Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Historische Technik        Historische Technik : Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 Nächste Seite )      

Autor
Unsern Glühobst – Adieu !

    

BID = 631387

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450
 

  



Zitat :
Zumal man nicht vergessen das in einem alten Thermometer die 1000fache menge Quecksilber enthalten sein soll wie in einer Kompaktleuchtstofflampe. Solche Thermometer hat früher praktisch auch jeder Gehabt und wohl auch keiner ordnungsgemäß entsorgt und mir sind hier keine Quecksilberseen bekannt und mit 1000 Lampen durfte man wohl fast sein gesamtes leben hinkommen.

Aha,
die Verharmlosung geht schon los.
Kann nicht mehr lange dauern, bis
man von "gutem" und "bösem" Quecksilber
lesen wird.
Bin mal gespannt, wie sich sie Preise
für Hg entwickeln.
Gruß
Georg

_________________
Dimmen ist für die Dummen










BID = 631389

DonComi

Moderator



Beiträge: 8596
Wohnort: Amerika

Es geht ja auch eigentlich nicht direkt um pro/contra Energiesparlampen sondern schlicht und einfach um den Zwang zur ESL und das Verbot der Produkte, die man mit seiner grünen Ideologie nicht vereinbaren kann (oder will).

Ich benutze zur Wohnbeleuchtung, wenn es einfach gemütlich sein soll, dimmbare Halogenlampen, zur Beleuchtung der Werkstatt und des Schreibtisches Leuchtstofflampen und zum gemütlich Filmegucken eine Glühlampe in einer Schirmleuchte (die stellt eine warme Lichtquelle im Gegensatz zum Bildschirm da, ist angenehmer, finde ich).

Und ich will von der Vielfalt der Leuchtmittel diejenigen aussuchen, die mir passen, nicht diejenigen, die mir (aufgrund fadenscheiniger Umweltgründe) vorgeschrieben werden. Ich mag ja Energiesparlampen und nutze sie auch, um gezielt Strom zu sparen, ist ja im Prinzip auch eine gute und richtige Sache.

Ich habe eigene LED-Leuchtmittel gebaut, mit denen ich die Garage beleuchte, das reicht fürs Grobe (Getränke holen, Fahrrad flicken). Sonst schalte ich halt noch zwei Leuchtstoffröhren dazu und habe arbeitstaugliche Beleuchtung.

Aber bitte nach meinem Gutdünken, nicht nach dem weltfremder Sozialpädagogendiplompolitiker, die sich durch ihr Diplom auch dazu berechtigt sehen, ihre unqualifizierte Meinung zu KKWs kundzutun.

Edit:
@Georg:
Exakt, das ist es: "Haben wir doch damals auch gemacht, also können wir ruhig mit kleineren Mengen weitermachen".
Das ist auch das Prinzip der Kulturrelativisten: "Haben wir doch vor hunderten Jahren auch gemacht, also dürfen andere das heute auch machen".




_________________


[ Diese Nachricht wurde geändert von: DonComi am  2 Sep 2009 18:12 ]

 

  






BID = 631390

ElektroNicki

Inventar



Beiträge: 6429
Wohnort: Ugobangowangohousen


Offtopic :
Hab auch noch ein Hg-Thermometer (aus nem ollen Trockenschrank). Geht fast bis 400Grad C


_________________

BID = 631407

ElektroNicki

Inventar



Beiträge: 6429
Wohnort: Ugobangowangohousen


Offtopic :
Hoppla, sind doch nur etwas mehr als 240°C



_________________

BID = 631531

Surfer

Schreibmaschine



Beiträge: 2938


Offtopic :
@Nicki-wolltest du deinen Mitteilungsdrang nicht etwas einschränken und den anonymen Quasselstrippen beitreten?

Gruß SUrf


[ Diese Nachricht wurde geändert von: sam2 am  5 Sep 2009  8:26 ]

BID = 631660

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450


Offtopic :

Zitat :
deinen Mitteilungsdrang


Ich finde den Ausdruck

"Legenot"

treffender.
Georg


_________________
Dimmen ist für die Dummen

[ Diese Nachricht wurde geändert von: GeorgS am  3 Sep 2009 19:56 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: sam2 am  5 Sep 2009  8:37 ]

BID = 631691

Trumbaschl

Inventar



Beiträge: 7200
Wohnort: Wien

Ich will jetzt hier nicht die Quecksilberdiskussion anheizen, ich finde es nur schlicht und einfach äußerst pikant, daß mit viel Mühe EU-weit Quecksilber durch die Bank verboten wurde, und nur ein einziges quecksilberhältiges Produkt massiv gepusht wird... die Energiesparlampe.

