Gefunden für antenne - Zum Elektronik Forum









1 - Ultraschall-Reinigungsbad TESLA UC 006 DM1 -- Ultraschall-Reinigungsbad TESLA UC 006 DM1




Ersatzteile bestellen
  Ohne den Schwingwer ist ein Absterben der Transistoren sehr wahrscheinlich.
Bei Funkgeräten wird auch gewarnt, diese ohne Antenne zu betreiben, weil sonst die Endtransistoren sterben könnten; auch hier geht es um Schwingkreise, wenn auch mit höherer Frequenz. Audioverstärker sollten auch immer mit angeschlossenen Lautsprechern betrieben werden. Ohne Last sind nun mal Enstufen gefährdet.
Auch sollte man nie ohne genügend Wasser in der Wanne ein US-Gerät betreiben!

Gruß
Peter ...





2 - "Ausfahrbare" Satanlage,Ideen gesucht. -- "Ausfahrbare" Satanlage,Ideen gesucht.
Wenn man störungsfreien Analogempfang wollte, mußte die Antenne auch sauber eingestellt sein.


Zitat :
Würde die PULSAT LX 2000 gehen?
Test Bericht *english*

Hast du dir den Bericht mal durchgelesen?

Getestet wurde der Analogempfang, im Vergleich mit der Sky Minidish, einer ovalen 40cm Lochblechantenne, und der alten Sky 60cm Lochblechantenne, die hier in den Astra Anfangszeiten von Amstrad verkauft wurde.
Die LX2000 lag dabei unter der 40cm-Antenne. Vermutlich könnte man auch das LNB direkt in Richtung Satellit halten und ähnliche Ergebnisse erreichen.
Das Teil wird übrigens nicht mehr hergestellt und war mit 200£ auch nicht wirklich günstig für ein LNB mit, per Gaffatape, angeklebter Kunststoffröhre. ...








3 - Schaltbild für Antennenverstärker Kathrein aus den 1960 er Jahren -- Schaltbild für Antennenverstärker Kathrein aus den 1960 er Jahren
Bedenke auch daß diese Verstärker u.U. nicht so Großsignalfest sind, wie man sich das heute wünscht.Das führt bei der heutigen Senderdichte zu Problemen, erst recht wenn, wie bei dir, ein dicker Grundnetzsender vor der Haustür steht.

Für Fernempfang gibt es heute auch deutlich bessere Varianten zum Einsatz als Vorverstärker, möglichst nah an der Antenne. Da gibt es bei dir dann aber auch noch das Wohnortbedingte Problem, denn durch die hohe Verstärkung übersteuerst du dann möglicherweise den Empfänger.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  1 Dez 2017 21:08 ]...
4 - schaltet selbsttätig ab -- Receiver Denon AVR-1909
Geräteart : Receiver
Defekt : schaltet selbsttätig ab
Hersteller : Denon
Gerätetyp : AVR-1909
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Grüß euch,
ich habe einen Hifi-Surround Receiver zum Reparieren bekommen. Fehlerangabe:" schaltet nach ca. 10min. Betriebszeit selbsttätig ab".
Ich habe das Gerät geöffnet und zunächst den Staub rausgeblasen. Es war ziemlich verstaubt. Dann zwei Boxen u. Antenne angeschlossen, Tuner gewählt u. eingeschaltet. Nach ca. 10 - 15min. Betriebszeit merkte ich, dass auf zwei neben einander stehenden Kühlblechen jeweils zwei Fix-Spannungsregler 7815 und 7915 (P1050913) und am zweiten Kühlblech 2 Transistoren KDT998 und KTB778 (P1050914) montiert sind, ziemlich warm (ca. 45°) werden. Außerdem sind Halbleiter, die scheinbar als Temp. Überwachung dienen, in diesem Bereich montiert. Bei künstlichem Belüften mittels Ventilator, ich platzierte diesen auf den beiden "stehenden" Elkos, kommt es zu keinem Abschalten.
Die Platie habe ich momentan noch nicht ausgebaut.
Was kann es auf sich haben, dass diese Bauteile plötzlich so heiß werden ?

Für eure Antworten wäre ich sehr dankbar.

Hochgeladene Datei (6241792) ist grösser als 300 KB . De...
5 - Cinch-Stecker gibt es eine Norm? -- Cinch-Stecker gibt es eine Norm?
die alten RCA Stecker sitzen aber sehr stramm in ihren Buchsen, für jemanden der dauernd am rumstöpseln ist keine echte Freude
Dafür haben sie ordentliche coaxiale Verlötung des Schirms, die Kontaktgabe ist auch wesentlich besser. Ich hab alte Heathkit Geräte, SB Line, da ist das auch üblich, sogar für die Antenne.
lG Martin ...
6 - Wüstenstrom -- Wüstenstrom
So dann mal etwas Klargestellt. Jeder Elektrische Leiter erzeugt bei einem Stromfluß um sich herum ein elektromagnetisches Feld. Das eine 50 Hz Leitung Radiowellen erzeugt ist schlicht und einfach Unsinn. Bei Diesen Längen ist der Leitungsverlust so hoch , das kaum noch Leistung mit Wechselspannung übertragen werden könnte. Allerdings wirkt solch eine Leitung auch als Antenne und nimmt aus der Umgebung Hochfrequenz auf. Für die Hochfrequenz ist aber die Leitung dann immer noch ein guter Leiter und wird diese aufgenommene Hochfrequenz auch wieder Abstrahlen. Wegen der Leitungsverluste benutzt man dann besser Gleichspannung. Um eine Leistung übertragen zu können benötigt man eine Spannung und einen Strom. (P=U*I) Da aber bei diesen Strömen der Querschnitt extrem groß sein müsste um die Leistung zu Übertragen geht man den Weg die Spannung zu erhöhen. Höhere Spannung bedeutet Wegen P =U*I kleineren Strom . Zudem fallen bei der Gleichspannung die Verluste wegen dem Wegfall des sich ständig änderem Magnetfeld weg. ...

7 - Automatikantenne Hirschmann Auta 6000 U, "Geruch" und Tausch Bauteile -- Automatikantenne Hirschmann Auta 6000 U, "Geruch" und Tausch Bauteile
Hallo zusammen

habe eine ältere Automatikantenne von Hirschmann, Typ 6000 U, stammt wohl aus einem BMW, ca. 30-40 Jahre alt.

Mechanisch und elektrisch funktioniert die Antenne eigentlich inzwischen ganz gut. Beim Betrieb, d.h.2x Ein-und Ausfahren, entwickelt die Antenne bei geöffnetem Deckel jedoch einen deutlichen "Elektronik-Geruch", Motor wird allerdings kaum warm.

Eine vergleichbare Antenne hat keinen Geruch, obwohl diese schwergängiger läuft.

Welche Teile "riechen" erfahrungsgemäß und ist das "schlimm" bzw. kann daraus ein Schaden entstehen?

Habe Stromaufnahme gemessen, im Betrieb ca. 0,5A/6W, beim Anlaufen/Umschalten <3A/36W.

Die kleine Schaltung hat zwei Folienkondensatoren MKT1813 1uf 100V und einen Tantal-Kondensator 4,7 nf, außerdem zwei Spulen. Die Kondensatoren könnte ich tauschen, bringt das wohl etwas?

Sind Folienkondensatoren nötig oder reichen normale Elkos?

Möglicherweise an meinen Fragen bereits erkennbar: ich habe von Physik und Elektronik in der Theorie wenig Ahnung, kann aber immerhin Elkos austauschen....

Vielen Dank!
...
8 - Auto verursacht Radioausfall? -- Auto verursacht Radioausfall?
Hat das Fahrzeug eine aktive Antenne eingebaut? Dann könnte deren Verstärker defekt sein, gerne saufen die Antennenfüße ab, weil sie undicht werden...

Viele Grüße
Bubu ...
9 - Siemens Empfänger 309 -- Siemens Empfänger 309
Tom dann mußt du dich einfach mal mit dem Anliegen melden, woher sollte ich das denn wissen?
Ich hab die anderen beiden 309 nur mit Müh in gute Hände* weitervermitteln können.
Eine Telegon Peilanlage komplett mit Antenne wär zu bekommen, hast du Lust? Macht sich bestimmt gut im Bastelzimmer so ein Kreuzpeiler

lG Martin

* das ist Bedingung, zum Weiterverkaufen = NEIN ...


10 - Entstörkondensator geplatzt -- Metabo WB E 500

Zitat : Welchen Vorteil hat denn ...Grob gesagt eine bessere Entstörwirkung; insbesondere gegen abgestrahlte Störungen, während der X-Kondensator vorwiegend gegen leitungsgebundene Störungen wirkt.

Da aber mittlerweile der meiste Rundfunk- und Fernsehempfang nicht mehr über eine Antenne am Gerät kommt, sondern über irgendwelche Kabel, ist die Bedeutung solcher Entstörmittel nicht mehr so groß wie früher.
Hinzu kommt, dass es in D keine AM-Rundfunksender mehr gibt, und das Stromnetz durch Powerline etc. mit Duldung der Behörden vorsätzlich mit HF verseucht wird. ...
11 - Empfehlung / Kaufberatung -- Satellitenanlage Sat Kabel Empfehlung / Kaufberatung
Die Werte sind mit dem Verstärker nicht besser, im Gegenteil. Die Signalqualität, und das ist es was zählt, sinkt jeweils. Jeder Verstärker rauscht und verschlechtert so das Signal. Pegel ist nicht alles.
Wenn, dann muß der Verstärker hinter den Multischalter, da wo das Signal noch gut ist.
Du brauchst ihn aber nicht, 25m Leitung sind OK.
Ich habe bislang nur zweimal einen gebraucht, 50m Billigstrippe hinter 30cm Campingschüssel. Ohne gab es bei stärkeren Regen Aussetzer. Bei einer größeren Antenne wäre der auch da unnötig gewesen, die durfte ich aber nicht aufstelle, warum auch immer. War jeweils für einen Nachmittag, Fußball Rudelgucken für einen Fanclub. Die einzige zugängliche Stelle mit Sicht zum Astra lag halt hinter dem Veranstaltungsaal.

...
12 - Schlechter Empfang -- Tuner Omnitronic Tuna-One
Geräteart : Tuner
Defekt : Schlechter Empfang
Hersteller : Omnitronic
Gerätetyp : Tuna-One
______________________

#1
Hallo allerseits,

ich habe in meinem Rack zusammen mit Mischpult, Funkmikrofonen, CD-Player etc. unter anderem auch ein Radio:

Omnitronic "Tuna-One" FM-Tuner


Beigelegt war 1 Wurfantenne, 1-polig, welche nur auf dem +-Pol angeschlossen war.

Leider ist der Empfang hiermit eher sehr schlecht als recht.

Es ist fast unmöglich hier einen guten sauberen Empfang hinzubekommen.

Ich weiß das Radio ist auch nicht gerade das beste und teuerste, aber da ich es nicht so oft im Jahr brauche (max. 5-10x) wollte ich halt eine günstigere Lösung.

Daher nun meine Frage, kennt sich hier jemand mit Antennen aus und kann mir ggf. eine bessere Antenne empfehlen, ggf. mit Verstärker o.ä., welche ich hier anschließen kann ?

...
13 - Fi, Antenne + andere Defekte -- Fi, Antenne + andere Defekte
Guten Tag,
In unserer Etw (9/10) gibt es folgendes Problem:
Wird der Fernseher mit dem Antennenkabel verbunden, fliegt der Fi sobald man den Fernseher anschaltet! Nur bei uns, Nachbarn haben angebl. keine Probleme.(Bei der früheren Röhre kein Problem.) Ein Bekannter hat uns seinerzeit einen Mantelstromfilter-Stecker gegeben, damit funktioniert alles. Da wir nun an einer weiteren Antennendose ein Zweitgerät in Betrieb nehmen wollten (selber Effekt!), haben wir einen befreundeten Elektriker (macht bei meinem AG sämtliche Installationen)gebeten, das Problem zu prüfen, das sich offensichtlich in unserer Installation befindet. (Der Kabelbetreiber hatte vor Ort schon jede Schuld abgestritten.)
Er hat nach verschiedenen Messungen (?) den Fi schalter in Verdacht gehabt und diesen ausgetauscht. Dafür wurde natürlich die Hauptsicherung ausgeschaltet. Nun ist der neue Fi drin, der fliegt immernoch bei Antenne, aber nicht, wenn mit dem Prüfgerät ein Fehlerstrom erzeugt wird
Nachdem er etwas ratlos die Lösung meines Problems aufgeschoben hat, ist unserem Sohn aufgefallen: mehrere elektrische Geräte haben ihren Geist aufgegeben: Radiowecker, CDplayer, div. Netzteile, Dentalcenter und die Elektronik der WAMA hat auch Fehler........
14 - Externe Antenne für Musiktruhe mit 240Ohm Antennenanschluss? -- Externe Antenne für Musiktruhe mit 240Ohm Antennenanschluss?
Moin,

ich habe mitten im Raum eine ca. 1,20Meter lange Saba-Musiktruhe mit eingebauter UKW-Dipolantenne stehen. Leider ist der UKW-Fernempfang sehr schlecht. In meiner Wohnung gibt es nur eine Stelle, an der der UKW-Fernempfang mit meinen Röhrengeräten super ist.

Nun würde ich an dieser Stelle gerne eine Antenne platzieren und das Signal per Koaxialkabel an meine Musiktruhe bzw. an andere Radiogeräte weiterleiten. Falls es für mehrere Geräte zu kompliziert wird, würde ich erstmal mti der Musiktruhe vorlied nehmen.

Wie realisiere ich das ganze am besten? Dachte an eine Dipolantenne aus einem nicht mehr restaurierbarem Röhrenradio, doch wie leite ich das Signal mit 240Ohm Anpassung weiter? "Normales" Koaxialkabel hat ja 75Ohm Wellenwiederstand.

Ferner würde mich auch mal interessieren, wie die ideale Mittel- und Kurwellenantenne für Röhrengeräte aussieht und wie diese idealerweise platziert werden sollte

Am liebsten wäre mit eine Dachantenne für alle Bänder, doch das geht im Mietshaus leider nicht.

Danke für alle Antworten bereits im Voraus!

Gruß Micha ...
15 - Commex Scanner 1 -- Commex Scanner 1
Mir ist obiger Scanner zugelaufen
Frage was kann man damit alles schönes anstellen
und welche Antenne bräuchte das Teil
Anleitung hab Ich zwar im Netz gefunden aber nicht wirklich mehr
ABER
hier gibs bestimmt jemanden der was weiß ...
16 - Kein UKW -- Stereoanlage Braun Audio 400
So ... hatte ein paar Tage PC-Abstinenz^^. Ist der Fehler überhaupt noch aktuell?

Der Radio ist meiner bescheidenen Meinung nach richtig schön konstruiert. Ist eigentlich fast alles händisch aufgebaut; entweder sind die verwendeten IC´s hundsmiserabel - oder der Konstrukteur von dem Ding hatte generell eine leichte Abneigung gegen Wunderwuzzis.
Die zig verschiedenen Schaltmöglichkeiten sind auch irgendwie nett, bieten m.M.n. dadurch allerdings auch Raum für fehlbedienungen.


Was verstehst du unter einem "Signalverfolger"?
Wieviele MHz macht denn dein Oszi?
Hast du eine halbwegs vernünftige Ukw-Antenne?
Wie schauen denn die Spulen- /Mischerkerne aus, hoffentlich unberührt?
War dein bisheriger Teiletausch eher gezielt, oder eher wirr durcheinander?
Hast du dich an den BF-Transistoren vergangen?
Hast du die x Schalter gereinigt bzw. auf Übergangswiderstände hin überprüft? ...
17 - Antenne abgerissen -- Autoradio   Sony    Autoradio
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : Antenne abgerissen
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Autoradio
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich schreibe zum erstenmal hier im Forum. Leider habe ich die Suchfunktion nicht gefunden und von daher entschuldige ich mich falls es das Thema schon gibt.
Mein Problem: ich habe in der Waschstrasse die Antenne am Auto abgerissen.
Am Auto gibt es zwei Leitungen: 1.transparent, an der gibt es keine Spannung und hat keine Verbindung zur Masse.
2. Lila, an der gibt es 12V.
Aus dem Antenneteil ragen ebenso zwei Leitungen. Ich habe alles Fotografiert.
Meine Frage: welche Leitung wo am Antenne anloeten?
Vielen Dank!
Viele Gruesse Pimpampom

[ Diese Nachricht wurde geändert von: pimpampom am  3 Mai 2017 15:33 ]...
18 - zeigt keine HD Sender -- LED TV Medion MD307090 (P15168)
Geräteart : LED TV
Defekt : zeigt keine HD Sender
Hersteller : Medion
Gerätetyp : MD307090 (P15168)
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Medion TV MD30790 (P15168) zeigt keine HD-Sender mehr

ein 32" Medion TV wird am Kabelnetz Kabel Deutschland/Vodaphone betrieben, hat mehr als zwei Jahre zufriedenstellend funktioniert.

Von heute auf morgen kann der MedionTV keine HD Sender (zBsp DasErste HD, ZDF HD usw) mehr anzeigen, nur noch Artefakte, teilweise Meldung "kein Signal".
Die SD Sender (RTL, Sat1, Pro7 uä) werden alle einwandfrei angezeigt.
Im selben Haushalt wird ein weiterer TV, Sony KDL-42W828B, verwendet, der alle Sender einwandfrei anzeigt.

Da auf den MedionTV 3 Jahre Garantie gewährt wird, das Gerät vom MedionService zur Reparatur abholen lassen.

Das Gerät wurde zurückgeliefert mit
Fehlerbeschreibung: Schlechter HDTV Empfang (nur bestimmte Eingänge)
Diagnose Werkstatt: Es liegt eine Fehlfunktion des Gerätes vor (Antenne)
Maßnahmen: Folgende Komponente wurde ausgetauscht (Antenne)

Gerät angeschlossen, Fehler ist noch immer vorhanden - Diagnose/Massnahmen sollte wohl heissen, Fehler liegt an der Antenne des Kunden.

Medion TV an d...
19 - Antenne an XBEE -- Antenne an XBEE
Hallo,

ich habe mir vor einem Jahr ein XBEE-Kit gekauft. Es waren u.a. zwei XBEE Module enthalten, die jedoch keine Antenne haben.
Reichweite etwa 0,5m. Das ist mir zu wenig. 2-3 Meter sollten die schon übertragen können.

Es handelt sich dabei um folgende Module:
Klick mich

Was muss ich unter "Trace-Antenna" verstehen?
Soll ich da jetzt an dem goldenen Fleck eine Antenne dran löten?
Wenn ja, was für eine? Das muss doch bestimmt ein spezieller Draht mit einem bestimmten Widerstand und Länge sein, oder?

Gruß, Andreas ...
20 - Lämpchenprüfbrett -- Lämpchenprüfbrett
Der Tester gibt an der Antenne eine hochfrequente Spannung aus, lt. Datenblatt ca. 3000V bei 235kHz, also im Langwellenbereich. Gedacht zum prüfen von Entladungslampen, Neonreklamen usw.

Mit einem brauchbaren Foto, statt irgendwelcher Ausschnitte oder Zeichnungen, könnte man die da dann vielleicht noch mehr sagen.
Vermutlich hat man den Ausgang einfach an die Schiene geklemmt und fertig.

Ähnliche Tester gibt es von diversen Firmen, aus China schon unter 10€.

Eine Anleitung zum erzeugen von Hochspannung wirst du hier aufgrund der Forenregeln nicht bekommen.





[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  5 Apr 2017  8:12 ]...
21 - Monoflop ohne Triggerimpuls? -- Monoflop ohne Triggerimpuls?
Und genau so nicht! Der Entstörkondensator vom Zündgerät gehört direkt an die Anschlüsse des Zündgerätes. Die Drossel vom Pluspol geht dann zum Transistor. Die Drossel vom Minuspol auf dem Kürzesten weg direkt zum Minuspol der Spannungsquelle noch vor dem Siebgliedern für den 555! Der C am PIN5 geht nach GND und zwar auch so kurz wie möglich und wenn es Quer über den 555 geht ! Die Freilaufdiode zum Schutz des Transistors nicht vergessen! PIN 4 gehört auf + US und nicht auf GND ! Jeder cm der Leitungen die vom Zündgerät kommt und nicht verdrosselt ist wirkt als Antenne für die HF und Störstrahlung !
Weiter im Text dein Zündgerät ist ein Induktiver Verbraucher und deshalb die Freilaufdiode zum Schutz des Transistors nicht vergessen!
Und wenn du das auf ne Platine presst dann bitte 2lagig und die Bestückungsseite als Massefläche verwenden!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 21 Mär 2017 20:51 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 21 Mär 2017 20:54 ]...
22 - Radioempfang schlecht -- Receiver   WEGA    PSS200R
Geräteart : Receiver
Defekt : Radioempfang schlecht
Hersteller : WEGA
Gerätetyp : PSS200R
______________________

Hallo zusammen,

habe meine alte WEGA-Anlage wieder aktiviert.
Leider hat mein Receiver (PSS200R) einen sehr schlechten Radioempfang (über Antenne)und auch die Stereofunktion ist defekt, kann also nur in Mono hören.
Da ich sehr an dem Teil hänge würde ich es gern in Reparatur geben.
Was kann da defekt sein und lohnt sich die Reparatur?

Grüße
Jürgen


EDIT: Gerätetyp nachgetragen (war: Receiver). Das ein Receiver ein Receiver ist, ist eigentlich mehr als logisch...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 19 Mär 2017  8:51 ]...
23 - 55" UHD Fernseher mit 5 V Antennenausgangs-Spanning -- 55" UHD Fernseher mit 5 V Antennenausgangs-Spanning
Guten Tag
Ich suche einen neuen 55“ UHD Fernseher mit Kopfhöreranschluss und 5V Ausgangsspannung für die Aktivierung eines Relais zum Umschalten zwischen Kabel- + DVB-T2 Antenne
Wie mir bekannt ist, gibt es bei LG, Samsung, Sony, Thomson solche Modelle nicht mehr.
Mein alter Medion Plasma TV besitzt solch einen 5V Ausgang.
Ich bin bereit bis zu € .2.500,- dafür anzulegen.
Estania
...
24 - Hallo Funktechniker -- Hallo Funktechniker
Macht es Sinn die Antenne mit Coax Kabel auf den Dachboden zu legen ?
Netzfilter werde ich mal noch testen.
...
25 - Erdleitung suchen Windkraft -- Erdleitung suchen Windkraft

Zitat : Offroad GTI hat am 24 Feb 2017 14:41 geschrieben : Wie verhält es sich noch gleich mit dem resultierenden Magnetfeld, wenn in einem Kabel Hin- und Rückstrom fließen?Wie in jeder anderen Antenne auch.

