772 Z
Chassis : Q4140
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Morgen,

Ich habe ein Loewe Calida 5772Z mit ein Defekt (sie schaltet sich aus selbst nach 5 oder 10 minuten), und will sie selbst aufmachen, zum nachlöten, wenn ich schlechte Lötstellen finde.

Problem ist, ich kann es nicht aufmachen. Ist es so schwer als es mir scheint?
Ich habe schon den 2 obere Löcher geöffnet, und ich bemerke, ich muss etwas mehr tun, bevor das Ding sich aufmachen lässt.

Kann jemand bitte Einrichtung zum aufmachen geben, z. B:
- Soll ich lieber den Loewe verkehrt herum legen? Oder seitwärts? Sicher nicht mit den Bildschirm nach unten, sonst wird es kaputt!
- Wo eigentlich soll ich ziehen/schieben?

Vielen Dank.
Entschuldigung für mein schlechter Deutsch.
Grüsse aus Madrid,

Salvador.
...
157 - Ist die Menschheit am Verblöden? -- Ist die Menschheit am Verblöden?
Ohne Kommentar!

http://cgi.ebay.de/altes-Radio-alte.....776ec

Gruß
Peter ...
158 - Wiedergabe schaltet selbs ab. -- Kassettenrecorder Kenwood KX-W8070S
Hallo Stego,

danke dir. Werde die Mechanik mal genauer unter die Lupe nehmen.
Vielleicht find ich was.

Gruß
Todowape

P.S.: Ich bin Spezialist für Loewe, Toshiba udn Grund TV ...
159 - Geräteausfall -- TV Loewe Planus 4672 Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Geräteausfall
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Planus 4672 Z
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

soeben hat sich mein Fernseher verabschiedet. Bevor ich jetzt auf LCD umsteige doch mal die Frage an das Forum, ob es vielleicht nur was kleines ist.

Das Bild ist im laufenden Betrieb ausgefallen.

Danach gab es ein britzelndes Geräusch und das Gerät stinkt etwas verschmort.

Beim Versuch des Wiedereinschaltens leuchten die grüne und die rote LED permant, gleichzeitig ertönt ein periodischer Signalton.

Wenn irgendwas harmloses auszutauschen ist, was ich vielleicht günstig ersteigern kann, dann mache ich das noch. Ansonsten dürfte sich eine größere Investition sicher nicht mehr lohnen.

Hat jemand eine Idee?

Gruß

Klaus ...
160 - Komisches Pfeifen -- TV JVC 20 zoll

Zitat :
Mit einer normalen Lötstation hast du kein Chance! (Heißluftstation)
Es wird dir die rein folge des Platinen ein und Ausbau Vorgeschrieben.
Und wie schon erwähnt vorheizten kein normales Lot etc.etc.
Gebe das Schöne Gerät einem RFTler deines Vertrauens.

Falscher Thread, das dürfte sich auf den Öko-Loewe beziehen. ...
161 - IR Empfänger defekt -- TV Loewe Loewe CS 1
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : IR Empfänger defekt
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Loewe CS 1
Chassis : Edelstahl
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi,

ich habe einen wunderschönen alten Röhrenfernseher Loewe CS1, tolles Ding, mit gebürsteten Edelstahl.

Leider verabschiedet sich gerade der IR Empfänger und funktioniert nur noch sporadisch, das ist bei diesem Model so gut wie ein totalschaden, da es außer dem Einschalter keine weiteren Schalter gibt.

Habt ihr das schon mal gehabt und habt eine Idee was ich tun muss um den IR Empfänger wieder zum laufen zu bringen? (An der Fernsteuerung liegt es 100%ig nicht

Vielen Dank im Voraus!

Viele Grüße aus Hanau,
rob
...
162 - kalte Lötstelle(n) -- TV Loewe Ergo 6681
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : kalte Lötstelle(n)
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Ergo 6681
Chassis : Q 2200
______________________

Hallo zusammen,

wer lötet im Raum 50259 Pulheim günstig kalte Lötstellen in Loewe-Fernseher fachmännisch nach?

