GEZ mahnt Webseite ab

Im Unterforum Neu - Neues aus der Elektro- und Elektronik-Branche - Beschreibung: Nachrichten für Elektro und Elektronik -- read only

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Neu - Neues aus der Elektro- und Elektronik-Branche        Neu - Neues aus der Elektro- und Elektronik-Branche : Nachrichten für Elektro und Elektronik -- read only


Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
GEZ mahnt Webseite ab

    











BID = 452773

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 29479
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed
 

  


http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,501730,00.html

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.




BID = 452781

admin

Administrator



Beiträge: 4832
Wohnort: Heilbronn
Zur Homepage von admin

Besten Dank für den Hinweis auf     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      Abmahnung.
Ich habe alle Hinweise auf die sogenannte     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      gefiltert. Das könnte eventuell zu einer Massenabmahnung werden.
Ich gehe aber nicht davon aus, dass das eine Abzocke von der     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      sein soll.
Auch Betrug darf man der     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      keinesfalls unterstellen - die     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      ist keinesfalls betrügerisch tätig !
Ich hoffe bald neues von der Abmahnung     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      zu erhalten.

admin









 

  





BID = 452785

psiefke

Schreibmaschine

Beiträge: 2635
ICQ Status  

der filter braucht aber noch ein wenig feintuning.

abgezogener stecker, ich habe den stecker abgezogen funktionieren auch nicht mehr.. ziemlich doof das...

http://forum.electronicwerkstatt.de.....52769

_________________
phil

PS:

Ein Millimeter ist so klein, daß tausend übereinandergestapelt nur einen Meter hoch wären.

BID = 452790

admin

Administrator



Beiträge: 4832
Wohnort: Heilbronn
Zur Homepage von admin

Habe den Filter gegen Abmahnungen der     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      verbessert.
Bitte testen.

Warum heisst die     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      eigentlich dann Gebühren Einzugszentrale ?

Den Begriff     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      Gebühren scheint es angeblich nicht zu geben laut spiegel.de und wohl auch laut GEZ.

Versucht die     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      mit den Abmahnungen eventuell weitere Gelder einzutreiben ? - Das ist lediglich eine Frage von mir und keinerlei Unterstellung !     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      Abmahner - bitte das beachten !

admin







[ Diese Nachricht wurde geändert von: admin am 24 Aug 2007 23:00 ]

BID = 452799

psiefke

Schreibmaschine

Beiträge: 2635
ICQ Status  

ich bin noch nicht gezogen ich habe auch nichts eingezogen, und GEZgebühren werden hier auch keine eingezogen

_________________
phil

PS:

Ein Millimeter ist so klein, daß tausend übereinandergestapelt nur einen Meter hoch wären.

edit: da musst du nochmal ran baldur.

    [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      Gebühren
GEZ.Gebühren

[ Diese Nachricht wurde geändert von: psiefke am 24 Aug 2007 23:18 ]

BID = 452801

admin

Administrator



Beiträge: 4832
Wohnort: Heilbronn
Zur Homepage von admin


Zitat :
psiefke hat am 24 Aug 2007 23:17 geschrieben :

... GEZgebühren werden hier auch keine eingezogen
....


Diese Gebühren, die es von der     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      angeblich nicht gibt ..
Ich werde mal schauen was auf meinem Kontoauszug von meiner Bank bei der Abbuchung der     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      steht.

Sollte da etwas von Gebühren stehen, so könnte man den Berechtigten zum Einzug - hier die     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      - selbstverständlich abmahnen.

BID = 452804

Gilb

Moderator



Beiträge: 16259
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Auf meinen Kontoauszügen steht:

Rundfunk Teilnehmernummer Rundfunkanstalten und der Zeitraum.

Mitunter (bei Gebührenerhöhungen) stand dort "Info der GEZ"

BID = 452805

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 29479
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Der Buchungstext besteht aus eine langen Nummer, dem Wort Rundfunk und dem Abrechnungszeitraum. Als Name steht da "Rundfunkanst".