Hier muss man nur beachten, dass einerseits die Abstrahlcharakteristik winkelabhängig ist und wegen bei 50 Hz bei einer Antennenlänge deutlich kleiner der Wellenlänge kaum Energie abgestrahlt wird.

...
26 - 868 MHz Reichweite erhöhen ohne löten. -- 868 MHz Reichweite erhöhen ohne löten.
Hallo!
Wenn man mehrere Garagentore mit Antrieb hat, kann man statt an jeder Steuerung eine neue Antenne anzulöten auch einfach eine Antenne in der Garage und eine außerhalb aufhängen, dazwischen ein coaxkabel setzen und fertig?
Überträgt sich dann das Signal von einer Antenne zur anderen?
Gleiche Antennen passend zur Sendefrequenz natürlich vorausgesetzt.
Ich habe keine Ahnung von der Materie, aber die Idee schien mir einleuchtend.

Problem bei mir wäre, dass die Garagen 90grad zur Auffahrt stehen. Wenn ich am Anfang der Auffahrt auf den Sender drücke, liegen 4-6 dicke Mauern dazwischen und das Tor öffnet nicht. ...
27 - Sproblem mit Telespiel -- Sproblem mit Telespiel
Müßtest du ausprobieren.

Du hattest aber keine Antennenweiche o.ä. dazwischen, oder? Das Gerät muß direkt an den Fernseher angeschlossen werden, ohne das eine Antenne oder gar der Kabelanschluss noch mit dran hängt.
Es gab damals Anschlussweichen für die Geräte, damit man nicht umstecken mußte.
Teilweise mit Schalter, teilweise ohne.
Einer von den beiden Kanälen war immer frei, meistens beide.
Kanal 3 wurde in Deutschland vom Sender Kreuzberg, 4 von Raichberg, Flensburg und natürlich vom Ochsenkopf. ...
28 - DVB-t2 fähig ??? -- LCD   AEG    Unterbau TV
Das Gerät kam vor 10 Jahren auf den Markt. Da gab es DVB-T2 noch nichteinmal, erst recht nicht in der Variante, die in Deutschand jetzt eingeführt wird und zum DVB-T2 der restlichen Welt inkompatibel ist.
Antenne kannst du die gleiche nehmen, die 1963 zur Einführung des 2. Programms auf's Dach gekommen ist. Es ist dem Stück Metall völlig egal, ob da nun analoges oder digitales TV empfangen wird. Die Antennenindustrie lebt seit Jahrzehnten davon, ZDF-taugliche, Colortaugliche, Stereotaugliche, Privatfernsehtaugliche, DVB-T-taugliche und nun halt DVB-T2-taugliche Antennen zu vermarkten. Alles das gleiche.
Receiver brauchst du einen der auch noch analoge Videosignale ausgeben kann. Dann hängt es noch davon ab, ob dir die öffentlich rechtlichen reichen, oder du auch die, dann kostenpflichtigem Privaten, wie RTL, Sat1 usw, dort sehen möchtest. ...
29 - Fensterdurchführung für 230V und 0,3A selber bauen! -- Fensterdurchführung für 230V und 0,3A selber bauen!
Ich überlege im Moment über ein paar Lösungen...Es geht mir auch nicht um Geiz...Es geht darum, dass die Situation etwas kompliziert ist.

Die naheliegendste Lösung ist es, den Repeater zu öffnen und die Antenne, durch eine SMA-Buchse zu ersetzt und an diese ein Antennenkabel zu montieren welches durch das Fenster nach draußen geht, zu einer wetterfesten Antenne. Allerdings weiß ich da nicht so genau, wie es sich mit der Dämpfung verhält, wie sehr die Antenne auf den Repeater und umgedreht abgestimmt ist. Am Ende baue ich eine scöne Antenne an den Router und habe keinen Effekt, da sich irgenwas hemmt. Von dem Gebiet habe ich leider zu wenig Ahnung, um es fachgerecht zu berechnen. Habe ein Video gesehen, in dem ein Repeater geöffnet wurde und dieser Umbau gemacht wurde. Das wäre natürlich eine saubere Lösung...aber es gibt viele Variablen...vielleicht muss auch gar nichts nach draußen und die Übertragung reicht so. Aber ich mache mir Gedanken über Optionen.

(Habe im Handel leider keinen Repeater gefunden, der die Anforderungen erfüllt)
Die mit dem Kabel ist definitiv die schlechteste, aber am einfachsten umzusetzen...

und warum ist es nicht zulässig eine 2 adrige Verlängerung zu nutzen, wenn das Gerät auch keinen Schutzleiter hat. Solche Verlängerung...
30 - Handsender von Garagentor macht Probleme -- Handsender von Garagentor macht Probleme
Hallo,
ich habe einen Handsender zu einer Gemeinsamen Tiefgarage mit ca. 12 Teilnehmern.
Mein Handsender ist seit einer weile nun defekt, bzw. die Reichweite ist nicht mehr gegeben.
Mittlerweile ist die Reichweite bei ca. 1m angelangt..
D.h. aussteigen, mit dem Handsender direkt vor die Garage laufen und dann geht erst die Tür auf.

Die Nachbarn haben das Problem nicht, somit ist es wohl mein Sender.

Der Antrieb ist ein Toplift SGA. Der Handsender ist von Bosch mit 26,997MHz und einer gelben LED.

Die Batterie habe ich getauscht und auch den Handsender schon einmal neu angelernt. Das funktioniert ja auch alles Super, nur die Reichweit ist halt nicht gegeben.

Ich habe den Sender geöffnet, ausser ein paar abgewetzten Kontakten für die Batteriepole, habe ich nichts gesehen.
Da die Batterie vorher schon nie richtig saß und ich immer die Batterie neu rein drücken musste, habe ich eine 9V Klemme (aus einem alten Weckerradio) angelötet, somit sollte das Problem mit dem Strom auch gelöst sein.
Nach einer kurzen Zeit war ich dann bei dem jetzigen Zustand..

Alles andere auf der Platine sieht ganz ok aus.

Was kann ich tun? Ich bin zwar Elektrotechniker, aber mit Funk kenne ich mich gar nicht aus..
Da es nur eine...
31 - Renovierung Wohnung mit Kabel/Sat/Netzwerk Übelegung ok? -- Renovierung Wohnung mit Kabel/Sat/Netzwerk Übelegung ok?
Bitte keine geklauten Bilder hochladen! Das Internet ist kein rechtsfreier Raum!


Zitat : Sat dosen setzten oder kabel direkt aus der Wand?
Dosen, schon aus optischen Gründen.

Zitat : Nur 2 Kabel zur Schüssel ziehen und einen Multiswitch in der Wohnung setzten?
Warum 2? Das ist schon heute unbrauchbarer Pfusch! Du brauchst mindestens 4 Leitungen für die 4 Ebenen wenn in die Wohnung ein Multischalter soll.
In die einzelnen Räume Sternförmig Leitungen ziehen, zumindestens ins Wohnzimmer 2 für die Dose vorsehen (Twinreceiver).

Warum willst du Sat und Kabel getrennt verkabeln? Das geht auch über eine Leitung bzw. der Leitung ist es auch egal, was da nun rübergeht.

Statt zum Verteiler die Sat-Leitungen besser bis zur Antenne führen und den Multischalter da montieren. Dann steht die Option für Mult...
32 - Von 2 auf 1 Fehlerstromschutzschalter reduzieren -- Von 2 auf 1 Fehlerstromschutzschalter reduzieren

Zitat : Mcvideo hat am 22 Jan 2017 19:29 geschrieben : Derzeit besteht eine Netzwerkkabelverbindung zwischen den Bereichen weil das WLAN zwischen den Stockwerken schwächelte zwischen den repatern.. Hast du schon mal probiert den Standort der Repeater zu verändern, die WLAN-Antennen entsprechend zu orientieren oder welche mit mehreren externen Antennen zu verwenden? (Zur Not kann man auch eine Richtfunkstrecke aufbauen, aber was für eine Decke ist das, dass da sonst nichts durchkommt?)

Dann kann man einerseits diese HF-Störsender weglassen, hat weniger Stromverbrauch da wohl an jeden Störsender noch ein WLAN-AP dran kommt, ist kompatibel zum Rest der Welt und zukunftssicherer als irgendeine proprietäre Lösung.

Edit:
Zum Thema "WLAN-Antennen richtig orientieren und ausrichten" habe ich mal zwei Seiten gesucht. Mehr findet man über jede gängige Suchmaschine:
- http://www.brennpunkt-srl.de/ausricht.html
...
33 - Probleme mit Röhrenverstärker Bausatz -- Probleme mit Röhrenverstärker Bausatz
Sorry, aber wenn jemand einen Röhrenverstärker bauen möchte, gehe ich davon aus, daß er weiß was eine Röhre ist und wenigstens die wichtigesten Grundlagen und Sicherheitsregeln kennt. Den gleichen Gedankengang hat auch der chinesische Verkäufer.

Um es ganz deutlich zu machen:
Das was du da gemacht hast, war extrem dumm und lebensgefährlich! Dieses Unwissen hätte dich und andere ohne weiteres töten können!
Das ist definitiv keine Übertreibung, du wärst längst nicht der erste, der deswegen Wurmfutter wurde.

Eine Röhre braucht, um zu funktionieren, eine Heizspannung. An der 6 in der Typenbezeichnung dieser Röhren erkennt man, das es sich dabei um 6,3V handelt. Bei europäischen Typen wäre da ein E.

Zusätzlich benötigt so eine Röhre eine relativ hohe Spannung im Bereich um die 300V. Die wird durch Gleichrichten einer Wechselspannung erzeugt. Das sind die 220V AC, die dort erwähnt werden.
Diese beiden Spannungen kommen aus einem Netztrafo. Der sorgt gleichzeitig auch für die galvanische Trennung, denn sonst wäre das bloße berühren des Gehäuses u.U. tödlich.

Dieser Trafo ist ja auch in der Schaltung eingezeichnet.
Den mußt du zusätz...
34 - PE-N Brücke erforderlich? -- PE-N Brücke erforderlich?

Zitat :
elo22 hat am 21 Dez 2016 02:55 geschrieben :

Zitat :
Elektro Freak hat am 20 Dez 2016 05:43 geschrieben :
Klingt nach TN-(C)S. Der einzelne dicke "PE" könnte in Wirklichkeit der PA von der Potentialausgleichsschiene sein.
IMHO hört sich das sehr alt an, da wird es (noch) keinen SPA geben. Will auch die Bilder sehen.

Lutz


Dort könnte auch die Erdung für eine SAT-Anlage oder klassische Antennenanlage abgegriffen worden sein. Habe ich in alten Häusern schon öfters gesehen, da es dort meist keinen PA gibt.

Besonders lustig eine Steigleitung in einem Mietshaus in Bergmannrohr mit Etagenweise Abzweigungen für die Zähler:
Vom HAK gingen 3x Schwarz 25mm² (R,S,T) und 1x Grau 25mm² (0) sowie zusätzlich 1x Rot 6mm² die Steigeleitung im Bergmannrohr hoch.
Von Schwarz und Grau Etagenweis...
35 - Störung im Hausnetz. -- Störung im Hausnetz.
Das Problem kann durch Tauschen des mechanischen Stromßstoßschalters, durch einen elektronischen gelöst werden. Dieser ist allerdings nicht so haltbar, wie ein mechanischer.

Der ganze "Hokus Pokus" ist durch elektromagnetische Felder bestimmt. Beim Loslassen des Tasters ergibt die abgeschaltete Spule einen Spannungsimpuls, die Leitung wirkt als Antenne und gibt starke magnetische Strahlung ab, die Geräte stören kann.

Nach diesem Prinzip funktioniert auch eine Zündspule im Auto. Die erste Telegrafiemaschine machte sich dieses Prinzip auch zu nutze!

...
36 - Schlechter UKW Empfang --    Hama IR 110    WLAN Radio
Lt. Hersteller hat das Gerät überhaupt keinen UKW-Empfang. Bist du dir beim Modell sicher?

Leider schreibst du nichts zum Aufstell- und Wohnort. Was für eine Antenne verwendet das Gerät?
Was genau ist mit dem Empfang nicht OK?




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 12 Nov 2016 21:17 ]...
37 - Profi braucht Rat: NV-LEDs blitzen nur auf, starten nur mit Trick trotz TOP Quali :-/ -- Profi braucht Rat: NV-LEDs blitzen nur auf, starten nur mit Trick trotz TOP Quali :-/
Klar doch entweder du legst da polaritätsrichtig eine Spannung von 0 bis 10V an oder verbindest die Leitungen mit einem Veränderlichen R. Bei offener Leitung sieht das Teil einen zu großen R wenn es erst mal eingeschaltet hat . Lustig wird es wenn da eine Leitung am Dimmeingang noch als Antenne wirkt! Ohne Spannung am Dimmeingang liefert das NT auch keine Ausgangsspannung. Deshalb wird da auch der Kurzschlussschutz nicht greifen!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 10 Nov 2016  5:43 ]...
38 - Suche brauchbaren FM-Antennenverstärker mit FAKRA-Steckverbindern -- Suche brauchbaren FM-Antennenverstärker mit FAKRA-Steckverbindern
Die kurze Version:
Kann hier jemand einen KFZ-Antennenverstärker mit FAKRA-Steckverbindern empfehlen? Hatte in meinem kleinen Autochen schon mal einen Radio Amplifier 4723.01 ausprobiert, hat den Empfang aber nur verschlechtert.


Die lange Version:

Ich weiß, wer günstig kauft, kauft zweimal. Nun ist das Autochen aber halt da und der Radioempfang ist laut VW nun mal 'Stand der Technik' aber trotzdem bescheiden. Bin auch nicht alleine mit dem Problem, siehe: Upsociety: Schlechter Radioempfang durch andere Antenne besser?.
Wie gesagt, hab ich den oben genannten Verstärker bereits ausprobiert und finde ansonsten faktisch nur dieses Modell.

Details: Die Antenne (6R0035849) und der Antennenfuß sind passiver Natur, die ~4m Koaxkabel zum Radio (RCD 215) auch. Irgendwo vor dem Radio soll noch eine Y-Weiche sein, damit das Infotainmentsystem sein TMC-Signal abgreifen kann - s...
39 - Dummy frage...Addieren sich voltagen?! -- Dummy frage...Addieren sich voltagen?!
Halloele!!

Danke fuer dein drueber schauen...
Die Anlage laueft auf 12 volt, weil meine Huehnertuer eine alte Volvo automatik antenne iss (12 volt) und die Beleuchtung im Stall aus 2 in Reihe geschalteten 6 Volt Lampen besteht...die Cam sitzt auch an einem alten Auto Zigaretten anzuender 5 Volt Spannungswandler der auch auf 12 Volt laueft...
Und ich denke, sobald ich die Batterien auf 24 Volt umstecke, Wird wohl auch der Ausgang des Reglers auf 24 Volt wechseln...
Das das Panel fuer hoehere Spannung ausgelegt iss, war mir aus den Eckdaten nicht klar geworden...aber ich denke da sitze ich wohl nicht tief genug in der Materie...
Also das Panel schafft Leer seine 35 Volt...aber Ladestrom im Reger habe ch noch NIE etwas ueber 2 AMP gesehn...liegt aber wohl auch an der Lage (vollschatten im Wald)...daher ja auch der Bedarf an mehr Stoemlingen...durch das WIndrad...immer nach dem Motto...Kleinvieh macht auch mist...grins
Na dann werd ich mal nach 8 A Dioden ausschau halten...oder hast da nen tipp?
Gruesse aus dem sonnigen New Jersey!!! ...
40 - Freigabe der Mittelwellenfrequenzen auf 846kHz und 999kHz mit einer Sendeleistung bis zu 100mW -- Freigabe der Mittelwellenfrequenzen auf 846kHz und 999kHz mit einer Sendeleistung bis zu 100mW
Die Idee ist nicht schlecht, es wird aber in der Praxis nicht nur an der Gema scheitern. Selbst eine UKW-Grundstücksfrequenz muß koordiniert und zugeteilt werden, die böse Überraschung kommt dann alle paar Jahre mit dem EMV-Bescheid in vierstelliger Höhe. Sowas wird z.B. von Autokinos benutzt, die Sendeleistung liegt dann im Bereich einiger mW.
Derartige Genehmigungen sind durchaus zu bekommen, einige Museen betreiben solche Sender.
In den Niederlanden, schwarzsenden ist dort fast ein nationales Kulturgut, hat man die Frequenzen der ehemaligen Mittelwellensender ja freigegeben. Nicht als Allgemeingut sondern mit entsprechender Genehmigung. Die Kosten für kleine Sendeleistungen, weniger als 1W, liegen pro Jahr bei 161€, für Leistungen zwischen 1W und 100W bei 428€.

In der Praxis treten da dann allerdings Probleme auf.
Mittelwelle erfordert entsprechend große Antennenanlagen, wenn das Signal die eigene Grundstücksgrenze verlassen soll. Es ist leichter und günstiger, 1kW auf UKW in die Luft zu bekommen als 1W auf der Mittelwelle. So wurde einer der Sender nach wenigen Tagen abgeschaltet. Ein Großteil der HF ist im Gebäude gelandet. Das Programm war nur wenige Kilometer weit zu hören, dafür aber vorzüglich aus allen Geräten im Gebäude. In einem Wohngebiet machs...
41 - Multiswitch terrristischer Eingang für Zimmerantenne / Wurfantenne verwendbar? -- Multiswitch terrristischer Eingang für Zimmerantenne / Wurfantenne verwendbar?
Der Eingang ist genau dafür gedacht, zum einspeisen von terrestrischen Signalen. Die Bauform der Antenne ist dabei ziemlich egal.
Je nach Modell des Multischalters, das du uns leider verschweigst, brauchst du allerdings einen zusätzlichen Verstärker. Einige Multischalter haben eine sehr hohe Dämpfung auf dem Eingang, andere haben einen Verstärker eingebaut und dadurch praktisch keine Dämpfung.


Offtopic :PS: Irgendwann starte ich einen Wettbewerb, wer das Wort "Terrestrisch" in den meisten Varianten falsch schreibt, hat gewonnen :-) ...
42 - Bitte um Hilfe bei induktionsaktiviertem Spulentreiber -- Bitte um Hilfe bei induktionsaktiviertem Spulentreiber
Hallo Ihr hilfsbereiten Unken,

"Alles sagten das geht nicht, dann kam einer, der hats einfach gemacht und es ging ."

Ihr werdets kaum glauben, aber die 1Spulen Lösung läuft! Hab ne schöne Erklärung gefunden und dann noch bisserl an den Rs getrimmt, auf 9Volt hochgeblasen und mit der kleineren meiner Testspulen funktionierts wie es soll, mit 0 Stromaufnahme ausser im vorbeiflug. Denk den grossen Elko kann ich mir bei Batteriebetrieb auch sparen.
Schaltung, Erklärung und Ansicht der Spule gibts hier: http://content.solarbotics.com/prod.....7.pdf

Das einzige was jetzt noch nicht passt ist der Wumms, der ist etwas zu schwach für meine mechanische Konstruktion. Lustiger-(oder auch -seltsamer)weise funktioniert das ganze mit der grösseren Spule (kleine=35m 0,28er Draht, große=70m 0,28er Draht) nicht mehr, die Schaltung zieht Dauerstrom, Spule ist daueraktiviert.
Ich seh jetzt 2 Möglichkeiten die das Verhalten erklären könnten. Variante A: der Widerstand der grossen Spu...
43 - schlechter Empfang -- Satellitenanlage unbekannt SAT-Antenne
Geräteart : Anlagentechnik
Defekt : schlechter Empfang
Hersteller : unbekannt
Gerätetyp : SAT-Antenne
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

ich ärgere mich seit einiger Zeit etwas über schlechten SAT-Empfang. Hauptsächlich in der Abendzeit, aber überwiegend auf dem Bundesligakanal ( ) schreit mein Receiver regelmäßig für einen kurzen Augenblick, dass kein Antennensignal anliegt. Eine Sekunde später geht es wieder.

Mein erster Gedanke war die Ausrichtung der Antenne. Also ab aufs Dach ( ) und mit nem analogen Messgerät an der Antenne justiert. Leider war da nicht viel zu machen. Zwar schlug der Zeiger manchmal etwas mehr aus, wenn ich an dem Arm gedrückt habe, die Antenne zu drehen brachte aber garnichts. Nun steht sie auf gefühlt bester Ausrichtung, das Problem ist aber noch da.

Auf dem Dach befindet sich eine 80er Antenne mit einem LNB, welches über normales Coax-Kabel (kein spezielles Außenkabel) angeschlossen ist. Auf dem Dachboden ist eine TEW 54 Einschleuseweiche, welche nicht mit dem Stromnetz verbunden ist. Von dort aus geht es zu 3 SAT-Anschlussdosen, wovon 2 genutzt werden....
44 - fehlender Aux-Eingang -- Autoradio Mazda Autoradio
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : fehlender Aux-Eingang
Hersteller : Mazda
Gerätetyp : Autoradio
Chassis : Mazda 6 EZ2006
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen!

Das Standard-Autoradio in meinem neu erworbenen Mazda 6 EZ2006 hat leider keinen Aux-Eingang. Den bräuchte ich, um meinen Tablet-PC zur MP3-Wiedergabe anzuschliessen.
Ich hätte einfach mein altes Radio wieder eingebaut, aber das Mazda-Gerät ist leider "fest" eingebaut, d.h. das Fahrzeug hat keinen Normschacht. Ich kann das Mazda-Gerät auch nicht ausbauen, weil sonst scheinbar der Bordcomputer nicht mehr geht.