Grüße ...
163 - Grünstich -- TV Metz Spectral 82 16:9
Ist Metz auch von dem Problem mit den Philips Röhren betroffen ?
Ich dachte es wäre ehauptsächlich in Loewe Problem.

Gruß,
Petmal. ...
164 - Grünstich und zu dunkel -- TV Braun Braun TV3
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Grünstich und zu dunkel
Hersteller : Braun
Gerätetyp : Braun TV3
Chassis : TV3
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo miteinander!

Ich habe mir einen alten Braun TV3 gekauft, dessen Fernbedienung leider
defekt ist. Vielleicht bekomme ich sie wieder hin, aber schon der Umschalt-
schieber der zu bedienenden Geräte fällt ständig auseinander, Batterieklip
ist abgerissen, Batterieklappe fehlt, u.s.w.

Jetzt komme ich zu meiner ersten Frage.

1). Der Apparat hat einen leichten Grünstich.
Von älteren Fernsehern kenne ich es noch, daß es für jede einzelne Farbe
(R, G, B) Pegelregler gab - ist das beim Braun nicht mehr so?
Gefunden habe ich jedenfalls keine.

2). Bei Neutraleinstellung "50" der Helligkeit ist das Bild fast schwarz - erst
bei etwa "70" ist es o.k.
Kann man die Helligkeit (am besten per Trimmer) so einstellen, daß das beste
Ergebnis dann beim Wert "50" liegt?

3). Früher hatte ich mal einen Loewe-Fernseher - der ließ sich problemlos mit
einer Philips-Matchline-Fernbedienung bedienen - anscheinend hatten beide
den gleichen Fernbedienungsbaustein. ...
165 - Gerät geht unmotiviert aus... -- Plasma TV Loewe Spheros 42
Geräteart : Plasma TV
Defekt : Gerät geht unmotiviert aus...
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Spheros 42
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo allerseits!

Vor längerer Zeit habt Ihr mir bereits einmal bei einem Problem mit meiner Waschmaschine geholfen. Diesmal komme ich mit einem Fernseher und bitte Euch um eine Einschätzung.

Ich kann einen Plasma Fernseher - und zwar einen Loewe Spheros 42 - für lau bekommen. Der Apparat läuft soweit, nur scheint er sich nach einiger Zeit einfach von selber auszuschalten. Der nette Bekannte, der mir den Spheros anbietet meinte, dass der Vorbesitzer von irgendwelchen "Sicherungen" gesprochen habe. Gebe ich jetzt einfach so wieder... Ferner hat man die zugehörige Master-Unit mit einem anderen (funktionierenden) Display ausprobiert. Hier scheint der Fehler also nicht zu liegen.

Laut Aussage vom Vorbesitzer soll dieser Fehler durchaus reparabel sein. Ich möchte mich auf diesem Wege einmal vorab bei Euch erkundigen, ob Ihr vielleicht eine Idee habt, was für ein Fehler vorliegt und ob es sich lohnt, den Fernseher zu reparieren. Die Bildqualität habe ich mir vor Kurzem einmal im Original angesehen und war sehr angetan. Naja, so ganz billig war der Fernseher ja sei...
166 - beide LEDs leuchten, Pfeifton -- TV Loewe Planus 4672Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : beide LEDs leuchten, Pfeifton
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Planus 4672Z
Chassis : ?
______________________

Hi, schönen guten Tag!
Vielleicht kann jemand helfen:
Gerät:
Loewe Planus 4672 Z

Fehler: beide LED´s leuchten, also die rote Stand-By LED, und die grüne On LED und ein regelmäßiger Pfeifton ertönt, wie ein Warnsignal.
Hab nicht wirklich Ahnung, hatte gestern mal reingeschaut, war so nix zu sehen, also oberflächlich nix weg- oder durchgeschmort, Lötstellen sehen soweit alle ok aus...

