Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Telekommunikation        Telekommunikation : Netzwerke, ISDN, DSL, Router

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Netzwerk
Suche nach: netzwerk (1249)

    










BID = 436338

DohrSteven

Stammposter



Beiträge: 300
 

  


Hallo zusammen,

ich soll bei jemandem ein Netzwerk aufbauen. Also verkabeln und so. Gibt es Leitungen für Netzwerkdosen wo ich beide Felder anschließen kann? Also ein Kabel mit 8 Adern? (Oder muss ich immer zwei Leitungen zur Dose legen?)
Muss ich Endwiderstand einbauen?
Gibt es Geräte mit denen ich messen kann ob alles geht.(Da Gerät soll ich mir auch leisten können)

Gruß Steven und danke

BID = 436339

Lightyear

Moderator



Beiträge: 7906
Wohnort: Nürnberg

Jede normale Verlegeleitung CAT5-CAT7 hat 8 Adern...

So ganz schlau werde ich aus Deiner Anfrage nicht... Ausser, dass Du offensichtlich noch nie ein LAN aufgebaut hast, oder aber extreme Probleme damit hast, Dich verständlich auszudrücken...

_________________
Gruß aus Nürnberg,


Lightyear


Alles unter 1000°C ist HANDWARM!

Alle Tipps ohne jegliche Gewähr, die Einhaltung aller Vorschriften obliegt dem Ausführenden!

Kompetente Informationen für Fans: Las Vegas Reiseseite

 

  






BID = 436341

DohrSteven

Stammposter



Beiträge: 300

Also,

in einer normalen Cat6 Leitung sind doch 8 Drähte. Aber ich brauche doch für Eine Netzwerkdose mit zwei Patchfeldern 16 Drähte. Jetzt möchte ich wissen ob es ein Kabel gibt mit 16 Drähten?
An eine Dose soll ein PC und ein Netzwerkdrucker.

Gruß Steven

BID = 436342

Lightyear

Moderator



Beiträge: 7906
Wohnort: Nürnberg

Warum schreibst Du das dann nicht gleich..? Du fragtest nach 8 Adern...

Es gibt sogenannte Duplex-Leitungen, da hast du zwei vollwertige CATx-Leitungen wie bei einer Zwillingslitze zusammengefasst.
Alternativ gibt es auch noch die Möglichkeit des Cable-sharing, da werden zwei Anschlüsse über insgesamt acht Adern versorgt, da Du normalerwiese nur die Pins 123&6 benötigst (ausser bei PoE)...

Lies dich doch erstmal ein Wenig in die Thematik ein, Netzwerkinstallation ist nämlich nicht ohne, auch wenn es "nur" Schwachstrom ist...

_________________
Gruß aus Nürnberg,


Lightyear


Alles unter 1000°C ist HANDWARM!

Alle Tipps ohne jegliche Gewähr, die Einhaltung aller Vorschriften obliegt dem Ausführenden!

Kompetente Informationen für Fans: Las Vegas Reiseseite

BID = 436349

DohrSteven

Stammposter



Beiträge: 300

Ich habe gedacht das ich bei Cat 6 alle 8 Pins brauche.
Kannst du mir eine gute Seite sagen wo ich mich einlesen kann?
Was ist denn PoE?

Gruß Steven

BID = 436351

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8508
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver


Zitat :
DohrSteven hat am 13 Jun 2007 13:11 geschrieben :

... eine gute Seite sagen wo ich mich einlesen kann?


hier:
http://www.netzmafia.de/skripten/netze/twisted.html


Gruß, Tom.

_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

BID = 436357

DohrSteven

Stammposter



Beiträge: 300

Gibt es noch eine bessere Seite?


Gruß Steven

BID = 436361

Lightyear

Moderator



Beiträge: 7906
Wohnort: Nürnberg

1. PoE bedeutet Pover over Ethernet

2. Hast Du nicht geschrieben, dass Du CAT6 verwirklichen willst...

Wie wäre es, wenn Du alle Fakten auf den tisch legst und wir dann weitersehen..?

_________________
Gruß aus Nürnberg,


Lightyear


Alles unter 1000°C ist HANDWARM!

Alle Tipps ohne jegliche Gewähr, die Einhaltung aller Vorschriften obliegt dem Ausführenden!

Kompetente Informationen für Fans: Las Vegas Reiseseite

BID = 436408

DohrSteven

Stammposter



Beiträge: 300

Hallo,

also ich möchte in Wohnzimmer, Kinderzimmer und Arbeitszimmer jeweils eine Dose mit zwei Anschlüssen. Das ganze soll Cat6 sein. Also Gigabit.
Was willst du noch wissen?


Gruß Steven

BID = 436437

HansG

Schreibmaschine



Beiträge: 1849
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von HansG


Zitat :
DohrSteven hat am 13 Jun 2007 16:51 geschrieben :

Das ganze soll Cat6 sein. Also Gigabit.


Für Gigabit-LAN benötigst du an jedem Anschluss alle 8 Leitungen.

BID = 436444

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Zum Glück nicht wirklich!

Es genügt für jeden Steckplatz eine] Leitung mit 8 Adern (4DA)...

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 436447

HansG

Schreibmaschine



Beiträge: 1849
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von HansG


Zitat :
sam2 hat am 13 Jun 2007 19:13 geschrieben :

Zum Glück nicht wirklich!

Es genügt für jeden Steckplatz eine] Leitung mit 8 Adern (4DA)...



Und auch das ist falsch (siehe Wikipedia)

Wenn schon, dann wirklich richtig:

Ein Kabel mit acht Adern.

BID = 436496

DohrSteven

Stammposter



Beiträge: 300

Also müsste ich doch an die Dose ein Kabel mit 16 Drähten legen oder?
Wie sieht es da aus mit den Endwiderständen?
Kennt jemand eine Seite wo alles steht mit dem Gigabit?


Gruß Steven

BID = 436508

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

@ HansG

Da irrt Du und ggf. auch die Wikipedia (was ich dort auf den ersten Blick las, stützt aber Deine Annahme nicht)!
Immerhin kann man dort Fehler korrigieren...

Leitung ist der Oberbegriff umhüllter (Mantel) Ein- oder Mehradergebilde.
Kabel nennt sie Onkel VDE dann, wenn sie bestimmte zusätzliche Anforderungen erfüllen (wie sie z.B. für Erdverlegung gebraucht werden).

Im Ausland kennt man vielfach diese Unterscheidung nicht und nennt alle Leitungen "Kabel", ebenso oft in der deutschen Umgangssprache (selbst unter manchen Fachleuten).

Aber eigentlich ist das Prinzip ganz einfach (grob gesagt):
Kabel liegen in der Erde, alles andere sind "nur" Leitungen.



@ DohrSteven

Nein, weder ein Kabel (siehe oben) noch eine Leitung mit 16 Adern. Sondern entweder zwei Leitungen mit je 4 Doppeladern (das ist etwas anderes, als "einfach so" 8 Adern!) oder eine Doppelleitung mit 2x4 Doppeladern.
Alles andere gibt es zwar auch, ist aber für Deinen Zweck ungeeignet.

BID = 436519

DohrSteven

Stammposter



Beiträge: 300

Danke,

also muss ich an jede Dose zwei Leitungen legen?


Gruß Steven


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 49 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 25 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 139630606   Heute : 10532    Gestern : 18792    Online : 490        19.2.2018    17:11
21 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.86 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.179952144623