Ich habe herausgefunden, dass man dort so Adapter anschliessen kann:
Link zu einem Adapter

Aber das ist mir eigentlich zu teuer, und ich will auch NUR einen Aux-Eingang, da der PC eh die MP3s abspielen kann und ausserdem sauviel draufpasst.

Nun habe ich solch ein Adapterkabel gefunden, das einfach eine "Verlängerung" des Mazda-Kabelbaums ist, mit Abgriffen:
45 - UKW ganz leise -- Tuner Stern-Radio DDR Prominent 210
Moin,
zu allererst braucht das Gerät einen Draht als Antenne, sonst kommt nix!

Dann, wenn es längere Zeit steht. verdrecken schon mal die Tastensätze.
Einfach mal alle Schalter nacheinander etwas öfter durchschalten...
es könnte sich etwas verbessern!
Sie zu reinigen, wird auf jeden Fall nicht verkehrt sein.
Der Techniker macht das mit einer Spritze und techn. Benzin, oder Kontaktspray.
Hiermit wird hinten in die Öffnungen der Tastensätze ein "Spritzer" gegeben und der Tastensatz ebenfalls öfter durchgeschaltet....
Das ganze 2...3 mal wiederholen.

Der Ossi-Techniker baut die Tastensätze auch auseinander, und reinigt an jedem Schalter die Kontaktplättchen von Hand mit einem Glasradierer!
Aber das sollte man jemanden mit Erfahrung überlassen, denn mann schießt schnell die Einzelteile der Schalter in unzugängliche Ecken der Bastelstube....

Alle Arbeiten werden selbstverständlich bei gezogenem Netzschalter durchgeführt!

An die Elkos würde ich weniger denken, meist machen die sich mit Brummen bemerkbar!
All meine DDR-Schätzchen laufen noch mit den Original-Elkos ab 1970!

Jörg


...
46 - DBV-T2 Verstärker -- DBV-T2 Verstärker

Zitat : Aufgrund diverser UmständeUnd diese wären?

Zitat : Wie/womit (Marke ?) muss ich das Kabel verstärken ( dB ?)um über die 20m zu kommen. Erst einmal würde ich da sagen; gar nicht.

Die Tatsache, dass du im Zimmer extreme Empfangslöcher bzw Empfangsmaxima hast hat nichts mit der Entfernung zum TV zu tun, sondern i.w.S. u.a. mit Reflexionen durch Wände die Auslöschungen verursachen, Einstrahlungen/Überlagerungen anderer oder lokaler Störquellen usw.
Diese Faktoren diktieren den optimalen Standort deiner Antenne und verursachen "Dämpfungen"/"Verluste" die um Potenzen höher sind als sie auf 20m Meter vernünftiger Koaxleitung auftreten sollten.
Daher besorge dir erst einmal eine vernünftige Verlängerung. Für 20-25m Länge wäre das ein Class A mindestens doppelt gesch...
47 - Display aus altem TomTom Go500 -- Display aus altem TomTom Go500
Danke BlackLight. Ich dachte man kann da was über den USB-Stecker auf der Platine ansteuern. Da auch ein kleiner Lautsprecher drin ist, wäre es genial gewesen, wenn man da einfach eine DVBT Antenne anschliessen könnte und als mobilen Mini-TV verwenden könnte. Schade ...
48 - 2Meter H07V-U (Star) in 10mm² und Grau -- 2Meter H07V-U (Star) in 10mm² und Grau

Offtopic :Da explizit grau und massiv gesucht wird, tippe ich auf eine strukturelle und ästhetische Fremdverwendung. Was genau wird wohl nur EF sagen können. HV/HF fällt irgendwie auch flach.

OT2:
Bisher habe ich nur einmal NYM für eine 2,4-GHz-WLAN-Biquad-Antenne zweckentfremdet. Dafür passt aber wieder der Drahtdurchmesser nicht. Wer es nicht kennt: http://dl2jas.com/antennen/biquad/biquad.html ...
49 - Weidezaungenerator im Stromnetz -- Weidezaungenerator im Stromnetz
Da wird es wohl nur Helfen das Weidezaungerät unter Wasser zu betreiben.
Das Teil stört nicht nur Über das Netz sondern sendet auch HF-Störstrahlung aus. Der Weidezaun stellt übrigens eine hervorragende Antenne dar! ...
50 - UHF / VHF Modulator mit HDMI / DVI / VGA Eingang? -- UHF / VHF Modulator mit HDMI / DVI / VGA Eingang?
Oder in etwas günstiger

http://www.ebay.de/itm/Silver-PC-VG.....Wckb8
http://www.ebay.de/itm/HDMI-zu-RCA-.....XLHMQ
http://www.ebay.de/itm/Breitband-Au.....Ubap0

Modulator würde ich einen mit VHF nehmen, sonst brauchst du auch noch einen Ko...
51 - Synchronisiert nicht -- Masterotor AR 303
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Synchronisiert nicht
Hersteller : Masterotor
Gerätetyp : AR 303
Chassis : keine Angabe
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,habe letztlich von mein Kumpel aus DE ein Antennenrotor AR 303 bekommen der fast wie neue ist,leider nach den provisorischen Aufbau habe ich festgestellt das etwas nicht klappt mit den Steuergerät,da sich der Motor für die Antenne dreht aber nicht der Steuerknopf.
Resultat,die Flansch von Steurmotor war gebrochen,also mit Zweikomponenten Kleber wieder zum laufen gebracht aber leider klappt es mit der Synchronisierung nicht da der Motor früher ankommt nach 360 Grad Umdrehung als das Steuergerät selbst was um eine vierten übrig bleibt.Wo kann die Ursache liegen.Vielen Dank für Ihre Ratschläge. ...
52 - Kathrein Speisesystem an Multischalter anschließen? -- Kathrein Speisesystem an Multischalter anschließen?
Hallo,

auf unserm Dach steht ein Universal-Twin-Speisesystem UAS 572 von Kathrein. Da die zwei Anschlüsse mittlerweile nicht mehr ausreichen, möchte ich gerne den Multischalter EXR 1516 von Kathrein daran anschließen. Ist das möglich, damit dann mindestens 6 Ausgänge vom Multischalter belegt sind?

Hintergrund dazu:
Das Universal-Quad-Speisesystem UAS 585 kann in Kombination mit dem EXR 1516 verwendet werden. Allerdings müssen dazu zwei weitere Kabel an die Antenne auf dem Dach gelegt werden, was nicht ohne größeren Aufwand möglich ist. Ausgehend vom Multischalter werden insgesamt 6 Leitungen benötigt, die mittlerweile schon im Haus verlegt sind. Alle genannten Teile sind bereits vorhanden. Das austauschen vom UAS wäre auch Problemlos möglich...

Schon mal vielen Dank für eure Mühe!





...
53 - Empfang schlecht Störgeräusch -- Blaupunkt Autoradio`s mehrere
Geräteart : Sonstige
Defekt : Empfang schlecht Störgeräusch
Hersteller : Blaupunkt Autoradio`s
Gerätetyp : mehrere
Chassis : ....
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo Profis,

Ich habe ein Problem mit mehreren Radios in einem Radlader.

Es übertragen sich alle Schaltvorgänge von KFz Elektrik auf den
Lautsprecher.
z.B. sind Relais durch ein lautes knacken im Lautsprecher hörbar.
Bremslicht und Lichthube durch Kratzgeräusche.

Ich habe schon 3 verschieden Blaupunkt Radios getestet immer das selbe.
In anderen Fahrzeugen laufen die aber.

Wo kann ich das Problem suchen ?
Könnte die Antenne ein Problem haben.

Grüße Micha ...
54 - Lichtsensor manipulieren...wer kann helfen -- Lichtsensor manipulieren...wer kann helfen
haha...netter Tipp...

Bin nur nicht immer Abends oder morgens da wenn sie schalfen gehen oder aufstehen...
Und zum Coop sind es etwa 20 Meter...
Da bevorzuge ich doch wirklich die meinen Komfort den mir meine Kleine Insel solaranlage bietet
(235 Watt Schott Solar, 200 amp/h Batterie deep cycle, Volvo Automatik antenne fuer die Klappe auf und zu, Licht auf Timer und Schalter Basis, Tuer halt auf Licht Sensor von Amazon und elektroschock Zaun gesterut mit Volvo Antenne...also nur schocken wenn Huehner auch draussen sein koennen.

Es lebe das Off Grid leben...auch wenn es nur die Huehenr leben im Moment

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Darkyputz am 17 Jun 2016 19:21 ]...
55 - Laie sucht Rat bei der Steuerung einer Hühnerstallklappe -- Laie sucht Rat bei der Steuerung einer Hühnerstallklappe
Hallo...

Bin von deiner Mechanik ganz begeistert...sieht robust aus...
Ich stand vor selbem problem...und habe dieses schenll und einfach mit ner KFZ automatikantenne geloest...das ganze an nem Lichtsensor...fertig...
Die schaltung von dem Ding sollte sich sicher simpel an deine Mecahnik anpassen lassen, da sie nix anderes macht als in eine Richtung drehen bis Zugkraft Stellwert a ueberschreitet (anschlag klappe oben) und umgekehrt...
Gesteuert ueber Strom von Lichtsensor oder eben nicht...
Hoffe das hilft irgendwie...

Oder du nimmst gleich die ganze Antenne wie ich in meinem Huehnerstall ...
56 - BK-Anlage in SAT-Verkabelung einspeisen? -- BK-Anlage in SAT-Verkabelung einspeisen?

Zitat :
Elektro Freak hat am 14 Jun 2016 18:56 geschrieben :
Mach doch mal ein paar Fotos deiner Dosen sowie Multischalter

Ein Beispiel einer meiner Dosen habe ich angehangen. Bekomme grad keine Verbindung zum Gerät - wird nachgereicht. Für den Multischalter möchte ich mir gerade nicht den Kopf stoßen Aber das muss eh was neues her - der alte hat zu wenige Abgänge.


Zitat :
Kabelinternet und Telefon gibt es übrigens auch OHNE Fernsehanschluss

Ich weiß - das will ich ja zunächst buchen

57 - Satellitenfernsehen: Hardware und Installation -- Satellitenfernsehen: Hardware und Installation

Zitat :
NutellaPur hat am  6 Jun 2016 08:13 geschrieben :
Hallo zusammen,
...Benötige ich außer Parabolantenne und Satellitenreceiver sonst noch etwas?

Ja! Wie Mr.Ed schon schrub braucht es für für eine Sat.- Antennenanlage ein bisschen mehr als Parabolspiegel und Receiver.

Deshalb erstmal ein paar Fragen an Dich:

- Wie viele Empfangsstellen sollen eingerichtet werden?
- Wo soll die Antenne installiert werden: An der Hauswand, auf dem Balkon oder auf dem Dach? OK! Ja! im Garten geht es auch...
- Falls die Antenne oberhalb des Daches gebaut werden soll, dann brauchst Du einen Antennenmasten oder Dachhalter mit Montage.- und Abdichtungsmaterial, Erdung, Erdungsmaterial...

Fragen über Fragen... Aber ohne mehr Input Deinerseits wirst Du auch nur sehr vage Antworten bekommen. Keiner hier kennt bis jetzt Deine Wohnverhältnisse...



Zitat :
Gibt es Empfehlungen...
58 - Pixel fehler Auflösung -- Digitalreceiver phillips reciver
Du brauchst eigentlich eine weitere Leitung vom der Antenne zum Receiver. Das mit dem Verteiler ist Pfusch da du so nur eine von 4 Ebenen empfangen kannst.
Der Verteiler dämpft das Signal. Vermutlich ist das Signal danach so schwach (zu kleine oder schlecht ausgerichtete Antenne, lange Leitung), das die paar dB Dämpfung dann schon für eine Störung sorgen.
Das hat nichts mit Pixeln, Fehlern, oder der Auflösung zu tun, erst recht nicht mit den "Deppen Leer Zeichen" dazwischen, das ist einfach ein zu schlechtes Signal aufgrund einer fehlerhaften Antennenanlage.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 20 Mai 2016  0:05 ]...
59 - Was sich nicht alles verkaufen lässt -- Was sich nicht alles verkaufen lässt
Bedarf an einer abgebrochenen TV-Antenne mit rostigem Mast? http://www.ebay.de/itm/XXL-Riesige-.....XNf8S ...
60 - Antenne an Autoradio vor Bordspannung anschließen - warum? -- Antenne an Autoradio vor Bordspannung anschließen - warum?
Hallo Leute

Ich hab da mal ne Frage.
Habe mir ein gebrauchtes Stahlbboot zugelegt.
Radio war schon drauf aber funktionierte nicht so richtig.
Also habe ich mir ein neues Autoradio mit USB-Funktion zugelegt.
Ein JVC KD-R472.

Habs gleich ausgepackt um es später auf dem Boot anzuschließen.
Dabei eine Warnhinweis übersehen, den ich heute mehr zufällig unter meinem Schreibtisch gefunden habe.
Darauf steht der Hinweis, dass man zuerst das Antennenkabel anschließen soll. Erst danach die Netzspannung, weil sonst das Gerät beschädigt werden könnte.

Nun habe ich den Zettel nicht registriert.
Habe das Radio also erst an die Bordspannung angeschlossen und erst zum Schluss die Antenne eingestöpselt.

Das Radio ließ sich einschalten, jedoch keine Sender einstellen, weil keine empfangen werden.
Könnte es sein, dass dies auf die verkehrte Anschlussreihenfolge zurückzuführen ist. Ist eine ganz normale Teleskopantenne. Also ohne Verstärker oder dergleichen.
Oder kann der fehlende Empfang eine andere Ursache haben?
Wäre ja traurig, wenn diese umgekehrte Anschlussreihenfolge gleich das neue Autoradio empfangsuntüchtig gemacht hätte.
USB, oder CD lassen sich dagegen ohne Probleme abspielen. ...
61 - AndruckrollenHalter gebrochen -- Kassettenrecorder Denon Tapedeck UDR F07
Servus!


Zitat : Und dann stellt sich mir grad so die Frage,wozu man heutzutage noch ein Tapedeck braucht/haben muß

Vielleicht, um seine eigenen Cassetten-Aufnahmen aus den 80-er/90-er Jahren mal wieder anhören zu können???

Ich hab's schon mehrmals erwähnt: Es gibt neben haben MÜSSEN auch noch haben WOLLEN - aus welchen Gründen auch immer. Sonst hätten Plattenspieler, Cassettendeck, Videorecorder, Röhrenfernseher, usw. gar keine Daseinsberechtigung mehr. Ich habe auch noch meine 2x Onkyo TA-2550 Cassettendecks von 1988 am Laufen. Eben wegen den haufenweise Eigenaufnahmen aus den 80-er und 90-er Jahren, als im Radio noch klasse Musik gespielt wurde und diese dank Raimund Wagner (Gott hab ihn selig!) auf Antenne Bayern in der "Golden Oldie Show" auch perfekt aufnehmbar war! Oder noch früher, als Thomas Brennicke auf Radio Bayern 3 die "Schlager der Woche" am Freitag abend präsentierte: Der legendäre Moderator konnte tatsächlich jede Platt...
62 - Auto Geschwindigkeiten erfassen -- Auto Geschwindigkeiten erfassen

Zitat : Der Sensor einzeln kostet etwa 20€Aber ohne eine gescheite Antenne wird das Auto wohl den Sensor umfahren, bevor der überhaupt merkt, dass eins da ist. ...
63 - Empfehlung einfaches Satmessgerät -- Empfehlung einfaches Satmessgerät
Von dem Gerät gibt es mittlerweile eine neue Version: http://www.satlink.de/satlink-ws-6933-hd-dvb-s2-300.html

Ich habe das WS6908, schon seit ein paar Jahren. Kein S2, dafür mit Bild.
Unbedingt notwendig ist das Bild nicht, Pegel und Fehlerrate sind ja auch so sichtbar, damit stellt man letztendlich ein.
Dafür hat man bei der Version mit Bild einen Receiver für den Notfall (Videoausgänge sind dran) und einen Monitor als Einrichtungshilfe für Kameras o.ä.
Das 6933 gab es damals nicht, S2 war teuer. Da war das 6908 das günstigste Gerät mit realen Messwerten statt Prozentanzeige.

Wenn du allerdings nur einmal eine Antenne einstellen mußt, lohnt ein Kauf nicht unbedingt. Bei mir kommt das schon öfter mal vor und ich habe das Gerät auch schon ein paar mal an Bekannte verliehen und auch schon auf der Arbeit eingesetzt, da deutlich handlicher als das teure Kathrein MSK33, das darüberhinaus schlecht zu bedienen ist. Gut, das kann mehr (analog, DVB-C, Drucker, Konstellationsdiagramm, Spektrum) aber der Bleiakku wiegt auch schon mehr als das komplette Satlink. Diseqc ist beim Kathrein eine Katastrophe, alle Befehle müs...
64 - kein Signal -- unbekannt Satellitenschüssel
Selbst mit einer Uraltschüssel mit 10Ghz LNB würde man beim Blindscan Sender finden, sogar welche in HD.
Der ganze Quatsch mit HD-LNB, Digital-LNB usw. ist Verkaufsstrategie der Antennenhersteller. Das hat bei herkömmlichen Antennen geklappt und klappt auch heute. Einst waren es Stereo, Color, oder Privatfernsehtaugliche Antennen, heute sind es HD und Digitaltaugliche. Und die DVB-T2 und UHD Antennen liegen schon in den Läden bereit. Dabei angelt die über 50 Jahre alte, damals für "das Zweite" auf's Dach gesetzte Antenne exakt das gleiche Signal aus der Luft.

Zitat :
Was genau sollte ich bei Satellitenschüssel bzw. Signalumsetzer oder Kabel messen ? Und welche Richtwerte sind hier gängig ?
Mindestpegel ist 47dbµV, maximal 77dbµV. Bitfehlerrate (BER) kleiner als 10^-4. In der Praxis sind Pegel zwischen 60 und 70dbµV und Bitfehlerraten im Bereich von 10^-9 normal, da hören die Messgeräte dann auch mit dem Meßbereich der Bitfehler auf.
Die Anzeige bei den Fernseher und Receivern erfolgt oft in Prozent und ist eigentlich Spielerei...
65 - Kondensatoraustausch bei einem magnetischen Spannungskonstanthalter -- Kondensatoraustausch bei einem magnetischen Spannungskonstanthalter
Da das eigentliche Problem gelöst ist und ich keinen "Schließen"-Knopf finde, lasse ich den Beitrag mal offen und beantworte gerne noch ein paar Fragen.


Zitat : [...] wenn da jemand ohne Sinn und Verstand an den Potis rumgedreht hat.Ich muss leider zugeben, dass wir das wohl waren. Nach unser Nachkonstruktion sind mit einer Hand voll Relais tatsächlich eine Unter- und Überspannungserkennung (wobei für UV und OV gerade zwei verwendet werden) realisiert. Wenn man nun die Unterspannungserkennung zu hoch dreht, wird die HV für die 'Helix' natürlich nicht freigegeben. Zu blöd, wenn man das zu spät merkt.


Zitat : Hat die Röhre Fokussierelektroden, oder kann sie über den Wehneltzylinder gesperrt sein?
Die Spannungen dort müssen natürlich auch stimmen.
Falls du das Datenblatt der Röhre oder die Einstellvorschrift des Geräts hast, solltest du mal die Spannungen an der ungeheizten Röhre konrol...
66 - Empfang -- Telekommunikation VW Autoradio
Geräteart : Telekommunikation
Defekt : Empfang
Hersteller : VW
Gerätetyp : Autoradio
Chassis : Beta
______________________

Hallo Ihr,

möglicherweise stelle ich meine Frage nicht im richtigen Forum, aber ich finde keinen passenden Ort und Ihr könnt mir vielleicht trotzdem helfen.
Ich betreibe zu Hause ein Autoradio VW Beta am Medienkabel (Kabel Deutschland), um in der Küche UKW-Sender zu hören. Die Wiedergabequalität ist aber nicht gut, was nicht am Radio selbst liegt. Ich vermute, dass es ein Anpassungsproblem am Antenneneingang gibt. Medienkabel = 75 Ohm auf Beta Antenneneingang ??? Ohm. Das Küchenradio wird oft parallel mit einem etwas entfernt stehenden UKW Receiver einer HiFI-Anlage, welche ebenfalls ans Medienkabel angeschlossen ist, betrieben, weshalb der Empfang beider synchron sein sollte. Würde das Autoradio an eine eigene terristrische Antenne angeschlossen, gäbe es keine Synchronität, da die UKW Sender über's Medienkabel verzögert gesendet werden.

Hat jemand einen Tipp für mich ?

maksimilian ...
67 - schlechter Radioempfang -- TunerER   Eigenbau    FM-Empfänger
@ed
Na ja, er kann ja später weitere Bandfilter aus dem Schrott ziehen und diese ausprobieren oder mehrere in Reihe schalten um die Trennschärfe zu erhöhen. Interessant wäre erst einmal, was das Frontend empfindlichkeitsmäßig und Mischerseitig usw so drauf hat.- Und daran kann er ja nichts verändern, weil es integriert ist...
Vielleicht findet er ja ein Schlachtgerät mit einem TA2003, aus dem ja der CD2003 Clone entstand, oder dem ebenfalls pinkompatiblen TA8164 http://nice.kaze.com/TA8164P.pdf, dem dieser Bericht https://elect.wikispaces.com/CD2003.....eiver eine bessere Performance bescheinigt ...

@mlf-by
Das ist ein kombinierter AM-FM Folien-Drehko.
Ein reiner FM Drehko war wahrscheinlich teurer als so ein Kombidrehko.
Nur wird der AM Teil in diesem Bausatz nicht genutzt, auch wenn der Chip es eigentlich könnte...
68 - kein Fehler -- TV Blaupunkt Alt
Naja, DVB-C wird seit ca. 20 Jahren genutzt, ist also nicht so extrem neu.
Analoges Fernsehen ist ein Auslaufmodell. In den deutschen Kabelnetzen läuft es zwar noch, die Abschaltung erfolgt aber auch da schrittweise. Im Ausland ist es seit Jahren abgeschaltet, ebenso die Analogausstrahlung per Antenne oder Satellit.