Vielleicht kann jemand auf Anhieb sagen, ach ja das schon wieder, das ist....

Wollt mal fragen, bevor ich ihn entsorge...
Danke schon mal im voraus! ...
167 - Gerät schaltet sich ab -- TV Loewe Contur 6300
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Gerät schaltet sich ab
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Contur 6300
Chassis : F209 (?)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Das o.g. Gerät schaltet sich ca. 5 Sekunden nach dem Einschalten von alleine ab. Läßt sich mit FB wieder anschalten aber schaltet erneut ab...
Lötstellen optisch i.O.
Leistungsbauteile nachgelötet.
Kommt ein Elko in Frage?

Bin für alle Tips dankbar
Gruß
mf

...
168 - Kein Bild mehr -- TV Loewe Profil 3572 Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Kein Bild mehr
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Profil 3572 Z
Chassis : 110Q41
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

habe einen Loewe 3572 Z mit Chassis Nr. 110Q41.
Nach dem Einschalten bleiben die grüne und die rote LED an und es kommt kein Bild. Nach etwa 9 Sekunden geht die grüne LED aus und man hört ein „Relais ?“ schalten. Diese Vorgang wiederholt sich ständig. Wenn man am Fernseher etwas rüttelt, geht dieser wieder für eine gewisse Zeit (nicht immer) bevor er sich dann mit einem lauten „Batsch“ und einem runden, hellen Punkt in der Bildschirmmitte verabschiedet. Bin gelernter Elektriker und habe ein Multimeter. Habe leider keinen Schaltplan. Kennt dieses Problem jemand ? Im Voraus schon ein Dankeschön.

Gruß
Arno
...
169 - Bildstörung -- TV Loewe Aconda 9372
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildstörung
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Aconda 9372
Chassis : Q500 H
______________________

Hallo.
Ich habe ein Problem mit meinem Loewe Aconda. Es tauchen zeitweise (alle paar Minuten) für wenige Sekunden Bildfehler auf, teilweise flackert das Bild auch kurz. Das Bild zieht sich oben und unten dabei einige Zentimeter zusammen. Ein Fehlerbild habe ich im Anhang. Ansonsten funktioniert alles einwandfrei...
Hat jemand eine Ahnung was da defekt sein kann und was eine etwaige Reparatur in kosten würde?

Viele Grüße ...
170 - Farben fehlerhaft -- TV Loewe Credo 7581ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Farben fehlerhaft
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Credo 7581ZP
Chassis : 110Q22
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Ich weis zwar nicht ob bei dem Gerät noch was zu retten ist, aber versuchen kann man es ja mal ...

Über die Bildröhre habe ich schon einiges gelesen
verbaut ist eine
Philips W76ESF031X44
Auf Schläge gegen den Hals reagiert sie nicht

Allerdings habe ich noch ein leicht farbstichiges (violettes) Schwarzweiss-Bild, ganz hinüber kann sie nicht sein.
Der Farbbalken
ws-ge-ws-ge-bl-dunkelrot-bl-sw
Digitalteil hinüber?

Zudem habe ich bei Bewegungen im Bild starke Nachzieherscheinungen und Schrift im Bild ist eh matschig (Fokus hilft nicht)

Irgendjemand hat da auch schon mal einen Trafo für die Bildschirmheizung nachgerüstet -> 7 Volt
[wo ich das gerade geschrieben habe ist mir eingefallen das sie viell. einen Schluß haben könnte - muß ich mal ausmessen]

Ton habe ich auch nicht - muß man dazu das Unterteil mit anschließen (?)

jemand eine Idee oder ?

...
171 - Schaltet mit Knall ab -- TV Loewe 5270 ZW
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Schaltet mit Knall ab
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : 5270 ZW
Chassis : Q4100
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebes Elektronikforum.

Nachdem ich mit hilfe eures Forums bereits früher den defekten Zeilentrafo meines Loewe Xelos 5270 ZW lokalisiert und erfolgreich repariert habe muckt die Kiste nun wieder mal .