Auch das Verbot finde ich reichlich zweifelhaft, meiner Meinung nach hätten Marketingmaßnahmen das Ganze durchaus mit der Zeit von selber gelöst, bis auf eine gewisse Restgruppe von Glühlampennutzern, eben jene, die jetzt umso massiver gebunkert hat. Ich werden das unangenehme Gefühl nicht los, daß das Verbot rein auf Betreiben der Leuchten- und Lampenhersteller-Lobby hin passiert ist. (Und ja, ich schließe Leuchten hier bewußt ein, denn es wird in letzter Zeit oft genug propagiert, man möge doch alle alten Leuchten wegschmeißen und stattdessen ESL-optimierte Leuchten kaufen).

_________________
"Und dann kommen's zu ana Tür da steht oben "Eintritt verboten!" und da miaßn's eine!"

BID = 631859

Draht

Stammposter



Beiträge: 263
Wohnort: Falkensee / Spandau City
ICQ Status  

Trumbaschl schrob:


Zitat :
Auch das Verbot finde ich reichlich zweifelhaft, meiner Meinung nach hätten Marketingmaßnahmen das Ganze durchaus mit der Zeit von selber gelöst, bis auf eine gewisse Restgruppe von Glühlampennutzern, eben jene, die jetzt umso massiver gebunkert hat.


*Ähem.....* Ich bekenne, jemand aus dieser Restgruppe zu sein.
Das hat aber nicht nur mit Liebe zum Glühlicht zu tun,
ESL vertrage ich einfach nicht.

Weiter schrob er:


Zitat :
Ich werden das unangenehme Gefühl nicht los, daß das Verbot rein auf Betreiben der Leuchten- und Lampenhersteller-Lobby hin passiert ist. (Und ja, ich schließe Leuchten hier bewußt ein, denn es wird in letzter Zeit oft genug propagiert, man möge doch alle alten Leuchten wegschmeißen und stattdessen ESL-optimierte Leuchten kaufen).


Na das ist ja mal lustig.
NIX DA! Meine Funzeln geb ich nicht her.
Und wenn man sich das ganze Verbot genau besieht,
sehe auch ich mich mit der Lobbyvermutung bestätigt.


_________________
Erst wenn die letzte Glühlampe für immer erloschen ist,
werden wir wirklich sehen, was uns verboten wurde.

Dieser Beitrag ist ein Spitzenprodukt des Kombinat VEB Wortmüllproduktion Falkensee

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Draht am  4 Sep 2009 18:59 ]

BID = 631915

langesOhr

Gelegenheitsposter



Beiträge: 67

Hallo,

ein reichlich "politisch inkorrekter" Gedanke dazu: Lt. Wikipedia nimmt ja die Lebenserwartung einer Glühbirne mit abnehmender Betriebsspannung zu. Wenn man nun durch Vorschalten einer Induktivität aus einer 100W-Birne eine 25W-Birne (von der Lichtwirkung her gesehen) machen würde, dürfte sich doch diese Birne eines sehr langen Lebens erfreuen...?
Umso mehr, als der induktive Widerstand auch den Einschaltstromstoß recht gut begrenzen dürfte.
Ob ein Elektrikerbetrieb solche "Lebensdauerverlängerer" wohl "offiziell" installieren dürfte...?

Ich hoffe, daß ich keine Politiker auf dumme Gedanken bringe, aber unter dem Gesichtspunkt der Energieeinsparung wäre es vermutlich sehr effektiv, Computerspiele zu verbieten, schließlich handelt es sich dabei - zumindest meines Eindrucks nach - um die maßgeblich treibende Kraft zur Rechneraufrüstung (mir zumindest reicht mein Word97 mitsamt dem zugehörigen Rechner zumindest für die Büroarbeiten völlig
aus).
Ich probiere übrigens jetzt die Beleuchtung per Natriumdampflampe aus, das gelbe Licht gefällt mir dann doch besser als das, was die normalen ESL von sich geben, zumindest da, wo ich auf die Farberkennung verzichten kann...