...
69 - Kabelfernsehsignal in Multischalter einspeisen -- Kabelfernsehsignal in Multischalter einspeisen
Guten Tag zusammen,

bei uns wird gerade eine Satellitenschüssel installiert. Die Verteilung der Signale wird durch einen Multiswitch übernommen.

Dieser hat einen Anschluss für eine terrestrische Antenne, an dem ich gerne das Signal einspeisen würde, das von einem Kabelnetzbetreiber zur Verfügung gestellt wird.
Wir haben diesen Kabelanschluss eigentlich als Internetzugang, haben aber gemerkt, dass auf dem Kabel auch terrestrische Radiosignale liegen, die wir gerne nutzen würden.

Nun sagte mir der Elektiker, der die Anlage installiert, dass man laut Fachhändler das Kabelsignal nicht am Multischalter einspeise könne.

Meine Frage ist nun:
Wäre es möglich, dieses Signal einzuspeisen, wenn man es mit einem entsprechenden Dämpfungsglied auf den Pegel bringt, der auch an den Kabelanschlußdosen zur Verfügung steht (und der damit auch am Antenneneingang eines angeschlossenen Radios liegt) , d.h. der Wert des Dämpfungsgliedes wäre dann gleich der Auskoppeldämpfung der Kabeldosen?

Oder anders gefragt: Gibt es eine Möglichkeit, das Signal doch einzuspeisen und wenn ja, wie?

Danke und Gruß,
Hohlleiter ...
70 - Projekt: zweiter Lichttaster für Funkwecker -- Projekt: zweiter Lichttaster für Funkwecker
Oh je. Was du da siehst und festgestellt hast, sind Dinge, die ganzen Scharen von Ingenieuren graue Haare verpassen

Sicherlich hast du Zwillingsleitung benutzt. Durch die platzsparenden Bauweise mit nah beieinander verlaufenden Drähten hat Zwillingsleitung eine hohe "Kabelkapazität" (richtiger Kapazitätsbelag https://de.wikipedia.org/wiki/Leitungsbel%C3%A4ge ).
Sie wirkt wie ein kleiner Kondensator zwischen den Anschlüssen des Tasters, dessen Kapazität mit jedem Meter Leitungslänge zunimmt.
Darüberhinaus wirkt die Leitung natürlich auch als Antenne, die Störungen aus der Umgebung aufnehmen kann.

Dein Problem kann daher in mehrere Kategorien eingeordnet werden;

1. Übersprechen zwischen den Leitungen
Auf den Leitungen zu den Tasten laufen Störungen oder Impulssignale, die aus dem Gerät selbst kommen. Entweder daher, dass die Tasten in einer Art Matrix abgefragt werden, Ein-/Ausgangsleitungen des Microprozessors im Timesharing genutzt werden, oder es sind andere Störungen die irgendwie, irgendwo im Gerät entstehen,- ggf auch durch Übersprechen von Leitungen des Displays zur Tastatur.
Zentraler Pu...
71 - Unterputz Radio -- Unterputz Radio
Gute Idee mit dem Hinweis auf ein WLAN-Radio. Meine Erfahrung mit Radios, bei denen man keine Antenne zum Ausrichten hat, ist eher negativ. Hat man einen Sender sauber eingestellt und begibt sich zu einer anderen Stelle, hört man mit hoher Wahrscheinlichkeit nur noch verzerrte Geräusche, weil man den Wellen im Weg steht.

Wir haben ein Badezimmerradio zum Hinstellen, was auch ganz praktisch ist, denn wenn man ein Wannenbad nimmt und feststellt, dass die Musik zu laut oder zu leise ist, braucht man nicht hinauszusteigen. Auch wenn es nur noch Gekruschel von sich gibt, reicht oft, es einen Viertel Meter zu versetzen. Ein UP-Radio ist jedoch, wo es ist und auch bei vorherigem Ausprobieren kann man nie sicher sein. Sollte man nachher eine Duschabtrennung mit Metall einbauen, ist alles wieder anders. ...
72 - Fluke 8600A Digital Multimeter defekt (zählt hoch) -- Fluke 8600A Digital Multimeter defekt (zählt hoch)
Was passiert denn, wenn Du wirklich mal etwas damit zu messen versuchst; z.B. einen Widerstand?
Die offenen Eingänge können durchaus als Antenne wirken!

Gruß
Peter

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am  2 Feb 2016 21:51 ]...
73 - Empfänger austauschen für Hörmann Garagentorantrieb GTO 90 -- Empfänger austauschen für Hörmann Garagentorantrieb GTO 90
Hallo Martin M.,
hallo Maou-Sama,

zunächst mal vielen Dank für die schnellen Hilfestellungen.

Zu Martin M.:
Also die Wurfantenne ist angeschlossen. Habe das (separate) Gehäuse des Empfängers geöffnet, die Antenne ist fest verlötet. Bisher war der Empfänger und die Antenne oben auf der Führungsschiene (Aluminium) des Garagentoröffeners montiert, also in Fahrtrichtung. Habe nun den Sender mit Wurfantenne im 45°-Winkel zur Fahrtrichtung montiert, die Antenne mit einem dünnen Kupferdraht (Blumendraht) bis an die Außenwand vor der Garage verlängert.
Ich versuche noch mit den "Elekrtonikern" von Hörmann in telefonischen Kontakt zu treten und warte noch ab, was die mir sagen können. Wenn alle Stricke reißen sollten, würde ich Dein Angebot gerne annehmen.


Zu Maou-Sama:
Habe tatsächlich ein d-LAN von Devolo in Betrieb. Die Nachbarn haben nur Fritz!Boxen, aber kein d- /p-LAN. Habe das d-LAN ausgesteckt und die Funktion des Handsenders geprüft. Die o.g. Veränderungen an Antenne und Empfänger waren schon vorgenommen. Leider hat sich keine spürbare Verbesserung eingestellt.

Ergänzend kann ich noch mitteilen, dass auf der quadratischen Platine des Empfängers das Hörmann-Logo und "RC 2000D V. 08 BS" erkennbar sind. Le...
74 - antenne für garagentorantrieb -- antenne für garagentorantrieb
ich habe eine doppelgarage,welche von 2 ENDRESS GTA 350 toröffnern
bedient wird.
die sender smd funk LW2740BS3N arbeiten mit einer frequenz von
40,685MHZ.
werkseitig hängen an den antrieben 1,80m lange wurfantennen dran,welche
man horizontal unter der decke führen soll.

testweise habe ich nun ein 50ohm koaxkabel an den ersten antrieb
angeschlossen.die seele auf den antenneneingang und den schirm auf
potential erde (PE).

an den 2. antrieb bin ich mit diesem kabel ebenfalls
rangegangen(t-verbinder),dort habe ich nur die seele aufgelegt und nicht
extra nochmal mit PE an den schirm.
das nun noch offene ende des koaxkabels führt durch die wand nach
draussen.

an die seele habe ich ein 374cm langes stück 1,5² kupferkabel
angelötet,welches als eigentliche antenne dienen soll,für BEIDE
antriebe.
es wurde horizontal an der garagenwand befestigt.

die reichweite hat sich durch all das leider nicht wirklich erhöht.

die frage ist nun ob man es einfach so machen darf,eine antenne für
beide antriebe,oder ob es besser wäre,wenn jeder seine eigene hat.
weitere frage ist,ob möglicherweise 75ohm koaxkabel besser wäre als
50ohm kabel.horizontal oder vertikal? ...
75 - HF-Signale zusammenführen -- Spektrumanalysator
Hi,

ich beschäftige mich gerade in der Uni mit dem Bau eine analogen Spektrumanalysators. Da bin ich hier also im Richtigen Unterforum oder?

Da ergeben sich natürlich so einige Probleme, aber ich möchte aktuell erstmal nur einen Frage stellen.

Ich habe einen Mischer IAM-81008 und in den Eingang wird ein HF-Signal eingespeist. Zurzeit kommt dieses aus einem Signalgenerator, später will ich hier aber eine Antenne anschließen. Der Mischer hat einen 50-Ohm-Eingang und der Signalgenerator einen 50-Ohm-Ausgang. Außerdem ist es nötig den Mischer über einen Kondensator vor Gleichspannung zu schützen.

Soweit scheint das ganz auch zu funktionieren, aber jetzt will ich noch zusätzlich einen Kammgenerator in den selben Mischereingang einspeisen.

Ich habe schon Frequenzweichen gefunden, die es ermöglichen durch Bandpassfilter Signale verschiedener Frequenzbereiche zusammenzuführen oder zu trennen, aber hier haben leider beide Signale etwas den gleichen Frequenzbereich.

- HF-Eingang 300 MHz bis 2GHz
- Kammgenerator 100 MHz Quarzoszllator, der Oberwellen bis über 2 GHz erzeugt

Ich habe mir gedacht, dass es wahrscheinlich so einige Probleme mit sich bringt, wenn ich die beiden Leiter einfach zusammenlöte, denn dann hätte ich di...
76 - Radio-Antenne -- Receiver Onkyo TX 7840
Geräteart : Receiver
Defekt : Radio-Antenne
Hersteller : Onkyo
Gerätetyp : TX 7840
Chassis : Quadral Rubin P.-E
______________________

Guten Tag,

Vorhaben:

Ich möchte gerne ein Radiosignal von der Kabelbuchse haben.

Problem: Das Typische Antennenkabel "3C-2V 75 Ohm Coxial Cable Double..." passt nicht in die Anlage.

An der Kabelbuchse ist der Stecker und in der Anlage ist ein Stecker aber ich brauche Stecker>Buchse. Und die Buchse befindet sich an der Wand(Kabelanschluss/TV-Radio) und an der Anlage.

Hat jemand bestimmte Begriffe mich für wonach ich suchen muss?, weil ich bestimmt ein Adapter brauche.

Anbei ein Bild.

Gruss und schönes Wochenende.


...
77 - Geräte-Frage -- Geräte-Frage
Das wird ein Funkmodem zum übermitteln von nicht zeitkritischen Daten sein.
Zum betreiben brauchst du eine Frequenzzuteilung von der BNetzA. Die gibt dir eine Frequenz und einen Zeitschlitz, in dem du senden darfst. Deswegen der Anschluss für eine DCF77 Antenne.
...
78 - Kein Bild! Nur Ton! -- LCD   Luxor    LCD328
Geräteart : LCD TV
Defekt : Kein Bild! Nur Ton!
Hersteller : Luxor
Gerätetyp : LCD328
Messgeräte : Multimeter
______________________

Servus und guten Morgen!

Vorneweg, ich bin zwar gelernter Elektroniker jedoch in der Fachrichtung betriebstechnik

Habe mich nun an einen TV von einem Bekannten gewagt.

Dieser TV (LCD328) gibt zwar Ton aus (Rauschen wenn keine Antenne angeschlossen ist und Ton wenn Antenne angeschlossen ist)
Nach erster Übersicht der Platinen ist mir ein vermutlich defektes Bauteil in die Augen gestochen. (Siehe Anhang, Kennzeichnung des Bauteils (NICHT die Kennzeichnung auf der Platine) ist 6422)
Was ist dies für ein Bauteil? Wie kann man das durchmessen?

Könnte der Fehler daran liegen? Bzw wenn nicht, woran denn sonst? Konfensatoren sind optisch i.O.
Habe auch mal was von den SMD-Sicherungen gelesen (bezüglich dieses TV Gerätes). Diese muss ich aber morgen erst mal suchen.

Über Hilfe würde ich mich freuen!
<font color="#FF0000"><br><br>Hochgeladene Datei (1823884) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen<br></font>

[ Diese Nachricht wurde geändert v...
79 - "Elektrosmog" mit Hochfrequenzdetektor messen? -- "Elektrosmog" mit Hochfrequenzdetektor messen?

Zitat : ROFL
Genau so ROFL wie dein "Meßgerät" oder die Leute die an den Mist glauben. Das alles funktioniert nur, wenn man daran glaubt. Diese Pillen sind in deutschen Apotheken zu kaufen, das ist kein Scherzprodukt.


Zitat : Wenn ich mit meinem schnurlosen Telefon oder dem Handy sehr lange telefoniere, bekomme ich warme Ohren
Das passiert dir auch, wenn du dir eine Zeitung ans Ohr hältst.

Zitat : Die geringe Strahlung des Handy erwärmt allein die Ohren ein wenig,
Dumm nur das die Antenne nicht unbedingt am Ohr sitzt und die "Strahlung" überhaupt nichts erwärmen kann. ...
80 - Brummen/Rauschen -- Lautsprecher Quadral SAM40A
Das sind genaugenommen 2 Fehler.
Das dauerhafte Brummen kommt vermutlich von einem Siebelko mit Kapazitätsverlust, C1 in deinem Schaltbild. D1 und D2 sind übrigens keine Z-Dioden. Möglicherweise ist das sogar normal.
Auch wenn Quadral draufsteht, letztendlich sind das billige PC-Tröten. Mit Hifi haben die nichts zu tun.

Das brummen beim Notebook kommt aufgrund einer Brummschleife, da das Gerät eine Verbindung zum Schutzleiter hat. Vermutlich verschwindet das, wenn das Notebook im Akkubetrieb läuft und auch sonst keine Kabelverbindung zur Außenwelt (Netzwerk, Antenne) hat.
...
81 - Kurzschluß bei Notebook -- Notebook Targa Traveller 1526

Zitat : Einfache Frage: Was würdet ihr jetzt tun?
Das einfachste ist immer das öffnen des Gerätes, denn durch Handauflegen und angucken wird es sich nicht reparieren.
Allerdings wird das nicht ohne Lötarbeiten möglich sein, und da reden wir von deutlich feineren Lötstellen als bei deinem Poti.

Die durchgerissene Leitung hat aber nichts mit dem Display zu tun, die führt zur Antenne.

Basteln kann man da eh nicht viel, dafür ist die Belastung an diesen kleinen Scharnieren zu groß. Bei neueren Notebook sieht die Mechanik da auch etwas anders aus. Das Problem hatte ich an meinem alten Notebook auch, da half nur ein neues Scharnier, bei mir in Form eines billigen Schlachtgerätes als Teilespender. Das durfte dann auch im Laufe der Zeit sein Inverterboard, die Tastaur und den Brenner spenden, die WLAN-Karte bekam eine Freundin und zum Schluss, nach einem Mainboardschaden, wurde es nach fast 10 Jahren Zeit für ein Neugerät.
Daher, um die Frage zu beantworten was ich nun machen würde, ein neues Notebook kaufen...
Aktuell gibt es hauf...
82 - Verkürzungsfaktor für Platinen aus Glas -- Verkürzungsfaktor für Platinen aus Glas
Guten Tag,

ich habe eine Frage zum Verkürzungsfaktor für eine Antenne auf einer Glasplatine für Frequenzen im ELF-Bereich.
Ich habe recherchiert, dass die relative Permittivität von Glas
bei 18°C und einer Frequenz von 50 Hz zw. 6-8 liegt.
Da ich aber kein Elektroniker oder Elektrotechniker bin, ist mir nicht klar ob eine Berücksichtigung des VKF in solchen Fällen überhaupt notwendig ist, und in welcher Weise sich dieser Wert verändert, wenn sich Temperatur oder/und Frequenz ändern.
Weiters, ob der VKF für Antennen mit schmalem Frequenzbereich und Breitbandantennen gleichermaßen gilt und welche anderen (mir nicht bekannten Parameter) zu berücksichtigen sind.

Besten Dank für Aufklärung, im Voraus


...
83 - Echolot Sendeeinheit defekt -- Funkgerät Lowrance Sonartx 2011
Geräteart : Funkgerät
Defekt : Echolot Sendeeinheit defekt
Hersteller : Lowrance
Gerätetyp : Sonartx 2011
Chassis : RT3
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und hoffe das ihr mir ein kleines bisschen weiterhelfen könnt.
Bei meinem Futterboot für das Angeln ist innen ein Geber installiert der über eine Sendeeinheit mit der Antenne und dem 12V Batterieadapter verbunden ist. Bei der Sendeeinheit auf der Platine hat sich etwas gelöst, wo normalerweise eine der Verbindungen der Antenne drauf gelötet ist. Kann man so etwas wieder reparieren? Ich hoffe man kann es auf den Bildern erkennen.
Der Hersteller der Boote will leider sehr viel Geld dafür haben und natürlich gleich alles austauschen. Mich würde nur interessieren, ob man so etwas wieder ohne austausch hinbekommt oder ob es Ersatzteile dafür zu kaufen gibt.

Vielen Dank für jede Hilfe.

Gruß Marco

Hochgeladene Datei (1593261) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
84 - wohin mit der Morsetaste? -- wohin mit der Morsetaste?
Das ist ein Messsender und an einem solchen hat keine Antenne etwas verloren.
Nun frage ich mich nur noch warum du da eine Morsetaste anschließen willst? ...
85 - Miditheremin -- Miditheremin
Hallo,

ich möchte gerne als Geschenk 1 oder 2x Theremin(e) bauen.

Als Vorlage dachte ich an dieses.

http://www.theremin.us/145/145.html

Also, das Nachbauen wird vermutlich nicht einfach sein, aber das muss es ja auch nicht.
Es geht nun aber darum, ob man gleichzeitig ein Midiout machen könnte in Halbtonschritten. Also nicht nur das normale Audioout, sondern auch noch Midiout dazu. Weiß da jemand was?
Zudem möchte ich es so bauen, dass man über Fußschalter zusätzlich noch Oktaven tiefer oder höher spielen kann.

Die Schaltung ist ja gut illustriert. Die Pitchveränderung würde ich dann aber vielleicht mittels Antenne machen. Und das Ganze in ein Holzgehäuse.

Weiß jemand, wo ich die Spulen herbekomme?

Gruß,

Michael

[ Diese Nachricht wurde geändert von: wheel am 26 Nov 2015  1:32 ]...
86 - Fehler auf Sensorplatine -- Oregon Scinetific Profi Wetterstation
Geräteart : Sonstige
Defekt : Fehler auf Sensorplatine
Hersteller : Oregon Scinetific
Gerätetyp : Profi Wetterstation
Chassis : Statiuon: WMR928NX Sensor: STR918
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit der wie in den Bildern dargestellten Platine.

Was schon geschehen ist.

- Platine getauscht (zwischen den Sensoren)
- Lötstellen erneuert.
- Quarz getauscht
- Kondensator ersetzt.
- Transistoren und Bauteile mit Multimeter durchgemessen und mit weiterer Platine verglichen. (ohne Auffälligkeiten)
- Antenne und Gehäuse getauscht.
- Sensor wird nicht mehr verkauft.

Es sind beinah alle Bauteile nicht gekennzeichnet, Schaltpläne sind nicht zu bekommen.

Hat jemand noch einen Tip?

Vielen Dank schon Vorab.



...
87 - Tiefpassfilter - Suche Hilfe -- Tiefpassfilter - Suche Hilfe
Danke Mr.Ed.
Evtl hätte ich dazu sagen sollen, dass ich hierfür einen Raspberry Pi verwende, um die UKW wellen zu erzeugen (stichwort PiFM), mit selbstprogrammierter Steuerung über ein Webinterface & Co.
D.h. ich habe bereits einen Funktionierenden UKW-Sender, an den ich nur noch keine Antenne angeschossen habe.
Dies möchte ich eben nicht vor dem einbau eines Spannungsteilers & Tief/Bandpassfilters + Tests tun.
Wie gesagt, ich benötige eben nur einen passenden Filter ...
88 - Funkgerätschaltung / 433MHz? / LEDs betreiben -- Funkgerätschaltung / 433MHz? / LEDs betreiben
433 MHz ist eine sehr ungünstige Frequenz!

Die ist zwar auch ISM, Primärzuweisung hat jedoch der Amateurfunkdienst. ISM hat noch weniger Rechte als Sekundärzuweisung, muss alles hinnehmen und auf Verlangen den Sendebetrieb einstellen.
So ein Funkmodul wird etwa in der Größenordnung 1 mW senden. Schon kleinere Amateurfunkstationen mit etwas Antenne machen als gerichtete Leistung 10EE5, also Faktor einhunderttausend. Das ist durchaus realistisch bei einem Funkgerät eines Funkamtaeurs im Auto. So viele Amateurfunkstationen gibt es nicht und die sind auch nicht ständig am Senden.

Viel größere "Gefahr" sind vermutlich die Handfunkgeräte ISM, die es nicht nur als Kinderspielzeug gibt. Manche Sicherheitsdienste benutzen solche freien Funkgeräte als billige Alternative zu Betriebsfunkgeräten, wenn z.B. wenige hundert Meter Reichweite bei einer Sportveranstaltung reichen.

2,4 GHz würde ich auch nicht nehmen, da tummelt sich zu viel, hauptsächlich WLAN.
Geht es um Europa, könnte 868 MHz ganz interessant sein, ist ähnlich ISM.

Etwas andere Lösung, Infrarotfernbedienung!
Bessere Fernbedienungen Fernseher schaffen so etwa 10 Meter.
Ich unterstelle, zu den LED-Effekten besteht direkter Sichtkontakt.
Eine handelsübliche Fernbedie...
89 - Sicherung für Afu-Oldie -- Sicherung für Afu-Oldie
Warum?

Nehmen wir mal Videorekorder und Fernseher, normalerweise SK II.
Ein Funkgerät ist ein recht ähnlich Dingen, kann aber auch senden.
Die Gehäuse und/oder Chassis bei TV und Video sind meist über Y-Kondensatoren mit dem Netzanschluss verbunden. Abgesehen von Zimmerantenne schließt man diese Geräte normalerweise an eine Gemeinschaftsanlage wie Sat oder Kabel an. So eine Anlage, wenn korrekt errichtet, muss mit dem Potentialausgleich verbunden sein.

Beim Funkgerät weiß man nicht so genau, wie die Antenne aussieht, es gibt da viele Möglichkeiten. Im Amateurfunk, nicht nur, werden auch gern symmetrische Antennen wie Dipole verwendet. In dem Fall, symmetriert man direkt beim Funkgerät, sieht das Funkgerät normalerweise keinen Potentialausgleich.
Wird eine asymmetrische Antenne verwendet, z.B. ein Vertikalstrahler, hängt diese möglicherweise mit ihrer HF-Masse konstruktionsbedingt am Blitzschutz.
Nicht selten legen sich Funkamateure in ihren Funkraum eine zentrale Masse, die gern auf kürzestem Weg mit der Potentialausgleichsschine verbunden wird.

