Multischalter SEW 4356

Im Unterforum Telekommunikation - Beschreibung: Netzwerke, ISDN, DSL, Router

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.



[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Telekommunikation        Telekommunikation : Netzwerke, ISDN, DSL, Router


Autor
Multischalter SEW 4356

    











BID = 818259

a_sause

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: regensburg
 

  


Hallo,

weiß hier jemand ob der Multischalter
SEW 4356 der Firma Schwaiger für den digitalen Satelitenempfang tauglich ist oder ob ich diesen gegen einen anderen austauschen muss?

Gruß
Alfons




BID = 818303

k0riz0n

Stammposter



Beiträge: 250
Zur Homepage von k0riz0n

Hi,

hab jetz nur einen Forumsbeitrag gefunden in dem lt. der damaligen Schwaiger Produktinformation der Multischalter digitaltauglich ist.
Das einfachste wird sein wenn du kurz bei Schwaiger anrufst oder eine Email schreibst.

_________________
Infoportal Regensburg | http://www.korizon.de | Meine Projekte auf bastelimperium.de

 

  





BID = 818306

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 26872
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Einem Multischalter ist es völlig egal, ob da nun analoge oder digitale Signale geschaltet werden.
Dieser hat 4 Eingänge für Sat-Signale, einen für terrestrische Signale und 6 Ausgänge, fertig.

Wenn da ein Universal-Quattro-LNB mit seinen 4 Ausgängen korrekt angeschlossen ist, ist die Anlage für den Empfang des High- und Low-Bands geeignet und man kann digitale Receiver daran betreiben.
Wenn da zwei alte LNBs, die nur das Low-Band empfangen können, angeschlossen sind, z.B. für Astra und Eutelsat, geht es nicht. Das zweite LNB wäre dann aber schon seit Jahren nutzlos da der Rest der Welt die analoge Verbreitung schon vor Jahren abgeschaltet hat.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 818376

a_sause

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: regensburg

Hi,
danke für euere Antworten das hat mir jetzt schon sehr weitergeholfen

BID = 818384

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 26872
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Auch andere aktuelle Werbeversprechen wie "HDTV-tauglich", "3D-geeignet" sind reine Werbung. Der Inhalt des Programms ist der Antenne völlig egal.
Das gab es schon immer. Vor einigen Jahren wurden terrestrische TV-Antennen als "Privatfernsehtauglich", davor als "Farbtauglich" oder UKW-Antennen als "Stereoantennen" verkauft.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Neue Themen bei Transistornet.de
Fragen zur Elektronik --- Printtrafo gesucht
Messtechnik und Theorie --- Qualität älteres Messgerät MX53 metrix
Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler --- Holzmann Absauganlage ABS 2480
Elektronik Allgemein --- Wie funktioniert eine elektrische Zahnbürste mit Akku?
Fragen zur Elektronik --- Elektrozaun verbrauch
Off-Topic --- Hallo an alle
Elektronik Allgemein --- LED-Lampen flickern --- Rundsteuerimpulse --- Netzentstörfilter
Das Forum für Newbies und Auszubildende --- Shoppingseiten, Anzeigen etc. für defekte Boxen?
Das Forum für Newbies und Auszubildende --- Glättungskondensator Dimensionierung und Rundum Wissen
Elektronik Allgemein --- Leuchte mit besonderen Anschlüssen
Fragen zur Elektronik --- Schaltkreise analysieren
Computer Hardware --- Fujitsu-Siemens-Amilo 3650 Magnetschalter
Off-Topic --- Frohe Pfingsten


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE
© x sparkkelsputz        Besucher : 108417634   Heute : 26306    Gestern : 31543    Online : 398        30.5.2015    20:12
27 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.22 Sekunden ein neuer Besucher

Die letzten 30 Referrer :

20:09 ersatzteilliste briggs stratton
20:08 990cxi ersatzteile
20:08 ft 8185 Anleitung
20:08 Bauknecht MNC 3113
20:05 kreuz wechsel dimmer schaltung
20:05 Aurex Toshiba PC
20:04 reparaturanleitung aeg geschirrspüler favorit
19:57 electrolux propan kühlschrank ersatzteile
19:55 tra 966g abluftschlauch v rechte nach links aber wie
19:52 cb fungeräte reparaturen
19:52 cb fungeräte reparaturen
19:52 cb fungeräte reparaturen
19:52 cb fungeräte reparaturen
19:49 tra 966g abluftschlauch v rechte nach links was ist zu tun
19:49 seko türlaitsprecher
19:48 aeg öko lavamat 70520 fehler c9
19:47 wer repariert zenith 80
19:47 eigenbau elektrofahrrad
19:46 braun schnitzelwerk
19:44 AEG Waschtrockner zuviel Wasser
19:44 neff splmaschine wasserhahnsymbol
19:43 konica minolta magicolor 1690 mf Service Reparatur
19:42 bedienungsanleitung siemens cm12st
19:42 Siemens