Gruss vom langen Ohr

BID = 631920

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 16405
Zur Homepage von der mit den kurzen Armen

sinnlos deine Idee wozu gibt es wohl auch Glühobst für 260 Volt?

BID = 631925

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 11812
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Zur Homepage von Kleinspannung


Zitat :
langesOhr hat am  4 Sep 2009 21:49 geschrieben :

Wenn man nun durch Vorschalten einer Induktivität aus einer 100W-Birne eine 25W-Birne

1.)Birnen wachsen auf dem Baum.Sollten sie leuchten,würd ich lieber mal nen Geigerzähler dranhalten...
2.)Dafür wurden auch mal NTCs erfunden.
Ich kann dir bestätigen,das mit einem solchen veredeltes Glühobst fast ewig hält...

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 631928

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450

Dazu reicht schon, die Spannung um 10 %
zu reduzieren.
A propos:
Sind die stoßfesten Lampen (die mit
dem Hammer) eigentlich auch vom
Verbot betroffen?
Die Centra 100 W hat nur 1000 Lm Lichtstrom,
gegen 1380 einer AGL 100 W.
Nach diesen Zahlen könnten die auch "ewig" leuchten.
Gruß
Georg

_________________
Dimmen ist für die Dummen

BID = 631930

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 11812
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Zur Homepage von Kleinspannung


Zitat :
GeorgS hat am  4 Sep 2009 22:56 geschrieben :

Dazu reicht schon, die Spannung um 10 %
zu reduzieren.

Ja,aber das erklär mal deinem Netzbetreiber...
Und da man das als Kunde ja nicht ändern kann,hilft der NTC.
Begrenzt den Einschaltstrom,und reduziert die Betriebsspannug etwas,da sein Widerstand ja nie ganz "null" wird.
Ich hab mit der Methode schon ein paar Lateuchten beinahe "ewiges Leben" anerzogen.

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 631933

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450


Zitat :
Und da man das als Kunde ja nicht ändern kann,hilft der NTC.
Begrenzt den Einschaltstrom,und reduziert die Betriebsspannug etwas,da sein Widerstand ja nie ganz "null" wird.


Das ist mir schon klar!
Ich meinte das mit den 10 % als Antwort auf die
Absenkung einer 100 W lampe auf die Lichtstärke
einer 25 Watt Lampe. Die wäre dann vermutlich auf
Rotglut.
Übrigens: ahahahaaha!
Wie war das letztens mit der Lebensdauer mit NTC-Vorwiderstand?
An der Dikussion war ich doch auch beteiligt, oddr?
Gruß
Georg
PS
Weißt du was über die Centra-Lampen?

_________________
Dimmen ist für die Dummen

BID = 631937

Trumbaschl

Inventar



Beiträge: 7200
Wohnort: Wien


Zitat :
*Ähem.....* Ich bekenne, jemand aus dieser Restgruppe zu sein.

Ich hab die Zahlen jetzt nicht mehr auswendig im Kopf, aber im Baumax gab es Kartons mit IIRC 25x 2 Glühlampen, davon habe ich in fast jeder Stärke 1 oder 2 Stück liegen. Sollte zumindest für die nächsten 10 Jahre reichen, dann sehen wir weiter. Seltsamerweise waren übrigens matte 25er und 40er in letzter Zeit nur mehr schwer zu bekommen, 60, 75 und 100 dagegen palettenweise.

Weiß jemand, ob es E14-Reflektorlampen mit 25 und 40W für diese kleinen Klemmspots noch gibt bzw. ob die die erste Verbotsrunde überdauern? Sollten sie ja eigentlich.

Das Leuchten-Wegschmeiß-Argument habe ich eher von Privatpersonen gehört, aber Werbungen "Für Energiesparlampen geeignet!" sind mir auf Leuchten kürzlich öfter aufgefallen.

Bei uns leuchten exakt im Vorzimmer (sehr hohe Brenndauer) Energiesparlampen, das wars. Irgendwo müßten sogar noch 1 oder 2 steinalte Energiesparprügel mit KVG(!) herumliegen, nie benutzt.

_________________
"Und dann kommen's zu ana Tür da steht oben "Eintritt verboten!" und da miaßn's eine!"


Vorherige Seite       Nächste Seite
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 54 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 44 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138457595   Heute : 19142    Gestern : 22855    Online : 425        14.12.2017    21:53
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.187226057053