DL2JAS ...
90 - Mikrowelle gibt Rauchzeichen -- Herd Siemens HET 89E4
In dem Hohlleiter 354109 befindet sich gewöhnlich nichts, was rauchen könnte. Das ist einfach ein leeres Blechrohr, auf welches das Magnetron 094227 mit einem HF-Dichtring aus vergoldetem Drahtgeflecht aufgeflanscht ist.

Die HF-Energie tritt dann entweder durch ein grosses Loch in der breiten Wand des Hohlleiters in den Garraum aus, oder sie wird wie hier durch eine Sonde ausgekoppelt.
Jedenfalls sind fast alle Teile -auch isolierende-, die in dieser Gegend anzutreffen sind, der Antennenkonstruktion zuzurechnen und somit sowohl vom Material her wie auch von den Abmessungen her kritisch.
Insbesondere trifft das auf die Sonde 094429 zu, die du für eine Welle hältst.

Das ist in Wirklichkeit eine kleine Antenne (Sonde), die in das Feld des Hohlleiters eintaucht und dann als Koaxleitung den Strahler 265943 speist.

Ensprechend der grossen Leistung müssen dort alle Kontaktflächen blitzblank und ohne Grate und Kerben (Kerben haben einen aufgewölbten Rand) sein, sonst gibt es Schmorstellen.
Fett u.dgl. hat dort nichts zu suchen.

Obwohl die ersetzte Schraube normalerweise keinen Strom leiten muss/darf *) -der sollte über die Aussenflächen der verschraubten Teile fliessen-, hätte ich dort eine Messingschraube der Edelstahlschraube vorgezoge...
91 - Externe aktive GPS Antenne ... -- Externe aktive GPS Antenne ...
Hallo liebe Gemeinde,

auch wenn mein Beitrag vielleicht in die falsche Rubrik geraten sein sollte,
so bitte ich um Entschuldigung - ich benötigen euren Rat

Ich möchte gerne eine aktive externe GPS Antenne an ein altes Smartphone anschliessen.

Da ich eine externe Stromversorgung von 5 V dazu verwende ( Leistungsaufnahme der Antenne ca 15 mA) habe ich versucht den Antennnenanschluss zu entkoppeln.

47 pf zwischen Antennenausgang des Smartphones und externe Antenne, sowie danach für die Speisung eine Drossel mit 47 uH in die 5V + Zuleitung.

Die Entkopplung scheint zu funktionieren , das das Smartphone noch nicht abgeraucht ist

Allerdings bekomme ich nahezu gar kein Signal ..

Was mache ich denn grundsätzlich falsch ??

Lieben Dank für eure "erleuchtenden Eingebungen" schon mal im Voraus

lg aus Mainz / Ober-Olm

Stefan

...
92 - Kleinen Kopfhörerverstärker gegen Handystrahlung abschirmen -- Kleinen Kopfhörerverstärker gegen Handystrahlung abschirmen
Du solltest aber auch die Microwelle einschalten, dann verschwindet das Tic tac garantiert.
Was nützt es dir den Verstärker ab zu schirmen ,wen das Verbindungskabel da als Antenne wirkt.
Diesen billigen Müll hättest du besser da gelassen wo er war. (beim Chinamann) Ein gutes Klinke Klinke Kabel kostet das 3 fache von deinem Verstärker und ist auch wesentlich stabiler und besser Geschirmt. ...
93 - Störung Fernseher Elektrische Rolläden -- Störung Fernseher Elektrische Rolläden

Zitat : . Ist der Fernseher im Betrieb können wir die Rolladen nicht herunter lassen, da der Fernseher dann sofort flackert und Störgeräusche von sich gibt. Aber doch wohl nur, solange sich der Rolladen bewegt?


Wenn der Empfang auch durch den herunter gelassenen Rolladen gestört wird, solltest du dich nach einer besseren Antenne oder einem Kabelanschluß umsehen.
Zimmerantennen funktionieren oft nicht befriedigend, sondern sie sind eher die Quelle von Verdruß, weil damit der Empfang schon gestört werden kann, wenn jemand im Zimmer umherläuft, u.U. sogar in der Nachbarwohnung. Ein Rollo reicht dann allemal für Empfangsprobleme.

Der DVB-T oder DVB-C Empfang über eine ordnungsgemäß installierte Antennenanlege sollte aber auch durch einen schlecht entstörten Rolladenmotor normaler Weise nicht beeinträchtigt werden.



Zitat : Ein Fernseher ist schon kaputt gegangen bzw. war nach der Stör...
94 - Restauration Saba Meersburg W4 -- Restauration Saba Meersburg W4
Hab die Skala mal durchgearbeitet, FS-Ton ist die Angabe auf der Skala, Mhz die SOLL Angabe auf der gesendet wird.

FS-Ton beginnt ca. bei 86 Mhz und endet bei ca. 103 Mhz

FS-Ton 0 : 105,7 Mhz B5-Aktuell
FS-Ton 5 : 103,5 Mhz Radio Ton
FS-Ton 9 : 102,4 Mhz Charivari
FS-Ton 11: 101,9 Mhz Antenne Bayern
FS-Ton 14: Nicht auffindbar
FS-Ton 19: Nicht auffindbar
FS-Ton 24: 99,7 Mhz SWR3
FS-Ton 26: 87,8 Mhz SWR1
FS-Ton 29: 90,9 Mhz Bayern1
FS-Ton 32 + 40 : 97,6 Mhz Bayern3
FS-Ton 56: 93,2 Mhz SWR2
FS-Ton 59:
FS-Ton 63:
FS-Ton 68: 92,1 Mhz Klassik Radio
FS-Ton 74: 90,90 Mhz Bayern1
FS-Ton 88: 90 Mhz Bayern2

Kommt mir spanisch vor.

Wisst ihr evtl. etwas? Bezüglich der Tasten bekam ich im Saba-Forum einen "heißen" Tipp.

Grüße Michael ...
95 - Frequenzbereich elektronische Langdrahtantenne ausrechnen? -- Frequenzbereich elektronische Langdrahtantenne ausrechnen?
Servus,

habe diese Schaltung zwecks Nachbau bekommen, sie soll eine Langdrahtantenne mit einer Länge von 20 Metern nachbilden, wenn am Eingang 2m Antenne angeschlossen werden.

Wie berechne ich den Empfangbaren Frequenzbereich?
Wie schließe ich die Antenne an den Radioempfänger an?
Antenne Aus an den Radio oder A(ntenne) sowie E(erde)?

Schoneinmal vielen Dank für eure Hilfe.. Mir erschließt sich nicht ganz, wie ich das komplett ohne Angaben berechnen soll...

Grüße

Michael ...
96 - Hochfrequenz-Problem? -- Hochfrequenz-Problem?
Werte Kollegen,

ich habe ein altes Siemens C25 Mobiltelephon ein wenig zweckentfremdet, d. h. seines Gehäuses beraubt und in ein anderes Gerät eingebaut.

Das C25 verfügt über eine kurze Wendelantenne, die oben aus dem Gerät herausragt. Auch von dieser habe ich, aus Platzgründen, die Plastikhülse entfernt und die blanke Antenne mit Schrumpfschlauch überzogen.

Prinzipeill funktioniert alles, aber es gibt ein Problem:
Sobald das Handy eine Verbindung aufbauen möchte, geht es schlagartig aus.
Es wählt noch (MFW-Töne hörbar), dann stürzt es ab. Manchmal klingelt sogar das angerufene Telephon noch kurz.
Die Feldstärkeanzeige ist (natürlich in eigeschaltetem Zustand) auf Maximum, Netzbefehle lassen sich senden, z. B. mit *100# das Guthaben der Xtra-Karte anzeigen.

Kann es sich um ein HF-Problem handeln? Mit Antennen- und HF-Technik kenne ich mich kaum aus.
Wenn ich das Handy an seinen Kabeln lose leicht aus dem Gerät habe herausschauen lassen, hat das Telephonieren manchmal geklappt. Natürlich handelt es nicht um ein Metallgehäuse (sondern Duroplast).
Aufgrund des engen Bauraums kam die Antenne erst zwischen kleineren Metallteilen zu liegen - damit war kein Telephonieren möglich (Absturz bei Verbindungsaufbau).
Dann habe ich di...
97 - Dipol selbst bauen -- Dipol selbst bauen
Schon zwei Dutzend Antworten, seit ich mit der Beantwortung der letzetn Frage begonnenn habe, aber man hat ja noch Familie.
Da kommt schon einmal etwas dazwischen.


Zitat : Ich würde mich gerne in das Thema einarbeiten.....da es aber so viele verschiedene Bauelemente gibt, frage ich erst einmal Da muß ich dich warnen, denn ohne ordentliche Grundlagen wirst du scheitern.
Das Thema "Schaltungstechnik im GHz-Bereich" ist nicht gerade für Anfänger geeignet, und vor gar nicht langer Zeit hatten selbst Profis damit arge Schwierigkeiten.
Heute gibt es zwar leistungsfähige Schaltungssimulatoren, die die Entwicklung sehr erleichtern, aber dennoch verhält sich die fertige Schaltung sehr oft anders, als die Simulation vorhergesagt hatte. Da fängt dann die Feinarbeit an, und es geht um Zehntel Millimeter.
Im Prinzip kannst du nur einen vorhandenen und funktionierenden Musterentwurf auch mechanisch(!) möglichst exakt kopieren, und wenn d...
98 - Keine Rote Farbe -- TV Ultravox Tobsi 10
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Keine Rote Farbe
Hersteller : Ultravox
Gerätetyp : Tobsi 10
Chassis : Toshiba
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich bin neu im Forum und habe ein Problem mit einem TV Gerät. Es handelt sich um einen Ultravox Tobsi 10, er stellt über Antenne und Scart keine rote Farbe dar. Leider habe ich keine Fernbedienung, und keine Anleitung. Blau und Grün funktionieren tadellos, nur Rot fehlt. Auch das Bild ist etwas nach unten verschoben. Habe das Gerät schon geöffnet, aber da sind einige Potis und die sind leider nicht beschriftet. Hat vielleicht jemand eine Ahnung welcher Poti welchen Bereich regelt. Am besten wäre wenn jemand einen Schaltplan hätte. Ich weiss das dieses Gerät die Mühe nicht mehr wert ist, aber ich würde ihn als Testmonitor verwenden weil er so klein und leicht ist.
Besten Danke im voraus.

Liebe Grüsse aus Wien
Franz

...
99 - startet nicht wirklich -- Plasma TV Samsung PS50C77
Geräteart : Plasma TV
Defekt : startet nicht wirklich
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : PS50C77
______________________

Hallo zusammen,

ich habe ine Samsung Plasma PS50C77 der angeht, aber dann nicht mehr reagiert auf Eingaben. Nach dem einschalten kommt immer der gleiche Hinweis:
Keine gespeicherten Sender gefunden.
Automatische Senderspeicherung ausführen.
OK Abbr.

Habe keine Sender im TV bzw. Antenne angeschlossen, da SAT mit Receiver.

Mit der FB kann man ein/ausschalten, lauter/leiser und Pfeiltasten.
Tasentenkompi für Service Menü funktioniert, aber auch hier gehen nur Pfeiltasten. Alle anderen Tasten bringen nichts.

Hinweis:
Einmal musste ich kurzfristig weg und habe den TV angelassen mit dem Hinweis Bild. Als ich wieder Daheim war und den TV ausmachte und wieder an - ging plötzlich alles. Nach abschalten und abkühlen wieder gleiches Problem. Konnte es aber nie wieder reproduzieren.

Hat jemand eine Idee?

Danke... ...
100 - Projekt Eigenheim -- Projekt Eigenheim
Die Antenne würde ich, wenn die Wände alle offen sind, alle einzeln zum Multischalter ziehen. Bedenke das es auch möglich sein soll etwas aufzunehmen, soll heißen der Videorekorder braucht eine eigene Leitung.

Man kann natürlich auch alles Durchschleifen und eine Unikabelanlage aufbauen. Da können 8 empfänger auf eine Leitung.

Für extrem schlechtes Wetter kann man am Multischalter eine DVB-T Antenne mit anschließen.

Nicht vergessen eine Leitung vom Hausanschlussraum zum Multischalter.
Eventuell will man ja später doch wieder auf Kabelanschluss wechseln. ...
101 - blaues Bild -- Plasma TV LG Electronics PDP42V6
Ich hab keine original Fernbedienung dafür. Vielleicht kann ich ein paar alte ausprobieren, ansonsten die Taster oder Schalter direkt am TV.

Also, das Problem ist, dass anscheinend nur das Startlogo angezeit wird, so viel ich erkennen kann. Ton kommt. Also Senderwahl möglich, nur, dass halt immer dieses Logo angezeigt wird. Antenne und Scart hatte ich probiert. ...
102 - Leuchtschrift defekt -- Leuchtschrift defekt
Nicht alltägliche Idee, hast Du oder ein Bekannter ein CB-Funkgerät?

Eigentlich müsste das funktionieren.
Beim Funkgerät auf Senden drücken und das Neonrohr direkt an die Antenne halten.
Das ganze Rohr wird nicht leuchten.
Es sollte aber in der Gegend glimmen, die mehr oder minder die Antenne berührt.
Somit weiß man, wenn ja, daß noch Gas im Rohr ist.
Mit Schluss umgekehrt bin ich aber vorsichtig, muss nicht unbedingt leuchten.

DL2JAS

...
103 - HF: Montage eines BT Moduls -- HF: Montage eines BT Moduls
Ich habe mir zum basteln einige Bluetooth Module, HC05 besorgt.

Ich möchte diese auf einer bestehenden Leiterplatte integrieren.
Da ich in Fragen HF recht wenig Ahnung habe, folgende Frage zur Montage.

Darf ich dieses Modul, auf einer Leiterplatte montieren auf dem beide Layer eine durchgehende Massefläche haben oder verliere ich da recht viel Sendeleistung. Wäre es besser die Antenne an einer Leiterplattenkante überstehen zu lassen und wenn ja, wieviele Millimeter? ...
104 - Filmprojekt (spielt 1977) erfordert Bewegtbildübertragung auf historische Fernsehgeräte. -- Filmprojekt (spielt 1977) erfordert Bewegtbildübertragung auf historische Fernsehgeräte.
Sehr geehrte Damen und Herren des Forums,

ich bin kein großer Internetuser, habe mir aber in den letzten Wochen einige Mühe gemacht dieses - für mich wichtige Thema - zu einem befriedigenden Abschluss zu bringen. Leider ohne Erfolg.

Das Problem:

Wir (eine Düsseldorfer Filmproduktion und ich) drehen in den nächsten 14 Monaten einen Kurzfilm, der im Jahr 1977 spielt. Die Handlung ist für dieses Forum nicht von Belang. Wer sich aber näher dafür interessiert, dem werde ich gerne Rede und Antwort stehen. Nun aber zum Punkt:

Einige Szenen stellen die Ereignisse des 6.9.1977 nach; Entführung des Hanns Martin Schleyer (5.9.77) und auch den Start der Voyager 1 am selben Tag. Diese Ereignisse werden in den Szenen (in einer Kneipe, in einem Büro etc.) auf unterschiedlichsten Fernsehgeräten (z.B. Grundig Super Color 1610, WEGA Color 3020B und einigen S/W Geräten "ausgestrahlt". Eine der Szenen bedarf der besonderen Beachtung, da ein Komparse an einem freistehenden Gerät "herumfummelt", um den Sender "scharf zu stellen". Wir nutzen weder CGI und / oder MotionTracking, weshalb wir darauf angewiesen sind, dass das Bild von einem externen Zuspielgerät direkt von der Antenne des Fernsehgerätes abgegriffen wird.

Eine AV-Üb...
105 - Kurzschluss durch Aluminiumabrieb? -- Kurzschluss durch Aluminiumabrieb?
Hallo,

danke für die Antworten. Ich glaub ich muss doch mal näher erklären was ich will.

Ich habe kaum Hausstaub, keinen Ziegelstaub, und rauchen tu ich auch nicht. Es kommt also weder zu Nikotinverschmutzung noch zu Staubexplosionen.

Mir geht es einzig und allein um Aluminiumstaub, der entstehen kann wenn man Alltagsgegenstände aus Aluminium auf ganz normale Weise handhabt. Alufolie wird zwar manchmal unbeabsichtigt durch das Butterbrot gefettet, aber normalerweise halte ich mich bei Alufolie nicht damit auf, den Verschleiß durch schmieren zu verhindern. Auch meine Alu-Kochtöpfe, Walkingstöcke oder Aluverpackungen schmiere ich nur selten.

Ich bin mir nun ziemlich sicher dass es keine gute Idee ist, mit Graphitpulver in der Nähe eines Computers zu spielen. Graphit oxidiert ja auch nicht. Bestimmt gibt es also irgendwelche elektrotechnischen Richtlinien, Militärstandards oder sonstwas, die sowas verbieten.

Aluminium dahingegen oxidiert tatsächlich recht schnell. Allerdings messe ich aber mit dem Multimeter auch ohne großen Andruck auf Alufolie nur sehr geringen Widerstand.

Gibt es also irgendwelche Richtlinien oder Erfahrungswerte für Aluminium? Und was passiert mit dem Alustaub, wenn er in HF-Feldern sitzt, beispielsweise am S...
106 - konstantes Rauschen -- Receiver   Pioneer    VSX-920
Vielleicht solltest du einfach mal eine Antenne anschliessen.
Ein ordentlicher Empfänger empfängt ohne Antenne tatsächlich nichts. ...
107 - FM Radio von Handy auf Bluetooth Lautsprecher -- FM Radio von Handy auf Bluetooth Lautsprecher
Hallo zusammen, ich möchte gerne vom Handy über ein Kabel mit Klinkenstecker ganz normales FM Radio wiedergeben. Warum geht das nicht ? Was wäre die Lösung? Mit Kopfhörer tut es ja, da die ja als Antenne dienen. Bloß wo ist der Unterschied zu einem normalen Kabel? Besteht die Möglichkeit dies auszutricksen, dass das Handy das Kabel als "Headset" erkennt und natürlich auch Empfang bietet?


Danke euch im voraus ...
108 - Zeitnehmung über Lichtschranke und Funk -- Zeitnehmung über Lichtschranke und Funk

Zitat : Es blinkt zwar beim schließen des Relais die LED des Senders aber der Empfänger wird nicht aktiviert. Schließe ich die Pins mittels Pinzette kurz reagiert der Empfänger sofort.Möglicher Weise ist die Sendeleistung zu schwach, bzw. die Antenne zu schlecht, und durch das Metall der Pinzette verbesserst du die Abstrahlung.

Falls es sich so verhält, ist die ganze Geschichte aber zu sehr auf Kante genäht und wird auch nach einer Verbesserung von Sendeantenne(i.d.R unzulässig) und Empfangsantenne (zulässig) kaum zuverlässig funktionieren. ...
109 - Uhren gehen nach -- Uhren gehen nach
Die stammt von hier. http://www.nebenuhrsteuerung.de/
In der Tüte steckt der DCF77 Empfänger + Antenne.

So lange kannst du da dann aber nicht wohnen, die Platine ist frühestens 2012 produziert worden.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 27 Apr 2015 19:36 ]...
110 - Frequenz von LC-Schwingkreis messen? -- Frequenz von LC-Schwingkreis messen?

Zitat : ... irgend etwas stimmt da nicht oder??? In der Tat.
Weshalb stellst du die richtige Formel plötzlich auf den Kopf?

Außerdem unterscheidet man zwischen Leerlaufgüte und Betriebsgüte.
Die Leerlaufgüte ist durch die Elemente des Schwingkreises bestimmt, die Betriebsgüte ist geringer, weil dann auch die Dämpfung durch externe Bauteile berücksichtigt wird.

Als Beispiel mag der Ausgangskreis eines Senders z.B. für den Flugfunk dienen.
Diese Sender müssen jederzeit auf einer Frequenz im Bereich 118..136MHz arbeiten können. Deshalb ist ein Neuabgleich i.d.R. nicht möglich.

Mittels dicker versilberter Spulendrähte oder -bänder und verlustarmer Kondensatoren kann man da durchaus Schwingkreise mit einer Leerlaufgüte von 50..100 bauen.
Dieser verlustarme Schwingkreis wird nun hautpsächlich durch die Antenne, aber auch durch den Transistor so stark bedämpft, dass er nur noch eine Betriebsgüte von z.B. 6 hat.
Dadurch wächst seine Bandbreite bei der Mittenfrequenz von 127MHz von 2,54MHz (bei Q=50) auf 21MHz an, rei...
111 - Frage zum Messvorgang: HAMEG8123 Frequenzzähler -- Frage zum Messvorgang: HAMEG8123 Frequenzzähler
So,

ja das mit den 3V ist bei minimalster Leistung... an 4W sind es PK-PK 18V

OK, heute ist nun mein Frequenzzähler eingetroffen...

Um mal ganz sicher nichts kaputt zu machen habe ich aus der Not heraus gl. mal wieder was praktisches herausgefunden... man nehme als Eingang am Zähler einfach ne kleine Antenne

Das ist aus dem Grund super, da ich so auch ohne großen aufwand auch Handfunkgeräte messen kann!

Danach kam ein CB-Funkgerät dran... Aufbau wie schon mal angedacht... Dummi und T-Stück... ok ich gebe zu: Das SWR verbiegts leicht... (es seih denn, ich lass die Masse am Zähler weg.

Dann die internen Abschwächer rein und siehe da... funktioniert wunderbar... die Eingangsspannung ist weder zu niedrig noch zu hoch.

Sollten höhere Ausgangsleistungen gemessen werden, muss natürlich noch ein Teiler her... aber für 4W ist nun mal alles ok.