Seit längerer Zeit schaltet sich der Fernseher in unregelmäßigen Abständen (manchmal 3x pro Stunde, manchmal 2 Wochen lang nicht) mit einem mttellauten Knall ab. Bildschirm wird schwarz, heller punkt in der Mitte dann schaltet er sich aus. Es geht zusätzlich zur grünen LED die rote an. nach kurzer Zeit (ca. 2Sekunden versucht der Fernseher sich mit einem leisen Klicken alle par Sekunden wieder zu starten, die rote LED geht ganz kurz aus und dann wieder an. Wenn der Fernseher abgekühlt ist lässt er sich wieder einschalten. Manchmal half leichtes klopfen aufs Gehäuse. Manchmal ging er bereits nach manuellem ein und ausschalten wieder. Der Fehler trat immer häufiger auf. jetzt geht der Fernseher nur noch eine kurze Zeit nach dem Einschalten, wenn er kalt ist.
Naheliegend erschiene mir eine "Kalte Lötste...
172 - kann die Wii nicht finden -- TV loewe profil 863
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : kann die Wii nicht finden
Hersteller : loewe
Gerätetyp : profil 863
______________________

Hallo an alle Bastler und Kenner,

wir haben uns ne Wii geschenkt und können sie an unseren obengenannten fernseher nicht anschliessen. Der Fernseher hat einen scartanschluss und keinen Chinch. Wir haben es über Scart-Chinch versucht...funktioniert aber nicht!
Wenn ich allerdings meinen Dvd Player anmache, kann ich im Hintergrund die Wii sehen. Der Player ist dann wie die Wii an einem Scart- dreifachstecker am Kabel-decoder angeschlossen, der wiederrum am fernseher klemmt.
Hat irgendeiner von euch eine Idee???

Helft uns doch bitte...wir wollen soooo gern spielen.

Danke ...
173 - Hardware oder nur Geometrie? -- TV Loewe Cantus 3872 ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Hardware oder nur Geometrie?
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Cantus 3872 ZP
Chassis : Q 2500B
______________________

Hallo liebe Experten,

als Laie weiß ich nun leider nicht mehr weiter! Als großer Film-Fan nervt mich tierisch das verzerrte Bild meines Röhrenfersehers: ein Loewe Cantus 3872 ZP (Chassis Q 2500B).

Zunächst zur Vorgeschichte des Gerätes:
Der Cantus gehörte bis vor Kurzem noch meinen Eltern. Angeschafft wurde das Gerät Ende 2001. Im letzten Jahr (Mai 2008) benötigte der Ferseher eine Reparatur. Laut Aussage des Fachhändlers bzw. Auflistung in der Rechnung wurden folgende Arbeiten durchgeführt (die mir teilweise nichts sagen):

- VDE-Prüfung
- Netzteil ausgewechselt (angeblich das Hauptproblem)
- diverse Unterbrechungen beseitigt
- Kleinteile ersetzt (insg. 8 )
- Probelauf mit Sicherheitspaket
- AE (?)

Billig war das Ganze nicht, doch der Fachmann gab den Ratschlag, dieses eigentlich sehr gute Gerät reparieren zu lassen, da eine Reparatur in jedem Fall noch lohnen würde! Dem will ich auch garnicht widersprechen.

Da meine Eltern jedoch in diesem Zeitraum umzogen, wurde schließlich do...
174 - Bild rot -- TV Loewe Xelos 5281zw
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild rot
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Xelos 5281zw
Chassis : Q2300
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo,

bei einem Loewe Xelos 5281ZW zeigte sich folgender Fehler:
Nach dem Einschalten wurde das Bild komplett rot, mit Rücklaufstreifen. Nach ein paar Sekunden in diesem Zustand Schaltete es in Standby.

