Wisi SONS Satreceiver analog

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Sat - Beschreibung: Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Sat        Reparatur - Sat : Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.


Autor
Sonstige SONS Wisi Satreceiver analog

    











BID = 30395

TVLui

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: 47574 Goch
Zur Homepage von TVLui
 

  


Geräteart : Sonstiges
Hersteller : Wisi
Gerätetyp : Satreceiver analog
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo;

habe einen Wisi OR 91 auf dem Tisch stehen, der die horizontale der beiden Satebenen nicht darstellt, weil dafür eine viel zu Hohe Spannung am Sateingang (also an der Schüssel) zur Verfügung gestellt wird. Für Horizontal liefert das Gerät 28 Volt anstelle der 18V und auch vertikal hat eine etwas zu hohe Spannung (15Volt) womit aber trotzdem noch vertikale Programme angezeigt werden. Die Erzeugung der ZF-Versorgung scheint defekt, jedoch weiß ich nicht wo ich suchen soll. Das Gerät hat ein, teilweise in SMD Technik, aufgebautes Schaltnetzteil.

Hat jemand zu dem Gerät ein Schaltbild (insbesondere vom Netzteil) oder hat jemand einen guten Tipp zu Reparatur?

Vielen Dank & Gruß

TVLui (LHebben@aol.com)

Erklärung von Abkürzungen




BID = 30426

Satfan123

Sat- und DBox-Spezialist



Beiträge: 2168

wenn ein lm 317 eingebaut ist diesen zuerst mal wechseln

 

  

Erklärung von Abkürzungen





BID = 30859

TVLui

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: 47574 Goch
Zur Homepage von TVLui

Leider ist kein LM eingebaut. Bedrahtete Bauteile sind nur wenige Elkos, ein paar Spulen und Widerstände. Wer hat einen Plan für den Kasten?

Gruß

TVLui

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 78 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 11 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 130902934   Heute : 4470    Gestern : 32672    Online : 353        22.2.2017    9:23
23 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.61 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.081643819809