@mit den kurzen Armen: Ja meine Geräte haben einen reinen Sinus ...
112 - schlechter Empfang, mono nur. -- Tuner Polin Radio
Vielleicht auch eine bessere Antenne mit mehr DB? ...
113 - Die Albrecht 6110 ist da -- Die Albrecht 6110 ist da
Ich habe auch noch eine Kaiser Ka9040FM + Netzteil und Turner +3 Mikrofon zuhause stehen, in meinem alten Auto war eine Team Classic 4012. Allerdings war damals schon wenig los. Mit dem Umzug in die andere Wohnung habe ich dann erst gar keine Antenne mehr aufgebaut.
Aktuell ist da nichts mehr zu hören, selbst die "Mitbürger mit Migrationshintergrund", die grundsätzlich mit Echo, Rogerpiep und "Oma" bis Istanbul gebrüllt haben, sind verstummt.
Selbst Kanal 9 AM, früher der beste Verkehrsfunk, ist leer geworden.
...
114 - startet nicht -- Plasma TV LG TV 42PJ350
sooooo, Kiste läuft wieder
war das ZSUS. die verschmorte kalte Lötstelle hat wohl das ganze Board zerschossen...

soweit so gut, hatte ja vorher noch nie nen Plasma deswegen weis ich nicht ob das "normal" ist...
wenn ich den jetzt einschalte kann man den TV deutlich hören, scheint vom Y-SUS zu kommen
egal welche Quelle ob mit oder ohne Signal

Das Bild ist sonst sehr gut vom HD-Receiver,
über Antenne allerdings grottig ...
115 - Sebury W1-C: Probleme beim Anschluss -- Sebury W1-C: Probleme beim Anschluss
Guten Tag,
ich habe das Sebury Codeschloss W1-C angeschlossen, aber dabei offensichtlich einen Fehler gemacht, da das Schloss beim Öffnen für eine minimale Zeitspanne auf grün geht 'surrt', dann sofort wiederauf rot geht und schließt. Als Laie im Lesen von Schaltplänen
habe ich mich an die Anleitung von Schaltplangehalten. (Schaltung Controller und Antenne in einem Gerät Seite 3 oben), die ich so verstanden habe, dass Blau und Schwarz auf den Nulleiter gelegt werden müssen. Die Diode verbindet rot und lila. Die Kontakte des elektrischen Türöffners werden auf Lila und Rot gelegt.
Da der Klingeltrafo nicht markiert ist, habe ich die Anschlüsse auch schon gewechselt, ohne Effekt.

Vielen Dank für die Hilfe!
beste Grüße
besc

Das ist der Original Schaltplan von Sebury.
Sebury Schaltplan


...
116 - Ist ein SAT- Singnal auch über die Steckdose möglich? -- Ist ein SAT- Singnal auch über die Steckdose möglich?
Hallo,
ich habe ein Problem.
Ist es möglich auch ein SAT - Signal über die Steckdose zu senden und empfangen? Für LAN gibt es ja schon so eine Technik, aber gibt es diese Technik auch zwischen SAT-Antenne (bzw. Anschluss Wand) und Reciever? Da ich in einem Raum, in dem ich einen Fernsehr stehen habe und dieser nur von einem DVD-Player angesteuert wird und ich dort auch gerne TV-Programme empfangen möchte.
Kann mir da einer von Euch weiterhelfen?

Vielen Dank schon mal im vorraus!

Mfg ...
117 - Ärger mit Ebay-Verkäufer -- Ärger mit Ebay-Verkäufer
Der Versand aus China hat sehr unterschiedliche Laufzeiten.
Ich hatte mal einen Weltempfänger dort gekauft, der über 2 Monate unterwegs war, bis ich ihn beim Zoll abholen durfte. Als er ankam, fehlte eine mitbestellte Aktivantenne. Reklamiert, Entschuldigung vom chinesichen Händler und 3 Tage (!) später, war die Antenne hier.
Kann es sein, das deine Bestellung zum Zoll geht? Das hängt vom Warenwert ab. Für einige Produkte (Plagiate, Geräte mit Sicherheitsbedenken) gibt es auch Einfuhrverbote.
Darüber wirst du dann aber auch informiert.

Ich habe jetzt fast 500 ebay-Bewertungen als Käufer, also auch ungefähr so viele Käufe. Ettliche davon im Ausland, quer durch Europa, aber auch USA, China, Russland, usw. sind dabei.
Die Chinesen sind da extrem auf ihre 5-Star Bewertung angewiesen, davon hängen deren ebay-Kosten ab. Daher verschicken die eigentlich sehr schnell.
Auf dem Postweg verlorengegangen ist bei mir bislang eine Bestellung, eine Maxisingle, und die kam aus Deutschland.
Die wurde im Startpaketzentrum bearbeitet und ist auf dem Weg zum Zielpaketzentrum spurlos verschwunden.
...
118 - Micro-USB Pin Belegung --    Navigon    6310
Geräteart : Sonstige
Defekt : Micro-USB Pin Belegung
Hersteller : Navigon
Gerätetyp : 6310
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Miteinander,

vor einer Weile ging mein Ladekabel mit integrierten TMC Antenne für ein Navigationsgerät (Navigon 6310) kaputt. Ich habe es geöffnet und die Lötstellen/Kabel waren teilweise lose. Nun habe ich einen Micro-USB Stecker 5-Pol (anders Ladekabel) und möchten diesen samt TMC Antenne neu anlöten. Bilder sind anbei.

Meine Frage ist, wie muss ich von original Ladekabel (Navigon_Platine_1) auf den Micro-USB Stecker? Navigon hat einen Winkelstecker und von der Platine müssen die Anschlüsse zum Micro-UBS Stecker.

Micro-USB sollte folgendermaßen belegt sein:
1 = +5V
2 = Daten -
3 = Daten +
4 = Antenneneingang für das TMC-Modul (interner UKW-Tuner)
5 = GND (Masse)

Bilder: 1x Platine Vorderseite
1x Platine Rückseiteseite
1x Micro-USB Stecker aus anderem Ladekabel
1x Micro-USB Stecker alt/defekt?

Im Voraus besten Dank










[ Diese Nachricht wurde geändert von: lone_wolf_81 am  2 Mär 2015 22:47 ]...
119 - Sat Empfangsproblem -- Sat Empfangsproblem
Richte die Antenne mal mit einem Meßgerät aus, diese Satfinder sind unbrauchbar. Wie lang sind die Leitungen? ...
120 - Generalüberholen -- Receiver Lenco Reciever R25

Zitat : kommen diese Schwankungen vom Lautsprecher-Poti oder sind dies möglicherweise kalte Lötstellen!?
Alles möglich, wobei es da kein Lautsprecherpoti gibt. Auch bei der eher geringen Ausgangsleistung wäre das wenig sinnvoll. Das Lautstärkepoti sitzt daher vor der Endstufe.
Schließ mal einen CD- oder Plattenspieler an und teste, ob da auch die Lautstärke schwankt.


Zitat : Die Sender kommen, doch rauschfrei sind diese nicht wirklich zu empfangen, gibt es hier eine Möglichkeit dies zu verbessern.
Das stellt sich dann die Farge, welche Antenne du benutzt hast.


Zitat : ca. 20 Jährigen
121 - Selengleichrichter -- Selengleichrichter
Was hast Du denn für eine Antenne angeschlossen?

Gruß
Peter ...
122 - Information zur FB benötigt -- Cine Foto Diaprojektor

Zitat : Geschirmtes Kabel mit 6 Adern besorgen.
aye aye, Sir!
...und ich fand in einer Kiste 5m PS2 Verbindungskabel.

Zitat : Adern 1:1 von Buchse zum Stecker durchverbinden, Schirm auf beiden Seiten auflegen.
Der Piepser zeigt an allen Stecker-Pins und am Schirm einzeln Durchgang, also 7x 1:1 OK. Dann löt ich demnächst.

Zitat : Sollte dann eigentlich funktionieren.

Ja, Die Hoffnung stirbt zuletzt

Ich las im Forum
123 - Batt. Verbrauch -- Autoradio Clatronic Autoradio
Das kann dann auch an der ausfahrbaren Antenne liegen, an einer Endstufe, die vom Radio auf einmal mit Dauerstrom versorgt wird oder irgendein Kabel hat einen Bruch/Kurzschluss, der beim Ausbau des Radios verändert wird.

Miss halt den Ruhestrom und dann sehen wir weiter. ...
124 - Kann man das Siedle Transpondersignal Verstärken - oder alternative? -- Kann man das Siedle Transpondersignal Verstärken - oder alternative?
Hallo,

ich habe eine Siedle Transponderanlage in meiner Firma mit der sich unser Rolltor öffnen lässt. Allerdings muss ich hier anhalten und den Transponder an das Feld halten (ist blöd wenn es wie aus Eimern regnet).

Gibt es einen Transponder der eine Reichweite von 2-3m hat, z.B. mit Batterie vielleicht auch per Knopfdruck den Code aussendet damit beim vorbeifahren das Rolltor öffnet.

Die Antenne von Siedle ist mit etwas zu teuer und ich suche nach einer kostengünstige Lösung.

Danke ...
125 - Frage zu "Messgeräte-Fuhrpark" -- Frage zu "Messgeräte-Fuhrpark"
Ja der Gedanke mit der Eingangsspannung kam mir da auch schon...

So ne CB-Mühle macht grob 5W... ich denke mal nicht, dass da so viel raus kommt... kann ich ja mal mit meinem Oszi abchecken...

Ansonsten könnte man an das Gerät doch sicherlich auch so einen "Tastkopf" anschließen, der das wieder hin biegt...

Aber eigentlich ist der Spektrum Analyser eher dafür gedacht zu schauen, was über die Antenne so an Störungen rein kommt... ...
126 - Kleinlüfter mit kleinem Solarpanel betreiben -- Kleinlüfter mit kleinem Solarpanel betreiben
Guten morgen DL2JAS,

Ich habe mir schon einen 80m Antenne gebaut... genaue länge kann ich Dir gar nicht sagen... ist jedenfalls ein Dipol mit 2 x um die 19m.

Die Antenne ist so gut abgestimmt, dass ich hier mit einem SWR von 1:1 - 1:5 auch ohne Tuner super Betrieb machen kann... das ist mir wichtig... halte nichts von den Automatischen Antennentunern... andere möglichkeit wäre eine Hühnerleiter... aber dazu fehlen mir die Voraussetzungen...

Möglich wäre:

20m und mit Glück 10m. Mach ich mir mal Gedanken, wenn es wieder wärmer wird ...
127 - Cinterion MC52i Sim Karte wird nicht erkannt!! -- Cinterion MC52i Sim Karte wird nicht erkannt!!
Hallo,

schnelles blinken am Modem bedeutet das es sich nicht ins Mobilfunknetz einbuchen kann.

Folgendes solltest du prüfen:
1. Antenne ist am Modem angeschlossen?
2. PIN-Abfrage der SIM-Karte sollte aus sein. Ggf. ins ein Handy stecken und schauen und umstellen.
3. Bei der Stromversorgungsleitung müssen insg. 3 Adern abgeschlossen werden.

Selbst ohne angeschlossener Datenleitung sollte sich das Modem ins Netz einbuchen. Der Fehler ist hier also momentan eher nicht am Ofen zu suchen.

Grüße

Schwanti


...
128 - DVB-C Kein Bild -- LCD TFT Samsung T 240 HD
Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : DVB-C Kein Bild
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : T 240 HD
Chassis : LS 24 T DDSUV/EN
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Habe oben stehendes Gerät - läuft bis auf den DVB-C Tuner perfekt. Per Antenne und DVB-T habe ich Empfang und alles läuft. monitorfunktion vom PC ist ebenfalls i.O.

Somit funktioniert nur der DVB-C Tuner nicht. Könnt ihr mir helfen?

Beim Kanalsuchlauf wird kein Sender gefunden auf dem Bildschirm läuft die suche komplett ohne zu stoppen durch.

VG

Patrick



...
129 - DCF77 Empfang auch ohne Erdung möglich? -- DCF77 Empfang auch ohne Erdung möglich?

Zitat : Damit läuft die Sache soweit auch, allerdings nur dann, wenn die ganze Schaltung geerdet ist, also zb. über die Masse-Klemme vom Oszi oder über das USB-Kabel vom PC. Leg doch die Schaltung mal auf eine elektrisch abschirmende Unterlage:
Ein großes Stück Alufolie, die mit GND verbunden wird, darauf ein Stück Wellpappe als Abstandshalter und um Kurzschlüsse zu vermeiden, und darauf deine Schaltung. *)

Ich vermute, dass die elektrisch schlechte Konstruktion deiner Antenne (geringes L/C-Verhältnis, Wicklung direkt auf dem Ferrit, dadurch geringes Q) zu breitbandig ist und deshalb jegliche Störungen auf benachbarten Frequenzen einfängt und den Empfänger damit übersteuert.

Ich bin hier etwa gleich weit vom Mainflingen entfernt wie du, und kann hier mit einer auf die Frequenz abgestimmten alten Ferritantenne (LW-Spule) das Signal auch ohne Verstärker direkt auf dem Scope sehen.



*) Wenn es damit klappt, kannst ja ein Kunststoffgehäuse mit innen angebrachter Folie abschirmen.
Natürlich darauf achten, dasß keine Ku...
130 - Sendersuche -- Digitalreceiver Logisat HD 4500 PVR

Zitat : Astra LNB Typ Universal
Hotbird LNB Typ Standard, sonst kein Signal
Astra DiseqC A
Hotbird ebenfalls A, bei B nur 30% Signalquali.
Das passt alles schonmal nicht. Beide LNBs müßen auf Universal stehen, ein Standard-LNB ist ein altes Monoband-LNB. Die gibt es seit Ewigkeiten nicht mehr. Eutelsat ist dann A, Astra B. Wenn du dann keinen Empfang hast, ist die Antenne falsch ausgerichtet.
Da du auf Position A Astra empfängst, hast du beim Aufbau definitiv einen Fehler gemacht, vermutlich weil du die Anleitung vom LNB nicht gelesen hast.

Womit hast du ausgerichtet, mit einem richtigen Meßgerät oder mit dem Receiver oder einem Sat-Finder Spielzeug?





[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 13 Dez 2014 17:54 ]...
131 - UKW-Band verschoben -- Tuner Graetz Radio
Ich habe vorhin nochmal experimentiert:

- Die EM84 zeigt durchgängig kein Signal, beim Messsender direkt eingekoppelt hingegen schon
- Nach 1-2 Minuten springt plötzlich das Gerät "um", d.h. ich habe deutlicheren Ausschlag, aber immernoch sehr schwach, einige Sender kann man hören, der Prüfsender ist auch ohne direkte Einkopplung auf der richtigen Frequenz (1m Luftlinie, Schraubenzieher als Antenne am Meßsender)
- Ich habe ein deutliches Grundrauschen im Signal, egal wie stark ich den Pegel vom Meßsender verändere, selbst bei vollausgesteuerter EM84

Die ECC vom Tuner habe ich gegen eine Andere probehalber getauscht - keine Veränderung.

Schalter scheinen es nicht zu sein.

Das Ding funktionierte beim Test nach der Restaurierung perfekt, nun plötzlich nach dem Einbau nichtmehr...

Kabel sind alle dran, nichts lose gewackelt.

Röhren haben auch keinen Wackler, bzw hab ich noch nen 2ten Satz unbekannten Zustandes, sollten aber noch gut sein, gingen immerhin mal.

Wird wohl wieder ein schönes Such- und Ratespiel :-/ ...
132 - Klinkeneingang (AUX-IN) bei Autoradio nachrüsten -- Klinkeneingang (AUX-IN) bei Autoradio nachrüsten
Hallo
Mein Name ist Johannes ich bin 18 Jahre alt und komme aus Lübbecke, schon seit jungen Jahren bastel ich an allem möglichen rum, vorwiegend an Autos aber auch so manche elektrischen Basteleien sind schon vorgekommen.

Soweit kurz zu mir, jetzt geht es zu meinem Problem:

Ich möchte an einem Autoradio einen AUX-IN Eingang nachrüsten. Jetzt fehlt mir noch die Lösung um das Signal vor dem Klangregelbaustein einzuschleifen.

Es handelt sich um ein Panasonic CQ-C1300AN. Ein neues kaufen kommt für mich definitiv nicht in Frage, da dies zwar ein altes aber Qualitativ hochwertiges Radio ist und ich der Wegwerfgesellschaft entsage.

Hier einmal der Schaltplanausschnitt:

Bild eingefügt

Ich sehe 2 Möglichkeiten:

A:
Bild eingefügt

Ich trenne den AM-Antenneneingang ab(Wird nicht benötigt) und schleife das Signal hinter dem Empfangsmodul ein. Wenn ich dann im Betrieb auf das AM-Frequenzband wechsel sollte stille bzw. mein eingeschleiftes Signal zu hören sein. Meine Befürchtung ist, dass trotz der abgetrennten Antenne St...
133 - Garagentoröffner, Empfangsantenne -- Garagentoröffner, Empfangsantenne
Hallöchen,

hab mir grad die Finger blutig gegoogelt, aber ich komme auf keinen grünen Zwei bei meinem Problem.
Es geht um einen älteren Garagentorantrieb mit Wurfantenne, der gerne auf 26,995 MHz empfangen möchte. Manchmal klappts, aber die 30m laut Anleitung sind nun mal dunkelgraue Theorie. Manchmal muß ich bündig vors Tor fahren, damit es funktioniert, und dann muß ich hastig rückwärts fahren, damit das Tor aufschwingen kann. Außerdem ist es eine Blechgarage, die bestimmt gut abschirmt.
Die Wurfantenne habe ich bereits in alle Richtungen testweise verlegt, die Batterie im Sender ist zur Zeit sogar nagelneu, jeweils keine nenneswerte Verbesserung.
Meine Frage dazu: Ich habe noch eine alte CB-Autoantenne mit Magnetfuß, also gleicher Frequenzbereich. Wäre es sinnvoll, damit die Wurfantenne zu verlängern? Die Antenne würde ich natürlich außen montieren.

Gruß aus dem kalten Westerwald,
schneemann1973 ...
134 - Sat Signal (neue Anlage) -- Sat Signal (neue Anlage)
Überhaupt nicht, das Signal liegt weit außerhalb des Bereiches, den man mit einem Multimeter messen kann und außerdem mußt du dazu eine Spannung über die Leitung zum LNB führen, sonst arbeitet es nicht.

Beschreibe den Aufbau der Anlage mal etwas genauer. Maximal sehe ich da die Möglichkeit, einzelne Leitungen kurzzuschließen und diesen Kurzschluss zu messen oder eine Spannung auf die Leitung zu legen und die zu messen.
Kommt die 4. Leitung evtl. auch noch irgendwo an der Antenne an?

Wenn die Anlage neu ist, wieso weißt du nicht woher deine Kabel laufen? ...
135 - Gerät bleibt stumm -- Autoradio   FORD/Visteon    RDS 5000 E-O-N Diversity
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : Gerät bleibt stumm
Hersteller : FORD/Visteon
Gerätetyp : RDS 5000 E-O-N Diversity
Chassis : XS7F-18K876-AB
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

dieses Radio schaltet immer öfter ohne ersichtlichen Grund das Radio auf stumm. Man kann dann nichts machen, ausser warten, und wenn man Glück hat, dann fängt es nach 30 Minuten (mal mehr, mal weniger lang) plötzlich wieder einwandfrei zu spielen an.

Nachdem ich gerade ein solches Radio (aber ohne Diversity, also zwei Empfangsteile mit zwei Antennen und er sucht sich die bessere Antenne aus) repariert habe
http://forum.electronicwerkstatt.de.....unten
und auch einen ähnlichen Schaltplan aufgetrieben habe
http://www.eserviceinfo.com/downloa......html
sehe i...
136 - Gerät ist tot, keine Anzeige -- Mikrowelle   Siemens    HFT879

Zitat : Deine Vermutung ist, das sich das Magnetron (mit einem Kurzen) verabschiedet hat, und dabei noch mehr mit „in den Tod“ gerissen hat? Kann das sein?Ja, das ist eine typische Ausfallursache, wenn die erzeugte Hochfrequenzleistung nicht von der Last absorbiert wird, sondern zurück ins Magnetron reflektiert wird.

Dann überhitzt der Heizer (Kathode) und schmilzt. Dann auch A-K-Kurzschluss möglich.

Oder eine Vakuumdurchführungen von Antenne oder Kathode wird durch die Hitze beschädigt, Luft dringt ein, Lichtbogen, Feierabend.

Ein solcher Kurzschluß kann den Hochspannungsgleichrichter überlasten und primärseitig evtl. noch den Triac, wenn ein solcher an Stelle eines Relais vorhanden ist. ...
137 - Detektorradio und einige Tests damit -- Detektorradio und einige Tests damit
Um die Energie aus Radiowellen anders als zum Radiohören nutzen zu können, müsstest Du dich schon in der Nähe eines starken Radiosenders befinden.
Ansonsten ist die verfügbare Leistung zu gering!

Zu meiner Lehrzeit war ich in Burg bei Magdeburg im Internat untergebracht.
Am anderen Stadtrand stand (steht noch) eine große Sendeanlage von Radio Burg, ich weiß nicht wie der Sender heute heißt...
Zumindest kam bei uns im Internat so viel Bums an, daß wir eine 220 Volt /60 Watt Glühlampe über einen Draht als Antenne und den anderen Anschluss mit dem Schutzleiter der Steckdose verbunden zu Leuchten gebracht hatten!


Jörg
...
138 - Leitungen ziehen -- Leitungen ziehen
Muß ich morgen mal ausprobieren, wie geschrieben ich War ja bisher noch nicht so mutig da Wie ein irrer daran zu ziehen.
Lang ist es her mit meiner Ausbildung mache jetzt was völlig anderes. Aber ich habe in Erinnerung das man Niederspannungs Leitungen wie Antenne bzw. In diesem Fall mit der Fernmeldeleitung nicht mit den 230v Leitungen im Rohr verlegen darf.

Oder gibt es da böse Überraschungen? ...
139 - Bild pixelt/Ton unvollständig -- LED TV Panasonic TX-L37EW30
Hallo Mr. ED,
danke für den Tipp, ich habe zwar schon einmal den Anschluss (Sat-Antenne über Multischalter +Satsteckdose)geprüft, werde aber das Ganze noch einmal genau checken.
Ich melde mich wieder! ...
140 - Anschluss herstellen -- Autoradio Mazda Fahrzeugantenne / Tablet
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : Anschluss herstellen
Hersteller : Mazda
Gerätetyp : Fahrzeugantenne / Tablet
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Morgen!