Seitdem ich das Gehäuse geöffnet habe, ist der Fehler nicht wieder aufgetreten. Wo fange ich am besten mit der Suche an, wenn der Fehler wieder auftritt, weil ich ja immer nur wenige Sekunden für irgendwelche Messungen habe?


Viele Grüße

Werner

...
175 - AV wird nicht geschalten -- TV Loewe Cantus 3870
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : AV wird nicht geschalten
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Cantus 3870
Chassis : keine Ahnung
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

habe immer wieder das Problem, daß der AV nicht geschalten wird und deshalb auch kein Signal anliegt.
Kann man da was einstellen, da ich in den AV2 gehe, aber keine Schaltspannung mitbringe.

Vielleicht hat jemand bereits das selbe Problem gehabt und kann mir helfen.

Frohe Weihnachten

Puchinger ...
176 - Energeisparlampe aus dem letzten Jahrtausend -- Energeisparlampe aus dem letzten Jahrtausend

Zitat : ... dass ein Farbfernseher ( made in Germany )heute eben um 5000.- Euro kosten müsste.
Ist doch kein Problem! Guckst Du nach Loewe oder Metz. ...
177 - Handbuch/Manual gesucht für Loewe Xelos 5381 ZW -- Handbuch/Manual gesucht für Loewe Xelos 5381 ZW
Moin zusammen
Ich habe einen Loewe Xelos 5381 ZW geschenkt bekommen...leider ohne jegliches Zubehör. Wichtig wäre mir ein Manual und evtl. sogar eine Fernbedienung. Bei Loewe habe ich schon eine Anfrage gestellt...bisher keine Reaktion.Kann jemand helfen?

Danke+Gruß,
marconi84 ...
178 - geht nicht an, nur St.by -- TV Loewe Profil 3563Z
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : geht nicht an, nur St.by
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Profil 3563Z
Chassis : 110Q414
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Gemeinde,
ich brauche Hilfe zu obigem Gerät. Ich habe schon die üblichen Verdächtigen (KaLö Zeile und Vert.)nachgelötet aber keine Besserung. Es geht kurz die grüne Lampe an und dann wieder aus. Hochspannung baut sich nicht auf. ZTR und HAT überprüft--OK. Netzteil Test,Lampe geht sofort wieder aus, wobei ich nicht weiß ob das bei diesem Gerät normal ist.
Ich brauch eine Idee, oder einen Schaltplan, oder beides.
Danke
BMB ...
179 - Kurzschluss im Netzteil -- TV Loewe Cantus 3872ZP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Kurzschluss im Netzteil
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Cantus 3872ZP
Chassis : CH- Typ 110Q25B
Messgeräte : Multimeter
______________________

Tv:Röhre
Loewe Cantus 3872ZP
CH Typ 110Q25B

Fehlerbeschreibung: Der Tv ging währen des Betreibs einfach aus.Anschließend hab ich den TV aufgeschrabt und habe festgestellt das die Feinsicherung ((T3,15 A)defekt war.Neue Sicherung eingebaut wieder eingeschaltet und schon kam die Haussicherung 10A in der Unterverteilung(Feinsicherung war komischer Weise noch heil gewesen.Es scheint ein defekt eines oder mehrerer Bauteile vorzuliegen.Nach lesen hier im Forum bin ich auf einige Lösungsansätze gestoßen.
Vermutlich liegt ein Netzteil defekt vor.Hier war die Rede (primärseite)vom Elco C620.
Ich habe eine Durchgansmessung im eingebauten Zustand vorgenommen,die einen Durchgang ergab.Vermutlich ist der Elko somit defekt.?

Nun meinen Frage:ist es wahrscheinlich das andere Bauteile durch den Kurzschluss beschädigt wurden?
Woher bekomme ich einen Schaltplan für den Tv?
Ich wäre über Hilfe echt dankbar. ...
180 - Loewe Xelos Erfahrungen -- Loewe Xelos Erfahrungen
Hallo,

möchte mir den Loewe Xelos 37 zulegen. Preis 1900.-

Gefällt mir von Bild, Ton und Design ausnehmend gut.

