NOKIA Satelliten analog Receiver  d-Box 1 SAT

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Sat - Beschreibung: Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Sat        Reparatur - Sat : Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Autor
Satelliten analog Receiver NOKIA d-Box 1 SAT

    










BID = 39416

blacksheep220

Gerade angekommen
Beiträge: 13
Wohnort: Eggolsheim / Germany
 

  


Geräteart : Sat-Receiver analog
Hersteller : NOKIA
Gerätetyp : d-Box 1 SAT
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

habe folgendes Problem:
Im Netzteil am Transformator (Pin12) vor der Diode DS12 habe ich Gleichspannung anliegen. Die 23V brechen dadurch um ca.1,5V zusammen. Dadurch können nur die Kanäle V/13V angesprochen werden. Alle anderen Spannungen sind O.K.

Kann es sein das der Transistor TOP224Y defekt ist?

Wenn mir jemand helfen kann, währe ich sehr dankbar.

DANKE im voraus.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 39418

blacksheep220

Gerade angekommen
Beiträge: 13
Wohnort: Eggolsheim / Germany

Sorry, hier mal das Schaltbild.

Hochgeladenes Bild : MAIN_POWER.JPG

Erklärung von Abkürzungen






BID = 39441

Satfan123

Sat- und DBox-Spezialist



Beiträge: 2168

wenn die spannung 14/18V zu klein ist ist eventuell LM 317 oder ts 07 defekt bzw. die lnb regelung

wenn zu wenig saft aus dem netzteil kommt kann der top in betracht kommen sowie der optokoppler und der tl431

Erklärung von Abkürzungen

BID = 39542

blacksheep220

Gerade angekommen
Beiträge: 13
Wohnort: Eggolsheim / Germany

LM317 hab ich schon gewechselt. Muß aber an Pin 12 vom Transformator liegen. Bei meiner anderen Box habe ich vor der Diode DS12 (nach Pin12) 21V Wechselspannung. Ich vermisse auch das normale "quietschen" vom Netzteil.
Bei der defekten Box habe ich vor der Diode (Pin12) 20V Gleichspannung. Der Optokoppler ist in Ordnung und die 5,7V und 13V liegen auch an. Elkos und Widerstände habe ich auch schon geprüft (fast alle ).

Ich hoffe nicht das der Transistor TOP224Y defekt ist. Bekomme ich im moment nicht her. Hat jemand noch eine idee?
Es ist schon seltsam das der TOP224Y durchschaltet, aber an Pin12 Gleichspannung anliegt.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 39563

Satfan123

Sat- und DBox-Spezialist



Beiträge: 2168

hab dir was per mail geschickt

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 56 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 136146889   Heute : 4971    Gestern : 29749    Online : 340        20.9.2017    9:37
21 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.86 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.10648393631