Ich spiele mit dem Gedanken, mein originales Autoradio (Mazda 2 DE) durch ein Tablet, ein Smartphone oder - am wahrscheinlichsten - ein Gerät der neuen Kategorie Phablet zu ersetzen und dies dann auch fest einzubauen.
Um das Autoradio voll ersetzen zu können, benötigt das Phablet ein UKW-Radio. Dieses benötigt als Antenne ein angeschlossenes Klinkekabel (Bei einem Samsung-Gerät genügte dies jedenfalls.).
Nun habe ich mir gedacht, dass ich das Klinkekabel noch mit dem originalen Antennenkabel verbinden könnte.
Das originale Autoradio sieht so von hinten aus; ich denke rechts sieht man den Anschluss für die Antenne.

Die mechanische Kopplung ist wahrscheinlich das kleinste Problem. Aber ist diese auc...
141 - Receiver reagiert net auf FB -- Satelliten analog Receiver weiß ich nicht DVB-T Receiver: Skyplus 100T

Zitat : TV Welltech (dicker Klopper, vermutl. noch mit Röhren)
Vermutlich eher nicht. Fernseher die komplett mit Röhren bestückt sind, werden seit 40 Jahren nicht mehr gebaut. Die Chance, so ein gerät noch im Alltagseinsatz zu finden, ist extremst gering.
Und "Welltech" stand dann da auf keinen Fall drauf. No-Name Fernseher für Supermärkte kamen erst Jahre später auf den Markt.
Fernseher mit Bildröhre sind noch im Einsatz, auch wenn die sehr rasch verschwinden. Ein neuer LED-Flachbildschirm kostet ja kaum mehr als ein guter neuer Receiver.

Zitat : Ich kann jetzt nur ein Programm gucken u. das ist auch noch dooof. Ich kann auch nicht die Lautstärke regulieren u. muss aufstehen, um den TV auszuschalten.
Am Receiver sind keine Tasten zum umschalten und der Fernseher hat keine Fernbedienung um die Lautstärke ...
142 - Nachverstärker für Doppler-Radar -- Nachverstärker für Doppler-Radar
Irgendwo hatte ich mal ein Schaltbild von so einer 24GHz-Antenne für Geschwindigkeitsmessung.
Da war am 24GHz-Oszillators auch nur ein 78xx (05?)
Für den Rest so ein Spannungswandler 12V auf 2X9V (?).
Ansonsten einige Opamps wie sie jeder Händler hat. Was spezielles war mir da gar nicht aufgefallen ...
143 - Indirektes Licht und Sternenhimmel mit Lichtleitern -- Indirektes Licht und Sternenhimmel mit Lichtleitern
Dieses Set macht halt ziemlich große Lichtpunkte. (und für mich sieht dieses "Set" aus wie ein Haufen LEDs in 08/15 Einbaufassung mit einem stinknormalen Steckernetzteil dabei. Wie du die 50Stück LEDs dann daran anschließt ist dein Problem. Du wirst fluchen...)
Die Beschreibung mit IP68 halte ich auch für ein Gerücht.
Sofern das Steckernetzteil aber eine halbwegs stabile Gleichspannung liefert geht das problemlos auch mit mehr als 2m Leitung.

Problematisch sind halt die elektronischen Halogentrafos, denn die spucken ziemlich viel Hochfrequentes Zeug aus das nicht ansatzweise Ähnlichkeit mit einem Sinus oder einer Gleichspannung hat. Braucht es für Halogenspots auch nicht, aber bei längeren Leitungen können die deswegen wie eine Antenne wirken.
LEDs vertragen die Wechselspannung die da raus kommt ohnehin nicht, deswegen steht auf den modernen Ausführen auch drauf: Nicht für LEDs verwenden.
Die konventionellen Trafos sind dafür auch nicht geeignet, liefern aber einen schnöden 50Hz-Sinus und haben deswegen die Abstrahlungsproblematik nicht.


Wenn es nur Deko ist, wirst du dich mit einem Glasfaser*-basierten Sternenhimmel einfacher tun. Da hast du eine Lichtquelle, heute auch auf LED-Technik statt Halogen, und ein Bündel Glasfasern zu v...
144 - Verkürzungsfaktor Antenne -- Verkürzungsfaktor Antenne
Im Sinne von "Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser" habe ich eine WLAN-Antenna aufgeschnitten, die bei einem WLAN-Router dabei war (geschenktes Gerät, Antenne wurde angeblich mal getauscht). Ich wollte wissen, ob es wirklich eine 2,4GHz und nicht 5,8GHz Antenne ist.

Viel Ahnung habe ich von Funk nicht, aber von Lamda-Viertel/-Halbe habe ich schon gehört. Ich war dann etwas überrascht, dass der freiliegende Leiter 2,7mm lang ist, was weder zu 2,4 noch 5,8GHz passt. Beim Nachlesen habe ich dann festgestellt, dass die Länge für 2,4GHz normal ist, da man noch den Verkürzungsfaktor berücksichtigen muss.

Meine Frage jetzt: wieso wirkt der im freiliegenden Teil der Antenne, in dem gar kein Dielektrikum mehr ist? Was ich gesehen habe, hat freier Draht etwas in der Nähe von 1, weit weg von den gemessenen ca. 0,8 der Antenne.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Lupin III. am 29 Sep 2014 14:58 ]...
145 - FM+AM Lautstärke verringert -- Receiver Technics FM/AM Stereo Receiver SA-203
Danke für die Antwort perl.


Zitat : Das ist nicht komisch, sondern ein Zeichen dafür, dass der Empfänger ordnungsgemäß arbeitet. Da ist nämlich seit Ewigkeiten eine Regelung drin, die dafür sorgt, dass die Lautstärke weitgehend unabhängig von Schwankungen der Antennenspannung ist.

Ich meinte in dem Fall auch das Signal selbst, nicht die Lautstärke. Es sind schon alle Sender zu empfangen, ohne angeschlossene Antenne. Der Anschluss der Antenne erzeut kein knacksen, kein Verbessern, rein garnichts.

Das Brummen am Phono hat sich inzwischen erledigt. Es war weg, sobald der Verstärker komplett zusammengebaut und angeschlossen war.


Zitat : Vorab solltest du nochmal eine gründliche Sichtprüfung von den Stellen machen, an denen du gearbeitet hast.

Au weia....das letzte mal hat das zerlegen und zusamm...
146 - dLAN/Powerline über EINE Stromleitung -- dLAN/Powerline über EINE Stromleitung
Den Bastel-Richtfunk benutze ich seit Jahren nicht mehr sondern die unwesentlich teureren Mikrotik-Router.
Die sind outdoor-tauglich, nutzen passiv-POE und haben die Antenne integriert.
Pro Station ~60Euro und läuft stabil ohne Neustarts und sonstige Problemchen.

Beispiel:
http://www.mikrotik-shop.de/Komplet......html

DLAN gibt es mittlerweile sogar als Hutschienenvariante und direkt 3phasig:

http://www.devolo.com/de/dLAN-Profe.....Nrail ...
147 - Hilfe: beim Anschluss zweiter Soundquelle brummt aktives Soundsystem -- Hilfe: beim Anschluss zweiter Soundquelle brummt aktives Soundsystem
Das es für zuhause auch Stereoanlagen gibt, ist dir aber schon klar? Völlig brummfrei, ohne Gehampel, ohne Mißbrauch eines Autoradios, ohne PC-Tröten und mit Eingängen für weitere Tonquellen.

Als erstes muß dein Y-Kabel weg. Damit zerstörst du im Extremfall eine deiner Quellen und klangfördernd ist sowas auch nicht.
Da müßen zumindestens Widerstände zur Entkoplung rein.
Das Brummen klingt nach einer Masseschleife. Wie wird das Autoradio versorgt, hängt es an einer Antenne, haben die Lautsprecher oder die Versorgung für das Radio evtl. einen Schukostecker?

...
148 - Funken an Mikrowellen-Antenne -- Backofen Siemens HE71050/02
Geräteart : Backofen
Defekt : Funken an Mikrowellen-Antenne
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : HE71050/02
FD - Nummer : 7411
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Unser Siemens-Backofen mit "Mikrowelle plus" wird nun 20 Jahre alt und hat uns immer gute Dienste geleistet. Jetzt gibt es bei Mikrowellenbetrieb plötzlich starke Funkenbildung im Bereich der Antenne bzw. des Reflektors, und es sind Teile des (ehemals weißen) Keramikrings an der Antennendurchführung abgeplatzt.

Ist das Fehlerbild bekannt? Lohnt eine Reparatur? Ich hoffe ja, leider stellt Siemens solche Kombi-Geräte nicht mehr her, nur noch "Kompaktbacköfen". Mir graut es davor, in unserer kleinen Küche noch eine separate Mikrowelle hinstellen zu müssen.

BSHG-Service ist schon geordert, könnte aber noch abbestellt werden, falls ihr eine Reparatur/Reparaturversuch für unwirtschaftlich haltet. ...
149 - Ersten Feldversuche für Streckenmessung sind wohl im gange -- Ersten Feldversuche für Streckenmessung sind wohl im gange
In Deutschland gibt es bislang keine Abschnittskontrollen, ein Versuch bei Stuttgart war mal in Planung.
Ich kenne das System aus den Niederlanden und Großbritannien. Da hängen an einer Schilderbrücke oder an extra Masten Videokameras mit IR-Beleuchtung und eine GPS-Antenne für einen genauen Zeitstempel. Daneben ein Technikschrank.
An der nächsten Brücke dann das gleiche. Ausgewertet wird dann über Nummernschilderkennung.
In Großbritannien sind die Kameras, wie alle Radarfallen, auffallend lackiert.

...
150 - 1 Theremin und 1.000 Fragen -- 1 Theremin und 1.000 Fragen

Zitat : Ich hoffe, dass das Layout in dieser Ansicht für Dich OK ist?Durchaus nicht.
So etwas hatte ich schon befürchtet.
Ein schönes Beispiel, weshalb wir immer wieder manche Bastler desillusionieren müssen, die glauben sie brauchten nur den Schaltplan des xyz-Geräts und könnten es dann schon bauen.

Die beiden Oszillatoren mit L5+L12 sowie L6+L13 arbeiten ja praktisch auf der gleichen Frequenz von 288kHz um die tonfrequente Schwebung zu erzeugen.
Wenn man sie dann derartig nah aneinander aufbaut, möglichst auch noch die Spulenachsen parallel zu einander anordnet, dann ist der Mißerfolg praktisch schon garantiert.
Sie werden auf der gleichen Frequenz schwingen, es kommt keine Schwebung zustande und erst wenn der Variable Oszillator massiv verstimmt wird, gibt es schlagartig eine Schwebung mit relativ hoher Frequenz. Die kann man dann zu etwas niedrigeren Tönen ziehen, bis sie ebenso schlagartig verstummt.
Manchmal hören sich solche Synchronisationserscheinungen auch wie ein Knurren an.

Beim Volume Oszillator gibt es die...
151 - Automatische Katzentür -- Automatische Katzentür
Mitnichten Ronnie1958, bin noch da. Kann allerdings nicht jeden Abend das Forum besuchen, der Job und Dienstreisen haben Vorrang.

Ein bisschen schmunzeln musste ich zunächst schon, glaubte fast anhand der anfänglichen Beiträge in einem Forum für Verhaltensphysiologie von Katzenartigen gelandet zu sein (Ironie Ende).

Die Beiträge zu einer RFID Lösung finde ich aber sinnvoll,besonders das von Deneriel angesprochene Pollin RFID Board ist interessant. Insbesonder da es mit einem Atmega verwendet werden kann. Ich hatte im Vorfeld ziemlich genau die Erfahrungen mit diesen RFID Katzenklappen studiert. Das Problem ist dass die Katze zum Öffnen der Klappe ihren Kopf etwas in die Klappenöffnung bringen muss, damit der Chip in Schulterhöhe von der Antenne im Rahmen erfasst wird. Sitzt die Katze nur 10 oder 20cm vor der Tür und genau das tut unsere, passiert gar nichts. Das prognostizierte Problem mit den Ratten hatte ich im übrigen auch in einer früheren Wohnung im Erdgeschoss nie, und da hatte ich, mit einer anderen Katze, eine normale Klappe ohne irgendwelche Sperre eingebaut.

Ich werde mir dennoch mal dieses Pollin Board holen, der Katze ein Halsband verpassen und einige Versuche machen. Parallel werde ich Versuche mit auf die Größe und Entfernung Tür-Katze ang...
152 - Rolladenmotor per Relais steuern -- Rolladenmotor per Relais steuern
Hallo Forum,
Ich habe keine Lichtschalter mehr.
Meine Lampen werden per Stromstoß Relais gesteuert.
Wenn ich ins Wohnzimmer komme, schalte ich die Steckdosenleiste (Fernseher, Sat-Anlage, Dolbysystem, DVD-Player) per Knopfdruk an und Nachts per Knopfdruck wieder aus... Bestens.
Nun habe ich eine versenkbare Fernsehvorrichtung gebaut mit einem Rolladenmotor als Antrieb. Der Antrieb hat 5 Adern.
Jetzt möchte ich folgendes realisieren:
Wenn die Steckdosenleiste eingeschaltet wird, sollte der Fernseher hochfahren (ausgeschaltet wird der Motor automatisch, wie man das halt so kennt bei Rolladenmotoren)
Wenn ich nun die Steckdosenleiste ausschalte (Fernseher, Sat-Anlage, Dolbysystem, DVD-Player) sollte der Ferseher wieder verschwinden.
Manuell funktioniert das bestens, nun sollte das ganze auch automatisch (relaisgesteuert?) geschehen.
Im Grunde ist so eine Schaltung in jedem Autoradio eingebaut.
Radio ein(Antenne raus) Radio aus(Antenne fährt rein).
Eine Dauerstromleitung kann (wahrscheinlich nötig) natürlich gelegt werden.
Was muss ich kaufen, oder wie heißt diese Schaltung?
Ich hoffe, dass hier im Forum eine(r) eine Antwort weiß.
Viele Grüße
Toni ...
153 - Aussetzer beim HD-Empfang -- LCD Sharp LC-40LE822E
Geräteart : LCD TV
Defekt : Aussetzer beim HD-Empfang
Hersteller : Sharp
Gerätetyp : LC-40LE822E
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Gerät
Hersteller: Sharp
Modell: LC-40LE822E
Gerät: LCD-TV mit eingebautem Triple-Tuner

CI+-Modul
HD CI+ Modul
Hersteller: SmarDTV
Modul-Nummer: CI0301APS102
Seriennummer: 02003016132038
Software-Version: 07.00.01.00.24

SmartCard
Projektname: 341101
Smartcard-Version: DNASP142RevGC6
Chipsatz-NUID: 27 1875 2961 72
Chipsatz-Typ: 00 1887 5539 7E
Chipsatz-Revision: A1

Problem
Hallo an die Experten,

seit einiger Zeit nervt mich das folgende Problem:

Bei meinem Sharp LC-40LE822E setzt der Empfang der Privatsender (RTL, SAT.1 usw.) sporadisch aus. Es erscheint die Meldung: "CI-Karte initialisiert", dann wird das Bild dunkel und der Ton setzt aus und es erscheint der Hinweis, man möge doch die HD+ -Karte in das CI-Modul einsetzen. Nach einiger Zeit verschwindet diese Meldung ohne weiteres Zutun, das Bild...
154 - Antenne für Somfy Garagentorsteuerung im eigenbau? -- Antenne für Somfy Garagentorsteuerung im eigenbau?
Hallo!
Kann man für eine Somfy (RTS) Garagentorsteuerung eine Antenne günstig selber bauen?
Kostet im kauf 25,-, aber oft kann man ja mit vorhandenen Sachen oder günstigen Teilen selber was gutes "zaubern".
Wer kann mir Tipps geben?

Danke! ...
155 - Schaltet ab nur bei Antenne -- LCD Grundig 42 VLE 9474 BL
Geräteart : LCD TV
Defekt : Schaltet ab nur bei Antenne
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 42 VLE 9474 BL
Chassis : J5
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

mein Bruder hat mich um Rat gebeten, doch den Fehler seines 3 Monate alten Grundig des o.g. Typs, einzugrenzen. Der TV schaltet nach einer Weile einfach ab und startet neu. Allerdings macht er dies nur über den Antenneneingang (DVB-C). Wenn er über HDMI seine Konsole "zockt" funktioniert alles. Auch im "Blue Screen" Betrieb (also wenn keine Daten an der Buchse anliegen) bleibt er dauerhaft an.

Nun haben wir bauseitig alles geprüft. Dose, Kabel, T-Stück entfernt und direkt an die Dose, auch den TV direkt an die Steckdose angeschlossen (ohne Mehrfachstecker)... Hat alles keinen Wert. Liegt hier ein Fehler im Daten-BUS vor? Sprich Mainboard?

Da der TV noch Garantie hat, hatte er ihn selbstverständlich in eine Werkstatt gegeben. Bei den Technikern ist er allerdings mehrere Tage am Stück für á 10 Std./Täglich ohne Fehler durchgelaufen. Hatten die keinen Bock und behaupten das nur oder kann es tatsächlich noch bauseitig sein? Ich weiß nicht, inwieweit die neuen TV´s heute gegenüber Signalpegel etc. anfällig sind. Signal...
156 - Medienunterverteilung und Potentialausgleich -- Medienunterverteilung und Potentialausgleich
Hallo allerseits,

ich beschäftige mich gerade mit der Installation von Medienunterverteilungen (CAT7+CATV/BK/SAT). Dabei ist mir noch nicht so ganz klar, wie der Potentialausgleich vorzunehmen ist. Mit der Suchfunktion bin ich trotz tagelanger Auseinandersetzung nicht weitergekommen. Vielleicht können die Experten hier weiterhelfen?

Zur Sache:

Da die Sat-Anlage im Schutzbereich des Hauses sitzt (an der Fassade, 2m unter Dachkanal und innerhalb des 1.5m-Raumes), kann auf die Erdung der Antenne verzichtet werden und die Installation der Antenne gestaltet sich recht übersichtlich:
- Alle Leitungen des Multischalters gehen über einen Erdungswinkel
- Dieser Erdungswinkel wiederum ist an der Poti-Schiene mit 4qmm angeschlossen
- Der Mast ist auch mit 4qmm an diesem Erdungswinkel angeschlossen

Die BK-Leitung (KabelBW) wird am HÜP über ein doppeltes galvanisches Trennglied und anschliessend ebenfalls über den Erdungswinkel der Sat-Anlage geführt (danach Verstärker und nochmal Erdungswinkel, aber das nur der Vollständigkeit halber)

Die Ausgänge des Multischalters gehen (über den Erdu...
157 - Eumigette W -- Eumigette W
Schaltplan gibt es nur im Radiomuseum... dafür zigfach den der Allstrom-Eumigette mit deutlich anderem Aufbau.

Mit Spannungswähler zurück auf 220 V (hatte ich vorher auf 240 V vergessen) ist der UKW-Empfang mittelprächtig (meine Bastel-Wurfantenne passt aber auch von der Länge nicht richtig und der Empfang ist hier nicht so gut) aber die Lautstärke passt. Die EM80 (nicht 81) schlägt aus, aber nur schwach, passt zum schlechten Empfang. Bewegen der Antenne bringt deutliche Veränderungen.

Bestückung ist übrigens EZ80, EF89, ECC85, ECH81, EABC80 und EL84.

Erst wollte das Radio nach dem Umstellen gar nicht mehr. Ich hatte schnell einen Verdacht und mal mit dem isolierten Schraubendreher auf den Spannungswähler gedrückt. Ein kleiner Funken und die Skalenbeleuchtung erstrahlt. ...
158 - Frage zu Komplexarbeit für Berufsschule AFDD in EFH? -- Frage zu Komplexarbeit für Berufsschule AFDD in EFH?
Hallo!

Sitze gerade an einer schriftlichen "Komplexarbeit" über die 6 Berufsschul- freien Wochen
Kurz gesagt es geht um die sichere und Zukunftssicher Planung einer E Installation eines EFH in höchster Ausstattungsvariante und in "Luxusausführung" (Blitzschutz,v Gebäudeautomation/ Smart Home/ KNX... , erweitert SAT Anlage etc.). Im nächsten Berufsschulblock spielt dann der Lehrer Häuselebauer und steht rede und Antwort für Fragen und Ich als EFK ebenso.

Blitzschutz und KNX war ja dank Material von DEHN und Berufsschulaufzeichnungen noch relativ gut planbar. ( wenn man die Aufgabenstellung genau liest kommt heraus, das zumindest ein Teil des Hauses aus Holz ist)

So wie sieht ihr das mit der Vertielung. Das Luxusausführung, würde ich mal behaupten, Preis ist Nebensache, darum nach der höchsten Ausstattungsvariante

http://www.elektro-fachplanung.de/F.....g.htm

auch schon einiges verbaut.
Daraus ergibt sich für Mich
Licht immer separat auf die 3 Außenleiter gleichmäßig Aufgeteilt und so, das benac...
159 - Neuinstallation Wohnung -- Neuinstallation Wohnung
Für Telefon , Antenne und allgemeine Steuerungen empfiehlt es sich einen extra 3 reihigen Verteiler vorzusehen! Am Sinnvollsten direkt neben dem Stromverteiler. Cat 6 Leitungen auch wenn im Moment nicht benötigt werden auch in Zukunft verwendet. Ob du diese dann für Telefon oder Inet oder als Steuerleitung verwendest ist wurscht. Die Leerdosen mit den dadrin befindlichen Leitungen können auch mit Putzdeckeln verschlossen werden und zugeputzt werden. Gute Fotos und Einhaltung der Normhöhen und Abstände erhöhen die Wahrscheinlichkeit des Wiederauffindens. Für Rollos bitte die Leerdosen für Taster und den Anschluss der Rohrmotoren mit Leerrohren versehen. (Zugdraht nicht vergessen) Bedenke aber das die Rohrmotoren in der Regel mit festmontierten Anschlüssen geliefert werden und du diese Leitungen von Außen in die Dosen bekommen musst.
Edit: bei Leerrohren große Bögen! Und möglichst rechte Winkel vermeiden!
Eine Steckdose über einen FI/LS in der Verteilung ist auch kein Luxus! Diese sollte noch vor dem Hauptschalter abgegriffen werden. Dafür bietet sich zb die 3 te Schiene an!
Achtung PEN-Trennung vor dem Hauptschalter ! Das bedeutet PEN geht auf die PE-Schiene und von da geht der blaue N zum Hauptschalter!
Und hier mal ein Link zu einem aktuellen 3 reihigem Unter...
160 - Autoradio - Aux in Umbau im Raum Berlin -- Autoradio - Aux in Umbau im Raum Berlin
Für Apfeldinger gibs auch kleine Sender welche dann das Signal über
die Antenne ins Radio zaubern. ...
161 - DB TECHNOLOGIES PU 860 M UHF Antenne versetzen -- DB TECHNOLOGIES PU 860 M UHF Antenne versetzen
Hallo zusammen,

ich möchte von oben genannten Funksystem:
http://www.musikdreiklang.de/pa-stu......html

Die beiden Antennen versetzen, da die Antennen am Aufstellungsort sehr verdeckt sind. Ich möchte die Antennen gerne 1m entfernt montieren und mittels Koax-Kabel verbinden.