Hat jemand Erfahrung?

Danke ...
181 - Eigenbauverstärker... -- Eigenbauverstärker...
Da ich das Ding grad mal wegen eines kleinen Problems auseinanderbauen mußt dachte ich,ich stelle zur allgemeinen Erheiterung mal paar Fotos meines letztjährigen "Projektes" ein.
Ging nicht in erster Linie nicht um maximalen Krach,Schönheit oder High-End,sondern weil ich mal was mit aktiven Frequenzfiltern machen wollte.Herausgekommen ist diese Kiste,mit 7 "Kanälen".
Front,Rear,2 x Sub mit unterschiedlicher Trennfrequenz und ein Pseudo-Center.Umschaltbar,für den Fall das mal ne Quelle mit nen richtigen drankommt.Zur Raumbeschallung mehr als ausreichend.
Und ehe einer weint:
Nein,dafür mußte kein guter Loewe sterben.Das Gehäuse war mal ein Ausstellungs-Dummy,ohne jedwede Innerei.
So,nun könnt ihr euch das "Maul" zerreißen.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kleinspannung am 14 Nov 2009 22:38 ]...
182 - Kaufberatung Fernseher -- Kaufberatung Fernseher
Naja die Reaktionszeit ist bei den LCDs auch schon so gut das man nix merkt. Und wer sieht denn bitte auf die technischen Daten?

Ich z.b. nicht. Das Bild muss bei Pal Signal und verschiedenen Umgebungen (Helligkeit, Betrachtungswinkel) gut sein.

Ob da jetzt Full HD oder 600Hz draufsteht ist mir egal. Am Anfang wie die Full HD rausgekommen sind war der normale HD-Ready LCD sogar besser. Der musste nicht soviel rechnen.

Zu mir kommen oft Leute die sich wundern weil ich mir so einen teuren LCD gekauft habe? Naja dann sage ich schau dir deinen an und dann schau dir das Bild hier an.

Für sowas brauche ich keine Technische Daten.

Sehr zu Empfehlen bei den LCDs sind auch die Panasonic mit dem IPS Alpha Display.

Sony und Panasonic bauen keine Röhrengeräte. Vlt. wird man noch bei Loewe oder Metz fündig.

Mein Vater hat neben den LCD noch nen Sony Trinitron der hat vor über 10 Jahren ca. 1800€ gekostet. Da muss man mal nen Flachbildschirm finden der die Bildqualität von dem topt. Das wird mal ein Teil was 20 Jahre lang anstandslos funktioniert. Teletext und Lautstärkebalken ist ab und zu mal verschoben, aber das hat er schon immer gehabt.

mfg francy ...
183 - Loewe Opta Fernseher -- Loewe Opta Fernseher
Hallo,

meine Großeltern hatten damals, so in den frühen 70´ern einen Fernseher von Loewe Opta.
Das Gerät war bereits volltransistorisiert, hatte aber noch eine Delta Bildröhre.
Die Konvergenzplatine war hinter dem Lautsprecher.

Ich meine, es waren 8 Programmplätze. Der Programmplatz wurde mit einer Nixie-Röhre angezeigt.

Die Programmplatz-Tasten konnte man aufklappen. Darunter konnte man abstimmen und VHF / UHF einstellen.

Besonderheit : ein Art "Standby-Taste", welche die Heizung der Bildröhre betätigte.
Also bei kurzer Pause konnte die Bildröhre weiter geheizt bleiben und das Gerät hatte dann sofort wieder ein Bild nach dem einschalten.


An viel mehr erinnere ich mich leider nicht mehr.
Habe das Gerät (leider) Anfang der 80´er zerlegt.

Kennt jemand das Gerät ?


Gruß DD
...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Loewe eine Antwort
Im transitornet gefunden: Loewe


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 53 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 30 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138508910   Heute : 12991    Gestern : 19100    Online : 253        17.12.2017    16:34
27 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.22 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.803560018539