Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Historische Technik        Historische Technik : Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.

Autor
Wie funktioniert ein Mikrofon
Suche nach: mikrofon (944)

    










BID = 89334

Kaira B

Schreibmaschine



Beiträge: 1504
Wohnort: Dresden
 

  


Wie funtzt eigentlich so ein Mikro
Sehr häufig gestellte Frage...
In der "Sechzehnten Auflage(!!!)" Lehrbuch der Physik von
R.Waeber, die erste Auflage dieses Buches erschien 1878 im
Verlag Ferdinand Hirt & Sohn fand ich diese Schnittzeichnung
eines Telephons was damals inetwa das gleiche bedeutete bis
jemand (Herr Hughes) die Idee hatte die Widerstandsänderung aufeinanderliegender Kohlestäbe in Verbindung mit galvanischem Strom und einem Telephon zu verwenden.

Große Entfernungen waren mit dieser Anordnung von zwei
Telephonen sicher nicht erreichbar, aber die Nutzung der
Induktionsströme zur Schallumwandlung...
ist bei dynamischen Mikrofonen mit Tauchspule (Shure, EV, Sennheiser, AKG, Bayer u.v.a.m.) im Prinzip ähnlich auch wenn die Spule im Magnetfeld wackelt.





BID = 89338

Kaira B

Schreibmaschine



Beiträge: 1504
Wohnort: Dresden



 

  


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 48 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 139654012   Heute : 12    Gestern : 16364    Online : 388        21.2.2018    0:03
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.157805919647