Zum Problem:

die Teleskopantennen am Empfägner haben keine Steckverbindung und sind direkt auf der Platine angeschraubt, an der Antenne ist ein kleines Flachmetall mit Gewinde, wodruch es auf der Platine festgeschraubt wird. Abschirmung ist gar nicht aufgelegt. Nun weis ich nicht ob und wie ich die vorhandenen Antennen mit der Koax Leitung verbinden kann.

Oder sollte ich eine passende neue Antenne mit entsprechender Steckvorrichtung verwenden? Welche Antenne bräuchte ich dann die Übertragunsfrequenz ist 863Mhz.

Vielen Dank ...
162 - Bildfehler -- Videorecorder   Sony    EV-S9000
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-S9000
Chassis : ?
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin

Habe gerade mit dem Digitalisieren meiner Videosammlung begonnen. Mit den Details dazu will ich hier nicht langweilen, kann man bei Bedarf in einem anderen Forum nachlesen, hier nur die Fragen zur "historischen" und tw. schwächelnden technischen Ausrüstung ...

Zum Bestand gehört o.g. Hi8-Recorder, der bei dem Ganzen derzeit hauptsächlich als "Umspulgerät" zum Einsatz kommt. Als ich doch einmal die Qualität eines Bandes kontrollieren wollte, musste ich feststellen, dass bei intaktem Ton das Bild leider defekt rüber kommt, sowohl über Scart etc., als auch über Antenne, so dass es wohl nicht an der Kabelage liegt ...

Weiß jemand, was die Kiste hat?
So sieht's aus, wenn man den Fernseher abknippst:
Bil...
163 - Wer kann mir eine elektrische Schaltung mit 3 Relais löten? -- Wer kann mir eine elektrische Schaltung mit 3 Relais löten?
Häufig ist die Antenne ungünstig montiert, z.B. direkt parallel zu Metall.

DL2JAS ...
164 - Schaltung gegen WLAN abschirmen -- Schaltung gegen WLAN abschirmen
Ich habe eine Schaltung (mit µC, externen ADCs, OPVs, seriell-zu-USB-Konverter), die aus Platzgründen sehr nahe (ca. 10cm) an der Antenne für ein WLAN sein muss. Im großen und ganzen macht's nicht viel, sogar dem analogen Teil ist's so gut wie egal. Nur der USB-Konverter scheint etwas überempfindlich zu sein und "hängt" sich manchmal auf, wenn das WLAN daneben sendet (im Normalfall sehr selten, aber reproduzierbar, wenn man mit der Antenne näher dran geht). Da hilft dann nur noch USB aus- und wieder einstecken. Es gehen keine Kabel in der Nähe der Antenne vorbei, die Schaltung selbst ist am nächsten.

Wie schirme ich das ganze am besten ab? Platz für ein extra Gehäuse rundherum habe ich leider nicht, ich könnte aber ein dünnes Blech oder Alufolie zwischen Antenne und Schaltung schieben und mit GND der Schaltung verbinden. Falls es eine Folie gibt, die (zumindest oberflächlich) nicht leitend ist, könnte ich das ganze auch einwickeln. ...
165 - Trenntrafo benutzen oder nicht? -- Trenntrafo benutzen oder nicht?
Hallo liebes Forum,

ich ich bräuchte mal eine Einschätzung über die Verwendung eines Trenntrafos.

Ich habe ein Projekt in einem afrikanischen Land wo ich mehrere kleine 19' Racks installieren muß.

Im Rack sind im Wesentlichen eine kleine USV und ein Empfänger.

Der Empfänger ist über Koaxkabel und Blitzschutz an einer Antenne angeschlossen.

Der Antennenmast und der Aussenleiter des Koaxkabels sind geerdet.

Das Problem ist, dass dort aus der Wand nur ->zwei<- Drähte kommen (kein Schutzleiter).

Weiterhin würde ich nicht die Hand ins Feuer legen dass eine gute Nullung vorliegt oder das Phase von heute nicht Null von gestern ist.

Sollte eigentlich kein Problem sein, da die USV das ja abfangen sollte (oder???).

Wie auch immer, um die Leute dort vor Auffrischungsschocks zu schützen habe ich mir überlegt einen Trenntrafo einzusetzen (siehe angehängte Schaltung).

Ist das Sinnvoll was ich mir da ausgedacht habe oder ist der Trafo überflüssig?

Danke
Thomas


...
166 - Leistungsfähiger Mini-Trafo -- Leistungsfähiger Mini-Trafo

Offtopic :@nabruxas: Ich dachte es geht um Wechselstrom ein einem Leiter. Ab 300 PHz wird es schwierig ein Metall/Leiter für eine Antenne zu finden.

Entschuldigt bitte vielmals, falls ich die Frage falsch verstanden haben sollte. ...
167 - SAT Anlage erweitern -- SAT Anlage erweitern

Zitat : Gibts keine Möglichkeit ohne Tausch der LNB's
Nein, das ist technisch unmöglich. Es kommen 4 Ebenen vom Satelliten, deine LNBs können nur jeweils eine davon zum Receiver durchschalten. Du mußt aber alle 4 am Multischalter anliegen haben. Macht 8 Leitungen aus 2 Quad-LNBs

Zitat : wieso brauch ich neue Leitungen zu den Receivern?
Weil das Signal nicht von alleine zu den zusätzlichen Receivern kommmt. Wie willst du 5 Receiver mit 2 Leitungen anschließen?
Die 2 Leitungen zu den vorhandenen Receivern kannst du natürlich weiternutzen, nur müßen sie eben an den Multischalter, und nicht an direkt an die LNBs angeschlossen werden.
Von der Schüssel laufen dann 8 Leitungen zum Multischalter. Der 9. Eingang ist für eine terrestrische Antenne (UKW, DAB, DVB-T) und muß nicht zwingend belegt werden.
Achso, der Multischa...
168 - Vergleichstyp für 2SC9018 - BF199 ? -- Vergleichstyp für 2SC9018 - BF199 ?

Zitat : Der Transistor gehört zu der Empfangsplatine einer HIFI-Anlage. Wenn es dieser ist:
Zitat : Der erste Transistor nach der Antenne ist ein C9018. würde ich den BF199 eher nicht nehmen.
Gerade in HF-Stufen sind auch die korrekten Kapazitäten wichtig. ...
169 - Geerbtes Häuschen mit Uralt-Elektrik -- Geerbtes Häuschen mit Uralt-Elektrik

Zitat :
Trumbaschl hat am 16 Jul 2014 22:08 geschrieben :
Ich bin geneigt, teilweise zuzustimmen. Das mit den Steckdosen geht so nicht, die müsste man totlegen, ich würde sie aber an der Wand lassen. Für die Beleuchtung würde ich in die alten Rohre neue Leitungen einziehen.

Steckdosen dann separat verlegen, entweder UP oder AP an den Sockelleisten entlang.


Dafür gibt es sogar Sockelleistenkanäle mit Steckdosen, Lan,Telefon und Antenne
http://www.kabelscheune.de/Sockelleistenkanal/ ...
170 - Frage: Sicherungsautomaten oder Schmelzsicherung o. Phasenkoppler zwecks Powerline Dlan Optimierung? -- Frage: Sicherungsautomaten oder Schmelzsicherung o. Phasenkoppler zwecks Powerline Dlan Optimierung?
sodele, jetzt hab ich mal spasseshalber die Prozedur mit den Sicherungen rausdrehen, vor dem Einstöpseln bei beiden wohnungen gemacht, und die Bandbreite hat sich noch mal verdoppelt!

fehlerrate ist nun lediglich bei "Avg.Pre-FEC Bit Error Rate" bei 1% der rest stabil 0

Ich befürchte, das das Teil jetzt alle frequenzen nutzt die es kann...

Wie auch immer, ich lass es mal im idle durchlaufen und fahr nachher mal mit meinem Auto und KW in der Gegend rum. Das ist das einzige radio mit kw-Empfang was ich habe.

So, die Wohnungen liegen nicht weit voneinander entfernt. keine 20 meter

Wenn ich meine Wohnungstüre öffne sehe ich auf ca 2:15 Uhr die fritzbox 7490 an der Wand der anderen Wohnung hängen und blinken, wenn ich im türrahmen stehe. Die 7390 konnte ich noch auf den dortigen Kühlschrank stellen, aber bei der 7490 sind die Antennen wohl anders, ich kann sie nur an der Wand betreiben.

Der Repeater bei mir ist direkt an der Stechdose, neben der Tür links unten.

Die Original Antenne habe ich auf der Platine (Fritz repeater) getrennt und eine Notebook Antenne vom Thinkpad drangehängt (5ghz)

Ich habe also als hindernis, eine Tür, das neue doppel oder dreifach fenster, und das doppelfenster meiner elter am...
171 - findet kaum noch Sender -- Stereoanlage Schaublorenz MC2280
Da bleibt sehr viel über. Ohne Schaltungsunterlagen, die es vermutlich nicht gibt, wird das schwierig.
Da bleiben z.B. durch statische Aufladung zerstörte Transistoren im der Eingangsstufe, defekte ZF-Filter usw. übrig. Eigentlich alles zwischen Antenne und Demodulator kann zu diesen Problemen führen. ...
172 - Ton blubbert und kratzt im FM -- Sony ICF 560L Unterbau Radio
Geräteart : Sonstige
Defekt : Ton blubbert und kratzt im FM
Hersteller : Sony
Gerätetyp : ICF 560L Unterbau Radio
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo guten Tag,

ich habe ein Unterbauradio von Sony ICF 560L und der Ton fängt im UKW Bereich an zu schnarren und zu blubbern,wenn man die Lautstärke erhöht.
Auf der Platine kann ich oberhalb der Ferrit-Antenne den Namen "Barant W??" lesen.Ansonsten ist nur das Netzteil und Kassettenlaufwerk enthalten.

Beim Abspielen der Kasette ist der Ton weiterhin klar,egal wie laut man aufdreht.
Ich habe weder ein Manual noch Schaltplan dazu,möchte das Radio aber nicht missen.

Vielen Dank Achim ...
173 - Display kaputt - Wie löten? --    Acer    Notebook
Ich behaupte mal, das Kabel gehört zur WLAN- Antenne, und hat nix mit dem schwarzen Display zu tun. Ich denke, es ist aus dem kleinen Stecker an der WLAN_ Karte herausgerissen.....

falls ich mich irre ( die funktioniert gerade nicht): Wo führt das Kabel hin, wo kommt es her ?? ...
174 - WLAN Antenne überprüfen -- WLAN Antenne überprüfen
Hallo,
vor einigen Jahren hab ich mir eine günstige WLAN Rundstrahlantenne aufs Dach montiert um auch im Garten rund ums Haus und in der Scheune WLAN empfang zu haben. Ging bis zum Frühjahr super. Jetzt habe ich nur noch unterm Dach bzw. in unmittelbarer Nähe am Haus WLAN empfang. Wie kann ich feststellen woran das liegt? Meine Vermutung ist die günstige WLAN Antenne, kann man die überprüfen mit einem MUltimeter? Z.B. Wiederstandsmessung?

ma ...
175 - Messungen mit Osziloskop und Spektrumanalyser -- Messungen mit Osziloskop und Spektrumanalyser
Hallo an Alle.

Habe da mal ein paar Fragen zur Messtechnik.

Habe einen Spektrumanalyser und ein Osziloskop erstanden. Naja meine Elektronikkentnisse halten sich leider in Grenzen.

Jetzt will ich natürlich auch was etwas damit machen, damit sich das mit meinen Wissen ändert.

Was ich so mitbekommen habe soll man die Spektrumanalyser nicht überfahren. Messen mit Antenne ist ja kein Problem aber direkt einspeisen ist ja kritisch. Und mit der Antenne gehe ich als erstes auch mal weg vom Testobjekt. Dämpfung auf maximal und Sendeleistung mein Testobjekt auf minimal.

Es handelt sich um einen Advantest R3261A


Der Speki hat 50Ohm Eingangsimpendanz. Maximale Leistung sind +25dB/m Das wäre laut den Mini DB Rechner von einen Funkamateur 316mW und 3,976V. Aber auf den Eingang vom Speki steht auch noch max 0VDC.

Ich denke jetzt mal das ich die 316mW einspeisen kann wenn der ATT auf -50dB eingestellt ist. Dann gelten die +25dB Eingangsleistung oder?

Wenn ich jetzt noch ein externes 30dB Dämpfungsglied einbaue,könnte ich theoretisch mit einen Amateurfunkgerät mit 10 Watt einspeisen oder?

55dB wären ja 316 Watt

Ist da mein Denkansatz richtig?

Mit dem Oszi einfach draufmessen auf den Dummyload ...
176 - Multischalter SAT -- Multischalter SAT
Vom Satelliten kommen seit fast 20 Jahren 4 Ebenen. Dazu gehen 4 Kabel vom LNB zum Multischalter.
Bei reinen Analogempfang wurden nur 2 Ebenen genutzt und es reichten 2 Leitungen. Dafür ist dein Multischalter gedacht.
Seit ca. 15 Jahren wird sowas aber nicht mehr neu aufgebaut und seit 2 Jahren ist das analoge Signal abgeschaltet. Dein Multischalter ist somit seit dem 30.4.2012 unbrauchbarer Elektronikschrott und seit ca. 15 Jahren veraltet.

Du brauchst daher einen neuen Multischalter und ein Quattro-LNB. Wenn du den terrestrischen Eingang nicht nutzt, und es nur 3 Receiver sind, reicht auch ein Quad-LNB. An das kannst du bis zu vier Receiver direkt anschließen.
Dazu müßen natürlich entsprechend viele Leitungen zur Antenne. Wenn die genau so alt ist wie der Multischalter solltest du auch da über was neues nachdenken. Nach 15-20 Jahren sind auch die hin.

PS: Die Kisten mit dem Bild heißen Fernseher, nicht "Fernseh".


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  1 Jul 2014 18:55 ]...
177 - Erdung Sendeantenne -- Erdung Sendeantenne
Ich war am überlegen, ob ich das Thema bei Funk erstelle.

Da es sich aber in erster Linie um Blitzschutz handelt, dürfte es hier besser aufgehoben sein.
Alle Leser werden die Vertikalantenne für FM-Radio auf dem Autodach kennen. So eine Antenne soll es auch werden, nur "etwas" größer.
Der Strahler wird etwa 15 m lang und steht auf einem Hochhaus. Die Dachhöhe ist etwa 40 m und die Dachfläche (Flachdach) dürfte gut 1000 m² betragen. Das Flachdach ist eine Metallkonstruktion aus Stahlelementen, "begehbar" mit gut 1 m Höhe, darüber Dachpappe. Die Metallkonstruktion dürfte recht gut Erdpotential Blitzschutz haben. Über der Dachpappe gibt es Blitzschutz, verzweigtes System Blitzableiter. Auf dem Dach sind somit genug Möglichkeiten vorhanden, wo man was für den Blitzschutz anschließen kann.

Nun kommt das Problem!
Die Antenne, der Vertikalstrahler, kann natürlich nicht direkt am Blitzableiter angeschlossen werden, dann ist er kurzgeschlossen und kann nicht mehr senden.
Der Vertikalstrahler wird HF-mäßig direkt gegen die Metallkonstruktion inklusive Blitzerde erregt und ist auch gut isoliert, Isolatoren einige kV. Die Isolatoren sind auch notwendig, die Konstruktion muss 750 Watt Sendeleistung durchhalten und soll sicherheitshalber m...
178 - Suche Software zur Protokollinterpretation -- Suche Software zur Protokollinterpretation
Wie bekommst du denn das Signal aus der Luft auf den Com-Port? Einfach eine Antenne an den DSUB9 klemmen wird nicht gehen.

Für Hausautomation schau dir mal das an:
http://fhem.de/fhem_DE.html
http://culfw.de/culfw.html (engl.) ...
179 - Fi löst beim Antenne ansteck -- LCD dyon vida
Geräteart : LCD TV
Defekt : Fi löst beim Antenne ansteck
Hersteller : dyon
Gerätetyp : vida
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo Leute,

wenn ich die Antenne am TV anschließe, löst der Fi immer aus.
Der Netzstecker des TV ist dreipolig, also mit Erde.

Im Haus macht er keine Probleme aber im Gartenhaus löst der Fi vom Haus aus.

...
180 - DVB-T-Anschuß funktioniert ni -- LCD Philips Flat TV 32PF3302/10
Geräteart : LCD TV
Defekt : DVB-T-Anschuß funktioniert ni
Hersteller : Philips Flat TV
Gerätetyp : 32PF3302/10
______________________

Guten Tag!

Mein Problem: Ich möchte oben genannten Fernseher an eine DVB-T-Antenne anschließen. Offensichtlich ist das bei diesem Modell noch nicht integriert. Vorhanden ist aber ein T-Home-Gerät X 301T. Meine Frage: Kann ich mit Hilfe dieses Geräts den Fernseher zum laufen bringen? (Das T-Home-Gerät ist wohl eigentlich für Internet-Empfang gedacht, hat aber auch Anschlüsse für DVB-T) - Das Ganze ist für meinen Nachbarn, der für längere Zeit ins Ausland geht und die Wohnung als Ferienwohung vermieten will. Ein funktionierender Fernseher wär da nicht schlecht...
Würde mich freuen, wenn mir jemand weiter helfen könnte!

In guter Hoffnung

hercule ...
181 - Ton leiert, Bild unruhig -- Videorecorder Grundig 2x4 mono 3. Gen.
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Ton leiert, Bild unruhig
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2x4 mono 3. Gen.
Chassis : Nr. 2000
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Forum,

ich habe einen 2x4 mono/2000 Recorder (schwarz mit Fernbedienung!) bekommen und ihn per Din-Kabel angeschlossen.
Er funktioniert soweit. Alle Bandführungen und die Rolle sowie die Kopftrommel sind gereinigt. Rolle ist bereits hart.
Fädel- und Capstanriemen erscheinen etwas locker.
Wie bekomme ich denn hartnäckige Ablagerungen an der Capstanwelle runter?
Das Problem: er leiert ein wenig und das Bild (besonders in der oberen Bildhälfte) ist unruhig in der Horizontale- so wie früher über Antenne ohne AV-Programmplatz (Jitter?!).
Bei Wiedergabe sind leichte Farbschwankungen bemerkbar, manchmal "fehlen" für Sekundnbruchteile Bilder.
Bildsuchlauf macht starke Störungen oben im Bild, Zeitlupe und Standbild gehen noch.
Aufnahmen sind möglich- lassen sich auf anderem Reccorder auch ohne Fehler wiedergeben!

Frage: Gibt es noch den Riemensatz und die Andruckrolle? Hier im Teileshop leider nicht...
Kennt jemand eine Quelle, wo ich die Teile noch erwerben k...
182 - Gesucht: Kleines Radio mit besonders gutem Empfang (??) -- Gesucht: Kleines Radio mit besonders gutem Empfang (??)
Hallo Leute,

im Büro würde ich gerne einen bestimmten Radiosender hören, der das Gebiet offiziell nicht abdeckt. Im Auto ist er hier mehr schlecht als recht zu empfangen. Webradio ist leider nicht möglich.

Ich suche deshalb ein kleines Tischgerät / Radiowecker mit Kopfhörerbuchse, das in der Lage ist den UKW-Sender hier gut einzufangen - falls das denn geht. Da der Philips Radiowecker einer Freundin verwunderlich schlecht ist (findet in der Großstadt nur 4 Sender) gibt es da offensichtlich Unterschiede bei den Geräten.

Wer kennt ein gutes Gerät (mit Kopfhörerbuchse) mit dem ich es versuchen könnte? Mit welcher Art von Antenne kann man sich ggf. in einem Büro behelfen?




[ Diese Nachricht wurde geändert von: :andi: am  3 Jun 2014 14:39 ]...
183 - FM-Antenne an Tuner ohne Koax-Anschluss -- FM-Antenne an Tuner ohne Koax-Anschluss
Hallo,

als neues Allround-Gerät im Wohnzimmer haben wir uns für eine Panasonic-Heimkinoanlage entschieden (SC-BTT465), die einen eingebauten UKW-Tuner hat. Leider befindet sich auf der Rückseite kein Koax-Stecker für eine UKW-Antenne, sondern ein anderer zweipoliger Anschluss für eine beigelegte Wurfantenne (vgl. Bild).

Ist es möglich, daran die vorhandene UKW-Dachantenne anzuschließen, um den dürftigen Empfang zu verbessern?
Von der Dachantenne führt eine Koaxialleitung direkt zum Endgerät; es ist weder ein Verstärker noch irgendeine Weiche dazwischen, noch hängt ein zweiter Tuner an dieser Antenne.


Vielen Dank.

Die Anleitung zum Heimkino-System gibt es hier:
http://service.us.panasonic.com/opermanpdf/SCBTT405.pdf ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Antenne eine Antwort
Im transitornet gefunden: Antenne


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 53 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 30 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138508786   Heute : 12866    Gestern : 19100    Online : 324        17.12.2017    16:28
30 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.93789100647