Aber sollten wir die Diskussion nicht woanders hinverlagern? Normale User haben hier keine Schreibberechtigung.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 452806

Gilb

Moderator



Beiträge: 16259
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Erst müssen die Filter richtig arbeiten!

BID = 452808

Gilb

Moderator



Beiträge: 16259
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Im Übrigen finde ich es GRAUENHAFT, dass man heutzutage gleich meint, Anwälte bemühen zu müssen, um ein eingebürgertes (siehe Trefferquoten z.B. bei Google) "Mißverständnis" zu erklären und zu bereinigen.

BID = 452978

admin

Administrator



Beiträge: 4832
Wohnort: Heilbronn
Zur Homepage von admin

Neues :

http://www.heise.de/newsticker/meldung/94873

abgemahnt wurde anscheinend der Begriff G E Z Gebühren.

Bitte mal diese Seite anschauen und den Titel (oben im Browserfenster) anschauen.

http://www.gez.de/door/gebuehren/index.html

Muss hier sich die     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      nicht selbst abmahnen ?

Hier auch an erster Stelle : http://www.google.de/search?hl=de&n.....tryDE

Für mich ist die "GEZ" durch diese Aktion völlig unglaubwürdig und nicht mehr vertrauenswürdig geworden.

admin


[ Diese Nachricht wurde geändert von: admin am 25 Aug 2007 21:27 ]

BID = 452981

psiefke

Schreibmaschine

Beiträge: 2635
ICQ Status  

du kannst dem haufen ja anbieten einen entsprechenden filter für ihr cms zu bauen...

_________________
phil

PS:

Ein Millimeter ist so klein, daß tausend übereinandergestapelt nur einen Meter hoch wären.

BID = 452983

admin

Administrator



Beiträge: 4832
Wohnort: Heilbronn
Zur Homepage von admin

Ohh,

google muss auch abgemahnt werden. Google schlägt abgemahnte Begriffe vor.



BID = 454457

Gilb

Moderator



Beiträge: 16259
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Handwerk.com meldet heute. 31.08.2007:

    [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      bereut

Erst die Abmahnung, dann die Beichte: Als "nicht optimal" bezeichnet die Gebühreneinzugszentrale (=GEZ) ihr Gebaren gegenüber einem Online-Beratungsportal für Kleinunternehmer … ( mehr: http://www.handwerk.com/rubriken/ak.....hnung )

BID = 454466

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
admin hat am 24 Aug 2007 23:42 geschrieben :


Zitat :
psiefke hat am 24 Aug 2007 23:17 geschrieben :

... GEZgebühren werden hier auch keine eingezogen
....


Diese Gebühren, die es von der     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      angeblich nicht gibt ..
Ich werde mal schauen was auf meinem Kontoauszug von meiner Bank bei der Abbuchung der     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      steht.

Sollte da etwas von Gebühren stehen, so könnte man den Berechtigten zum Einzug - hier die     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      - selbstverständlich abmahnen.


Brauchst nicht nachzuschauen.
Bei mir bekommen nur Teppich- oder Gebrauchtwagenhändler und andere vertrauenswürdige Personen oder Institutionen eine Abbuchungserlaubnis.
Die     [GEZ mahnt ab - abgemahnte Begriffe]      gehört nicht dazu und schickt mir deshalb eine Rechnung.
Ausser dem ausgeschriebenen Namen dieser W e g e l a g e r e r steht da nur etwas von Rundfunkgebühren.
Aber selbstverständlich finanzieren sich die Kölner auch daraus und deshalb handelt es sich, zumindest teilweise, um eine Gebühr.
Daran, daß es sich um eine Gebühr handelt, besteht kein Zweifel, denn imho ist es das Wesen einer Gebühr, daß ihrer Bezahlung keine Leistung entgegensteht.




_________________
Haftungsausschluß:



Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.



Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.



Besonders VDE0100; VDE0550/0551; VDE0700; VDE0711; VDE0860 beachten !


[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 31 Aug 2007 21:02 ]


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 77 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 44 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 130920662   Heute : 22258    Gestern : 32672    Online : 286        22.2.2017    18:45
37 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.62 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.222161054611